Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH ×

myDRG SiteSearch

Schlagzeilen im my DRG Archiv durchsuchen - Presseartikel finden

 

Die myDRG-Diskussionsforen durchsuchen:

Zur Suche in den myDRG-Diskussionsforen hier klicken (Beiträge und Themen ab 17.12.2000).

myDRG-Newsarchiv durchsuchen

Suchergebnisse von Casemix-Daily - Neuigkeiten

15.05.2018

Az. B 1 KR 18/17 R: Kodierung von Beatmungsstunden - NIV-Beatmung und Entwöhnung (Medizinrecht Saarland).


15.05.2018

Begutachtung der Kodierung im German Diagnosis Related Groups System in der HNO-Heilkunde / Assessment of Coding in German Diagnosis Related Groups System in Otorhinolaryngology (Thieme-Connect).


14.05.2018

Broschüre DRGs für die Kitteltasche 2018 (Lilly Pharma).


11.05.2018

Fallbegleitende Kodierung: Wie Kliniken ihre Dokumentation und Wirtschaftlichkeit verbessern (Deutsches Ärzteblatt).


11.05.2018

Hospital financing of ischaemic stroke: determinants of funding and usefulness of DRG subcategories based on severity of illness (Springer).


09.05.2018

Az. L 5 KR 174/15: LSG NRW zu Strukturvoraussetzungen und Kodierbarkeit des OPS-Kodes 8-980 (intensivmedizinische Komplexbehandlung) (Urteilsbegründung).


08.05.2018

DAK-Gesundheitsreport Bayern 2018 (DAK, PDF, 3 MB).


08.05.2018

Bayesian logistic regression approaches to predict incorrect DRG assignment (Springer).


04.05.2018

Az. L 11 KR 865/17: LSG Baden-Württemberg zur Kodierbarkeit des OPS 5-785.3h (Keramischer Knochenersatz, resorbierbar) neben dem OPS-Schlüssel 5-794.kh (Plattenosteosynthese Femur) (Urteilsbegründung).


04.05.2018

Veränderung der Krankenhauskennzahlen von Diabetikern mit vaskulären Komplikationen in Deutschland - Sekundärdatenanalyse der DRG-Statistik von 2005 bis 2014 (Springer).


03.05.2018

Diagnose F45 (Somatoforme Störungen) ist wissenschaftlich belastbar / Diagnosis F45 is scientifically reliable (Springer).


02.05.2018

Die Krankenhaus Agatharied GmbH, Hausham sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine Mitarbeiter/in DRG-Kodierung (Stellenanzeige).


28.04.2018

Diagnosenkodierung in deutschen Arztpraxen aus klassifikatorischer Sicht: Eine retrospektive Studie mit Routinedaten / Diagnosis Coding in German Medical Practices: A Retrospective Study Using Routine Data (Thieme Connect).


25.04.2018

Az. S 15 KR 844/17: SG München zur Kodierung der Hauptdiagnose bei palmoplantarer Hyperhidrose (R-Kode versus G-Kode und Auslegung der DKR D002f) (Urteilsbegründung).


25.04.2018

Wegen Anfangsverdachtes des Abrechnungsbetruges: Unregelmäßigkeiten im Bereich intensiv-medizinischer Leistungen Anlass für Durchsuchungen im Klinikum Aschaffenburg-Alzenau (Aschaffenburg-Erleben).


24.04.2018

Auswirkung der Kodierung der Mangelernährung im SwissDRG-System / Effect of Malnutrition Coding in the SwissDRG-System (Thieme Connect).


21.04.2018

Kriminelle Krankenkassen: Morbi-RSA sei Ansatzpunkt für organisierten Betrug (Frankfurter Rundschau).


20.04.2018

Erlöspotential der Pflegedokumentation im G-DRG-System 2018: Darstellung von Erfassungsquoten und Erlöspotentialen für Pflegegrade (OPS 9-984.-) und PKMS (9-200.-) (Kaysers-Consilium, PDF, 1,2 MB).


20.04.2018

Medtronic Reimbursement-Programm 2018 - Kodierung und Vergütung in der stationären Versorgung:


  • Herzchirurgie

    • Transkatheter-Pulmonalklappenimplantation 2018 (Download, PDF, 225 kB).

    • Transkatheter-Klappenimplantation (TCV) Kodierhilfe 2018 (Download, PDF, 940 kB).

    • Endovaskuläre Eingriffe an der Aorta, Periphere Gefäßintervention, Embolisationen Kodierhilfe 2018 (Download, PDF, 5,3 MB).

    • Kodierhilfe 2018 Herzchirurgie (Download, PDF, 1,4 MB).



  • Oto-Rhino-Laryngologie / Neurochirurgie

    • Alpha eplus - Transkutanes Knochenleitsystem bei Schallleitungsschwerhörigkeit 2018 (Download, PDF, 282 kB).




17.04.2018

Broschüre Vergütungsregeln 2018 bei Gerinnungsstörungen (CLS Behring, PDF, 1,2 MB).
Kitteltaschenkarte Kodierung und Abrechnung von Gerinnungsstörungen 2018 (CLS Behring, PDF, 47 MB).


17.04.2018

Was ist modulare Endoprothetik? Über Kodierung und Abrechnung kostenintensiver Implantate (Springer).


16.04.2018

Az. S 40 KR 591/13: SG Braunschweig zur Einhaltung der Mindest- und Strukturvoraussetzungen des OPS 8-980.- (intensivmedizinische Komplexbehandlung - Basisprozedur) (Medizinrecht Saarland).


16.04.2018

Erhöhtes Troponin: Kleiner Infarkt, größerer Infarkt im Frühstadium, Myokarditis, hypertensive Krise, Schock, chronische Herzinsuffizienz, Niereninsuffizienz oder Takotsubo können ursächlich sein (Ärztezeitung).


16.04.2018

Neue SEG-4-Kodierempfehlung Nr. 591 zur Choledochusrevision (OPS 5-511.22 oder 5-511.21) (MDK, PDF, 292 kB).


13.04.2018

Staatsanwaltschaft: Bereits seit Ende 2016 werde wegen des Verdachts des Betrugs und der Bestechlichkeit gegen die Barmer Krankenkasse ermittelt (Westfälische Nachrichten).


13.04.2018

Az. L 5 KR 251/17: LSG Rheinland-Pfalz bestätigt nachträgliche Rückforderung einer gezahlten Aufwandspauschale aus sachlich-rechnerischer Fallprüfung bei ursprünglicher Prüfung auf kostenträchtige Prozeduren (Urteilsbegründung).


12.04.2018

Kodierhilfe 2018 Wunden (Stationär) (KCI-News, PDF, 3,5 MB).


12.04.2018

Az. L 4 KR 614/18: Kurzfristige Unterbrechung des Monitorings hindert nicht die Kodierung des OPS-Codes 8-981.1 (neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls, mehr als 72 Stunden) (Medizinrecht Saarland).


11.04.2018

Positionspapier des Verbandes Pneumologischer Kliniken (VPK) und der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin (DGP) zur Kodierung der invasiven und nicht-invasiven Beatmung (NIV) bei intensivmedizinisch versorgten Patienten (Download).


06.04.2018

Internetbasierte Untersuchungen zur diagnostischen Klassifikation und Kodierung psychischer Störungen im Vergleich von ICD-11 und ICD-10 (Thieme-Connect).


05.04.2018

Das Allgemeine Krankenhaus Celle hat zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Position einer/eines Teamleiterin/Teamleiters Klinische Kodierung zu besetzen (Stellenanzeige).


05.04.2018

Az. L 16 KR 523/14: LSG NRW zur Rechtmäßigkeit der Kodierung des OPS 5-784.0v (d.i. Spongiosa-Transplantation, autogen:Metatarsale) im Rahmen einer Hallux-Rigidus-Operation (MTP-I-Arthrodese nach Cup- and Cone-Technik plus Scarf-Schraube bei Z.n. Youngswick-Osteotomie) und Dokumentationsmängeln (Urteilsbegründung).


05.04.2018

Az. B 1 KR 25/17 R: BSG zur Kodierung der primären fokalen Hyperhidrose als Erkrankung des autonomen Nervensystems (G90.8) (Medizinrecht RA Mohr).


04.04.2018

OPS und ICD-10-GM: Vorschläge für 2019 publiziert (DIMDI).


01.04.2018

Degenerative Wirbelsäulenerkrankungen (Hauptabteilung) 2018 (Download, PDF, 508 kB).
Ballonkyphoplastie 2018 (Download, PDF, 432 kB).
Ballonkyphoplastie: Kodierung im G-DRG-System 2018 (Download, PDF, 146 kB).
Radiofrequenzablation am Knochen 2018 (Download, PDF, 124 kB).
Intravertebrale Radiofrequenzablation 2018 (Download, PDF, 134 kB).


01.04.2018

Einflussgrößen auf die Krankenhaussterblichkeit bei Patienten mit Sepsis - Entwicklung eines risikoadjustierten Modells auf Basis der Leistungsdaten deutscher Krankenhäuser (Science Direct).


30.03.2018

Az. S 12 KR 252/17: SG Kassel zur nachträglichen Aufrechnung bereits gezahlter Aufwandspauschalen wegen Umdeutung der MDK-Auffälligkeitsprüfung auf sachlich-rechnerische Richtigkeitsprüfung (Urteilsbegründung).


29.03.2018

Operative Versorgung von Diabetikern mit vaskulären Komplikationen - Sekundärdatenanalyse der DRG-Statistik von 2005 bis 2014 in Deutschland (Springer).


23.03.2018

Reveal Herzmonitor gemeinsam mit Ablation: Kodierung und Vergütung in der stationären Versorgung und NUB-Verhandlung 2018 (Download, 324 kB).


23.03.2018

OPS-Übersichtstableau zu Ablationen bei Herzrhythmusstörungen (HRST) im G-DRG-System 2018 (Kaysers-Consilium, PDF, 479 kB).


23.03.2018

Morbi-RSA: Entwicklung zeige erneut erforderlichen aufsichtsrechtlichen Handlungsbedarf (Bundesversicherungsamt).


23.03.2018

Validation of the All Patient Refined Diagnosis Related Group (APR-DRG) Risk of Mortality and Severity of Illness Modifiers as a Measure of Perioperative Risk (Springer).


22.03.2018

Az. B 1 KR 4/17 R, B 1 KR 25/17 R: Off-label-use einer ambulanten intravenösen Immunglobulintherapie (IVIG) bei monoklonaler Gammopathie an Vorinstanz zurück verwiesen / Nicht zulässige Kodierung einer Symptomdiagnose als Hauptdiagnose bei Vorliegen einer genaueren Diagnose (Terminbericht 13/18).


22.03.2018

Kodierleitfaden 2018 Neurologie (Download, PDF, 389 kB).


21.03.2018

Kodierhilfen 2018: Herzschrittmacher, Defibrillatoren, biventrikuläre Systeme und Ereignisrekorder (Download, PDF, 1 MB).
CareLink Netzwerk: Abrechnung telemedizinische Betreuung mittels CRT-System 2018 (Download, PDF, 714 kB).


21.03.2018

Improved Comorbidity Capture Using a Standardized 1-Step Quality Improvement Documentation Tool (Sage).


20.03.2018

Komplexe endovaskuläre Behandlung des intakten Aortenaneurysmas - Eine Routinedatenanalyse (Springer).


15.03.2018

Az. B 1 KR 4/17 R, B 1 KR 25/17 R, B 1 A 1/17 R: BSG zur ambulanten intravenösen Immunglobulintherapie (IVIG) bei monoklonaler Gammopathie, zur Kodierung der Hauptdiagnose bei primärer fokaler Hyperhidrose mit G90.41 oder R61.0 und zur Angemessenheit einer Vergütungserhöhung für einen Krankenkassen-Vorstandsvorsitzenden (Terminvorschau 13/18).


14.03.2018

Die Krankenhaus Agatharied GmbH, Hausham sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine Mitarbeiter/in DRG-Kodierung (Stellenanzeige).


14.03.2018

Die Krankenhaus Agatharied GmbH, Hausham sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine Mitarbeiter/in DRG-Kodierung mit Schwerpunkt Chirurgie (Stellenanzeige).


13.03.2018

Professionelle Kodierung in Orthopädie und Unfallchirurgie - Schnell verdientes Geld im Krankenhaus? - Professional Coding in Orthopedics and Traumatology - Quickly Earned Money in the Hospital? (Thieme Connect).


09.03.2018

Wegen Krankenkassen-Polizei: Katholisches Klinikum Oberhausen müsse aus Spargründen Stellen in der Krankenpflege abbauen (WAZ).


08.03.2018

Fragen über Fragen zu den Pflegegraden: Diskussion der drängenden Fragen zur praktischen Umsetzung der seit dem 01. Januar 2018 ZE-relevanten OPS-Kodes (9-984 ff) (Kaysers Consilium).


08.03.2018

Az. S 22 KR 235/15: Verbrennungsnarben-Korrektur (DRG Y01Z) sei kein geplanter Folgeeingriff (Anwaltslanzlei Heinemann).


08.03.2018

Neue SEG4-Kodierempfehlung Nr. 589: Schmetterlingsfraktur, Beckenfraktur, Mehrfachverletzung (MDK, PDF, 1,2 MB).


05.03.2018

Az. S 1 KR 2880/16: Abnahme nur eines Blutkulturpärchens reiche für die Kodierung einer "sonstigen Sepsis" zum Nachweis der Infektion aus (Medizinrecht RA Mohr).


02.03.2018

Aus der Gutachtenpraxis: Was ist eine Biopsie mit Inzision? Begutachtung der Kodierung im G-DRG-System in der HNO-Heilkunde / From the Experts Office: What is a biopsy with incision? Examination of encoding in German Diagnosis Related Groups in Otorhinolaryngology (Thieme-Connect).


01.03.2018

Checkliste zur Abfrage der Strukturmerkmale des OPS-Kodes 8-97a Multimodale intensivmedizinische Überwachung und Behandlung bei zerebrovaskulären Vasospasmen (BKK-Süd, PDF, 62 kB).


27.02.2018

Mehrerlöse durch Nebendiagnosen - Ein Vergleich von Dermatologie, Ophthalmologie und Infektiologie (Springer).


26.02.2018

Kodierleitfaden 2018 f.d. Gastroenterologie der Deutschen Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS) (Download, PDF, 1,1 MB).


23.02.2018

Änderungen im OPS 2017 für 2018: Einzelne wichtige Änderungen im Überblick für den Anhang 2 EBM (Kassenärztliche Bundesvereinigung, PDF, 289 kB).


21.02.2018

Zahlungen für Kodierung: Betreuungsstrukturverträge der Krankenkassen sorgen weiter für Misstrauen (Ärztezeitung).


21.02.2018

Intraoperatives Neuromonitoring bei Interventionen an der Glandula Parotis und Glandula Submandibularis (Download, PDF, 542 kB).
Ballondilatation mit dem NuVent Sinusballon (Download, PDF, 343 kB).


20.02.2018

Az. L 5 KR 251/17: LSG Rheinland-Pfalz zur Rückforderung einer gezahlten Aufwandspauschale bei fehlerhafter Datenmeldung nach § 301 Abs 1 Nr 8 SGB V (Urteilsbegründung).


20.02.2018

Mindestmerkmale der OPS-Kodes 8-98f​ und 8-981: Terminus "Fachliche Behandlungsleitung" erfordert keine durchgehende persönliche Anwesenheit des Facharztes (Urteilsbegründung).


16.02.2018 Medtronic Reimbursement-Programm 2018 - Kodierung und Vergütung in der stationären Versorgung:
  • Herzchirurgie
    • Transkatheter-Pulmonalklappenimplantation 2018 (Download, PDF, 225 kB).
    • Transkatheter-Klappenimplantation (TCV) Kodierhilfe 2018 (Download, PDF, 940 kB).
    • Endovaskuläre Eingriffe an der Aorta, Periphere Gefäßintervention, Embolisationen Kodierhilfe 2018 (Download, PDF, 5,3 MB).
    • Kodierhilfe 2018 Herzchirurgie (Download, PDF, 1,4 MB).
  • Allgemeinchirurgie / chirurgische Intervention
    • Hernienchirurgie 2018 - Synthetische und biologische Netze (Download, PDF, 1 MB).
    • Herniennetze: Übersicht über die OPS-Kodes 2018 (Download, PDF, 117 kB).
    • Intraoperatives Monitoring bei Interventionen an der Schilddrüse (Download, PDF, 224 kB).
  • Rhythmologie / Elektrophysiologie
    • Herzmonitor (Download, PDF, 591 kB).
    • Reveal Herzmonitor gemeinsam mit Ablation: Kodierung und Vergütung in der stationären Versorgung und NUB-Verhandlung 2018 (Download, 324 kB).
    • Kathether-Ablationen (Download, PDF, 1,4 MB).
    • Ablationsbehandlung OPS-Kodes 2018 (Download, PDF, 75 kB).
    • Kodierhilfen 2018: Herzschrittmacher, Defibrillatoren, biventrikuläre Systeme und Ereignisrekorder (Download, PDF, 1 MB).
    • CareLink Netzwerk: Abrechnung telemedizinische Betreuung mittels CRT-System 2018 (Download, PDF, 714 kB).
  • Interventionelle Gefäßeingriffe
    • Perkutan-transluminale Gefäßintervention 2018 an Koronargefäßen und renale Denervierung (Download, PDF, 2,4 MB).
  • Gastroenterologie / Urologie / Viszeralmedizin
    • Sakrale Neuromodulation zur Behandlung des Beckenschmerzes (Pelvic Pain) (f. Hauptabteilungen) (Download, PDF, 1,1 MB).
    • Sakrale Neuromodulation zur Behandlung von Harninkontinenz und Retention (f. Hauptabteilungen) (Download, PDF, 1,1 MB).
    • Sakrale Neuromodulation zur Behandlung von Stuhlinkontinenz und Obstipation (f. Hauptabteilungen) (Download, PDF, 1,1 MB).
    • Implantierbares Magenstimulationssystem zur Behandlung der Gastroparese (Download, PDF).
    • Barrx - Radiofrequenzablation im Bereich Ösophagus, GAVE und Strahlenproktitis (Download, PDF, 846 kB).
  • Verfahren der Neuromodulation
    • Neuromodulation (Download, PDF, 1,6 MB).
    • Neuromodulationsverfahren: Kodierung und Vergütung in der ambulanten Versorgung - Privatärztliche LIquidation in der stationären Versorgung (Download, PDF, 2,7 MB).
    • Implantierbare Medikamentenpumpen, Rückenmarkstimulation, subkutane periphere Nervenstimulation, tiefe Hirnstimulation: Kodierung und Vergütung 2018 - Behandlungspfade zur Neuromodulation, Informationen zur Leistungsplanung (Download, PDF, 1,1 MB).
    • Periphere Nervenstimulation OPS-Guide (Download, PDF, 315 kB).
    • Rückenmarkstimulation und implantierbare Medikamentenpumpen OPS Guide (Download, PDF, 362 kB).
    • Tiefe Hirnstimulation OPS Guide (Download, PDF, 313 kB).
  • Neurovaskuläre Therapien
    • Neurovaskuläre Therapien (Download, PDF, 1,6 MB).
  • Oto-Rhino-Laryngologie / Neurochirurgie
    • Otologische Eingriffe mit Powered Instruments (Download, PDF, 542 kB).
    • Laryngologische Eingriffe mit Powered Instruments (Download, PDF, 208 kB).
    • Transkutanes Knochenleitsystem bei Schallleitungsschwerhörigkeit (Download, PDF, 282 kB).
    • Intraoperatives Neuromonitoring bei Interventionen an der Glandula Parotis und Glandula Submandibularis (Download, PDF, 542 kB).
    • Ballondilatation mit dem Sinusballon (Download, PDF, 343 kB).
    • Rhinologische Eingriffe mit Powered Instruments (Download, PDF, 143 kB).
    • Ventrikelshunt Systeme (Download, PDF, 307 kB).
    • Alpha eplus - Transkutanes Knochenleitsystem bei Schallleitungsschwerhörigkeit 2018 (Download, PDF, 282 kB).
  • Wirbelsäulenchirurgie
    • Intraoperatives, spinales und neuro-physiologisches Monitoring bei Anästhesie, Gefäß- und Wirbelsäulen-Eingriffen sowie weiteren Interventionen (Download, PDF, 264 kB).
    • Degenerative Wirbelsäulenerkrankungen (Hauptabteilung) 2018 (Download, PDF, 508 kB).
    • Ballonkyphoplastie 2018 (Download, PDF, 432 kB).
    • Ballonkyphoplastie: Kodierung im G-DRG-System 2018 (Download, PDF, 146 kB).
    • Radiofrequenzablation am Knochen 2018 (Download, PDF, 124 kB).
    • Intravertebrale Radiofrequenzablation 2018 (Download, PDF, 134 kB).
  • Navigation / Bildgebende Verfahren
    • Intraoperative Navigation und Bildgebung mit O-Arm und SS (Download, PDF, 280 kB).
  • Monitoring / Anästhesie
    • Zerebrale und somatische Sauerstoffsättigungsmessung und BIS Sedierungstiefe- und Hypnosetiefemessung (Download, PDF, 1.2 MB).
  • Diagnostische Technologien:
    • SuperDimension System - Elektromagnetische Navigation Bronchoskopie 2018 (Download, PDF, 199 kB).
    • PillCam Kapsel-Endoskopie: Kodierung und Vergütung in der ambulanten Versorgung 2018(Download, PDF, 186 kB).
    • PillCam C2 - Kolon Kapsel-Endoskopie 2018 (Download, PDF, 1 MB).
    • PillCam SB - Dünndarm Kapsel-Endoskopie (Download, PDF, 906 kB).

  • 15.02.2018

    Agreement between admission and discharge diagnoses: Analysis by the groups of international classification of diseases, 10th revision (Vojnosanitetski Pregled).


    13.02.2018

    Kodierleitfaden 2018: Abrechnung wichtiger minimalinvasiver und offen chirurgischer Interventionen bei strukturellen Herzerkrankungen im G-DRG-System (Abbott, PDF, 3,2 MB).


    13.02.2018

    Pflegerisches Basis-Assessment Akutpflege (BAss) für die Pflegedokumentation:
    Beschreibung BAss (Pro-Pflege, PDF, 964 kB).
    Tabelle Pflegerisches Basis-Assessment Akutpflege (BAss) (Download, PDF, 159 kB).


    13.02.2018 Abbott (St. Jude) Reimbursement 2018 - Unterlagen:
    • Kardiologie / PCI / Herzchirurgie / Koronarinterventionen
      • Kodierung und Abrechnung 2018: Pulmonal-Arterien-Drucksensor (Download, PDF, 103 kB).
      • Abrechnung wichtiger perkutaner Koronarinterventionen im G-DRG-System - Kodierleitfaden 2018 (Download, PDF, 3,4 MB).
      • Kodierhilfe 2018 Linksherz-Unterstützungssystem (LVAS) (Download, PDF, 514 kB).
      • Kodierhilfe 2018 Herz-Unterstützungssystem (VAS) und extrakorporale Membranoxygenierung (ECMO) Download, PDF, 515 kB).
      • Vergütungsübersicht 2018 ambulante Herzschrittmacher GOÄ und EBM Download, PDF, 533 kB).
    • Gefäßchirurgie / Gefäßinterventionen
      • Kodierung von Gefäßinterventionen bei peripherer arterieller Verschlusskrankheit (pAVK) - Kodierleitfaden 2018 (Download, PDF, 3,6 MB).
      • Kodierhilfe 2018 Vascular Plug (Download, PDF, 2,5 MB).
      • Kodierhilfe renale Denervierung Download, PDF, 516 kB).

    12.02.2018

    Krankenkkassen und Bundesversicherungsamt wollen die Ambulanten Kodierrichtlinien (AKR) (Medical Tribune).


    09.02.2018

    U69.00! - Should International Classification of Diseases codes be used to survey hospital-acquired pneumonia? (Journal of Hospital Infection).


    08.02.2018

    Aktualisierung der Checklisten 2018 zu Strukturvoraussetzungen von OPS-Komplexkodes für den PEPP-Entgeltbereich (Baden-Württembergische Krankenhausgesellschaft, ZIP, 166 kB).


    08.02.2018

    Aktualisierung der Checklisten 2018 zu Strukturvoraussetzungen von OPS-Komplexkodes für den DRG-Entgeltbereich (Baden-Württembergische Krankenhausgesellschaft, ZIP, 622 kB).


    08.02.2018

    M62.50: Neuer Diagnoseschlüssel für Sarkopenie (Deutsche Gesellschaft f. Geriatrie).


    07.02.2018

    Auslegungshinweise der MDK-Gemeinschaft zur Kodierprüfung des OPS 8-550 2018 (geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung) (Download, PDF, 34 kB).
    Auslegungshinweise der MDK-Gemeinschaft zur Kodierprüfung der teilstationären geriatrischen Komplexbehandlung (OPS 8-98a) Version 2018 (KCGeriatrie, PDF, 27 kB).


    05.02.2018

    Kodierleitfaden 2018 - Psychosoziale Leistungen im Akutkrankenhaus (Bundesarbeitsgemeinschaft Psychosoziale Versorgung im Akutkrankenhaus, PDF, 335 kB).


    31.01.2018

    Hospital costs associated with psychiatric comorbidities: a retrospective study (Springer).


    29.01.2018

    Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung 2018: Denn sie wussten (nicht), was sie tun!? Darstellung der Erlösauswirkung (Download, PDF, 825 kB).


    29.01.2018

    Kodier-Manual Krankenhaus (Buchhandel).


    27.01.2018

    PKMS-Handbuch 2018 für PKMS und OPS 9-20: Pflege im DRG-System: Kodierung und Dokumentation, pflegetherapeutische Konzepte, Diskussion und Pflegepersonaluntergrenzen (Buchhandel).


    26.01.2018

    Potential loss of revenue due to errors in clinical coding during the implementation of the Malaysia diagnosis related group (MY-DRG ®) Casemix system in a teaching hospital in Malaysia (Springer).


    25.01.2018

    Umsetzung der interdisziplinären multimodalen Schmerztherapie nach OPS 8‑918 - Empfehlungen der Ad-hoc-Kommission "Interdiziplinäre multimodale Schmerztherapie" der Deutschen Schmerzgesellschaft (Springer).


    25.01.2018

    Suprathel® G-DRG Kodierhilfe 2018 Verbrennungen (Polymedics, PDF, 242 kB).


    23.01.2018

    Regenstrief-Institut publiziert die neuen Versionen von LOINC ® und RELMA ® (DIMDI).


    22.01.2018

    Kognitive Funktionseinschränkung (ICD U51.-) und Frührehabilitations-Barthel-Index (ICD-10 U52.-): Darstellung der CCL-Werte für alle relevanten Basis-DRGs (G-DRG 2017 und 2018) (Kaysers Consilium, PDF, 401 kB).


    19.01.2018

    Az. S 13 KR 469/14: Sozialgericht Speyer zur Behandlung mit Hilfe von Drug-Eluting-Balloons (DEB) im Unterschenkelbereich (Medizinrecht RA Mohr).


    19.01.2018

    Az. L 5 KR 13/17: Landessozialgericht Rheinland-Pfalz zur gesonderten Kodierbarkeit von Adhäsionen und deren Lösung im Rahmen einer anderen Operation (Medzinrecht RA Mohr).


    19.01.2018

    Foliensatz: Wesentliche Kode-Änderungen ICD-10-GM 2018 (Kassenärztliche Bundesvereinigung, PDF, 784 KB).


    17.01.2018

    Anonymizing datasets with demographics and diagnosis codes in the presence of utility constraints (Journal of Biomedical Informatics).


    16.01.2018

    Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern MRE (OPS 8-987): Übersicht der DRG-Relevanz / Grouperlogik 2017/18 für die einzelnen OPS-Kodes (Kaysers Consilum, PDF, 334 kB).


    13.01.2018

    Webapp medcode.ch: Update der Kataloge 2018. Die Anwendung kann NEU über eine Standard-Schnittstelle / API integriert werden (Medcode.ch).


    09.01.2018

    Das neue Entgeltsystem 2018 und dessen Prüfung durch den MDK (Landschaftsverband Rheinland, PDF, 172 kB).


    09.01.2018

    Regional Differences in Thrombectomy Rates - Secondary use of Billing Codes in the MIRACUM (Medical Informatics for Research and Care in University Medicine) Consortium (Springer).


    08.01.2018

    Neue und geänderte OPS-Kodes für Medikamente 2018 (Kaysers Consilium, PDF, 345 kB).


    08.01.2018

    Kodierung der V.A.C.® Therapy 2018 (KCI).


    04.01.2018

    CodeText 2018. Vielen Dank an Markus Hollerbach (Download, ZIP, 9,6 MB).


    02.01.2018

    Kodierleitfaden 2018 f.d. Gastroenterologie (Buchhandel).


    20.12.2017

    Praktische Anwendungsempfehlungen und vorläufige FAQ zum PKMS 2018 i.R. des OPS 9-20 für die Altersstufen E, J, K, F sowie des OPS 9-984 (Pflegebedürftigkeit) (Recom, PDF, 310 kB).


    20.12.2017

    PKMS: Ausgeprägte Fatigue - ein neuer Grund für hochaufwendige Pflege (Pro-Pflege).


    20.12.2017

    Unsachgerechte MDK-Prüfungen gefährden die medizinische Versorgung in den Kliniken (Berufsverband der Deutschen Internisten e.V. (BDI)).


    20.12.2017

    ICD-Liste 2018 der Medizinischen Kliniken des Kemperhofs Koblenz. Vielen Dank an Dr. Tamm (Download, PDF, 73 kB).


    15.12.2017

    Begutachtungsleitfaden zur vollstationären multimodalen Schmerztherapie (8-918) aktualisiert (Life-PR).


    15.12.2017

    Az. S 1 KR 364/17: Kein Ausschluss der Nachkodierung durch die PrüfvV (Medizinrecht Saarland RA-GLW).


    14.12.2017

    Kodierung & Kostenerstattung der CytoSorb-Therapie 2018 (Broschüre, PDF, 791 kB).


    13.12.2017

    DKG widerspricht der Kodierempfehlung 584 (Weaning) der sozialmedizinischen Expertengruppe Vergütung und Abrechnung (SEG 4) der MDK-Gemeinschaft (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


    12.12.2017

    Die Oberschwabenklinik gGmbH, Ravensburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung Medizinische Dokumentation und Kodierung (m/w) (Stellenanzeige).


    11.12.2017

    Stiftung Patientenschutz: Krankenkassen Diagnose-Manipulation sei unerträglich (T-Online).


    08.12.2017

    Mindestmengenregelungen: Jährliche OPS-Anpassung (Gemeinsamer Bundesausschuss).


    04.12.2017

    Az. L 5 KR 69/17: LSG Rheinland-Pfalz zur Erbringung weiterer ätiologischer Diagnostik (Mindestmerkmale) für die Kodierbarkeit der neurologischen Schlaganfall-Komplexbehandlung 8-981.1 (Sozialgerichtsbarkeit).


    04.12.2017

    Patienten kränker gemacht? Haben Krankenkassen bundesweit das Sozialsystem in betrügerischer Absicht geschädigt? (Die Welt).


    02.12.2017

    DMP ICD-10 Kodierhilfe der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein (Gesamtliste, PDF, 60 kB).


    02.12.2017

    DRG-Basiswissen - von der Fallpauschale zum Budget (Buchhandel).


    02.12.2017

    Impact of case type, length of stay, institution type, and comorbidities on Medicare diagnosis-related group reimbursement for adult spinal deformity surgery (American Association of Neurological Surgeons).


    30.11.2017

    Validity of Principal Diagnoses in Discharge Summaries and ICD-10 Coding Assessments Based on National Health Data of Thailand (Synapse).


    28.11.2017

    WHO-Liste Psychiatrie: Nicht jedes Leiden sei auch Krankheit (Deutschlandfunk).


    24.11.2017

    Hinweise zur Leistungsplanung / Budgetverhandlung für 2018 (InEK, PDF, 244 kB).


    24.11.2017

    Qualitätsmonitor: Studie kritisiert Gelegenheitschirurgie (MDR).


    24.11.2017

    Az. L 5 KR 90/16: Eine nur theoretisch und nicht grundsätzlich (rund um die Uhr) erfüllte Voraussetzung einer halbstündigen Transportentfernung reiche für die Kodierbarkeit des der Abrechnung zu Grunde liegenden OPS 8-98b (2014) nicht aus (Sozialgerichtsbarkeit).


    22.11.2017

    Az. S 1 KR 2880/16: Abnahme lediglich eines Blutkulturpärchens reiche aus, wenn dieses eine Infektion positiv belegt - Kodierung einer Sepsis als Hauptdiagnose mit A41.51 (Sozialgericht Reutlingen).


Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: PriA Dienstleistungen im Gesundheitswesen GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×