Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH Anzeige: Dr. Kreysch Clinical Consulting GmbH ×

Gesundheitsausgaben in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema Gesundheitsausgaben im my DRG Archiv und in Presseartikeln finden

 

Die myDRG-Diskussionsforen durchsuchen:

Zur Suche in den myDRG-Diskussionsforen hier klicken (Beiträge und Themen ab 17.12.2000).

myDRG-Newsarchiv durchsuchen

Suchergebnisse von Casemix-Daily - Neuigkeiten

11.10.2018

Gesundheitsausgaben in Baden-Württemberg bei 45,8 Milliarden Euro (plus 4%) - Zusammen mit Hessen ein Anstieg seit dem Jahr 2010 von jeweils 25,1 Prozent (Statistischen Landesamt Baden‑Württemberg).


11.10.2018

Gesundheitsausgaben in Rheinland-Pfalz lagen 2016 bei knapp 18 Milliarden Euro (plus 3,9 %) (Statistisches Landesamt Rheinland-Pfalz).


11.10.2018

Gesundheitsausgaben in Bayern 2016 auf 56 Mrd. Euro gestiegen, das sind je Einwohner 4.346 Euro (plus 4 %) (Statistisches Landesamt Bayern).


10.10.2018

Gesundheitsausgaben in Hessen 2016 erneut gestiegen - Durchschnittliche Kosten von 4330 Euro pro Kopf (Statistisches Landesamt Hessen).


10.10.2018

Gesundheitsausgaben in NRW im Jahr 2016 um vier Prozent auf 77,7 Milliarden Euro gestiegen - Pro-Kopf-Gesundheitsausgaben durchschnittlich 4.344 Euro je Einwohner (IT.NRW).


10.10.2018

Mecklenburg-Vorpommern: Gesundheitsausgaben 2016 auf 4.428 EUR je Einwohner gestiegen, insgesamt auf 7,1 Mrd. EUR (plus 3,6 Prozent) (Statistikamt Mecklenburg-Vorpommern).


10.10.2018

Sachsen-Anhalt: Gesundheitsausgaben 2016 lagen bei 10 Mrd. EUR, ein Plus von 2,7 % (Statistikamt Sachsen-Anhalt).


21.04.2018

Gesundheitsausgabenentwicklung und der Einfluss des demografischen Wandels - Eine Analyse von Daten der Gesetzlichen Krankenversicherung (Springer).


16.04.2018

Diagnosis-related group (DRG)-based case-mix funding system, a promising alternative for fee for service payment in China (BioScienceTrends).


14.11.2017

Schweiz: Gesundheitsausgaben verschieben sich immer mehr in den ambulanten Bereich (KOF Konjunkturforschungsstelle, PDF, 2 MB).


16.10.2017

Pro-Kopf-Gesundheitsausgaben in Brandenburg so hoch wie in keinem anderen Bundesland (Amt f. Statistik Berlin-Brandenburg).


10.10.2017

Statistisches Landesamt Baden-Württemberg: Gesundheitsausgaben stiegen 2015 um 4,9% gegenüber dem Vorjahr an (Pressemitteilung).


22.04.2016

Anstieg verlangsamt: Schweizer Gesundheitskosten steigen auf 71,2 Milliarden Franken (Oltner Tagblatt).


25.03.2014

Bouillabaisse "nach Art des AOK-Bundesverbandes" (Spiegel).


01.07.2013

Public spending on health and long-term care: a new set of projections (OECD).


01.07.2013

Health spending continues to stagnate (OECD).


Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×