Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Notfallambulanz in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema Notfallambulanz im my DRG Archiv und in Presseartikeln finden

 

Die myDRG-Diskussionsforen durchsuchen:

Zur Suche in den myDRG-Diskussionsforen hier klicken (Beiträge und Themen ab 17.12.2000).

myDRG-Newsarchiv durchsuchen

Suchergebnisse von Casemix-Daily - Neuigkeiten

19.07.2018

Kreiskliniken Reutlingen mit Defizit von etwa 6,7 Millionen Euro (Südwest-Presse).


16.07.2018

Kliniken lehnen Notfallgebühr ab (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


13.07.2018

Kassenärztliche Vereinigungen Niedersachsens und Bremens wollen Gebühr für den Besuch der Notfallambulanz (Hannoversche Allgemeine).


13.07.2018

Notaufnahme: Systemschwächen zeigten sich täglich an den Hochtaunus-Kliniken (Taunus-Zeitung).


07.07.2018

Geisterstunde: Kein Entlassmanagement bei ambulanter Krankenhausbehandlung (Weser-Kurier).


06.07.2018

Endbericht zur Folgenabschätzung einer gestuften Notfallversorgung (Gemeinsamer Bundesausschuss, PDF, 577 kB).


02.07.2018

Bruder-Klaus-Krankenhaus (BKK) Waldkirch: Belegschaft bröckelt - Notfallambulanz muss nachts schließen (Badische Zeitung).


30.06.2018

Tür-an-Tür-Modell soll angespannte Situation in Notfallambulanzen entschärfen (N-TV).


25.06.2018

Mehr Qualität in der Notfallversorgung (AOK-Gesundheitspartner).


25.06.2018

Neue Notfallzentren an Bremer Krankenhäusern gefordert (Weser-Kurier).


08.06.2018

Statistik zur Notfall-Versorgung in Berlin (Ärztezeitung).


30.05.2018

St.-Josef-Krankenhaus Losheim: Wegfall der Notaufnahme befürchtet (Saarbrücker Zeitung).


23.05.2018

Patientenbeschwerden über die Notaufnahme des Klinikums Augsburg (Augsburger Allgemeine).


22.05.2018

Inkrafttretung der Regelungen zu einem gestuften System von Notfallstrukturen in Krankenhäusern gemäß § 136c Absatz 4 SGB V: Erstfassung (Bundesanzeiger).


17.05.2018

Notaufnahme - warten bis der Arzt kommt (SWR Mediathek).


14.05.2018

Krankenhaus Bad Schwalbach: Weiter Debatte um Krankenhaus-Situation im Rheingau-Taunus-Kreis (Pressemitteilung).


07.05.2018

Diakonie Neuendettelsau: Zukünftige Schwerpunkte des Krankenhauses Schwabach noch in der Planung (Nordbayern).


07.05.2018

Klinikum Darmstadt wolle mit organisatorischen Veränderungen stundenlange Wartezeiten in der Notfallambulanz verkürzen (Echo).


07.05.2018

Sachsen: An 26 Krankenhäusern sollen Portalpraxen entstehen (Freie Presse).


03.05.2018

Bodycams im Krankenhaus (Südtirol Online).


02.05.2018

Frankreich: Ähnliche Probleme mit den Krankenhaus-Notaufnahmen (Ärztezeitung).


30.04.2018

Evangelisches Klinikum Bethel (EvKB): Qualifizierung zum Notfallpfleger für gestufte Notfallversorgung (Neue Westfälische).


30.04.2018

FAQ: Gestuftes System von Notfallstrukturen in Krankenhäusern (Gemeinsamer Bundesausschuss).


27.04.2018

Uniklinik Mainz erwartet für 2017 Rekord-Defizit von über 30 Millionen Euro (Allgemeine Zeitung).


27.04.2018

Regelungen zu einem gestuften System von Notfallstrukturen in Krankenhäusern gemäß § 136c Absatz 4 SGB V: Erstfassung (Gemeinsamer Bundesausschuss).


23.04.2018

Excel-Tool: Strukturvoraussetzungen zum gestuften System der stationären Notfallversorgung. Vielen Dank an Dr. Tamm (Download, ZIP, 12 kB).


21.04.2018

Klinikverbund Südwest geht von Erhalt aller sechs Notfallambulanzen im Kreis aus (Stuttgarter Nachrichten).


21.04.2018

Notfallstufenkonzept: Krankenhäuser in NRW fordern Auswirkungsanalyse und Korrekturen (Krankenhausgesellschaft Nordrhein-Westfalen).


19.04.2018

Stufenkonzept zur stationären Notfallversorgung: Sichere Erreichbarkeit, verbesserte Qualität und zielgenaue Finanzierung (Gemeinsamer Bundesausschuss).


18.04.2018

Notfallversorgung im Saarland sei nicht gefährdet (Saarländischer Rundfunk).


18.04.2018

Unerwünschte Arzneimittelwirkungen (UAW) in der Krankenhausnotaufnahme - Prävalenz von UAW-Verdachtsfällen in vier Notaufnahmezentren in Deutschland / Adverse drug reactions (ADR) and emergencies - the prevalence of suspected ADR in four emergency departments in Germany (Deutsches Ärzteblatt).


14.04.2018

Salzburger Privatspital: Wer zahlt, kommt sofort dran (Salzburger Nachrichten).


14.04.2018

Saar-Kliniken fürchten Reform der Notfallversorgung (Saarbrücker Zeitung).


13.04.2018

Bedrohliche Personalengpässe an bayerischen Krankenhäusern (Bayerischer Rundfunk).


19.03.2018

Neuordnung der Notfallversorgung: Nicht alle Krankenhäuser werden es schaffen (Oberbergischer Anzeiger).


14.02.2018

Notaufnahme des Klinikums Itzehoe am Anschlag (Norddeutsche Rundschau).


13.02.2018

Machine Learning: Umfassende Notfallkategorisierung durch Zuweisung von Dringlichkeitswerten zu relevanten Diagnosen im ICD-Katalog (Pressemitteilung).


03.02.2018

Bayernweiter Trend: Anstieg der der Rettungseinsätze (Augsburger Allgemeine).


20.01.2018

Abklärungspauschale in Notfallambulanzen funktioniere nicht (Bayerischer Rundfunk).


18.01.2018

Notfall- Informations- und Dokumentationsassistent (Nida) bayernweit im Einsatz (Süddeutsche Zeitung).


13.01.2018

Sana Krankenhaus Radevormwald mit neuem Geschäftsführer (RP-Online).


11.01.2018

Notfallversorgung in Düsseldorf soll verbessert werden (RP-Online).


28.12.2017

Kliniken an der Paar: Gutachten zu den Abläufen in den Krankenhäusern Aichach und Friedberg liegt vor (Augsburger Allgemeine).


23.12.2017

Gesundheitsminister wolle die Notfallversorgung reformieren (Bild).


13.12.2017

Landrat sieht Notaufnahme am Krankenhaus Burghausen bedroht (Heimatzeitung).


30.11.2017

Argumentationspegel der KBV zu Notfallambulanzen der Krankenhäuser könnte pathologisch phobischen Grad erreicht haben (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


29.11.2017

Studie: Viele Klinik-Notaufnahmen seien mit 1,7 Patienten pro Stunde kaum ausgelastet (Radio 91.2).


16.11.2017

Verkürzung von Wartezeiten: Uniklinik Ulm macht gute Erfahrung mit Ticketsystem (Deutsches Ärzteblatt).


16.11.2017

Neun von zehn Krankenhäusern halten trotz Unterdeckung eine Notfallambulanz vor (Ärztezeitung).


15.11.2017

Krankenhaus Barometer 2017 - Schwerpunkt MDK-Prüfungen (Deutsches Krankenhausinstitut, PDF, 2 MB).


15.11.2017

Spitäler fmi AG beabsichtigt, am Bahnhof Interlaken West eine Walk-in-Klinik einzurichten (Pressemitteilung).


04.11.2017

In Berliner Kliniken würden chaotische Zustände herrschen (Berliner Kurier).


03.11.2017

Abklärungspauschale i.H.v. 4,74 Euro werde von Krankenhäusern kaum abgerechnet (Ärztezeitung).


30.10.2017

Bereitschaftspraxen gehören ans Krankenhaus (Süddeutsche Zeitung).


27.10.2017

Klinikum Heidenheim: Umbau der Notaufnahme soll bei steigenden Fallzahlen die Abläufe verbessern und die Behandlungsfolge beschleunigen (Heidenheimer Zeitung).


24.10.2017

Az. L 5 KA 1/17: Ein Krankenhaus muss die Notwendigkeit von Labor- und Röntgenleistungen als Notfallleistung anstelle eines Vertragsarztes begründen (Landessozialgericht Rheinland-Pfalz).


18.10.2017

Az. B 6 KA 12/16 R: Kein Anspruch auf Gleichbehandlung im Unrecht: Krankenhaus kann keine Bereitschaftsdienstpauschale für Notfallbehandlungen berechnen (Urteilsbegründung).


17.10.2017

Prekäre personelle Situation der Spitäler Hochrhein: Mehr Transparenz gefordert (Südkurier).


10.10.2017

Entlastung der Notaufnahme: Bereitschaftspraxen am Klinikum Landshut und dem Krankenhaus Achdorf (wochenblatt).


09.10.2017

In Landshut sollen zwei neue Bereitschaftspraxen die Notaufnahmen der Krankenhäuser entlasten (Wochenblatt).


30.09.2017

Patienten in Notfallambulanzen - Querschnittstudie zur subjektiv empfundenen Behandlungsdringlichkeit und zu den Motiven, die Notfallambulanzen von Krankenhäusern aufzusuchen / Patients attending emergency departments - a cross-sectional study of subjectively perceived treatment urgency and motivation for attending (Deutsches Ärzteblatt).


20.09.2017

Abgemeldete Notaufnahme: Karlsruher Lokalpolitiker sehen erhebliche Risiken (KA-News).


18.09.2017

Krankenhäuser in Karlsruhe melden sich wegen Personalmangels immer häufiger von der Notfallversorgung ab (KA-News).


14.09.2017

Städtisches Klinikum Karlsruhe 2016 mit Defizit von 1,7 Millionen Euro (KA-News).


07.09.2017

Sachverständigenrat zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen: Status quo und Empfehlungen zur Zukunft der Notfallversorgung in Deutschland (Pressemitteilung).


07.09.2017

Techniker Krankenkasse: Notfallversorgung durch Portalpraxen als Teil der Notaufnahme neu organisieren (Deutsche Apothekerzeitung).


07.09.2017

Krankenschwester in Handschellen: Nun verschärfte Regeln für Polizisten in der Notaufnahme (Stern).


06.09.2017

Die Grünen fordern verbesserte Notfallversorgung mit flächendeckenden Notfallpraxen für ambulante Fälle und App-Unterstützung (Tagesspiegel).


06.09.2017

Nach Wechsel der Schreiber Klinik München zu Sana: Sozialplan statt Mitarbeiter-Übernahme, Notaufnahme solle schließen (TZ München).


06.09.2017

Projektbericht des Aqua-Instituts "Instrumente und Methoden zur Ersteinschätzung von Notfallpatienten" - Bestandsaufnahme und Konzeptentwicklung für die kassenärztliche Notfallversorgung (Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung, PDF, 1 MB).


02.09.2017

Verbesserungen für die Notaufnahme des Rhein-Maas Klinikums (RMK) Würselen nötig (Aachener Zeitung).


26.08.2017

Bedingt einsatzbereit: Computerprobleme verursachen Betriebsstörung im Helios Amper Klinikum Dachau (Süddeutsche Zeitung).


24.08.2017

OP-Wartelisten im britischen NHS: Rasanter Anstieg (Ärztezeitung).


16.08.2017

Alte Menschen brauchen auch im Notfall mehr Zeit (Radio Berlin-Brandenburg).


11.08.2017

Klinikum Darmstadt: Zunehmend Beschwerden über Mängel? (Echo).


08.08.2017

Ivena zeigt dem Rettungsdienst die aktuell vorhandenen Versorgungskapazitäten der einzelnen Krankenkhäuser (Die Welt).


28.07.2017

Krankenhaus Zeven: Notaufnahme wieder besetzt (Weser-Kurier).


25.07.2017

Umgang hessischer Krankenhäuser mit der neu geregelten Notfallversorgung von Patienten scharf kritisiert (Die Welt).


22.07.2017

Krankenhaus Zeven: Notaufnahme und Intensivstation ab sofort geschlossen (Nord24).


05.07.2017

Nach der Zusammenführung der Krankenhäuser in Baden-Baden und Bühl zum Klinikum Mittelbaden sehe man sich auf gutem Weg (Badische Neueste Nachrichten).


26.06.2017

Notfall Neurologie in der Notaufnahme (Deutsche Gesellschaft f. Neurologie).


16.06.2017

SVP fordert je Patient einen symbolischen Selbstkostenanteil bei ambulantem Praxis- oder Spitalbesuch (Blick).


24.05.2017

Innovationen: Star-Trek Tricorder im Anflug (Technology Review).


16.05.2017

Weekend-Effekt: Erhöhte Sterblichkeit eher durch schlechte Laborwerte als auslastungsbedingt (Deutsches Ärzteblatt).


11.05.2017

Steigende Zahl von Notfallpatienten: Marburger Bund legt Verbesserungsvorschläge vor (Frankfurter Allgemeine Zeitung).


05.05.2017

Klinikärzte bekommen jetzt Geld dafür, Leute abzuwimmeln (Die Zeit).


25.04.2017

Indikatoren für direkte intensivmedizinische Versorgung scheinbar stabiler Patienten (Ärztezeitung).


21.04.2017

Klinikum Freising: Neue Abklärungspauschale reduziere die Wartezeiten in der Notaufnahme nicht (Süddeutsche Zeitung).


19.04.2017

2-Minuten Abklärungsuntersuchung komme bei Krankenhäusern in Krefeld und Düsseldorf nicht gut an (Westdeutsche Zeitung).


31.03.2017

Klinikum Main-Spessart: Morgige Schließung der Notaufnahmen in Karlstadt und Marktheidenfeld bedeute das weitgehende Aus für beide Kliniken (Mainfranken24).


31.03.2017

Überfüllte Notaufnahmen - Werden Patienten künftig weggeschickt? (Bayerischer Rundfunk).


25.03.2017

Fünf vor zwölf für das Uniklinikum Greifswald (Ostsee-Zeitung).


23.03.2017

Marien-Hospital Papenburg 2016 mit fast 400 Patienten weniger (Meppener Tagespost).


08.03.2017

Klinikum Main-Spessart: Notaufnahmen in Karlstadt und Marktheidenfeld sollen noch diesen Monat schließen (Mainfranken24).


02.03.2017

Abklärungspauschale für die Notfallversorgung: Gefahr der Schnellschuss-Diagnostik (Deutsches Ärzteblatt).


27.02.2017

Steigende Notfallzahlen in Schweizer Klinikambulanzen (Schweizer Fernsehen).


03.02.2017

1,645 Millionen Euro für neue Notaufnahme des Brüderkrankenhauses in Montabaur (Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie Rheinland-Pfalz).


20.01.2017

Run auf Klinikum Lüdenscheid: Zentrale Notaufnahme stark überlastet und Kapazitätsgrenzen der Stationen fast erreicht (Come On).


16.01.2017

Notdienst im Ortenau Klinikum Oberkirch bleibt eingeschränkt (Baden Online).


14.01.2017

Rems-Murr-Klinikum: "Wir sind hier in der Notaufnahme" kann nicht als Dauerentschuldigung für schlechte Ablauforganisation herhalten (Winnender Zeitung).


12.01.2017

Kantonsspital Aarau mit neuem Triagekonzept (Aargauer Zeitung).


12.01.2017

Münchener Notaufnahmen: Versorgung der Patienten sei nur noch mittels Zwangsbelegung der Krankenhäuser durch den Rettungsdienst möglich (TZ).


10.01.2017

Klinikum Main-Spessart: Notaufnahmen der Krankenhäuser Marktheidenfeld und Karlstadt werden kurzfristig geschlossen (Main-Echo).


05.01.2017

Notfallambulanzen in Bonn voll ausgelastet (Kölnische Rundschau).


26.12.2016

Klinikum Erding weiter im Defizit (Süddeutsche Zeitung).


16.12.2016

Krankenhausgesellschaft Brandenburg: Finanzierung der ambulanten Notfallversorgung werde verschlimmbessert (Pressemitteilung).


09.12.2016

Vergütungen für die Leistungen der Notfallambulanzen in den Krankenhäusern sei alles andere als aufwandsgerecht (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


09.12.2016

Drei neue Zuschläge für den Notfalldienst vereinbart (Deutsches Ärzteblatt).


05.12.2016

Teilschließung der Notfallambulanz am Krankenhaus Bad Säckingen kritisiert (Südkurier).


29.11.2016

Christliche Krankenhäuser plädieren für patientenorientierte Notfallversorgung (Pressemitteilung).


21.11.2016

Warnung vor Klinikschließungen durch Reform der Notfallambulanzen (Deutsches Ärzteblatt).


09.11.2016

Was soll aus dem Krankenhaus Marktheidenfeld werden (Bayerischer Rundfunk).


24.10.2016

Krankenhäuser würden Stationen mit ambulanten Patienten aus den Notaufnahmen füllen (Die Welt).


21.09.2016

Klinikum Darmstadt: Umgang mit Selbsteinweisern sorgt für Unmut (Echo).


08.09.2016

Studie zu überfüllten Notaufnahmen in Krankenhäusern (Stuttgarter Nachrichten).


30.08.2016

Systematische Patientensteuerung? Helios-Krankenhaus Mariahilf erwägt Verkleinerung oder Aufgabe der Notaufnahme wegen geringer Auslastung (Harburg-Aktuell).


22.08.2016

Krankenhäuser machen jährlich eine Milliarde Euro Verlust mit ihren Notaufnahmen (Informationsdienst Wissenschaft).


06.08.2016

Das Ortenau-Klinikum Offenburg legt die Notaufnahmen zusammen (Offenburger Tageblatt).


26.07.2016

Krankenhaus Niesky hat guten Zulauf (Sächsische Zeitung).


28.06.2016

Notaufnahmen in hessischen Krankenhäusern haben weiter Zulauf (Frankfurter Neue Presse).


Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: PriA Dienstleistungen im Gesundheitswesen GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×