Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Kostenerstattung in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema Kostenerstattung im my DRG Archiv und in Presseartikeln finden

 

Die myDRG-Diskussionsforen durchsuchen:

Zur Suche in den myDRG-Diskussionsforen hier klicken (Beiträge und Themen ab 17.12.2000).

myDRG-Newsarchiv durchsuchen

Suchergebnisse von Casemix-Daily - Neuigkeiten

16.07.2018

Az. S 14 KR 515/17: Keine rückwirkende Erstattung vor dem 01.01.2016 gezahlter Aufwandspauschalen (Urteilsbegründung).


18.06.2018

Az. B 1 KR 10/17 R: BSG zur Kostenerstattung für selbst beschaffte Liposuktionen (Urteilsbegründung).


22.05.2018

Az. B 1 KR 11/17 B: BSG zu Strukturvoraussetzungen (kontinuierliche ärztliche Anwesenheit) und Kodierbarkeit des OPS-Kodes 8-980 (intensivmedizinische Komplexbehandlung) (Urteilsbegründung).


19.05.2018

Az. L 5 KR 555/15: Kein Anspruch auf Kostenerstattung für eine Mammareduktionsplastik aufgrund einer Gigantomastie beidseits mit Rückenschmerzen bei Nichtausschöpfung der konservativen Behandlungsmöglichkeiten (Urteilsbegründung).


15.05.2018

Az. B 1 KR 22/17 R, B 1 KR 13/16 R, B 1 KR 10/17 R: BSG zur Kostenerstattung bei Liposuktion - Qualitätsgebot versus medizinischem Fortschritt? (Medizinrecht Saarland).


07.05.2018

Az. S 38 KR 3050/16: SG Gotha zur Kostenerstattung von epiduraler gepulster Radiofrequenztherapie (ePRF) (Seufert Rechtsanwälte).


25.04.2018

Az. B 1 KR 22/17 R, B 1 KR 13/16 R und B 1 KR 10/17 R: BSG zur Kostenübernahme, resp. Kostenerstattung einer stationären Liposuktion (Terminbericht 15/18).


16.04.2018

Az. L 5 KR 218/17: LSG Rheinland-Pfalz zur Genehmigungsfiktion nach Fristablauf für die Versorgung mit einem Arzneimittel im Off-Label-Use (Medizinrecht Saarland).


06.04.2018

Az. S 1 KR 295/10: SG Wiesbaden zur Kostenübernahme für eine Operation zur Hautstraffung i.R. einer Kostenerstattung durch die Krankenversicherung (Urteilsbegründung).


03.04.2018

Az. S 1 KR 295/10: SG Osnabrück zur Kostenübernahme für eine Fettschürzenresektion i.R. einer Kostenerstattung durch die Krankenkasse (Urteilsbegründung).


23.02.2018

Krankenkassen lehnen Anträge auf Kostenübernahme für benötigte ambulante Psychotherapie vermehrt ab (Deutsches Ärzteblatt).


12.02.2018

Az. L 8 KR 400/14: LSG Hessen zur Zulässigkeit der Umstellung einer Klage auf Erstattung von Krankenhausvergütung auf einen materiellrechtlichen Kostenerstattungsanspruch (Urteilsbegründung).


12.02.2018

Wartezeiten: Umstrittene Psychotherapie-Reform (Spiegel).


29.01.2018

Erstattung von Health-Apps durch die gesetzliche Krankenversicherung (Springer).


15.01.2018

Rechtsprechungen zur Kostenerstattung von neuen Gesundheitstechnologien in der GKV: Eine systematische Übersicht / Jurisdictions on the reimbursement of new medical technologies by public health insurance: A systematic review (ZEFQ).


14.12.2017

Kodierung & Kostenerstattung der CytoSorb-Therapie 2018 (Broschüre, PDF, 791 kB).


15.11.2017

Leitfaden: Zugangswege für Medizinprodukte ins deutsche Erstattungssystem (BVMed).


03.11.2017

Krankenkassen sparen Millionenbeträge zu Lasten ihrer psychisch kranken Versicherten (Deutsche Psychotherapeuten-Vereinigung).


10.10.2017

Orphan Drugs: Gemeinsamer Bundesausschuss fordert verpflichtende Erfassung in Registern (Ă„rzteZeitung).


08.09.2017

Continentale-Studie 2017: Selbst- und Zuzahlungen - das bezahlen GKV-Versicherte (Download, PDF, 197 kB).


19.06.2017

Freie Ärzte: Kostenerstattung könnte Kassentrickserei mit Diagnosen verhindern (Pressemitteilung).


01.06.2017

Az. L 4 KR 111/15: Prüfpflichten sei seitens der Krankenkasse nach Treu und Glauben zeitnahe nachzukommen (Medizinrecht RA Mohr).


04.04.2017

Medizin-Tourismus sei in der EU ohne Umstände möglich (MDR).


22.03.2017

Patienten dürfen Reha-Einrichtung frei wählen (Bundesverband Deutscher Privatkliniken).


10.03.2017

Rhéna-Klinik Straßburg behandelt auch grenzüberschreitend (Baden Online).


28.12.2016

Kodierung & Kostenerstattung der CytoSorb-Therapie (CytoSorbents Europe GmbH).


17.12.2016

Leopoldina-Mitglied beklagt zu viele Kleinkrankenhäuser (Südwest-Presse).


28.11.2016

Bundesversicherungsamt habe ein offizielles Prüfverfahren gegen die Barmer GEK eingeleitet (Lausitzer Rundschau).


21.10.2016

Klinikum Wilhelmshaven rechne im kommenden Jahr mit einem Minus von 4,5 Mio. Euro (Radio Jade).


10.10.2016

Das Schweizer Gesundheitssystem (Brand eins).


19.04.2016

Datensammelwut im Gesundheitswesen: Elektronische Patientenakte sei ein von der Industrie gewünschter Nacktscanner (Presseportal).


12.02.2016

Sind wir zu schnell mit der Einführung neuer Methoden in die kardiovaskuläre Diagnostik und Therapie? (Springer).


02.11.2015

Kinder mit Geburtsgebrechen seien zu teuer (Neue Zürcher Zeitung).


19.10.2015

Schweiz: Kostenerstattung durch Krankenkassen dauere durchschnittlich zehn Tage (Zentral+).


12.09.2015

Krankenkasse Assura würde angeblich Kranke und Schwangere rausekeln (Watson).


23.04.2015

Psychotherapie von Krankenkassen zunehmend verweigert (Deutsche PsychotherapeutenVereinigung).


23.03.2015

Gesetzentwurf zum Ausbau der Hospiz- und Palliativversorgung: Kliniken sollen ihre Palliativleistungen nicht mehr nur über die Fallpauschalen abrechnen können (Tagesspiegel).


23.02.2015

Unter Druck: Krankenkassen zahlen für Haushaltshilfen nicht den gesetzlichen Mindestlohn (Handelsblatt).


06.11.2014

Az. 5 C 36.13, 5 C 37.13 und 5 C 7.14: Kostenerstattung bei Beamten muss sich laut Bundesverwaltungsgericht nicht am billigsten öffentlichen Krankenhaustarif orientieren (Die Welt).


30.06.2014

Az. C-268/13: EuGH-Gutachter sieht keine Pflicht der Krankenkassen zur Kostenübernahme bei Auslandsbehandlung (Europäischer Gerichtshof).


04.02.2014

Az. B 7 AY 2/12 R: BSG zur Kostenerstattung für eine stationäre Krankenhausbehandlung als Asylbewerberleistung (Bundessozialgericht).


01.10.2013

Kosten der ärztlichen Weiterbildung im DRG-System nicht berücksichtigt (Ärztezeitung).


28.08.2013

Programmtipp: Fallpauschalen im Krankenhaus (ARD Mittagsmagazin).


04.07.2013

"Trauermarsch" der Dienstleistungsgewerkschaft ver.di Rhein-Neckar in Mannheim zur Krankenhausfinanzierung (Morgenweb).


03.06.2013

Marienkrankenhaus in St. Wendel im Defizit (Saarbrücker Zeitung).


25.05.2013

Preisüberwacher: Auffällige Betriebsgewinne der Ostschweizer Spitäler (Tagblatt).


16.05.2013

Vorläufiges Bürgerprogramm 2013 der Freien Demokraten (FDP, PDF, 3,5 MB).


12.04.2013

Was kostet die Lebensverlängerung? Schweizer Ärzte empört über teure Krebstherapien (Tagesanzeiger).


31.01.2013

Kostenerstattung der Uni Heidelberg an das Klinikum Mannheim: Günstigere Lösung suchen (Landtag Baden-Württemberg).


09.06.2012

Fallpauschalen: Unikliniken fordern Ausnahmeregelung (Ärztezeitung).


27.02.2012

Aktueller Stellenwert der ambulanten Chirurgie in deutschen HNO-Kliniken - Exemplarische Analyse einer Universitätsklinik / Current status of outpatient surgery in German ENT clinics - Exemplary analysis of a university hospital (Springerlink).


09.12.2011

Ist ein Polytrauma heutzutage noch bezahlbar? / Is multiple trauma currently affordable? (Springerlink).


31.10.2011

Neuer Chef des Hartmannbundes gegen die ausgeprägte Industrialisierung medizinischer Leistungen, vor allem im Klinikbereich (Markenpost).


05.09.2011

AOK Nordwest führt jahrelang geforderte Patientenquittung ein (Der Westen).


11.07.2011

Die Epidemie im DRG-System - Vergütung der Behandlung des Hämolytisch Urämischen Syndroms bei Infektion mit Enterohämorrhagischen Escherichia Coli; Michael Bader, Katrin Bewermeyer und Matthias Waldmann; S. 676-681; das Krankenhaus 103 (2011): 07


25.02.2011

Ist ein Polytrauma heutzutage noch bezahlbar? G-DRG-System vs. Tagessätze anhand 1030 polytraumatisierter Patienten / Is polytrauma affordable these days? G-DRG system vs per diem charge based on 1,030 patients with multiple injuries (Springerlink).


02.10.2010

Ärzte unterstützen Röslers Vorhaben zur Vorkasse in der Praxis (1a-Krankenversicherung).


Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: PriA Dienstleistungen im Gesundheitswesen GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×