Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH Anzeige: Curacon GmbH ×

myDRG SiteSearch

Schlagzeilen im my DRG Archiv durchsuchen - Presseartikel finden

 

Die myDRG-Diskussionsforen durchsuchen:

Zur Suche in den myDRG-Diskussionsforen hier klicken (Beiträge und Themen ab 17.12.2000).

myDRG-Newsarchiv durchsuchen

Suchergebnisse von Casemix-Daily - Neuigkeiten

20.04.2018

Az. L 5 KR 403/14: Bayerisches LSG zur nachträglichen Verrechnung einer Krankenhausforderung ohne Prüfverfahren wegen nicht ambulant durchgeführter Operation bei einem multimorbiden Patienten (Urteilsbegründung).


20.04.2018

Az. L 1 KR 46/15: LSG Hamburg zur Fälligkeit einer Krankenhausrechnung mit Übersendung der Daten nach § 301 SGB V und zur Kostenübernahme bei unklarem Versichertenstatus (Urteilsbegründung).


19.04.2018

DKG zum Notfallstufenkonzept: Längere Wege für Rettungswagen (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


19.04.2018

Vivantes 2017 mit ausgeglichenem Ergebnis (Pressemitteilung).


18.04.2018

Unerwünschte Arzneimittelwirkungen (UAW) in der Krankenhausnotaufnahme - Prävalenz von UAW-Verdachtsfällen in vier Notaufnahmezentren in Deutschland / Adverse drug reactions (ADR) and emergencies - the prevalence of suspected ADR in four emergency departments in Germany (Deutsches Ärzteblatt).


16.04.2018

Az. S 13 KR 344/16: SG Aachen zur Erfordernis stationärer Behandlung und Kostenübernahme nach Durchführung einer noch in der klinischen Evaluierung befindlicher endobronchialer Lungenvolumenreduktion mittels Ventil-Implantation (Urteilsbegründung).


16.04.2018

Az. S 3 KR 407/10: SG Potsdam zur Geltendmachung von 160 Beatmungsstunden über eine Maskenbeatmung für die Krankenhausabrechnung der DRG A13E (Urteilsbegründung).


16.04.2018

Az. L 5 KR 218/17: LSG Rheinland-Pfalz zur Genehmigungsfiktion nach Fristablauf für die Versorgung mit einem Arzneimittel im Off-Label-Use (Medizinrecht Saarland).


16.04.2018

Gewinnoptimierung bestimmt immer mehr das Handeln in den Kliniken - Neutrale Anlaufstelle gefordert (Ärztezeitung).


13.04.2018

Psychosoziale Arbeitsgemeinschaft (PSAG) nimmt Entlassmanagement in den Fokus (Westfälische Zeitung).


13.04.2018

Az. L 5 KR 251/17: LSG Rheinland-Pfalz bestätigt nachträgliche Rückforderung einer gezahlten Aufwandspauschale aus sachlich-rechnerischer Fallprüfung bei ursprünglicher Prüfung auf kostenträchtige Prozeduren (Urteilsbegründung).


13.04.2018

Az. S 13 KR 349/16: SG Aachen zur Erfordernis stationärer Behandlung und Kostenübernahme nach Durchführung einer noch in der klinischen Evaluierung befindlicher endobronchialer Lungenvolumenreduktion mittels Ventil-Implantation (Urteilsbegründung).


13.04.2018

Az. L 1 KR 27/16: LSG Hamburg zur stationären Behandlungsnotwendigkeit und Kostenübernahme bei durchgeführter qualifizierter Entzugsbehandlung (Urteilsbegründung).


12.04.2018

Az. S 1 KR 2084/17: Krankenhaus hat nur Anspruch auf den unstrittigen Rechnungsbetrag bei Nichtvorlage der vom MDK angeforderten Unterlagen innerhalb der Vier-Wochen-Frist (bei primärer Fehlbelegungsprüfung i.H.v. 0,00 Euro) (SG Reutlingen).


11.04.2018

Az. S 38 KR 216/13: SG Hamburg zur Notwendigkeit und Kostenübernahme teilstationärer Krankenhausbehandlung bei rezidivierender depressiver Störung und komorbider depressiver Erkrankung (Urteilsbegründung).


10.04.2018

Jährliche Qualitätsindikatorendatenbank (QIDB 2017) mit allen Indikatoren für die stationäre und die sektorenübergreifende Qualitätssicherung (IQTIG, ZIP, 35 MB).


09.04.2018

Az. L 1 KR 50/17: Kein Vergütungsanspruch nach dem DRG-Fallpauschalensystem oder aufgrund ungerechtfertigter Bereicherung (Springer).


07.04.2018

Struktur der Krankenhauslandschaft müsse sich wandeln (Deutsches Ärzteblatt).


07.04.2018

Bettenkapazität in Krankenhäusern Sachsen-Anhalts trotz steigender Anzahl von Patientinnen und Patienten weiter gesunken (Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt).


06.04.2018

Az. S 12 KR 252/17: Aufwandspauschale - eine unendliche Geschichte (Roos Nelskamp Schumacher & Partner, Fachanwälte).


05.04.2018

Redefining diagnosis-related groups (DRGs) for palliative care - a cross-sectional study in two German centres (Springer).


05.04.2018

Thüringen und Sachsen-Anhalt weiter Schlusslichter bei Krankenhausvergütung (Ärztezeitung).


04.04.2018

Krankenhaus Waldkirch: Kommunalpolitik verlangt veränderte Krankenhausvergütung (Badische Zeitung).


01.04.2018

Niedersachsen: Mehr als drei Viertel der Behandlungsfehler-Verdachtsfälle bei Krankenhausbehandlung (Volksstimme).


01.04.2018

Im Jahr 2016 wurden 6769 Parkinson-Patienten in bayerischen Krankenhäusern behandelt (T-Online).


01.04.2018

Entlassmanagement: Checkliste für Senioren vor dem Krankenhaus-Aufenthalt (Westdeutsche Zeitung).


30.03.2018

Az. S 12 KR 252/17: SG Kassel zur nachträglichen Aufrechnung bereits gezahlter Aufwandspauschalen wegen Umdeutung der MDK-Auffälligkeitsprüfung auf sachlich-rechnerische Richtigkeitsprüfung (Urteilsbegründung).


29.03.2018

Steigende Behandlungsfälle durch Investitionsstau bei Krankenhäusern bedingt? (Handelsblatt).


29.03.2018

Az. S 12 KR 171/17: Nicht fristgerechte Übermittlung vom MDK angeforderter Unterlagen führe nicht zwingend zum Untergang der Forderung (Urteilsbegründung).


29.03.2018

Newsletter G-BA aktuell März 2018 (Gemeinsamer Bundesausschuss, PDF, 620 kB).


28.03.2018

Luzerner Spitäler verzeichnen weniger stationäre Behandlungen (Luzerner Zeitung).


27.03.2018

Merkblatt über das Entlassmanagement nach § 39 Abs. 1a Satz 9 SGB V (KV Saarland, PDF, 126 kB).


27.03.2018

Seelische Notsituationen bringen immer mehr Patienten in die Kinder- und Jugendpsychiatrie Tübingen (SWR).


23.03.2018

Westpfalz-Klinikum Kaiserslautern GmbH beschließt Masterplan 2025 (Metropol-News).


21.03.2018

Neuordnung der Notfallversorgung: Monosektorales Stückwerk vermeiden (Ärztezeitung).


20.03.2018

Az. S 14 KR 207/17: Sozialgericht Aachen zur Einordnung im Jahr 2015 durchgeführter Pankreas-Resektionen zu Mindestmengen-sensiblen "komplexen Eingriffen am Organsystem Pankreas" nach § 136b Abs. 4 oder nach § 137 Abs. 3 S. 2 SGB V unter Berücksichtigung des Ausnahmetatbestandes in Anlage 2 Nr. 4 (Mm-R) (Urteilsbegründung).


20.03.2018

Az. S 1 KR 3632/16: Kein Anspruch einer Krankenkasse gegen einen Krankenhausträger auf Erstattung der vor dem Urteil des Bundessozialgerichts vom 01.07.2014 (B 1 KR 29/13 R) gezahlten Aufwandspauschale (Urteilsbegründung).


20.03.2018

Komplexe endovaskuläre Behandlung des intakten Aortenaneurysmas - Eine Routinedatenanalyse (Springer).


19.03.2018

PWC-HealthcareBarometer 2018 (Download, PDF, 354 kB).


16.03.2018

Landesbasisfallwert 2018 für Thüringen i.H.v. 3438 Euro (VdEK).


16.03.2018

Az. B 1 KR 18/17 R: Beatmungsfreie Intervalle als Bestandteil einer gezielten methodischen Entwöhnungshandlung sind zur Beatmungszeit hinzuzurechnen (Roos Nelskamp Schumacher & Partner, Fachanwälte).


15.03.2018

Az. B 1 KR 4/17 R, B 1 KR 25/17 R, B 1 A 1/17 R: BSG zur ambulanten intravenösen Immunglobulintherapie (IVIG) bei monoklonaler Gammopathie, zur Kodierung der Hauptdiagnose bei primärer fokaler Hyperhidrose mit G90.41 oder R61.0 und zur Angemessenheit einer Vergütungserhöhung für einen Krankenkassen-Vorstandsvorsitzenden (Terminvorschau 13/18).


14.03.2018

Notfallversorgung: Der G-BA werde keine weitere Verzögerungstaktik mittragen (Pressemitteilung).


14.03.2018

Az. B 1 KR 18/17 R: Weaning-Intervalle nur nach vorheriger Gewöhnung an eine Beatmung zur Beatmungszeit zurechenbar (Medizinrecht RA Mohr).


13.03.2018

Zahl der wegen Depressionen im Krankenhaus behandelten Patienten um 7% gestiegen (Destatis).


13.03.2018

Deutsches Gesundheitswesen sei nur mittelmäßig und teuer (Süddeutsche Zeitung).


13.03.2018

Az. S 13 KR 349/16: Lungenvolumenreduktion mittels endoskopischer / bronchoskopischer Implantation von Ventilen dürfe bei Nichtvorliegen einer G-BA-Ausschlussempfehlung zu Lasten der gesetzlichen Krankenkassen erbracht werden (Medizinrecht RA Mohr).


12.03.2018

Vorsitzender des Sachverständigenrats zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen halte viele Krankenhäuser für verzichtbar (Gelnhäuser Tageblatt).


09.03.2018

Entgangene Kundschaft: Krankenhaus Waldshut profitiert nur wenig von der Schließung des Krankenhauses Bad Säckingen (Südkurier).


09.03.2018

AOK: Jeder dritte Klinikaufenthalt sei vermeidbar (Kölnische Rundschau).


08.03.2018

Az. S 22 KR 235/15: Verbrennungsnarben-Korrektur (DRG Y01Z) sei kein geplanter Folgeeingriff (Anwaltslanzlei Heinemann).


05.03.2018

Az. S 1 KR 2880/16: Abnahme nur eines Blutkulturpärchens reiche für die Kodierung einer "sonstigen Sepsis" zum Nachweis der Infektion aus (Medizinrecht RA Mohr).


05.03.2018

Datenübermittlung nach § 301 SGB V, Schlüsselfortschreibung (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


01.03.2018

Az. S 13 KR 286/16: Für Vergütungsforderungen von Krankenhäusern im Rahmen einer Abrechnungsstreitigkeit gelte die Verjährungsfrist von drei Jahren nach § 195 BGB auf Grund der Verweisung (Justizportal Rheinland-Pfalz).


01.03.2018

Az. B 1 KR 17/17 R: BSG zum Vergütungsanspruch bei experimenteller Behandlungsmethode (Implantation von endobronchialen Nitionolspiralen als Lungenvolumenreduktionsspulen (Coils 2013) außerhalb des Leistungskatalogs der gesetzlichen Krankenversicherung (Urteilsbegründung).


28.02.2018

Az. B 1 KR 18/17 R: Beatmungsfreie Intervalle seien nur bei gezielter methodischer Entwöhnung nach Gewöhnung an maschinelle Beatmung zur Beatmungszeit hinzuzurechnen (Urteilsbegründung).


27.02.2018

Bundesregierung: 250.000 Krankenhauseinweisungen jährlich seien auf vermeidbare Medikationsfehler zurückzuführen (Bundestag, PDF, 98 kB).


27.02.2018

Regionale Unterschiede der Entwicklung der Krankenhausbehandlungen - Effekt unterschiedlicher demografischer Trends? (Springer).


27.02.2018

Home treatment - Psychiatrische Behandlung zu Hause (Frankfurter Allgemeine).


27.02.2018

Mehrerlöse durch Nebendiagnosen - Ein Vergleich von Dermatologie, Ophthalmologie und Infektiologie (Springer).


26.02.2018

Az. L 4 KR 614/16: Toilettengang sei keine unzulässige Unterbrechung des Monitorings im Rahmen der neurologischen Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalles 8-981.1 (Urteilsbegründung).


26.02.2018

Az. L 11 KR 1930/16: LSG bejaht vollstationäre Erbringung einer Funduskopie in Vollnarkose bei einem 2-jährigen Kind zum Ausschluss eines Retinoblastoms (Urteilsbegründung).


23.02.2018

Krankenkassen lehnen Anträge auf Kostenübernahme für benötigte ambulante Psychotherapie vermehrt ab (Deutsches Ärzteblatt).


22.02.2018

How did market competition affect outpatient utilization under the diagnosis-related group-based payment system? (Oxford University Press).


20.02.2018

Mindestmerkmale der OPS-Kodes 8-98f​ und 8-981: Terminus "Fachliche Behandlungsleitung" erfordert keine durchgehende persönliche Anwesenheit des Facharztes (Urteilsbegründung).


19.02.2018

Az. 44 O 21/17: Beim Begriff Praxisklinik erwarte der Verbraucher keine stationäre Krankenhausbehandlung (GRP Rainer LLP).


16.02.2018

Krankenhausbehandlung: Mangel an Pflegekräften werde zur Gefahr für Patienten (Spiegel).


15.02.2018

Richtlinie Methoden Krankenhausbehandlung: Chirurgische Lungenvolumenreduktion beim schweren Lungenemphysem (Gemeinsamer Bundesausschuss).


13.02.2018

Machine Learning: Umfassende Notfallkategorisierung durch Zuweisung von Dringlichkeitswerten zu relevanten Diagnosen im ICD-Katalog (Pressemitteilung).


12.02.2018

Az. L 8 KR 400/14: LSG Hessen zur Zulässigkeit der Umstellung einer Klage auf Erstattung von Krankenhausvergütung auf einen materiellrechtlichen Kostenerstattungsanspruch (Urteilsbegründung).


09.02.2018

Bundesverband der Privatkliniken beklagt Rückkehr zur Selbstkostendeckung bei Herausnahme der Pflege aus dem DRG-System (Pressemitteilung).


09.02.2018

Helios Vogtland-Klinik Plauen stellt Jahreszahlen vor (Blick Vogtland).


08.02.2018

Az. 4 U 69/17: OLG Schleswig zur Umsatzsteuererhebung auf Arzneimittellieferungen durch Krankenhausapotheken und Rückabwicklung (Rechtsanwälte Dr. Matzen & Partner).


08.02.2018

Landesbasisfallwert 2018 für Bayern i.H.v. 3.450,43 Euro o.A. (Bayerische Krankenhausgesellschaft).


08.02.2018

Interdisziplinäre multimodale Schmerztherapie 2020 - Adäquate Strukturen und leistungsgerechte Vergütung / Interdisciplinary multimodal pain therapy 2020 - Appropriate structures and performance-related reimbursement (Springer).


07.02.2018

Schiedsstelle Baden-Württemberg spricht Anspruch nach § 18 Abs. 3 Satz 1 BPflV zu und setzt Anlage 1 nach Psych-Personalnachweis-Vereinbarung für 2017 fest (Seufert Rechtsanwälte).


07.02.2018

Sozialgericht Stuttgart: Aufrechnung von Hilfsmittelverordnungen während stationärer Aufenthalte seitens der Barmer wohl unzulässig
Sozialgericht Ulm definiert Blutbank im Sinne des bis 2017 geltenden OPS 8-98f (Quaas & Partner).


06.02.2018

Auf Basis von mit 47 Milliarden Daten: Google will mit künstlicher Intelligenz Vorhersagen zur Sterblichkeit und Wiederaufnahmerate treffen (Focus).


03.02.2018

Deutsche Stiftung Patientenschutz erwartet nun geringeren Spardruck bei der Pflege im Krankenhaus (Stuttgarter Nachrichten).


31.01.2018

Hospital discharge of patients with ongoing care needs: a cross-sectional study using data from a city hospital under SwissDRG (Swiss Medical Weekly).


30.01.2018

Az. L 3 KR 89/16: LSG Hamburg zur Notwendigkeit einer teilstationären Krankenhausbehandlung bei langjähriger hochgradiger Adipositas mit erwartbaren unvorhergesehenen Krisen und Instabilitäten sowie weiterer Diagnostik wegen depressiver Erkrankung (Urteilsbegründung).


29.01.2018

Regionale Unterschiede der Entwicklung der Krankenhausbehandlungen - Effekt unterschiedlicher demografischer Trends? (Springer).


25.01.2018

Umsetzung der interdisziplinären multimodalen Schmerztherapie nach OPS 8‑918 - Empfehlungen der Ad-hoc-Kommission "Interdiziplinäre multimodale Schmerztherapie" der Deutschen Schmerzgesellschaft (Springer).


23.01.2018

Nutzenbewertung nach § 35a SGB V künftig auch für Arzneimittel mit ausschließlich stationärem Anwendungsbereich (Gemeinsamer Bundesausschuss).


23.01.2018

Entlassmanagement: Das "Danach" schon ab der Aufnahme vorbereiten (Agaplesion).


20.01.2018

Abklärungspauschale in Notfallambulanzen funktioniere nicht (Bayerischer Rundfunk).


19.01.2018

Az. S 13 KR 469/14: Sozialgericht Speyer zur Behandlung mit Hilfe von Drug-Eluting-Balloons (DEB) im Unterschenkelbereich (Medizinrecht RA Mohr).


17.01.2018

Deutscher Herzbericht 2017: 29. Bericht / Sektorenübergreifende Versorgungsanalyse zur Kardiologie, Herzchirurgie und Kinderherzmedizin in Deutschland (Buchhandel).


16.01.2018

Broschüre Verordnung von Hilfsmitteln im Rahmen des Entlassmanagements (eurocom, PDF, 1,6 MB).


15.01.2018

Spital Muri baut Tagesklinik aus (Aargauer Zeitung).


12.01.2018

Deutschland: Riesengeschäft Medizintourismus (Deutsche Welle).


12.01.2018

Gesonderte Aufklärungspflicht des Krankenhauses bei Unterbringung von Begleitpersonen? (Medizinrecht Saarland).


09.01.2018

Regional Differences in Thrombectomy Rates - Secondary use of Billing Codes in the MIRACUM (Medical Informatics for Research and Care in University Medicine) Consortium (Springer).


06.01.2018

Universitätsklinikum Freiburg erprobt moderne Technologien im eigenen Pflegepraxiszentrum (PPZ) (Badische Zeitung).


05.01.2018

Entlassrezept: Wie sieht die Praxis aus? (PTA Heute).


03.01.2018

Deutsche Krankenhausgesellschaft fordert Beteiligte zum konstruktiven Dialog über die Krankenhauslandschaft der Zukunft auf (Pressemitteilung).


03.01.2018

Kosten für Krankenhausaufenthalte in Rheinland-Pfalz gestiegen (Allgemeine Zeitung).


02.01.2018

Physiotherapie und Mobilisation haben für ältere Menschen im Krankenhaus eine erhebliche Bedeutung (Deutsches Ärzteblatt).


29.12.2017

Az. B 1 KR 17/17 R: Kein Vergütungsanspruch bei experimenteller Behandlungsmethode (Implantation von Coils 2013) außerhalb des Leistungskatalogs der gesetzlichen Krankenversicherung (Medizinrecht RA Mohr).


28.12.2017

Große Veränderungen erwarten die Krankenhauslandschaft 2018 (Frankfurter Rundschau).


28.12.2017

Umorganisation der Psychosomatik am Kreiskrankenhaus Ebersberg sorgt für Irritationen (Süddeutsche Zeitung).


27.12.2017

Krankenhäuser während der Festtage mit Tiefstand bei Bettenbelegung (Bayerisch-Schwaben-Aktuell).


23.12.2017

Gesundheitsminister wolle die Notfallversorgung reformieren (Bild).


22.12.2017

Der Systemzuschlag für das Jahr 2018 beträgt im stationären Sektor 1,70 € je Fall (Gemeinsamer Bundesausschuss).


21.12.2017

Inanspruchnahme von Krankenhausbehandlungen in Deutschland (Robert Koch Institut).


20.12.2017

Thüringen testet Hybrid-DRG (Ärztezeitung).


19.12.2017

Az. 26 U 74/17: Chefarzt muss Eingriff persönlich erbringen, sofern eine Wahlleistungsvereinbarung hierzu abgeschlossen wurde (Urteilsbegründung).


16.12.2017

Klinikverbund Regiomed plant neuen Gesundheits-Campus in Coburg (Coburger Neue Presse).


08.12.2017

Was ändert sich im Gesundheitswesen 2018? (VdEK, PDF, 55 kB).


08.12.2017

Besondere Beziehung der Bürger zu ihren Krankenhäusern (Handelsblatt).


07.12.2017

Krankenhäuser in Berlin und Brandenburg behandeln mehr Herz-Kreislauf-Erkrankungen (Statistik Berlin-Brandenburg).


05.12.2017

Az. B 6 KA 33/16 R: Belegärzte können ihre Leistungen nicht unbegrenzt mit den gesetzlichen Kassen abrechnen (Juris).


04.12.2017

Az. L 5 KR 69/17: LSG Rheinland-Pfalz zur Erbringung weiterer ätiologischer Diagnostik (Mindestmerkmale) für die Kodierbarkeit der neurologischen Schlaganfall-Komplexbehandlung 8-981.1 (Sozialgerichtsbarkeit).


27.11.2017

Schweiz: Kostenanstieg im ambulanten Spitalbereich (Tagblatt).


25.11.2017

Landesseniorenvertretung Nordrhein-Westfalen: Checkliste zum Entlass-Management (LSV-NRW, PDF, 34 kB).


24.11.2017

Qualitätsmonitor 2018 des WIdO als E-Book (nur zur persönlichen Nutzung) (WIdO, PDF, 10 MB).


22.11.2017

Az. S 1 KR 2880/16: Abnahme lediglich eines Blutkulturpärchens reiche aus, wenn dieses eine Infektion positiv belegt - Kodierung einer Sepsis als Hauptdiagnose mit A41.51 (Sozialgericht Reutlingen).


18.11.2017

Kantone verständigen sich auf Liste ambulant durchzuführender Operationen (Luzerner Zeitung).


17.11.2017

Seniorenbeirat geht Klagen über das Entlassmanagement am Klinikum Coburg nach (Neue Presse Coburg).


16.11.2017

Krankenhausbehandlungen in Schleswig-Holstein steigen um ein Prozent (Statistik Nord).


Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: PriA Dienstleistungen im Gesundheitswesen GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×