Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Dokumentation in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema Dokumentation im my DRG Archiv und in Presseartikeln finden

 

Die myDRG-Diskussionsforen durchsuchen:

Zur Suche in den myDRG-Diskussionsforen hier klicken (Beiträge und Themen ab 17.12.2000).

myDRG-Newsarchiv durchsuchen

Suchergebnisse von Casemix-Daily - Neuigkeiten

13.11.2018

Marburger Bund: DRG-System durch neues kostendeckendes Vergütungssystem ersetzen (Deutsches Ärzteblatt).


09.11.2018

RHÖN-KLINIKUM AG verzeichnet kräftig steigende Gewinne in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2018 (IR-News).


09.11.2018

Krankenhäuser fühlen sich durch die zunehmenden Prüfungen des MDK gegängelt und fürchten um Existenz (Lippische Landeszeitung).


07.11.2018

Operationsberichte Allgemein-, Viszeral-, Gefäß- und Thoraxchirurgie - Zu über 200 Indikationen aus allen Bereichen der Allgemein-, Viszeral-, Gefäß- und Thoraxchirurgie zeigt dieses Buch an ausformulierten Beispielen, wie ein ausführlicher und korrekter Operationsbericht gestaltet sein sollte (Buchhandel).


07.11.2018

Das AKH Celle wolle seine Dokumentation und das Abrechnungswesen verbessern (Cellesche Zeitung).


05.11.2018

IQTIG-Katalog § 24 QSKH-RL: Konzept ist zur Feststellung, ob eine Unterdokumentation vom Krankenhaus verschuldet oder unverschuldet war, ungeeignet und daher für die Pflegesatzverhandlungen nicht verwendbar (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


05.11.2018

Monistik und veränderte Krankenhausfinanzierung seien laut eines PwC-Experten sinnvoll (Pressemitteilung).


02.11.2018

Künstliche Intelligenz erkennt Diagnosen und durchgeführte Behandlungen in Patientenakten (Frankfurter Rundschau).


31.10.2018

Das ZfP Südwürttemberg, Bad Schussenried sucht für das Team Medizinische Dokumentation / PEPP eine Stellvertretende Leitung mit Schwerpunkt KIS (Stellenanzeige).


30.10.2018

Krankenhäuser und ihre Einweiser - Optimierung einer wichtigen Schnittstelle in der ganzheitlichen Patientenversorgung. Die Zusammenarbeit zwischen Einweisern und Krankenhäusern ist von einer Vielzahl legitimer Interessen und gegenseitiger Erwartungshaltungen geprägt (Das Krankenhaus 11/2018).


25.10.2018

EPRD-Jahresbericht 2017 - Registerdaten verdeutlichen großen Zuspruch, erstmals implantatspezifische Ergebnisse dargestellt (Download, PDF, 1,5 MB).


24.10.2018

GBA-Chef kritisiert Überbehandlung im Krankenhaus und fordert Patientenschutz (Ärztezeitung).


22.10.2018

Donau-Ries-Kliniken stellen sich nach Infektionen von Patienten mit Hepatitis C am Krankenhaus Donauwörth auf Kostenforderungen ein (Augsburger Allgemeine).


19.10.2018

Freigabe zur Veröffentlichung des IQTIG-Berichts zu möglichen Ursachen einer unverschuldeten Unterschreitung der 100-Prozent-Dokumentationsrate (Gemeinsamer Bundesausschuss).


17.10.2018

Rote Zahlen: Klinikum Peine mit zu geringer Bettenauslastung? (RegionalPiene).


17.10.2018

Az. S 2 KR 2292/13: Krankenkasse muss Kosten für medizinisch notwendige, teilstationäre psychiatrische Behandlung einer schweren depressiven Episode entgegen der MDK-Begutachtung übernehmen (Urteilsbegündung).


08.10.2018

Das Malteser St. Hildegardis Krankenhaus Köln sucht zum 01.01.2019 einen/eine Mitarbeiter/in für die Medizinische Dokumentation / Kodierfachkraft (Stellenanzeige).


05.10.2018

Gericht in Indien: Geldstrafe für unleserliche Arzt-Handschrift (RT News).


21.09.2018

Az. L 1 KR 47/17: Krankenkasse muss Kosten für medizinisch notwendige, teilstationäre psychiatrische Behandlung einer schweren depressiven Episode entgegen der MDK-Begutachtung übernehmen (Urteilsbegündung).


21.09.2018

SOS aus den Krankenhäusern: Überregulierung und Misstrauensbürokratie im Krankenhaus Eine systemische Erkrankung? Inakzeptable Kürzungen der Vergütungen für erbrachte Leistungen - eine Denkschrift (Deutsche Krankenhausgesellschaft, PDF, 326 kB).


12.09.2018

Tagesgeschäft einer Klinischen Kodierfachkraft (NWZ-Online).


11.09.2018

ABS-Briefing: Einheitlicher Übergabestandard soll Informationsweitergabe und Dokumentation an der Schnittstelle von Rettungsdienst und Notaufnahme absichern (Rettungs-Magazin).


07.09.2018

Helios-Herzzentrum Leipzig betreibt größte deutsches Register für Katheter-Ablationen bei Vorhofflimmern (Pressemitteilung).


06.09.2018

Ärztemonitor 2018: Bürokratielast ungebrochen hoch (Kassenärztliche Bundesvereinigung).


06.09.2018

Stellungnahme des Bundesverbandes Geriatrie zum Referentenentwurf einer Verordnung zur Festlegung von Pflegepersonaluntergrenzen in pflegesensitiven Krankenhausbereichen für das Jahr 2019 (Pflegepersonaluntergrenzen-Verordnung - PpUGV) (Stellungnahme).


05.09.2018

Das Marienhospital Stuttgart sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Teamleitung Leistungsdokumentation (m/w) (Stellenanzeige).


31.08.2018

Datenübermittlung nach § 301 SGB V - Aktuelle Dokumentation (Deutsche Krankenhausgesellschaft, PDF, 3 MB).


24.08.2018

Krankenhäuser Buchholz und Winsen verfolgen digitales Gesamtkonzept (Pressebox).


21.08.2018

Az. S 12 KR 598/15: Eine Sauerstoffsättigung von 89%, die auf einen erniedrigten Sauerstoffpartialdruck zurückzuführen ist, erfülle die Nebendiagnose J96.09 (Akute respiratorische Insuffizienz, ao. n. klassif.: Typ n. näh. bez.) (Medizinrecht RA Mohr).


16.08.2018

Über die Ziele von Strukturprüfungen von OPS-Mindestmerkmalen bei Komplexbehandlungen (PPP Rechtsanwälte).


16.08.2018

Operating room staff and surgeon documentation curriculum improves wound classification accuracy (Heliyon).


14.08.2018

Künstliche Intelligenz befeuert Digitalisierungsprozess (Süddeutsche Zeitung).


13.08.2018

Gericht: Universitätsklinikum München-Großhadern muss Krankenakte aushändigen (Süddeutsche Zeitung).


13.08.2018

Gesamtunternehmen DIAKOVERE 2017 mit positivem Ergebnis (Pressemitteilung).


11.08.2018

Städtisches Klinikum Görlitz führt elektronische Patientenakte ein (Sächsische Zeitung).


07.08.2018

Positionspapier zur Digitalisierung der Notfallmedizin (Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI)).


07.08.2018

Klinikum München Großhadern: Patientenakte unter Verschluss? (Süddeutsche).


03.08.2018

Krankenhausgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern fordert Änderung an Reformplänen (Schweriner Volkszeitung).


31.07.2018

Deutsche Gesellschaft für Geriatrie warnt vor flächendeckender Einführung eines "Pflegerischen Basis-Assessments" (BAss) in deutschen Krankenhäusern (Pressemitteilung).


31.07.2018

Dienstleistungscontrolling in Einrichtungen des Sozialwesens - Kodiernachlese und Big Data im Krankenhaus (Springer).


27.07.2018

Ermittlungen in der Geriatrie des Harzklinikums Quedlinburg (Mitteldeutsche Zeitung).


23.07.2018

Niederlande als Vorbild für die ambulante Pflege? (Die Zeit).


16.07.2018

Hinweis zur Dokumentation im Spezifikationsmodul Implantierbare Defibrillatoren - Implantation (09/4): Datenfeld "medikamentöse Herzinsuffizienztherapie (zum Zeitpunkt der Diagnosestellung)" (GQHNet).


11.07.2018

Implantat-Register wieder in der politischen Pipeline (Ärztezeitung).


11.07.2018

Az. 12 U 37/17: Haftung des Krankenhauses bei Missachtung der anerkannten fachlichen Präventionsstandards bei einem Dekubitus-Hochrisikopatienten (Christmann-Law).


11.07.2018

AOK-Stellungnahme zum Pflegepersonal-Stärkungsgesetz (PpSG) - Bessere Personalausstattung in der Pflege sinnvoll (AOK Bundesverband).


09.07.2018

Stellungnahme des Bundesverbandes Geriatrie zum Entwurf des Bundesministeriums für Gesundheit zum Gesetz zur Stärkung des Pflegepersonals (Pflegepersonal-Stärkungs-Gesetz - PpSG) (Bundesverband Geriatrie).


04.07.2018

Stellungnahme zum Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung des Pflegepersonals (Pflegepersonal-Stärkungs-Gesetz-PpSG) (Pro-Pflege).


30.06.2018

Verleumdungsanzeige des Klinikvorstandes habe jetzt zu Ermittlungen der Staatsanwaltschaft gegen das Klinikum Oldenburg geführt (NDR).


22.06.2018

Estimate of Federal Payment Reductions to Hospitals Following the ACA 2010-2028 (American Hospital Association, PDF, 1,4 MB).


22.06.2018

Estimate of Federal Payment Reductions to Hospitals Following the ACA 2010-2028 (American Hospital Association, PDF, 1,4 MB).


21.06.2018

Neuer Rahmenlehrplan für das Berufsbild Medizinischer Dokumentationsassistent (Fachverband für Dokumentation und Informationsmanagement in der Medizin (DVMD) e.V., PDF, 464 kB).


21.06.2018

Christliche Krankenhäuser in Deutschland fordern Bund und Länder zu einer verlässlichen und angemessenen Krankenhaus-Finanzierung auf (Domradio).


21.06.2018

Die DKG hat eine Arbeitshilfe "Lösungsansätze zur Verbesserung der Dokumentation der Arzneimitteltherapie im Krankenhaus" (Anlage) erarbeitet. Das Dokument soll Krankenhäuser bei der Einführung elektronischer Medikationssysteme unterstützen (Deutsche Krankenhausgesellschaft, PDF, 230 kB).


20.06.2018

Az. B 1 KR 19/17 R: Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung - Einsichtnahme in Behandlungsunterlagen (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


19.06.2018

Az. B 1 KR 19/17 R: Strukturelle Anforderungen an den OPS 8-550 (geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung) - Stellungnahme der geriatrischen Fachgesellschaften zum Urteil des Bundessozialgerichts (Bundesverband Geriatrie).


18.06.2018

Kommentierungsphase zur ICD-11 von WHO eröffnet - ICD-11-Browser und Coding Tool (World Health Organisation).


18.06.2018

Klassifikationen als Werkzeuge der digitalen Kommunikation (Springer).


18.06.2018

Bundesregierung möge die Krankenhäuser auf ihrem Weg in die Digitalisierung stärker unterstützen (Hamburgische Krankenhausgesellschaft).


18.06.2018

Pflege müsse eigenen Wert im DRG-System bekommen (Deutsches Ärzteblatt).


06.06.2018

ICHI - International Classification of Health Interventions: Prozedurenklassifikation im Spagat zwischen Statistik und Abrechnung (Springer).


03.06.2018

Barmer weist Medienbericht über Millionen-Abrechnungsbetrug zurück (Donaukurier).


03.06.2018

Zeitung: Die Barmer soll in großem Stil Abrechnungsbetrug begangen haben (Focus).


02.06.2018

Kliniken des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe (LWL) in Lippstadt und Warstein verbessern Dokumentationm und interne Abläufe (Westfalenpost).


29.05.2018

Überregulierung und Misstrauensbürokratie im Krankenhaus - Eine systemische Erkrankung? (Das Krankenhaus 06/2018, PDF, 210 kB).


28.05.2018

Analyse der Behandlungsqualität mittels ICD‑11 - Differenzierte Kodierung von Behandlungsfehlern (Springer).


22.05.2018

Validierungsverfahren NICU: Vollzähligkeit der Dokumentation von Sterbefällen - Abschlussbericht (Gemeinsamer Bundesausschuss, PDF, 680 kB).


15.05.2018

Vereinbarung zwischen DKG und DGUV zur Verwendung des einheitlichen Entlassungsberichts in der unfallversicherungsrechtlichen Versorgung (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


11.05.2018

Fallbegleitende DRG-Kodierung: Wie Kliniken ihre Dokumentation und Wirtschaftlichkeit verbessern (Deutsches Ärzteblatt).


04.05.2018

Az. L 11 KR 865/17: LSG Baden-Württemberg zur Kodierbarkeit des OPS 5-785.3h (Keramischer Knochenersatz, resorbierbar) neben dem OPS-Schlüssel 5-794.kh (Plattenosteosynthese Femur) (Urteilsbegründung).


03.05.2018

Bodycams im Krankenhaus (Südtirol Online).


01.05.2018

It Is Time to Liberate Hospitals from Profit-Centered Care (Springer).


27.04.2018

Az. B 1 KR 19/17 R: Einsichtnahme in die Krankenakte und Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung (Medizinrecht RA Mohr).


23.04.2018

Dokumentationsstandard gefordert: AKTIN-Projekt arbeitet am Aufbau eines Nationalen Notaufnahmeregisters (Informationsdiest Wissenschaft).


14.04.2018

Krankenkassen und MDK würden laut eines Berichtes bei der Einstufung in Pflegegrade mit Tricksereien arbeiten (Lampertheimer Zeitung).


14.04.2018

Az. B 1 KR 19/17 R: Krankenkassen haben im Zuge einer gerichtlichen Auseinandersetzung das Recht auf Einsichtnahme in die Behandlungsunterlagen des Patienten (Urteilsbegründung).


12.04.2018

Kodierhilfe 2018 Wunden (Stationär) (KCI-News, PDF, 3,5 MB).


06.04.2018

Vereinbarung des bundeseinheitlichen Kataloges für die Dokumentation der Leistungen der Psychiatrischen Institutsambulanzen (PIA-Doku-Vereinbarung 2018) - Abschluss Unterschriftenverfahren (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


05.04.2018

Az. L 16 KR 523/14: LSG NRW zur Rechtmäßigkeit der Kodierung des OPS 5-784.0v (d.i. Spongiosa-Transplantation, autogen:Metatarsale) im Rahmen einer Hallux-Rigidus-Operation (MTP-I-Arthrodese nach Cup- and Cone-Technik plus Scarf-Schraube bei Z.n. Youngswick-Osteotomie) und Dokumentationsmängeln (Urteilsbegründung).


04.04.2018

Klinische Informationssysteme kranken an zu vielen Schnittstellen und Formaten (Netzwoche).


28.03.2018

Klinikum Landsberg: Sehr gute Zahlen, kein Zusammenschluss mit anderen Häusern (Kreisbote).


24.03.2018

Krankenhaus Lauf sei für die Zukunft gut aufgestellt (N-Land).


21.03.2018

Improved Comorbidity Capture Using a Standardized 1-Step Quality Improvement Documentation Tool (Sage).


19.03.2018

Das Malteser Krankenhaus St. Hildegardis, Köln-Lindenthal sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine Mitarbeiter/in für die Medizinische Dokumentation / Kodierfachkraft (m/w) (Stellenanzeige).


16.03.2018

Fallzahlanstieg, starre Personaluntergrenzen und Pflegekräftemangel bringen Intensivstationen massive Arbeitsbelastung (Deutsches Ärzteblatt).


15.03.2018

Die St. Marien-Krankenhaus GmbH, Ratingen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Klinische Kodier- und Dokumentationsfachkraft (Stellenanzeige).


13.03.2018

Neuer Geschäftsführer der Stiftung Marien-Hospital Euskirchen zieht eine erste Zwischenbilanz (Kölner Stadtanzeiger).


12.03.2018

Rund 60 Prozent der niedersächsischen Krankenhäuser sollen nicht mehr an der Notfallversorgung teilnehmen (Niedersächsische Krankenhausgesellschaft).


12.03.2018

Qualitätssicherung: Zählleistungsbereiche bei Hüft- und Knieendoprothesenversorgung (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


09.03.2018

Klinische Informationssysteme kranken an Übermaß an Schnittstellen und Formaten (Netzwoche).


09.03.2018

Az. B 1 KR 18/17 R: BSG zu Beatmungszeiten (Seufert Rechtsanwälte).


08.03.2018

Fragen über Fragen zu den Pflegegraden: Diskussion der drängenden Fragen zur praktischen Umsetzung der seit dem 01. Januar 2018 ZE-relevanten OPS-Kodes (9-984 ff) (Kaysers Consilium).


06.03.2018

MDK - fremdbestimmt oder unabhängig? (Bundesverband Deutscher Privatkliniken (BDPK)).


05.03.2018

OPS aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung durch DIMDI verschärft (Thieme Connect).


26.02.2018

Kinderschutzprozedur: OPS 1-945.- wird erlöswirksam (Pressemitteilung der Deutschen Gesellschaft für Kinderschutz in der Medizin (DGKiM) und der Gesellschaft der Kinderkrankenhäuser und Kinderabteilungen in Deutschland e.V. (GKinD)).


26.02.2018

Az. L 4 KR 614/16: Toilettengang sei keine unzulässige Unterbrechung des Monitorings im Rahmen der neurologischen Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalles 8-981.1 (Urteilsbegründung).


22.02.2018

Bericht der DRG-Kommission der Deutschen Wirbelsäulen Gesellschaft: Dokumentieren ist alles (Thieme-Connect).


21.02.2018

Regelungen zum Qualitätsbericht der Krankenhäuser: Weitere Anpassungen für das Berichtsjahr 2017 (Gemeinsamer Bundesausschuss).


19.02.2018

Neue PIA-Dokumentation ab dem 01.07.2018 (InEK, PDF, 163 kB).


16.02.2018

Krankenhausbehandlung: Mangel an Pflegekräften werde zur Gefahr für Patienten (Spiegel).


13.02.2018

PIA-Dokumentationsvereinbarung 2018 (Psychiatrische Institutsambulanzen) (Deutsche Krankenhausgesellschaft, PDF, 186 kB).


12.02.2018

Az. L 5 KR 1284/16: Kodierung der maschinellen Beatmung - auch handschriftliche Dokumentation beachten (Medizinrecht Saarland).


12.02.2018

Foliensätze: Einrichtungsbefragung 2018 im QS-Verfahren QS WI (KGNW-Informationsveranstaltung, ZIP, 5,2 MB).


08.02.2018

OPS-Kode 2018 9-502: Präventive familienzentrierte multimodale Komplexbehandlung bei Frühgeborenen, Neugeborenen und Säuglingen (Uniklinik Dresden, PDF, 1,6 MB).


07.02.2018

Auslegungshinweise der MDK-Gemeinschaft zur Kodierprüfung des OPS 8-550 2018 (geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung) (Download, PDF, 34 kB).
Auslegungshinweise der MDK-Gemeinschaft zur Kodierprüfung der teilstationären geriatrischen Komplexbehandlung (OPS 8-98a) Version 2018 (KCGeriatrie, PDF, 27 kB).


27.01.2018

Interessante Einblicke in die IT-Konzeption des Bundesgesundheitsministeriums (Apotheke Adhoc).


27.01.2018

PKMS-Handbuch 2018 für PKMS und OPS 9-20: Pflege im DRG-System: Kodierung und Dokumentation, pflegetherapeutische Konzepte, Diskussion und Pflegepersonaluntergrenzen (Buchhandel).


26.01.2018

Evangelisches Krankenhaus Göttingen Weende habe sich zur regionalen Marke entwickelt (Hessische Nachrichten).


22.01.2018

Studie Digitalisierung im Krankenhaus: Mehr Technik - bessere Arbeit? (Hans-Böckler-Stiftung, PDF, 426 kB).


19.01.2018

Digitales Entlassungsmanagement für Kliniken (NurseIT Institut).


18.01.2018

Notfall- Informations- und Dokumentationsassistent (Nida) bayernweit im Einsatz (Süddeutsche Zeitung).


16.01.2018

Aktualisierte FAQ zum PKMS 2018 i.R. des OPS 9-20 für die Altersstufen E, J, K, F sowie des OPS 9-984 (Pflegebedürftigkeit) (Recom, PDF, 319 kB).


15.01.2018

Hamburger Krankenhäuser wehren sich gegen Kostendruck, Misstrauenskultur und Regulierungswut - Mehr Flexibilität und Vertrauen gefordert (Hamburgische Krankenhausgesellschaft).


15.01.2018

Pflegekomplexmaßnahmen-Score Erwachsene - PKMS-E: Ein Spannungsfeld zwischen betriebswirtschaftlichen, pflegerischen und ethischen Aspekten (Heidelberger Dokumentenserver, PDF, 7 MB).


13.01.2018

Az. B 1 KR 19/17 R: Krankenkassen haben das gesetzlich verbriefte Recht auf Einsichtnahme in die Behandlungsunterlagen des Patienten während eines Rechtsstreites (Medizinrecht RA Mohr).


12.01.2018

OPS-relevante Leistungen in der Krankenhauspsychosomatik und realer Versorgungsaufwand - Ergebnisse einer differenzierten Leistungsanalyse (Springer).


09.01.2018

Vergütung intensivmedizinischer Leistungen in Österreich - Einsatz des LKF-Systems (Springer).


09.01.2018

Schreckgespenst Kostenträgerrechnung (Solidaris).


09.01.2018

Medizinischer Dienst der Krankenversicherungen (MDK) sei Bürokratie-Treiber Nr. 1 (Deutsches Ärzteblatt).


08.01.2018

Az. V R 46/16: Die Abgabe von Medikamenten zur Blutgerinnung (sog. Faktorpräparate) an Hämophiliepatienten ist auch dann dem Zweckbetrieb Krankenhaus (§ 67 AO) zuzuordnen, wenn sich der Patient selbst das Medikament im Rahmen einer ärztlich kontrollierten Heimselbstbehandlung verabreicht (Bundesfinanzhof).


Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×