SAP/IS-H und E1plus: wie soll das gehen?

  • Hallo Forum,


    wir haben IS-H im Einsatz und müssen demnächst ein E1plus erstellen. Hierzu werden Daten über die Abschläge benötigt (Tage etc).
    Soweit mir bekannt ist, kann IS-H diese Daten nicht per Report zur Verfügung stellen! (Angeblich werden sie immer erst bei Öffnen des entspr. Bildschirms dynamisch generiert...).


    Für Lösungsvorschläge oder Hinweise auf Workarounds wäre ich dankbar.


    Ich wünsche allen ein schönes Wochenende!


    PB

  • Sehr geehrter Herr Brenk,


    der Report lautet RNSE1PLUS und ist auch unter Statistiken/Auskunft - PatManagement - Gesetzliche Statistiken zu finden. Hier kann man einstellen, für welche Zeiträume und für welche Fachabteilungen eine E1plus-Statistik erstellt werden soll. Der Bericht erscheint dann zunächst auf dem Bildschirm, kann aber neben dem Ausdruck z.B. nach Excel exportiert werden und damit gesichert werden. Dann haben Sie eine komplette E1plus-Statistik inclusive der einzelnen Abschläge und Zuschläge je DRG. Richtig ist, dass sich die E1plus-Statistik ändert, wenn sich Ihre Originaldaten im abgefragten Zeitraum ändern. Bei uns werden nach dem 30.4.05 keine Änderung der Daten des Jahres 2004 durchgeführt, daher ist die E1plus für 2004 seit Anfang Mai 05 konstant. Ansonsten kann man nur auf das Erstellungsdatum hinweisen und immer eine aktuelle E1plus zu Rate ziehen.


    Mit freundlichen Grüßen


    A. Bauer

  • Hallo Herr Bauer,


    vielen Dank für den Hinweis auf diesen Report. Ich werde ihn mir auf jeden Fall mal genauer ansehen.
    Es ist scheinbar nicht genau das, wonach ich suche: ich möchte einen Report, der für die Einzelfälle alle Gruppierungsdaten ausgibt.


    Viele Grüße
    PB

  • Hallo Herr Brenk,


    die E1 Plus ist eigentlich eine Summenauswertung über alle Fälle. Man kann sich die Daten der Einzelfälle anzeigen lassen, in dem man bei Ausgabe auf \"mit Einzelfallausweis\" klickt. Dann bekommen Sie die Daten für jeden Einzelfall, sortiert nach DRG. Den Export nach Excel habe ich allerdings noch nicht benutzt.


    Viele Grüße


    Annette Bauer :d_zwinker:

  • Hallo Frau Bauer,


    (Gott, wie peinlich! Ich bitte um Verzeihung!) :rotwerd:


    das mit der Ausgabe der Daten zum Einzelfall sieht vielversprechend aus. Jetzt muß ich nur noch mit dem verflixten mehrzeiligen SAP-Ausgabeformat klar kommen. Aber das schaffe ich....


    Vielen Dank nochmal!


    Grüße
    PB

  • Hallo Herr Brenk,


    Sie können in SAP, wenn Sie über das Symbol [c=blue]Layout ändern [/code] ihre Daten die Sie ausleiten möchten in einer Zeile abbilden. Dazu müssen alle Daten aus der Registerkarte Zeile 2 und 3 gelöscht und in Registerkarte Zeile 1 wieder eingeblendet werden.


    mfg


    D. Rüchardt

  • Zitat


    Original von abauer:
    .... Bei uns werden nach dem 30.4.05 keine Änderung der Daten des Jahres 2004 durchgeführt, daher ist die E1plus für 2004 seit Anfang Mai 05 konstant....


    Sehr geehrte Frau Bauer,


    blöde Frage eines SAP-Laien ein wenig off topic: Wie schaffen Sie es, nach dem 30.04.2005 keine Änderungen mehr an den Daten 2004 zu machen? Ist der MDK bei Ihnen derart fix, dass auch alle Streitfälle betreffs Überliegern bis zu diesem Datum abgeschlossen sind? Wenn ja, dann :i_respekt: ; und kleine Bitte am Rande: Verraten Sie mir, wie haben Sie die MDK-Kollegen zu soviel Kooperation überreden konnten? :sonne:


    Schöne Grüße aus Bayern!

    Thomas Rauner
    Allgemeinarzt
    med. Controlling