Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH Anzeige: Curacon GmbH ×

myDRG SiteSearch

Schlagzeilen im my DRG Archiv durchsuchen - Presseartikel finden

 

Die myDRG-Diskussionsforen durchsuchen:

Zur Suche in den myDRG-Diskussionsforen hier klicken (Beiträge und Themen ab 17.12.2000).

myDRG-Newsarchiv durchsuchen

Suchergebnisse von Casemix-Daily - Neuigkeiten

02.02.2018

Az. B 6 KA 2/16 R: Krankenhausambulanzen dürfen von der Abrechenbarkeit onkologischer EBM–Pauschalen nicht ausgeschlossen werden (Urteilsbegründung).


27.09.2017

Ermächtigung nicht mehr erteilt: Ilmtalklinik Pfaffenhofen dürfe vorerst keine Herzschrittmacherkontrollen mehr durchführen (Donaukurier).


08.09.2017

Chefarzt des Johanniter-Krankenhauses Geesthacht unter Anklage ungeahnten Ausmaßes (Schleswig-Holsteinische Zeitung).


01.06.2017

Az. B 6 KA 2/16 R: BSG zum Umfang einer Institutsermächtigung für eine Universitätsklinik für Pädiatrische Onkologie und Hämatologie (Urteilsbegründung).


30.05.2017

Alb-Fils-Kliniken: Kompromiss beendet Streit um Herzschrittmacher-Ambulanz am Krankenhaus Göppingen (Stuttgarter Nachrichten).


24.05.2017

Az. L 5 KA 2448/15: Selbstüberweisung von Patienten durch ermächtigten Krankenhaus-Chefarzt mittels Pro-forma-Überweisungsscheinen ist rechtswidrig und führt zu Regresspflicht (Christmann-Law).


20.04.2017

Klinik am Eichert darf weiterhin keine Kontrolluntersuchungen bei Patienten mit Herzschrittmachern und Defibrillatoren vornehmen (Südwest-Presse).


01.04.2017

Nach Einspruch: Herzschrittmacher-Ambulanz der Göppinger Klinik am Eichert steht still (Südwest-Presse).


10.02.2017

Staatsanwaltschaft Mannheim ermittelt weiter gegen fünf Ortenauer Klinikum-Ärzte (Baden Online).


27.07.2016

Krankenhaus Wermelskirchen: Keine Ermächtigung mehr zur ambulanten Schrittmacherkontrolle (RP-Online).


22.06.2016

Klinikum Freising: Praxis für ambulante Chemotherapie muss ausziehen (Süddeutsche Zeitung).


26.06.2015

Sana-Klinik Pegnitz: Gastroenterologische Ambulanz erhält keine Folge-Ermächtigung (Nordbayern).


04.05.2015

Studie: Übernahme der ambulanten Versorgung durch Krankenhäuser in unterversorgten Gebieten: Empirische Untersuchung zur Relevanz der Änderung von § 116a SGB V im GKV-VSG (Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung, PDF, 3 MB).


22.10.2013

Ausschluss der Überweisungsbefugnis für ermächtigte Ärzte und ärztlich geleitete Einrichtungen durch den neuen BMV-Ä zum 1. Oktober 2013 (Seufert-Law).


19.11.2010

Az. S 7 KA 2/08: Ermächtigung zur ambulanten ärztlichen Behandlung von gesetzlich Krankenversicherten (Roos, Nelskamp & Partner).


Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: PriA Dienstleistungen im Gesundheitswesen GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×