Beiträge von Atax

    Liebe Forumsteilnehmer,


    gibt es eine Art \"Anleitung\", wie man IV-Verträge schließt?
    Welches sind die ersten formalen Schritte, die man hier gehen sollte/muss? Welche Grundlagen müssen geschaffen sein? Telefoniert man die einzelnen KK nacheinaner ab?!?


    Über Hinweise wäre ich sehr dankebar, gerne auch als PN!


    Viele Grüße
    Atax

    Sehr geehrtes Forum,


    hat jemand von Ihnen schon die B49Z kalkuliert oder eine Kostenmatrix dazu aufgestellt, die er per PN zur Verfügung stellen kann/möchte?


    Vielen Dank
    Atax

    Hallo Forum,


    ich würde gerne wissen, ob es eine grafische Umsetzung von DRGs, so wie es Herr Dr. Leder in Excel einst umgesetzt hatte, für die aktuellen DRGs gibt.
    Die Grafik sollte die Kurz-, Langlieger als auch die Verlegungen darstellen.


    Im Anhang finden Sie einen Screenshot von der 2005er DRG J66Z.


    Vielen Dank
    Atax

    Sehr geehrtes Forum,


    kann mir jemand sagen, ob das Unterschriftenverfahren mittlerweile abgeschlossen wurd?


    Link \"Katalog für 2008 zum ambulanten Operieren \" AOK


    Die Spitzenverbände der Krankenkassen und die Deutsche Krankenhausgesellschaft haben sich auf den Katalog zum ambulanten Operieren nach § 115b SGB V für das Jahr 2008 geeinigt. Der Katalog beinhaltet Anpassungen an den neuen Operationen- und Prozedurenschlüssel (OPS) und wird zum 1. Januar 2008 in Kraft treten. Da das Unterschriftenverfahren für die Katalogänderung noch nicht abgeschlossen ist, erfolgt die Veröffentlichung unter Vorbehalt.


    Mit freundlichen Grüßen
    Atax

    Sehr geehrte Forumsteilnehmer,


    nach Rücksprache mit der BQS sind für das Verfahrensjahr 2008 auch folgende vollstastionären Fälle dokumentationspflichtig, unabhängig davon, ob diese per DRG oder anderes abgerechnet werden:


    - Besondere Einrichtungen
    - integrierte Versorgung
    - DMP


    Herzliche Grüße

    Hallo,


    eine kurze Frage, die zu dieser Thematik passt, jedoch kein neuen Thread verlangt:


    Weiß jemand, ob es (noch) die Möglichkeit gibt, seinen §21-DS einer SW-Firma zu mailen, die daraus die Katalogeffekte individuell darstellt?
    Dies als Alternative zum Kauf eines Stand-Alone (Übergangs-)Groupers...


    Vielen Dank für Ihre Hinweise!


    Atax

    Hallo zusammen,


    ab 2008 kommen u.a. auch die Abteilungen der Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie mit ins Boot der Dokumentationspflicht bezogen auf die Dekubitusprohylaxe. (BQS-Link)


    Kann mir jemand sagen, ob hierbei auch die \"Besonderen Einrichtungen\" (Pallivativ) mit einbezogen werden?


    Viele Grüße
    Atax