Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Ethik in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema Ethik im my DRG Archiv und in Presseartikeln finden

 

Die myDRG-Diskussionsforen durchsuchen:

Zur Suche in den myDRG-Diskussionsforen hier klicken (Beiträge und Themen ab 17.12.2000).

myDRG-Newsarchiv durchsuchen

Suchergebnisse von Casemix-Daily - Neuigkeiten

02.10.2018

Das Filmprojekt Der marktgerechte Mensch soll im November in die Kinos kommen (können) (der-marktgerechte-mensch).


28.09.2018

Wirtschaftlichkeit im Krankenhaus: Ethisches Handeln in einem ökonomisierten Umfeld ermöglichen - Wie kann es gelingen in den Zwängen eines Pauschalsystems den Patienten nicht aus dem Blick zu verlieren und dem nicht Messbaren in der Patientenversorgung Geltung zu verschaffen? (inFranken).


28.08.2018

Vorbericht zur Vakuumtherapie bei Wunden: Unklarer Nutzen und Schaden durch Taktieren mit Studien (IQWiG, PDF, 3,2 MB).


14.08.2018

Preis für Carmustin auf das Vierzigfache gestiegen (NDR).


05.07.2018

Mecklenburg-Vorpommern: Immer stärker werdende Kommerzialisierung in den Krankenhäusern des Landes? (NDR).


21.04.2018

Bayern: Psychisch-Kranken-Hilfe-Gesetz sei extrem gefährlich (Die Zeit).


16.04.2018

DRG-System: Funktionalität und soziale Teilhabe mehr berücksichtigen (Ärztezeitung).


16.04.2018

Gewinnoptimierung bestimmt immer mehr das Handeln in den Kliniken - Neutrale Anlaufstelle gefordert (Ärztezeitung).


30.03.2018

Schweiz: Ärzte haben genug vom Renditedruck der Spitäler (Tageswoche).


27.03.2018

Aufsichtsrats-Studie: Nach innen und außen ethisch und wertschätzend handelnde Unternehmen sind wirtschaftlich erfolgreicher (Rochus Mummert, PDF, 245 kB).


01.03.2018

Kindermedizin in Deutschland brauche ein anderes Abrechnungsmodell (Frankfurter Allgemeine Zeitung).


26.02.2018

Kliniken sollten Gebet und christlichem Glauben mehr Platz einräumen (idea).


23.02.2018

Kirchliche Krankenhäuser: Religiöses Leitbild durch überklebte Euro-Noten kaum noch erkennbar (Kirche und Leben).


20.02.2018

Zu wenig Arme und Beine in der Schweiz... (20MIn).


15.02.2018

Laos: Ethische Standards würden in Gesundheitseinrichtungen vernachlässigt (Neues Deutschland).


19.01.2018

Klinikum Hersfeld-Rotenburg: Neuer Medizinischer Beirat soll ökonomische und medizinische Belange ausbalancieren (Hersfelder Zeitung).


15.01.2018

Pflegekomplexmaßnahmen-Score Erwachsene - PKMS-E: Ein Spannungsfeld zwischen betriebswirtschaftlichen, pflegerischen und ethischen Aspekten (Heidelberger Dokumentenserver, PDF, 7 MB).


27.12.2017

Patienten zwischen Selbstbestimmung und ärztlicher Fürsorgepflicht (Tagesspiegel).


15.12.2017

Ökonomischer Druck im Krankenhaus - Unvereinbare Einschätzungen von Ärzten und Geschäftsführern (Deutsches Ärzteblatt).


12.12.2017

Katholische Krankenhäuser: Der Papst warnt vor Profitdenken (nicht nur) in kirchlichen Kliniken (Domradio).


06.12.2017

Krankenhaus St. Josef Moers setzt auf Kommunikation und eine neue Gesprächskultur (RP-Online).


04.12.2017

Personalmangel am Rande zur Körperverletzung (Ruhrnachrichten).


14.11.2017

Zunehmender Finanzdruck in Krankenhäusern gefährde die Patientenversorgung (Domradio).


10.11.2017

Moralischer Stress in der Pflege - Einfluss der DRG-Finanzierung auf die Arbeitsbedingungen und die Qualität der Pflege (Luzerner Zeitung).


07.11.2017

Krankenhäuser: Ethische Versorgungs-Grundsätze sind gefährdet (Deutsches Ärzteblatt).


07.11.2017

Die Geister, die man rief: Das Vertrauen der Patienten in die Medizin stehe auf dem Spiel (NDR Markt).


01.11.2017

Das Krankenhaus - ein kommerzieller Wirtschaftsbetrieb? (Gerechte Gesundheit).


31.10.2017

Ökonomischer Druck setzt Führungskräften im Krankenhaus stark zu (Universität Witten/Herdecke).


30.10.2017

Neuer Code of Conduct zur Zusammenarbeit in der Gesundheitswirtschaft (DeviceMed).


22.09.2017

Air Gap: Wenn man nicht will, dass Daten gestohlen werden, sollte man die Geräte mit den vertraulichen Daten gar nicht erst an ein Netzwerk anschließen (CE Today).


20.09.2017

Drei Ursachen der Ökonomisierung: Privatisierung, Fallpauschalen, mangelnde Investitionsfinanzierung (Ärztezeitung).


12.09.2017

Die Linke: DRG-System in Krankenhäusern solle auf den Prüfstand (Deutsches Ärzteblatt).


09.09.2017

Schraube überdreht? Zu hohe Mittelverknappung führe zu Mengenausweitung (Deutsches Ärzteblatt).


05.09.2017

Das Marketing-Dilemma medizinischer Einrichtungen (Pressesprecher).


29.07.2017

Implantation von künstlichen Prothesen bei über 90-Jährigen selber bezahlen (Luzerner Zeitung).


08.07.2017

Transplantationen: Das Fälschen von Patientendaten sei kein versuchter Totschlag (Die Zeit).


20.06.2017

Lebertransplantationen: Uniklinik Essen weist alle Vorwürfe zurück und erwägt Klage gegen Prüfbescheid der PÜK (WDR).


27.05.2017

Branchenkonferenz Gesundheitswirtschaft mit deutlichen Signalen zur Digitalisierung (European News Agency).


12.05.2017

Wohin mit den Patienten? (DocCheck).


28.04.2017

Christliche Krankenhäuser positionieren sich zur Bundestagswahl 2017 (CKiD Pressemitteilung).


19.04.2017

Ökonomisierung der Medizin: Klinik-Codex soll leitende Ärzte unterstützen, sich gegen betriebswirtschaftliche Vorgaben von Geschäftsführungen zur Wehr zu setzen (Ärztezeitung).


18.04.2017

Marketing: Privatklinik bewerbe Krebstherapie mit verstorbenen Patienten (NDR).


05.04.2017

Zwangsbehandlungen demnächst auch entkoppelt von freiheitsentziehneder Unterbringung (DocCheck-News).


30.03.2017

Fallpauschalen: Patient werde zum Objekt von Händlern degradiert (Südwest-Presse).


14.03.2017

Interview: Moderner Management-Hokuspokus für die Rotkreuzkliniken Frankfurt? (Frankfurter Neue Presse).


11.03.2017

Extrem teure Medikamente (Schattauer, PDF, 418 kB).


24.02.2017

Sachverständigen-Anhörung zum Thema "Zwang in der Psychiatrie" (Deutsches Ärzteblatt).


16.02.2017

Fehlenentwicklungen im Gesundheitswesen brauchen mehr als ethische Appelle (Neckar-Chronik).


30.01.2017

Schweizer Gesundheitsökonom will Leistungskatalog für Grundversicherte kürzen (Tagesanzeiger).


30.01.2017

Medizin-Ethikerin gibt Antworten auf Frage nach Werten im Gesundheitswesen? (NDR).


26.01.2017

Übertherapie am Lebensende (Deutschlandfunk).


17.01.2017

AGAPLESION startet Medizinstrategie Board zur Digitalisierung (Pressemitteilung).


13.01.2017

Patientensicherheit darf nicht ökonomischen Erwägungen untergeordnet werden (Bundesärztekammer).


09.01.2017

Digitale Gesundheitsagenda nutzt Patienten (Bundesregierung).


30.12.2016

Diskussion um Einführung einer Strafbarkeit von Klinikträgern (Deutsches Ärzteblatt).


19.12.2016

Ethikkomitee des Klinikums Augsburg: Leitlinien für Mitarbeiter im Konflikt zwischen Medizin und Wirtschaftlichkeit (Augsburger Allgemeine).


17.12.2016

Leopoldina-Mitglied beklagt zu viele Kleinkrankenhäuser (Südwest-Presse).


19.11.2016

Ökonomisierung im Krankenhaus (Deutsches Ärzteblatt).


14.11.2016

Pflegekräfte weiten Kritik an Arbeitsbedingungen und fehlenden Qualitätsansprüchen auf alle 111 Helios-Kliniken aus (Süddeutsche Zeitung).


14.11.2016

Anti-Korruptionsgesetz im Gesundheitswesen: Die Lückensucher (Deutschlandradio).


25.10.2016

Europäische Perspektiven: Die Zukunft der Krankenhausversorgung im Blick (Pressemitteilung).


11.10.2016

Überdosis Ökonomie: Für den Patienten könne weniger auch mehr sein (Ärztezeitung).


21.09.2016

Ökonomie und Patientenwohl: Krankenhäuser in der Zwickmühle (RP-Online).


16.09.2016

Pädiater fordern kinderspezifisches eigenes DRG-System (Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin).


09.09.2016

Besorgniserregende Studiendaten: Mehr Schaden als Nutzen durch das Stenting von Hirngefäßen? (Süddeutsche Zeitung).


17.08.2016

Katalog ethischer Grundsätze für das ärztliche Handeln (Ärztekammer Westfalen-Lippe, PDF, 22 kB).


10.08.2016

Christliche Werte trotz wirtschaftlichen Druckes erhalten (Westdeutsche Zeitung).


03.08.2016

Moraltheologe für Förderung von Organspenden durch bessere Krankenhausfinanzierung (Die Zeit).


14.07.2016

Der Patient ist kein Kunde, das Krankenhaus kein Wirtschaftsunternehmen - Warnung vor Gewinnstreben in der Klinikmedizin (DGIM Positionspapier).


07.07.2016

Fachgesellschaften: Ökonomisierung schwächt die Patientenversorgung (Pressemitteilung).


05.07.2016

Christliche Krankenhäuser: An Leitbild trotz Wettbewerbs festhalten (Deutsches Ärzteblatt).


04.07.2016

Schweiz: Terminale Sedierung nimmt zu (Basler Zeitung).


27.06.2016

Ethikrat plädiert für mehr Pflegepersonal und die Umgestaltung der Fallpauschalen (Bundestag).


11.06.2016

Bis zu 190.000 Franken soll das Präparat Orkambi® gegen Cystische Fibrose pro Jahr und Patient kosten (Schweizer Fernsehen).


03.06.2016

Rendite-Kritik an Asklepios hallt nach (Die Zeit).


03.06.2016

Krankenhaus Borghorst: Fehlverhalten von Mitarbeitern im Chat (Westfälische Nachrichten).


23.05.2016

Der Ökonomisierung entgegentreten - dem individuellen Patienten gerecht werden (Marburger Bund).


20.05.2016

TTIP und Ceta: Schutz von Daseinsvorsorge, Gesundheit und Pflege praktisch nutzlos (Die Zeit).


20.05.2016

German-CIM 2.0: Identitäts-Matrix für katholische Krankenhäuser (Westfalen-Post).


11.05.2016

Augsburger Weihbischof: Patientenwohl ist das zentrale ethische Kriterium (Radio Vatican).


29.04.2016

Nicht vorstellbare Zustände in italienischem Krankenhaus (Die Welt).


21.04.2016

Ökonomisierung der Medizin - Chefärzte beklagen zunehmend Konflikte mit der Verwaltung (Deutsche Gesellschaft für Chirurgie).


18.04.2016

Medical ethics: enhanced or undermined by modes of payment? (Springer).


07.04.2016

29 Empfehlungen des Ethikrates gegen weitere Ökonomisierung der Medizin (Die Tagespost).


06.04.2016

Deutscher Ethikrat bemängelt Missstände im Krankenhauswesen (Tagesspiegel).


06.04.2016

Ökonomischer Druck an Kliniken als Gefahr für Ärzte und Patienten (Hartmannbund).


05.04.2016

Patientenwohl sei Leitschnur des Handelns im Krankenhaus (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


26.02.2016

Vorgaben des DRG-Systems erschweren Interaktion mit dem Patienten (Deutsches Ärzteblatt).


17.02.2016

Moral Licensing: Ethisches Verhalten hat seinen Preis und kann zu mentaler Erschöpfung bei Führungskräften führen (News).


18.01.2016

Paradoxes Tarifsystem in Spitälern - Sterben braucht Zeit (Neue Zürcher Zeitung).


28.12.2015

Schleichend kam es zu einer Dominanz der Ökonomie (Süddeutsche Zeitung).


11.12.2015

Berliner Landesärztekammerchef sieht Krankenhausfinanzierung am Anschlag (Radio Berlin-Brandenburg).


02.12.2015

DRG-System erschwere Interaktion mit dem Patienten (Deutsches Ärzteblatt).


18.11.2015

Ist der Eid des Hippokrates überholt? (Die Zeit).


04.11.2015

Das neue pauschalierende Entgeltsystem PEPP - Eine ethische Analyse (Springer).


31.10.2015

Transplantationen im Klinikum München-Großhadern (Süddeutsche Zeitung).


26.10.2015

Rückbesinnung auf zentrale Werte des Arztberufes (Oberpfalznetz).


27.08.2015

Wirtschaftliche Überformung der Medizin deformiere die Ideale der Ärzte (Presseportal).


18.08.2015

Erlösdiktat der DRGs beeinflusse medizinische Indikationsstellung (Deutsches Ärzteblatt).


01.07.2015

Geldmangel in den Kliniken führe zur Verletzung medizinethischer Prinzipien (Ärztezeitung).


26.06.2015

"Permanentes Ausgabenfieber führt zu finanzieller Atemnot" (Springer).


11.06.2015

Profit-Ressource Patient (Tagesanzeiger).


06.06.2015

Krankenhaus St. Josef Schweinfurt: Vortragsreihe zu Ethik und Ökonomie (Main-Post).


25.05.2015

Klinikwettbewerb: Wie Ärzte gestalten können, statt erdulden zu müssen (Deutsches Ärzteblatt).


23.05.2015

Bald alt: Geld oder Güte? (Süddeutsche Zeitung).


22.04.2015

Wittener Krankenhausforum: Neue Impulse für einen Veränderungsprozess (Pressemitteilung).


20.04.2015

Wider die Ökonomisierung: Das Notwendige tun, das Unnötige unterlassen (Ärztezeitung).


19.03.2015

Ökonomisierung: Welche Medizin wollen wir? (Diesseits).


12.03.2015

Krankenhausfinanzierung: Kaum Platz für Nächstenliebe (Süddeutsche Zeitung).


27.01.2015

The possible impact of the German DRGs reimbursement system on end-of-life decision making in a surgical intensive care unit (Springerlink).


23.12.2014

Onkologie: Kosten und Nutzen der Antikörpertherapie (Süddeutsche Zeitung).


07.11.2014

Ökonomie in der Medizin: Die Dosis macht das Gift (Deutsches Ärzteblatt).


29.10.2014

Ökonomisierung in den Krankenhäusern: Korridore der Indikationsstellung (Die Zeit).


25.10.2014

Gesundheitssystem ist kein Markt (Mittelbayerische).


24.10.2014

Ethischer Anspruch und Kostendruck im Krankenhaus nur schwer miteinander vereinbar - Präsentationen und Audioprotokolle der Tagung des Deutschen Ethikrates (Deutscher Ethikrat).


21.10.2014

Uniklinik Aachen entlässt Pflegekräfte nach Selfies mit demenzkranken Patienten (RTL).


29.09.2014

Langes Sterben nicht vorgesehen: Palliativmediziner leiden unter Kostendruck durch Fallpauschalen (Bayerischer Rundfunk).


24.09.2014

Zwangsbehandlung in der Psychiatrie (Süddeutsche Zeitung).


02.08.2014

Artikel über nicht durchgeführte Herztransplantation wirft Fragen auf (Süddeutsche Zeitung).


10.06.2014

Moral distress in nurses at an acute care hospital in Switzerland: Results of a pilot study (PubMed).


23.05.2014

Neurologen entwickeln Kodex für das Spannungsfeld von ökonomischen Interessen und Therapiefreiheit (Deutsche Gesellschaft für Neurologie).


25.04.2014

Hauptübel DRG (Grafschafter Nachrichten).


19.03.2014

Sünden der modernen Medizin (Huffington Post).


24.02.2014

Werteorientierte Führung: (K)Ein Thema in Fachzeitschriften für Führungskräfte im Krankenhaus? / Values-based Leadership: (not) a topic in journals for Hospital Managers? (Clinotel-Journal).


22.02.2014

Lesetipp: Pay for Performance: What We Measure Matters (American Medical Association).


10.02.2014

Barmherzige Brüder in München schließen geriatrische Rehabilitations-Abteilung aus Kostengründen (Merkur).


02.02.2014

Ökonom: "Gesundheitswesen muss sich den ökonomischen Gesetzen stellen" (Deutsches Ärzteblatt).


17.01.2014

Lesetipp: Sinkende Organspendenbereitschaft (TAZ Blog).


08.01.2014

Systematically evaluating the impact of diagnosis-related groups (DRGs) on health care delivery: A matrix of ethical implications (Health Policy).


03.01.2014

Der Abbau von Überversorgung als Teil der ärztlichen Berufsethik (Springerlink).


03.01.2014

Rationalisierung und Rationierung am Krankenbett (Springerlink).


18.12.2013

Maschinelle Beatmung als Geschäftsmodell (Profil).


03.12.2013

Palliativmedizin: Was darf Sterben kosten? (Stuttgarter Nachrichten).


25.11.2013

SwissDRG: Abstriche bei der Qualität? (Neue Zürcher Zeitung).


23.11.2013

Fallpauschalen: Sterbenden Patienten nicht angemessen (Deutsches Ärzteblatt).


19.11.2013

Schlussbericht zu den Auswirkungen durch die Einführung von Fallpauschalen mit speziellem Fokus auf vulnerable Patientengruppen (Dialog Ethik, PDF, 266 kB).


06.11.2013

Lesetipp: Arbeitsrechtlicher Sonderweg der Kirchen ethisch und theologisch nicht mehr zu rechtfertigen (Hans-Böckler-Stiftung).


04.10.2013

Chefarzt: Aus Zwängen des DRG-Systems das Beste machen und sich nicht verbiegen lassen (Deutsches Ärzteblatt).


07.09.2013

Kritiker einer vorrangig an Rentabilität ausgerichteten Medizin (Morgenweb).


06.08.2013

Tübingen: Elternprotest gegen Abrechnungssystem (Süddeutsche Zeitung).


10.07.2013

Ökonomisierung der Medizin muss Grenzen haben (Deutsches Ärzteblatt).


02.07.2013

Fallpauschalen für Palliativmedizin ungeeignet und menschenverachtend (Merkur).


26.06.2013

Fallpauschalen: Überdosis Ökonomie (Deutsches Ärzteblatt).


10.06.2013

Ethikfaktor Zeit (Deutsches Ärzteblatt).


03.06.2013

Extremkostenfälle machen Unikliniken Probleme (Hellweger Anzeiger).


28.05.2013

Fatale Ökonomisierungsfolgen der Fallpauschale (Telepolis).


28.05.2013

Ärzte werden gezwungen, Entscheidungen immer stärker nach nicht-medizinischen Kriterien zu treffen (Ärztezeitung).


27.05.2013

Re-focusing the ethical discourse on personalized medicine: a qualitative interview study with stakeholders in the German healthcare system (BiomedCentral).


24.05.2013

Wenn der wirtschaftliche Anreiz für eine Behandlung größer ist als der qualitative, ist am Ende der Kranke der Leidtragende (ARD).


18.05.2013

Gefährlicher Trend zur Ökonomisierung der Medizin (NWZ-Online).


18.05.2013

Palliativmedizin: Taschenrechner im Kopf (Bayerischer Rundfunk).


17.05.2013

DRG-Vergütungssystem ist in erheblichem Maße dem Einfluss von Lobby-Gruppen unterworfen (Berufsverband der Deutschen Chirurgen).


26.04.2013

Die Genesung Kranker verliert ihren Wert (Südwest-Presse).


13.04.2013

Ethische Konflikte in der Kinderchirurgie / Ethical conflicts in pediatric surgery: High-performance medicine and the economical environment (Springer).


27.03.2013

Kritische Bilanz: An deutschen Kliniken regiert die Profitgier (Cicero).


27.03.2013

Fixierung auf dem Bett - Kritik an Bezirkskrankenhaus Augsburg (Augsburger Allgemeine).


25.03.2013

Die Zahl hochbetagter Patienten in Krankenhäusern nimmt zu (Tagesspiegel).


19.03.2013

Der Einflussnahme von Arbeitgebern in die Behandlung Absage erteilt (Deutsches Ärzteblatt).


18.03.2013

"Geldmaschine Kassenpatient": Fallpauschalen-System geht einher mit massivem Verlust an Ethik und Moral (Südwest-Presse).


16.03.2013

Zum Umgang der Charité mit der Ökonomisierung der Medizin (Berliner Zeitung).


16.03.2013

Zerstörung menschlich orientierter Medizin durch ökonomische Habgier (Frankfurter Rundschau).


14.03.2013

Bisher kein Aufstand gegen Ökonomisierung im Gesundheitswesen (Ärztezeitung).


06.02.2013

Großbritannien: Kostenmanagement hat Vorrang vor Patientenwohl (Yahoo).


28.01.2013

Bundesdirektorenkonferenz der psychiatrischen Krankenhäuser kritisiert pauschalierendes Entgelt in der Psychiatrie (Mannheimer Morgen).


23.01.2013

Weitere Vorwürfe gegen katholische Kliniken (Stadtportal Köln).


23.01.2013

Thema verfehlt: Zwischen Halbwahrheiten und glatten Falschmeldungen: In der Debatte um katholische Krankenhäuser und deren Umgang mit Vergewaltigungsopfern (Domradio).


23.01.2013

Pauschale für das Sterben - Zur Rentabilität der Palliativmedizin (Bayerischer Rundfunk).


19.01.2013

Nach Patientinnen-Abweisung: Katholische Kirche im Kreuzfeuer der Kritik (Express).


17.01.2013

Wegen "Pille danach": Katholische Cellitinnen-Kliniken Köln helfen Vergewaltigungsopfer nicht (RP-Online).


15.01.2013

CKiD fordert Ausgestaltung der DRGs auf zwei Ebenen- Grundlegender Einschnitt ins DRG-System (Christliche Krankenhäuser in Deutschland).


02.01.2013

Ausweitung des Transplantationsskandals auf Uniklinik Leipzig (Süddeutsche).


13.12.2012

Klinikum Schwerin: Ministerium schickt Mahnbrief an Helios (NDR).


01.12.2012

Kreisgesundheitskonferenz: Fallpauschale lässt Glauben an ärztliches Ethos verlieren (Badisches Tagblatt).


17.11.2012

Papst missbilligt Ökonomisierung der Gesundheit (Radio Vatikan).


09.11.2012

Sparobjekt Palliativmedizin im Krankenhaus: Fallpauschale 2013 gegenüber 2012 deutlich abgewertet (Biopolitikblog).


05.11.2012

Medizin-Ethiker Maio warnt vor Ökonomisierung in der Medizin - Gestaltungsfreiheit geht an den "Wettbewerb" verloren (Ärztezeitung).


01.11.2012

Kein schöner Tod in diesem Land (Frankfurter Rundschau).


23.10.2012

Lebensende-Plan: Britische Ärzte sollen Register führen über Patienten, die ihrer Einschätzung nach innerhalb eines Jahres sterben werden (Die Presse).


19.10.2012

Gemeinsame Erklärung für die Krankenhäuser in Rheinland-Pfalz (Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie des Landes Rheinland-Pfalz).


05.10.2012

Wissenschaftsministerium zum Klinikum München Rechts der Isar: "Die für die weitere Zulassung als Transplantationszentrum erforderliche Qualität, zu der auch die Einhaltung von Mindestmengen gehört, sei sicherzustellen" (Süddeutsche Zeitung).


05.10.2012

Fallpauschalen verändern den Krankenhaus-Alltag (Publik-Forum).


21.09.2012

Ökonomie vor ärztlichem Handeln? / Takes economy precedence over medical action? (Deutsche Medizinische Wochenschrft).


07.09.2012

Wirtschaftliche Unternehmensziele von Krankenhäusern dürfen nicht über das Patientenwohl gestellt werden (Landesärztekammer Hessen).


22.08.2012

Der Patient als Renditeobjekt (Focus).


13.08.2012

Ärzte leiden unter Organ-Quote (Handelsblatt).


11.08.2012

Ethical research on the implementation of DRGs in Switzerland - a challenging project (Swiss Medical Weekly).


09.08.2012

Mit welchen Tricks Chirurgen an Spenderorgane gelangen (Süddeutsche Zeitung).


08.08.2012

Frühgeborene: Kinderkliniken unter ökonomischem Druck / Neonatology Departments Under Economic Pressure (Deutsches Ärzteblatt).


04.08.2012

Von der Entwertung des Ärztlichen (Ärztezeitung).


20.07.2012

Uniklinik Göttingen: Transplantations-Skandal und Fälschung von Krankenunterlagen in großem Stil (Süddeutsche Zeitung).


19.07.2012

DRG-Finanzierung: Krankenhäuser drängen Ärzte zunehmend dazu, die Unternehmensziele über das Patientenwohl zu stellen (Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin e.V.).


16.07.2012

Chefarztverträge: Operieren für den Bonus (Spiegel).


23.06.2012

Diakonie Rheinland- Westfalen-Lippe: Freiheitsentziehende Maßnahmen sollen komplett abgeschafft werden (Lippische Landeszeitung).


18.05.2012

Lesetipp: Das Ende der Schweigepflicht (Die Zeit).


09.05.2012

Fallpauschalen für Sterbende? (Schweizer Fernsehen).


11.04.2012

Chefarztverträge: Direkte DRG-Abrechnung durch Ärzte (Deutsches Ärzteblatt).


20.01.2012

Stuttgarter Kliniken: Frühgeborene bleiben Zankapfel (Stuttgarter Zeitung).


10.01.2012

Mögliche Auswirkungen der Einführung von DRGs auf vulnerable Patientengruppen (Schweizerische Ärztezeitung).


06.01.2012

Minusgeschäft Demenzkranke (TAZ).


22.12.2011

Lesetipp: Streit über DRK-Schwestern am Uniklinikum Essen entbrannt (Der Westen).


Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×