Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Personalschlüssel in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema Personalschlüssel im my DRG Archiv und in Presseartikeln finden

 

Die myDRG-Diskussionsforen durchsuchen:

Zur Suche in den myDRG-Diskussionsforen hier klicken (Beiträge und Themen ab 17.12.2000).

myDRG-Newsarchiv durchsuchen

Suchergebnisse von Casemix-Daily - Neuigkeiten

10.11.2018

Pflegekräftemangel führe im Raum Hannover bereits zur Schließung von Krankenstationen und Abweisung von Patienten (Hannoversche Allgemeine Zeitung).


09.11.2018

Personalbemessungsinstrument fehlt - Deutscher Pflegerat fordert Personalbemessung für Pflegende auch im Krankenhaus (Pressemitteilung).


08.11.2018

Kliniken des Kreises Neu-Ulm wollen aus dem Defizit-Sumpf heraus (Südwest-Presse).


07.11.2018

Städtisches Klinikum und Diakonissenkrankenhaus Dessau sehen sich für Pflegequote ab 2019 gerüstet (Mitteldeutsche Zeitung).


06.11.2018

Auswirkungen des neuen Krankenhausplanes für Sachsen auf die Kliniklandschaft im Vogtland (Freie Presse).


31.10.2018

Bundesweite Engpässe im Bereich der Intensivmedizin werden zur Herausforderung für den Rettungsdienst (Badische Neueste Nachrichten).


31.10.2018

Konsequenzen für Krankenhäuser aus Pflegemorde-Prozess gefordert (NDR).


29.10.2018

Klinikum Augsburg: 93 Prozent stimmen für unbefristeten Streik (Stadtzeitung).


25.10.2018

Das Krankenhaus Melsungen würde aktuell nicht die Mindestanforderungen der stationären Notfallversorgung erfüllen (Hessische Nachrichten).


25.10.2018

Landeskrankenhausgesellschaft Thüringen kritisiert geplanten Wegfall des Pflegezuschlags (Thüringer Allgemeine).


24.10.2018

Aktuelle Pflegepersonaluntergrenzen sind ein inadäquates Mindestmaß - die DGIIN plädiert für freiwillig verbesserte Untergrenzen auf deutschen Intensivstationen (Deutsche Gesellschaft für Internistische Intensivmedizin und Notfallmedizin (DGIIN)).


24.10.2018

Bremen: Volksbegehren gegen Pflegenotstand - Ziel sind feste Personalschlüssel auf den Stationen (Weser-Kurier).


24.10.2018

Pflegebeauftragter der Bundesregierung macht Druck für den Erfolg der Pflegepolitik - Kommt die Pflegepersonalregelung PPR unter anderem Namen wieder zurück? (Handelsblatt).


22.10.2018

Pay-for-performance begünstige Patientenselektion (Neues Deutschland).


17.10.2018

GKV-Spitzenverband argumentiere mit falschen Zahlen zum Pflegepersonal in Krankenhäusern (Deutscher Pflegerat).


17.10.2018

Qualitätssicherungsrichtlinie Früh- und Reifgeborene - G-BA - Berichte Klärender Dialog (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


17.10.2018

PpUGV - Ermittlung der pflegesensitiven Bereiche (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


16.10.2018

Gutachten legt Personalausstattung in der Pflege offen (AOK-Gesundheitspartner).


15.10.2018

Saarland: Pflegepersonaluntergrenzen reichen dem Landespflegerat nicht aus (Saarbrücker Zeitung).


12.10.2018

Pflegepersonaluntergrenzen: Krankenhäuser befürchten Verkleinerung von Abteilungen (Frankfurter Neue Presse).


11.10.2018

Untergrenzen für Pflegekräfte: Thüringen reagiert zurückhaltend (MDR).


10.10.2018

Kreißsaal der Havelland Klinik Nauen weiter geschlossen - Landrat interveniert (Märkische Allgemeine).


09.10.2018

Forderungskatalog: Die Geburtshilfe in Deutschland braucht ein Umdenken - Hebammenverband fordert mehr Personal und neue Finanzierung (Pressemitteilung).


09.10.2018

Verordnung zur Festlegung von Pflegepersonaluntergrenzen in pflegesensitiven Krankenhausbereichen - PpUGV erlassen (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


09.10.2018

Kritik an neuen Pflege-Vorgaben in Kliniken (Saarbrücker Zeitung).


08.10.2018

Pflegepersonaluntergrenzen-Verordnung PpUGV für besonders pflegeintensive Bereiche unterzeichnet (Handelsblatt).


08.10.2018

Stellungnahme der DGIIN zur Festlegung der Pflegepersonaluntergrenzen in der Intensivmedizin (Pressemitteilung).


05.10.2018

Gutachten zum Pflegepersonalquotienten nach § 137j SGB V - Das Gutachten enthalte gewichtige Argumente, die mutmaßen lassen, dass unter dem Etikett Patientensicherheit eine weitere Leistungssteuerung realisiert werden soll (Deutsche Krankenhausgesellschaft, Download, PDF, 1,1 MB).


01.10.2018

Geburtskliniken in Stuttgart wollen nach Ausstieg des Charlottenhauses die Kapazität erhöhen (Stuttgarter Nachrichten).


29.09.2018

Fresenius-Vorstandsvorsitzender: Optimale Betriebsgröße und Spezialisierung können Kleinkrankenhäuser vor dem Marktaustritt bewahren - Pauschalvergütungen werden zunehmen (Allgemeine Zeitung).


29.09.2018

Helios-Klinikum Erfurt: Betriebsrat beklagt angespannte Personalsituation (Thüringer Allgemeine).


28.09.2018

Havelland-Kliniken bestätigen Kreißsaal-Schließung - Erneut fällt ein Kreißsaal und damit ein Stück Versorgungsinfrastruktur zumindest vordergründig dem Fachkräftemangel zum Opfer. Diesmal bei den brandenburgischen Havelland-Kliniken (Märkische Allgemeine).


27.09.2018

Studie zur Pflegepersonalausstattung und Pflegelast in pflegesensitiven Bereichen in Krankenhäusern - Abschlussbericht. Laut GKV-Spitzenverband könne erstmalig mit empirischen Daten aufgezeigt werden, wie die Pflegepersonalausstattung auf bestimmten Krankenhausstationen in den unterschiedlichen Schichten ist. Damit sei es möglich, Pflegepersonaluntergrenzen in vier pflegesensitiven Krankenhausbereichen - Intensivmedizin, Geriatrie, Unfallchirurgie und Kardiologie - festzulegen (Download, PDF, 7,2 MB).


27.09.2018

FiliP - Flexible und intelligente Pflegepersonalplanung für ein demografiefestes Krankenhaus - Das Ergebnis der gemeinsamen Forschungs- und Entwicklungsarbeit, der Prototyp eines Software-Tools zur Personalplanung, wurde erstmals der Wissenschaft und Praxis vorgestellt (Medizin-Aspekte).


21.09.2018

Todesfälle durch vertauschte Infusionen nach einer Kette von Fehlern (Stuttgarter Nachrichten).


18.09.2018

(Weiter-)Entwicklung und verpflichtende Anwendung eines am Pflegebedarf ausgerichteten Personalbemessungstools für die Pflege in Krankenhäusern (Verdi).


18.09.2018

Staatlich legitimierter Pflegenotstand: ver.di lehnt vorgelegte Personaluntergrenzen im Krankenhaus ab (Pressemitteilung).


15.09.2018

Neues hessisches Landeskrankenhausgesetz fördert Klinikverbünde und Zusammenschlüsse (Ärztezeitung).


13.09.2018

Helios-Klinik Schwerin dementiert akute Personalprobleme (NDR).


12.09.2018

Uniklinik Köln 2017 mit knapp 10 Mio. Euro Überschuss (Pressemitteilung).


12.09.2018

Helios Klinikum Schwerin solle erforderliche Personalausstattung sicherstellen (NDR).


07.09.2018

Facharztquote: Thüringer Ministerium weist Kritik zurück (Focus).


07.09.2018

DGB-Index: Arbeitsbedingungen in der Alten- und Krankenpflege - Ergebnisse einer Beschäftigtenbefragung (Deutscher Gewerkschaftsbund, PDF, 2 MB).


07.09.2018

Uniklinika Essen und Düsseldorf: Schlichtung erfolgreich (Verdi).


06.09.2018

Thüringen: Entscheidung über Klinik-Abteilungen beschleunigen (Focus).


06.09.2018

Personalsituation in psychiatrischen Kliniken ist angespannt (Ärztezeitung).


05.09.2018

Personalsituation in psychiatrischen Kliniken ist angespannt (Ärztezeitung).


05.09.2018

Stellungnahme der DGIIN zum Referentenentwurf des BMG zur Festlegung von Pflegepersonaluntergrenzen 2019 (Pressemitteilung).


05.09.2018

Fachkraftquote in stationären Pflegeeinrichtungen solle nicht angetastet werden (Deutscher Pflegerat).


04.09.2018

Gesundheitsexperten vermuten im überwiegenden Teil der Psychiatrien Personalmangel (Süddeutsche Zeitung).


04.09.2018

Stand der Umsetzung des Gesetzes zur Weiterentwicklung der Versorgung und der Vergütung für psychiatrische und psychosomatische Leistungen (Bundestag).


31.08.2018

Schlichtungsergebnis für Uniklinika Düsseldorf und Essen (Verdi).


31.08.2018

Krankenhäuser in Niedersachsen mit mehr als 1,7 Millionen Patienten im Jahr 2017 (Pressemitteilung).


30.08.2018

Stellungnahmerechte zur Richtlinie zur Personalausstattung in Psychiatrie und Psychosomatik (PPP-RL) (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


28.08.2018

Bezirksregierung informiert sich über Vorgänge an den Helios-Kliniken Wuppertal (Westdeutsche Zeitung).


28.08.2018

Pflegepersonaluntergrenzen: Deutscher Pflegerat kritisiert Verordnungsentwurf des Bundesgesundheitsministeriums (Pressemitteilung).


27.08.2018

Stellungnahme zum Entwurf der Bundesregierung zum Gesetz zur Stärkung des Pflegepersonals (Pflegepersonal-Stärkungs-Gesetz - PpSG) (Bundesverband Geriatrie).


24.08.2018

DKG zur Ministerverordnung über Pflegepersonaluntergrenzen - Personalmindestvorgaben schaffen keine Pflegekräfte (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


23.08.2018

Pflegepersonal-Untergrenzen kommen per Verordnung (Epoch Times).


22.08.2018

Malteser Krankenhaus Bonn: Geburtshilfe wegen Personalmangels geschlossen (Bonner Generalanzeiger).


22.08.2018

Verdi kritisiert Belastung der Pflegefachkräfte innerhalb der SLK Kliniken (Stimme).


20.08.2018

Stiftung Kindergesundheit beklagt katastrophale Folgen der Ökonomisierung für die Kindermedizin (Pressemitteilung).


15.08.2018

Asklepios Klinik Lindau sei Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung (Schwäbische Zeitung).


13.08.2018

Düsseldorf: Ministerpräsident solle in Uniklinik-Streik vermitteln (RP-Online).


08.08.2018

DKG zur Krankenhausstatistik 2017 des Statistischen Bundesamtes - Rund 8.000 neue Pflegevollkräfte in zwei Jahren (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


08.08.2018

328.500 Pflegevollkräfte für 19,5 Millionen im Krankenhaus behandelte Fälle im Jahr 2017 (Destatis).


06.08.2018

Uniklinik Essen: 96,9 Prozent stimmen für Erzwingungsstreik (Verdi).


04.08.2018

Tarifauseinandersetzung am städtischen Klinikum Brandenburg beschäftigt die Politik (Märkische Allgemeine).


04.08.2018

Klinikum Erding: Mitarbeiterzufriedenheit soll durch mehr Personal und Abschaffung der Service-Tochter proMed steigen (Merkur).


04.08.2018

Hamburgs Gesundheitssenatorin kritisiert Notaufnahme-Abmeldungen (NDR).


02.08.2018

Time to Care Studie: Wie zufrieden sind Ärzte und Pflegekräfte mit ihrer Arbeit? (Deloitte, PDF, 5,6 MB).


02.08.2018

Klinikum Worms sei auf Pflegequote mit eigenem Steuerungsinstrument gut vorbereitet (Wormser Zeitung).


01.08.2018

Bundeskabinett beschließt Pflegepersonal-Stärkungsgesetz (Ärztezeitung).


30.07.2018

Streiks an den Uniklinika Düsseldorf und Essen sollen weitergehen (T-Online).


30.07.2018

Protest gegen Arbeitsbedingungen am Helios Amper-Klinikum Dachau (Merkur).


28.07.2018

Bundesgesundheitsministerium plane Sanktionen für Nichteinhaltung von Personalvorgaben (Tagesschau).


24.07.2018

Krankenhäuser: Keine Einigung über Pflegepersonaluntergrenzen (Deutsches Ärzteblatt).


23.07.2018

Niederlande als Vorbild für die ambulante Pflege? (Die Zeit).


18.07.2018

Mehrheit der Geburtskliniken verfehlt Personalvorgaben zur Frühgeborenen-Versorgung (AOK-Gesundheitspartner).


11.07.2018

Az. 6 TaBV 21/17: Mitbestimmung bei Pflegepersonal-Mindestbesetzung mit Einschränkungen (Krankenhausrecht-Aktuell).


11.07.2018

Wirtschaftsobjekt Patient - zurück zur PPR? (Westdeutsche Zeitung).


10.07.2018

Zur Sinnhaftigkeit von Personaluntergrenzen in der Pflege - Ab 1. Januar 2019 gelten Pflege-Personaluntergrenzen (Pressemitteilung).


09.07.2018

Auswirkungen des Pflegepersonalmangels auf die intensivmedizinische Versorgungskapazität in Deutschland (Springer).


09.07.2018

Stellungnahme des Bundesverbandes Geriatrie zum Entwurf des Bundesministeriums für Gesundheit zum Gesetz zur Stärkung des Pflegepersonals (Pflegepersonal-Stärkungs-Gesetz - PpSG) (Bundesverband Geriatrie).


07.07.2018

Verdi kritisiert geplante Krankenhaus-Investitionen im Saarland (Saarländischer Rundfunk).


07.07.2018

Schwarzwald-Baar-Klinikum Villingen-Schwenningen 2017 mit Überschuss i.H.v. 2,8 Millionen Euro (Neckarquelle).


04.07.2018

Psychiatrie: ver.di fordert Psych-PVplus (Pressemitteilung).


03.07.2018

Uniklinik Rostock: Ärzte, Krankenschwestern und Pfleger erheben schwere Vorwürfe gegen die Krankenhausleitung (NDR).


29.06.2018

Gekaufte Qualität: Krankenhäuser lassen sich Qualitätssiegel etwas kosten (Dresdner Neueste Nachrichten).


28.06.2018

Ab 2019: Intensivmedizin und Geriatrie werden Vorreiter bei Personaluntergrenzen in der Pflege (Deutsches Ärzteblatt).


27.06.2018

DKG zum Entwurf des Gesetzes zur Stärkung des Pflegepersonals (Pressemitteilung).


27.06.2018

Referentenentwurf des Gesetzes zur Stärkung des Pflegepersonals (Pflegepersonal-Stärkungs-Gesetz - PpSG) (Bundesgesundheitsministerium, PDF, 980 kB).


19.06.2018

DKG zum Psychiatrie-Barometer 2018: Fachkräftemangel und Investitionsstau in den Psychiatrien (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


18.06.2018

ver.di-Erhebung zeigt: Personal in Krankenhäusern reicht nicht für eine gute Versorgung (Pressemitteilung).


18.06.2018

Umfrage-Ergebnisse zur Personalsituation in den Kliniken erwartet (Süddeutsche Zeitung).


09.06.2018

Neue Richtlinien für Geburtshilfe empfehlen weitgehenden Verzicht auf geburtseinleitende Maßnahmen (Hamburger Abendblatt).


07.06.2018

Seit Einführung der Fallpauschalen werde zu viel und unnötig operiert (SWR).


04.06.2018

Patientensicherheit: Arbeitsbelastung der Ärzte nehme gefährliche Züge an (Spiegel).


04.06.2018

Bündnis warnt vor zu niedrigen Untergrenzen beim Pflegepersonal in Krankenhäusern (Die Zeit).


02.06.2018

Zukunftskonzept für die Frankenwaldklinik Kronach gefordert (Neue Presse).


01.06.2018

Petition 78223: Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass das Fallpauschalensystem (G-DRG) zur Krankenhausfinanzierung nicht mehr die Personalkosten des ärztlichen Dienstes, des Pflegedienstes, des medizinisch-technischen Dienstes und des Funktionsdienstes beinhaltet (Bundestag).


31.05.2018

Helios-Klinik Wesermarsch in Nordenham habe sich im ersten Betriebsjahr besser als erwartet entwickelt (NWZ-Online).


31.05.2018

Uniklinik Düsseldorf wehrt sich gegen Vorwürfe angeblich zu früher Intensivstationsverlegungen (RP-Online).


31.05.2018

Uniklinik des Saarlandes in Homburg: Verdi beklagt Personalnot (Saarbrücker Zeitung).


29.05.2018

Az. 2 Ca 155/17: Keine Abmahnung bei Gefährdungsanzeige (Deutsches Ärzteblatt).


28.05.2018

Pflege-Thermometer 2018 - Eine bundesweite Befragung von Leitungskräften zur Situation der Pflege und Patientenversorgung in der teil-/vollstationären Pflege (DIP, PDF, 7,8 MB).


28.05.2018

Vorstand des Uniklinikums Ulm rede nur über gute Pflege, tue aber nichts dafür (Südwest-Presse).


25.05.2018

Novellierung des Saarländischen Krankenhausgesetzes soll kommen (WNDN).


25.05.2018

VKD zu den Eckpunkten für ein "Sofortprogramm Kranken- und Altenpflege" (Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands).


24.05.2018

Eckpunktepapier für ein "Sofortprogramm Kranken- und Altenpflege" (Deutsche Krankenhausgesellschaft, PDF, 191 kB).


23.05.2018

Auspauschaliert: Diese Maßnahmen sollen die Pflege reformieren (Deutsche Apotheker-Zeitung).


22.05.2018

Wer desinfiziert seine Hände in Unschuld? Die Personaldecke an der Uniklinik Ulm sei auf Kante genäht (Südwest-Presse).


17.05.2018

Bundesverband Pflegemanagement warnt bei Pflegepersonaluntergrenzen vor Orientierung an Ist-Werten (Pressemitteilung).


14.05.2018

Az. 6 TaBV 21/17: Krankenhaus-Betriebsrat dürfe Personalplanung des Arbeitgebers nicht erzwingbar mitbestimmen (Christmann-Law).


10.05.2018

Az. 6 TaBV 21/17: Betriebsrat darf Gesundheitsschutzregelungen nicht zur Durchsetzung von Personal(mindest)besetzungen nutzen (Handelsblatt).


07.05.2018

早上好 Krankenschwestern des Dritten Krankenhauses der nordostchinesischen Stadt Handan trainieren perfektes Lächeln (Spiegel).


07.05.2018

Klinikum Darmstadt wolle mit organisatorischen Veränderungen stundenlange Wartezeiten in der Notfallambulanz verkürzen (Echo).


03.05.2018

Bundesgesundheitsministerium: Trotz steigender Geburtenzahlen schließen von Jahr zu Jahr mehr Geburtshilfe-Abteilungen... (Süddeutsche Zeitung).


03.05.2018

In Deutschland waren 2017 im Jahresdurchschnitt rund 35.000 Stellen in der Pflegebranche nicht besetzt. Das geht aus der Antwort (19/1803) der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage (19/1550) der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen hervor (Bundestag).


03.05.2018

Krankenhaus Schrobenhausen: Geburtshilfe wird wohl für immer geschlossen bleiben (Donaukurier).


Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×