Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Krankenhausabrechnung in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema Krankenhausabrechnung im my DRG Archiv und in Presseartikeln finden

 

Die myDRG-Diskussionsforen durchsuchen:

Zur Suche in den myDRG-Diskussionsforen hier klicken (Beiträge und Themen ab 17.12.2000).

myDRG-Newsarchiv durchsuchen

Suchergebnisse von Casemix-Daily - Neuigkeiten

21.05.2019

Bundesrechnungshof arbeitet mit Halbwissen über Krankenhausabrechnungen (Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands).


21.05.2019

Uniklinik Magdeburg rechne laut Wirtschaftsplan 2019 mit einem Defizit von 27 Millionen Euro... (Volksstimme).


21.05.2019

Bundesrechnungshof sieht wesentliche strukturelle Mängel bei der Abrechnung zwischen Kliniken und Kassen (Wallstreet Online).


20.05.2019

KKH sieht Nachbesserungsbedarf für geplante Reform der Krankenhausprüfungen (Pressemitteilung).


20.05.2019

Streitigkeiten um Krankenhausabrechnungen: Klageflut an Sozialgerichten in Bayern größer als bislang angenommen (Idowa).


20.05.2019

Az. L 5 KR 1522/17: Kein Rechnungskorrekturverbot nach § 7 Abs. 5 PrüfvV (2015) (Seufert Rechtsanwälte).


20.05.2019

Az. L 1 KR 101/17: Krankenkasse muss Auffälligkeit für Rechnungsprüfung zum Prüfbeginn genau benennen - Erreichen der mittleren Verweildauer stelle keine Auffälligkeit dar (Urteilsbegründung).


20.05.2019

Az. L 11 KR 1359/18: LSG Baden-Württemberg verneint Rückwirkung von BSG Entscheidungen zu Aufwandspauschalen (Voelker-Gruppe).


17.05.2019

Herausnahme der Pflegepersonalkosten aus den Fallpauschalen ist der größte Umbau des DRG-Systems seit dessen Einführung (Deutsches Ärzteblatt).


17.05.2019

BKK-Landesverband Nordwest sieht Verteuerung der Beiträge durch MDK-Reformgesetz (RP-Online).


16.05.2019

Medizinischer Dienst begrüßt MDK-Reformgesetz (Deutsches Ärzteblatt).


16.05.2019

Aktualisierte Aufstellung der Informationen nach § 6 Abs. 2 KHEntgG für neue Untersuchungs- und Behandlungsmethoden für 2019 (InEK).


16.05.2019

Der Krankenhaus-Jahresabschluss und die Prüfungen von Krankenhausrechnungen durch den MDK (Solidaris).


15.05.2019

Schweiz: Krankenkassen sollen Dolmetscher bezahlen (Schweizer Fernsehen).


14.05.2019

Krankenkassen fordern schwarze Liste für Kliniken (Mitteldeutsche Zeitung).


14.05.2019

Monistik-Debatte: Vertrauen in Krankenkassen nachhaltig untergraben (Deutsches Ärzteblatt).


13.05.2019

Az. S 9 KR 1621/17: Seelsorger gehören im Rahmen des OPS 8-982 (palliativmedizinische Komplexbehandlung) zum Behandlungsteam (Quaas & Partner).


11.05.2019

Patient darf Krankenhaus frei wählen (Mannheimer Morgen).


10.05.2019

DRK-Krankenhaus Alzey: MDK suche gezielt angreifbare Fälle (Allgemeine Zeitung).


10.05.2019

mhplus Krankenkasse kritisiert MDK-Reformpläne des Gesundheitsministeriums (Life-PR).


10.05.2019

Tool zur Beurteilung des finanziellen (Rest-)Risikos für MDK-Einzelfallprüfungen 2015-2018. Vielen Dank an M. Thieme (Download).


09.05.2019

EBM: Ergänzungen zur Abrechnung von Glaukomoperationen mit Einsatz eines Implantates (Kaden-Verlag).


08.05.2019

Az. L 5 KR 1522/17: Kein Ausschluss einer nachträglichen Rechnungskorrektur durch die Fristenregelungen der PrüfvV (Quaas & Partner).


08.05.2019

Mutige Reformvorschläge zum MDK - Gesetz bietet Potential für eine neue Vertrauenskultur (Arbeitsgemeinschaft Kommunaler Großkrankenhäuser).


07.05.2019

Az. S 24 KR 863/17: SG Detmold bestätigt Korrekturmöglichkeit nach MDK-Prüfung mit Mehrerlös für das Krankenhaus (Medizinrecht Aktuell).


07.05.2019

Az. S 3 KR 172/17: LSG Rheinland-Pfalz verneint Ausschlussfrist aus PrüfvV bei Mehrerlös-Prüfungen (Medizinrecht Aktuell).


06.05.2019

Klinikverbund Hessen begrüßt das MDK Reformgesetz (Pressemitteilung).


06.05.2019

Az. B 1 KR 40/17 R: Die Einsichtnahme der klagenden Krankenkasse in abrechnungsrelevante Behandlungsunterlagen ist zulässig (Urteilsbegründung).


03.05.2019

Referentenentwurf eines MDK-Reform-Gesetzes veröffentlicht (Klinikverbund Hessen).


03.05.2019

MDK-Reform: Prüfungen der Krankenhausabrechnungen solle auf neue Grundlage gestellt werden (Ärztezeitung).


03.05.2019

DKG zum Referentenentwurf für ein MDK-Reformgesetz - Chancen für eine fairere Abrechnungsprüfung (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


03.05.2019

Medizinischer Dienst soll unabhängiger, transparenter und effektiver arbeiten - Gesetz für bessere und unabhängigere Prüfungen - Referentenentwurf MDK-Reformgesetz (Bundesministerium f. Gesundheit, PDF, 743 kB).


03.05.2019

Rhön-Klinikum AG schließt 1. Quartal 2019 mit erfreulichem Umsatz- und Ergebnisanstieg ab und bestätigt die Prognose für 2019 (Pressemitteilung).


02.05.2019

Krankenhausabrechnungen: Bisheriges Prüfverfahren ungeeignet (Handelsblatt).


02.05.2019

Importance of coding co-morbidities for APR-DRG assignment: Focus on cardiovascular and respiratory diseases (Sage Journals).


02.05.2019

Krankenhäuser fordern dringende Reform der Abrechnungsprüfungen - DKG zu den Behauptungen des GKV-Spitzenverbandes zu Abrechnungen im Krankenhaus (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


02.05.2019

Zwangsrabatte: Fallpauschalen sorgen systemisch für Defizite (Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands).


02.05.2019

Krankenhausabrechnung: Argumentationspapier der Krankenkassen benennt Probleme bei der Leistungsabrechnung und zeigt Lösungen auf (Pressemitteilung).


02.05.2019

Az. L 16 KR 562/17: Keine intensivmedizinische Behandlung und keine Abrechnung einer Beatmungs-DRG bei Fortführung einer Heimbeatmung auf der IMC-Station (Urteilsbegründung).


02.05.2019

Immer mehr Intensiv-Fachkräfte geben ihren Beruf auf (Bayerischer Rundfunk).


02.05.2019

Az. S 25 KR 711/13: Postoperativ unzureichende Nachbetreuung des Patienten in häuslicher Umgebung begründet stationäre Krankenhausbehandlung trotz ambulanten Potenzials (Urteilsbegründung).


02.05.2019

Az. 2 C 97/17: Zulässigkeit einer medizinischen Wahlleistung im Rahmen einer allgemeinen Krankenhausleistung (Springer).


30.04.2019

Massenhafte Krankenkassenklagen gegen Kliniken (Süddeutsche Zeitung).


29.04.2019

Az. S 4 KR 21/16: Hauptdiagnose bei palliativmedizinischer Komplexbehandlung eines Tumorpatienten mit Pleuraerguss und entgleistem Diabetes mellitus (Urteilsbegründung).


29.04.2019

Az. S 4 KR 200/16: Die Hauptdiagnose ist nach Analyse und entsprechend des Ressourcenverbrauches zu bestimmen (Urteilsbegründung).


29.04.2019

Az. L 5 KR 1522/17 Den Prüfauftrag nicht berührende Datenkorrekturen (hier: Nachkodierung) auch nach Ablauf der Fünf-Monats-Frist der PrüfvV (2015) zu berücksichtigen (Urteilsbegründung).


29.04.2019

Fairness für alle (Das Krankenhaus 05/2019).


29.04.2019

Transportentfernung: Die Kosten der Klagewelle (Medizinrecht Saarland).


29.04.2019

Das Wirtschaftlichkeitsgebot in Verbindung mit Fallzusammenführungen werde zunehmend für Rechnungskürzungen genutzt (Medizinrecht Saarland).


27.04.2019

Az. L 20 KR 148/18: Bei Wiederaufnahmen von Fällen innerhalb der gleichen MDC müsse für Fallzusammenführungen auf die Partition der unmittelbar zuvor abrechenbaren Fallpauschale abgestellt werden (Gesetze Bayern).


26.04.2019

Ständige MDK-Prüfungen binden viel Personal (WAZ).


26.04.2019

Verfahrene Situation bei Krankenhausabrechnungen (Deutsches Ärzteblatt).


26.04.2019

Sozialgericht Reutlingen: Krankenkassen klagten massenweise gegen Krankenhäuser (Südwest-Presse).


24.04.2019

Az. L 5 KR 212/18: Abrechenbarkeit einer der Mindestmengenregelung unterliegenden Operation (Pankreaskopf-Resektion 5-524.2) bei zu erwartender positiver Fallzahl-Aussicht (Urteilsbegründung).


23.04.2019

Schweiz: Keine Obergrenze für die von der Krankenversicherung zu tragenden Kosten einer Spitalbehandlung (Blick).


23.04.2019

Hessen: Viele Kaiserschnitte im Krankenhaus Groß-Gerau (Frankfurter Allgemeine Zeitung).


20.04.2019

Kliniken bleiben auf hohen Dolmetscherkosten sitzen (MDR).


18.04.2019

Az. B 1 KR 2/18 R, B 1 KR 17/18 R: Versorgungsauftrag eines Krankenhauses bestimmt sich nach dem jeweiligen Krankenhausplan des Landes und dem darauf beruhenden Feststellungsbescheid (Medizinrecht RA Mohr).


17.04.2019

Az. L 1 KR 275/18: Kein Abschlag wegen Nichterreichens der unteren Grenzverweildauer bei Verlegung innerhalb von 24 Stunden (Urteilsbegründung).


17.04.2019

Az. XI R 15/16: Steuerfreiheit von Leistungen einer Privatklinik mit Belegärzten (SIS-Verlag).


17.04.2019

Die CONVEMA Versorgungsmanagement GmbH sucht für die Standorte Berlin, Essen und Eisenhüttenstadt zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierte Mitarbeiter Krankenhausabrechnungsprüfung (m/w/d) (Stellenanzeige).


17.04.2019

AOK Blickpunkt Klinik 04/2019 (Download, PDF, 295 kB).


16.04.2019

Az. 7 U 62/16: Zur Berechnung wahlärztlicher Leistungen im Bereich der Fachrichtungen Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik / Zur Reichweite des Anspruchs gegen die private Krankenversicherung auf Erstattung von Behandlungskosten (Springer).


15.04.2019

Falschabrechnungen im Krankenhaus: Präsident der Ärztekammer Sachsen weist Vorwürfe zurück (Bundesärztekammer).


13.04.2019

Az. L 1 KR 106/19: Stationäre Neuromodulationsbehandlung mit epiduraler gepulster Radiofrequenztherapie ePRF (5-039.38) als Behandlungsalternative (Urteilsbegründung).


13.04.2019

Krankenkassen wollen Zahl der deutschen Krankenhäuser verringern (Lippische Landeszeitung).


13.04.2019

Kürzere Verweildauer durch Medizinischen Fortschritt und Abrechnungssystem (Nordbayern).


13.04.2019

Az. S 34 KR 554/16: Zu den Dokumentationsvoraussetzungen aktivierend-therapeutischer Pflege bei geriatrischer frührehabilitativer Komplexbehandlung (OPS 8-550) (Urteilsbegründung).


11.04.2019

Großer Zuwachs bei Abrechnungsprüfungen im Krankenhaus (MDK).


11.04.2019

Kliniken sind Opfer beliebiger Prüfverfahren der Krankenkassen - DKG zum Bericht des Bundesrechnungshofes zu Klinikrechnungen (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


11.04.2019

Abrechnungsprüfung des MDK auf der Agenda des Bundesgesundheitsministers (Berufsverband Deutscher Anästhesisten).


11.04.2019

Unzulässige pauschale Rechnungskürzungen in Millionenhöhe umgehen Abrechnungsprüfungen (Bundesrechnungshof, PDF, 2,5 MB).


11.04.2019

Krankenkassen und Kliniken streiten um falsche Abrechnungen (Freie Presse).


11.04.2019

Die mhplus BKK, Ludwigsburg sucht am Standort Kornwestheim zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Sachbearbeitung Krankenhausabrechnungsprüfung (m/w/d) (Stellenanzeige).


11.04.2019

Az. L 4 KR 72/17: Unklarheit über weitere Behandlungsplanung begründet keine Fallzusammenführung (Urteilsbegründung).


11.04.2019

Künstliche Intelligenz helfe beim Durchforsten der Patientenakten (Frankfurter Allgemeine Zeitung).


11.04.2019

Az. L 4 KR 509/17: Keine Rechnungskürzung bei Verweildauerüberschreitung durch schleppende Bearbeitung eines frühzeitigen AHB-Antrages seitens der Krankenkasse (Urteilsbegründung).


10.04.2019

Az. B 1 KR 27/18 R: Nephrostomiekatheter sei ein Implantat i.S. der T83.5 - Rückverweis an Vorinstanz zur Ermittlung der Kausalität bei Harnwegsinfektion (Terminbericht).


10.04.2019

Az. 1 BvR 318/17, 1 BvR 2207/17, 1 BvR 1474/17: Bundesverfassungsgericht zur Aufwandspauschale (Solidaris).


10.04.2019

Az. B 1 KR 2/18 R: TAVI ist vom Versorgungsauftrag eines Grundversorgers nicht erfasst (Terminbericht).


10.04.2019

Az. B 1 KR 17/18 R: Implantation einer Knie-TEP sei vom Versorgungsauftrag für Chirurgie nach der maßgeblichen Weiterbildungsordnung erfasst (Terminbericht).


09.04.2019

PpUG-Sanktions-Vereinbarung zwischen Vertragsparteien konsentiert (InEK).


08.04.2019

Benchmarktool Krankenhausrechnungsprüfung 2017 (Medinfoweb, ZIP, 26 MB).


05.04.2019

Vertrag zwischen Krankenhaus und Krankenkasse über Durchführung von Aufrechnungen unzulässig (Quaas & Partner).


05.04.2019

Az. L 5 KR 738/16: Krankenhaus muss Aufwandspauschalen an Krankenkasse zurückzahlen (Justiz NRW).


05.04.2019

Az. B 1 KR 3/18: Krankenkasse begehrt vollständige Kostenerstattung für vorinstanzliche Rechtszüge (Terminvorschau).


05.04.2019

Az. B 1 KR 27/18 R: Ist ein Nephrostomiekatheter ein Implantat i.S. des Diagnose-Schlüssels T83.5? (Terminvorschau).


04.04.2019

Az. B 6 KA 67/17 R: Notfallambulanzen - keine Gleichbehandlung für die Vergangenheit (Medizinrechtskanzlei Kliem).


04.04.2019

Die AOK - Die Gesundheitskasse für Niedersachsen, Hannover sucht einen Arzt / medizinischen Berater Krankenhausabrechnung (m/w/d) (Stellenanzeige).


04.04.2019

IKK Südwest verweigere Krankenhäusern weiterhin die Vergütung der Schlaganfallbehandlung (Urteilsbegründung).


04.04.2019

Abrechnungs-Streit ruft nun den NRW-Gesundheitsminister auf den Plan (Bonner Generalanzeiger).


01.04.2019

Az. S 15 KR 1107/18: Nach Einholung eines MDK-Gutachtens muss Krankenkasse korrigierte Rechnung eines Krankenhauses zahlen (Rechtsanwalt Heinemann).


01.04.2019

Az. L 9 KR 691/17 B ER: Wann wird die Massenprüfung zum Rechtsmissbrauch? (Medizinrecht Saarland).


30.03.2019

Viele Krankenhäuser hätten mit der IKK Classic Probleme... (Stuttgarter Nachrichten).


29.03.2019

Az. S 15 KR 1107/18: Treuwidrig verweigerte Begleichung einer nach MDK-Prüfung höheren Korrektur-Rechnung (Pressemitteilung).


29.03.2019

Az. L 4 KR 476/17: Zweiseitige, zweizeitige Behandlung einer pAVK sei kein Fallsplitting entgegen des Wirtschaftlichkeitsgebotes und erfordere keine Fallzusammenführung mittels Beurlaubung (Urteilsbegründung).


29.03.2019

Az. L 5 KR 2689/17: Keine Fehlbelegung bei teilstationärer multimodaler Ganzkörper-Therapie eines akuten Psoriasis-Schubes (Urteilsbegründung).


29.03.2019

Az. L 4 KR 496/17: Das nichtinvasive Monitoring der hirnvenösen Sauerstoffsättigung mit der INVOS-Methode (optisches In-vivo-Spektroskopie-System) entspricht dem Inhalt des OPS 8-923 (2015) (Urteilsbegründung).


29.03.2019

Die Intermedex GmbH, Heidelberg sucht ab sofort einen Sachbearbeiter m/w/d (Stellenanzeige).


28.03.2019

Az. L 5 KR 738/16: Rückforderung vorbehaltlos gezahlter Aufwandspauschalen (Quaas & Partner).


28.03.2019

Az. L 5 KR 738/16: Krankenkasse fordert erfolgreich zwischen 2009 und 2015 gezahlte Aufwandspauschalen unter Bezug auf Bundessozialgerichtsurteile zurück (Urteilsbegründung).


27.03.2019

Die IKK Classic sucht für die Standorte Karlsruhe, Mülheim a.d. Ruhr und Lörrach mehrere Sachbearbeiter in der Krankenhausabrechnung (m/w/d) (Stellenanzeige).


27.03.2019

Neues zur Aufwandspauschale (Medizinrecht Saarland).


27.03.2019

Az. VIII ZR 7/18, VIII ZR 66/18, VIII ZR 115/18 und VIII ZR 189/18: Kein Rückzahlungsanspruch der Umsatzsteuer auf patientenindividuell hergestellte Zytostatika-Zubereitungen (BDO Legal).


26.03.2019

AOK Niedersachsen will Klagen gegen Kliniken zurücknehmen (Deutsches Ärzteblatt).


22.03.2019

Az. S 1 KR 3118/1: Vor Rechnungslegung erteilter SMD-Prüfauftrag lässt Anspruch auf Zahlung einer Aufwandspauschale entstehen (Urteilsbegründung).


22.03.2019

Az. S 1 KR 3133/17: Keine Aufwandspauschale bei sachlich-rechnerischer Überprüfung der Krankenhausabrechnung (Urteilsbegründung).


22.03.2019

Az. S 1 KR 243/18: Keine Aufwandspauschale bei unterlassener Mitwirkung (hier: fehlende medizinische Begründung bei Verweildauer-Überschreitung) (Urteilsbegründung).


21.03.2019

Az. L 1 KR 275/18: Kein Abschlag wegen uGVD-Unterschreitung bei Verlegungsfallpauschale (Urteilsbegründung).


21.03.2019

VKD fordert neutrales Prüfinstitut - Über 96 Prozent der Krankenhausrechnungen korrekt (Pressemitteilung).


21.03.2019

Sozialgericht Hannover beklagt Klageflut der Kassen (Neue Presse).


19.03.2019

Definition der intermittierenden Peritonealdialyse (8-857 IPD) für den MDK (Deutsche Gesellschaft f. Nephrologie).


18.03.2019

Paradigmenwechsel bei der NUB-Vereinbarung: Nutzen nicht mehr zu prüfen! (Seufert-Law).


18.03.2019

Das Alexius Josef Krankenhaus Neuss sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Medizincontroller für den Bereich Patientendatenmanagement & Leistungsabrechnung (m/w/d) (Stellenanzeige).


16.03.2019

AOK Rheinland: Jeder dritte Sepsis-Fall endet tödlich (WDR).


15.03.2019

Az. L 4 KR 739/17: Permanente Brachytherapie mit Gold-Seeds in der Nebenniere ist als Operation mit 5-073.x und nicht mit 8-527 zu kodieren (Gesetze Bayern).


15.03.2019

Az. L 9 KR 691/17 B ER: Einforderung einer Kostenübernahmeerklärung (hier: multimodale Schmerztherapie 8-918) von der Krankenkasse ist unzulässig, das Krankenhaus muss die stationäre Behandlungsnotwendigkeit prüfen (Urteilsbegründung).


15.03.2019

Az. L 4 KR 326/17: Tatsächliche strukturelle Aufgabe einer IMC-Station entscheidend für die Gleichstellung zur Intensivstation hinsichtlich der Kodierbarkeit des OPS 8-980 (Urteilsbegründung).


15.03.2019

Ergebnisse der Herbstumfrage 2018 - Krankenhausrechnungsprüfung 2017 - Trend 2018 (Medinfoweb, PDF, 721 kB).


14.03.2019

Städtisches Klinikum Dresden verhalten optimistisch - Defizit 2018 i.H.v. 11,3 Millionen Euro (Dresner Neueste Nachrichten).


14.03.2019

Geld im Krankenhaus: Eine kritische Bestandsaufnahme des DRG-Systems (Buchhandel).


14.03.2019

Klagewelle von Krankenkassen: NRW-Sozialgerichte bekommen Verstärkung (Aachener Zeitung).


14.03.2019

Medizintechnikindustrie pocht auf Beteiligung bei MDK-Begutachtungen (Deutsches Ärzteblatt).


14.03.2019

Mehr als 96 Prozent aller Krankenhausrechnungen sind korrekt kodiert! (Kaysers Consilium, PDF, 267 kB).


13.03.2019

Kassenforderungen an Krankenhäuser auf Rekordstand (Bayerischer Rundfunk).


12.03.2019

Az. L 1 KR 68/18: Zulässiges Fallsplitting bei Nichtzutreffen von FPV- und Beurlaubungs-Kriterien: Keine übersteigerten Anforderungen an die Organisationsabläufe des Krankenhauses / Wo keine stationäre Behandlungsbedürftigkeit, da auch keine Beurlaubung möglich (Urteilsbegründung).


12.03.2019

Abrechnungsvorschläge für interventionelle Verfahren an der Wirbelsäule (Springer).


12.03.2019

Positionierung zu Medizin und Ökonomie - dringender Verbesserungsbedarf im DRG-System (Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland).


12.03.2019

Az. L 1 KR 46/17: Verwirkung der Nachforderung für den Einsatz einer (nicht kodierten) Lasersondenextraktion bei ausschließlicher Prüfung der Verweildauer (Urteilsbegründung).


12.03.2019

Landesbasisfallwert 2019 für Thüringen i.H.v. 3.528,65 Euro (VdEK).


09.03.2019

Kostenübernahme für die Behandlung Obdachloser bleibt ein Problem (MDR).


08.03.2019

Intensivmedizinische Versorgung in den kommenden Jahren erheblich gefährdet (Deutsche Gesellschaft für Internistische Intensivmedizin und Notfallmedizin).


07.03.2019

Az. L 11 KR 3754/18: Kodierung einer Sepsis (Quaas & Partner).


07.03.2019

PKMS als Dokumentationsinstrument nicht tragbar - Pflegende sind keine Datenknechte! (Landespflegekammer Rheinland-Pfalz).


07.03.2019

Home-Treatment: Psychiatrische Behandlung zuhause statt in der Klinik (Deutschlandfunk).


06.03.2019

DRG-Recht: Die fiktive Beurlaubung als fiktives wirtschaftliches Alternativverhalten (Roos Nelskamp Schumacher & Partner, Fachanwälte).


06.03.2019

Landesbasisfallwert 2019 für Hamburg i.H.v 3.534,91 Euro (VdEK).


06.03.2019

Rechtsprechung des Bundessozialgerichts benachteiligt Krankenhäuser (Krankenhausgesellschaft Sachsen).


06.03.2019

Landesbasisfallwert 2019 für Hessen in Höhe von 3.532,67 Euro (Pressemitteilung).


06.03.2019

Az. S 49 KR 642/16: Nachkodierung einer Nebendiagnose (hier: L89.14) entgeltrelevant zulässig, sofern weder Verwirkung noch Ausschlussfrist entgegenstehen (Urteilsbegründung).


05.03.2019

Beitragszahlern in Sachsen-Anhalt ist 2019 ihre Behandlung im Krankenhaus 56 Mio. Euro mehr wert (VdEK).


05.03.2019

Az. L 1 KA 22/14: Abrechenbarkeit einer elektrokardiographischen Untersuchung im Rahmen einer ambulanten Notfallbehandlung (Springer).


05.03.2019

Landesbasisfallwerte 2019 (VdEK, PDF, 34 kB).


04.03.2019

Verband der Krankenhausdirektoren: Krankenkassen entwickeln Rechnungsprüfung zum Milliardengeschäft (Presseportal).


04.03.2019

Kostenerstattung 2019 & Kodierung der CytoSorb-Therapie (CytoSorb).


02.03.2019

Kürzungen von Krankenhaus-Rechnungen um insgesamt mehr als drei Milliarden Euro (WDR).


02.03.2019

Versorgungsstrukturen und Mengen-Ergebnis-Beziehung beim akuten Herzinfarkt - Verlaufsbetrachtung der deutschlandweiten Krankenhausabrechnungsdaten von 2005 bis 2015 / Health Care Provision and Volume-Outcome Relationship for Acute Myocardial Infarction: Long-Term Analysis of German Nationwide Hospital Discharge Data 2005-2015 (Thieme Connect).


01.03.2019

Kommt die MDK-Reform noch vor dem Koalitionsbruch? (Pressemitteilung).


28.02.2019

Landesbasisfallwert 2019 f. Sachsen i.H.v. 3.528,65 Euro (VdEK).


27.02.2019

Az. S 4 KR 220/12: Rufbereitschaft stellt die nach § 5 Abs. 2 QBAA-RL geforderte jederzeitige Dienstbereitschaft des OP-Personals hinreichend sicher (Medizinrecht RA Mohr).


27.02.2019

Kostenkalkulation: CAR-T-Zelltherapie und deren Komplexität und Kosten (DGHO).


27.02.2019

Zahlbasisfallwert in Baden-Württemberg liegt bei 3.539,12 Euro (Life PR).


27.02.2019

Sozialgerichte in Schleswig-Holstein leiden unter Klagewelle der Krankenkassen (Schleswig-Holsteinische Zeitung).


27.02.2019

Az. S 11 KR 649/17: Keine Fallzusammenführung bei Nichtvorliegen einer Komplikation, den Voraussetzungen nach FPV, einer Beurlaubung oder hinsichtlich wirtschaftlichen Alternativverhaltens (Urteilsbegründung).


26.02.2019

Az. L 5 KR 165/17: Iatrogene Pleura-Verletzung werde mit S27.6 und Y69! statt mit T81.2 kodiert (Urteilsbegründung).


26.02.2019

Die casusQuo GmbH, Hannover sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Beratungsarzt (m/w/d) (Stellenanzeige).


26.02.2019

Die Arbeitsgemeinschaft kommunaler Großkrankenhäuser (AKG) vertritt im politischen Berlin knapp 10 Prozent des deutschen Krankenhausmarktes (Pressemitteilung).


26.02.2019

Geschäftsführung der DRK-Krankenhausgesellschaft habe sehenden Auges die Spezialisierung des Krankenhauses Bad Frankenhausen aufgegeben (MDR).


25.02.2019

Implantateregister-Errichtungsgesetz - DKG-Stellungnahme zum Referentenentwurf (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


22.02.2019

Krankenkassen nehmen 5000 Klagen gegen Krankenhäuser in Schleswig-Holstein unter Vorbehalt zurück (Kieler Nachrichten).


22.02.2019

Az. S 15 KR 348/16: Krankenkasse muss Rechnungsbetrag für Radiofrequenzablation an der Bronchialmuskulatur zur Behandlung eines Asthma bronchiale zahlen (Urteilsbegründung).


22.02.2019

Der Vorwurf falscher Abrechnungen wird entschieden zurückgewiesen (Klinikverbund Hessen).


22.02.2019

Betrug im Krankenhaus - So kann man es natürlich auch formulieren... (Der Spiegel).


21.02.2019

Az. VIII ZR 7/18, VIII ZR 66/18, VIII ZR 115/18 und VIII ZR 189/18: Teilweise Rückforderung von Umsatzsteueranteil auf Zytostatika möglich (Seufert Rechtsanwälte).


21.02.2019

Az. 1 BvR 318/17: Praktische Auswirkung des Urteils des Bundesverfassungsgerichtes zur Aufwandspauschale (BPG Münster).


21.02.2019

Josef-Hospital Delmenhorst führt Pflegedokumentationauf dem Smartphone ein (Weser-Kurier).


20.02.2019

Az. S 52 KR 322/17: Beginn der Verjährung von Aufwandspauschalen (PPP Rechtsanwälte).


20.02.2019

Az. L 6 KR 62/13: Keine Vergütung für Krankenhausbehandlung bei nicht ausreichender Dokumentation (BDO-Legal).


20.02.2019

Zu Unrecht für die Herstellung von Krebsmedikamenten gezahlte Umsatzsteuer kann ggf. teilweise zurückgefordert werden (Bundesgerichtshof).


20.02.2019

Krankenhäuser erhalten immer noch Krankenkassen-Rückforderungen für Schlaganfallkomplexbehandlungen (Verband d. Krankenhausdirektoren Deutschlands).


19.02.2019

Das Pflegepersonal-Stärkungsgesetz (Solidaris).


19.02.2019

Die Bosch BKK sucht ab sofort einen Mitarbeiter im Bereich Krankenhausabrechnung (m/w/d) (Stellenanzeige).


19.02.2019

Medizintouristen aus den Golfstaaten kehren Bonn den Rücken (WDR).


18.02.2019

Auch Sozialgericht Düsseldorf durch Klageflut der Krankenkassen belastet (Pressemitteilung).


15.02.2019

Az. L8 KR 41/19: Vergütungsanspruch sei aufgrund unzureichender Mitwirkung nach der Prüfverfahrensvereinbarung wieder erloschen (Nichtbeachtung der 4-Wochen-Frist) (Urteilsbegründung).


15.02.2019

Krankenhausabrechnung und Sozialgericht: Verbissenheit und Gutachterschlacht, koste es was es wolle? (Westdeutsche Zeitung).


15.02.2019

Schmerzatlas 2018 - Multimodale Schmerztherapie in Deutschland (Oberender).


14.02.2019

Kürzlich veröffentlichte Aussagen des MDK Nordrhein zu angeblich überhöhten Abrechnungen der Krankenhäuser stoßen beim Klinikverbund Hessen e. V. auf Verwunderung (Pressemitteilung).


13.02.2019

Krankenhausrechnungen: Prüfungen auf Rekordniveau (MDK-Nordrhein).


13.02.2019

Rhön-Klinikum kauft sich bei Tiplu GmbH ein (Pressemitteilung).


13.02.2019

Az. L 5 KR 3595/15: Eine Verbindungsschraube sei kein metallisches Einzelbauteil i.S.d. OPS 2013 5-829.d (modulare Endoprothese) (Urteilsbegründung).


12.02.2019

Zahlen des MDK Nordrhein: Falsche Abrechnungen der Kliniken steigen auf Rekordniveau (Handelsblatt).


12.02.2019

Datenübermittlung nach § 301 Abs. 3 SGB V - Schlüsselfortschreibung (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


12.02.2019

Az. L 11 KR 1049/18: Die Kodierung einer Sepsis kann nicht deshalb abgelehnt werden, weil die Erkrankung noch nicht lebensbedrohlich war oder weil die Klinik kein bestimmtes vom MDK für erforderlich gehaltenes Behandlungsmanagement durchgeführt hat (Urteilsbegründung).


12.02.2019

Keine Fallzusammenführung bei Unklarheit über die weitere Behandlungsplanung (Quaas & Partner).


12.02.2019

Az. L 11 KR 3754/18: Abnahme zweier Blutkulturpärchen vor Einleitung der antimikrobiellen Therapie bei klinischer Sepsis-Diagnose sei für die Kodierbarkeit der Sepsis entbehrlich (Urteilsbegründung).


12.02.2019

Die Landesbasisfallwerte für Bayern, Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern sowie Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Schleswig-Holstein sind genehmigt (AOK-Gesundheitspartner).


12.02.2019

Krankenhaus-Notaufnahmen sind und bleiben unterfinanziert (Deutsche Gesellschaft f. Orthopädie und Unfallchirurgie).


12.02.2019

Az. L 8 KR 385/14: Fremdallogene, HLA-idente Stammzell-Transplantation sei bei Rezidiv-Myelom bei Verstoß gegen das Qualitätsgebot nicht zu Lasten der GKV abzurechnen (Urteilsbegründung).


12.02.2019

Sachen-Anhalt: "Ich betrachte den MDK als einen Dienstleister der gesetzlichen Krankenkassen" (Volksstimme).


12.02.2019

Kodierrevision - Sinn und Unsinn (Andree Consult).


11.02.2019

Az. S 24 KR 80/16: Verabreichung der teureren Apherese-TK statt Pool-TK sei bei fehlenden Vergleichsstudien nicht unwirtschaftlich gewesen (Anwaltskanzlei Heinemann).


11.02.2019

Hinweise zur Passivierung von Rückstellungen für Rückzahlungsrisiken aus der Abrechnung von geriatrischen und neurologischen Komplexbehandlungen (Solidaris).


11.02.2019

Az. B 1 KR 35/18 R: Sind Schrauben metallische Einzelbauteile im Sinne des OPS (2013) 5-829.k, die in Kombination mit mindestens zwei weiteren metallischen Einzelbauteilen die mechanische Bauteilsicherheit der gesamten Prothese gewährleisten? (Terminvorschau).


08.02.2019

Az. L 8 KR 511/16: TAVI-Eingriffe seien eine interdisziplinäre Therapieform und damit nur in Krankenhäusern mit herzchirurgischer und kardiologischer Abteilung durchzuführen - ein alleiniger Versorgungsauftrag für Innere Medizin/Kardiologie reiche nicht aus (Urteilsbegründung).


08.02.2019

Az. L 1 KR 66/16: Krankenkasse scheitert mit Grundsatz der peinlich genauen Leistungsabrechnung - nachträgliche Forderung ist keine Nachforderung (Urteilsbegründung).


08.02.2019

Erlöspotential der Pflegedokumentation im DRG-System 2019 im Kontext der PpUGV und des PpSG - Eine Analyse zur Dokumentation der pflegeassoziierten Zusatzentgelte (PKMS, Pflegegrade) (Kaysers-Consilium, PDF, 140 kB).


07.02.2019

Az. S 5 KR 167/16: Technisch aufwändige Nabelhernien-Operation rechtfertige keine längere Verweildauer im Krankenhaus (Pressemitteilung).


07.02.2019

Ausnahmezustand am Sozialgericht Hamburg wegen Klagewelle (Hamburger Abendblatt).


06.02.2019

Zu den Aussagen des BSG-Präsidenten: Die Geister, die er rief (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×