Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Gesundheitspolitik in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema Gesundheitspolitik im my DRG Archiv und in Presseartikeln finden

 

Die myDRG-Diskussionsforen durchsuchen:

Zur Suche in den myDRG-Diskussionsforen hier klicken (Beiträge und Themen ab 17.12.2000).

myDRG-Newsarchiv durchsuchen

Suchergebnisse von Casemix-Daily - Neuigkeiten

15.12.2018

Ehemaliger Chef der Uniklinik Rostock kehrt nicht zurück auf seinen Posten (NDR).


14.12.2018

Neuregelungen im Jahr 2019 in Gesundheit und Pflege (Bundesgesundheitsministerium).


14.12.2018

Saarländische Krankenhausgesellschaft zeigt Verärgerung über Investitionskostenfinanzierung und fordert Gesundheitsministerium zu aufsichtsrechtlichen Maßnahmen gegenüber der IKK Südwest auf (Pressemitteilung).


14.12.2018

Bayerische Krankenhäuser beklagen Kultur des Misstrauens (Pressemitteilung).


14.12.2018

Pflegepersonal-Stärkungsgesetz zu einem Krankenhauspersonal-Stärkungsgesetz weiterentwickeln (Marburger Bund).


14.12.2018

Klagen gegen Krankenhäuser: vdek Rheinland-Pfalz begrüßt bundesweite Einigung (Pressemitteilung).


13.12.2018

Rheinland-Pfalz: Neuer Krankenhaus-Investitionsplan i.H.v. 161 Millionen Euro als zu niedrig kritisiert - Mittel aus Strukturfonds bereits enthalten (Focus).


13.12.2018

Vereinbarung nach § 137i Abs. 4 SGB V über den Nachweis zur Einhaltung von Pflegepersonaluntergrenzen (PpuG-Nachweisvereinbarung) (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


13.12.2018

Vereinbarung der Aufwandserstattung 2019 für Leistungen der Krankenhäuser im Rahmen der postmortalen Organspende (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


12.12.2018

Klagewelle: Runder Tisch Gespräche zwischen Krankenhäusern und Krankenkassen in konstruktiver Atmosphäre verlaufen (Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie des Landes Rheinland-Pfalz).


12.12.2018

Klinische Diabetesversorgung: Fachgesellschaften kritisieren Unterfinanzierung in Krankenhäusern (Pressemitteilung).


12.12.2018

Klinikum Bremen Links der Weser: Intensivstation am Limit? Angeblich 98%ige Abmeldequote (buten un binnen).


10.12.2018

Regionale Gesundheitsversorgung in Bayern: Zwischen Investition und Schließung - welche Krankenhäuser braucht der Freistaat? (Deloitte).


08.12.2018

Streichung des Pflegekomplexmaßnahmen-Scores PKMS sinnvoll - Pflegepersonal-Stärkungsgesetz: Deutscher Pflegerat begrüßt Ausgliederung der Pflegekosten aus dem DRG-System (Pressemitteilung).


08.12.2018

Barmer-Landeschefin fordert deutlicheren Bettenabbau in Rheinland-Pfalz - Klinikschließungen seien nicht zu erwarten (Rhein-Zeitung).


07.12.2018

Gemeinsame Empfehlung zum Umgang mit der Verrechnungs- und Klagewelle der Krankenkassen beschlossen (Bundessozialgericht).


07.12.2018

Charité und Vivantes: Mittelfreigabe nur unter Auflagen (Neues Deutschland).


06.12.2018

Klagen wegen strittiger Krankenhausabrechnungen sollen teilweise zurück gezogen werden (Handelsblatt).


06.12.2018

DKG zum AOK-Qualitätsmonitor: AOK-Bundesverband verunsichere mit veralteten Zahlen in seinem angeblichen Qualitätsmonitor (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


06.12.2018

Appell an Bundesgesundheitsminister: Pflege soll weiterhin im G-DRG-System abbildbar sein (Pro-Pflege).


06.12.2018

Bayern baut die Krankenhausversorgung weiter aus (Bayerisches Staatsministerium f. Gesundheit und Pflege).


06.12.2018

Politiker und Klinikchefs tauschen sich in Warendorf aus (Radio Warendorf).


06.12.2018

Bayern: Krankenhausplanungsausschuss traf wichtige Entscheidungen (Wiesentbote).


05.12.2018

Krankenkassen vs. Kliniken - wo bleibt das Recht? (Observer Gesundheit).


05.12.2018

DKG zur Finanzlage der gesetzlichen Krankenversicherung - Rekordüberschüsse der Krankenkassen zulasten der Krankenhäuser (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


05.12.2018

Pflegepersonal-Stärkungsgesetz: Was ändert sich? (Das Krankenhaus 12/2018).


05.12.2018

Krankenkassen horten Milliarden - Reserven der gesetzlichen Krankenkassen erstmals über 20 Milliarden Euro (N-TV).


05.12.2018

Bundesverband Geriatrie verabschiedet bundesweites Geriatriekonzept (Pressemitteilung).


05.12.2018

Klinikverbund Hessen fordert Kassen auf, die Massenklagen gegen Krankenhausabrechnungen unverzüglich zurückzuziehen - Mit der Veröffentlichung von Klarstellungen des DIMDI entfällt die Grundlage für Rückforderungen (Pressemitteilung).


05.12.2018

KIageflut wegen Krankenhausabrechnungen: Annäherung zwischen Krankenhäusern und Krankenkassen (Niedersächsisches Ministerium f. Soziales, Gesundheit und Gleichstellung).


05.12.2018

Landesregierung Rheinland-Pfalz bringt Sicherstellungszuschläge für die Geburtschilfe in die Diskussion (Volksfreund).


05.12.2018

Pflege stärken, aber nicht kommerziell (Interessenverband kommunaler Krankenhäuser).


04.12.2018

Spezialisierte Ambulante Palliativversorgung SAPV werde zeitnahe neu geregelt - besonderes Augenmerk soll auf Integration der SAPV in die gesamte Palliativversorgung und auf regionalen Besonderheiten liegen (eutsche Gesellschaft für Palliativmedizin).


04.12.2018

Schließung der Geburtshilfestation am Krankenhaus Daun: Verweigerungshaltung des Trägers Katharinenschwester mbH erschwert konstruktive Lösung (Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie des Landes Rheinland-Pfalz).


01.12.2018

Niedersachsen: Ministerpräsident wolle die Krankenhäuser im Konflikt um die Schlaganfallversorgung unterstützen (Hamburger Abendblatt).


01.12.2018

Uniklinik Magdeburg: Ränkespiel statt Zukunftsvision? (Volksstimme).


01.12.2018

Die wirtschaftliche Bedeutung der Krankenhäuser in Brandenburg - Studie zeigt erhebliche Effekte auf andere Branchen und den Arbeitsmarkt (Landeskrankenhausgesellschaft Brandenburg, PDF, 2,2 MB).


30.11.2018

Lesetipp: Kommerzialisierung des Gesundheitswesens setzt Patientenversorgung unter Druck (Deutsches Ärzteblatt).


29.11.2018

Ehemaliger Präsident des LSG Rheinland-Pfalz werde zwischen Krankenkassen und Krankenhäusern vermitteln - Round-Table-Gespräche wegen zweier Urteile des Bundessozialgerichts zur Schlaganfallversorgung (Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie des Landes Rheinland-Pfalz).


29.11.2018

Krankenhausplanungsausschuss spricht sich für Klinikbauten in Großburgwedel, Göttingen und Lingen aus (Niedersächsisches Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung).


29.11.2018

AEB-Psych-Vereinbarung 2019 - Die Vertragsparteien auf Bundesebene haben sich auf eine Vereinbarung zur Weiterentwicklung der Aufstellung der Entgelte und Budgetermittlung gemäß § 9 Abs. 1 Nr. 6 der Bundespflegesatzverordnung (AEB-Psych-Vereinbarung) für den Vereinbarungszeitraum 2019 verständigt (Deutsche Krankenhausgesellschaft, PDF, 185 kB).


28.11.2018

Bedarfsgerechte Versorgung älterer Notfallpatienten sichern (DEKV).


28.11.2018

Mitgliederversammlung des Klinikverbunds Hessen verurteilt Rückforderungen der Krankenkassen (Pressemitteilung).


27.11.2018

Tarifeinheitsgesetz sei ein politischer Irrweg (Marburger Bund).


27.11.2018

Brandenburgisches Krankenhausentwicklungsgesetz wird novelliert (Pressemitteilung).


27.11.2018

Klagewelle gegen Krankenhäuser mit geriatrischer Fachabteilung bzw. geriatrische Fachkrankenhäuser: Lösungsansätze begrüßt (Bundesverband Geriatrie).


27.11.2018

Gesetzliche Regelung des Entlassmanagements ist viel zu kompliziert und nicht zielführend (Bayerische Ärztekammer).


27.11.2018

Scheininnovationen und schädliche Produkte müssen aus der Versorgung - Bundesweites Implantate-Register soll Transparenz bringen (Die Zeit).


26.11.2018

Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG): Stellungnahme des Bundesrates (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


26.11.2018

Krankenkassen behalten Teile von Krankenhausrechnungen ein und lösen Klagewelle aus (Baden-Württembergische Krankenhausgesellschaft).


26.11.2018

Grüne wollen Notfallversorgung reformieren (Bundestag).


26.11.2018

Blockchain im Gesundheitswesen für Eilige: Elektronische Patientenakten, Medikationsplanung, automatische Abrechnung und mehr (Buchhandel).


26.11.2018

Digitalisierung gestalten - Umsetzungsstrategie der Bundesregierung (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


24.11.2018

1000 Krankenkassen-Klagen in Berlin, darunter eine mit 2000 Einzelfällen und einem Volumen von 6,5 Mio. Euro... Wie gelangte der Passus zur Verjährungsverkürzung in das PpSG? (Tagesspiegel).


24.11.2018

Thüringens Gesundheitsministerin wolle DRK-Manniske-Krankenhaus Bad Frankenhausen ggf. in anderer Trägerschaft erhalten (MDR).


24.11.2018

Deutsche Krankenhausgesellschaft begrüßt politische Initiative zur Eindämmung der Flut von Abrechnungsklagen der Krankenkassen (Pressemitteilung).


23.11.2018

Niedersachsen erhält Bundesratsmehrheit für Entschließungsantrag zum Abrechnungsstreit zwischen Krankenkassen und Krankenhäusern (Pressemitteilung).


23.11.2018

NRW: Konsenspapier zur Einführung von Portalpraxen an Krankenhäusern vor Verabschiedung (Ärztezeitung).


23.11.2018

Bundesrat billigt Pflegepersonal-Stärkungsgesetz PpSG (Die Welt).


23.11.2018

Probleme durch verkürzte Verjährungsfristen - Dialogbereitschaft bei Klagewelle signalisiert (GKV-Spitzenverband).


23.11.2018

Klagehagel in die Eingangstore der Sozialgerichte - Verstärkung notwendig, kein Bearbeitungsvorrang gegenüber wichtigeren Entscheidungen (Legal Tribune).


23.11.2018

Bedeutung des deutschen Gesundheitswesens hervorgehoben (Deutschlandfunk).


22.11.2018

BSG-Folgenmilderungsgesetz beschlossen (Seufert Rechtsanwälte).


22.11.2018

Klagewelle der Kassen ist schamlose Geldschneiderei (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


22.11.2018

Plenarantrag 560/1/18 zum Gesetz zur Stärkung des Pflegepersonals (PflegepersonalStärkungsgesetz - PpSG) (Bundesrat).


22.11.2018

Mit dem Rettungswagen durch Mittelbaden... (Badische Neueste Nachrichten).


21.11.2018

Techniker Krankenkasse fordert in Hessen eigenständiges Ministerium für Gesundheit und Pflege (Pressemitteilung).


21.11.2018

10.000 KIagen vor niedersächsischen Sozialgerichten - Gesundheitsministerin will Lösung im Konflikt zwischen Krankenkassen und Krankenhäusern finden (Niedersächsisches Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung).


21.11.2018

Regionale Steuerungsgruppe zur Geburtshilfe im Krankenhaus Daun (Landesregierung Rheinland-Pfalz).


21.11.2018 Vortragsunterlagen zum Rechtssymposium: Beobachtungspflichten des G-BA - Zwischen Gewährleistungsfunktion und Überforderung: Wo sind relevante Qualitätsmängel? Welche medizinischen Innovationen gehören in die Versorgung? Hat die Regelung ihr Ziel erreicht? Solche und ähnliche Fragen können nur durch konsequente Beobachtung des Versorgungsgeschehens in der gesetzlichen Krankenversicherung, Evaluationen und Monitoren der Studien zum Nutzen von medizinischen Innovationen beantwortet werden (Gemeinsamer Bundesausschuss).
21.11.2018

Brandenburg und Sachsen-Anhalt wollen keine Klinikschließungen (Ärztezeitung).


21.11.2018

Patientenversorgung unter Druck - Folgen der Kommerzialisierung im deutschen Gesundheitswesen (Bundesärztekammer).


21.11.2018

Kritik an Personalmangel auf Kinderintensivstationen: Sofortiger Notfallplan gefordert! (DIVI).


21.11.2018

Ortenau-Klinikum: Krankenkassen bereichern sich an den Kliniken (Pressemitteilung).


20.11.2018

#SmartHealthSystems - Digitalisierungsstrategien im internationalen Vergleich (Bertelsmann Stiftung, PDF, 20 MB).


20.11.2018

Thüringer Gesundheitsministerium wolle Schließung des DRK-Krankenhauses Bad Frankenhausen verhindern (Thüringer Allgemeine).


20.11.2018

Bemerkungen (Jahresbericht) 2018 des Bundesrechnungshofes zur Haushalts- und Wirtschaftsführung des Bundes (Download, PDF, 3,1 MB).


19.11.2018

Rheinland-Pfalz: Gesundheitsministerin will Runden Tisch und Schlichtung auf Bundesebene bei Abrechnungsklagewelle (Pressemitteilung).


19.11.2018

Land müsse den Zuschuss an das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein 50 Millionen Euro im Jahr aufstocken (Kieler Nachrichten).


19.11.2018

Kassen verhalten sich wie die "Lemminge" (Kaysers-Consilium, PDF, 888 kB).


19.11.2018

Wie die Krankenhausfinanzierung die Medizin zerstört (Frankfurter Rundschau).


19.11.2018

Baden-Württemberg unterstützt Aktionsbündnis Kurzzeitpflege mit 7,6 Millionen Euro (Pressemitteilung).


19.11.2018

NRW-Krankenhäuser: Nicht jeden Standort verteidigen (RP-Online).


19.11.2018

Niedersachsen: Über 10.000 Klagen zu Krankenhausabrechnungen vor den Sozialgerichten (Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen).


19.11.2018

Die Neuregelung der Verjährungsfristen durch das PpSG (PPP Rechtsanwälte).


17.11.2018

Zukunft der Kliniken in NRW - Jedes vierte Krankenhaus kämpft um seine Existenz (RP-Online).


17.11.2018

NRW werde weniger Krankenhäuser haben, die besser spezialisiert sind und in der Summe weniger kosten (RP-Online).


17.11.2018

Wirbel um Krankenkassen-Klagewelle - AOK Rheinland-Pfalz/Saarland verteidigt Vorgehen gegen Kritik (T-Online).


17.11.2018

300 neue Klagen beim Sozialgericht Konstanz - Künftig keine Verrechnungen mehr, ohne dass Klarheit besteht, dass die Ansprüche der Krankenkassen gerechtfertigt sind (Südkurier).


16.11.2018

PpSG: Altenpflege und Krankenpflege nicht gegeneinander ausspielen (Pressemitteilung).


15.11.2018

Prozesslawine von 14.000 neuen Klagen trifft Sozialgerichte in Bayern (Pressemitteilung).


15.11.2018

Niedersächsische Krankenhausgesellschaft begrüßt die Einrichtung der Enquêtekommission (Pressemitteilung).


15.11.2018

Verjährung: Auch in Sachsen und Thüringen viele Klage-Eingänge (MDR).


14.11.2018

Vereinbarungen zum Veränderungswert 2019 i.H.v. 2,65 Prozent (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


14.11.2018

DBfK Nordwest rügt Dortmunder Kliniken für den Antrag auf Aussetzung der Pflegepersonaluntergrenzen (DBfK).


14.11.2018

Pflegepersonal-Stärkungsgesetz verabschiedet - Gesetzgeber regelt Verjährung und Auslegung von Codierungsfragen neu (Medizinrecht Saarland).


14.11.2018

Stellungnahme der AWMF zum Vorbericht des IQTIG: Planungsrelevante Qualitätsindikatoren - Konzept zur Neu- und Weiterentwicklung - Kein umfassendes, tragfähiges Konzept für eine qualitätsorientierte, patientenzentrierte Krankenhausplanung und fehlende Strategie... (AWMF).


14.11.2018

Gesundheitsministerin Rheinland-Pfalz will Runden Tisch zwischen Krankenkassen und Krankenhäusern - Nach den beiden Urteilen des Bundessozialgerichts zur Schlaganfallversorgung, die ein Mindestmerkmal für die Abrechnung der komplexen Schlaganfallversorgung nachträglich neu definieren, steht auch Rheinland-Pfalz vor der Frage, wie eine qualitativ hochwertige und flächendeckende Schlaganfallversorgung gesichert werden kann (Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie des Landes Rheinland-Pfalz).


14.11.2018

15.000 Klageeingänge in Rheinland-Pfalz... (RTL).


14.11.2018

Sieben Prioritäten für eine bessere, zukunftsfeste Gesundheitsversorgung (VKD).


13.11.2018

Reaktion der gesetzlichen Krankenkassen auf Klarstellung durch den Bundesgesetzgeber im Pflegepersonalstärkungsgesetz ist unangemessen und unverständlich (Krankenhausgesellschaft Sachsen-Anhalt).


13.11.2018

Ökonomisierung der Gesundheitsversorgung nach Einführung des DRG-Systems gefährdet die Gesundheit (Marburger Bund).


13.11.2018

Erläuterung der Änderungen durch das PpSG (Deutsches Ärzteblatt).


13.11.2018

Carl-Thiem-Klinikum Cottbus: Zugesagte 20 Millionen für Krankenhausinvestitionen stehen in Frage (Pressemitteilung).


13.11.2018

Pflegepersonalstärkungsgesetz mit positiven Signalen an die Pflege - Auf die weiteren Umsetzungsschritte kommt es an (Krankenhausgesellschaft Nordrhein-Westfalen).


13.11.2018

Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG): Empfehlungen der Ausschüsse des Bundesrates (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


13.11.2018

Marburger Bund: DRG-System durch neues kostendeckendes Vergütungssystem ersetzen (Deutsches Ärzteblatt).


13.11.2018

Kleine Anfrage zu Infektionsschutz und Umsetzung KRINKO-Empfehlungen (Bundestag).


12.11.2018

Bundesgesundheitsminister: Irrsinn, Starrsinn, Wahnsinn einiger Krankenkassen - Spieglein, Spieglein an der Wand: Wer macht das Recht in unserem Land?... (Bibliomedmanager).


12.11.2018

IQTIG: Prüfer machen schlechte Krankenhäuser sichtbar (Spiegel).


12.11.2018

Kleine Anfrage zu Versorgungsgebieten und Einsatzfähigkeit von Rettungshubschraubern (Bundestag).


12.11.2018

Nach der Bayernwahl soll das Ressort Gesundheit in CSU-Hand bleiben (Deutsche Apothekerzeitung).


12.11.2018

Wirtschaftsweiser: Krankenhäuser schließen, um Überkapazitäten abzubauen (Epoch Times).


12.11.2018

Auswüchse des Fallpauschalen-Systems in den letzten 15 Jahren als Dokumentarfilm (MDR).


10.11.2018

Pflegepersonal-Stärkungsgesetz PpSG: Nachbesserungen für Krankenhäuser und Reha-Kliniken notwendig (Krankenhausgesellschaft Baden-Württemberg).


09.11.2018

Notfallstufenkonzept: Regelungen zu einem gestuften System von Notfallstrukturen in Krankenhäusern gemäß § 136c Absatz 4 SGB V - Aktualisierung der Tragenden Gründe (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


09.11.2018

Geriatrien droht kurzfristig das Aus - verantwortungsloses Handeln verschiedener Krankenkassen stellt altersmedizinische Versorgungsstrukturen in Frage (Bundesverband Geriatrie).


09.11.2018

Personalbemessungsinstrument fehlt - Deutscher Pflegerat fordert Personalbemessung für Pflegende auch im Krankenhaus (Pressemitteilung).


09.11.2018

Bundestag beschließt Pflegepersonal-Stärkungsgesetz (Bundesgesundheitsministerium).


09.11.2018

Pflegestärkungsgesetz PpSG beschlossen - Sofortprogramm bringt viele Veränderungen mit (Die Welt).


09.11.2018

Pflegepersonal-Stärkungsgesetz PpSG verbessert Situation der Pflegekräfte - Querfinanzierung nicht nachvollziehbar (GKV-Spitzenverband).


09.11.2018

DKG zur Verabschiedung des Pflegepersonalstärkungsgesetzes - Wichtige Initiative für mehr Pflege im Krankenhaus (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


09.11.2018

Die Übernahme Medizinischer Behandlungszentren (MVZ) durch Finanzinvestoren werde von der Bundesregierung kritisch gesehen und genau beobachtet (Bundestag).


09.11.2018

Krankenhäuser fühlen sich durch die zunehmenden Prüfungen des MDK gegängelt und fürchten um Existenz (Lippische Landeszeitung).


09.11.2018

Bremer Senat habe bei der Krankenhausfinanzierung versagt (Weser-Kurier).


09.11.2018

Bundesregierung lehne Verbesserungen für Rehabilitationskliniken ab (Bundesverband Deutscher Privatkliniken e.V.).


08.11.2018

Krankenhäuser im Westerwald sollten ihre Leistungskataloge stärker untereinander absprechen, um Doppelversorgungsstrukturen zu verringern (Rheinzeitung).


08.11.2018

Lesetipp: Krankenkassen drohen mit Prozesslawine gegen Krankenhäuser: Zentrale Funktion des Rechts, namentlich Berechenbarkeit und Verlässlichkeit, geht verloren (Medizinrecht Saarland).


08.11.2018

Krankenhausdatennutzungsverordnung: Daten der Krankenhäuser für sektorenübergreifende Versorgungsfragen verfügbar (Pressemitteilung).


08.11.2018

Innungskrankenkassen kritisieren die vorgesehene einseitige Verkürzung der Verjährung für Forderungen von Krankenkassen gegenüber Krankenhäusern (Pressemitteilung).


08.11.2018

Pflegequotient: Arbeitsgemeinschaft kommunaler Großkrankenhäuser (AKG) erwartet Einschränkung der Intensivkapazitäten bis zu 20 Prozent (Pressemitteilung).


07.11.2018

Selbstbedienung der AOK-Hessen bei Krankenhäusern: AOK-Hessen will Vergütungen der Schlaganfallbehandlung rückwirkend aufrechnen - Ansicht anonymisiertes Faxanschreiben (Klinikverbund Hessen).


07.11.2018

Verjährungsverkürzung: Sozialgerichte bestätigen starken Anstieg der Klagen von Krankenkassen. An einzelnen Sozialgerichten 500 statt 10 Klage-Eingänge am Tag... (Handelsblatt).


07.11.2018

Gesundheitsausschuss des Bundestag billigt Pflegepersonalstärkungsgesetz (hib 847/2018) (Bundestag).


07.11.2018

Das Pflegepersonal-Stärkungsgesetz werde zu Zeitenwende in der Pflege führen (Deutsches Ärzteblatt).


07.11.2018

ver.di kritisiert PpSG-Pläne zur Verjährungsverkürzung (Pressemitteilung).


06.11.2018

Bayerische Krankenhäuser sehen im Koalitionsvertrag von CSU und Freien Wählern einen Stillstand bei der Investitionsfinanzierung (Pressemitteilung).


06.11.2018

Auswirkungen des neuen Krankenhausplanes für Sachsen auf die Kliniklandschaft im Vogtland (Freie Presse).


05.11.2018

DKG zu den Aussagen der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände BDA zu Verjährungsfristen (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


03.11.2018

Intersektorale Gesundheitszentren (IGZ) sollen Hausarztmangel in Oberfranken auffangen (Nordbayerischer Kurier).


03.11.2018

Uniklinik Magdeburg erwartet 800 Millionen Euro Förderung vom Land Sachsen-Anhalt (Mitteldeutsche Zeitung).


02.11.2018

Krankenkassen kündigen Klagewelle bei Verjährungsverkürzung an (Frankfurter Allgemeine Zeitung).


02.11.2018

DKG zu den Behauptungen der Kostenträger: Gesetzgeber begrenzt Willkür der Krankenkassen (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


02.11.2018

Änderungsentwürfe zum Pflegepersonal-Stärkungsgesetz PpSG sollen das Bundessozialgericht an die Kette legen (Medizinrecht Saarland).


02.11.2018

Krankenhäuser aus Dortmund und umzu mit offenem Brief gegen Personaluntergrenzen an den Bundesgesundheitsminister (Pressemitteilung).


02.11.2018

Pflege wird ihrer Stimme im DRG-System beraubt (Profession Pflege).


02.11.2018

Patientenbeauftragter der Bundesregierung wechselt in die freie Wirtschaft... (ZDF).


02.11.2018

Krankenhaus-Versorgung auf dem Land in Bayern stehe vor riesigem Strukturwandel (Bayerischer Rundfunk).


02.11.2018

Neue Verjährungsregelung im Pflegestärkungsgesetz zwinge die Krankenkassen, auf Forderungen in Millionenhöhe gegen Krankenhäuser zu verzichten (Handelsblatt).


31.10.2018

DKG zur Veröffentlichung des Berichtes zu den planungsrelevanten Qualitätsindikatoren - Qualität und Transparenz im Fokus der Kliniken (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


31.10.2018

Schleswig-Holsteins Gesundheitsminister macht sich für System der Portalpraxen stark (Kieler Nachrichten).


31.10.2018

Vortragsunterlagen und Foliensätze vom Kongress zum Thema: Was kommt nach den Fallpauschalen? (Krankenhaus statt Fabrik).


30.10.2018

Pflegepersonaluntergrenzen - Aufgrund einer ministeriellen Verordnung im Rahmen einer Ersatzvornahme werden ab dem 1. Januar 2019 in pflegesensitiven Bereichen der Krankenhäuser Pflegepersonaluntergrenzen gelten, die vom 2. Quartal 2019 an auch sanktionsbewehrt sein werden (Das Krankenhaus 11/2018).


30.10.2018

DKG-Hauptgeschäftsführer zur anstehenden Verabschiedung des Pflegepersonal-Stärkungsgesetzes PpSG (Das Krankenhaus 11/2018).


30.10.2018

Krankenhaus Idar-Oberstein: Schlaganfallversorgung gerettet? Positive Signale von der Landesregierung Rheinland-Pfalz (Rhein-Zeitung).


29.10.2018

Hessen: Kann der Gesundheitsminister bleiben? (Deutsches Ärzteblatt).


29.10.2018

Sachverständigenrat stellt Empfehlungen zur Weiterentwicklung des Gesundheitswesens vor - Bedarfsgerechte Steuerung der Gesundheitsversorgung (Hamburg, Download, PDF, 11 MB).


29.10.2018

Berliner Charité habe seit 2010 rund 150 Millionen Euro durch Wahlleistungen eingenommen (Berliner Morgenpost).


29.10.2018

Kritik aus Brüssel an Überversorgung im deutschen Gesundheitswesen (Die Welt).


26.10.2018

Niederbayerische Landräte fordern Geld für kommunale Krankenhäuser (Passauer Neue Presse).


26.10.2018

Sieben Superhospitals umgeben von kleineren Unfallkliniken und MVZs sollen dänische Krankenhausstruktur ablösen (Ärztezeitung).


25.10.2018

Gutachten zur Vorbereitung des neuen Landeskrankenhausplanes für Rheinland-Pfalz kostete ca. 192.000 Euro (RTL).


25.10.2018

Richtlinie zu planungsrelevanten Qualitätsindikatoren: Änderung der §§ 12 und 14 (Gemeinsamer Bundesausschuss).


25.10.2018

RSA-Prinzip - Geld für Diagnose - fördert ungebremsten Preiswettbewerb: Investition in gute Gesundheitsversorgung notwendig (IKK Südwest).


25.10.2018

Landeskrankenhausgesellschaft Thüringen mit neu gewähltem Vorstand (Pressemitteilung).


25.10.2018

Landeskrankenhausgesellschaft Thüringen kritisiert geplanten Wegfall des Pflegezuschlags (Thüringer Allgemeine).


24.10.2018

Vivantes könnte 100 Mio. Euro für die bevorstehende Sanierung und den Erweiterungsbau des Krankenhauses Neukölln gut gebrauchen (Berliner Zeitung).


24.10.2018

Rheinland-Pfalz: Höhere Investitionsmittel für Krankenhäuser dringend erforderlich: Über neue Straßen in marodes Krankenhaus - vdek fordert vom Land mehr Geld für den stationären Sektor (Pressemitteilung).


24.10.2018

Neues Krankenhausgesetz in Niedersachsen: Einsatz von Stationsapothekern soll Patientensicherheit erhöhen (Deutsches Ärzteblatt).


24.10.2018

Aktuelle Pflegepersonaluntergrenzen sind ein inadäquates Mindestmaß - die DGIIN plädiert für freiwillig verbesserte Untergrenzen auf deutschen Intensivstationen (Deutsche Gesellschaft für Internistische Intensivmedizin und Notfallmedizin (DGIIN)).


24.10.2018

TK-Innovationsreport 2018: Hohe Preise und Forschung an der falschen Stelle (Download, PDF, 6,6 MB).


24.10.2018

Bremen: Volksbegehren gegen Pflegenotstand - Ziel sind feste Personalschlüssel auf den Stationen (Weser-Kurier).


24.10.2018

Ab Pflegegrad 4 soll bald kein Antrag auf Taxifahrten mehr nötig sein... (Focus).


24.10.2018

Pflegebeauftragter der Bundesregierung macht Druck für den Erfolg der Pflegepolitik - Kommt die Pflegepersonalregelung PPR unter anderem Namen wieder zurück? (Handelsblatt).


23.10.2018

PraxisBarometer Digitalisierung 2018 - Stand und Perspektiven der Digitalisierung in der vertragsärztlichen und -psychotherapeutischen Versorgung (Kassenärztliche Bundesvereinigung, PDF, 980 kB).


23.10.2018

H+ Spital- und Klinik-Barometer 2018: Kostendach stößt auf Skepsis (Download, PDF, 12 MB).


22.10.2018

Gesundheitsminister kündigt Überarbeitung der Abrechnungsregelungen für Schlaganfallbehandlung an... (Kieler Nachrichten).


22.10.2018

Pflegepersonal-Untergrenzen seien für geriatrische Abteilungen nicht praktikabel (inFranken).


22.10.2018

Pay-for-performance begünstige Patientenselektion (Neues Deutschland).


20.10.2018

Nach Urteilen des BSG: Bundesgesundheitsministerium habe angeordnet, dass die 30-Minuten-Transportentfernung erst ab Abfahrt des Rettungsmittels greifen solle (Bild-Zeitung).


19.10.2018

Berlins landeseigene Krankenhäuser Charité und Vivantes sollen gemeinsames Computersystem bekommen (Tagesspiegel).


19.10.2018

Neuer Vorsitzender der Saarländischen Krankenhausgesellschaft gewählt - Saarländische Landesregierung spart Krankenhäuser kaputt (Pressemitteilung).


19.10.2018

Kosten der bayerischen Krankenhäuser auch 2017 weiter gestiegen / Gesamtkosten bei 16,4 Milliarden Euro - Personalkosten sind größter Posten (Statistisches Landesamt Bayern).


19.10.2018

Medizinethiker: Finanzierungsart der Krankenhäuser Grund allen Übels (Badische Zeitung).


19.10.2018

Neue Verjährungsregeln für die Krankenhausvergütung - Gesetzgeber plant kurze zweijährige Verjährungsfrist (Medizinrecht Saarland).


18.10.2018

Bremer Krankenhäuser der Gesundheit Nord steuern auf Rekorddefizit zu (Weser-Kurier).


18.10.2018

Pflegepersonaluntergrenzenverordnung (PpUGV) im Vergleich zum Referentenentwurf (Quaas & Partner).


17.10.2018

GKV-Spitzenverband argumentiere mit falschen Zahlen zum Pflegepersonal in Krankenhäusern (Deutscher Pflegerat).


17.10.2018

Zwischenstand zum neuen rheinland-pfälzischen Landeskrankenhausplan vorgestellt (Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie des Landes Rheinland-Pfalz).


16.10.2018

Universitätsklinikum Frankfurt erwartet hohes Defizit (T-Online).


16.10.2018

Gutachten legt Personalausstattung in der Pflege offen (AOK-Gesundheitspartner).


15.10.2018

Krankenhausvergleich mit Ranking soll mehr Wettbewerb und geringere Kosten bringen (Tagesspiegel).


15.10.2018

Digitale Patientenakte: Ärzte und Krankenkkassen einigen sich auf grundlegende Struktur für neue digitale Angebote (Focus).


15.10.2018

Krankenhäuser im Münsterland müssen sich besser abstimmen - Minister Laumann fordert trägerübergreifende Verbünde (Netzwerk Gesundheitswirtschaft Münsterland).


15.10.2018

Jahresbericht 2018 Deutschland: weniger Bürokratie, mehr Digitalisierung, bessere Gesetze - Bilanz der Bürokratie- und Kostenbelastungen neuer Regelungen der letzten 12 Monate (Nationaler Normenkontrollrat, PDF, 5,6 MB).


15.10.2018

Saarland: Pflegepersonaluntergrenzen reichen dem Landespflegerat nicht aus (Saarbrücker Zeitung).


12.10.2018

Gesetzgeber beabsichtigt, Verjährungsfrist für Vergütungsforderungen der Krankenhäuser auf zwei Jahre zu kürzen (PpSG) (Seufert Rechtsanwälte).


12.10.2018

Elektronische Gesundheitskarte (eGK): Änderungsantrag der Fraktionen (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


12.10.2018

Schätzerkreis empfiehlt Absenkung Zusatzbeitragssatz - vdek spricht sich für Morbi-RSA-Reform aus (VdEK).


12.10.2018

Gesundheitspolitik heute und in Zukunft - Was passiert nach der Landtagswahl in Hessen, und welche Auswirkungen haben die Pläne des Bundes? (VdEK, PDF, 1 MB).


Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×