inkomplette abort

  • guten morgen liebes Forum ,
    habe einen Fall wo ich keine passenden ICD-Code für finden kann .Hoffe das einer mir Rat geben kann.


    SS-Abruch in holland. hat nicht funkioniert, war noch embryonales material in utero. kommt nun zu uns zur Aufnahme zur Restentfernung.


    codiert worden ist
    O06.4 (nicht näher bezeichneter Abort)
    1-672 (diagnostische Hysterektomie)
    5-690.0 (abort ´Curretage ..)


    wer weiß Rat ?


    Danke
    CoDiCr

  • Hallo \"CoDiCr\",


    allein anhand Ihrer Fallbeschreibung hätte ich so kodiert:


    HD: O04.3 - Ärztlich eingeleiteter Abort ( in Holland ), Inkomplett ( da noch Konzeptionsprodukt in utero ), mit sonstigen und nicht näher bezeichneten Komplikationen ( protrahierter Verlauf )


    Als Prozedurenkodes würde ich einen Kode aus 5-690.- kodieren. Falls zusätzlich eine diagnostische Hysteroskopie ( ich nehme an \"Ihre\" Hysterektomie war ein Tippfehler ... ) durchgeführt wurde, zusätzlich den Kode 1-672.


    Mit freundlichen Grüßen,


    M. Ziebart


    P.S.: Als ND zusätzlich einen Kode aus O09.- und ggf. weitere bei postoperativen Komplikationen ( dann aus O08.- )....