Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Heil- und Hilfsmittel in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema Heil- und Hilfsmittel im my DRG Archiv und in Presseartikeln finden

 

Die myDRG-Diskussionsforen durchsuchen:

Zur Suche in den myDRG-Diskussionsforen hier klicken (Beiträge und Themen ab 17.12.2000).

myDRG-Newsarchiv durchsuchen

Suchergebnisse von Casemix-Daily - Neuigkeiten

20.09.2018

Eckpunktepapier Sicherung und Weiterentwicklung der Heilmittelversorgung (AOK Gesundheitspartner).


15.08.2018

Definition Verbandmittel: Infoblatt informiert über die Verordnungs- und Erstattungsfähigkeit von Verbandmitteln (BVMed, PDF, 117 kB).


11.08.2018

Entlassmanagement: Verordnung von Milchpumpen (Apotheke-Adhoc).


20.07.2018

AOK sieht steigende Schäden durch Abrechnungsbetrug und Korruption (Deutsches Ärzteblatt).


05.07.2018

Uniklinik Rostock: Entlassmanagement outgesourced? - Vorstand sieht keine eigenen Versäumnisse (Ostsee-Zeitung).


05.07.2018

Verträge nach § 127 Abs. 2 SGB V: Rechtsunsicherheit bei der Weiterleitung von medizinischen Detaildaten von Versicherten zu Hilfsmittelversorgungen an gesetzliche Krankenkassen (BVMed).


04.07.2018

Entlassmanagement: Tipps und Tricks im Umgang mit Verordnungen (Physio).


28.06.2018

Checkliste Entlassmanagement für Senioren (Senioren-Ratgeber).


22.06.2018

Neue S2k-Leitlinie zu implantierbaren Hörgeräten (AWMF, PDF, 310 kB).
Neue S3-Leitlinie ADHS bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen (AWMF, PDF, 2 MB).


21.06.2018

Entlassmanagement: Entlassrezept stellt Apotheken und Krankenhäuser auf die Probe (Apotheke Adhoc).


12.06.2018

Entlassmanagement kostet zu viel Zeit (Ärztezeitung).


23.05.2018

Entlassmanagement vom stationären in den ambulanten Bereich (BVMed, PDF, 170 kB).


15.05.2018

Bundesversicherungsamt ist ein zahnloser Tiger (Spectaris).


21.04.2018

Ausfüllhinweise Arznei- und Hilfsmittelverordnungen im Entlassmanagement (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


17.04.2018

FAQ zum Entlassmanagement im Hilfsmittelbereich: Informationen für Hilfsmittel-Leistungserbringer (Barmer, PDF, 138 kB).


16.04.2018

Heil- und Hilfsmittelversorgung: Krankenkassen sparten auf Kosten der Qualität zum Nachteil der Versicherten (Deutschlandfunk).


26.03.2018

Bundeseinheitliches Hilfsmittel- und Pflegehilfsmittelverzeichnis (XML, ZIP, 4,1 MB) (Download, ZIP, 4,1 MB).


26.03.2018

Entlassmanagement: Bürokratiemonster Entlassrezept (Apotheke Adhoc).


22.02.2018

Gelungenes Entlassmanagement kann ein Marketingfaktor sein - Krankenkassen schlecht erreichbar (BVMed).


14.02.2018

Leitfaden: Hilfsmittel im Rahmen des Entlassmanagements richtig verordnen (Eurocom, PDF, 1,6 MB).


07.02.2018

Sozialgericht Stuttgart: Aufrechnung von Hilfsmittelverordnungen während stationärer Aufenthalte seitens der Barmer wohl unzulässig
Sozialgericht Ulm definiert Blutbank im Sinne des bis 2017 geltenden OPS 8-98f (Quaas & Partner).


02.02.2018

Krankenhausrecht 2018
Krankenhausrecht des Bundes 2018: Neuerungen zum 1.1.2018 (Buchhandel).


27.01.2018

Entlassmanagement der Krankenhäuser klar geregelt - Lückenlose Nachsorge gewährleisten (Lokalplus).


25.01.2018

Krankenhäuser: Anlaufprobleme beim Entlassmanagement (Deutsches Ärzteblatt).


16.01.2018

Broschüre Verordnung von Hilfsmitteln im Rahmen des Entlassmanagements (eurocom, PDF, 1,6 MB).


10.01.2018

Krankenhausentlassung: Heil- und Hilfsmittelversorgung - Worauf bei der Anschlussversorgung zu achten ist (Buchhandel).


08.01.2018

Heil- und Hilfsmittel: Bundesversicherungsamt prüft jetzt, ob Preis oder Qualität bei Barmer, DAK, etc. entscheiden (ProContra).


08.01.2018

Heil- und Hilfsmittel: Billigprodukte als Kassenstandard? (Frankfurter Allgemeine Zeitung).


04.01.2018

Heil- und Hilfsmittelreport 2017 - Zu Lasten der Versorgungsqualität gehender Preiswettbewerb eingebremst (Barmer, PDF, 2,5 MB).


23.10.2017

Absurdistan: Normenkontrollrat kritisiert Länder und Krankenhäuser bei Bürokratieabbau (Deutsches Ärzteblatt).


19.10.2017

Rahmenvorgaben Heilmittel 2018 - Ernährungstherapie als neues Heilmittel (AOK-Gesundheitspartner, PDF, 108 kB).


11.10.2017

FAQ zum Entlassmanagement im Hilfsmittelbereich: Informationen für Leistungserbringer (Barmer, PDF, 120 kB).


04.10.2017

Krankenhausfachärzte dürfen bei der Entlassung im Rahmen des Entlassmanagements die Anschlussmedikation auf einem rosa Rezept verordnen - wenn es wirtschaftlich und notwendig ist... (Apotheke Adhoc).


02.10.2017

FAQ zum Hilfsmittelbedarf im Rahmen des Entlassmanagements (BVMed, PDF, 76 kB).


27.09.2017

Nun können Krankenhausärzte mit abgeschlossener Facharztweiterbildung im Entlassmanagement bei Bedarf Arzneimittel, Verband-, Heil- und Hilfsmittel, häusliche Krankenpflege und Soziotherapie für einen Zeitraum von bis zu sieben Tagen verordnen sowie die Arbeitsunfähigkeit feststellen... (inFranken).


20.09.2017

Entlassmanagement: Bei der Entlassung von Patienten aus dem Krankenhaus sollen ab 1. Oktober 2017 klar geregelte Verantwortlichkeiten gelten... (Pressebox).


08.09.2017

Finanzreserven der Krankenkassen steigen auf 17,5 Mrd. Euro (Bundesministerium f. Gesundheit).


08.09.2017

Continentale-Studie 2017: Selbst- und Zuzahlungen - das bezahlen GKV-Versicherte (Download, PDF, 197 kB).


07.09.2017

NRW-Gesundheitsminister mit Ideen zu Strukturveränderungen bei Krankenhäusern im ländlichen Raum (Allgemeine Zeitung).


02.09.2017

AOK fordert bundeseinheitliche Kodierrichtlinien - Diese seien zwingend notwendig, um die ambulante Diagnosekodierung an das hohe Qualitätsniveau der Kodierung in der stationären Versorgung anzugleichen... (AOK Gesundheitspartner).


21.04.2017

Santésuisse fordert sinkende Preise für Hilfsmittel (Handelszeitung).


07.04.2017

BVMed legt 10-Punkte-Plan zur Bundestagswahl 2017 vor (Bundesverband Medizintechnologie e.V.).


31.01.2017

Az. S 14 KR 497/14: Kodierleitfaden Schlaganfall entspreche nicht der geltenden Gesetzeslage - Erbringung von Physio- und Ergotherapie i. R. einer neurologischen Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls (OPS 2012 Nr 8-981.1) auch am Wochenende nur durch staatlich anerkannte Fachkräfte (Urteilsbegründung).


15.12.2016

Heilmittelbericht 2016 (Download, PDF, 880 kB).


25.10.2016

Heil- und Hilfsmittelreport 2016 (Barmer GEK, PDF, 1 MB).


20.09.2016

Tätigkeitsbericht 2015 (Bundesversicherungsamt, PDF, 4,8 MB).


31.08.2016

GKV: Apotheken in Deutschland gaben 2015 Hilfsmittel im Wert von 637 Millionen Euro ab (Pharmazeutische Zeitung).


11.06.2016

Referentenentwurf für ein Gesetz zur Stärkung der Heil- und Hilfsmittelversorgung: Anbindung der Heilmittel an die Grundlohnsumme soll kippen (Ärztezeitung).


11.06.2016

Heilmittel: GKV-Spitzenverband lege unvollständig ermittelte Preisuntergrenzen verspätet vor (Life PR).


09.06.2016

Massiver Ausgabenanstieg für Heilmittel befürchtet (T-Online).


05.04.2016

Az. S 1 KR 140/14: Kosten für vom Patienten zum Entlasszeitpunkt benötigte und vom Krankenhaus verordnete Hilfsmittel können Krankenkassen nicht zurückfordern (Medizinrecht RA Mohr).


15.01.2016

G-BA aktuell - Newsletter Januar 2016 (Gemeinsamer Bundesausschuss).


12.01.2016

Interview über Korruption im Gesundheitswesen (Frankfurter Rundschau).


18.12.2015

Entlassmanagement: Versorgungslücken nach stationärer Behandlung geschlossen (Gemeinsamer Bundesausschuss).


17.12.2015

Heilmittelbericht 2015 (WidO, PDF, 2,9 MB).


10.11.2015

Az. B 3 KR 6/14 R: BSG stuft aktive Kniebewegungsschiene Camoped als neue Behandlungsmethode ein - Vor Aufnahme in das Hilfsmittelverzeichnis müsse Methodenbewertungsverfahren beim GBA durchlaufen werden (Urteilsbegründung).


26.10.2015

Barmer GEK Heil- und Hilfsmittelreport 2015 (Download, PDF, 2 MB).


11.08.2015

Allein in NRW seien fast 15 Prozent der Beschäftigten in der Gesundheitswirtschaft tätig (RP-Online).


08.08.2015

Caritas im Bistum Essen kritisiert die Krankenkasse DAK: In Städten des Ruhrbistums verweigert die Kasse in mehreren Fällen ärztlich verordnete medizinische Leistungen, die von ambulanten Pflegediensten übernommen werden (Pressemitteilung).


08.08.2015

Medizinische Hilfsmittel: Staatlich verordnete Gewinne (Beobachter).


20.07.2015

Krankenkassen sparen bei Hilfsmitteln (Frankfurter Rundschau).


17.04.2015

Patienten-Mobilmachung gegen die AOK Bayern (Coburger Neue Presse).


01.04.2015

DAK hat 2014 keinen Abrechnungsbetrug im Krankenhausbereich ermittelt (Pressemitteilung).


25.11.2014

Heilmittelbericht 2014 (AOK Bundesverband, PDF, 4,6 MB).


16.09.2014

Barmer GEK Heil- und Hilfsmittelreport 2014 (Download, PDF, 1 MB).


19.06.2014

Sektorenübergreifende Qualitätssicherung: G-BA forciert Routinedaten-Nutzung (Gemeinsamer Bundesausschuss).


17.06.2014

Entlassmanagement: Erweiterbare Checkliste zur Prüfung eines Nachsorgebedarfs (Fresenius Kabi, PDF, 156 kB).


17.06.2014

AOK-Bayern beklagt Schäden durch Fehlverhalten im Gesundheitswesen (Pressemitteilung).


11.06.2014

Externe Hilfsmittelberater sollen den Krankenkassen Kosten sparen (NDR).


19.05.2014

Aufsatz: Zu einem Gesetzesentwurf zur Bekämpfung der Korruption im Gesundheitswesen (Anwalt24).


09.04.2014

Krankenhaus Donauwörth muss Indikationen und zugehörige Abrechnungen begründen (Augsburger Allgemeine).


21.03.2014

DAK berichtet für das Jahr 2013 von einem Abrechnungsbetrug i.H.v. 133 Tsd. Euro im Krankenhaus (DAK).


10.12.2013

Von A(rzneimittel) bis Z(uschuss): Das gilt 2014 (AOK-Gesundheitspartner, PDF, 104 kB).


02.12.2013

Boom bei Gelenkersatz: Fluch oder Segen? (HKK).


20.09.2013

Az. B 3 KR 5/13 R, B 3 KR 30/12 R und B 3 KR 31/12 R, B 3 KR 34/12 R sowie B 3 KR 8/12 R: BSG zu 1. Investitionszuschlag ist nicht Rechnungsbestandteil, zu 2. und 3. keine Analogie zwischen MDK-Prüfung und Begutachtungsverfahren nach § 204 BGB, zu 4. Abstellen auf geplante Verweildauer und zu 5. Heilmittelversorgung im Krankenhaus (Bundessozialgericht).


20.08.2013

Krankenkassen erteilen in hunderttausenden Fällen ablehnende Bescheide zu Leistungen wie Hilfsmitteln, Krankengeld oder Rehabilitationen (Die Zeit).


21.02.2013

Kranke Kassen: Wettbewerb auf dem Rücken der Patienten (ZDF Zoom).


26.10.2012

Gesundheitsbranche erwirtschaftet zwölf Prozent des deutschen Bruttoinlandproduktes (Frankfurter Rundschau).


11.09.2012

Die bayerischen Heilmittelverbände der physiotherapeutischen Berufe ZVK, VPT und PVS beklagen fortlaufende Rechnungsabsetzungen für korrekt erbrachte Leistungen aufgrund exzessiven Prüfvorgehens, insbesondere der AOK Bayern (Deutscher Verband für Physiotherapie).


10.09.2012

Krankenkasse verweigert Pflegebett (Der Westen).


10.09.2012

Krankenkasse verweigert Schiebehilfe (Neue Presse Coburg).


10.09.2012

Krankenkasse verweigert kontinuierliche Glukosemessung (CMG) - Az. S 210 KR 1384/12 ER (Deutscher Schutzverband gegen Diskriminierung).


10.09.2012

Krankenkassen verweigern Leistungen in der häuslichen Krankenpflege (Bayerisches Rotes Kreuz).


25.07.2012

Entlassung aus der Klinik planen (Aachener Zeitung).


21.12.2011

Heilmittelbericht 2011 (WIdO, PDF 2,9 MB).


22.09.2011

BARMER GEK Heil- und Hilfsmittelreport 2011 - Dynamische Blackbox der gesetzlichen Krankenversicherung (Download, PDF, 4 MB).


03.08.2011

GKV Versorgungsstruktur-Gesetz und Bundesgerichtshof werden Geschäftsprozesse im Gesundheitswesen verändern (Thomas Bade).


08.01.2011

Der Rollator ist zum Lifestyle-Produkt geworden (Der Westen).


03.09.2010

Bundesversicherungsamt (BVA) kritisiert Ausgabenpraxis: Krankenkassen sind keine Teppichhändler (Unternehmen Praxis).


06.08.2010

Kassenpatienten sollen selbst für Arztkosten zahlen (Focus).


21.05.2010

AOK Bayern fordert Schwerpunktstaatsanwaltschaft (Deutsche Apotheker-Zeitung).


10.02.2010

Mafia-Methoden bei Hörgeräten: Ohr um Ohr, Zahn um Zahn (Handelsblatt).


19.06.2009

Deutscher Bundestag beschließt umfangreiche Novellierung gesundheitsrechtlicher Vorschriften (Bundesministerium für Gesundheit).


15.05.2009

Hilfsmittelworkshop: "Leistungserbringer und Hersteller müssen sich auf neue Marktbedingungen einstellen" (BVMed).


27.02.2009

Northeim: Miese Windeln von der AOK (Hessische Nachrichten).


20.02.2009

Eklat im Windelstreit um die schlechte Versorgung von AOK-Versicherten mit Inkontinenz-Produkten - Hilfsmittel nicht termingerecht, in falscher Menge und miserabler Qualität (Goslarsche).


08.01.2009

Korruption in der Hörgeräte-Branche boomt - Zeitung: Ärzte lassen sich dafür entlohnen, dass sie Branche Kundschaft vermitteln (Mitteldeutsche Zeitung).


05.01.2009

Eine Reform, die seltsame Blüten treibt (Welt am Sonntag).


12.12.2008

"Ein untragbarer Zustand" (Neue Osnabrücker Zeitung).


18.11.2008

Programmhinweis: Schlechte Versorgung von Kassenpatienten bei Hilfsmitteln / "Qualität spielt keine Rolle mehr" (Frontal21).


04.11.2008

BKKen bündeln Verhandlungsmacht (Apotheker Zeitung).


17.10.2008

Bundestag beschließt Gesetz zur Weiterentwicklung der Organisationsstrukturen in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV-OrgWG) (Bundesministerium für Gesundheit).


16.10.2008

Finanzen der gesetzlichen Sozialversicherung im 1. Halbjahr 2008 (Destatis).


04.10.2008

Streit im Schätzerkreis betraf vor allem die Ausgaben für Kliniken und Ärzte (Fuldainfo).


12.09.2008

Steigende Rohstoff- und Energiepreise verteuern Krankenhaus- und Pflegebetten (Spectaris, DOC, 14 kB).


06.08.2008

Betrügereien kosten US-Medicare-Programm Millionen (Deutsches Ärzteblatt).


31.07.2008

Note mangelhaft - Pflegeexpertin kritisiert Mängel an Krücken, Gehwagen und Rollstühlen (Presseportal).


13.06.2008

Hauptsache billig - Die Krankenkassen sind in arger Finanznot. Mit Macht drücken sie daher die Preise für Krankenhausbehandlungen (Financial Times Deutschland).


12.06.2008

Schweiz: Nationalrat bereinigt die letzte Differenz beim Heilmittelgesetz (SwissInfo).


10.05.2008

Manipulierter Ärzte-Lehrplan (Financial Times Deutschland).


05.05.2008

245 Milliarden Euro im Jahr 2006 für Gesundheit ausgegeben (Destatis).


30.04.2008

Das Geschäft mit den Rollis - Milliardenmarkt "medizinische Hilfsmittel" (Financial Times Deutschland).


14.04.2008

SPD-Gesundheitsexperte: "Abschaffung sämtlicher Zuzahlungen" (Kölnische Rundschau).


10.04.2008

Das Geschäft mit Hilfsmitteln war jahrelang abgeschottet. Eine Firma versucht jetzt, den Milliardenmarkt aufzurollen (Financial Times Deutschland).


03.11.2007

Gesundheit, Herr Doktor! (Jungle World).


25.10.2007

Harte Bandagen (Financial Times Deutschland).


22.10.2007

Der Markt für Hilfsmittel und HomeCare im deutschen Gesundheitswesen bricht in den nächsten 12 Monaten zusammen (Finanznachrichten).


Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×