Adhäsionsprophylaxe

  • Hallo Forum!
    Hat jemand eine Idee wie man eine intraoperative Adhäsionsprophylaxe, z.B. mit Icodextrinlösung (sauteuer) darstellen kann ? 8-179.x (Andere therapeutische Spülungen, Sonstige) ist unspezifisch und streng genommen handelt es sich ja auch nicht um Therapie, sondern um Prophylaxe.
    Vielen Dank!

    Dr. Peter Leonhardt
    Neurologe
    Arzt für Med. Informatik
    Med. Controlling



    I'd rather have a full bottle in front of me than a full frontal lobotomy

  • Hallo Herr Leonhardt,
    mein Vorschlag wäre 8-176.x ( Therapeutischespülung des Bauchraumes), die suche nach der Therapie in der Prophylaxe würde ich mir nicht stellen. Solche Patienten kommen wegen Verwachsungen wieder und dann erst soll das eine Therapie sein? Dies finde ich nicht. :d_niemals:

    :biggrin: Stefan Schulz, Med. Controlling

  • Guten Morgen, Forum,


    die von Herrn Dr. Leonhard gestellte Frage würde ich gern noch einmal aufwerfen. Diesmal werden allerdings mit einem Interceed-Vlies zwei Nähte am Uterus abgedeckt. Kann mir jemand weiterhelfen?


    Die obige Frage hat sich inzwischen erledigt. In diesem Jahr noch nicht kodierfähig kann das Vlies in 2009 mit 5-933 abgebildet werden.

    Mit freundlichen Grüßen


    Claudia Mertens