Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Arbeitsverdichtung in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema Arbeitsverdichtung im my DRG Archiv und in Presseartikeln finden

 

Die myDRG-Diskussionsforen durchsuchen:

Zur Suche in den myDRG-Diskussionsforen hier klicken (Beiträge und Themen ab 17.12.2000).

myDRG-Newsarchiv durchsuchen

Suchergebnisse von Casemix-Daily - Neuigkeiten

19.09.2018

Gutachten zum Klinikum Oldenburg: Erlössteigerung, Personalabbau? (NWZ-Online).


07.09.2018

DGB-Index: Arbeitsbedingungen in der Alten- und Krankenpflege - Ergebnisse einer Beschäftigtenbefragung (Deutscher Gewerkschaftsbund, PDF, 2 MB).


05.09.2018

Stationäre Versorgung (II): Zeitdruck und Digitalisierung (Deutsches Ärzteblatt).


15.08.2018

Asklepios Klinik Lindau sei Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung (Schwäbische Zeitung).


11.07.2018

AOK-Stellungnahme zum Pflegepersonal-Stärkungsgesetz (PpSG) - Bessere Personalausstattung in der Pflege sinnvoll (AOK Bundesverband).


09.07.2018

Lesefassung zum Referentenentwurf: Pflegepersonal-Stärkungs-Gesetz (PpSG) (AOK-Gesundheitspartner, PDF, 15 MB).


24.04.2018

In der Helios Klinik Siegburg habe es laut Betriebsrat zahlreiche Beschwerden aus der Pflege gegeben (Kölner Stadtanzeiger).


19.03.2018

Pflexit-Monitor: Pflegekräfte denken über Berufs-Ausstieg nach (Presseportal).


16.03.2018

Fallzahlanstieg, starre Personaluntergrenzen und Pflegekräftemangel bringen Intensivstationen massive Arbeitsbelastung (Deutsches Ärzteblatt).


09.03.2018

Rumoren im Agaplesion-Klinikum Schaumburg (Schaumburger Zeitung).


16.02.2018

Krankenhausbehandlung: Mangel an Pflegekräften werde zur Gefahr für Patienten (Spiegel).


15.02.2018

Ökumenische Klinikseelsorge Tübingen mit offenem Brief zum Pflegenotstand am Universitätsklinikum Tübingen (Reutlinger Generalanzeiger).


09.02.2018

Mitarbeiter des Heinrich-Braun-Klinikums Zwickau beklagen Arbeitsüberlastung und unbesetzte Stellen (Freie Presse).


27.01.2018

Unter dem ökonomischen Druck durch Fallpauschalen wurde Personal über Gebühr abgebaut (Berliner Morgenpost).


16.01.2018

Ursachen für den Rückgang der Organspenden lägen in den enormen Leistungsverdichtungen in den Krankenhäusern, am Druck auf den Intensivstationen und im Personalmangel (Spiegel).


28.12.2017

BWKG-Indikator 2/2017: Krankenhäuser leiden unter fehlender Finanzierung des hohen Lohnniveaus - Bei Finanzierung und Fachkräftesicherung schnell handeln (Pressemitteilung).


27.12.2017

Das teure bürokratische Monstrum Krankenhausabrechnung (Hallo Herne).


14.12.2017

Pflegestreik: Um in der Bilanz des Uniklinikums Tübingen die schwarze Null zu halten, seien in den vergangenen Jahren die Fallzahlen extrem gesteigert worden (Schwäbisches Tagblatt).


07.12.2017

Berichte über die Pflegesituation in Dortmunder Krankenhäusern (Dorstener Zeitung).


06.12.2017

Krankenhaus St. Josef Moers setzt auf Kommunikation und eine neue Gesprächskultur (RP-Online).


04.12.2017

Personalmangel am Rande zur Körperverletzung (Ruhrnachrichten).


02.12.2017

MDK im Norden mit ersten Überlastungsanzeigen (Kieler Nachrichten).


22.11.2017

"Etwas Menschliches ist verloren gegangen" Erfahrungen leitender Ärzte in Bezug auf das DRG-System - eine qualitativ-normative Analyse / "Something humane has been lost" Re-evaluation of the attitudes of senior physicians towards the G-DRG System - a qualitative normative analysis (ZEFQ-Journal).


20.11.2017

Zur Vermeidung von Krankenhausinfektionen werde mehr Fachpersonal gebraucht (Deutschlandfunk).


20.11.2017

Kostendruck mache das Krankenhaus-Personal krank (Westfalenpost).


20.11.2017

Sana-Kliniken Ostholstein: Personalabbau gefährde laut Marburger Bund das Wohl von Mitarbeitern und Patienten (Lübecker Nachrichten).


14.11.2017

Zunehmender Finanzdruck in Krankenhäusern gefährde die Patientenversorgung (Domradio).


10.11.2017

Moralischer Stress in der Pflege - Einfluss der DRG-Finanzierung auf die Arbeitsbedingungen und die Qualität der Pflege (Luzerner Zeitung).


07.11.2017

Krankenhäuser: Ethische Versorgungs-Grundsätze sind gefährdet (Deutsches Ärzteblatt).


05.10.2017

Deutsche Stiftung Patientenschutz beklagt dramatischen Anstieg der Arbeitsbelastung für Pflegekräfte in Krankenhäusern (Deutschlandfunk).


05.09.2017

Krankenhaus Mechernich und Krankenhaus Schleiden freuen sich über mehr Patienten und Bettenauslastung von 85% (Kölner Stadtanzeiger).


29.08.2017

Pflegenotstand in Deutschland als Schicksalsfrage der Nation? (Deutschlandfunk).


29.08.2017

Ökonomisierung der Medizin mache sich für Nachwuchs-Anästhesisten deutlich bemerkbar (Deutsches Ärzteblatt).


25.08.2017

Kreis Günzburg: Parteiunabhängiges Bündnis für mehr Krankenhauspersonal ins Leben gerufen (Augsburger Allgemeine).


04.08.2017

Personal als Erfolgsfaktor für Qualität im Krankenhaus (Christliche Krankenhäuser in Deutschland (CKiD)).


03.08.2017

Bremen: Bündnis gegen den Pflegenotstand in Krankenhäusern gegründet (Kreiszeitung).


29.05.2017

Klinikchefs der Region Stuttgart suchen Fachkräfte in der Pflege (Stuttgarter Nachrichten).


09.05.2017

Psychische Gesundheit im Fokus - BGW-Handlungshilfe zur Gefährdungsbeurteilung der psychischen Belastung in Kliniken (Berufsgenossenschaft, PDF, 3,4 MB).


03.05.2017

Personalvorgaben für die Pflege (AOK-Gesundheitspartner).


23.03.2017

Asklepios-Betriebsrat kritisiert Personalmangel und Arbeitsüberlastung vor allem im Pflegebereich (NDR).


03.02.2017

Großstreik der Pflegekräfte an Deutschlands Krankenhäusern könnte drohen (Die Zeit).


20.01.2017

Schleswig-Holstein: Lange Arbeitszeiten und Personalmangel führen zu Überbelastung bei angestellten Ärzten (Marburger Bund).


17.01.2017

Uniklinik Ulm: Überstunden und Gefährdungsanzeigen (Südwest-Presse).


07.01.2017

Überlastetes Klinikpersonal als Gefahr für Patienten (NDR).


21.12.2016

Patientenschutzbeauftragter in Niedersachsen: Beschwerden aus dem Klinik-Sektor über fehlende Zeit der Mitarbeiter (T-Online).


20.12.2016

Finanznot deutscher Kliniken bringt Pflegekräfte in Bedrängnis (Spiegel).


17.12.2016

Leopoldina-Mitglied beklagt zu viele Kleinkrankenhäuser (Südwest-Presse).


12.12.2016

Landesregierung will die 22 Krankenhäuser im Saarland zukunftssicher machen (Saarbrücker Zeitung).


28.11.2016

Klinik Charlottenhaus Stuttgart: Hebammenmangel macht Schichtdienst erforderlich (Stuttgarter Zeitung).


19.11.2016

Verdi startet Kampagne zur tarifvertraglichen Entlastung von Mitarbeitern (Verdi).


14.11.2016

Pflegekräfte weiten Kritik an Arbeitsbedingungen und fehlenden Qualitätsansprüchen auf alle 111 Helios-Kliniken aus (Süddeutsche Zeitung).


10.11.2016

Landesregierung räumt Personalmangel am Uniklinikum Schleswig-Holstein ein (Lübecker Nachrichten).


26.10.2016

Uniklinik Göttingen: Betrieb brummt (Hessische Nachrichten).


13.08.2016

Kliniken im Kreis Günzburg: Verdi wolle gegen den Arbeitsdruck für die Beschäftigten vorgehen (Augsburger Allgemeine).


26.07.2016

Lesetipp: Krankenhausfinanzierung nehme teilweise entwürdigende Formen an (Deutsches Ärzteblatt).


20.05.2016

Helios-Krankenhaus Schleswig und Cuxhaven: Rückendeckung aus Schwerin (SHZ).


19.05.2016

Vorübergehende Schließungen von Klinikabteilungen wegen Personalmangels könne Normalität werden (Reutlinger Generalanzeiger).


11.05.2016

Under pressure: Helios-Klinik Schleswig (NDR).


25.04.2016

Warnstreiks an Charité und den Vivantes-Kliniken (Radio Berlin-Brandenburg).


19.04.2016

Zeitmangel: Kritik am Abrechnungssystem (Bayerischer Rundfunk).


05.04.2016

Bayerisches Rotes Kreuz an der Belastbarkeitsgrenze: Längere Transportwege aufgrund des Kliniksterbens zu Lasten der Hilfsorganisationen (Süddeutsche Zeitung).


02.04.2016

Ärzte-Exodus aus dem Helios-Krankenhaus Schleswig? (Schleswiger Nachrichten).


09.03.2016

Leitfaden: Stationsorganisation im Krankenhaus - Entwicklung und Erprobung eines kriteriengeleiteten Bewertungs- und Gestaltungsverfahrens (Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin, PDF, 2 MB).


08.03.2016

Krankenhäuser in Niedersachsen: Situation nach Inkrafttreten des Krankenhausstrukturgesetzes weiter kritisch (Niedersächsische Krankenhausgesellschaft).


04.03.2016

Klinikum Nürnberg 2015 mit Defizit (Nordbayern).


27.02.2016

Alb-Donau Klinikum sei ambulant stark gefordert (Südwest-Presse).


24.02.2016

Universitätsmedizin Mannheim wolle aus dem Minus - Nur wie? (SWR).


15.01.2016

Generalistik-Debatte: Eine Ausbildung für Krankenpfleger, Altenpfleger, Kinderkrankenpfleger (Frankfurter Allgemeine Zeitung).


09.12.2015

Alle müssen sparen. Und alle wollen Spitzenmedizin (Hamburger Abendblatt).


08.12.2015

Kampf um Pflegefachkräfte sei in deutschen Krankenhäusern längst entbrannt (Deutsches Ärzteblatt).


27.11.2015

Bei Behandlungsfehlern durch systematische Überlastung der Angestellten oder Organisationsmängel könne das Krankenhausmanagement haftbar gemacht werden (Spiegel).


07.11.2015

Helios-Geschäftsführer über Rendite-Ziele, Pflegekräfte-Mangel und Patienten-Versorgung (Schleswiger Nachrichten).


06.11.2015

Klinikärzte klagen über hohen Zeitdruck und gesundheitliche Beeinträchtigungen - MB-Monitor 2015 (Download, PDF, 247 kB).


12.10.2015

Qualität in der Pflege durch Investitionen in die personelle Ausstattung sicherstellen (Ärztezeitung).


06.10.2015

Anbieter von Haftpflicht-Policen stellen hohe Anforderungen an die Krankenhäuser (Ärztezeitung).


16.09.2015

Kurzversion Picker Report 2015 (Download, PDF, 321 kB).


11.09.2015

Arbeitnehmer-Vertreter: Klinikum Stuttgart unternehme Frontalangriff auf die Arbeitszeiten (Bild).


04.09.2015

Erneut Personal-Brandbrief an Geschäftsführung der Rhön-Uniklinik Gießen-Marburg (Frankfurter Rundschau).


31.08.2015

Das DRG-System sei gescheitert (Deutsches Ärzteblatt).


19.08.2015

Qualitätsorientierte Vergütung im Krankenhaus: Die Patienten fragt bisher niemand (Universität Witten-Herdecke).


23.07.2015

Schwarzwald-Baar-Klinikum Villingen-Schwenningen mit Minus von 2,5 Millionen Euro (Südkurier).


20.07.2015

Helios Krankenhaus Schleswig will Patientenzufriedenheit verbessern (Schleswiger Nachrichten).


15.07.2015

HSK Wiesbaden: Ärzte sehen ihre Gesundheit durch die Arbeit beeinträchtigt (Hessischer Rundfunk).


01.07.2015

Main-Taunus-Kliniken: Perspektive des Krankenhausstrukturgesetzes sei verheerend (Frankfurter Neue Presse).


29.06.2015

10 Jahre Privatisierung der Uniklinika Gießen und Marburg (UKGM) (Frankfurter Neue Presse).


27.06.2015

DGHO unterstützt Protest gegen den Pflegenotstand (Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie).


26.06.2015

Einklagbare Verpflichtung der Bundesländer für Investitionen in die Krankenhäuser gefordert (Bundesärztekammer).


23.05.2015

Sana Klinik Biberach: Ein unzufriedener Patient (Schwäbische Zeitung).


15.05.2015

Bis auf wenige Teilbereiche gebe es keinerlei Vorgaben für die personelle Ausstattung von Krankenhäusern (Grafschafter Nachrichten).


09.04.2015

Diakonissenkrankenhaus Flensburg und Malteser St. Franziskus-Hospital Flensburg: Massive Arbeitsverdichtung und große Herausforderungen für die Mitarbeiter (Flensburger Tageblatt).


06.04.2015

Krankenhaus Bietigheim: Arbeiten bis zur Erschöpfung - Ultimatum an Klinikleitung (Ludwigsburger Kreiszeitung).


06.03.2015

Gesundheitssenatorin zur verdi-Umfrage: Krankenhausreform verbessere die Personalausstattung der Hamburger Krankenhäuser (Pressemitteilung).


04.03.2015

Helios Krankenhaus Nordenham: Personalabbau laufe hochtourig (NWZ-Online).


18.02.2015

Viele Krankenhäuser im Saarland mit roten Zahlen - Tendenz steigend (Saarbrücker Zeitung).


29.12.2014

Asklepios-Eigentümer spricht im Interview über Vorhaben und Situation seiner Krankenhäuser (Die Welt).


18.12.2014

Notfall-Ambulanz des Evangelischen Krankenhauses Oberhausen in der Kritik (Der Westen).


08.12.2014

Uniklinik Schleswig-Holstein will Personalgestellung mit dem Deutschen Roten Kreuz nicht verlängern - etwa 990 Mitarbeiter betroffen (SHZ).


04.12.2014

Arbeitsbelastung: In den Kliniken des Landkreises Günzburg drohe eine gefährliche Pflege (Augsburger Allgemeine).


03.12.2014

Fünf einfache und günstige Maßnahmen gegen multiresistente Keime (Die Zeit).


29.11.2014

10 Jahre Fallpauschale: Wie viel Ökonomie verträgt das Krankenhauswesen? (Bayerischer Rundfunk).


28.11.2014

Asklepios-Gründer weist auf gewaltige Arbeitsverdichtung in Krankenhäusern hin (All-In).


11.11.2014

Uniklinik Mannheim unter Rechtfertigungsdruck (Südwest-Presse).


04.11.2014

Interview mit dem medizinischen Geschäftsführer der Alb-Fils-Klinken (Stuttgarter Zeitung).


03.11.2014

Krankenhäuser in Schleswig-Holstein fordern beim Gesundheitsminister mehr Geld (Hamburger Abendblatt).


29.10.2014

Ökonomisierung in den Krankenhäusern: Korridore der Indikationsstellung (Die Zeit).


29.10.2014

Krankenhausreform: Bund-Länder-Arbeitsgruppe nimmt sich der unzureichenden Investitionskostenfinanzierung an (Deutsches Ärzteblatt).


11.10.2014

Tagung: Krankenhausdirektoren kritisieren zu knappe Budgets (Allgemeine Zeitung).


08.09.2014

Stellenabbau und Arbeitsverdichtung: Krankenhäuser sparen an der falschen Stelle (Presseportal).


05.09.2014

Studie: Umgang mit Mittelknappheit im Krankenhaus (Deutsches Ärzteblatt).


01.09.2014

Neue Arbeitsteilung im Krankenhaus oft ohne Verbesserung der Situation (Personalwirtschaft).


29.08.2014

Arbeitsreport Krankenhaus. Arbeitspapier der Hans-Böckler-Stiftung, Nr. 306, August 2014 (Download, PDF, 1,2 MB).


06.08.2014

Unterfinanzierung - Personalknappheit - Arbeitsverdichtung im Krankenhaus (Bayerische Landesärztekammer).


28.07.2014

Parlamentarische Staatssekretärin referierte zum Pflege- und Gesundheitssystem (Neue Rottweiler Zeitung).


22.07.2014

Schluss mit der Arbeitsverdichtung im Krankenhaus (Deutscher Berufsverband für Pflegeberufe).


16.07.2014

Betriebsversammlung in den Horst-Schmidt-Kliniken Wiesbaden von Angst vor Stellenabbau geprägt (Wiesbadener Tagblatt).


30.06.2014

Ökonomie als dienendes Instrument der Medizin (Deutsches Ärzteblatt).


25.06.2014

Empörung über angekündigten Stellenabbau an den Horst-Schmidt-Kliniken Wiesbaden (Frankfurter Allgemeine Zeitung).


23.06.2014

Vom Behandlungsdruck zum Behandlungsfehler (Bundesärztekammer).


23.06.2014

Businessplan zur Wirtschaftlichkeitsoptimierung in den Kreiskliniken Darmstdt-Dieburg (Echo).


23.06.2014

Fallpauschalen haben nichts Gutes gebracht (Stuttgarter Zeitung).


Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×