Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Krankenhaus Sanderbusch in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema Krankenhaus Sanderbusch im my DRG Archiv und in Presseartikeln finden

 

Die myDRG-Diskussionsforen durchsuchen:

Zur Suche in den myDRG-Diskussionsforen hier klicken (Beiträge und Themen ab 17.12.2000).

myDRG-Newsarchiv durchsuchen

Suchergebnisse von Casemix-Daily - Neuigkeiten

19.10.2018

Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch und St. Johannes Varel mit vier Millionen Euro Verlust (Harlinger).


12.02.2018

Ev. Krankenhaus Oldenburg, Klinikum Emden, Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch, Krankenhaus St. Elisabeth Damme, Christliches Krankenhaus Quakenbrück und die Ammerland-Klinik Westerstede arbeiten in der neurovaskulären Medizin zusammen (NWZ-Online).


27.12.2017

30 Betten mehr: Erfolgreiches Jahr für die Friesland-Kliniken mit dem Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch und dem St.-Johannes-Hospital Varel (Jeversches Wochenblatt).


01.09.2017

Landtagskandidat: Sozialministerium greife nicht genügend in die Regulierung der Krankenhaus-Landschaft im Raum Wilhelmshaven ein (NWZ-Online).


29.08.2017

Nordsee-Nr.1: Ministerin tritt für abgestimmte Strukturen und wohnortnahe Versorgung ein (NWZ-Online).


25.08.2017

Geschäftsführer wolle das Klinikum Wilhelmshaven zur Nr. 1 und besten Klinik an der Nordsee machen (Wilhelmshavener Zeitung).


14.06.2017

Friesland-Kliniken Sanderbusch und Varel mit neuem Allein-Geschäftsführer und Überschuss (Wilhemshavener Zeitung).


02.11.2016

Friesland-Kliniken wollen Fusionsprozess gemeinsam gestalten (Nordwest-Zeitung).


07.10.2016

Friesland-Kliniken nehmen Arbeit auf (NWZ-Online).


16.09.2016

Fusionsvertrag zwischen Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch und St. Johannes-Hospital Varel zur Friesland-Kliniken gGmbH notariell unterzeichnet (NWZ-Online).


23.08.2016

Niedersächsische Krankenhäuser sollen rund(t) 14% der eigentlich notwendigen 1,7 Milliarden Euro Fördermittel erhalten; neu dabei seien auch das Krankenhaus Rinteln und das Krankenhaus Wolfenbüttel... (NDR).


15.08.2016

Friesland-Kliniken: Weiter Verzögerungen bei Fusion zwischen den Krankenhäusern Sanderbusch und Varel (Nordwest-Zeitung).


28.06.2016

Es mangele an der geforderten Versorgungsabstimmung zwischen Klinikum Wilhelmshaven und den Friesland-Kliniken in Sanderbusch und Varel (Business On).


23.06.2016

Aktuelle Stunde zur Erfolgsbilanz des Klinikums Wilhelmshaven (NWZ-Online).


04.06.2016

Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch mit 2000 zusätzlichen Fällen und knapp 600 Tsd. Euro Überschuss (NWZ-Online).


07.05.2016

Landkreis Friesland kauft das Krankenhaus Varel für 6,9 Millionen Euro (NWZ-Online).


23.03.2016

Standortsicherungsüberlegungen für Krankenhaus Varel (NWZ-Online).


26.02.2016

Die Krankenhauslandschaft auf der ostfriesischen Halbinsel und in Oldenburg ändere sich dramatisch (NWZ-online).


22.02.2016

Befindlichkeiten rund um geplante Fusion des St.-Johannes-Hospitals Varel mit dem Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch (NWZ-Online).


07.01.2016

Krankenhaus Wittmund muss sich positionieren (Ostfriesenzeitung).


06.01.2016

Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch sieht sich gut aufgestellt (NWZ-Online).


31.12.2015

Fusion mit Krankenhaus Sanderbusch: Krankenhaus Varel bleibe erhalten (NWZ-Online).


17.12.2015

Grundlage für den Zusammenschluss des Krankenhauses Varel mit dem Nordwestkrankenhaus Sanderbusch geschaffen (Friesländer Bote).


23.09.2015

Belegschaft des Nordwest-Krankenhauses Sanderbusch mit Protest gegen Krankenhausreform (Anzeiger für Harlingerland).


26.08.2015

Klinikum Wilhelmshaven: Neue Leiterin für neues Zentrum für Tumorbiologie (NWZ-Online).


19.06.2015

Nordwestkrankenhaus Sanderbusch mit positivem Ergebnis (NWZ-Online).


04.05.2015

Fusionsgespräche der beiden Träger von Krankenhaus Varel und Krankenhaus Sanderbusch (Jeversches Wochenblatt).


14.03.2015

Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch: Budgetverhandlungen Ende März (Wilhelmshavener Zeitung).


09.03.2015

Oberbürgermeister Wilhelmshavens irritiert über Kritik aus dem Krankenhaus Sanderbusch (NWZ Online).


04.03.2015

Kooperation zwischen dem Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch und den Standorten des jetzigen Klinikums Wilhelmshaven habe es nie gegeben (NWZ-Online).


17.07.2014

Versorgungsauftrag des katholischen St. Willehad Krankenhauses Wilhelmshaven geht ab August auf das städtische Reinhard-Nieter-Krankenhaus Wilhelmshaven über (Wilhelmshavener Zeitung).


19.06.2014

Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch mit 281 Tsd. Euro Überschuss (Wilhelmshavener Zeitung).


27.03.2014

Geplante Fusion der Wilhelmshavener Krankenhäuser nimmt weitere Hürde (Wilhelmshavener Zeitung).


22.06.2013

Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch mit kleinem Gewinn (Wilhelmshavener Zeitung).


06.05.2013

"Klinikum Wilhelmshaven" und NWK Sanderbusch sollen gesellschaftsrechtlich und arbeitsteilig verbunden (Wilhelmshavener Zeitung).


03.01.2013

Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch 2012 mit Defizit (Jeversches Wochenblatt).


29.12.2012

Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch mit roten Zahlen (Wilhelmshavener Zeitung).


08.08.2012

FDP Friesland: Wilhelmshavener Fusions-Pläne erhebliche Gefahr für Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch (Jeversches Wochenblatt).


04.08.2012

Kliniken in Wilhelmshaven und Friesland rücken enger zusammen - Reinhard-Nieter-Krankenhaus und St. Willehad-Hospital nehmen Kooperationsverhandlungen auf (Nordseestadt Wilhelmshaven).


02.06.2012

Reinhard-Nieter-Krankenhaus: Neue Klinikchefin will Strukturen verbessern (NWZ-Online).


25.02.2012

Friesland und Wilhelmshaven verstärken Kooperation und umwerben Wittmund (Harlinger).


24.11.2011

Krankenhäuser in Wilhelmshaven und im angrenzenden Kreis Friesland wollen künftig enger zusammenarbeiten (Bild).


03.06.2011

Krankenhaus Sanderbusch erhält Geldspritze (Jeversches Wochenblatt).


26.02.2010

Patient stirbt bei Narkose - Krankenhaus Sanderbusch will Unfall konsequent und fair aufarbeiten (Nordwest-Zeitung).


24.06.2009

Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch arbeitet kostendeckend (Jeversches Wochenblatt).


03.02.2009

Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch: Kooperation zwischen Klinik und Spezialisten / Hohe Qualität / Patienten [...] werden mit deutlich weniger Strahlen als noch bis vor Kurzem belastet (Jeversches Wochenblatt).


Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×