Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Beitragssatzstabilität in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema Beitragssatzstabilität im my DRG Archiv und in Presseartikeln finden

 

Die myDRG-Diskussionsforen durchsuchen:

Zur Suche in den myDRG-Diskussionsforen hier klicken (Beiträge und Themen ab 17.12.2000).

myDRG-Newsarchiv durchsuchen

Suchergebnisse von Casemix-Daily - Neuigkeiten

10.10.2018

Kabinett beschließt Anhebung des Pflegebeitrags - Das Bundeskabinett hat heute einen Gesetzentwurf zur Anhebung des Beitrags zur sozialen Pflegeversicherung beschlossen. Der Beitrag soll zum 1. Januar 2019 um 0,5 Prozentpunkte auf 3,05 Prozent steigen (Bundesministerium f. Gesundheit).


05.10.2018

AOK wolle keine rückwirkende Aufarbeitung der Zuweisungen bei obligatorischer Anschlussversicherung (OAV) (Handelsblatt).


28.09.2018

Zwischen Esoterik und Bioresonanz: Unabhängige Patientenberatung Deutschland (UPD) habe massive Qualitätsprobleme - Sachlich falsche und irreführende Informationen seien dem Nutzen der von Krankenkassen und Gesundheitsministerium 2016 neu ausgeschriebenen und vergebenen Institution stark abträglich (Süddeutsche Zeitung).


07.09.2018

Krankenhaus Borkum: Rettungshubschrauber meets Grillparty... (NDR).


13.08.2018

Studie zu Rechnungskontrollen 2016 bei Krankenversicherern: Nutzen und Kosten (Download, PDF, 2 MB).


12.07.2018

MDK Rheinland-Pfalz verliert erneut Rechtsstreit - Personalchef weg rationalisiert (Allgemeine Zeiting).


18.06.2018

GKV-Spitzenverband kritisiert die vorgesehene zwangsweise Beitragssenkung vermögender Krankenkassen als Fehlentscheidung (Lausitzer Rundschau).


13.06.2018

Minus in der Pflegekasse sei größer als angenommen (MDR).


12.06.2018

Versicherungsfremde Leistungen der Sozialversicherung (Hans-Böckler-Stiftung, PDF, 144 kB).


25.05.2018

Schweiz: Verdienste der Krankenkassen-Chef (Zentralplus).


02.05.2018

Experten-Warnung vor Zwangssenkung der Krankenkassen-Zusatzbeiträge (Spiegel).


24.04.2018

vdek zum Referentenentwurf eines GKV-Versichertenentlastungsgesetzes (Pressemitteilung).


21.04.2018

AOK-Bundesverband zum Entwurf eines Gesetzes zur Beitragsentlastung der Versicherten in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV-Versichertenentlastungsgesetz, GKV-VEG): Gravierender Eingriff in die Beitragsautonomie (Standpunkt).


21.04.2018

Gesetzliche Krankenversicherung: Milliardenentlastung für Versicherte geplant (Die Zeit).


16.04.2018

Heil- und Hilfsmittelversorgung: Krankenkassen sparten auf Kosten der Qualität zum Nachteil der Versicherten (Deutschlandfunk).


16.04.2018

Gesundheitsminister fordert Krankenkassen zu Beitragssenkungen auf (Handelsblatt).


14.04.2018

Das Schweizer Gesundheitssystem kostet etwa 80 Milliarden Franken pro Jahr (Der Bund).


23.02.2018

Tarifüberblick von häufigen stationären Spitalbehandlungen in der Grundversicherung (Baserate 100%) (Schweizerische Eidgenossenschaft).


27.12.2017

"Dass der Körper aus ersetzbaren Teilen bestehen soll, gefällt mir nicht" (Tagesanzeiger).


27.12.2017

AOK-Chef rechne mit Rückkehr zur paritätischen Finanzierung (MM-News).


18.12.2017

Spitäler müssen mehr sparen (Tagesanzeiger).


08.12.2017

Was ändert sich im Gesundheitswesen 2018? (VdEK, PDF, 55 kB).


06.12.2017

Schweizer halten Gesundheitspolitiker für unfähig (Safety Plus).


07.11.2017

MDK-Prüfung: Verschwendete Versichertengelder (Thieme-Connect).


07.11.2017

Krankenhäuser: Ethische Versorgungs-Grundsätze sind gefährdet (Deutsches Ärzteblatt).


03.11.2017

Niemand wisse genau, wie im Schweizer Gesundheitswesen gespart werden könne (Aargauer Zeitung).


26.10.2017

Durchschnittlicher Zusatzbeitragssatz in der gesetzlichen Krankenversicherung wird für 2018 auf 1,0 Prozent gesenkt (Bundesministerium f. Gesundheit).


17.10.2017

Uneinigkeit über die Höhe der neuen Zusatzbeiträge (Check24).


16.10.2017

Schweizer Spitäler haben die Medizintouristen entdeckt (Blick).


13.10.2017

IKK hält mögliche Absenkung der Durchschnitts-Beitragssätze für falsch: Kontinuität und Versorgungswettbewerb statt Preiswettbewerb (Pressemitteilung).


13.10.2017

Uneinigkeit im GKV-Schätzerkreis zur Entwicklung der finanziellen Rahmenbedingungen für 2017 und 2018 (juris).


04.10.2017

Das Gesundheitssystem braucht einen Strukturwandel (Spiegel).


29.09.2017

Das Gesundheitssystem brauche einen Strukturwandel - Konfliktpotential für die zukünftige Regierung (Spiegel).


22.09.2017

Hypochonder, die dauernd zum Arzt rennen, seien Schuld an steigenden Krankenversicherungsbeiträgen... (20Min).


21.09.2017

Kanton Wallis setzt zur Kostendämpfung auf ambulante Operationen (Radio Rottu Oberwallis).


20.09.2017

Visana zahle Vermittlerprovisionen von bis zu 1500 Franken (Schweizer Fernsehen).


20.09.2017

Enormer Investitionsstau: Krankenkassen wollen Geldverteilung an Fallschwere koppeln und mehr Mitspracherecht bei der Krankenhausplanung (Pharmazeutische Zeitung).


08.09.2017

Continentale-Studie 2017: Selbst- und Zuzahlungen - das bezahlen GKV-Versicherte (Download, PDF, 197 kB).


29.08.2017

Guthabenzinsen beim Gesundheitsfonds: Gesetzlich Krankenkversicherte finanzieren mit Beitragsgeldern die Banken (Neues Deutschland).


26.08.2017

CVP: Gesundheitskosten als Sorge Nummer 1 für Mittelstand und Familien (Luzerner Zeitung).


26.08.2017

Nach Tarmed-Anpassung erwarten Bund und Kantone einen senkenden Effekt auf die Krankenkassenprämien (Schweizer Fernsehen).


22.08.2017

Krankenkassen-Reserven steigen auf 17,5 Milliarden Euro (T-Online).


21.08.2017

Makroökonomische Effekte einer paritätischen Beitragsfinanzierung - Eine Analyse aktueller Reformvorschläge für die Gesetzliche Kranken- und die soziale Pflegeversicherung (Institut der deutschen Wirtschaft, PDF, 410 kB).


10.08.2017

Bürgerversicherung könnte für GKV-Versicherte teuer werden (Ärztezeitung).


07.08.2017

Programmhinweis: Teuer, unsinnig, patientenfeindlich? Wie die Krankenkassen unser Geld verschwenden (ZDF Zoom).


29.07.2017

Implantation von künstlichen Prothesen bei über 90-Jährigen selber bezahlen (Luzerner Zeitung).


05.07.2017

Krankenkassenbeiträge 2018 stabil? (Frankfurter Allgemeine Zeitung).


04.07.2017

Az. L 5 KR 1700/16 KL: LSG Baden-Württemberg stoppt unangemessen hohes Gehaltsplus für BKK-Vorstand (Focus).


26.06.2017

Gesundheitsministerium: Krankenkassen mit Plus von rund 612 Millionen Euro im ersten Quartal dieses Jahres - Finanzreserven steigt auf 16, 7 Milliarden Euro (Deutschlandfunk).


23.06.2017

Kräftige Teuerung des Gesundheitswesens der Schweiz um plus 5,4% (Neue Zürcher Zeitung).


17.06.2017

Schweizer SP wolle sich für ein starkes öffentliches Gesundheitswesen einsetzen (Neue Zürcher Zeitung).


17.06.2017

Handelskrankenkasse hkk mit Geschäftsbericht 2016: Finanzüberschuss von 48,2 Millionen Euro, Rekord-Versichertenwachstum von 22,2 Prozent (Download, PDF, 6,1 MB).


14.06.2017

Gesundheitsausgaben der Schweiz wachsen doppelt so schnell wie die Gesamtwirtschaft (Neue Zürcher Zeitung).


10.06.2017

Krankenkasse Turbenthal will bleiben (Landbote).


03.06.2017

Außergerichtlicher Vergleich zwischen dem MDK Rheinland-Pfalz und seiner langjährigen Personalrats-Vorsitzenden (Wiesbadener Kurier).


29.05.2017

Crowdfunding: PR für das eigene Überleben (ORF).


27.05.2017

Die Schweiz brauche Kantonsgrenzen übergreifende Gesundheitsregionen, in denen nicht jedes Spital alle Leistungen anbietet (Luzerner Zeitung).


22.05.2017

KKH-Chef: Drei Viertel aller gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland könnten abgeschafft werden (Open Report).


10.05.2017

Koalitionsvertrag im Saarland enthält Vereinbarung zur paritätischen Finanzierung der GKV (Ärztezeitung).


09.05.2017

Anhaltende Niedrigzinspolitik setzt den Sozialversicherungen zu (Frankfurter Allgemeine Zeitung).


02.05.2017

Krankenkasse Concordia mit 102 Mio. Franken Überschuss (Luzerner Zeitung).


24.04.2017

Schweiz: Funktionierende Krankenkasse Turbenthal im Ein-Mann-Betrieb solle sich anpassen (Blick).


03.04.2017

Schweiz: Milliardenkosten durch Ärzte-Boom? (20Min).


30.03.2017

Schweiz: Fallpauschalensystem besser abschaffen (Aargauer Zeitung).


28.03.2017

Der Kranken- und Pflegeversicherung drohe eine große Finanzierungslücke (Institut der deutschen Wirtschaft, PDF, 473 kB).


21.03.2017

Rechnung selber bezahlen oder Spitäler schließen? (20Min).


20.03.2017

Schweizer Gesundheitswesen: Wachstumsmarkt unter Kostendruck (Credit Suisse).


25.02.2017

Gesetzliche Krankenkassen mit 15,9 Milliarden Euro Überschuss (N-TV).


24.02.2017

Schwerpunkt Gesundheitssektor: Jahresbericht 2016 des Schweizer Monsieur Prix (Download, PDF, 2,5 MB).


24.02.2017

Krankenkassen: Finanzsituation besser als erwartet (GKV-Spitzenverband).


23.02.2017

Analyse: Tragfähigkeit in der Gesundheitspolitik (Bundesfinanzministerium).


02.02.2017

Beitragsschuldner: Kanton Basel will Krankenkassen verpflichten (Schweizer Fernsehen).


30.01.2017

Schweizer Gesundheitsökonom will Leistungskatalog für Grundversicherte kürzen (Tagesanzeiger).


14.01.2017

Prämien-Solidarität nur für die eigene Region (Der Bund).


15.12.2016

Der Medizinische Dienst (MDK) Rheinland-Pfalz kommt nicht zur Ruhe - Strafanzeige wegen Untreue gegen Verwaltungsratsmitglied (Volksfreund).


13.12.2016

Schweiz: Politik findet keine Handhabe gegen weiter steigende Gesundheitskosten (Neue Zürcher Zeitung).


08.12.2016

Gesetzliche Krankenkassen: Überschuss von 1,55 Milliarden Euro führt zu Finanzreserven von mehr als 16 Milliarden Euro (Bundesministerium f. Gesundheit).


08.12.2016

Schweiz: Höherer Selbstbehalt, damit Patienten nicht wegen jeder Bagatelle zum Arzt gehen (Tagesanzeiger).


25.10.2016

Westschweizer bezahlen die höchsten Krankenkassenprämien in der Schweiz (Blick).


14.10.2016

Diskussion um Diagnose-Handhabungen kein Thema: Gesetzliche Krankenversicherung steht finanziell besser da, als noch vor wenigen Monaten erwartet (GKV-Spitzenverband).


13.10.2016

Schweiz: Jeder zehnte Patient werde fehlerhaft behandelt (Schweiz Magazin).


12.10.2016

Mehr Geld fürs Hoch-Kodieren: Alle Krankenkassen schummeln bei Diagnosen (Handelsblatt).


10.10.2016

Eingeständnis systematischen Abrechnungsbetruges seitens der Krankenkassen löst Fassungslosigkeit bis Unglauben aus (Pressemitteilung).


10.10.2016

Das Schweizer Gesundheitssystem (Brand eins).


08.10.2016

Zeitung: Schummelei bei Abrechnungen - TK-Chef gesteht Milliardenbetrug der Krankenkassen (Morgenpost).


08.10.2016

Schweiz: Schlendrian im Gesundheitswesen (Neue Zürcher Zeitung).


30.09.2016

Sozialbeiträge 2030 steigen auf über 50 Prozent des Bruttolohns (Frankfurter Allgemeine Zeitung).


21.09.2016

Krankenkassenprämien in der Schweiz: Durchschnittliche Steigerung um 6,5 Prozent erwartet (20Min).


16.09.2016

Einzelinteressen blockieren Gesundheitsreformen (Finaz und Wirtschaft).


15.09.2016

Zusatzbeiträge und Vorstandsgehälter der Kassenchefs haben sich erhöht (Apotheke Adhoc).


02.09.2016

Schweizer Krankenkassen Avanex und Sansan verschwinden (Finanzen).


29.08.2016

Kein Widerspruch: Überschüsse bei den Krankenkassen und Erhöhung der Zusatzbeiträge (Epoch Times).


26.08.2016

Vieles wird teurer, aber wenig besser (GKV-Spitzenverband).


25.08.2016

Barmer GEK wird Wagniskapitalgeber für Earlybirds High-Tech-Fonds (Frankfurter Allgemeine Zeitung).


17.08.2016

Kampf der Krankenkassen um Mitglieder (Frankfurter Neue Presse).


17.08.2016

Sozialpolitische Bestandsaufnahme (Wirtschaftswoche).


15.08.2016

Zusatzbeiträge der Krankenkassen sollen drastisch steigen (T-Online).


15.08.2016

Medizinischer Dienst in Rheinland-Pfalz muss ehemaligen Geschäftsführer weiter beschäftigen (Allgemeine Zeitung).


05.08.2016

Spitalkosten seien trotz Fallpauschalen noch nicht reduziert worden (Basler Zeitung).


04.08.2016

16.000 Franken Durchschnittsbeitrag für die Krankenkasse pro Jahr im Kanton Basel-Stadt für eine vierköpfige Familie (Schweizer Fernsehen).


03.08.2016

Krankenkassen sollen Extra-Mittel aus der Reserve des Gesundheitsfonds erhalten (Süddeutsche Zeitung).


21.06.2016

Krankenkassen: Skepsis über zusätzliche Milliarden im Wahljahr (Deutsches Ärzteblatt).


18.06.2016

Lohnobergrenze für Krankenkassenmanager gefordert (Blick).


17.06.2016

Assura mit 258 Millionen Franken Verlust (20Min).


11.06.2016

Gesundheitsfonds soll 1,5 Milliarden Euro an Krankenkassen ausschütten, um Beiträge zu stabilisieren (Handelsblatt).


09.06.2016

Nach Beitragserhöhungen: Krankenkassen mit 400 Mio. Euro im Plus (Die Zeit).


07.05.2016

BDO-Krankenkassenstudie 2015: Zahl der gesetzlichen Krankenkassen werde stark abnehmen - Chancen durch Digitalisierung (T-Online).


30.04.2016

Grundsätzliche Änderungen am Finanzausgleich der Krankenkassen erst nach der Bundestagswahl erwartet (Nordbayern).


06.04.2016

Krankenkassenwerbung: Fälle irreführender und aggressiver Werbung (Wettbewerbszentrale).


18.03.2016

Gericht spricht Krankenkasse BIG-direkt Millionen-Schadenersatzanspruch gegen Ex-Vorstand zu (Der Westen).


12.03.2016

Gesundheitsministerium rechnet mit steigenden Zusatzbeiträgen (Deutsche Apotheker-Zeitung).


10.03.2016

Kostenwachstum im Gesundheitswesen belastet Kantone (Neue Zürcher Zeitung).


07.03.2016

Krankenkassen: Mehr ausgegeben als eingenommen (Handelsblatt).


28.01.2016

AOK-Landeschef Baden-Württemberg: Mangelnde Investitionsfinanzierung der Kliniken seit mehr als 20 Jahren mache sich bemerkbar (Schwäbische Post).


25.01.2016

AOK-Chef erwartet steigende Zusatzbeiträge (Tagesspiegel).


18.01.2016

Nebeneinander von GKV und PKV sei nicht mehr lange haltbar (Das Parlament).


02.01.2016

Krankenkassenbeiträge zwischen 14,6 bis 16,3 Prozent des Bruttoeinkommens (Spiegel).


28.12.2015

SPD will bei Krankenkassen-Beiträgen Parität zurück (Die Welt).


18.12.2015

Schweiz: Startschuss für Liberalisierung des Gesundheitswesens (Neue Zürcher Zeitung).


25.11.2015

Schweizer Gesundheitswesen brauche mehr Wirtschaftlichkeit (Neue Zürcher Zeitung).


11.11.2015

RWI errechnet Steigerung der Gesundheitsausgaben bis 2020 um 40 Milliarden Euro (Deutsches Ärzteblatt).


04.11.2015

Az. B 6 KA 20/14 R: Grundsatz der Beitragssatzstabilität nach § 71 SGB V schließt eine Höhervergütung bei besonderen Kostenstrukturen nicht aus (Medizinrecht RA Mohr).


17.10.2015

Braun Lockenhaus: 11.000 Sitzbänke für die Barmer GEK (Kurier).


14.10.2015

Kassenbeiträge sollen 2016 um 0,3% steigen (Bild).


24.09.2015

Krankenkasse Assura erhöht 2016 ihre Prämien um durchschnittlich 9,3 Prozent (Der Bund).


18.09.2015

BVerwG 3 C 9.14: Krankenkasse gewinnt gegen Krankenhaus Mehrleistungsabschlag-Zwist (Juve).


29.08.2015

Gesetzliche Krankenversicherung auf wackeligem Fundament? (Deutschlandfunk).


27.08.2015

Gesundheitsreformen könnten Attraktivität der PKV verringern (Versicherungsjournal).


26.08.2015

Bürgerversicherung sei Lösung für Finanzprobleme der Krankenversicherung (Procontra).


25.08.2015

Krankenversicherung: Ruf nach höheren Arbeitgeberbeiträgen (Handelsblatt).


20.08.2015

Finanzlage der gesetzlichen Krankenkassen spitze sich zu (Frankfurter Allgemeine Zeitung).


10.08.2015

Debatte um Kassenzuschuss zu Fitnesstrackern (Web-Magazin).


10.08.2015

Novitas BKK: Vorstände müssen für Verschwendung persönlich haften (Bild).


24.07.2015

Neugestaltung der Prozesse bei der AOK Hessen (IT-Zoom).


20.07.2015

Schweizer Ärzte rechnen immer mehr Aufwand für Studium von Patientenakten ab (Der Bund).


09.07.2015

Duisburger Krankenhäuser protestieren gegen Krankenhausstrukturgesetz (Der Westen).


16.06.2015

Gesundheitsausgaben in der Schweiz wachsen schneller als die Gesamtwirtschaft (20Min).


05.06.2015

Beitragssätze: Bundesgesundheitsminister weist Horrorszenarien des GKV-Spitzenverbandes zurück (Deutsche Apothekerzeitung).


04.06.2015

GKV-Spitzenverband kündigt Beitragssteigerungen an (Handelsblatt).


03.06.2015

GKV-Spitzenverband beziffert Mehrkosten der Krankenhausfinanzierung auf 2,2 Milliarden Euro (Ärztezeitung).


23.05.2015

Geplanter verdi-Streik setzt Charité unter Druck (Tagesspiegel).


12.05.2015

Spitzname Todesstern: High-Tech-Krankenhaus in Glasgow kostete eine Milliarde (Focus).


11.05.2015

Geplantes Landärztegesetz werde an entscheidender Stelle aufgeweicht (Handelsblatt).


09.05.2015

Morbi-RSA: Betriebskrankenkassen fordern Reform der Fondszuweisungen (Focus).


08.05.2015

Krankenversicherung: Relikt aus vergangener Zeit (Frankfurter Rundschau).


15.04.2015

Schweiz: Gesundheitsdirektoren im Interessenskonflikt (Basler Zeitung).


26.02.2015

Höhere Zusatzbeiträge bei den gesetzlichen Krankenkassen erwartet (GKV-Spitzenverband).


23.02.2015

Nicht kleckern, klotzen: Spitäler werden für Milliarden Franken renoviert (Blick).


09.02.2015

Rezepte gegen steigende Gesundheitskosten (Santésuisse).


29.01.2015

VdEK möchte anstehende Reformen aus dem Gesundheitsfonds mitfinanziert wissen (Pressemitteilung).


22.01.2015

Chef der AOK Baden-Württemberg sieht politische Versäumnisse bei Bund und Land (Stuttgarter Zeitung).


29.12.2014

Alle großen Ersatzkassen schrieben rote Zahlen (Handelsblatt).


29.12.2014

Krankenversicherungen rechnen mit steigenden Beiträgen (Stern).


23.12.2014

Perspektiven 2030: Wie verlässlich sind die Zukunfts-Szenarien für die Schweiz (Schweizer Fernsehen).


09.12.2014

Von A(rzneimittel) bis Z(uschuss): Das gilt 2015 (AOK-Gesundheitspartner).


26.11.2014

Zentralismus im schweizerischen Gesundheitswesen nimmt zu (Neue Zürcher Zeitung).


18.11.2014

Krankenkassen zahlen laut Bundesrechnungshof vielerorts überteuerte Mieten (Frankfurter Allgemeine Zeitung).


04.11.2014

Schweiz: Stetiger Anstieg der Gesundheitskosten (Neue Zürcher Zeitung).


02.10.2014

AOK sieht sich gut gerüstet (AOK Bundesverband).


27.09.2014

WIdO bezweifelt Sachkompetenz der Bundesbank bezüglich der gesetzlichen Krankenversicherung (AOK Bundesverband).


12.09.2014

Das Kantonsspital Baselland mit den Standorten Liestal, Bruderholz und Laufen sei 13 Prozent, das Unispital Basel 10 Prozent teurer als vergleichbare Spitäler (Tageswoche).


04.09.2014

Krankenkassentagung nennt Probleme beim Namen (Neue Zürcher Zeitung).


07.08.2014

OP-Inflation in schweizerischen Spitälern? (Handelszeitung).


28.07.2014

Abstimmung zur Einheitskasse: Alarmisten und Jammerer haben Hochkonjunktur (Blick).


24.07.2014

Entwicklung der gesetzlichen Krankenversicherung und Herausforderungen für die Zukunft (Deutsche Bundesbank, PDF, 269 kB).


18.06.2014

Gesetzlich Versicherte vorerst entlastet? (Badische Zeitung).


17.06.2014

Prämienerhöhung für 2015 wird wenige Tage vor der Abstimmung zur Einheitskasse bekannt gegeben (Tagesanzeiger).


10.06.2014

Fallpauschale macht Schweizer Bürger kränker (Handelszeitung).


06.06.2014

GKV-Finanzstruktur- und Qualitätsweiterentwicklungsgesetz (GKV-FQWG) beschlossen (Tagesspiegel).


13.05.2014

Schweizer Gesundheitskosten 2012 um 5,3 Prozent gestiegen (Bundesamt für Statistik).


13.05.2014

Gesundheitsausgaben der Krankenkassen von 2004 bis 2013 um sechs Milliarden Euro oder 3,7 Prozent pro Jahr gestiegen (Antwort der Bundesregierung auf Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke).


07.05.2014

Gewinnorientierte Spitäler: Die Rechnung zahlen die Versicherten (Oltner Tagblatt).


14.04.2014

DAK-Chef stellt Ausgleichsfähigkeit des Haftungsverbundes der Ersatzkassen bei Schieflage einer größeren Krankenkasse in Frage (Wirtschaftswoche).


07.04.2014

Gesundheitsausgaben 2012 übersteigen 300 Milliarden Euro (Destatis).


28.03.2014

GKV-Finanzierung: Zusatzbeiträge für mehr Qualität (Badische Zeitung).


25.03.2014

Bouillabaisse "nach Art des AOK-Bundesverbandes" (Spiegel).


20.03.2014

Kosten für Gesundheitsleistungen 2013 erneut gestiegen (Freiburger Nachrichten).


25.02.2014

Extra teuer: Trotz Einführung der SwissDRGs bestand für die Spitäler noch kein allzu großer Druck, Produkte billiger aus dem Ausland zu beziehen (Oltner Tagblatt).


16.02.2014

Schweiz: Rekordanstieg bei den Gesundheits-Kosten (20Min).


11.02.2014

Koalition drängt auf Gründung eines Qualitätsinstitutes (Deutsches Ärzteblatt).


30.01.2014

Zusatzbeitrag hat gesetzlich Versicherte für Kassenbeiträge sensibilisiert (RP-Online).


13.01.2014

AOK-Chef: "100 Kilometer zur Klinik sind zumutbar" (Stuttgarter Zeitung).


02.01.2014

Bundesbank erwartet erneuten GKV-Überschuss (Deutsche Bundesbank, PDF, 1 MB).


18.12.2013

comparis: Wachsende Differenz zwischen Einnahmen und Ausgaben führt zu Prämienschock (News).


10.12.2013

Von A(rzneimittel) bis Z(uschuss): Das gilt 2014 (AOK-Gesundheitspartner, PDF, 104 kB).


30.11.2013

Koalitionsvertrag: Arbeitgeber sollen sich am Kostenanstieg im Gesundheitswesen beteiligen (Der Westen).


20.11.2013

Rürup: "Die Kassen schwimmen im Geld" (Stuttgarter Nachrichten).


08.11.2013

Ein Fehler auf der Klinikrechnung geht rasch ins Geld (Berner Zeitung).


28.10.2013

Schweiz: Ehrenrettung für die Fallpauschalen (Berner Zeitung).


30.09.2013

Kontroverse: Krankenkassenbeiträge in Bern zu hoch (Der Bund).


27.09.2013

G-DRG-System mit grundsätzlichen Konstruktionsmängeln (Deutsches Ärzteblatt).


05.09.2013

Basler Regierungsrat sieht zu viele Akut-Spitäler in der Schweiz (Oltner Tagblatt).


15.08.2013

Nicht "ausreichend, zweckmäßig und wirtschaftlich": GKV-Spitzenverband plant unwirtschaftlichen Kauf der eigenen Residenz (Ärztezeitung).


15.08.2013

Aufsehenerregender Plan des GKV-Spitzenverbandes: Luxusimmobilie kaufen - statt laut Gutachten mieten (Ärztezeitung).


13.08.2013

Schweiz: Moderate Prämienerhöhungen der Krankenkassen (Basellandschaftliche Zeitung).


13.08.2013

Stationäre Spitalbehandlungen: Swiss-DRG-Einführung nicht kostenneutral (Oltner Tagblatt).


19.07.2013

Studie der Arbeiterwohlfahrt sieht Bürgerversicherung als verfassungsgemäß und gerecht (T-Online).


09.07.2013

Krankenkassenprämien steigen um mehr als 2 Prozent - Kostentreiber: Fallpauschalen (Neue Zürcher Zeitung).


08.07.2013

DGB: Finanzierung der gesetzlichen Krankenversicherung muss nach der Wahl umgebaut werden (Deutscher Gewerkschaftsbund).


03.06.2013

Zulassung von ("neuen") Chemotherapeutika lässt drastische Kostenerhöhung erwarten (Netzticker).


Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×