Beiträge von EberDoc

    Hallo Herr Gottschild,


    als Siemens/SMS - Haus mit Einsatz der DRG-Arbeitsplatz haben wir gleiches Problem und stehen vor der Überlegung den m.E. viel zu teuren (Wartungskosten!!) DRG-Analyer zu kaufen, insofern habe ich großes Interesse an diesem Tool. Könnten Sie mir kurz ein paar Screenshots senden, insbesondere Infos zu Datenbasis, SoftwareBasis dieses Tools (hab ich die Info übersehen ??) und vielleicht auch zu den Kosten ?!


    mfg und Danke
    Uwe Gretscher
    e-mail: gretscher@klinik-ebe.de
    oder da der Klinik-Mailserver immer wieder Probleme bereitet über uwe.gretscher@freenet.de

    Hallo,


    wir haben auch eine sehr ähnliche KIS-Struktur,
    setzen Siemens/SMS Clinicom/CC in der Kommunikation ein,
    auch das CC-OPM,
    als auch den DRG-Arbeitsplatz (more or LESS)
    Interessiere mich v.a.
    -für Kostenträgerrechnung aus Clinicom in die WICO
    -für barcodierte oder menügeführte Leistungserfassung von NL/OPS in CareCenter (nicht als Tastaturersatz !!), insbesondere in Bereichen mit hohem Durchsatz an Leistungen


    mfg
    Uwe Gretscher
    KK Ebersberg
    MedControlling




    :angry: :)) :angry: :angry: :angry:

    Hallo,


    stricken seit Jahren an dem Thema herum, mehr oder weniger frustriert.
    Hat man keine Ansprüche an Formularwesen etc. und hat reinen Text gehts, meist bis zum nächsten Update !!


    mfg
    Uwe Gretscher
    KK Ebersberg
    MedControlling

    Hallo zusammen,


    noch ein neuer Leidensgenosse im Chat.
    Habe mit großen Interesse die Probleme, die auch wir hatten mit dem NeujahrswechselüblichChaosupdate, gelesen.
    Halte die Funktionalitäten und insbesondere die Groupingergebnisse für ausgesprochen unbefriedigend.
    Weiterführende Auswertetools außer die Selbstgebastelten Accessabfragen sind nicht unerheblich teuer !!
    Hat jemand Infos zum DRG-Analyser und dessen Funktion ??


    Bin für alle Kontakte zum Thema dankbar
    So long !
    Uwe Gretscher
    MedControlling
    Kreisklinik Ebersberg