Stilblüten aus der Klinik

  • Aus einem OP-Plan:


    \"... Längstschnittlaparotomie...\"


    Sind hier Loriot`s Dr. Klöbener und Herr Müller-Lüdenscheid am Werk (\"... aber ich kann länger als Sie!\") - oder was?!


    Viele Grüße!
    Gyns-Tiger

    Gruß aus dem hohen Norden! :thumbup:
    GynsTiger

  • Aus Arztbriefen:


    \"seit ca. 2001: Eigengeruchparanoia\"
    \"... zur Verbesserung der Einschlafstörung...\"

    Das Problem am Gesundheitssystem ist der aufrechte Gang. Der aufrechte Gang ist moralisch wünschenswert, orthopädisch aber eine Katastrophe.

  • Hihihi,


    Röntgenbefund
    \"Der links brachial eingeführte ZVK endet in der Vena anonüma\"

    stellv. Leitung Medizincontrolling
    Fachwirt Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)
    MDA

  • Wieder die Pflegedoku:


    \"Patientin auf dem Fluor (!!!) ausgerutscht\"...


    Kann mal bitte jemand ganz schnell ein Gyn-Konsil anmelden!?!


    Gruß Gyns-Tiger

    Gruß aus dem hohen Norden! :thumbup:
    GynsTiger

  • Diagnose: 1. Gischtanfall ...


    Ich will auch ans Meer!

    [size=12]Freundlichen Gruß vom Schorndorfer MDA.

  • Immer wieder gerne genommen:


    Frage im Anästhesieprotokoll:
    Nehmen sie regelmäßig Medikamente ein?
    Wenn ja, welche und wie viel pro Tag?


    Antwort des Patienten:
    7 ½ Tabletten


    :totlach:
    Welche hat er nicht verraten....... :i_baeh:

  • Auch schön
    Patient kommt zum offenenen BLV( Bruchlückenverschluß) einer Nabelhernie
    Die Stationäre Einweisung lautet:
    Erbitte stat. Therapie wegen Schlupflieder, Op. geplant

  • Codiert bei Patientin >91 Jahre T38.4 mit DIACOS-Text \"Pillenikterus\"
    T38.4 = Vergiftung: Orale Kontrazeptiva
    Es handelte sich um Penizillin T36.0

    [size=12]Freundlichen Gruß vom Schorndorfer MDA.