Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH Anzeige: Curacon GmbH ×

myDRG SiteSearch

Schlagzeilen im my DRG Archiv durchsuchen - Presseartikel finden

 

Die myDRG-Diskussionsforen durchsuchen:

Zur Suche in den myDRG-Diskussionsforen hier klicken (Beiträge und Themen ab 17.12.2000).

myDRG-Newsarchiv durchsuchen

Suchergebnisse von Casemix-Daily - Neuigkeiten

15.12.2017

bfz Fernlehrgänge

Fernlehrgang "Geprüfte klinische Kodierfachkraft"
Start ab Februar 2018. Anmeldung läuft.

Fernlehrgang "Fachassistenz für Medizincontrolling" ab November/Dezember 2017
Anmeldung noch möglich, noch freie Plätze.
(Information und Anmeldung).


01.12.2017

bfz Fernlehrgänge

Fernlehrgang "Geprüfte klinische Kodierfachkraft"
Start ab Februar 2018. Anmeldung läuft.

Fernlehrgang "Fachassistenz für Medizincontrolling" ab November/Dezember 2017
Anmeldung noch möglich, noch freie Plätze.
(Information und Anmeldung).


30.11.2017



Fallstudie zur steuerlichen Gewinnermittlung im gemeinnützigen Krankenhaus
Gemeinnützige Krankenhäuser müssen jährlich durch eine steuerliche Gewinnermittlung belegen, dass ihre tatsächliche Geschäftsführung auf die ausschließliche und unmittelbare Erfüllung der steuerbegünstigten Zwecke gerichtet ist. Lernen Sie anhand einer Fallstudie, wie Sie Ihren steuerlichen Gewinn korrekt ermitteln.
(DKI-Seminar).


28.11.2017



DRG-Kodierung 2018
Alle Änderungen - operativ und konservativ

Freitag, 08. Dezember 2017, 10:00 h - 16:30 h
InterCityHotel, Bahnhofstr. 1, 37081 Göttingen
Referent: Dr. med. Rolf Bartkowski

Arzt für Chirurgie, DGfM / FOKA, DRG-Beauftragter von DGCH, BDC, DGFW, Beratungsarzt DGUV
Anmeldung
Rückfragen: Tel. 0152 05218402 (Frau Feithen)
www.mediclass.de


27.11.2017

Kaysers Consilium GmbH

PKMS, Zusatzentgelte für Pflegegrade, Relevante Pflegediagnosen.
Stellenwert der Pflegedokumentation im DRG-System 2018 - Herausforderungen und Chancen. Termine am 18.12.2017 sowie am 12.01.2018 in Kevelaer. Jetzt anmelden!
(Information / Anmeldung / Bewertung).


22.11.2017

Auf vielfachen Wunsch: 1-Tages-Seminar zum PKMS für Jugendliche, Kinder, Säuglinge als Grundlagenseminare. In kleiner Gruppe und - wie üblich bei MeDoKu - stehen auch hier Ihre Fragen im Vordergrund. Termine z.B. am 01.12.2017 bei Stuttgart oder 19.02.2018 bei Jena oder 23.04.2018 bei Stuttgart oder 02.07.2018 bei Dortmund oder bei Ihnen Inhouse (Medizinische Dokumentation Kuypers).


21.11.2017

Kaysers Consilium GmbH

PKMS, Zusatzentgelte für Pflegegrade, Relevante Pflegediagnosen.
Stellenwert der Pflegedokumentation im DRG-System 2018 - Herausforderungen und Chancen. Termine am 18.12.2017 sowie am 12.01.2018 in Kevelaer. Jetzt anmelden!
(Information / Anmeldung / Bewertung).


20.11.2017

Damit Sie für 2018 auch UP TO DATE für das PEPP sind: Alle Änderungen und Neuerungen für das PEPP bei ICD-10-GM und OPS, Zusatzentgelte, DKR-Psych sowie im PEPP-Katalog. Kommen Sie zum 1-Tages-Seminar in kleiner Gruppe am 01.12.2017 bei Stuttgart (MeDoKu).


16.11.2017

Ihre Kodierung soll "perfekt" und "MDK-sicher" sein? Investieren Sie noch dieses Jahr in sehr gut ausgebildete Mitarbeiter: Grundseminar für Kodierkräfte in zwei Abschnitten (60 UE) z.B. am 11.-14.12.2017 und 17.-19.01.2018 bei Dortmund. Oder jetzt schon für 2018 buchen: z.B. für 23.-26.01.2018 und 21.-23.02.2018 bei Jena oder 06.-09.02.2018 und 26.-28.02.2018 bei Stuttgart. Die kleine Gruppe (max. 9 TN) garantiert hohen Lernerfolg (Medizinische Dokumentation Kuypers).


15.11.2017

ZENO Veranstaltungen GmbH

Qualitätsdaten versus Abrechnungsdaten
Gefahren und Nutzen des vorhandenen Datenschatzes
01.12.2017 in Berlin
(ZENO Veranstaltungen GmbH).


15.11.2017



Basiswissen: PEPP-System und AEB-Psych
Ab 2018 ist das PEPP-System für alle psychiatrischen und psychosomatischen Einrichtungen verpflichtend. In diesem Seminar lernen Sie die komplexen Zusammenhänge der AEB-Psych-Formulare kennen und erhalten fundiertes PEPP-Basiswissen, um die AEB-Psych für Ihr Krankenhaus aufzustellen und die Erlösausgleiche korrekt zu ermitteln.
(DKI-Seminar).


15.11.2017

Der PKMS (J, K, F) soll hochaufwendige Pflege abbilden und wird über die OPS-Kodes und ab 2017 auch in über 20 DRGs vergütet. Aus der Praxis für die Praxis werden Sie an die Dokumentation herangeführt. Damit Sie sicher im Umgang mit dem PKMS werden. Alles Wesentliche beim 1-Tages-Grundlagen-Seminar in kleiner Gruppe für die Pflege: z.B. Termine z.B. am 01.12.2017 bei Stuttgart oder 19.02.2018 bei Jena oder bei Ihnen Inhouse (MeDoKu).


15.11.2017

Kaysers Consilium GmbH

PKMS, Zusatzentgelte für Pflegegrade, Relevante Pflegediagnosen.
Stellenwert der Pflegedokumentation im DRG-System 2018 - Herausforderungen und Chancen. Termine am 17.11. und 18.12.2017 sowie am 12.01.2018 in Kevelaer. Jetzt anmelden!
(Information / Anmeldung / Bewertung).


13.11.2017

Kodierkräfte sind gesucht! Pflegekräfte verfügen über ideale Voraussetzungen für das Grundseminar für Kodierkräfte (60 UE). z.B. am 11.-14.12.2017 und 17.-19.01.2018 bei Dortmund oder 23.-26.01.2018 und 21.-23.02.2018 bei Jena oder 06.-09.02.2018 und 26.-28.02.2018 bei Stuttgart. Alles Wesentliche mit vielen Kodierübungen und Workshops (60 UE). Kleingruppe mit max. 9 Teilnehmern garantiert hohen Lernerfolg (MeDoKu).


09.11.2017

Damit der Umstieg im PEPP sicher gelingt: 2tägiges Kompaktseminar zum PEPP für Kodierkräfte aus dem DRG-Bereich mit dem Schwerpunkt auf den spezifischen OPS-Schlüsseln - praxisnah und in kleiner Gruppe vermittelt. Z.B. am 04./05.12.2017 bei Stuttgart oder 09./10.04.2018 bei Dortmund oder 09./10.07.2018 bei Jena (Medizinische Dokumentation Kuypers).


09.11.2017

Spezialseminar "Kodierung in der Allgemein- und Viszeralchirurgie" am 13.12.2017 (Münster) und am 27.02.2018 (München): Sachgerechte Kodierung von Behandlungsfällen in der Allgemein- und Viszeralchirurgie. Mit aktuellen Praxisbeispielen und relevanten Neuerungen im DRG-System 2018. Für Medizincontroller, Kodierfachkräfte, Ärzte und Mitarbeiter von Krankenkassen (HC&S AG Münster).


08.11.2017

NEU! Spezialseminar "Kodierung in der Gefäßchirurgie" am 14.12.2017 (Münster) und am 06.03.2018 (München): Besonderheiten und Fallstricke bei der Abrechnung gefäßchirurgischer Fälle im DRG-System. Mit zahlreichen Übungsbeispielen sowie relevanten Neuerungen im System 2018. Für Ärzte, Kodierfachkräfte, Medizincontroller und Mitarbeiter von Krankenkassen (HC&S AG Münster).


08.11.2017

ZENO Veranstaltungen GmbH

G-DRGs + Krankenhausfinanzierung 2018
Die relevanten Neuerungen
05.12.2017 in Hamburg
(ZENO Veranstaltungen GmbH).


08.11.2017

Sie erwarten eine rundum perfekte Kodierung auch im PEPP? Investieren Sie in gut informierte Mitarbeiter für 2018 im PEPP: 1-Tages-Seminar in kleiner Gruppe zu den Neuerungen zu DKR-Psych, Zusatzentgelten, einschlügige Auswahl bei ICD-10 und OPS-Katalog sowie Änderungen im PEPP-Katalog. Am 17.11.2017 bei Jena oder 22.11.2017 bei Dortmund oder 01.12.2017 bei Stuttgart (MeDoKu).


07.11.2017

Spezialseminar "Kodierung in der Gynäkologie und Geburtshilfe" am 04.12.2017 (Münster) und am 07.02.2018 (München): Fachspezifische Besonderheiten und Fallstricke bei der Kodierung gynäkologischer und geburtshilflicher Behandlungsfälle. Mit Neuerungen im DRG-System 2018. Für Ärzte und Pflegekräfte, Hebammen, Kodierfachkräfte sowie Mitarbeiter von Krankenkassen (HC&S AG Münster).


07.11.2017

Intensivworkshop "Kodierung in der Gynäkologie und Geburtshilfe" am 05.12.2017 (Münster) und am 08.02.2018 (München): Spezifische, häufige Streitfragen bei der Klassifizierung und Kodierung in der Gynäkologie und Geburtshilfe. Mit relevanten Neuerungen im DRG-System 2018. Für alle, die bereits über praktische Erfahrungen in der fachspezifischen Kodierung verfügen (HC&S AG Münster).


07.11.2017

Kaysers Consilium GmbH

PKMS, Zusatzentgelte für Pflegegrade, Relevante Pflegediagnosen.
Stellenwert der Pflegedokumentation im DRG-System 2018 - Herausforderungen und Chancen. Termine am 17.11. und 18.12.2017 sowie am 12.01.2018 in Kevelaer. Jetzt anmelden!
(Information / Anmeldung / Bewertung).


03.11.2017

Kaysers Consilium GmbH

Intensiv-Ausbildung zur Klinischen Kodierfachkraft 2017
Der nächste Basiskurs beginnt am 04. Dezember 2017 in Kevelaer. Jetzt anmelden!
(Information / Anmeldung / Bewertung).


02.11.2017



DRG-Abrechnung und MDK-Abrechnungsprüfung 2018
Bringen Sie Ihre Profi-Kenntnisse zum DRG-Fallpauschalenkatalog und den Abrechnungsbestimmungen auf den neuesten Stand! Sie erhalten Tipps zu Abrechnungsfragen, zur Umsetzung der Neuregelungen des Prüfverfahrens nach § 17c KHG, zur aktuellen BSG-Rechtsprechung sowie zur Abrechnung und Abrechnungsprüfung.
(DKI-Seminar).


02.11.2017

Jetzt die Fortbildung zu den Änderungen im PEPP 2018 buchen: 1-Tages-Seminar z.B. am 17.11.2017 bei Jena oder 22.11.2017 bei Dortmund oder 01.12.2017 bei Stuttgart. Anpassungen und Neuerungen das PEPP betreffend bei ICD-10-GM und OPS, Zusatzentgelten, DKR -Psych und PEPP-Katalog (Medizinische Dokumentation Kuypers).


31.10.2017



Weiterbildung zur Medizinischen Kodierfachkraft (TÜV)
Berufsbegleitend zum Experten für die klinische Kodierung mit zertifiziertem TÜV-Abschluss. Fachweiterbildungen in Köln (04.11.2017), Düsseldorf (07.11.2017), Krefeld (07.11.2017), Nürnberg (18.11.2017), Berlin (08.12.2017), Magdeburg (08.12.2017).
Weitere Informationen


31.10.2017

Kaysers Consilium GmbH

PKMS, Zusatzentgelte für Pflegegrade, Relevante Pflegediagnosen.
Stellenwert der Pflegedokumentation im DRG-System 2018 - Herausforderungen und Chancen. Termine am 17.11. und 18.12.2017 sowie am 12.01.2018 in Kevelaer. Jetzt anmelden!
(Information / Anmeldung / Bewertung).


30.10.2017

Auf vielfachen Wunsch: 1-Tages-Seminar zum PKMS für Jugendliche, Kinder, Säuglinge als Grundlagenseminar. In kleiner Gruppe und - wie üblich bei MeDoKu - stehen auch hier Ihre Fragen im Vordergrund. Termine z.B. am 01.12.2017 bei Stuttgart oder 19.02.2018 bei Jena oder bei Ihnen Inhouse (Medizinische Dokumentation Kuypers).


30.10.2017

Kaysers Consilium GmbH

Intensiv-Ausbildung zur Klinischen Kodierfachkraft 2017
Der nächste Basiskurs beginnt am 04. Dezember 2017 in Kevelaer. Jetzt anmelden!
(Information / Anmeldung / Bewertung).


29.10.2017

Wenn für Sie Qualität entscheidet: Lassen Sie Ihre Kodierkräfte bei MeDoKu ausbilden. Grundkurs mit 60 UE: 7 Tage in zwei Abschnitten z.B. 07.-10.11.2017 und 06.-08.12.2017 bei Stuttgart oder 11.-14.12.2017 und 17.-19.01.2018 bei Dortmund oder 23.-26.01.2018 und 21.-23.02.2018 bei Jena. Alles Wesentliche mit vielen Kodierübungen und Workshops. Die außergewöhnlich kleine Gruppe (9 TN) garantiert hohen Lernerfolg (MeDoKu).


26.10.2017

Kaysers Consilium GmbH

PKMS, Zusatzentgelte für Pflegegrade, Relevante Pflegediagnosen.
Stellenwert der Pflegedokumentation im DRG-System 2018 - Herausforderungen und Chancen. Termine am 17.11. und 18.12.2017 sowie am 12.01.2018 in Kevelaer. Jetzt anmelden!
(Information / Anmeldung / Bewertung).


25.10.2017

Informieren Sie sich mit dem 1-Tages-Seminar "PEPP-Update 2018": Mit Änderungen und Neuerungen zu DKR-Psych, Zusatzentgelten, ausgewählte Änderungen im ICD-10 und OPS-Katalog sowie im PEPP-Katalog. Kommen Sie zum 1-Tages-Seminar z.B. am 17.11.2017 bei Jena oder 22.11.2017 bei Dortmund oder 01.12.2017 bei Stuttgart (MeDoKu).


25.10.2017

ZENO Veranstaltungen GmbH

G-DRGs + Krankenhausfinanzierung 2018
Die relevanten Neuerungen
05.12.2017 in Hamburg
(ZENO Veranstaltungen GmbH).


25.10.2017

Kaysers Consilium GmbH

Intensiv-Ausbildung zur Klinischen Kodierfachkraft 2017
Der nächste Basiskurs beginnt am 04. Dezember 2017 in Kevelaer. Jetzt anmelden!
(Information / Anmeldung / Bewertung).


25.10.2017

Spezialseminar "Kodierung in der Allgemein- und Viszeralchirurgie" am 13.12.2017 (Münster) und am 27.02.2018 (München): Sachgerechte Kodierung von Behandlungsfällen in der Allgemein- und Viszeralchirurgie. Mit aktuellen Praxisbeispielen und relevanten Neuerungen im DRG-System 2018. Für Medizincontroller, Kodierfachkräfte, Ärzte und Mitarbeiter von Krankenkassen (HC&S AG Münster).


24.10.2017

ZENO Veranstaltungen GmbH

Qualitätsdaten versus Abrechnungsdaten
Gefahren und Nutzen des vorhandenen Datenschatzes
01.12.2017 in Berlin
(ZENO Veranstaltungen GmbH).


24.10.2017

Spezialseminar "Kodierung in der Anästhesie und Intensivmedizin" am 11.12.2017 (Münster) und am 31.01.2018 (München): Abbildung intensivmedizinischer Leistungen im DRG-System, Scoring (TISS-SAPS) und spezielle Kodierung von Intensivmedizin, Kardiologie, GI-Blutungen, Neurologie, Sepsis, SIRS etc. Mit relevanten Neuerungen im System 2018! (HC&S AG Münster).


24.10.2017



Aus 1. Hand - DRG-Kodierung 2018
Freitag, 08. Dezember 2017, 10:00 h - 16:30 h
InterCityHotel, Bahnhofstr. 1, 37081 Göttingen
Referent: Dr. med. Rolf Bartkowski
Arzt für Chirurgie, DGfM / FOKA, DRG-Beauftragter von DGCH, BDC, DGFW, Beratungsarzt DGUV
Anmeldung / Informationen:
Med-I-Class GmbH, Forstweg 74, 13465 Berlin, Tel. 0152 05218402 (Frau Feithen)
www.mediclass.de


23.10.2017

Kaysers Consilium GmbH

PKMS, Zusatzentgelte für Pflegegrade, Relevante Pflegediagnosen.
Stellenwert der Pflegedokumentation im DRG-System 2018 - Herausforderungen und Chancen. Termine am 17.11. und 18.12.2017 sowie am 12.01.2018 in Kevelaer. Jetzt anmelden!
(Information / Anmeldung / Bewertung).


20.10.2017

Kaysers Consilium GmbH

PKMS, Zusatzentgelte für Pflegegrade, Relevante Pflegediagnosen.
Stellenwert der Pflegedokumentation im DRG-System 2018 - Herausforderungen und Chancen. Termine am 17.11. und 18.12.2017 sowie am 12.01.2018 in Kevelaer. Jetzt anmelden!
(Information / Anmeldung / Bewertung).


19.10.2017

NEU! Spezialseminar "Kodierung in der Gefäßchirurgie" am 14.12.2017 (Münster) und am 06.03.2018 (München): Besonderheiten und Fallstricke bei der Abrechnung gefäßchirurgischer Fälle im DRG-System. Mit zahlreichen Übungsbeispielen sowie relevanten Neuerungen im System 2018. Für Ärzte, Kodierfachkräfte, Medizincontroller und Mitarbeiter von Krankenkassen (HC&S AG Münster).


18.10.2017

ZENO Veranstaltungen GmbH

G-DRGs + Krankenhausfinanzierung 2018
Die relevanten Neuerungen
05.12.2017 in Hamburg
(ZENO Veranstaltungen GmbH).


18.10.2017

80% der Anmeldungen bei MeDoKu kommen als Weiterempfehlung z.B. zum Kodierkräfteseminar in zwei Abschnitten: Alles Wesentliche mit vielen Kodierübungen und Workshops (60 UE). Großer Lernerfolg durch die kleine Gruppe (max. 9 TN). Noch freie Plätze beim Grundseminar z.B. am 07.-10.11.2017 und 06.-08.12.2017 bei Stuttgart oder 11.-14.12.2017 und 17.-19.01.2018 bei Dortmund oder 23.-26.01.2018 und 21.-23.02.2018 bei Jena (MeDoKu).


18.10.2017

Kaysers Consilium GmbH

PKMS, Zusatzentgelte für Pflegegrade, Relevante Pflegediagnosen.
Stellenwert der Pflegedokumentation im DRG-System 2018 - Herausforderungen und Chancen. Termine am 17.11. und 18.12.2017 sowie am 12.01.2018 in Kevelaer. Jetzt anmelden!
(Information / Anmeldung / Bewertung).


17.10.2017



Kostensicherung bei Patienten ohne Krankenversicherung
Seit Einführung der Pflichtversicherung durch das GKV-WSG am 01.04.2007 ist jeder Einwohner Deutschlands zu versichern. Was aber gilt für Patienten, die nicht von der Versicherungspflicht erfasst werden? Erfahren Sie, was Sie tun können, um nicht auf Ihren Kosten sitzen zu bleiben!
(DKI-Seminar).


17.10.2017

Seminar "MDK-sichere Dokumentation und Abrechnung hochaufwendiger Pflege (PKMS)" am 06.12.2017 (Münster) und am 26.02.2018 (München): Strukturen und Abläufe einer optimalen PKMS-Dokumentation und Kodierung. Mit aktuellen Praxisbeispielen und relevanten Neuerungen im System 2018. Für Pflege-/Stationsleitungen, Medizincontroller und Kodierfachkräfte (HC&S AG Münster).


17.10.2017



Aus 1. Hand - DRG-Kodierung 2018
Freitag, 08. Dezember 2017, 10:00 h - 16:30 h
InterCityHotel, Bahnhofstr. 1, 37081 Göttingen
Referent: Dr. med. Rolf Bartkowski
Arzt für Chirurgie, DGfM / FOKA, DRG-Beauftragter von DGCH, BDC, DGFW, Beratungsarzt DGUV
Anmeldung / Informationen:
Med-I-Class GmbH, Forstweg 74, 13465 Berlin, Tel. 0152 05218402 (Frau Feithen)
www.mediclass.de


16.10.2017

Kaysers Consilium GmbH

PKMS, Zusatzentgelte für Pflegegrade, Relevante Pflegediagnosen.
Stellenwert der Pflegedokumentation im DRG-System 2018 - Herausforderungen und Chancen. Termine am 17.11. und 18.12.2017 sowie am 12.01.2018 in Kevelaer. Jetzt anmelden!
(Information / Anmeldung / Bewertung).


16.10.2017

Sind Sie im PEPP für den 01.01.2018 gut gerüstet? Alle Änderungen und Neuerungen bei ICD-10-GM und OPS, Zusatzentgelte, DKR-Psych sowie im PEPP-Katalog. Wenn Ihnen die Zeit fehlt, um sich selbst in die Änderungen 2018 für das PEPP-System einzuarbeiten, dann kommen Sie zum 1-Tages-Seminar in kleiner Gruppe und aus der Praxis für die Praxis z.B. am 17.11.2017 bei Jena oder 22.11.2017 bei Dortmund oder 01.12.2017 bei Stuttgart (MeDoKu).


12.10.2017

Kaysers Consilium GmbH

PKMS, Zusatzentgelte für Pflegegrade, Relevante Pflegediagnosen.
Stellenwert der Pflegedokumentation im DRG-System 2018 - Herausforderungen und Chancen. Termine am 17.11. und 18.12.2017 sowie am 12.01.2018 in Kevelaer. Jetzt anmelden!
(Information / Anmeldung / Bewertung).


12.10.2017

NEU! Spezialseminar "Kodierung in der Herzchirurgie" am 12.12.2017 (Münster) und am 01.02.2018 (München): Optimale Abbildung und Abrechnung von herzchirurgischen Fällen im DRG-System inkl. Refinanzierung innovativer Verfahren. Mit Tipps zu Fallstricken und allen relevanten Neuerungen im System 2018 (HC&S AG Münster).


11.10.2017

Intensivworkshop "Kodierung in der Gynäkologie und Geburtshilfe" am 05.12.2017 (Münster) und am 08.02.2018 (München): Spezifische, häufige Streitfragen bei der Klassifizierung und Kodierung in der Gynäkologie und Geburtshilfe. Mit relevanten Neuerungen im DRG-System 2018. Für alle, die bereits über praktische Erfahrungen in der fachspezifischen Kodierung verfügen (HC&S AG Münster).


11.10.2017

PKMS für Jugendliche, Kinder, Säuglinge. Auf vielfachen Wunsch nehmen wir uns dem Thema PKMS für Jugendliche, Kinder, Säuglinge an. Im Grundlagenseminar werden Sie auf praxisnahe Art und Weise systematisch an die Handhabung der speziellen PKMS herangeführt. Wie üblich bei MeDoKu stehen Ihre Fragen im Vordergrund. Termine z.B. am 02.11.2017 bei Dortmund oder 01.12.2017 bei Stuttgart oder 19.02.2018 bei Jena oder bei Ihnen Inhouse (Medizinische Dokumentation Kuypers).


11.10.2017

Spezialseminar "Kodierung in der Gynäkologie und Geburtshilfe" am 04.12.2017 (Münster) und am 07.02.2018 (München): Fachspezifische Besonderheiten und Fallstricke bei der Kodierung gynäkologischer und geburtshilflicher Behandlungsfälle. Mit Neuerungen im DRG-System 2018. Für Ärzte und Pflegekräfte, Hebammen, Kodierfachkräfte sowie Mitarbeiter von Krankenkassen (HC&S AG Münster).


11.10.2017

Kaysers Consilium GmbH

Intensiv-Ausbildung zur Klinischen Kodierfachkraft 2017
Der nächste Basiskurs beginnt am 04. Dezember 2017 in Kevelaer. Jetzt anmelden!
(Information / Anmeldung / Bewertung).


09.10.2017

Berufsbegleitendes Kodierkräfteseminar: In zwei Abschnitten z.B. am 07.-10.11.2017 und 06.-08.12.2017 bei Stuttgart oder 11.-14.12.2017 und 17.-19.01.2018 bei Dortmund oder 23.-26.01.2018 und 21.-23.02.2018 bei Jena). Das Grundseminar wird seit 2006 erfolgreich durchgeführt: Alles Wesentliche in 60 UE mit vielen Kodierübungen und Workshops bei außergewöhnlich kleiner Gruppe (max. 9 TN) (MeDoKu).


08.10.2017

Jetzt noch mit Frühbucherrabatt die Fortbildung zu den Änderungen im PEPP 2018 buchen: 1-Tages-Seminar z.B. am 17.11.2017 bei Jena oder 22.11.2017 bei Dortmund oder 01.12.2017 bei Stuttgart. Anpassungen und Neuerungen das PEPP betreffend bei ICD-10-GM und OPS, Zusatzentgelten, DKR -Psych und PEPP-Katalog (Medizinische Dokumentation Kuypers).


05.10.2017



Psychiatrie-Branchentreff 2017
Nutzen Sie den "Psychiatrie-Branchentreff 2017", um Ihre Einrichtung betriebswirtschaftlich und organisatorisch optimal auszurichten, und tauschen Sie sich hierüber im Kollegenkreis aus. Unsere Experten aus der Praxis stellen Ihnen die neuesten Entwicklungen und maßgebliche Erfolgsfaktoren zu aktuellen Handlungsfeldern psychiatrischer und psychosomatischer Kliniken vor.
(DKI-Seminar).


05.10.2017



Konferenz: Neue gesetzliche Anforderungen an die Daten-, Informations- und IT-Sicherheit im Krankenhaus
Informieren Sie sich in dieser hochaktuellen Konferenz über die neuen Anforderungen der BSI-Kritisverordnung, der EU-Datenschutzgrundverordnung und der Medizinprodukte-Betreiberverordnung an die Daten-, Informations- und IT-Sicherheit, Datenschutz und deren praktische Umsetzung.
(DKI-Konferenz).


05.10.2017

Kaysers Consilium GmbH

Intensiv-Ausbildung zur Klinischen Kodierfachkraft 2017
Der nächste Basiskurs beginnt am 04. Dezember 2017 in Kevelaer. Jetzt anmelden!
(Information / Anmeldung / Bewertung).


03.10.2017



Weiterbildung zur Medizinischen Kodierfachkraft (TÜV)
Berufsbegleitend zum Experten für die klinische Kodierung mit zertifiziertem TÜV-Abschluss. Fachweiterbildungen in Köln (04.11.2017), Düsseldorf (07.11.2017), Krefeld (07.11.2017), Nürnberg (18.11.2017), Berlin (08.12.2017), Magdeburg (08.12.2017).
Weitere Informationen


02.10.2017

Sie haben Kodierkräfte aus dem DRG-Bereich und suchen für den PEPP-Bereich eine Fortbildung? 2tägiges Kompaktseminar zum PEPP für Kodierkräfte mit dem Schwerpunkt auf den spezifischen OPS-Schlüsseln z.B. am 09./10.10.2017 bei Dortmund oder 04./05.12.2017 bei Stuttgart. Wie immer praxisnah, kleine Gruppe und mit Zeit für Ihre Fragen (Medizinische Dokumentation Kuypers).


29.09.2017

Zeminare mehr Wissen GmbH

DRG-Schwerpunkt-Update 2018 für operative Fachgebiete
Fachspezifische Änderungen in der Kodierung und der G-DRG-Abbildung in den operativen Fächern
07.12.2017 in Hannover oder 11.01.2018 in Berlin
(Zeminare mehr Wissen GmbH).


29.09.2017

Zeminare mehr Wissen GmbH

DRG-Schwerpunkt-Update 2018 für internistische Fachgebiete
Fachspezifische Änderungen in der Kodierung und der G-DRG-Abbildung in den internistischen Fächern
08.12.2017 in Hannover oder 12.01.2018 in Berlin
(Zeminare mehr Wissen GmbH).


28.09.2017



Krankenhaus-Branchentreff 2017
Informieren Sie sich über die aktuellen und künftigen politischen Rahmenbedingungen, richten Sie sich in den zentralen Handlungsfeldern für 2018 optimal aus und tauschen Sie sich hierüber im Kollegenkreis aus.
(DKI-Seminar).


28.09.2017

Zeminare mehr Wissen GmbH

Psych-Entgeltsystem - Kodier- und Abrechnungsprüfungen inkl. Update 2018
Update-Seminar aus Sicht der Krankenhäuser und des MDK
07.12.2017 in Berlin oder Do 14.12.2017 in Hamburg
(Zeminare mehr Wissen GmbH).


25.09.2017

Entdecken Sie in einer kleinen Gruppe und im Gespräch miteinander, wie Sie die Dokumentation beim PKMS (J, K, F) verbessern können: 1-Tages-Grundlagen-Seminare zum PKMS für Jugendliche, Kinder, Säuglinge. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Pflegekräfte zielsicher an den PKMS heranführen. Termine z.B. am 02.11.2017 bei Dortmund oder 01.12.2017 bei Stuttgart oder 19.02.2018 bei Jena oder bei Ihnen Inhouse (Medizinische Dokumentation Kuypers).


24.09.2017

MeDoKu begleitet die DRG-Kodierung seit Anfang 2000. Profitieren Sie für den PEPP-Bereich von dieser Erfahrung: 2tägiges Kompaktseminar zum PEPP für Kodierkräfte mit dem Schwerpunkt auf den spezifischen OPS-Schlüsseln, die praxisnah vermittelt werden. Z.B. am 09./10.10.2017 bei Dortmund oder 04./05.12.2017 bei Stuttgart. Kleine Gruppe (Medizinische Dokumentation Kuypers).


20.09.2017

Ihre Kodierung soll "perfekt" und "MDK-sicher" sein? Investieren Sie in sehr gut ausgebildete Mitarbeiter: Grundseminar für Kodierkräfte in zwei Abschnitten (60 UE) z.B. 07.-10.11.2017 und 06.-08.12.2017 bei Stuttgart oder 11.-14.12.2017 und 17.-19.01.2018 bei Dortmund oder 23.-26.01.2018 und 21.-23.02.2018 bei Jena. Die kleine Gruppe (max. 9 TN) garantiert hohen Lernerfolg (Medizinische Dokumentation Kuypers).


15.09.2017

Kaysers Consilium GmbH

Intensiv-Ausbildung zur Klinischen Kodierfachkraft 2017
Der nächste Basiskurs beginnt am 04. Dezember 2017 in Kevelaer. Jetzt anmelden!
(Information / Anmeldung / Bewertung).


11.09.2017

Sind Sie im PEPP für den 01.01.2018 gut gerüstet? Alle Änderungen und Neuerungen bei ICD-10-GM und OPS, Zusatzentgelte, DKR-Psych sowie im PEPP-Katalog. Wenn Ihnen die Zeit fehlt, um sich selbst in die Änderungen 2018 für das PEPP-System einzuarbeiten, dann kommen Sie zum 1-Tages-Seminar in kleiner Gruppe und aus der Praxis für die Praxis z.B. am 17.11.2017 bei Jena oder 22.11.2017 bei Dortmund oder 01.12.2017 bei Stuttgart (MeDoKu).


06.09.2017

Sie haben Kodierkräfte mit Erfahrung aus dem DRG-Bereich? 2tägiges Kompaktseminar zum PEPP für Kodierkräfte mit dem Schwerpunkt auf den spezifischen OPS-Schlüsseln z.B. am 09./10.10.2017 bei Dortmund oder 04./05.12.2017 bei Stuttgart. Kleine Gruppe steigert den Lernprofit (Medizinische Dokumentation Kuypers).


05.09.2017

Kaysers Consilium GmbH

Intensiv-Ausbildung zur Klinischen Kodierfachkraft 2017
Der nächste Basiskurs beginnt am 04. Dezember 2017 in Kevelaer. Jetzt anmelden!
(Information / Anmeldung / Bewertung).


03.09.2017

PKMS für Jugendliche, Kinder, Säuglinge: Seit 2017 wird eine vierte PKMS-Stufe generiert. Diese ist zunächst noch nicht erlösrelevant. Aus der Praxis ist bekannt, wie lange es dauert, bis der PKMS so eingeführt wird, dass er reibungslos dokumentiert wird. Ergreifen Sie die Chance Ihre Pflegekräfte jetzt (noch ohne den Druck des Zusatzentgeltes) zu schulen. Termine z.B. am 29.09.2017 bei Jena oder 02.11.2017 bei Dortmund oder 01.12.2017 bei Stuttgart oder bei Ihnen Inhouse (MeDoKu).


29.08.2017



Weiterbildung zur Medizinischen Kodierfachkraft (TÜV)
Berufsbegleitend zum Experten für die klinische Kodierung mit zertifiziertem TÜV-Abschluss. Fachweiterbildungen in Aachen (09.09.2017), Köln (04.11.2017), Düsseldorf (07.11.2017), Krefeld (07.11.2017), Nürnberg (18.11.2017), Berlin (08.12.2017), Magdeburg (08.12.2017).
Weitere Informationen


28.08.2017

Informieren Sie sich mit dem 1-Tages-Seminar "PEPP-Update 2018": Mit Änderungen und Neuerungen zu DKR-Psych, Zusatzentgelten, ausgewählte Änderungen im ICD-10 und OPS-Katalog sowie im PEPP-katalog. Kommen Sie z.B. zum 1Tages-Seminar z.B. am 17.11.2017 bei Jena oder 22.11.2017 bei Dortmund oder 01.12.2017 bei Stuttgart (MeDoKu).


21.08.2017

PKMS: von der Dokumentation zum OPS. Auf vielfachen Wunsch jetzt auch 1-Tages-Seminar zum PKMS für Jugendliche, Kinder, Säuglinge als Grundlagenseminar in kleiner Gruppe. Wie üblich bei MeDoKu stehen auch hier Ihre Fragen im Vordergrund. Termine z.B. am 29.09.2017 bei Jena oder 02.11.2017 bei Dortmund oder 01.12.2017 bei Stuttgart oder bei Ihnen Inhouse (Medizinische Dokumentation Kuypers).


20.08.2017

Damit der Umstieg im PEPP sicher gelingt: 2tägiges Kompaktseminar zum PEPP für Kodierkräfte aus dem DRG-Bereich mit dem Schwerpunkt auf den spezifischen OPS-Schlüsseln - praxisnah und in kleiner Gruppe vermittelt. Z.B. am 09./10.10.2017 bei Dortmund oder 04./05.12.2017 bei Stuttgart (Medizinische Dokumentation Kuypers).


14.08.2017

Jetzt mit Frühbucherrabatt die Fortbildung zu den Änderungen im PEPP 2018 buchen: 1-Tages-Seminar z.B. am 17.11.2017 bei Jena oder 22.11.2017 bei Dortmund oder 01.12.2017 bei Stuttgart. Anpassungen und Neuerungen das PEPP betreffend bei ICD-10-GM und OPS, Zusatzentgelten, DKR -Psych und PEPP-Katalog (Medizinische Dokumentation Kuypers).


08.08.2017



Weiterbildung zur Medizinischen Kodierfachkraft (TÜV)
Berufsbegleitend zum Experten für die klinische Kodierung mit zertifiziertem TÜV-Abschluss. Fachweiterbildungen in Aachen (09.09.2017), Köln (04.11.2017), Düsseldorf (07.11.2017), Krefeld (07.11.2017), Nürnberg (18.11.2017), Berlin (08.12.2017), Magdeburg (08.12.2017).
Weitere Informationen


03.08.2017

Entdecken Sie in einer kleinen Gruppe und im Gespräch miteinander, wie Sie die Dokumentation beim PKMS (J, K, F) verbessern können: 1-Tages-Grundlagen-Seminare zum PKMS für Jugendliche, Kinder, Säuglinge. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Pflegekräfte zielsicher an den PKMS heranführen. Termine z.B. am 29.09.2017 bei Jena oder 02.11.2017 bei Dortmund oder 01.12.2017 bei Stuttgart oder bei Ihnen Inhouse (Medizinische Dokumentation Kuypers).


02.08.2017

Profitieren Sie von unseren kombinierbaren Ermäßigungen wie z.B. 3% Frühbucherrabatt; 3% "Mengenrabatt" und 3% "Treuebonus". Kommen Sie zum 1-Tages-Seminar für die Änderungen im PEPP 2018 - Alles für die Praxis: Anpassungen und Neuerungen bei ausgewählten ICD-10 und OPS-Schlüsseln, Zusatzentgelte, DKR-Psych sowie PEPP-Änderungen - am 17.11.2017 bei Jena oder 22.11.2017 bei Dortmund oder 01.12.2017 bei Stuttgart (Medizinische Dokumentation Kuypers).


31.07.2017

Sie haben Kodierkräfte aus dem DRG-Bereich und suchen für den PEPP-Bereich eine Fortbildung? 2tägiges Kompaktseminar zum PEPP für Kodierkräfte mit dem Schwerpunkt auf den spezifischen OPS-Schlüsseln z.B. am 09./10.10.2017 bei Dortmund oder 04./05.12.2017 bei Stuttgart. Wie immer praxisnah, in kleiner Gruppe und mit Zeit für Ihre Fragen (Medizinische Dokumentation Kuypers).


30.07.2017

PKMS für Jugendliche, Kinder, Säuglinge: Ab 2017 wird eine vierte PKMS-Stufe generiert. Diese ist zunächst noch nicht erlösrelevant. Aus der Praxis ist bekannt, wie lange es dauert, bis der PKMS so eingeführt wird, dass er reibungslos dokumentiert wird. Ergreifen Sie die Chance, Ihre Pflegekräfte jetzt (noch ohne den Druck des Zusatzentgeltes) zu schulen. Termine z.B. am 29.09.2017 bei Jena oder 02.11.2017 bei Dortmund oder 01.12.2017 bei Stuttgart oder bei Ihnen Inhouse (MeDoKu).


26.07.2017

PKMS für Jugendliche, Kinder, Säuglinge. Auf vielfachen Wunsch nehmen wir uns diesem Thema an. Im Grundlagenseminar werden Sie auf praxisnahe Art und Weise systematisch an die Handhabung der speziellen PKMS herangeführt. Wie üblich bei MeDoKu stehen in kleiner Runde Ihre Fragen im Vordergrund. Termine z.B. am 29.09.2017 bei Jena oder 02.11.2017 bei Dortmund oder 01.12.2017 bei Stuttgart oder bei Ihnen Inhouse (Medizinische Dokumentation Kuypers).


24.07.2017

Damit der Umstieg im PEPP sicher gelingt: 2tägiges Kompaktseminar zum PEPP für Kodierkräfte aus dem DRG-Bereich mit dem Schwerpunkt auf den spezifischen OPS-Schlüsseln - praxisnah und in kleiner Gruppe vermittelt. Z.B. am 09./10.10.2017 bei Dortmund oder 04./05.12.2017 bei Stuttgart (Medizinische Dokumentation Kuypers).


17.07.2017

Sie entlasten Ihre Ärzte von der Kodierung? Bilden Sie Ihre eigenen Kodierkräfte mit dem Grundseminar aus: In zwei Abschnitten z.B. am 19.-22.09.2017 und 11.-13.10.2017 (bei Dortmund) oder 17.-20.10.2017 und 14.-16.11.2017 (bei Jena) oder 07.-10.11.2017 und 06.-08.12.2017 (bei Stuttgart). Alles Wesentliche in 60 UE mit vielen Kodierübungen und Workshops. Durch die kleine Gruppe (max. 9 TN) außergewöhnlicher Lernerfolg (Medizinische Dokumentation Kuypers).


12.07.2017

Jetzt mit Frühbucherrabatt die Fortbildung zu den Änderungen im PEPP 2018 buchen: 1-Tages-Seminar z.B. am 17.11.2017 bei Jena oder 22.11.2017 bei Dortmund oder 01.12.2017 bei Stuttgart. Anpassungen und Neuerungen das PEPP betreffend bei ICD-10-GM und OPS, Zusatzentgelten, DKR -Psych und PEPP-Katalog (Medizinische Dokumentation Kuypers).


11.07.2017



Weiterbildung zur Medizinischen Kodierfachkraft (TÜV)
Berufsbegleitend zum Experten für die klinische Kodierung mit zertifiziertem TÜV-Abschluss. Fachweiterbildungen in Aachen (09.09.2017), Köln (04.11.2017), Düsseldorf (07.11.2017), Krefeld (07.11.2017), Nürnberg (18.11.2017), Berlin (08.12.2017), Magdeburg (08.12.2017).
Weitere Informationen


10.07.2017

Sie haben Kodierkräfte aus dem DRG-Bereich und suchen für den PEPP-Bereich eine Fortbildung? 2tägiges Kompaktseminar zum PEPP für Kodierkräfte mit dem Schwerpunkt auf den spezifischen OPS-Schlüsseln z.B. am 09./10.10.2017 bei Dortmund oder 04./05.12.2017 bei Stuttgart. Wie immer praxisnah, kleine Gruppe und mit Zeit für Ihre Fragen (Medizinische Dokumentation Kuypers).


03.07.2017

Sind Sie im PEPP für den 01.01.2018 gut gerüstet? Alle Änderungen und Neuerungen bei ICD-10-GM und OPS, Zusatzentgelte, DKR-Psych sowie im PEPP-Katalog. Wenn Ihnen die Zeit fehlt, um sich selbst in die Änderungen 2018 für das PEPP-System einzuarbeiten, dann kommen Sie zum 1-Tages-Seminar in kleiner Gruppe und aus der Praxis für die Praxis z.B. am 17.11.2017 bei Jena oder 22.11.2017 bei Dortmund oder 01.12.2017 bei Stuttgart (MeDoKu).


28.06.2017

Sie haben Kodierkräfte mit Erfahrung aus dem DRG-Bereich? 2-tägiges Kompaktseminar zum PEPP für Kodierkräfte mit dem Schwerpunkt auf den spezifischen OPS-Schlüsseln, z.B. am 09./10.10.2017 bei Dortmund oder 04./05.12.2017 bei Stuttgart. Kleine Gruppe steigert den Lernprofit (Medizinische Dokumentation Kuypers).


27.06.2017



Weiterbildung zur Medizinischen Kodierfachkraft (TÜV)
Berufsbegleitend zum Experten für die klinische Kodierung mit zertifiziertem TÜV-Abschluss. Fachweiterbildungen in Aachen (09.09.2017), Köln (04.11.2017), Düsseldorf (07.11.2017), Krefeld (07.11.2017), Nürnberg (18.11.2017), Berlin (08.12.2017), Magdeburg (08.12.2017).
Weitere Informationen


26.06.2017

Informieren Sie sich mit dem 1-Tages-Seminar "PEPP-Update 2018" über die kommenden Änderungen und Neuerungen zu DKR-Psych, Zusatzentgelten, ausgewählte Änderungen im ICD-10 und OPS-Katalog sowie im PEPP-Katalog. Kommen Sie zum 1-Tages-Seminar, z.B. am 17.11.2017 bei Jena oder 22.11.2017 bei Dortmund oder 01.12.2017 bei Stuttgart (MeDoKu).


19.06.2017

Das PEPP-Update für 2018: Alle Änderungen das PEPP betreffend ab den 01.01.2017 im 1-Tages-Seminar am 17.11.2017 in Erfurt oder 22.11.2017 bei Dortmund oder 01.12.2017 bei Stuttgart. Alles für die Praxis: Anpassungen und Neuerungen bei ausgewählten ICD-10 und OPS-Schlüsseln, Zusatzentgelte, DKR-Psych sowie PEPP-Änderungen (Medizinische Dokumentation Kuypers).


14.06.2017

Damit der Umstieg im PEPP sicher gelingt: 2tägiges Kompaktseminar zum PEPP für Kodierkräfte aus dem DRG-Bereich mit dem Schwerpunkt auf den spezifischen OPS-Schlüsseln - praxisnah und in kleiner Gruppe vermittelt. Z.B. am 09./10.10.2017 bei Dortmund oder 04./05.12.2017 bei Stuttgart (Medizinische Dokumentation Kuypers).


02.06.2017

Jetzt mit Frühbucherrabatt die Fortbildung zu den Änderungen im PEPP 2018 buchen: 1-Tages-Seminar z.B. am 17.11.2017 in Erfurt oder 22.11.2017 bei Dortmund oder 01.12.2017 bei Stuttgart. Anpassungen und Neuerungen das PEPP betreffend bei ICD-10-GM und OPS, Zusatzentgelten, DKR-Psych und PEPP-Katalog (Medizinische Dokumentation Kuypers).


22.05.2017

Damit Sie für 2018 auch UP TO DATE für das PEPP sind: Alle Änderungen und Neuerungen für das PEPP bei ICD-10-GM und OPS, Zusatzentgelte, DKR-Psych sowie im PEPP-Katalog. Kommen Sie zum 1-Tages-Seminar in kleiner Gruppe am 17.11.2017 in Erfurt oder 22.11.2017 bei Dortmund oder 01.12.2017 bei Stuttgart (MeDoKu).


10.05.2017

Sie haben Kodierkräfte und suchen für den PEPP-Bereich eine Fortbildung? 2tägiges Kompaktseminar zum PEPP für Kodierkräfte mit dem Schwerpunkt auf den spezifischen OPS-Schlüsseln z.B. am 12./13.06.2017 bei Hamburg oder 09./10.10.2017 bei Dortmund oder 04./05.12.2017 bei Stuttgart. Wie immer praxisnah, kleine Gruppe und mit Zeit für Ihre Fragen (Medizinische Dokumentation Kuypers).


08.05.2017

Sind Sie im PEPP für den 01.01.2018 gut gerüstet? Alle Änderungen und Neuerungen bei ICD-10-GM und OPS, Zusatzentgelte, DKR-Psych sowie im PEPP-Katalog. Wenn Ihnen die Zeit fehlt, um sich selbst in die Änderungen 2018 für das PEPP-System einzuarbeiten, dann kommen Sie zum 1-Tages-Seminar in kleiner Gruppe z.B. am 17.11.2017 in Erfurt oder 22.11.2017 bei Dortmund oder 01.12.2017 bei Stuttgart (MeDoKu).


01.05.2017

ACHTUNG FEHLERTEUFEL: Trotz sorgfältigem Arbeiten hat er zugeschlagen! PEPP-Update in Unna bei Dortmund findet am 22.11.2017 statt. Wir bedauern den Fehler und hoffen auf Verständnis!! Kommen Sie zum 1-Tages-Seminar "PEPP-Update 2018": Mit Änderungen und Neuerungen zu DKR-Psych, Zusatzentgelten, ausgewählte Änderungen im ICD-10 und OPS-Katalog sowie im PEPP-katalog. Kommen Sie z.B. am 17.11.2017 in Erfurt oder 22.11.2017 bei Dortmund oder 01.12.2017 bei Stuttgart (MeDoKu).


27.04.2017

Sie haben Kodierkräfte mit Erfahrung aus dem DRG-Bereich? 2tägiges Kompaktseminar zum PEPP für Kodierkräfte mit dem Schwerpunkt auf den spezifischen OPS-Schlüsseln z.B. am 12./13.06.2017 bei Hamburg oder 09./10.10.2017 bei Dortmund oder 04./05.12.2017 bei Stuttgart. Kleine Gruppe steigert den Lernprofit (Medizinische Dokumentation Kuypers).


Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: PriA Dienstleistungen im Gesundheitswesen GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×