Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Juli 2018 in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema Juli 2018 im my DRG Archiv und in Presseartikeln finden

 

Die myDRG-Diskussionsforen durchsuchen:

Zur Suche in den myDRG-Diskussionsforen hier klicken (Beiträge und Themen ab 17.12.2000).

myDRG-Newsarchiv durchsuchen

Suchergebnisse von Casemix-Daily - Neuigkeiten

15.07.2018

Sie haben Grundseminare zum PKMS durchgeführt und trotzdem negative Prüfungen durch den MDK? PKMS-E für Fortgeschrittene: Damit Ihre PKMS-Dokumentation einer MDK-Prüfung standhält. Mit Beispielen und vielen Tipps. Grundkenntnisse zum PKMS erforderlich. 1-Tageseminar in kleiner Gruppe z.B. am 30.07.2018 bei Stuttgart oder 09.10.2018 bei Dortmund oder 15.10.2018 bei Jena. Gerne auch bei Ihnen Inhouse (Medizinische Dokumentation Kuypers).


08.07.2018

Sie möchten Ihre hochaufwendige Pflege auch im Erlös wiederfinden? Im Fortgeschrittenenkurs wissen Sie um die Grundlagen zum PKMS und erfahren, wie Sie Ihre eigene Dokumentation verbessern und MDK-sicher machen können. 1-Tages-Fortgeschrittenen-Seminar in kleiner Gruppe z.B. am 30.07.2018 bei Stuttgart oder 09.10.2018 bei Dortmund oder 15.10.2018 bei Jena. Gerne auch bei Ihnen Inhouse (Medizinische Dokumentation Kuypers).


13.06.2018

PKMS für Jugendliche, Kinder, Säuglinge: Seit 2017 wird eine vierte PKMS-Stufe generiert. Diese ist zunächst noch nicht erlösrelevant. Aus der Praxis ist bekannt, wie lange es dauert, bis der PKMS so eingeführt wird, dass er reibungslos dokumentiert wird. Ergreifen Sie die Chance Ihre Pflegekräfte jetzt (noch ohne den Druck des Zusatzentgeltes) zu schulen. Termine z.B. am 02.07.2018 bei Dortmund oder 20.07.2018 bei Stuttgart oder 24.09.2018 bei Dortmund oder 01.10.2018 in Erfurt oder bei Ihnen Inhouse (MeDoKu).


10.06.2018

Was machen Sie gegen die häufig negativen Begutachtungen der Dokumentation durch den MDK? Lernen Sie hier, wie Sie Ihre PKMS Dokumentation verbessern können. Grundkenntnisse zum PKMS erforderlich. 1-Tages-Seminar für Fortgeschrittene in kleiner Gruppe z.B. am 03.07.2018 bei Dortmund oder 30.07.2018 bei Stuttgart oder 15.10.2018 bei Jena oder bei Ihnen Inhouse (Medizinische Dokumentation Kuypers).


06.06.2018

Spezialseminar "Kodierung in der Gynäkologie und Geburtshilfe" am 16.07.2018 (München): Fachspezifische Richtlinien, Besonderheiten und Fallstricke bei der Kodierung gynäkologischer und geburtshilflicher Behandlungsfälle. Für Ärzte und Pflegekräfte, Hebammen, Kodierfachkräfte sowie Mitarbeiter von Krankenkassen (HC&S AG Münster).


06.06.2018

Intensivworkshop "Kodierung in der Gynäkologie und Geburtshilfe" am 17.07.2018 (München): Spezifische, häufige Streitfragen bei der Klassifizierung und Kodierung in der Gynäkologie und Geburtshilfe. Für alle, die bereits über praktische Erfahrungen in der fachspezifischen Kodierung verfügen (HC&S AG Münster).


05.06.2018

Spezialseminar "Kodierung in der Herzchirurgie" am 09.07.2018 (München): Optimale Abbildung und Abrechnung von herzchirurgischen Fällen im DRG-System inkl. Refinanzierung innovativer Verfahren. Für mit der Kodierung betraute Pflegekräfte, Dokumentare, Kodierfachkräfte und Ärzte sowie Mitarbeiter von Krankenkassen (HC&S AG Münster).


04.06.2018

Sie möchten eine rundum "perfekte" Kodierung auch im PEPP? Investieren Sie in der budgetneutralen Phase schon in gut ausgebildete Mitarbeiter: Grundseminar für Kodierkräfte mit dem Schwerpunkt Psychiatrie / Psychosomatik / PEPP in zwei Abschnitten (60 UE) z.B. 12.-15.06.2018 und 04.-06.07.2018 bei Dortmund oder 16.-19.07.2018 und 31.07.-02.08.18 bei Stuttgart oder 11.-14.12.2018 und 23.-25.01.2019 bei Dortmund. Kleine Gruppe mit max 9 TN (Medizinische Dokumentation Kuypers).


29.05.2018

TOP AKTUELL! Fachkundeschulung "Datenschutz in Gesundheitseinrichtungen" vom 09.-10.07.2018 (Münster): Zweitägiges Seminar mit allen wichtigen Neuerungen der EU-Datenschutzgrundverordnung sowie einem Maßnahmenplan für die praktische Umsetzung. Inkl. Abschlusszertifikat für Ihren Fachkundenachweis (HC&S AG Münster).


28.05.2018

Sie rüsten sich für den Umstieg zum PEPP? Bilden Sie Ihre eigenen Kodierkräfte aus: Grundseminar mit dem Schwerpunkt PEPP in zwei Abschnitten z.B. am 12.-15.06.2018 und 04.-06.07.2018 bei Dortmund oder 16.-19.07.2018 und 31.07.-02.08.18 bei Stuttgart oder 11.-14.12.2018 und 23.-25.01.2019 bei Dortmund. Alles Wesentliche in 60 UE mit vielen Kodierübungen und Workshops. Max. 9 TN garantieren hohen Lernerfolg (Medizinische Dokumentation Kuypers).


24.05.2018

Spezialseminar "Kodierung in der Gefäßchirurgie" am 02.07.2018 (Münster): Besonderheiten und Fallstricke bei der Abrechnung gefäßchirurgischer Fälle im DRG-System. Mit zahlreichen Übungen und Fallbeispielen. Für Ärzte, Kodierfachkräfte, Medizincontroller und Mitarbeiter von Krankenkassen mit Grundkenntnissen in der Kodierung (HC&S AG Münster).


24.05.2018

Sie haben Kodierkräfte aus dem DRG-Bereich und suchen für den PEPP-Bereich eine Fortbildung? 2tägiges Kompaktseminar zum PEPP für Kodierkräfte mit dem Schwerpunkt auf den spezifischen OPS-Schlüsseln z.B. am 09./10.07.2018 bei Jena oder 05./06.11.2018 in Erfurt oder 12./13.11.2018 bei Stuttgart. Wie immer praxisnah, in kleiner Gruppe und mit Zeit für Ihre Fragen. Kodiergrundkenntnisse erforderlich (Medizinische Dokumentation Kuypers).


23.05.2018

MeDoKu begleitet die DRG-Kodierung seit Anfang 2000. Profitieren Sie für den Umstieg zum PEPP von dieser Erfahrung: Kodierkräfte-Grundseminar mit dem Schwerpunkt Psychiatrie / Psychosomatik / PEPP in zwei Abschnitten. Noch Plätze frei z.B. am 12.-15.06.2018 und 04.-06.07.2018 bei Dortmund oder 16.-19.07.2018 und 31.07.-02.08.18 bei Stuttgart oder 11.-14.12.2018 und 23.-25.01.2019 bei Dortmund. Alles Wesentliche in 60 UE praxisnah mit vielen Kodierübungen und Workshops (Medizinische Dokumentation Kuypers).


17.05.2018

NEU IN MÜNCHEN! Workshop "Kommunikationstraining für Medizinische Kodierfachkräfte" am 02.07.2018 (München) und am 24.09.2018 (Münster): Verbessern Sie Ihr Kommunikationsverhalten - für mehr persönlichen Erfolg bei der Arbeit und im täglichen Leben. Speziell für Kodierfachkräfte, Medizincontroller und interessierte Krankenhausmitarbeiter (HC&S AG Münster).


13.05.2018

PKMS für Jugendliche, Kinder, Säuglinge: Seit 2017 wird eine vierte PKMS-Stufe generiert. Diese ist zunächst noch nicht erlösrelevant. Aus der Praxis ist bekannt, wie lange es dauert, bis der PKMS so eingeführt wird, dass er reibungslos dokumentiert wird. Ergreifen Sie die Chance Ihre Pflegekräfte jetzt (noch ohne den Druck des Zusatzentgeltes) zu schulen. Termine z.B. am 02.07.2018 bei Dortmund oder 20.07.2018 bei Stuttgart oder 28.09.2018 bei Dortmund oder 01.10.2018 in Erfurt oder bei Ihnen Inhouse (MeDoKu).


09.05.2018

Sie möchten Ihre hochaufwendige Pflege auch im Erlös wiederfinden? Im Fortgeschrittenenkurs wissen Sie um die Grundlagen zum PKMS und erfahren, wie Sie Ihre eigene Dokumentation verbessern und MDK-sicher machen können. 1-Tages-Fortgeschrittenen-Seminar in kleiner Gruppe z.B. am 05.06.2018 bei Stuttgart oder 18.06.2018 bei Jena oder 03.07.2018 bei Dortmund oder bei Ihnen Inhouse (Medizinische Dokumentation Kuypers).


07.05.2018

Die Einführung von Kodierkräften im DRG-Bereich hat mehrere Jahre gedauert. Nutzen Sie daher jetzt das Kodierkräfteseminar mit dem Schwerpunkt Psychiatrie / Psychosomatik / PEPP. In zwei Abschnitten das Wesentliche mit Workshops (60 UE) und den speziellen OPS-Schlüsseln. Kleine Gruppe mit max. 9 Teilnehmern. Jetzt anmelden für 12.-15.06.2018 und 04.-06.07.2018 bei Dortmund oder 16.-19.07.2018 und 31.07.-02.08.18 bei Stuttgart oder 11.-14.12.2018 und 23.-25.01.2019 bei Dortmund (MeDoKu).


03.05.2018

Spezialseminar "Kodierung in der Herzchirurgie" am 11.06.2018 (Münster) und am 09.07.2018 (München): Optimale Abbildung und Abrechnung von herzchirurgischen Fällen im DRG-System inkl. Refinanzierung innovativer Verfahren. Für mit der Kodierung betraute Pflegekräfte, Dokumentare, Kodierfachkräfte und Ärzte sowie Mitarbeiter von Krankenkassen (HC&S AG Münster).


02.05.2018

Damit der Umstieg im PEPP sicher gelingt: 2tägiges Kompaktseminar zum PEPP für Kodierkräfte aus dem DRG-Bereich mit dem Schwerpunkt auf den spezifischen OPS-Schlüsseln im PEPP - praxisnah und in kleiner Gruppe vermittelt. Z.B. am 09./10.07.2018 bei Jena oder 05./06.11.2018 in Erfurt oder 12./13.11.2018 bei Stuttgart. Kodiergrundkenntnisse erforderlich (Medizinische Dokumentation Kuypers).


25.04.2018

Noch läuft beim PKMS nicht alles "rund". Die Anforderungen an die regelrechte PKMS Dokumentation und Kodierung sind hoch. Kommen Sie zum 1-Tages-Seminar PKMS für Fortgeschrittene: Grundkenntnisse zum PKMS erforderlich. Wie bei MeDoKu üblich mit Zeit für Ihre Fragen z.B. am 05.06.2018 bei Stuttgart oder 18.06.2018 bei Jena oder 03.07.2018 bei Dortmund oder bei Ihnen Inhouse (Medizinische Dokumentation Kuypers).


23.04.2018

Sie haben Kodierkräfte mit Erfahrung aus dem DRG-Bereich? 2tägiges Kompaktseminar zum PEPP für Kodierkräfte mit dem Schwerpunkt auf den spezifischen OPS-Schlüsseln z.B. am 09./10.07.2018 bei Jena oder 05./06.11.2018 in Erfurt oder 12./13.11.2018 bei Stuttgart. Kleine Gruppe steigert den Lernprofit! (Medizinische Dokumentation Kuypers).


22.04.2018

Auf vielfachen Wunsch: 1-Tages-Seminar zum PKMS für Jugendliche, Kinder, Säuglinge als Grundlagenseminare. In kleiner Gruppe und - wie üblich - bei MeDoKu stehen auch hier Ihre Fragen im Vordergrund. Termine z.B. am 02.07.2018 bei Dortmund oder 20.07.2018 bei Stuttgart oder 28.09.2018 bei Dortmund oder 01.10.2018 in Erfurt oder bei Ihnen Inhouse (MeDoKu).


19.04.2018

Spezialseminar "Kodierung in der Herzchirurgie" am 11.06.2018 (Münster) und am 09.07.2018 (München): Optimale Abbildung und Abrechnung von herzchirurgischen Fällen im DRG-System inkl. Refinanzierung innovativer Verfahren. Für mit der Kodierung betraute Pflegekräfte, Dokumentare, Kodierfachkräfte und Ärzte sowie Mitarbeiter von Krankenkassen (HC&S AG Münster).


18.04.2018

Zögern Sie nicht, jetzt in die Ausbildung von Kodierkräften - gerade für das PEPP - zu investieren. Berufsbegleitendes Kodierkräfteseminar mit dem Schwerpunkt Psychiatrie / Psychosomatik / PEPP: In zwei Abschnitten mit 60 UE z.B. am 12.-15.06.2018 und 04.-06.07.2018 bei Dortmund oder 16.-19.07.2018 und 31.07.-02.08.18 bei Stuttgart oder 11.-14.12.2018 und 23.-25.01.2019 bei Dortmund mit max. 9 Teilnehmer (MeDoKu).


17.04.2018

NEUE KURSE! "Weiterbildung zur zertifizierten Medizinischen Kodierfachkraft (HC&S AG) mit Schwerpunkt Psychiatrie und Psychosomatik" vom 05.-08.06.2018 (Münster) und vom 03.-06.07.2018 (München): Erlernen Sie die Dokumentation und Kodierung psychiatrischer und psychosomatischer Leistungen im PEPP-System. Mit praktischen Übungen, Abschlussprüfung und Zertifikat (HC&S AG Münster).


12.04.2018

Spezialseminar "Kodierung in der Anästhesie und Intensivmedizin" am 16.05.2018 (Münster) und am 10.07.2018 (München): Abbildung intensivmedizinischer Leistungen im DRG-System, Scoring (TISS-SAPS) und spezielle Kodierung von Intensivmedizin, Kardiologie, GI-Blutungen, Neurologie, Sepsis, SIRS etc. Jetzt letzte freie Plätze sichern! (HC&S AG Münster).


11.04.2018

Damit der Umstieg im PEPP sicher gelingt: 2tägiges Kompaktseminar zum PEPP für Kodierkräfte aus dem DRG-Bereich mit dem Schwerpunkt auf den spezifischen OPS-Schlüsseln im PEPP - praxisnah und in kleiner Gruppe vermittelt. Z.B. am 09./10.07.2018 bei Jena oder 05./06.11.2018 in Erfurt oder 12./13.11.2018 bei Stuttgart (Medizinische Dokumentation Kuypers).


09.04.2018

Grundkurs für Kodierkräfte mit dem Schwerpunkt Psychiatrie / Psychosomatik / PEPP. Grundkurs mit 60 UE: 7 Tage in zwei Abschnitten z.B. am 17.-20.04.2018 und 14.-16.05.2018 bei Jena oder 12.-15.06.2018 und 04.-06.07.2018 bei Dortmund oder 16.-19.07.2018 und 31.07.-02.08.18 bei Stuttgart. Alles Wesentliche mit vielen Kodierübungen und Workshops. Durch die kleine Gruppe mit max. 9 Teilnehmern hoher Lernerfolg! (MeDoKu).


08.04.2018

Der PKMS (J, K, F) soll hochaufwendige Pflege abbilden und wird über die OPS-Kodes und seit 2017 auch in über 20 DRGs vergütet. Aus der Praxis für die Praxis werden Sie an die Dokumentation herangeführt. Damit Sie sicher im Umgang mit dem PKMS werden. Alles Wesentliche beim 1-Tages-Grundlagen-Seminar in kleiner Gruppe für die Pflege: z.B. Termine z.B. am 23.04.2018 bei Stuttgart oder 02.07.2018 bei Dortmund oder 01.10.2018 in Erfurt oder bei Ihnen Inhouse (MeDoKu).


03.04.2018

Was machen Sie gegen die häufig negativen Begutachtungen der Dokumentation durch den MDK? Lernen Sie hier, wie Sie Ihre PKMS-Dokumentation verbessern können. Grundkenntnisse zum PKMS erforderlich. 1-Tages-Seminar für Fortgeschrittene in kleiner Gruppe z.B. am 16.04.2018 bei Jena oder 05.06.2018 bei Stuttgart oder 18.06.2018 bei Jena oder 03.07.2018 bei Dortmund oder bei Ihnen Inhouse (Medizinische Dokumentation Kuypers).


28.03.2018

MeDoKu begleitet die DRG-Kodierung seit Anfang 2000. Profitieren Sie für den Umstieg zum PEPP von dieser Erfahrung: Kodierkräfte-Grundseminar mit dem Schwerpunkt Psychiatrie / Psychosomatik / PEPP in zwei Abschnitten z.B. 17.-20.04.2018 und 14.-16.05.2018 bei Jena oder 12.-15.06.2018 und 04.-06.07.2018 bei Dortmund oder 16.-19.07.2018 und 31.07.-02.08.18 bei Stuttgart. Alles Wesentliche in 60 UE praxisnah mit vielen Kodierübungen und Workshops (Medizinische Dokumentation Kuypers).


22.03.2018

Spezialseminar "Kodierung in der Anästhesie und Intensivmedizin" am 16.05.2018 (Münster) und am 10.07.2018 (München): Abbildung intensivmedizinischer Leistungen im DRG-System, Scoring (TISS-SAPS) und spezielle Kodierung von Intensivmedizin, Kardiologie, GI-Blutungen, Neurologie, Sepsis, SIRS etc. Jetzt letzte freie Plätze sichern! (HC&S AG Münster).


21.03.2018

Die Einführung von Kodierkräften im DRG-Bereich hat mehrere Jahre gedauert. Nutzen Sie daher jetzt das Kodierkräfteseminar mit dem Schwerpunkt Psychiatrie / Psychosomatik / PEPP. In zwei Abschnitten das Wesentliche mit Workshops (60 UE) und den speziellen OPS-Schlüsseln. Kleine Gruppe mit max. 9 Teilnehmern. Jetzt anmelden für 17.-20.04.2018 und 14.-16.05.2018 bei Jena oder 12.-15.06.2018 und 04.-06.07.2018 bei Dortmund oder 16.-19.07.2018 und 31.07.-02.08.18 bei Stuttgart (MeDoKu).


18.03.2018

Sie wollten schon immer ein Seminar besuchen, wo Ihre Fragen im Vordergrund stehen? Das ist das Markenzeichen der MeDoKu-Seminare. Antworten auf Ihre Fragen. Lernen Sie im Fortgeschrittenenkurs zum PKMS wie Sie Ihre Dokumentation verbessern können. Grundkenntnisse zum PKMS erforderlich. 1-Tages-Seminar z.B. am 16.04.2018 bei Jena oder 05.06.2018 bei Stuttgart oder 18.06.2018 bei Jena oder 03.07.2018 bei Dortmund oder bei Ihnen Inhouse (MeDoKu).


14.03.2018

PKMS für Jugendliche, Kinder, Säuglinge. Auf vielfachen Wunsch nehmen wir uns diesem Thema an. Im Grundlagenseminar werden Sie auf praxisnahe Art und Weise systematisch an die Handhabung der speziellen PKMS herangeführt. Wie üblich bei MeDoKu stehen Ihre Fragen im Vordergrund. Noch Plätze frei! Z.B. am 23.04.2018 bei Stuttgart oder 02.07.2018 bei Dortmund oder 01.10.2018 in Erfurt oder bei Ihnen Inhouse (Medizinische Dokumentation Kuypers).


12.03.2018

MeDoKu begleitet die DRG-Kodierung seit Anfang 2000. Profitieren Sie für den PEPP-Bereich von dieser Erfahrung: 2tägiges Kompaktseminar zum PEPP für Kodierkräfte mit dem Schwerpunkt auf den spezifischen OPS-Schlüsseln, die praxisnah vermittelt werden. Z.B. am 09./10.04.2018 bei Dortmund oder 09./10.07.2018 bei Jena. Kleine Gruppe! (Medizinische Dokumentation Kuypers).


11.03.2018

Sie haben Grundseminare zum PKMS durchgeführt und trotzdem negative Prüfungen durch den MDK? PKMS - E für Fortgeschrittene: Damit Ihre PKMS-Dokumentation einer MDK-Prüfung standhält. Mit Beispielen und vielen Tipps. Grundkenntnisse zum PKMS erforderlich. 1-Tageseminar in kleiner Gruppe z.B. am 16.04.2018 bei Jena oder 05.06.2018 bei Stuttgart oder 18.06.2018 bei Jena oder 03.07.2018 bei Dortmund oder bei Ihnen Inhouse (Medizinische Dokumentation Kuypers).


07.03.2018

Sie haben Kodierkräfte aus dem DRG-Bereich und suchen für den PEPP-Bereich eine Fortbildung? 2tägiges Kompaktseminar zum PEPP für Kodierkräfte mit dem Schwerpunkt auf den spezifischen OPS-Schlüsseln z.B. am 09./10.04.2018 bei Dortmund oder 09./10.07.2018 bei Jena. Wie immer praxisnah, kleine Gruppe und mit Zeit für Ihre Fragen (Medizinische Dokumentation Kuypers).


28.02.2018

Sie möchten eine rundum "perfekte" Kodierung auch im PEPP? Investieren Sie in gut ausgebildete Mitarbeiter: Grundseminar für Kodierkräfte mit dem Schwerpunkt Psychiatrie / Psychosomatik / PEPP in zwei Abschnitten (60 UE) z.B. 17.-20.04.2018 und 14.-16.05.2018 bei Jena oder 12.-15.06.2018 und 04.-06.07.2018 bei Dortmund oder 16.-19.07.2018 und 31.07.-02.08.18 bei Stuttgart. Kleine Gruppe mit max 9 TN! (Medizinische Dokumentation Kuypers).


26.02.2018

MeDoKu begleitet die DRG-Kodierung seit Anfang 2000. Profitieren Sie für den PEPP-Bereich von dieser Erfahrung: 2tägiges Kompaktseminar zum PEPP für Kodierkräfte mit dem Schwerpunkt auf den spezifischen OPS-Schlüsseln, die praxisnah vermittelt werden. Z.B. am 09./10.04.2018 bei Dortmund oder 09./10.07.2018 bei Jena. Kleine Gruppe! (Medizinische Dokumentation Kuypers).


25.02.2018

PKMS für Jugendliche, Kinder, Säuglinge. Auf vielfachen Wunsch nehmen wir uns diesem Thema an. Im Grundlagenseminar werden Sie auf praxisnahe Art und Weise systematisch an die Handhabung der speziellen PKMS herangeführt. Wie üblich bei MeDoKu stehen Ihre Fragen im Vordergrund. Termine z.B. am 23.04.2018 bei Stuttgart oder 02.07.2018 bei Dortmund oder 01.10.2018 in Erfurt oder bei Ihnen Inhouse (Medizinische Dokumentation Kuypers).


19.02.2018

MeDoKu begleitet die DRG-Kodierung seit Anfang 2000. Profitieren Sie für den Umstieg zum PEPP von dieser Erfahrung: Kodierkräfte-Grundseminar mit dem Schwerpunkt Psychiatrie / Psychosomatik / PEPP in zwei Abschnitten z.B. 17.-20.04.2018 und 14.-16.05.2018 bei Jena oder 12.-15.06.2018 und 04.-06.07.2018 bei Dortmund oder 16.-19.07.2018 und 31.07.-02.08.18 bei Stuttgart. Alles Wesentliche in 60 UE praxisnah mit vielen Kodierübungen und Workshops (Medizinische Dokumentation Kuypers).


14.02.2018

Damit der Umstieg im PEPP sicher gelingt: 2tägiges Kompaktseminar zum PEPP für Kodierkräfte aus dem DRG-Bereich mit dem Schwerpunkt auf den spezifischen OPS-Schlüsseln im Pepp - praxisnah und in kleiner Gruppe vermittelt. Z.B. am 09./10.04.2018 bei Dortmund oder 09./10.07.2018 bei Jena (Medizinische Dokumentation Kuypers).


05.02.2018

Die Einführung von Kodierkräften im DRG-Bereich hat mehrere Jahre gedauert. Nutzen Sie daher jetzt das Kodierkräfteseminar mit dem Schwerpunkt Psychiatrie / Psychosomatik / PEPP. In zwei Abschnitten das Wesentliche mit Workshops (60 UE) und den speziellen OPS-Schlüsseln. Kleine Gruppe mit max. 9 Teilnehmern. Jetzt anmelden für 17.-20.04.2018 und 14.-16.05.2018 bei Jena oder 12.-15.06.2018 und 04.-06.07.2018 bei Dortmund oder 16.-19.07.2018 und 31.07.-02.08.18 bei Stuttgart (MeDoKu).


04.02.2018

Entdecken Sie in einer kleinen Gruppe und im Gespräch miteinander, wie Sie die Dokumentation beim PKMS (J, K, F) verbessern können: 1-Tages-Grundlagen-Seminare zum PKMS für Jugendliche, Kinder, Säuglinge. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Pflegekräfte zielsicher an den PKMS heranführen. Termine z.B. am 19.02.2018 bei Jena oder 23.04.2018 bei Stuttgart oder 02.07.2018 bei Dortmund oder bei Ihnen Inhouse (MeDoKu).


31.01.2018

Sie haben Kodierkräfte aus dem DRG-Bereich und suchen für den PEPP-Bereich eine Fortbildung? 2tägiges Kompaktseminar zum PEPP für Kodierkräfte mit dem Schwerpunkt auf den spezifischen OPS-Schlüsseln z.B. am 09./10.04.2018 bei Dortmund oder 09./10.07.2018 bei Jena. Wie immer praxisnah, kleine Gruppe und mit Zeit für Ihre Fragen (Medizinische Dokumentation Kuypers).


25.01.2018

PKMS für Jugendliche, Kinder, Säuglinge. Auf vielfachen Wunsch nehmen wir uns diesem Thema an: Im Grundlagenseminar werden Sie auf praxisnahe Art und Weise systematisch an die Handhabung der speziellen PKMS herangeführt. Wie üblich bei MeDoKu stehen Ihre Fragen im Vordergrund. Termine z.B. am 19.02.2018 bei Jena oder 23.04.2018 bei Stuttgart oder 02.07.2018 bei Dortmund oder bei Ihnen Inhouse (Medizinische Dokumentation Kuypers).


22.01.2018

Zögern Sie nicht, jetzt in die Ausbildung von Kodierkräften - gerade für das PEPP - zu investieren. Berufsbegleitendes Kodierkräfteseminar mit dem Schwerpunkt Psychiatrie / Psychosomatik / PEPP: In zwei Abschnitten mit 60 UE z.B. am 17.-20.04.2018 und 14.-16.05.2018 bei Jena oder 12.-15.06.2018 und 04.-06.07.2018 bei Dortmund oder 16.-19.07.2018 und 31.07.-02.08.18 bei Stuttgart mit max. 9 Teilnehmer (MeDoKu).


18.01.2018



Basiswissen: Buchführung und Jahresabschluss im Krankenhaus
Lernen Sie an nur einem Tag die krankenhausspezifischen Rechnungslegungsvorschriften nach der Krankenhausbuchführungsverordnung (KHBV) und deren praktische Umsetzung kennen! Anhand zahlreicher Praxisbeispiele erhalten Sie einen strukturierten Überblick über die Buchführung, die Aufstellung des Jahresabschlusses und deren Besonderheiten.
(DKI-Seminar).


06.12.2017

Jetzt mit 2% "Jahreswechselbonus" anmelden: 1-Tages-Seminar zum PKMS für Jugendliche, Kinder, Säuglinge als Grundlagenseminar. In kleiner Gruppe und - wie üblich - bei MeDoKu stehen auch hier Ihre Fragen im Vordergrund. Termine z.B. am 19.02.2018 bei Jena oder 23.04.2018 bei Stuttgart oder 02.07.2018 bei Dortmund oder bei Ihnen Inhouse (Medizinische Dokumentation Kuypers).


04.12.2017

Sie haben Kodierkräfte aus dem DRG-Bereich und suchen für diese für den PEPP-Bereich eine Fortbildung? 2tägiges Kompaktseminar zum PEPP für Kodierkräfte mit dem Schwerpunkt auf den spezifischen OPS-Schlüsseln z.B. am 09./10.04.2018 bei Dortmund oder 09./10.07.2018 bei Jena. Wie immer praxisnah, kleine Gruppe und mit Zeit für Ihre Fragen (Medizinische Dokumentation Kuypers).


22.11.2017

Auf vielfachen Wunsch: 1-Tages-Seminar zum PKMS für Jugendliche, Kinder, Säuglinge als Grundlagenseminare. In kleiner Gruppe und - wie üblich bei MeDoKu - stehen auch hier Ihre Fragen im Vordergrund. Termine z.B. am 01.12.2017 bei Stuttgart oder 19.02.2018 bei Jena oder 23.04.2018 bei Stuttgart oder 02.07.2018 bei Dortmund oder bei Ihnen Inhouse (Medizinische Dokumentation Kuypers).


09.11.2017

Damit der Umstieg im PEPP sicher gelingt: 2tägiges Kompaktseminar zum PEPP für Kodierkräfte aus dem DRG-Bereich mit dem Schwerpunkt auf den spezifischen OPS-Schlüsseln - praxisnah und in kleiner Gruppe vermittelt. Z.B. am 04./05.12.2017 bei Stuttgart oder 09./10.04.2018 bei Dortmund oder 09./10.07.2018 bei Jena (Medizinische Dokumentation Kuypers).


Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×