Medizincontrolling Berufsbild 2020

Stellenbeschreibung, Weiterbildung und Gehalt im Medizincontrolling

Berufsbild Medizincontroller - Historie, Stellenbeschreibung, Stellenprofil

Das Medizincontrolling ist ein Tätigkeitsbereich im Krankenhaus, seltener auch bei Krankenkassen (Krankenversicherungen), der Anfang der 2000er Jahre entstand. Treibender Faktor war damals die Einführung der G-DRG-Fallpauschalen als neues Vergütungs- und Klassifizierungssystem für stationäre Krankenhausbehandlungen.

Kurz zusammengefasst kann man formulieren, dass ein Patient durch die Gesamtheit seiner medizinischen Diagnosen und der an ihm vorgenommenen Prozeduren, einer Fallgruppe zugeordnet wird. Patienten mit gleichen oder sehr ähnlichen Merkmalen, werden in dieselbe Fallgruppe eingeordnet, solche mit anderen oder abweichenden Merkmalen werden anderen Fallgruppen zugeordnet. Diese Fallgruppen nennt man Diagnosis Related Groups, da das Hauptkriterium für die Zuordnung zur Fallgruppe die Hauptdiagnose war.

Es resultierte ein typisches Klassifikationssystem, mit dem man das steigende Patientenaufkommen in noch erträglichem Maße überblicken konnte. Diese Notwendigkeit bestand umso mehr, als jede Fallgruppe sodann mit Punktwerten versehen wurde und somit eine Wertigkeit erhielt. Dieser Punktwert ist mit einem Entgeltwert, dem Basisfallwert verknüpft.

Aus der Multiplikation von Punktwert und Basisfallwert ergibt sich der Rechnungsbetrag, also jener Betrag, der den Krankenversicherungen für die Behandlung eines bei ihnen versicherten Beitragszahlers vom Krankenhaus in Rechnung gestellt wird.



Arbeit als Medizincontroller im Medizincontrolling

Die Kliniken Südostbayern AG sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine Medizincontroller / Kodierfachkraft (w/m/d) (Stellenanzeige).

- - - - -

Das Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Arzt (w/m/d) für den Bereich Medizincontrolling (Stellenanzeige).

- - - - - -

Die Helios Verwaltung Nord GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Regionalleiter Medizincontrolling (w/m/d) Region Nord (Stellenanzeige).

- - - - - - - -

Die PKM GmbH, Köln sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Medizinische Kodierfachkräfte (m/w/d), bzw. Medizincontroller (m/w/d) (Stellenanzeige).

- - - -

Die epos pro GmbH, Chemnitz sucht zum schnellstmöglichen Zeitpunkt Klinische Kodierfachkräfte / Medizincontroller / Ärztliche Mitarbeiter (m/w/d) (Stellenanzeige).

- - - -

Ursprung des Medizincontrollings

Die Krankenhausrechnung basierte fortan also auf den kodierten medizinisch-pflegerischen Diagnosen und Prozeduren eines Patienten. Daher überrascht es nicht, dass ärztliches und pflegerisches Fachwissen in mit der Abrechnung betraute Krankenhausverwaltung Einzug hielt, um die kodierten Diagnosen und Prozeduren zu monitoren und auf Vollständigkeit zu überprüfen, schließlich konnte es sich keine Klinik erlauben, durch Unterkodierung Geld zu verschenken (Erlösoptimierung).

Aber auch das Gegenteil - Upcoding genannt - musste für eine korrekte Abrechnung vermieden werden (Rightcoding). Diese Controlling-Funktion nahm daher meist der Medizincontroller ein. Dabei handelte es sich meist um eine Person mit medizinisch-pflegerischem Hintergrund, meist waren es Ärzte, da es galt, anhand der Patientenakte die Vollständigkeit der Kodierung und damit die Richtigkeit der Abrechnung nachzuvollziehen und zu gewährleisten.



Exemplarische Stellen für Medizincontroller

Das Klinikum Stuttgart sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen Bereichsleiter Medizincontrolling (m/w/d) für das Zentrum für operative Medizin (Stellenanzeige).

- - - -

Die IKK Südwest sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen System- und Datenanalytiker Krankenhaus / Medizincontroller (m/w/d) (Stellenanzeige).

- - - - - -

Die Diakoneo KdöR - Klinik Hallerwiese-Cnopfsche Kinderklinik, Nürnberg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Medizincontroller (m/w/d) (Stellenanzeige).

- - - - -

Das Hermann-Josef-Krankenhaus Erkelenz sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stellv. Leitung Medizincontrolling (m/w/d) (Stellenanzeige).

- - - -

Die Kliniken Südostbayern AG sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine Medizincontroller / Kodierfachkraft (m/w/d) (Stellenanzeige).

- - - - -

Hilfreiche Qualifikationen im Medizincontrolling

Durch die Verknüpfung der Bereiche Leistungserbringung, Leistungsabrechnung, Leistungsplanung und Leistungscontrolling entstand ein Querschnittsbereich, der mit nahezu sämtlichen im stark arbeitsteilig organisierten Krankenhausbetrieb tätigen Mitarbeitern in Kontakt stand und als kommunikatives Bindeglied zwischen den Ärzten, den Therapeuten, der Pflege, der Verwaltung und der Krankenhausleitung fungierte.

Das wiederum führte zu einer Weiterqualifizierung im Medizincontrolling in ökonomisch-betriebswirtschaftlicher Richtung, häufig ergänzt um spezielle Qualifikationen in der IT (Medizininformatik), im Qualitätsmanagement, im Krankenhausmanagement (MBA) und im Krankenhausrecht (B.LL / M.LL).

Wegen der Vertrauensstellung waren die Positionen im Medizincontrolling initial meist als Stabstellen der Krankenhausleitung zugeordnet und berichteten direkt an die Geschäftsführung. Mitunter gehörte das Medizincontrolling auch zur Controlling-Abteilung.



Arbeit im Medizincontrolling

Die GFO Zentrale Dienste, Troisdorf sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Standortleitung Medizincontrolling (m/w/d) für die GFO Klinken Bonn (Stellenanzeige).

- - - -

Die MEDIQON GmbH, Hannover sucht einen Medizincontroller (m/w/d) (Stellenanzeige).

- - -

Die GFO Zentrale Dienste, Troisdorf sucht für die GFO Kliniken Rhein-Berg zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Standortleitung Medizincontroller (m/w/d) (Stellenanzeige).

- - - -

Die casusQuo GmbH, Hannover sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Medizinische Kodierfachkraft / Medizincontroller (m/w/d) für DRG-Rechnungsprüfung (Stellenanzeige).

- - - -

Das Klinikum Stuttgart sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen Bereichsleiter Medizincontrolling (m/w/d) für das Zentrum für operative Medizin (Stellenanzeige).

- - - -

Medizincontrolling: Das Aufgabenspektrum

Standen anfangs Kodierfragen, Schulungen der Mitarbeiter, Organisation von Dokumentation und Arztbriefschreibung im Vordergrund, kamen schnell und überlappend weitere Aufgaben hinzu, die die Erlössicherung und das MDK-Management nach extern, aber auch Berichtswesen und Fallkostenkalkulation nach dem InEK-Kalkulationshandbuch und damit auch die Anpassung der hausweiten Leistungserfassung betrafen.

Der zunehmende Dokumentationsdruck machte ein verstärktes Besinnen auf IT-technische Hilfen und deren Konfektionierung erforderlich. Die kurzen Anforderungsintervalle für Krankenhauskennzahlen, AdHoc-Statistiken machten umfangreiche Datenanalysen und deren Interpretaion nötig, was zur Herstellung der wirtschaftlichen Transparenz den Rückgriff auf parametrierbare Business-Intelligence Lösungen zeitigte.



Anforderungen an Medizincontroller im Stellenprofil

Die IKK Südwest sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Medizincontroller (m/w/d) (Stellenanzeige).

- - - -

Die DAK-Gesundheit Essen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Medizincontroller (m/w/d) für das Fachzentrum Stationäre Leistungen in Essen (Stellenanzeige).

- - -

Die Stiftung Hospital zum heiligen Geist, Frankfurt am Main sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Medizincontroller (m/w/d) (Stellenanzeige).

- - - -

Die GFO Zentrale Dienste, Troisdorf sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Medizincontroller f.d. externe Qualitätssicherung (m/w/d) (Stellenanzeige).

- - - -

Die pronova BKK sucht für den Standort Leverkusen zum nächstmöglichen Termin einen Medizincontroller (m/w/d) Stationäre Versorgung (Stellenanzeige).

- - -

Medizincontrolling: Die Spinne im Netz

Nach einigen Jahren solcherlei Betätigung dürfte der Medizincontroller / die Medizincontrollerin die das Krankenhausunternehmen bis in die Tiefen verstehende Person sein. Allerdings dauerte es nicht lange, bis die Vielzahl der Funktionen nicht mehr von nur einer Person leistbar waren, und erste Entlastungstendenzen kamen auf. Einerseits bildeten sich je nach Hausgröße Medizincontrolling-Abteilungen heraus, andererseits verlagerten sich operative Aufgaben auf neu entstehende Berufsbilder, wie z.B. Kodierfachkräfte und Casemanager.

Vertikal bildeten sich neben dem genuin operativen das strategische Medizincontrolling heraus. Dabei geht es verstärkt um Managementaufgaben wie die Leistungsplanung zusammen mit den Leitenden Ärzten, Umfeld- und Wettbewerber-Ananlysen, Aufstellung der DRG-Mengengerüste und Klinikbudgets sowie die Entgeltverhandlungen mit den Krankenkassen. Daher nimmt es nicht wunder, dass heute viele ehemalige Medizincontroller als medizinische Geschäftsführer zusammen mit Betriebswirten oder Juristen in einer Doppelspitze die Krankenhausleitung bilden. Auch Vorstandstätigkeiten oder die Alleingeschäftsführung ist verbreitet. Dementsprechend unterscheiden sich die Gehälter verständlichermaßen nach dem Verantwortungsbereich deutlich.



Medizincontroller - ein Beruf für mich?

Die Dedalus HealthCare GmbH sucht Applikationsspezialisten / Consultants Medizincontrolling (m/w/d) (Stellenanzeige).

- - - - - - - - - -

Die Klinikum Westmünsterland GmbH sucht ab sofort für das St. Agnes-Hospital Bocholt einen Mitarbeiter im Medizincontrolling / Patientenabrechnung (w/m/d) (Stellenanzeige).

- - - - - -

Das Helios Klinikum Krefeld sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Abteilungsleiter Medizincontrolling (m/w/d) (Stellenanzeige).

- - - - -

Die IKK Südwest, Saarbrücken sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Arzt / Mediziner (m/w/d) für den Bereich Medizincontrolling (Stellenanzeige).

- - - -

Die Helios Verwaltung Ost GmbH sucht für den Standort Berlin-Buch zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Profiler (m/w/d) für das Medizincontrolling (Stellenanzeige).

- - - - - -

Das Gehalt im Medizincontrolling

Wie beschrieben existieren also auch auch (bis heute) keine einheitlichen Curricula, somit keine genaue Qualifikationsvorgaben oder verbindliche Berufsumfelddefinitionen. Jeder darf sich Medizincontroller nennen, es ist keine geschützte Berufsbezeichnung. Das führt zu Schwierigkeiten bei der Einpassung in die oft zu unflexiblen Vorgaben von Tarifverträgen und in der Folge zu unterschiedlichsten Entlohnungen für die Tätigkeit als Medizincontroller (Einblick in das Gehalt im Medizincontrolling).

Mitunter führte dies zur Bildung selbständiger Medizincontrolling-Unternehmen, die in den beauftragenden Krankenhäusern Teilaufgaben übernahmen oder gar das gesamte Medizincontrolling (interimistisch) übernahmen und so Personalengpässe abfederten und die Kosten für ein Medizincontrolling zu flexibilisierten halfen. Wie immer spielen beim Gehalt die Ausbildung und Weiterbildungen, die Berufserfahrung und spezielle Skills neben der Tarifgerechtigkeit in den Unternehmen und deren Betriebsgröße und -struktur eine gewichtige Rolle.



Medizincontroller - Stellenangebote?

Das Maria-Hilf-Krankenhaus Bergheim sucht ab dem 01.04.2020 einen Mitarbeiter Medizincontrolling (m/w/d) (Stellenanzeige).

- - - -

Die Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Verwaltungsmitarbeiter (w/m/d) für die MD(K)-Bearbeitung (Stellenanzeige).

- - - - - -

Die Helios Klinikum Pforzheim GmbH sucht ab sofort einen Mitarbeiter Medizincontrolling / MDK-Management (m/w/d) (Stellenanzeige).

- - - - -

Die Elisabeth Krankenhaus GmbH Recklinghausen hat zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Mitarbeiter Med. Controlling / Kodierung (m/w/d) zu besetzen (Stellenanzeige).

- - - - -

Die Marienhaus Kliniken GmbH, Waldbreitbach sucht ab sofort einen Abteilungsleiter Medizincontrolling (m/w/d) (Stellenanzeige).

- - - - - -

Aussichten im Medizincontrolling

Neben den klassischen Aufgaben wie Schulung und Weiterbildung der am Kodierprozess beteiligten Mitarbeiter (auch standortübergreifend), dem Aufbau eines Berichtswesens (Monitoring der Kodierqualität), der §21 KHEntgG-Datenlieferung an das InEK, der Patientenaktenanalyse und der Optimierung der Dokumentation des Leistungsgeschehens, hat immer noch die Organisation, Optimierung und praktische Durchführung der MDK-Verfahren einen hohen (auch zeitlichen) Stellenwert, ergänzt um das Management von Sozialgerichts- und Klagefällen. Hier fungiert der Medizincontroller als zentraler Ansprechpartner mit Entscheidungsbefugnis.

Ein aktuelles Thema ist die Umsetzung einer zeitnahen weil fallbegleitenden Kodierung, um so die Abrechnungsprozesse zu beschleunigen und offene Fragen direkt am Ort der Leistungserbringung zu klären. Hier kommen auch verweildauersteuernde Aktivitäten wie eine optimale Entlassplanung in Abstimmung mit den behandelnden Ärzten am Ehesten zum Tragen. Visitenbegleitende Kodierung kann nicht nur im kostenintensiven Zentralbereich der Intensivstation die Dokumentation zu erlösintensiven Beatmungsstunden, Komplexbehandungen oder teure Medikation (Zusatzentgelte) verbessern helfen.



Stellen Medizincontrolling

Das Caritas-Krankenhaus St. Josef, Regensburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter für den Bereich Medizincontrolling (m/w/d) Schwerpunkt Externe Qualitätssicherung (Stellenanzeige).

- - - -

Das Evangelische Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge, Berlin sucht zum nächstmöglichen Termin eine Stellv. Leitung Medizincontrolling (m/w/d) für den Bereich Somatik (Stellenanzeige).

- - - -

Die Hospital zum Heiligen Geist GmbH & Co. KG, Kempen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter Medizincontrolling (m/w/d) (Stellenanzeige).

- - - - -

Die Klinikum Oberberg GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter Medizincontrolling / Qualitätsmanagement (m/w/d) (Stellenanzeige).

- - - - -

Die Städtisches Klinikum Karlsruhe gGmbH sucht ab sofort eine Teamleitung Medizincontrolling / MDK-Management (m/w/d) für den Geschäftsbereich Erlösmanagement und Controlling (Stellenanzeige).

- - - - -