Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Mecklenburg-Vorpommern in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema Mecklenburg-Vorpommern im my DRG Archiv und in Presseartikeln finden

 

Die myDRG-Diskussionsforen durchsuchen:

Zur Suche in den myDRG-Diskussionsforen hier klicken (Beiträge und Themen ab 17.12.2000).

myDRG-Newsarchiv durchsuchen

Suchergebnisse von Casemix-Daily - Neuigkeiten

10.10.2018

Mecklenburg-Vorpommern: Gesundheitsausgaben 2016 auf 4.428 EUR je Einwohner gestiegen, insgesamt auf 7,1 Mrd. EUR (plus 3,6 Prozent) (Statistikamt Mecklenburg-Vorpommern).


06.10.2018

Millionen sollen fehlen: Unterdeckung bei Mitarbeiter-Betriebsrenten der Universitätsmedizin Greifswald? (ProContra).


29.09.2018

Mecklenburg-Vorpommern: Die neue Kommission Universitätsmedizin 2020 soll Geschäftspraktiken der Unikliniken in Rostock und Greifswald untersuchen (NDR).


19.09.2018

Klinikum Westmecklenburg habe an Personalproblemen und Investitionsstau zu laborieren (Schweriner Volkszeitung).


29.08.2018

Universitätsmedizin Rostock 2017 mit 9,3 Millionen Euro Überschuss (Schweriner Volkszeitung).


21.08.2018

Vorgänge an den Uniklinika Rostock und Greifswald werden juristisch und kaufmännisch durchleuchtet (Ostsee-Zeitung).


04.08.2018

OP-Absagen: Helios-Klinikum Schwerin bekomme Ärztemangel nicht in den Griff (NDR).


03.08.2018

Krankenhausgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern fordert Änderung an Reformplänen (Schweriner Volkszeitung).


23.07.2018

Zurück in die Uniklinik Rostock... (Ostsee-Zeitung).


23.07.2018

MediClin Krankenhaus Crivitz ist mit interdisziplinärem Komplexbehandlungszentrum erfolgreich (Schweriner Volkszeitung).


11.07.2018

Aufklärung der Vorgänge am Universitätsklinikum Rostock gefordert (Nordkurier).


09.07.2018

Mecklenburg-Vorpommern: Renaissance von Bader und Feldscher? (Deutsches Ärzteblatt).


05.07.2018

Uniklinik Rostock: Entlassmanagement outgesourced? - Vorstand sieht keine eigenen Versäumnisse (Ostsee-Zeitung).


05.07.2018

Mecklenburg-Vorpommern: Immer stärker werdende Kommerzialisierung in den Krankenhäusern des Landes? (NDR).


03.07.2018

Uniklinik Rostock: Ärzte, Krankenschwestern und Pfleger erheben schwere Vorwürfe gegen die Krankenhausleitung (NDR).


31.05.2018

Mecklenburg-Vor­pommern: Opposition befürchtet sinkendes Leistungsangebot am Krankenhaus Wolgast (Deutsches Ärzteblatt).


29.05.2018

Verdi ruft zu Warnstreik in norddeutschen Helios-Kliniken auf (SHZ).


23.05.2018

Mecklenburg-Vorpommern soll über die Digitalisierung seine bundesweite Vorreiterrolle in der Gesundheitswirtschaft erhalten (Die Welt).


10.05.2018

Mecklenburg-Vorpommern: Arbeitsgemeinschaft Reha kritisiert zu hohe Zugangshürden bei Rehabilition (Ärztezeitung).


13.04.2018

In Hessen, Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen stehen vereinbarte Landesbasisfallwerte für 2018 noch aus (AOK-Gesundheitspartner).


09.04.2018

Viele Kleinstädte verlieren Funktion als regionale Zentren (Deutsches Ärzteblatt).


23.03.2018

Krankenhäuser in Mecklenburg-Vorpommern: Kein Geld für Instandhaltung (Schweriner Volkszeitung).


07.03.2018

Neues Verzeichnis der Rehabilitationskliniken in Mecklenburg-Vorpommern (Krankenhausgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern).


15.02.2018

Krankenhausgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern: Seit Jahren Investitionsstau (NDR).


01.02.2018

Modernes Eltern-Kind-Zentrum soll in Rostock entstehen (T-Online).


03.01.2018

Nationale Kohorte: Mecklenburg-Vorpommern stockt Fördervolumen auf (Schweriner Volkszeitung).


29.12.2017

Mecklenburg-Vorpommern wolle im kommenden Jahr Investitionen in Krankenhäuser mit rund 50 Millionen Euro fördern (Ostsee-Zeitung).


15.12.2017

Westmecklenburg-Klinikum in Ludwigslust und Hagenow stehe vor strukturellen Umwandlungen und befinde sich in wirtschaftlich angespannter Lage (Schweriner Volkszeitung).


11.12.2017

Mecklenburg-Vorpommern: Die Linke unterstützt Krankenhaus-Forderungen nach höherer Investitionsförderung (T-Online).


11.12.2017

Westmecklenburg Klinikum Hagenow 2016 mit Verlust - Plus für 2019 geplant (Schweriner Volkszeitung).


25.11.2017

Ärztekammer überprüft Westmecklenburg Klinikum Ludwigslust (NDR).


24.11.2017

Krankenhausgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern: Gute Operationen auch in kleinen Kliniken (T-Online).


11.11.2017

Neuer Gesetzesentwurf zur Psychischkranken-Versorgung vorgelegt (Wetter).


09.11.2017

Mecklenburg-Vorpommern solle stärker auf Forschung und Entwicklung in der Gesundheitswirtschaft setzen (Die Welt).


01.11.2017

Mecklenburg-Vorpommern BioCon Valley startet Ideenwettbewerb Gesundheitswirtschaft 2018 (Nordic Market).


31.10.2017

Universitätsklinik Greifswald schreibe seit Jahren rote Zahlen und müsse sparen (NDR).


18.10.2017

Minister gibt Garantie für Krankenhausstandorte in Mecklenburg-Vorpommern (T-Online).


10.10.2017

AOK startet Gesundheitsnetzwerk mit digitaler Akte in zwei Regionen (AOK-Bundesverband).


12.09.2017

Krankenhausentgelte: Einigung auf Landesbasisfallwert 2017 für Mecklenburg-Vorpommern i.H.V 3347,85 Euro (Krankenhausgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern).


06.09.2017

Landesregierung Mecklenburg-Vorpommern verzichte auf Millionen Euro aus dem Krankenhaus-Strukturfonds (T-Online).


26.08.2017

Studie zum Fachkräftebedarf in den Gesundheitsberufen bis 2030 gefordert - Mecklenburg-Vorpommern: Zahl der unbesetzten Stellen im Gesundheitswesen habe sich seit 2010 fast verdoppelt (Nordkurier).


16.08.2017

Az. 2 BvR 2003/14: Zwangsbehandlung nur als Ultima Ratio (Bundesverfassungsgericht).


17.07.2017

Mecklenburg-Vorpommern und Vietnam kooperieren bei Ausbildung und Austausch von Pflegekräften (Ostsee-Zeitung).


07.07.2017

Uniklinik Greifswald will Routinedaten aus der Krankenversorgung für wissenschaftliche Studien nutzbar machen (Ostsee-Zeitung).


06.07.2017

Mecklenburg-Vorpommern will mit zehn Millionen Euro zum Gesundheitsland Nummer 1 werden (Focus).


06.07.2017

Landtags-CDU für Erhalt aller Krankenhäuser in Mecklenburg-Vorpommern (Pressemitteilung).


29.06.2017

Ministerpräsidentin Mecklenburg-Vorpommerns übernimmt auch die Leitung des Kuratoriums Gesundheitswirtschaft (Deutsches Ärzteblatt).


14.06.2017

Universitätsmedizin Rostock mit unliebsamen Untermietern (Ostsee-Zeitung).


14.06.2017

Multiprofessionelle Palliativdienste im Krankenhaus: Gemeinsames Konzept zur stationären Palliativversorgung werde in Mecklenburg-Vorpommern erarbeitet (Nordkurier).


08.06.2017

Krankenhaus Rostock Südstadt erwirtschaftet 5,56 Millionen Euro Jahresüberschuss (Norddeutsche Neueste Nachrichten).


07.06.2017

Das Land Mecklenburg-Vorpommern ignoriere seit einigen Jahren zunehmend seine gesetzliche Pflicht, für die Investitionskosten der Krankenhäuser aufzukommen (Ostsee-Zeitung).


02.06.2017

Krankenhaus Wolgast: Portalpraxisklinik für Kinder hat eröffnet (NDR).


27.05.2017

Branchenkonferenz Gesundheitswirtschaft mit deutlichen Signalen zur Digitalisierung (European News Agency).


25.05.2017

Maß halten - Gesundheitswesen dürfe nicht nur Effizienz- und Wachstumskriterien unterworfen werden (Ärztezeitung).


28.04.2017

Portalpraxis: Vorbereitungen für die Wiedereinrichtung der kindermedizinischen Versorgung am Kreiskrankenhaus Wolgast (Focus).


25.03.2017

Fünf vor zwölf für das Uniklinikum Greifswald (Ostsee-Zeitung).


15.03.2017

Mecklenburg-Vorpommern: Jeder Fünfte ist in der Gesundheitsbranche tätig (Ostsee-Zeitung).


11.03.2017

Starkes Wachstum: 100 Milliarden für Wellness & Co. (Frankfurter Allgemeine Zeitung).


10.03.2017

Universitätsmedizin Greifswald trotz leichter Ergebnisverbesserung in Schieflage (NDR).


02.03.2017

Evaluation of Ambulatory Geriatric Rehabilitation (EAGER): study protocol of a matched cohort study based on claims data (Springer).


13.02.2017

Nur noch 16 Geburtshilfestationen in Mecklenburg-Vorpommern (NDR).


03.02.2017

Ministerin beruft Berater für den Vorstand der Uniklinik Greifswald (NDR).


03.02.2017

Ministerielle Erläuterung der Personalentscheidungen an der Uniklinik Greifswald (Nordkurier).


02.02.2017

Uniklinik Greifswald beruft Ärztlichen Vorstand ab (Ostsee-Zeitung).


03.01.2017

Mecklenburg-Vorpommern: Gesundheitswirtschaft fordert Imagewandel - Fachkräftemangel als Bremse (Schweriner Volkszeitung).


05.11.2016

Schließung der Geburtsstation im Kreiskrankenhaus Wolgast: Landesregierung will die Abwicklung nach anhaltenden Protesten offenbar rückgängig machen (Ostsee-Zeitung).


02.11.2016

Krankenhäuser in Mecklenburg-Vorpommern fordern Erhalt der Länderhoheit bei Krankenhausplanung (Deutsches Ärzteblatt).


20.10.2016

Kaiserschnittrate in Mecklenburg-Vorpommern bei knapp 30 Prozent (NDR).


20.10.2016

Mecklenburg-Vorpommern will Gesundheitstourismus ausbauen (Jenapolis).


07.10.2016

Klinik-Schließung in Wolgast: Sozialministerin trifft sich mit Bürgerinitiative (NDR).


31.08.2016

Az. B12R19/15B: Bundessozialgericht erlaubt keine Honorar-Ärzte mehr auf Rettungswagen (NDR).


27.07.2016

Mecklenburg-Vorpommern: Krankenhausfinanzierung sichern - Landesregierung kenne Bedarf nicht (Linksfraktion MV).


20.07.2016

Uniklinik Rostock mit Rekordgewinn (Schweriner Volkszeitung).


28.06.2016

Zeitung: Wirtschaftliches Desaster an der Uniklinik Greifswald dürfte Konsequenzen für kleinere Krankenhäuser in der Region nach sich ziehen (Nordkurier).


20.06.2016

Gewerkschaft Verdi mischt sich spät in den Streit um die Gesundheitsversorgung in Vorpommern ein (Nordkurier).


01.06.2016

Kuratorium Gesundheitswirtschaft setzt auf Digitalisierung in der Gesundheitsbranche (Norddeutsche Neueste Nachrichten).


24.05.2016

Schließung von Abteilungen im Kreiskrankenhaus Wolgast werde wohl nicht zurückgenommen (Ärztezeitung).


18.05.2016

VdEK Mecklenburg-Vorpommern: Mehr Klinik-Kooperationen, medizinische Versorgungszentren und Telemedizin (Schweriner Volkszeitung).


17.05.2016

Kooperation der Universitätsmedizin Rostock mit den Helios Kliniken Schwerin im Bereich der Herzchirurgie habe sich bewährt (T-Online).


29.04.2016

Noch keine Entscheidung, ob das Südstadt-Klinikum Rostock Rheumakranke weiter ambulant behandeln darf (Ostsee-Zeitung).


18.04.2016

Weiter Proteste gegen die Schließung der Kinder- und Frauenheilkunde am Krankenhaus Wolgast (NDR).


06.04.2016

Neuartige bioresorbierbare Gefäßstütze entwickelt (T-Online).


11.03.2016

Krankenhaus Wolgast: Antrag zur Rücknahme der Klinik-Schließung gescheitert (Ostsee-Zeitung).


07.03.2016

Krankenhaus Wolgast: Bürgerinitiative will mit über 18000 Unterschriften die Wiedereröffnung der geschlossenen Gynäkologie und Geburtshilfe sowie der geschlossenen Pädiatrie erreichen (Focus).


01.03.2016

Mutter-Kind-Kliniken auf Usedom könnten nach der Schließung der Kinderklinik am Krankenhaus Wolgast einen Teil der Akutversorgung übernehmen (Ostsee-Zeitung).


18.02.2016

Krankenhäuser: Rückgang um neun Prozent zwischen 2004 und 2014 (Schwäbische Zeitung).


15.02.2016

Uniklinik Greifswald weiter im Defizit - Bis 52 Millionen Euro zinsfreier Kredit (NDR).


08.01.2016

Landesbasisfallwerte 2016:
Berlin, Brandenburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen i.H.v. 3278,19 EUR o.A.
Rheinland-Pfalz i.H.v. 3479,07 EUR o.A. (VdEK).


08.01.2016

Universitätsklinik Rostock mit Pilotprojekt zur digitalen Vernetzung von Leistungserbringern (Apotheke Adhoc).


21.12.2015

Ministerium und Krankenkassen mit unterschiedlichem Blick auf kleine Krankenhäuser im Nordosten (Nordkurier).


04.12.2015

Gesundheitswirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern mit viel Potenzial (NDR).


28.11.2015

Standort der Kinderklinik: Uniklinik Greifswald trennt sich von Chefarzt (Die Welt).


25.11.2015

Mecklenburg-Vorpommern: Krankenhäuser beklagen Investitionsstau (Schweriner Volkszeitung).


25.11.2015

Kuratorium Gesundheitswirtschaft mit neuem Präsidenten (Schleswig-Holsteinische Zeitung).


18.11.2015

Nationale Kohorte: Gesundheitsstudie wird intensiviert (NDR).


05.11.2015

Universitätsmedizin Rostock und Helios-Kliniken betreiben in Schwerin künftig ein gemeinsames Herzzentrum (NDR).


24.10.2015

Uniklinika Greifswald und Rostock wollen ihre Zusammenarbeit mit polnischen Hochschulen ausbauen (NDR).


23.10.2015

Mecklenburg-Vorpommern will keine Vorgaben für Personalschlüssel in der Pflege festschreiben (Schweriner Volkszeitung).


29.09.2015

Kinderklinik in Anklam muss vorerst schließen (Nordkurier).


07.08.2015

Krankenhaus Grevesmühlen müsse erhalten bleiben (Schweriner Volkszeitung).


06.08.2015

Nordwestmecklenburg bangt um um Krankenhaus-Standorte (Gadebusch-Rehnaer Zeitung).


20.07.2015

Portugiesische und deutsche Politiker sehen Chancen für mehr Kooperation in der Gesundheitswirtschaft (Ärztezeitung).


08.07.2015

Erfolgsmodell Ideenwettbewerb Gesundheitswirtschaft - Preisträger ausgezeichnet (Nordic Market).


29.06.2015

Entwicklung der Ärzte und Pflegekräfte in Krankenhäusern von 1991 bis 2013 - Rheinland-Pfalz mit starkem Plus (Deutsche Stiftung Patientenschutz, PDF, 23 kB).


04.06.2015

Gesundheitstourismus in Mecklenburg-Vorpommern: Heilwälder als Erfolgsmodell (Die Welt).


02.06.2015

Landesbasisfallwert 2015 für Mecklenburg-Vorpommern i.H.v. 3190,81 Euro (Krankenhausgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern).


29.05.2015

Krankenhausreform: Rosskur für Krankenhäuser stehe zu erwarten (Schweriner Volkszeitung).


19.05.2015

Universitätsklinikums Greifswald mit fast 14 Mio. Euro im Minus - Harter Sparkurs angekündigt - Fragen nach Management-Fehlern in der Vergangenheit (NDR).


20.04.2015

Resolution gegen die Kommerzialisierung des Arztberufes (Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern).


18.04.2015

Sozialministerin von Mecklenburg-Vorpommern schlägt vor, Reha-Kliniken in die allgemeinmedizinische Versorgung einzubeziehen (Pharmazeutische Zeitung).


11.04.2015

Mehrere Hundert Menschen demonstrierten für den Erhalt des Krankenhauses Wolgast (Nordkurier).


02.04.2015

Mecklenburg-Vorpommern sucht dringend Krankenhausärzte (Schweriner Volkszeitung).


19.03.2015

In Mecklenburg-Vorpommern steigt die Zahl der Todesfälle durch gefährliche Krankenhaus-Keime (Die Welt).


17.02.2015

Krankenhaus Wolgast sei nach Angaben der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi in wirtschaftlichen Schwierigkeiten (Schweriner Volkszeitung).


06.02.2015

Kooperation zwischen Klinikum Westmecklenburg und dem Helios-Klinikum Schwerin (NDR).


30.01.2015

Warnow-Klinik in Gefahr? Laut Studie langfristig kein Fortbestand kleiner Krankenhäuser (Schweriner Volkszeitung).


29.01.2015

"Nebulös", "unvollständig", "verantwortungslos": Reaktionen der Krankenhäuser Mecklenburg-Vorpommerns auf das Gutachten einer Hamburger Beratungsgesellschaft zur Zukunft der Gesundheitsversorgung in MV (Krankenhausgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern).


16.01.2015

Studie: Mecklenburg-Vorpommern leiste sich zu viele kleine Krankenhäuser (NDR).


16.01.2015

Mecklenburg-Vorpommern startet Ideenwettbewerb Gesundheitswirtschaft (Die Welt).


07.01.2015

Kinderheilkunde unattraktiv: Krankenhaus Anklam schließt Kinderklinik vorerst tageweise (Schweriner Volkszeitung).


05.12.2014

Uniklinik Rostock: Land übernimmt Mehrausgaben von 48 Millionen Euro (Norddeutsche Neueste Nachrichten).


27.11.2014

Mecklenburg-Vorpommerns Krankenhäuser können 170 Arztstellen nicht besetzen (Ärztezeitung).


15.10.2014

Krankenhausgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern mahnt einheitliche Preise für Klinikleistungen an (Pressemitteilung).


07.10.2014

KMG-Kliniken übernehmen das Krankenhaus Boizenburg von der Rhön-Klinikum AG (Thüringer Landeszeitung).


15.09.2014

Ressourcenverschwendung: Neues Schlichtungsverfahren ist ein Bürokratiemonster mit nicht erkennbarem Nutzen (Krankenhausgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern).


04.07.2014

In erster Linie politische Ziele hinter den jährlich wieder aufkommenden Vorwürfen des Abrechnungsbetruges (Schweriner Volkszeitung).


22.05.2014

Mecklenburg-Vorpommern führend in der Gesundheitswirtschaft (Nordkurier).


17.05.2014

Mecklenburg-Vorpommern: Abrechnungsbetrug im Gesundheitswesen (NDR).


11.03.2014

Mecklenburg-Vorpommerns Krankenhäuser beklagen Personalmangel (T-Online).


06.02.2014

Universitätsmedizin Greifswald: Gut 600 vollstationäre Fälle weniger, aber ausgeglichenes Ergebnis (Pressemitteilung).


07.01.2014

Höchste Sterblichkeit in Ostdeutschland (Die Zeit).


20.12.2013

Werben für Gesundheitsland Mecklenburg-Vorpommern auf der Arab Health in Dubai (T-Online).


17.12.2013

Landesbasisfallwert 2014 für Mecklenburg-Vorpommern i.H.v. 3117,36 Euro (plus 97,46 Euro) (Krankenhausgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern).


20.11.2013

Krankenhausgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern sieht noch kein stimmiges Konzept zum Krankenhaus in der Bundespolitik (MVPO).


20.09.2013

Krankenhausgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern warnt vor mehr Bürokratie und höheren Kosten durch ein neues Entgeltsystem für psychiatrische und psychosomatische Kliniken in Deutschland (T-Online).


10.09.2013

Krankenhausgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern fordert verlässliche Finanzierung von der Politik (NDR).


22.08.2013

Laut NDR 1 Radio MV riskieren Krankenhäuser in Mecklenburg-Vorpommern "blutige Entlassungen" (NDR).


18.07.2013

Krankenhausinvestitionen lohnen sich - Mecklenburg-Vorpommern ist Gesundheitsland (Ministerium für Arbeit, Gleichstellung und Soziales Mecklenburg-Vorpommern).


12.07.2013

Internationalität als Schlüssel für Wachstumspotenziale in Mecklen­burg-Vorpommerns Gesundheitswirtschaft (Deutsches Ärzteblatt).


30.04.2013

Neuer Rechenversuch der Krankenkassen: Jede fünfte Krankenhausrechnung falsch - wer bietet weniger? (Schweriner Volkszeitung).


12.04.2013

Mecklenburg-Vorpommern: Vorschlag zur Korruptionsbekämpfung im Gesundheitswesen (Schweriner Volkszeitung).


12.03.2013

Landesbasisfallwert 2013 für Mecklenburg-Vorpommern i.H.v. 3019,90 Euro mit und ohne Ausgleiche (AOK-Gesundheitspartner).


26.02.2013

Ausgeglichenes Ergebnis für die Universitätsmedizin Greifswald (Uniklinik Greifswald).


20.02.2013

Kliniksterben verhindern - Finanzierung neuordnen und sichern (Mecklenburg-Vorpommern News).


08.02.2013

Krankenhäuser in prekärer Lage (Schweriner Volkszeitung).


29.01.2013

Uniklinik Rostock: Umfassendes Betriebskonzept vorgelegt (NDR).


12.01.2013

Krankenhaus Wolgast wird mit knapp 10 Millionen Euro gefördert (Ostsee-Zeitung).


08.01.2013

Krankenhaus Grevesmühlen mit sicherem Ausblick (Lübecker Nachrichten).


12.10.2012

In Bayern, Bremen, Nordrhein-Westfalen, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Niedersachsen wurden die angepassten Landesbasisfallwerte neu genehmigt (AOK-Gesundheitspartner, PDF, 54 kB).


31.08.2012

KGMV gründet Arbeitskreis für Datenschutz in Informationssystemen (Krankenhausgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern).


17.08.2012

Deutlich unter Mindestlohn: Beschäftigte der Servicegesellschaft Nord wollen Helios-Klinik Schwerin bestreiken (Ostseeblick Nienhagen).


09.05.2012

Mecklenburg-Vorpommern verabschiedet Landeskrankenhausplan 2012 - Standorte gesichert (Ministerium für Arbeit, Gleichstellung und Soziales).


24.03.2012

Krankenhäuser in Mecklenburg-Vorpommern ohne Plan (Schweriner Volkszeitung).


12.03.2012

Mehrleistungsabschlag: Erste Kassenklage abgewiesen (Seufert Rechtsanwälte).


06.03.2012

Landesbasisfallwerte 2012 von Mecklenburg-Vorpommern i.H.v. 2942,00 Euro o.A. und Saarland i.H.v. 3095,24 Euro o.A. (AOK-Gesundheitspartner).


25.02.2012

Sellering eröffnet saniertes Klinikum Stralsund (Ostseezeitung).


21.02.2012

Kinderabteilungen müssen erhalten bleiben - Funktionierende Infrastruktur ist eine Gemeinschaftsaufgabe (Krankenhausgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern).


20.02.2012

Kinderstationen in Ostvorpommern erhalten (Deutsches Ärzteblatt).


10.02.2012

Mecklenburg-Vorpommern: Höhere Entgelte für Klinikleistungen - Landesbasisfallwert bei 2942 Euro (Ostsee-Zeitung).


09.02.2012

Insel-Krankenhaus auf Rügen beantragt aus wirtschaftlichen Gründen Hilfe beim Land (Ostsee-Anzeiger).


17.01.2012

Kein Zuschlag für Inselklinik auf Rügen (Ärztezeitung).


13.01.2012

153 Millionen Euro in Klinikum Schwerin investiert (Schweriner Volkszeitung).


12.01.2012

Sana-Gruppe will Hanse-Klinikum Wismar kaufen (Ostsee-Zeitung).


10.01.2012

Sana Krankenhaus Rügen beantragte Sicherstellungszuschlag (Norddeutsche Neueste Nachrichten).


20.12.2011

Gesundheitsministerium fördert Klinikum in Neubrandenburg mit 17 Mio. Euro (Ministerium für Arbeit, Gleichstellung und Soziales des Landes Mecklenburg-Vorpommern).


18.11.2011

Nord-Osten bald vollständig privatisiert: Hanse-Klinikum Wismar steht vor dem Verkauf (Ostsee-Zeitung).


28.09.2011

Bundesbasisfallwert (BBFW) 2012 in Höhe von 2991,53 Euro vereinbart (GKV-Spitzenverband).


10.09.2011

Chancen für Medizin als Exportware: Hamburger Firmen und Kliniken auf der Arab Health in Dubai (Welt).


29.08.2011

Krankenhäuser werden zu Notfällen - Proteste gegen die Unterfinanzierung der Kliniken in Schleswig-Holstein (Neues Deutschland).


27.08.2011

Klinikum Westmecklenburg "Helene von Bülow" entsteht durch die Verschmelzung des Krankenhauses Hagenow und des Evangelischen Krankenhauses Stift Bethlehem Ludwigslust - Tarifvertrag unterzeichnet (Schweriner Volkszeitung).


25.08.2011

Kritik an Gehaltssprung für Helios-Chef (DNews).


08.08.2011

Demografischer Wandel: Praxisnahe Forschung an der Uni Greifswald (Deutsches Ärzteblatt).


04.08.2011

Mecklenburg-Vorpommern: Kurs aufs Gesundheitsland Nummer 1 (Schweriner Volkszeitung).


03.08.2011

Masterplan Gesundheitswirtschaft Mecklenburg-Vorpommern: Verquickung von Landesmarketing, Absatzinteressen der Nahrungsgüterindustrie und Gesundheitsprävention ein sehr fragwürdiger Ansatz (MVTicker).


02.08.2011

Krankenhäuser fordern Vergütung für Notfälle (Ostsee-Zeitung).


09.07.2011

Südstadtklinik Rostock: Doppelter Gewinn, aber kaum Kapital (Norddeutsche Neueste Nachrichten).


15.06.2011

Brust-Operation ohne Patientin: Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Falschabrechnungen gegen die Schweriner Helios-Klinik (TAZ).


15.06.2011

Helios-Kliniken: Ministerin Schwesig darf nicht tatenlos zuschauen (MVTicker).


15.06.2011

Helios-Klinik Schwerin erneut in der Kritik (NDR).


14.06.2011

Leseempfehlung: Krankenhausförderung in den neuen Großkreisen in Gefahr (MVTicker).


31.05.2011

Krankenhausfusion: Kampf der Weltanschauungen (Schweriner Volkszeitung).


20.05.2011

Künftig nur Rahmenplanung - Kliniken in Mecklenburg-Vorpommern können Ausgestaltung selbst vornehmen (MVRegio).


18.05.2011

Mecklenburg-Vorpommern: Landtagsdebatte über neues Krankenhausgesetz - Krankenhäuser werden zum Streitfall (Schweriner Volkszeitung).


11.05.2011

Ärzte-Landflucht: Zwölf Millionen Deutschen droht medizinische Unterversorgung (Presseportal).


09.04.2011

Mecklenburg-Vorpommern: Der Umgang mit der Novelle des Landeskrankenhausgesetzes ist an Peinlichkeit kaum noch zu überbieten (MVRegio).


29.03.2011

Krankenhaus Wolgast: Positiver Jahresabschluss, leichter Patientenrückgang (MVRegio).


03.03.2011

FDP Mecklenburg-Vorpommern: Anhörung offenbart deutliche Mängel des Landeskrankenhausgesetzes (MVTicker).


25.02.2011

Landesbasisfallwert 2011 für Mecklenburg-Vorpommern i.H.v. 2880 Euro o. A. (AOK-Gesundheitspartner).


08.02.2011

Studie über Auswirkungen der DRG-Einführung in Mecklenburg-Vorpommern: "Erfolgreich" bei voller Transparenz! Bloß für wen und worüber? (Forum Gesundheitspolitik).


03.02.2011

Neue Rechtsform schafft zusätzliche Gestaltungsspielräume - Universitätsmedizin Greifswald startet gestärkt ins neue Jahrzehnt (Informationsdienst Wissenschaft).


17.01.2011

Förder-Millionen für Kliniken: 193 Fälle ungeprüft (Ostsee Zeitung).


14.01.2011

AMEOS übernimmt Anteile der Evangelischen Hospitalvereinigung (AMEOS).


04.01.2011

Bettenstreit: Krankenhäuser in Mecklenburg-Vorpommern gut ausgestattet (KU-Gesundheitsmanagement).


10.12.2010

Bestandsgarantie für Krankenhaus Demmin gefordert (Nordkurier).


09.12.2010

Kosten der Krankenhäuser in Mecklenburg-Vorpommern 2009 weiter angestiegen (Statistisches Landesamt Mecklenburg-Vorpommern).


15.11.2010

Ab 2011 neues Kuratorium Gesundheitswirtschaft (DNews).


09.11.2010

Krankenhäuser im Kreis Ludwigslust vor der Fusion (Schweriner Volkszeitung).


28.10.2010

Bundesregierung benachteiligt Krankenhäuser in Mecklenburg-Vorpommern (MVRegio).


26.10.2010

Kooperation der Kliniken in Mecklenburg-Vorpommern mit Schweden gestartet (Krankenhausgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern).


16.10.2010

Etappensieg im Krankenhaus-Streit - In Mecklenburg-Vorpommern gibt es unterschiedliche Reaktionen auf Entscheidungen des Bundesrates über Krankenhausfinanzierung und Gesundheitsreform (Nordkurier).


Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×