Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Arbeitsbelastung in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema Arbeitsbelastung im my DRG Archiv und in Presseartikeln finden

 

Die myDRG-Diskussionsforen durchsuchen:

Zur Suche in den myDRG-Diskussionsforen hier klicken (Beiträge und Themen ab 17.12.2000).

myDRG-Newsarchiv durchsuchen

Suchergebnisse von Casemix-Daily - Neuigkeiten

09.10.2018

Forderungskatalog: Die Geburtshilfe in Deutschland braucht ein Umdenken - Hebammenverband fordert mehr Personal und neue Finanzierung (Pressemitteilung).


19.09.2018

Krankenhaus Göppingen: Betäubungsmittel statt Kochsalzinfusion? (Südwest-Presse).


18.09.2018

(Weiter-)Entwicklung und verpflichtende Anwendung eines am Pflegebedarf ausgerichteten Personalbemessungstools für die Pflege in Krankenhäusern (Verdi).


18.09.2018

Staatlich legitimierter Pflegenotstand: ver.di lehnt vorgelegte Personaluntergrenzen im Krankenhaus ab (Pressemitteilung).


11.09.2018

Klinikum Stuttgart: Sterilgutabteilung im Fokus (Stuttgarter Zeitung).


08.09.2018

Außerklinische Intensivpflege: Abrechnungsbetrug sei weit verbreitet (Die Welt).


07.09.2018

DGB-Index: Arbeitsbedingungen in der Alten- und Krankenpflege - Ergebnisse einer Beschäftigtenbefragung (Deutscher Gewerkschaftsbund, PDF, 2 MB).


07.09.2018

Uniklinika Essen und Düsseldorf: Schlichtung erfolgreich (Verdi).


05.09.2018

Stationäre Versorgung (II): Zeitdruck und Digitalisierung (Deutsches Ärzteblatt).


05.09.2018

Stellungnahme der DGIIN zum Referentenentwurf des BMG zur Festlegung von Pflegepersonaluntergrenzen 2019 (Pressemitteilung).


31.08.2018

Schlichtungsergebnis für Uniklinika Düsseldorf und Essen (Verdi).


28.08.2018

Geburtshilfe gehöre zur Grundversorgung (MDR).


28.08.2018

Unterfinanzierung, Haftpflichtprämien: Geburtshilfe im Charlottenhaus Stuttgart ist bedroht (Stuttgarter Nachrichten).


27.08.2018

Nach langem Streik an den Uniklinika Düsseldorf und Essen beginnt heute die Schlichtung (Focus).


22.08.2018

Verdi kritisiert Belastung der Pflegefachkräfte innerhalb der SLK Kliniken (Stimme).


13.08.2018

Düsseldorf: Ministerpräsident solle in Uniklinik-Streik vermitteln (RP-Online).


11.08.2018

Bayern: Immer mehr Kinder, immer weniger Hebammen... (Focus).


09.08.2018

Zu wenig Geburtskliniken... (WDR).


04.08.2018

OP-Absagen: Helios-Klinikum Schwerin bekomme Ärztemangel nicht in den Griff (NDR).


03.08.2018

Hamburg: AK St. Georg und AK Wandsbek mussten Zentrale Notaufnahmen wegen Personalmangels abmelden... (MSN).


02.08.2018

Time to Care Studie: Wie zufrieden sind Ärzte und Pflegekräfte mit ihrer Arbeit? (Deloitte, PDF, 5,6 MB).


01.08.2018

Detailergebnisse der Pflegekräftebefragung in Baden-Württemberg zur Pflegekammer und zur Arbeitssituation - Abschlussbericht für das Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg (Krankenhausgesellschaft Baden-Württemberg, PDF, 975 kB).


27.07.2018

Schwarzwald-Baar-Klinikum: Schwarze Zahlen und Fachkräftemangel (Südkurier).


23.07.2018

Niederlande als Vorbild für die ambulante Pflege? (Die Zeit).


23.07.2018

Asklepios Klinik Langen: Konkurrenzkampf auf dem Rücken des Personals? (Offenbach Post).


11.07.2018

Münchener Krankenhäuser: Ivena-Versorgungnachweis nur noch mit Passwort zugänglich (Süddeutsche Zeitung).


10.07.2018

Konzertierte Aktion Pflege: Regierung will konkrete Verbesserungen für mehr Pflegepersonal (AOK-Gesundheitspartner).


03.07.2018

Uniklinik Rostock: Ärzte, Krankenschwestern und Pfleger erheben schwere Vorwürfe gegen die Krankenhausleitung (NDR).


02.07.2018

Medizin Campus Bodensee (MCB) strebt ausgeglichenes Jahresergebnis für das Jahr 2022 an (Schwäbische Zeitung).


29.06.2018

Mehr Pflegekräfte nutzen Zeitarbeit als Ausweg aus der Arbeitsbelastung (Kieler Nachrichten).


28.06.2018

Warnstreiks an den Universitätsklinika in Düsseldorf und Essen mit enormen Folgen für Patienten (T-Online).


27.06.2018

Referentenentwurf des Gesetzes zur Stärkung des Pflegepersonals (Pflegepersonal-Stärkungs-Gesetz - PpSG) (Bundesgesundheitsministerium, PDF, 980 kB).


26.06.2018

Lange Streiks erwartet: Keine Annäherung zwischen Uniklinik Düsseldorf und verdi (RP-Online).


21.06.2018

Gesundheitsministerkonferenz von Pflege-Protesten begleitet (Bonner Generalanzeiger).


18.06.2018

ver.di-Erhebung zeigt: Personal in Krankenhäusern reicht nicht für eine gute Versorgung (Pressemitteilung).


18.06.2018

Pflege müsse eigenen Wert im DRG-System bekommen (Deutsches Ärzteblatt).


14.06.2018

Pflegekräftemangel auf Intensivstationen thematisiert (WDR).


04.06.2018

Patientensicherheit: Arbeitsbelastung der Ärzte nehme gefährliche Züge an (Spiegel).


04.06.2018

Bündnis warnt vor zu niedrigen Untergrenzen beim Pflegepersonal in Krankenhäusern (Die Zeit).


03.06.2018

WidO-Analyse zeige große Qualitätsunterschiede bei Pflegeheimen (Focus).


31.05.2018

Uniklinik des Saarlandes in Homburg: Verdi beklagt Personalnot (Saarbrücker Zeitung).


24.05.2018

Eckpunktepapier für ein "Sofortprogramm Kranken- und Altenpflege" (Deutsche Krankenhausgesellschaft, PDF, 191 kB).


23.05.2018

Auspauschaliert: Diese Maßnahmen sollen die Pflege reformieren (Deutsche Apotheker-Zeitung).


16.05.2018

Niedersächsisches Kabinett legt Novelle des Krankenhausgesetzes vor (Pressemitteilung).


10.05.2018

Az. 6 TaBV 21/17: Betriebsrat darf Gesundheitsschutzregelungen nicht zur Durchsetzung von Personal(mindest)besetzungen nutzen (Handelsblatt).


08.05.2018

Gesundheitswirtschaft in Bremen - Befunde und Perspektiven (Arbeitnehmerkammer, PDF, 2,3 MB).


07.05.2018

Klinikum Darmstadt zieht Investition in Höhe von 1,5 Millionen Euro vor (Pressemitteilung).


07.05.2018

Psychische Belastungen: Arbeitsminderungsbescheinigung könnte helfen (Marburger Bund).


03.05.2018

Bundesgesundheitsministerium: Trotz steigender Geburtenzahlen schließen von Jahr zu Jahr mehr Geburtshilfe-Abteilungen... (Süddeutsche Zeitung).


03.05.2018

In Deutschland waren 2017 im Jahresdurchschnitt rund 35.000 Stellen in der Pflegebranche nicht besetzt. Das geht aus der Antwort (19/1803) der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage (19/1550) der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen hervor (Bundestag).


02.05.2018

Frankreich: Ähnliche Probleme mit den Krankenhaus-Notaufnahmen (Ärztezeitung).


28.04.2018

Bundesgesundheitsminister wolle geplantes Pflegeprogramm deutlich aufstocken (Donaukurier).


28.04.2018

Interne Zahlen belegen dramatischen Pflegenotstand im Klinikum Berlin Neukölln (Berliner Zeitung).


24.04.2018

In der Helios Klinik Siegburg habe es laut Betriebsrat zahlreiche Beschwerden aus der Pflege gegeben (Kölner Stadtanzeiger).


24.04.2018

Immer mehr Überlastungsanzeigen an der Helios Frankenwaldklinik Kronach (Neue Presse Coburg).


17.04.2018

Medizin-Campus Bodensee: Große Sorge wegen Pflegenotstandes (Südkurier).


16.04.2018

Universitätsmedizin Mannheim: Pflegedirektor muss gehen (Mannheimer Morgen).


16.04.2018

Betreiber der Klinikgruppe Asklepios kritisiert unangemessen niedrige Gehälter im Gesundheitswesen (Hamburger Abendblatt).


29.03.2018

Klinikum Brandenburg an der Havel: Mitarbeiter stärken Betriebsrat drastisch (Märkische Allgemeine).


24.03.2018

Offener Brief: Kritik der Mitarbeitervertretungen der Freien Kliniken Bremen an der Bezuschussung des Klinikverbunds Gesundheit Nord (GeNo) durch den Bremer Senat (Interessenvertretungen der Freien Kliniken Bremen).


19.03.2018

Kanada: Ärzte protestieren aus Solidarität gegen Gehaltserhöhung (RT News).


19.03.2018

Pflexit-Monitor: Pflegekräfte denken über Berufs-Ausstieg nach (Presseportal).


16.03.2018

Fallzahlanstieg, starre Personaluntergrenzen und Pflegekräftemangel bringen Intensivstationen massive Arbeitsbelastung (Deutsches Ärzteblatt).


09.03.2018

Rumoren im Agaplesion-Klinikum Schaumburg (Schaumburger Zeitung).


06.03.2018

Situation an den Asklepios Harzkliniken spitze sich zu (NDR).


27.02.2018

Alarmierende Personalsituation an deutschen Krankenhäusern (Schwäbische Zeitung).


26.02.2018

Städtisches Klinikum Karlsruhe wolle mehr Kräfte einstellen (KA-News).


23.02.2018

Nicht genug Pflegekräfte: Krankenhaus Radolfzell schließt vorübergehend eine Station (Südkurier).


23.02.2018

Horst-Schmidt-Kliniken Wiesbaden: Kommunalpolitiker zeigen sich empört über die Situation in der Helios-Kinderklinik (Wiesbadener Kurier).


19.02.2018

Pflegeengpass in NRW-Krankenhäusern (Westfälischer Anzeiger).


17.02.2018

Deutlicher als gedacht: Hebammenmangel im Raum Bonn-Rhein-Sieg (Bonner Generalanzeiger).


16.02.2018

Krankenhausbehandlung: Mangel an Pflegekräften werde zur Gefahr für Patienten (Spiegel).


15.02.2018

Ökumenische Klinikseelsorge Tübingen mit offenem Brief zum Pflegenotstand am Universitätsklinikum Tübingen (Reutlinger Generalanzeiger).


09.02.2018

Mitarbeiter des Heinrich-Braun-Klinikums Zwickau beklagen Arbeitsüberlastung und unbesetzte Stellen (Freie Presse).


07.02.2018

Asklepios-Klinik Göttingen muss Abmahnungen zurücknehmen (Göttinger Tageblatt).


05.02.2018

Widersprüche von Pflegebedürftigen gegen eine Pflegegrad-Einstufung waren 2017 in jedem zweiten Fall erfolgreich (Schweriner Volkszeitung).


02.02.2018

Pflegenotstand in Unterfranken sei schockierend (Mainpost).


30.01.2018

Sieben Mitarbeiter klagen gegen neue Dienstplanregelung für das Pflegepersonal an der Uniklinik Düsseldorf (Westdeutsche Zeitung).


25.01.2018

Wurden Überlastungsanzeigen des Pflegepersonals unterdrückt? (NDR).


22.01.2018

Studie Digitalisierung im Krankenhaus: Mehr Technik - bessere Arbeit? (Hans-Böckler-Stiftung, PDF, 426 kB).


19.01.2018

In der kommenden Woche Warnstreiks an allen vier Uniklinika des Landes Baden-Württemberg vorgesehen (Südwest-Presse).


19.01.2018

Sparpläne am Klinikum Solingen: Betriebsrat beklagt Arbeitsbelastung und tausende Überstunden (Solinger Tageblatt).


18.01.2018

Streit um zu hohe Belastungen von Pflegekräften an der Universitätsklinik des Saarlandes: Vorläufiger Kompromiss (Saarländischer Rundfunk).


18.01.2018

In München steht ein Krankenhaus, doch München geh'n die Pfleger aus (Bayerischer Rundfunk).


16.01.2018

Harte Zeiten drohen: Klinikum Solingen stimmt Mitarbeiter ein (RP-Online).


16.01.2018

Uniklinika im Südwesten: Keine Annäherung im Tarifkonflikt (T-Online).


15.01.2018

Klinikum Frankfurt Höchst kann 2016 das Defizit unerwartet deutlich auf 4,7 Millionen Euro verringern (Frankfurter Neue Presse).


05.01.2018

Pflege-Engagement: Saarländische Krankenhäuser weisen Vorwürfe des Staatssekretärs zurück (Saarbrücker Zeitung).


03.01.2018

Staatssekretär: Die Träger der saarländischen Krankenhäuser könnten deutlich mehr für die Entlastung der Pflegekräfte tun (Saarbrücker Zeitung).


03.01.2018

Polens Gesundheitswesen stehe kurz vor dem Zusammenbruch (MDR).


02.01.2018

Kontroverse Debatte um Zustände am Krankenhaus Kulmbach (inFranken).


30.12.2017

Klinikum Augsburg: Zugesicherte 30 Stellen im Pflegebereich im Wirtschaftsplan 2018 verankert (Aichaer Zeitung).


28.12.2017

Studie: Deutsche fürchten überlastetes Pflegepersonal in den Heimen (PricewaterhouseCoopers, PDF, 510 kB).


28.12.2017

Krankenhaus Donauwörth reagiert auf den Pflegekräftemangel (Augsburger Allgemeine).


27.12.2017

Die Einrichtungen in Fürstenfeldbruck, Landsberg am Lech und Weilheim-Schongau könnten durch verstärkte Kooperation Synergieeffekte erschließen (Süddeutsche Zeitung).


22.12.2017

Bundesgesundheitsminister: Krankenkassen sollen künftig Tariferhöhungen für Pflegekräfte tragen (RP-Online).


16.12.2017

Mitarbeiter der Asklepios Klinik Göttingen wehren sich gegen Abmahnungen (Stadtradio Göttingen).


15.12.2017

Asklepios Fachklinikum Göttingen muss Abmahnung wegen Gefährdungsanzeige zurücknehmen (NDR).


15.12.2017

Klinikum Traunstein: Kliniken Südostbayern AG kämpft sich aus dem Minus (Chiemgau24).


14.12.2017

Pflegestreik: Um in der Bilanz des Uniklinikums Tübingen die schwarze Null zu halten, seien in den vergangenen Jahren die Fallzahlen extrem gesteigert worden (Schwäbisches Tagblatt).


12.12.2017

Informationen über Patienten würden zu 55 Prozent mündlich ausgetauscht (Gründerszene).


09.12.2017

Helios Amper-Klinikum Dachau: Positive Wende in der Auseinandersetzung? (Süddeutsche Zeitung).


09.12.2017

Helios Amper-Klinikum Dachau: Positive Wende in der Auseinandersetzung? (Süddeutsche Zeitung).


08.12.2017

Der Uniklinik Düsseldorf drohen lange Streiks (Westdeutsche Zeitung).


04.12.2017

Personalmangel am Rande zur Körperverletzung (Ruhrnachrichten).


02.12.2017

MDK im Norden mit ersten Überlastungsanzeigen (Kieler Nachrichten).


02.12.2017

Nicht jedes Krankenhaus sei sicher vor Hackern (Neue Osnabrücker Zeitung).


30.11.2017

Helios Amperkliniken Dachau und Markt Indersdorf: 97 Prozent stimmen für unbefristeten Streik (Süddeutsche Zeitung).


28.11.2017

Erkenntnisse aus Überlastungs- oder Gefährdungsanzeigen (Die Zeit).


28.11.2017

Helios Amper-Klinikum Dachau und Markt Indersdorf: Neuer Geschäftsführer geht wieder (Süddeutsche Zeitung).


20.11.2017

Sana-Kliniken Ostholstein: Personalabbau gefährde laut Marburger Bund das Wohl von Mitarbeitern und Patienten (Lübecker Nachrichten).


20.11.2017

Druck auf Helios Amperkliniken Dachau wächst (Süddeutsche Zeitung).


16.11.2017

Brutale Ökonomisierung Ursache allen Übels in Krankenhäusern (Open Report).


15.11.2017

Sana-Kliniken Eutin: Bild einer rein ökonomisch orientierten Geschäftspolitik verfestige sich immer mehr (Lübecker Nachrichten).


13.11.2017

Protest zu den Arbeitsbedingungen an den Helios Amperkliniken weite sich aus (Merkur).


10.11.2017

SPD wolle Sana-Kliniken Eutin rekommunalisieren (Lübecker Nachrichten).


10.11.2017

Moralischer Stress in der Pflege - Einfluss der DRG-Finanzierung auf die Arbeitsbedingungen und die Qualität der Pflege (Luzerner Zeitung).


09.11.2017

Jamaika-Sondierungspapier mit Verhandlungspunkten u.a. zu Pflege und Gesundheit aufgetaucht (Die Welt).


08.11.2017

Uniklinik Tübingen: Krankenpfleger demonstrieren gegen Personalmangel auf ihren Stationen (Südkurier).


07.11.2017

Verdi sagt Pflegestreiks an Uniklinik Freiburg und Tübingen nach einstweiligen Verfügungen ab (T-Online).


31.10.2017

...nicht schwer, Doktor sein dagegen sehr (Zeit).


30.10.2017

Asklepios-Fachklinik für Psychiatrie in Göttingen habe zwei Krankenschwestern nach Gefährdungs- und Überlastungsanzeige an die Geschäftsleitung abgemahnt (Hessische Nachrichten).


26.10.2017

Helios Amper Klinikum Dachau: Verdi kündigt Durchsetzungsstreik an (Süddeutsche Zeitung).


25.10.2017

Pflege soll effizienter arbeiten: Kantonsspital Luzern verärgert Mitarbeiter (Luzerner Zeitung).


24.10.2017

2030 sollen eine Million Fachkräfte in der Gesundheitsversorgung fehlen (Gesundheitsstadt Berlin).


24.10.2017

Baden-Württemberg: Klinikbeschäftigte wollen für mehr Personal kämpfen (Stimme).


23.10.2017

Drohender Erzwingungsstreik: Uniklinik Düsseldorf will Mitarbeiter durch kürzere Schichtzeiten entlasten (Pressemitteilung).


21.10.2017

Verdi provoziert mit erneutem Streik am katholischen Marienhaus-Krankenhaus Ottweiler (Saarbrücker Zeitung).


17.10.2017

Helios Amper-Klinikum Dachau erneut wegen Pflegekräftemangels in den Schlagzeilen (Süddeutsche Zeitung).


12.10.2017

Ärztegewerkschaft erklärt sich in offenem Brief solidarisch mit streikenden Pflegekräften (Marburger Bund Saar).


12.10.2017

Asklepios Klinik Weißenfels: Kündigung der freiberuflichen Hebammen könne zur Schließung der Geburtshilfe führen (MDR).


11.10.2017

Universitätsklinikum Gießen und Marburg: Tarifgespräche sollen am kommenden Montag stattfinden (Pressemitteilung).


11.10.2017

Helios Klinikum Dachau: Auszubildende der Krankenpflegeschule protestieren gegen Arbeitsbedingungen (Süddeutsche Zeitung).


11.10.2017

Streik der Pflegekräfte im Klinikum Frankfurt Hoechst wird fortgesetzt (Frankfurter Rundschau).


11.10.2017

Im Marienhaus-Krankenhaus Ottweiler hat der Warnstreik des Pflegepersonals begonnen (Saarländischer Rundfunk).


11.10.2017

Uniklinik Düsseldorf setze Pflege-Entlastungsmaßnahmen fort - Kritik an Streik (Pressemitteilung).


10.10.2017

Streik am Universitätsklinikum Gießen/Marburg und am Klinikum Hoechst: 700 Mitarbeiter legen die Arbeit nieder (hessenschau).


10.10.2017

Pflegenotstand: Verdi fordert Sofortprogramm zur Entlastung der Mitarbeiter (ver.di).


10.10.2017

Personalknappheit in Kliniken: Arbeitsniederlegungen und weitere Aktionen in mehreren Bundesländern (Handelsblatt).


09.10.2017

Klinikum Augsburg: Weiterer Pflege-Warnstreik droht (Augsburger Allgemeine).


07.10.2017

Infusionsverwechslung: Ermittlungen aufgenommen (Wiener Zeitung).


07.10.2017

Verdi im Saarland wolle im Krankenhaus Ottweiler den katholischen Träger Marienhaus GmbH bestreiken (Saarbrücker Zeitung).


06.10.2017

Tödliche Arbeitsbelastung karoshi: 159 Überstunden in einem Monat (Sumikai).


05.10.2017

Deutsche Stiftung Patientenschutz beklagt dramatischen Anstieg der Arbeitsbelastung für Pflegekräfte in Krankenhäusern (Deutschlandfunk).


05.10.2017

Mehr Frauen in ärztliche Führungspositionen (Bundesverband Deutscher Unternehmensberater).


02.10.2017

Studie "Ich bin dann mal weg - Notausstieg aus den Therapieberufen" - Vortragsfolien (Symposium Therapiewissenschaften 2017).


30.09.2017

Prognose: Berlin benötige im Jahr 2030 20.000 zusätzliche Pflegestellen (BZ Berlin).


26.09.2017

Mitarbeiter des Klinikums Heidenheim wollen die geplante Stellenstreichung verhindern (Südwest-Presse).


21.09.2017

Donau-Ries-Kliniken: Verwaltungsrat der Krankenhäuser Donauwörth und Nördlingen wisse nichts von einem Problem mit Pflege-Arbeitsbedingungen (Augsburger Allgemeine).


20.09.2017

Az. 6 AZR 143/16: Der Samstag ist auch im Krankenhaus und im TVöD-K ein Werktag (Bundesarbeitsgericht).


20.09.2017

Änderungen am System der Fallpauschalen nach der Wahl kaum zu vermeiden... (Tagesspiegel).


20.09.2017

Verdi: Krankenhäuser in Sachsen brauchen elf Prozent mehr Personal bei derzeit 1,5 Millionen Überstunden (Freie Presse).


20.09.2017

Pflegeversicherung solle zahlen: Lauterbach verlangt 30 Prozent Lohnplus gegen Pflegekräftemangel (Spiegel).


20.09.2017

Abgemeldete Notaufnahme: Karlsruher Lokalpolitiker sehen erhebliche Risiken (KA-News).


19.09.2017

Geburtenrekord in Berlin: Aufstockung von Kreißsaalkapazitäten und Hebammen... (Deutsches Ärzteblatt).


18.09.2017

Krankenhäuser in Karlsruhe melden sich wegen Personalmangels immer häufiger von der Notfallversorgung ab (KA-News).


18.09.2017

Kurz vor der Bundestagswahl rückt das Thema Pflege in den Fokus (N-TV).


13.09.2017

Beschäftigte der Krankenhäuser in Donauwörth und Nördlingen wollen sich mit derzeitiger Personalsituation nicht länger abfinden (Augsburger Allgemeine).


12.09.2017

Hamburger Asklepios-Kliniken legen Zahlen offen (Hamburger Abendblatt).


12.09.2017

Helios Amperklinikum Dachau: Sieben-Punkte-Plan der Krankenhausleitung zur Verbesserung der Pflegesituation wohl ohne Erfolg (Merkur).


11.09.2017

Donau-Ries Kliniken: Krankenhauspersonal schreibt Brandbrief (Bayerischer Rundfunk).


11.09.2017

Landrat: Personalsituation an den Donau-Ries-Kliniken entspanne sich (Augsburger Allgemeine).


09.09.2017

Uniklinik Gießen: Pfleger schildern besorgniserregende Zustände (Wetterauer Zeitung).


08.09.2017

Verdi-Aktionstag am 12.09.2017 könnte mit Einschränkungen des Krankenhausbetriebes einher gehen (T-Online).


08.09.2017

Wie sieht Gesundheit in einer digitalen Arbeitswelt aus? (Betriebsarztzentrum Rhein-Neckar).


06.09.2017

Indikatorenbericht: Qualität der Arbeit 2017 - Geld verdienen und was sonst noch zählt (Destatis, PDF, 3,3 MB).


04.09.2017

Donau-Ries-Kliniken: 90.000 Überstunden würden zur Selbstverständlichkeit (Augsburger Allgemeine).


01.09.2017

DRGs in der Geburtshilfe müssten so bemessen sein, dass sich eine Geburtsklinik aus ihnen finanzieren kann (Deutsches Ärzteblatt).


29.08.2017

Pflegenotstand in Deutschland als Schicksalsfrage der Nation? (Deutschlandfunk).


29.08.2017

Ökonomisierung der Medizin mache sich für Nachwuchs-Anästhesisten deutlich bemerkbar (Deutsches Ärzteblatt).


29.08.2017

Wegen dramatischer Lage: Runder Tisch für Berliner Geburtshilfe notwendig (Tagesspiegel).


26.08.2017

Klinikum Frankfurt Höchst setze statt Tarifvertrag mit Verdi auf Pflegekräfte aus Serbien (Frankfurter Neue Presse).


25.08.2017

Kreis Günzburg: Parteiunabhängiges Bündnis für mehr Krankenhauspersonal ins Leben gerufen (Augsburger Allgemeine).


25.08.2017

Az. 7 BV 67c/16: Arbeitgeber müssen Pflegekräfte vor Überlastung schützen - z.B. durch Mindestbesetzung (Landesarbeitsgericht Schleswig-Holstein).


24.08.2017

Klinikum Dortmund: Erklärungsansatz für vergleichsweise hohe Kaiserschnittrate (Lokalkompass).


24.08.2017

SLK-Kliniken Heilbronn wehren sich gegen Vorwürfe (Stimme).


23.08.2017

Verdi fordert mehr Pflegepersonal für die 15 Krankenhaus-Standorte im Bezirk Heilbronn-Neckar-Franken (Stimme).


12.08.2017

Verdi fordert für Südbaden 1600 zusätzliche Pflegekräfte (Badische Zeitung).


11.08.2017

Verhandlungsangebot der BG-Kliniken: Fremdschämen beim Marburger Bund (Pressemitteilung).


11.08.2017

Marienhauskliniken im Saarland und Caritaskrankenhaus in Saarbrücken haben Gespräche mit der Gewerkschaft Verdi über eine Entlastung des Klinikpersonals offenbar einseitig für beendet erklärt (Saarbrücker Zeitung).


03.08.2017

Bremen: Bündnis gegen den Pflegenotstand in Krankenhäusern gegründet (Kreiszeitung).


02.08.2017

Geburtsstation in Bitterfeld muss kurzfristig schließen (MDR).


29.07.2017

Krankenhäuser zu Verhandlungen über einen Entlastungs-Tarifvertrag aufgefordert (Verdi).


27.07.2017

Psychische Krankheiten führen zu langen Ausfällen (Deutsches Ärzteblatt).


25.07.2017

DBfK zur wahren Situation der Intensivpflege im Krankenhaus (Deutscher Berufsverband für Pflegeberufe).


21.07.2017

Mangelware Krankenhauspersonal (RP-Online).


14.07.2017

Kliniken St. Elisabeth Neuburg: Der Schlüssel ist das Personal, nicht die Technik (Augsburger Allgemeine).


12.07.2017

Anteil von Pflegenden in der Leiharbeit um 20 Prozent gestiegen (TAZ).


10.07.2017

Medizinische Hochschule Hannover (MHH) mit 8,2 Millionen Euro Jahresüberschuss (Pressemitteilung).


06.07.2017

MB-Monitor 2017 zur Arbeitssituation angestellter Ärzte: Zu wenig Zeit für Patienten, zu viel Bürokratie (Marburger Bund, PDF, 3,1 MB).


06.07.2017

Mitarbeiter des Klinikums Potsdam protestierten gegen schlechte Arbeitsbedingungen (Potsdamer Neueste Nachrichten).


19.06.2017

Wegen der hohen Arbeitsbelastung wählen Krankenpflegekräfte immer häufiger die Leiharbeit statt Festanstellung (NDR).


17.06.2017

Verdi-Proteste gegen Personalmangel in Krankenhäusern (Bayerischer Rundfunk).


15.06.2017

Verdi: Arbeit im Krankenhaus mache krank (Passauer Neue Presse).


13.06.2017

Kantonsspital St. Gallen erlaube keine politischen Aktivitäten auf seinem Areal (Appenzeller Zeitung).


12.06.2017

Kundgebung: Beschäftigte des Helios-Klinikums Siegburg fordern mehr Personal (Kölnische Rundschau).


03.06.2017

Pflegekräften der Goldberg Klinik Kelheim reicht die Hinhalte-Taktik (Mittelbayerische).


17.05.2017

Marburger Bund fordert Personalvorgaben für Pflege und Ärzte (Stellungnahme).


16.05.2017

Weekend-Effekt: Erhöhte Sterblichkeit eher durch schlechte Laborwerte als auslastungsbedingt (Deutsches Ärzteblatt).


16.05.2017

Sana-Klinik Eutin verneint Pflegenotstand (Ostholsteiner Anzeiger).


Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×