Beiträge von maygrap

    Hallo Diplomtom,


    die Firma heißt E&L medical systems GmbH aus Erlangen mit Niederlassung in Münster und die Software heißt ClinicWindata.


    Clinic WinData ist ein klinikweites Dokumentationsystem für alle Fachbereiche mit hinterlegten Terminologien bzw. automatischer Codierungsmöglichkeit. Weitere Infos auch unter http://www.eundl.de.



    Viel Spaß


    Maygrab
    :sonne:

    Wir kodieren die akute Magenerosion mit den Ziffern K29.0 (mit Blutung) und K29.6 (ohne Blutung). Vorschlag von anderer Seite war die K29.0 und K29.1(Akute erosive Gastritis mit Blutung/Sonstige akute Gastritis).


    Bei einem \"nichtstenosierenden Narbenbulbus\" setzen wir die K31.88 (sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums). Vorschlag von anderer Seite war die K25.7(Ulcus ventriculi, chronisch, ohne Blutung oder Perforation).


    Welche Ziffern sind korrekt, oder hat da jemand noch einen anderen Vorschlag?


    Gruß aus dem nasskalten Bayern


    maygrap

    Hallo ans Forum,


    schon wieder eine Frage.


    Wird eine Papillotomie (Lokalisation Gallengänge) vorgenommen, so wird das mit der 5-513.1 kodiert, wobei hier die Röntgendarstellung bereits inklusive ist. Wir kodieren hier zusätzlich, bzw. als Ausgangsnummer die 1-64 (Diagnostische Endoskopie der Gallen- und Pankreaswege), oder gibt es den Fall, dass die Papillotomie der eigentliche Grund für diese Prozedur ist und daher die 5-513.1 allein gesetzt muss?


    Wer kennt sich da aus?


    Gruß aus Bayern


    maygrap

    Hallo ans Forum,


    unsere Frage betrifft die Dünndarmendoskopie mit Doppelballontechnik.


    Kann, bzw. wird bei dieser Untersuchung der Ösophagus und der Magen mitbefundet? Oder ist das eine komplett eigenständige Untersuchung?


    Vielen Dank für die hoffentlich zahlreichen Antworten.


    Grüße aus Bayern von


    Maygrap

    :devil:


    In der neuen ICD Version 2006 wird die Pankreatitis wesentlich genauer kodiert; Ursachen und Organkomplikationen sind jetzt mitzukodieren.


    Wie genau kann mit Hilfe einer Abdomensonographie die entsprechende Diagnose gestellt werden?


    Wer kann uns da weiterhelfen?


    Gruß aus Bayern

    Unter Biopsien gibt es den Hinweis: Die Entnahme von mehr als 5 Biopsien ist unter dem Kode Stufenbiopsie zu kodieren. Es ist von \"Biopsien\" und nicht von \"Biopsie-Stellen\" die Rede. Selbst bei letzterem wäre ja zu diskutieren, wann der Tatbestand einer neuen \"Biopsie-Stelle\" eintritt. So denken wir nicht, dass 2 Biopsien einmal am distalen und einmal am proximalen Colon deszendens zwangsläufig als ein und dieselbe Biopsie-Stelle firmieren muss. Leider ist hier im aktuellen Kodierleitfaden Gastroenterologie der DGVS keine nähere Info zu erhalten. Wer kann uns weiterhelfen bei der Frage, ob jede Biopsie, auch aus derselben \"Biopsie-Stelle\", als eigene Biopsie zählt, oder ob Biopsien aus derselben Lokalisation zusammengenommen werden und somit erst bei x Biopsien aus mehr als 5 verschiedenen Stellen die Stufenbiopsie kodiert wird?


    Gruß aus Bayern


    maygrap :grouper:

    Wir haben zwei Probleme hinsichtlich der richtigen Kodierung:


    1. Wird bei einer Polypektomie bereits vorab eine Blutungsprophylaxe gemacht, wird diese dann zusätzlich kodiert, oder ist sie wie die der Therapie der Blutung im Anschluss mit enthalten?


    2. Wird im Rahmen einer Koloskopie ein Polyp entdeckt und gleich während dieser Koloskopie entfernt, wird dann die Polypektomie zusätzlich zur Koloskopie kodiert.


    Wer kann uns Kälte geplagten Bayern weiterhelfen?


    Maygrap

    Hallo, :erschreck:


    wer kann uns da helfen?


    1. Wird die Infrarotkoagulation in der Koloskopie als Thermokoagulation kodiert, also mit den Nummern 5-452.52
    und 5-482.51.


    2. Muss die Jet-PEG jeweils mit zwei Nummern kodiert werden? Also mit den Nummern von PEG und PEJ?


    Vielen Dank aus dem jetzt sonnigen Bayern


    Maygrap

    Hallo aus dem Süden Deutschlands, :sterne:


    gehören auch die Therapien mit EHT und Argon-Beamer zur Lasertherapie?


    Wäre schön, wenn uns da jemand weiterhelfen könnte.


    Vielen Dank schon mal von hier


    maygrap