Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Marburger Bund in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema Marburger Bund im my DRG Archiv und in Presseartikeln finden

 

Die myDRG-Diskussionsforen durchsuchen:

Zur Suche in den myDRG-Diskussionsforen hier klicken (Beiträge und Themen ab 17.12.2000).

myDRG-Newsarchiv durchsuchen

Suchergebnisse von Casemix-Daily - Neuigkeiten

18.12.2018

Forderungen in der Tarifrunde 2019 für Ärzte in kommunalen Kliniken - Planungssicherheit, Reduzierung der Arbeitsbelastung, mehr Freizeit (Forderungskatalog des Marburger Bundes, PDF, 151 kB).


14.12.2018

Pflegepersonal-Stärkungsgesetz zu einem Krankenhauspersonal-Stärkungsgesetz weiterentwickeln (Marburger Bund).


27.11.2018

Tarifeinheitsgesetz sei ein politischer Irrweg (Marburger Bund).


13.11.2018

Ökonomisierung der Gesundheitsversorgung nach Einführung des DRG-Systems gefährdet die Gesundheit (Marburger Bund).


13.11.2018

Marburger Bund: DRG-System durch neues kostendeckendes Vergütungssystem ersetzen (Deutsches Ärzteblatt).


10.10.2018

Marburger Bund fordert grundlegende Reform des DRG-Systems (Pressemitteilung).


23.08.2018

Terminservice- und Versorgungsgesetz: Unterschiede zwischen Notfallversorgung und Terminservicestelle müssen erkennbar sein (Marburger Bund).


20.08.2018

Patientenakte: Marburger Bund zum Referentenentwurf für das Terminservicegesetz und Versorgungsgesetz (TSVG) (Pressemitteilung).


04.08.2018

OP-Absagen: Helios-Klinikum Schwerin bekomme Ärztemangel nicht in den Griff (NDR).


23.07.2018

Rechtsrahmen für elektronische Patientenakten richtig gestalten (Marburger Bund).


17.07.2018

Universitätsmedizin Mainz und Marburger Bund erzielen Tarifeinigung (Pressemitteilung).


11.07.2018

Referentenentwurf zum PpSG / Marburger Bund fordert Gesamtkonzept für Personalkosten im Krankenhaus (Pressemitteilung).


28.06.2018

Geteiltes Echo auf den Referentenentwurf für ein Pflegepersonal-Stärkungs-Gesetz (PpSG) (Deutsches Ärzteblatt).


21.06.2018

Gesundheitsministerkonferenz von Pflege-Protesten begleitet (Bonner Generalanzeiger).


17.05.2018

Marburger Bund fordert u.a. Neustrukturierung der Krankenhausfinanzierung, Herausnahme aller Personalkosten aus den DRG-Fallpauschalen und Abschaffung des DRG-Systems... (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


05.05.2018

Krankenhausstrukturen zukunfts- und versorgungsorientiert weiterentwickeln (Marburger Bund).


17.04.2018

Marburger Bund und bvitg erarbeiten Checkliste zum digitalen Reifegrad der Krankenhäuser (Pressemitteilung).


13.04.2018

Verständigung mit der Rhön-Klinikum AG auf neuen Tarifabschluss (Marburger Bund).


06.04.2018

Einigung mit Asklepios auf neuen Konzern-Tarif - Lineare Erhöhung der Ärztegehälter um 5,5 Prozent (Marburger Bund).


29.03.2018

Tarifeinigung mit Sana Kliniken AG erzielt (Marburger Bund).


02.03.2018

Bettenabbau: Grippewelle zeige Notwendigkeit der stationären Kapazitäten (Marburger Bund).


23.02.2018

Marburger Bund begrüßt EuGH-Urteil zu Bereitschaftsdienstzeiten (Pressemitteilung).


20.02.2018

Universitätsklinikum Gießen und Marburg: Tarifeinigung mit dem Marburger Bund (Oberhessische Presse).


07.02.2018

Gemischte Reaktionen der Selbstverwaltungsorgane auf den Koalitionsvertrag (Deutsches Ärzteblatt).


20.01.2018

Paracelsus Kliniken in Henstedt-Ulzburg und auf Helgoland sollen erhalten bleiben (SHZ).


15.12.2017

Digitales Krankenhaus: Große Hoffnungen, ernüchternde Realität (Marburger Bund).


15.12.2017

Insolvenz soll abgewendet werden: Existenzsicherungstarifvertrag für Landkreis Mittweida Krankenhaus (Freie Presse).


07.12.2017

BG Kliniken und Marburger Bund erzielen Grundsatzeinigung in Tarifverhandlungen i.H.v. 5,3% Plus (Pressemitteilung).


04.12.2017

Vereinbarung zum Umgang mit dem Tarifeinheitsgesetz unterzeichnet (Marburger Bund).


02.12.2017

Nicht jedes Krankenhaus sei sicher vor Hackern (Neue Osnabrücker Zeitung).


27.11.2017

Krankenhäuser sollen verpflichtet werden, ausreichend Personal auf Intensivstationen vorzuhalten (Marburger Bund).


20.11.2017

Sana-Kliniken Ostholstein: Personalabbau gefährde laut Marburger Bund das Wohl von Mitarbeitern und Patienten (Lübecker Nachrichten).


16.11.2017

Vorgaben für das neue standardisierte Entlassmanagement seien Beispiel für Überregulierung im Krankenhaus (Marburger Bund).


04.11.2017

Marburger Bund fordert Aufhebung des Tarifeinheitsgesetzes (Pressemitteilung).


03.11.2017

Marburger Bund und ver.di wollen Tarifpluralität trotz Tarifeinheitsgesetzes im Gesundheitswesen bewahren (Neues Deutschland).


12.10.2017

Ärztegewerkschaft erklärt sich in offenem Brief solidarisch mit streikenden Pflegekräften (Marburger Bund Saar).


30.09.2017

Verhandlungen unterbrochen: BG Kliniken stellen Tarifverträge für Ärzte in Frage (Marburger Bund).


19.09.2017

Koordiniertes Vorgehen, bessere Zusammenarbeit und mehr Integration: Gemeinsames Konzept für Reform der Notfallversorgung aus ärztlicher Perspektive vorgestellt (Marburger Bund, PDF 335 kB).


16.09.2017

Die Politik müsse der fortschreitenden Kommerzialisierung im Gesundheitswesen Einhalt gebieten (Deutsches Ärzteblatt).


31.08.2017

Todesursachenstatistik in Deutschland sei absolut unzulänglich (Marburger Bund).


17.08.2017

Landkreis Mittweida Krankenhaus (LMK): Vorschlag für Notlagentarif liegt vor (Freie Presse).


11.08.2017

Verhandlungsangebot der BG-Kliniken: Fremdschämen beim Marburger Bund (Pressemitteilung).


02.08.2017

Strukturfonds keine Lösung für Investitionsdefizit der Länder (Marburger Bund).


28.07.2017

Berlins Gesundheitswesen drohen Streiks (Tagesspiegel).


11.07.2017

Problem für Minderheitengewerkschaften: Tarifeinheitsgesetz verfassungsgemäß (TAZ).


06.07.2017

MB-Monitor 2017 zur Arbeitssituation angestellter Ärzte: Zu wenig Zeit für Patienten, zu viel Bürokratie (Marburger Bund, PDF, 3,1 MB).


05.07.2017

Tarifverhandlungen Unikliniken Hessen: Marburger Bund fordert 6,2% (Pressemitteilung).


05.07.2017

Tarifverhandlungen BG-Kliniken: Marburger Bund fordert 5,9% (Pressemitteilung).


27.06.2017

Die LMK Krankenhausgesellschaft Mittweida begründet Wunsch nach Haustarif mit Notlage (Freie Presse).


22.06.2017

Mitarbeiter der Landkreis Mittweida Krankenhaus (LMK) gGmbH sollen kürzer treten (Sächsische Zeitung).


01.06.2017

KRITIS-Einstufung: Schwellenwert für Krankenhäuser überprüfen (Marburger Bund).


01.06.2017

Tarifeinigung mit Helios über Ärztegehälter in ehemaligen Rhön-Kliniken (Marburger Bund).


23.05.2017

Marburger Bund fordert staatliches Förderprogramm i.H.v. zehn Milliarden Euro für IT-Sicherheit (Deutsches Ärzteblatt).


17.05.2017

Marburger Bund fordert Personalvorgaben für Pflege und Ärzte (Stellungnahme).


11.05.2017

Steigende Zahl von Notfallpatienten: Marburger Bund legt Verbesserungsvorschläge vor (Frankfurter Allgemeine Zeitung).


09.05.2017

Marburger Bund erhält zwei Plätze im Aufsichtsrat der Sana Kliniken AG (Pressemitteilung).


27.04.2017

Stellungnahme zum Referentenentwurf: Änderung der Krankenhausstatistik-Verordnung (KHStatV) (Marburger Bund).


14.04.2017

Marburger Bund und Uniklinika der Länder einigen sich auf Tarifabschluss für Ärzte (Pressemitteilung).


24.03.2017

SRH Kliniken und Marburger Bund einigen sich auf Ärztevergütung (Schwäbische Zeitung).


22.03.2017

Marburger Bund: Tarifeinigung mit Helios Kliniken erreicht (Pressemitteilung).


07.03.2017

Marburger Bund: Personalvorgaben für Ärztlichen Dienst gefordert (Pressemitteilung).


14.02.2017

Unnötiger Formalismus raubt Krankenhaus-Beschäftigten Zeit für Patienten (Marburger Bund).


27.01.2017

Niedersachsen und Bremen: Einigung über Gehaltsplus für Ärzte bei der Caritas (Deutsches Ärzteblatt).


20.01.2017

Schleswig-Holstein: Lange Arbeitszeiten und Personalmangel führen zu Überbelastung bei angestellten Ärzten (Marburger Bund).


16.01.2017

Marburger Bund fordert 5,4 Prozent mehr Gehalt für Helios-Ärzte (Pressemitteilung).


07.12.2016

Uniklinikum Schleswig-Holstein (UKSH): Kein Weisungsrecht der Klinikvorstände gegenüber Ärzten in Fragen der Krankenversorgung (Ärztezeitung).


22.11.2016

Bürgerspital Einbeck behalte Teil der Ärztegehälter ein (NWZ-Online).


10.11.2016

Landesregierung räumt Personalmangel am Uniklinikum Schleswig-Holstein ein (Lübecker Nachrichten).


03.11.2016

Deutschland wolle keine Wartelistenmedizin (Marburger Bund).


20.10.2016

Asklepios-Klinik St. Georg reduziert Bettenzahl vorübergehend (SHZ).


19.10.2016

Tarifeinigung für Ärzte in kommunalen Krankenhäusern Fünf Prozent mehr Gehalt - Überprüfung des Gesundheitsschutzes angekündigt (Marburger Bund).


17.10.2016

Ergebnisse des aktuellen MB Survey 2016 - Viele Arztstellen an kommunalen Krankenhäusern unbesetzt (Marburger Bund, PDF, 100 kB).


22.09.2016

Tarifgespräche für Ärzte an kommunalen Kliniken werden im Oktober fortgesetzt (Deutschland today).


29.08.2016

Tarifforderung des Marburger Bundes sei weltfremd und verantwortungslos (IVKK - Interessenverband Kommunaler Krankenhäuser).


29.08.2016

Marburger Bund fordert 5,9 Prozent mehr Gehalt für Ärzte in kommunalen Kliniken (Pressemitteilung).


05.08.2016

Verbindliche Personalvorgaben für alle Krankenhäuser gefordert (Marburger Bund).


19.07.2016

Einigung auf auf neuen Tarifabschluss mit Sana Kliniken (Marburger Bund).


11.07.2016

Tarifeinigung mit Asklepios Kliniken: Gehälter steigen in zwei Stufen um insgesamt 4,3 Prozent (Marburger Bund).


30.06.2016

Kein Ärztestreik am Klinikum Potsdam: Einigung und Tarifabschluss (Märkische Allgemeine).


08.06.2016

Krankenhaus Einbeck: Marburger Bund mit klaren Forderungen (Einbeck News).


23.05.2016

Der Ökonomisierung entgegentreten - dem individuellen Patienten gerecht werden (Marburger Bund).


18.05.2016

Marburger Bund: Tarifverhandlungen mit Sana-Kliniken in kritischer Phase (Life-PR).


13.05.2016

Marburger Bund einigt sich mit Rhön-Klinikum auf neuen Tarifabschluss (Pressemitteilung).


04.05.2016

Krankenhausbetreiber Asklepios plane offenbar die Schließung der gynäkologischen Abteilung der Klinik Nord (Heidberg) (Hamburger Abendblatt).


22.04.2016

Klinikchef verteidigt Arbeitsbedingungen im Helios-Krankenhaus Schleswig (NDR).


21.04.2016

Kieler Landtag: Debatte über Bedingungen an der Helios-Klinik Schleswig (Finanztreff).


19.04.2016

Zeitmangel: Kritik am Abrechnungssystem (Bayerischer Rundfunk).


16.04.2016

Helios und Toys R Us lieferten sich Duell um Platz eins bei Onlineabstimmung über Gewerkschaftsferne... (Junge Welt).


15.04.2016

Ärztestreik im Krankenhaus Bad Belzig (Märkische Allgemeine).


05.04.2016

Ärzte an den DRK Kliniken Berlin erhalten mehr Lohn (Ärztezeitung).


18.03.2016

Krankenhausfinanzierung: Pflege hat verloren! (Deutsches Institut für angewandte Pflegeforschung).


19.02.2016

IT-Sicherheit dürfe keine Kostenfrage sein (Marburger Bund).


19.01.2016

Städtische Kliniken München müssen mit Gewerkschaften über Lohnverzicht verhandeln (Süddeutsche Zeitung).


07.01.2016

Verkauf von AWO-Kliniken Hann. Münden und Bad Münder wohl in trockenen Tüchern (NDR).


21.12.2015

Mindeststandards von wenigstens zwei Jahren bei Befristungen gefordert (Marburger Bund).


19.11.2015

Weihnachtsgeld in letzter Sekunde? Bis Mitte kommender Woche benötigt das städtische Krankenhaus Delmenhorst frisches Geld (Delmenhorster Kurier).


18.11.2015

Marburger Bund einigt sich mit KUV auf Tarifabschluss für Ärzte in BG-Kliniken (Marburger Bund).


13.11.2015

Klinikum Osnabrück: Zukunftssicherungsvertrag unterzeichnet (Pressemitteilung).


10.11.2015

Investitionsstau: Bundesländer lassen Krankenhäuser im Stich (Marburger Bund).


07.11.2015

Krankenhaus Delmenhorst: Zukunftssicherungsvertrag in Ferne gerückt? (NWZ-Online).


06.11.2015

Klinikärzte klagen über hohen Zeitdruck und gesundheitliche Beeinträchtigungen - MB-Monitor 2015 (Download, PDF, 247 kB).


31.10.2015

Personalbedarfsermittlung: 56000 Vollzeitpflegestellen fehlten in Krankenhäusern (Deutsches Ärzteblatt).


29.10.2015

Tarifverhandlungen: BG Kliniken wollen Niedrigpreise zu Höchstlaufzeiten (Marburger Bund).


27.10.2015

Marburger Bund stimmt Zukunftssicherungsvertrag am Klinikum Osnabrück zu (Focus).


23.10.2015

Betriebsübergang: Einigung auf 2jährigen Kündigungsschutz am Klinikum Tuttlingen (Schwäbische Zeitung).


21.10.2015

Marburger Bund sei am Klinikum Osnabrück zu Nachverhandlungen bereit (OS-Radio).


21.10.2015

Marburger Bund stellt Bedingungen für Verhandlungen am Krankenhaus Delmenhorst (Delmenhorster Kurier).


17.10.2015

Droht der Verkauf? Einstellungs- und Investitionsstopp am Klinikum Osnabrück (Neue Osnabrücker Zeitung).


09.10.2015

Verfassungsbeschwerde gegen Tarifeinheitsgesetz: Eilantrag abgelehnt (Marburger Bund).


05.09.2015

Krankenhausreform: Marburger Bund fordert Personaloffensive und warnt vor Wartelistenmedizin (Pressemitteilung).


13.08.2015

Klinikum Osnabrück: Mitarbeiter sollen fünf Jahre lang auf 3,5 Prozent ihres Gehalts verzichten oder entsprechend mehr arbeiten (Neue Osnabrücker Zeitung).


08.08.2015

Städtische Kliniken München: Verdi wolle Wahl des Vize-Aufsichtsratschefs anfechten (Abendzeitung).


03.08.2015

Machtkampf im Aufsichtsrat der städtischen Kliniken München? (Süddeutsche Zeitung).


30.07.2015

Ausufernde Bürokratie im Krankenhaus ziehe zunehmend Personalkapazitäten in den administrativen Bereich ab (Marburger Bund).


27.07.2015

Städtische Kliniken München: Verärgerung, Verunsicherung, Dauerfrustation bei Mitarbeitern (Süddeutsche Zeitung).


24.07.2015

Es geht um den Fortbestand der Mündener Krankenhäuser (Hessische Nachrichten).


18.07.2015

Krankenhaus Delmenhorst: Neuer Zukunftssicherungstarifvertrag zur Rettung nötig? (Neue Osnabrücker Zeitung).


15.07.2015

HSK Wiesbaden: Ärzte sehen ihre Gesundheit durch die Arbeit beeinträchtigt (Hessischer Rundfunk).


11.07.2015

Ärztegewerkschaft Marburger Bund mit Antrag auf Erlass einer einstweiligen Anordnung und Verfassungsbeschwerde gegen Tarifeinheitsgesetz (Marburger Bund).


10.07.2015

Krankenhausreform: Keine Qualitätsoffensive ohne Personaloffensive (Deutsches Ärzteblatt).


Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×