Beiträge von Frin

    Guten morgen liebes Forum,


    Patient kommt zur Abklärung einer TIA bei Plaqueruptur.


    Wie kann ich das am besten angeben?


    TIA: G45.92, aber die Plaqueruptur?


    Gruß Frin

    Guten Morgen,


    hier würde ich gerne nochmal aufgreifen:


    Patient kommt mit AZ Verschlechterung bei bekanntem Lungen Ca.


    Was ist jetzt HD?

    okay,danke.gut zu wissen.


    ich hätte da noch eine Frage: Pat. kommt mit Az Verschlechterung. Im CT zeigen sich Lebermetastasen bei Verdacht auf Kolonkarzinom. Pat lehnt auf Grund ihren hohen Alters alle weiteren Untersuchungen ab.


    Wie kodiere ich denn hier?

    Hallo zusammen,


    hat jemand eine Idee wie man am besten eine Fingerapoplexie durch mechanische Einwirkung kodieren kann? ?(


    Pat. hat Schmerzen in den Fingern und Taubheitsgefühl, Kältegefühl.



    Vielen Dank

    Hallo zusammen,


    ich muss nochmal kurz nachfragen. Im Angiobefund steht pavk Stadium 2b bei thrombotischen Verschluss der rechten Arteria femoralis mit peripherer Embolisation.Therapie:rTPA Lyse,Spasmolyse, Aspirationsthrombektomie,PTA,Stent.


    Eigentlich hab ich es so verstanden, dass wenn eine Thrombektomie gemacht wird die I74 zur HD wird und I70 NB. Aber in diesem Fall ist es ja kein akuter Verschluss. Also I70 HD,I74 ND?



    Vielen Lieben Dank schonmal :)



    Beim letzen Aufenthalt waren im CT schon Auffälligkeiten vorhanden, jedoch ohne weitere Maßnahmen. Damals Kodierung:Neubildung unsicheren Verhaltens...




    Somit war das Bronchialkarzinom also bisher unbekannt.

    Guten morgen zusammen,


    kurze Frage: Pat kommt stat. zur Abklärung einer RF in der Leber. Leberpunktion wird durchgeführt und histopathologisch zeigt sich die Infiltartion eines Bronchialkarzinoms. Pat. verlässt vor Eingang des Befundes das Haus.


    Was ist jetzt hier HD?


    Bronchialkarzinom oder Lebermetastase?




    Viele Grüße, Frin ?(