Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH Anzeige: Curacon GmbH ×

myDRG SiteSearch

Schlagzeilen im my DRG Archiv durchsuchen - Presseartikel finden

 

Die myDRG-Diskussionsforen durchsuchen:

Zur Suche in den myDRG-Diskussionsforen hier klicken (Beiträge und Themen ab 17.12.2000).

myDRG-Newsarchiv durchsuchen

Suchergebnisse von Casemix-Daily - Neuigkeiten

08.12.2017

Die Uniklinik Heidelberg hat bereits viel Erfahrung in der Umsetzung eines strukturierten Entlassmanagements (Deutsches Ärzteblatt).


25.11.2017

Landesseniorenvertretung Nordrhein-Westfalen: Checkliste zum Entlass-Management (LSV-NRW, PDF, 34 kB).


22.11.2017

Spitzenverband: Die Medizinischen Dienste der Krankenversicherung (MDK) haben zur Bewältigung der Pflegereform in den letzten beiden Jahren 300 neue Gutachter eingestellt (MDR-exakt).


17.11.2017

Seniorenbeirat geht Klagen über das Entlassmanagement am Klinikum Coburg nach (Neue Presse Coburg).


17.11.2017

Modellregion macht positive Erfahrungen mit dem E-Arztbrief (Deutsches Ärzteblatt).


16.11.2017

Vorgaben für das neue standardisierte Entlassmanagement seien Beispiel für Überregulierung im Krankenhaus (Marburger Bund).


09.11.2017

Medikationsplan-Projekt sei gescheitert (Deutsche Apothekerzeitung).


27.10.2017

Entlassmanagement als kaum lösbare Aufgabe: Bürokratischer Overkill für Krankenhausärzte (Marburger Bund).


27.10.2017

Das Weaningzentrum des St. Marien Krankenhauses Köln wurde von der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin zertifiziert (Pressemitteilung).


21.10.2017

Landes-Projekt "Patientenorientiertes Case Management für ältere, chronisch kranke Menschen nach einem Krankenhausaufenthalt" (Pfalz-Express).


21.10.2017

OWL: Modellprojekt zum Entlassmanagement will Vorreiterrolle einnehmen (Neue Westfälische).


19.10.2017

AOK Baden-Württemberg will Wiederaufnahmerate senken (Pressemitteilung).


18.10.2017

Fest steht: Die Krankenhauslandschaft wird sich stark verändern (Pharmazeutische Zeitung).


16.10.2017

Apotheker frühzeitig in Entlassmanagement einbeziehen (Pharmazeutische Zeitung).


16.10.2017

Entlassmanagement: Patienten nach der Klinik-Entlassung nicht mehr allein gelassen (Gesundheitsstadt Berlin).


11.10.2017

FAQ zum Entlassmanagement im Hilfsmittelbereich: Informationen für Leistungserbringer (Barmer, PDF, 120 kB).


10.10.2017

AOK startet Gesundheitsnetzwerk mit digitaler Akte in zwei Regionen (AOK-Bundesverband).


07.10.2017

Entlassrezept sorgt für ganz neue Erfahrung in der Apotheke (Apotheke Adhoc).


05.10.2017

Liste der zugelassenen Softwareprodukte zur Unterstützung des Entlassmanagements nach § 39 Abs. 1 SGB V (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


04.10.2017

Krankenhausfachärzte dürfen bei der Entlassung im Rahmen des Entlassmanagements die Anschlussmedikation auf einem rosa Rezept verordnen - wenn es wirtschaftlich und notwendig ist... (Apotheke Adhoc).


02.10.2017

FAQ zum Hilfsmittelbedarf im Rahmen des Entlassmanagements (BVMed, PDF, 76 kB).


30.09.2017

FAQ: Entlassmanagement (VdEK).


29.09.2017

Hilfestellungen zu Leistungen im Rahmen des Entlassmanagements (AOK-Gesundheitspartner).


28.09.2017

Klinikum Braunschweig startet mit Kooperationspartnern neuen Rundum-Service für Patienten (Flyer).


28.09.2017

Neues Entlassmanagement: Anschlussversorgung nach Krankenhausaufenthalt (Heute).


28.09.2017

Entlassrezept: Arztnummercheck (Apotheke Adhoc).


27.09.2017

Nun können Krankenhausärzte mit abgeschlossener Facharztweiterbildung im Entlassmanagement bei Bedarf Arzneimittel, Verband-, Heil- und Hilfsmittel, häusliche Krankenpflege und Soziotherapie für einen Zeitraum von bis zu sieben Tagen verordnen sowie die Arbeitsunfähigkeit feststellen... (inFranken).


27.09.2017

Entlassrezept ab 1. Oktober 2017 in Apotheken: Praxistest steht noch aus (ABDA).


25.09.2017

Voraussetzungen für die Verordnung von Leistungen im Rahmen des Entlassmanagements (Kassenärztliche Bundesvereinigung, PDF, 3 MB).


21.09.2017

Rezepte und welche Informationen sie enthalten (Focus).


20.09.2017

Entlassmanagement: Bei der Entlassung von Patienten aus dem Krankenhaus sollen ab 1. Oktober 2017 klar geregelte Verantwortlichkeiten gelten... (Pressebox).


19.09.2017

Umsetzung der Anforderungen zum Entlassmanagement (Foliensatz, PDF, 3 MB).


01.09.2017

Entlassmanagement - Was bedeutet der Rahmenvertrag für die Krankenhäuser? (VdEK).


31.08.2017

Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz: Lückenloses Entlass- und Überleitungsmanagement als Ziel (Südkurier).


25.08.2017

Krankenhaus Schrobenhausen: Laptop-Wagen viel praktischer und zeitsparender als Fieberkurve (Donaukurier).


15.08.2017

Newsletter zum Gesundheitsrecht (Quaas & Partner Anwaltskanzlei).


20.07.2017

Entlassmanagement erst ab Oktober (Deutsches Ärzteblatt).


04.07.2017

Änderungsvereinbarung zum Rahmenvertrag Entlassmanagement vom 06.06.2017 (GKV-Spitzenverband, PDF, 76 KB).


23.06.2017

Informationen zum EBM 2017 - Leistungen und Abrechnungshinweise Stoma-, Kontinenz- und Wundversorgung, Urologie (Coloplast, PDF, 1,2 MB).


29.05.2017

Kreistagsfraktion der SPD will Ausrichtung des Klinikverbundes des Landkreises Konstanz öffentlich diskutieren (Südkurier).


26.05.2017

Ärztetag befürwortet ein anforderungsgerechtes Entlassmanagement (Deutsches Ärzteblatt).


24.05.2017

Foliensatz: "Die neuen Regelungen des Entlassmanagements" (AdkA, PDF, 1,9 MB).


23.05.2017

Umsetzungshinweise der DKG e.V zum Rahmenvertrag über ein Entlassmanagement nach § 39 Abs. 1a Satz 9 SGB V (Deutsche Krankenhausgesellschaft, PDF, 170 kB).


12.05.2017

Wohin mit den Patienten? (DocCheck).


10.05.2017

Vorzeitige Entlassung aus der Behandlung: Koordination zwischen Spital und Pflegeheim funktioniere nicht (Schweizer Fernsehen).


09.05.2017

Saarländische Landesregierung wolle mehr Geld in die Krankenhauslandschaft investieren (Deutsches Ärzteblatt).


27.04.2017

Entlassmanagement: Überflüssige Datenerfassung führt zu Gegenwehr der Ärzte (Deutsches Ärzteblatt).


24.04.2017

Umfrage: Patienten wollen Behandlung lieber zu Hause als im Krankenhaus (Kassenärztliche Bundesvereinigung).


05.04.2017

Bremer Krankenhäuser: Patienten kritisieren schlechte Vorbereitung auf die Klinikentlassung und die anschließende Weiterbehandlung (Weser-Kurier).


21.03.2017

Region Lippe profitiert vom Casemanagement (Ärztezeitung).


18.03.2017

Klinikum Frankfurt Höchst: Defizit 2016 dank höherer Fallzahl mit 6 Mio. Euro geringer als erwartet (Frankfurter Neue Presse).


16.03.2017

Helios-Klinik Sangerhausen: Sozialdienst als Schnittstelle zwischen stationärer und ambulanter Versorgung (Mitteldeutsche Zeitung).


15.03.2017

Krankenhausgesellschaft Sachsen fordert vom Freistaat doppelt soviel Geld für die Krankenhäuser (Dresdner Neueste Nachrichten).


15.03.2017

Extreme Wartezeiten: In Stuttgart ist eine Verbesserung der Rahmenbedingungen der Krankentransporte dringend geboten (Stuttgarter Nachrichten).


24.02.2017

Mühlenkreiskliniken erwarten positives Ergebnis für 2016 (Pressemitteilung).


23.02.2017

Hartmannbund kritisiert Auseinandersetzungen um Entlassmanagement (Pressemitteilung).


14.02.2017

Unnötiger Formalismus raubt Krankenhaus-Beschäftigten Zeit für Patienten (Marburger Bund).


23.01.2017

Im Kantonsspital Aarau wird eine Entlass-Apotheke eröffnet (Medienmitteilung).


12.01.2017

DKG reicht Klage gegen die Entscheidung des erweiterten Bundesschiedsamtes für die vertragsärztliche Versorgung zum Entlassmanagement ein (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


12.01.2017

Gute Krankenhausversorgung beginne mit dem Entlassmanagement (GKV-Spitzenverband).


23.12.2016

Änderungen im Gesundheitswesen 2017 (VdEK, PDF, 207 kB).


18.11.2016

Seniorenkritik an Siegener Krankenhäusern (Der Westen).


11.11.2016

Pflege im G-DRG System 2017 (Profession Pflege).


01.11.2016

Appell an Bund und Länder für eine verantwortungsvolle Versorgungsplanung (Katholischer Krankenhausverband Deutschlands).


25.10.2016

Entlassmanagement: Schiedsamt gibt Regeln vor (Ärztezeitung).


14.10.2016

Bundesschiedsamts-Entscheidung zum Entlassmanagement: Sieg der Bürokraten (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


04.10.2016

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf: Medikamente digital und patientenindividuell verblistert (Deutsches Ärzteblatt).


01.09.2016

Studie: Krankenhausentlassung bei Instabilität von Vitalzeichen erhöht das Sterberisiko (Wochenblatt).


23.06.2016

Zankapfel Entlassmanagement (Badische Zeitung).


10.06.2016

Entlassmanagement findet Eingang in Krankenhausvergleiche (Weser-Kurier).


14.05.2016

Lesetipp: Beim Thema Entlassung gilt es bürokratische Hindernisse zu umschiffen (Deutsche Apotheker-Zeitung).


28.04.2016

Entlassmanagement sei in der Umsetzung mängelbehaftet (Pharmazeutische Zeitung).


05.04.2016

Az. S 1 KR 140/14: Kosten für vom Patienten zum Entlasszeitpunkt benötigte und vom Krankenhaus verordnete Hilfsmittel können Krankenkassen nicht zurückfordern (Medizinrecht RA Mohr).


21.03.2016

Krankenhaus darf jetzt im Rahmen des Entlassmanagements die kleinste Arzneimittel-Packung verordnen (Deutsche Apothekerzeitung).


17.03.2016

Bekanntmachung eines Beschlusses des Gemeinsamen Bundesausschusses über eine Änderung der Arbeitsunfähigkeits-Richtlinie: Feststellung der Arbeitsunfähigkeit im Rahmen des Entlassmanagements (Bundesanzeiger).


Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: PriA Dienstleistungen im Gesundheitswesen GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×