Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Pflegefinanzierung in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema Pflegefinanzierung im my DRG Archiv und in Presseartikeln finden

 

Die myDRG-Diskussionsforen durchsuchen:

Zur Suche in den myDRG-Diskussionsforen hier klicken (Beiträge und Themen ab 17.12.2000).

myDRG-Newsarchiv durchsuchen

Suchergebnisse von Casemix-Daily - Neuigkeiten

14.12.2018

Neuregelungen im Jahr 2019 in Gesundheit und Pflege (Bundesgesundheitsministerium).


08.12.2018

Streichung des Pflegekomplexmaßnahmen-Scores PKMS sinnvoll - Pflegepersonal-Stärkungsgesetz: Deutscher Pflegerat begrüßt Ausgliederung der Pflegekosten aus dem DRG-System (Pressemitteilung).


06.12.2018

Appell an Bundesgesundheitsminister: Pflege soll weiterhin im G-DRG-System abbildbar sein (Pro-Pflege).


16.11.2018

PpSG: Altenpflege und Krankenpflege nicht gegeneinander ausspielen (Pressemitteilung).


10.11.2018

Pflegekomplexmaßnahmen-Score - Update und bedeutende Funktionen innerhalb des PpSG (Thieme-Connect).


09.11.2018

Personalbemessungsinstrument fehlt - Deutscher Pflegerat fordert Personalbemessung für Pflegende auch im Krankenhaus (Pressemitteilung).


09.11.2018

Bundestag beschließt Pflegepersonal-Stärkungsgesetz (Bundesgesundheitsministerium).


09.11.2018

Pflegepersonal-Stärkungsgesetz PpSG verbessert Situation der Pflegekräfte - Querfinanzierung nicht nachvollziehbar (GKV-Spitzenverband).


30.10.2018

DKG-Hauptgeschäftsführer zur anstehenden Verabschiedung des Pflegepersonal-Stärkungsgesetzes PpSG (Das Krankenhaus 11/2018).


25.10.2018

Personaluntergrenzen: Vorschläge für Sanktionierungsmaßnahmen (BibliomedPflege).


24.10.2018

Aktuelle Pflegepersonaluntergrenzen sind ein inadäquates Mindestmaß - die DGIIN plädiert für freiwillig verbesserte Untergrenzen auf deutschen Intensivstationen (Deutsche Gesellschaft für Internistische Intensivmedizin und Notfallmedizin (DGIIN)).


24.10.2018

Ab Pflegegrad 4 soll bald kein Antrag auf Taxifahrten mehr nötig sein... (Focus).


24.10.2018

Pflegebeauftragter der Bundesregierung macht Druck für den Erfolg der Pflegepolitik - Kommt die Pflegepersonalregelung PPR unter anderem Namen wieder zurück? (Handelsblatt).


22.10.2018

Pflegepersonal-Untergrenzen seien für geriatrische Abteilungen nicht praktikabel (inFranken).


08.10.2018

In Kliniken fehlen rund 100.000 Pflege-Stellen: Gesetzesvorschläge des BMG greifen zu kurz - Studie: Von der Unterbesetzung in der Krankenhauspflege zur bedarfsgerechten Personalausstattung - Eine kritische Analyse der aktuellen Reformpläne für die Personalbesetzung im Pflegedienst der Krankenhäuser und Vorstellung zweier Alternativmodelle. Ein PPR-Revival (Hans Böckler Stiftung, PDF, 1,6 MB).


12.09.2018

Erheblicher Korrekturbedarf bei der Pflegereform - 500-Millionen-Euro-Kürzung gefährdet Personalaufbau (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


27.08.2018

Stellungnahme zum Entwurf der Bundesregierung zum Gesetz zur Stärkung des Pflegepersonals (Pflegepersonal-Stärkungs-Gesetz - PpSG) (Bundesverband Geriatrie).


13.08.2018

Das Paradigma des Krankenhauses als Wirtschaftsbetrieb (Telepolis).


11.08.2018

Klinikum Kulmbach weiter auf Wachstumskurs (inFranken).


03.08.2018

Ziel: Paracelsus gegen Konzerne wie Helios und Asklepios positionieren? (Spiegel).


02.08.2018

Stärkung und Finanzierung der Pflege ist richtiger Schritt - Pflegekräftemangel bleibt großes Problem (Klinikverbund Hessen).


28.07.2018

Bundesgesundheitsministerium plane Sanktionen für Nichteinhaltung von Personalvorgaben (Tagesschau).


27.07.2018

Krankenhäuser: Nur etwa die Hälfte der Fördergelder für neue Pflegestellen abgerufen (Tagesschau).


16.07.2018

VKA für zügige Umsetzung der geplanten Refinanzierung im Pflegebereich (Pressemitteilung).


11.07.2018

Wirtschaftsobjekt Patient - zurück zur PPR? (Westdeutsche Zeitung).


11.07.2018

Stellungnahme zum Pflegepersonal-Stärkungsgesetz (PpSG) (BVMed).


09.07.2018

Lesefassung zum Referentenentwurf: Pflegepersonal-Stärkungs-Gesetz (PpSG) (AOK-Gesundheitspartner, PDF, 15 MB).


09.07.2018

Stellungnahme des Bundesverbandes Geriatrie zum Entwurf des Bundesministeriums für Gesundheit zum Gesetz zur Stärkung des Pflegepersonals (Pflegepersonal-Stärkungs-Gesetz - PpSG) (Bundesverband Geriatrie).


04.07.2018

Stellungnahme zum Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung des Pflegepersonals (Pflegepersonal-Stärkungs-Gesetz-PpSG) (Pro-Pflege).


02.07.2018

Das Pflegebudget im Krankenhaus - Ausgliederung der Pflegepersonalkosten aus der DRG-Vergütungdurch das Pflegepersonal-Stärkungs-Gesetz (PpSG). Vielen Dank an R. Schaffert (Klinikverbund Hessen) (Foliensatz, PDF, 731 kB).


02.07.2018

Nachdenklichkeiten zur neuen Pflegefinanzierung (Das Krankenhaus 07/2018).


28.06.2018

Geteiltes Echo auf den Referentenentwurf für ein Pflegepersonal-Stärkungs-Gesetz (PpSG) (Deutsches Ärzteblatt).


27.06.2018

DKG zum Entwurf des Gesetzes zur Stärkung des Pflegepersonals (Pressemitteilung).


27.06.2018

Referentenentwurf des Gesetzes zur Stärkung des Pflegepersonals (Pflegepersonal-Stärkungs-Gesetz - PpSG) (Bundesgesundheitsministerium, PDF, 980 kB).


20.06.2018

Gesundheitsministerkonferenz: NRW-Krankenhäuser sehen durch mangelnde Investitionen Patientenversorgung und Attraktivität des Arbeitsplatzes Krankenhaus gefährdet (Pressemitteilung).


18.06.2018

Pflege müsse eigenen Wert im DRG-System bekommen (Deutsches Ärzteblatt).


12.06.2018

Krankenhauspflege solle nach Angaben der Bundesregierung systematisch aufgewertet werden (Bundestag).


01.06.2018

Bundesregierung sieht Nachweispflicht für Krankenhaus-Pflege skeptisch (Bundestag).


25.05.2018

VKD zu den Eckpunkten für ein "Sofortprogramm Kranken- und Altenpflege" (Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands).


24.05.2018

Zusätzliches Geld muss bei Pflegekräften ankommen (AOK Bundesverband).


24.05.2018

Eckpunktepapier für ein "Sofortprogramm Kranken- und Altenpflege" (Deutsche Krankenhausgesellschaft, PDF, 191 kB).


24.05.2018

DKG zum Eckpunktepapier Sofortprogramm Kranken- und Altenpflege - Probleme der Krankenhäuser werden verstanden (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


24.05.2018

Die Pflege nehme Kurs auf Planwirtschaft (Handelsblatt).


23.05.2018

Auspauschaliert: Diese Maßnahmen sollen die Pflege reformieren (Deutsche Apotheker-Zeitung).


23.05.2018

Koalition einigt sich auf Programm für mehr Pflegekräfte (Die Zeit).


19.05.2018

Medileaks-Affäre: Aufgedeckter Datendiebstahl komme dem Zentralisierungskartell im Krankenhaussektor gerade recht (Telepolis).


17.05.2018

Bundesverband Pflegemanagement warnt bei Pflegepersonaluntergrenzen vor Orientierung an Ist-Werten (Pressemitteilung).


17.05.2018

Positionspapier des Pflegebeauftragten der Bundesregierung: Mit initial 570 Millionen Euro den Pflegkräftemangel mildern (RP-Online).


17.05.2018

Nach Vorab-Zahlen aus dem Krankenhaus Rating Report 2018 werden allein zur Aufrechterhaltung des Ist-Zustandes in der Pflege 110.000 zusätzliche Fachkräfte benötigt... (Ärztezeitung).


15.05.2018

Stellungnahme zu Pflegepersonaluntergrenzen und der Finanzierung der Pflege außerhalb des DRG-Systems (Pro Pflege).


14.05.2018

Vivantes fordert mehr Mittel vom Land Berlin und sieht Patientenzahlen am Limit (Berliner Morgenpost).


07.05.2018

Gesundheitsminister: Mehr Lohn für Pflegekräfte und Krankenhaus-Reform (Frankfurter Rundschau).


07.05.2018

Strukturveränderungen in den Krankenhäusern: NRW-Gesundheitsminister plant 160 Millionen Euro ein (Kölnische Rundschau).


02.05.2018

DKG zu den Ankündigungen des Bundesgesundheitsministers: Vollständige Refinanzierung von neuen Pflegestellen wichtiges Signal (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


28.04.2018

Bundesgesundheitsminister wolle geplantes Pflegeprogramm deutlich aufstocken (Donaukurier).


27.04.2018

SPD-Gesundheitsexperte: Bezahlung nachgewiesener stationärer Pflegeleistungen nach dem Selbstkostenprinzip (Ärztezeitung).


19.04.2018

Klinikverbund Hessen begrüßt Tarifabschluss im öffentlichen Dienst (Pressemitteilung).


16.04.2018

Die Menge an Pflegeleistungen in bestimmten Fachabteilungen kann sich je nach typischer Erkrankungsschwere der Patienten stark unterscheiden (AOK-Gesundheitspartner).


03.04.2018

Katalog zur Risikoadjustierung für Pflegeaufwand (Pflegelast-Katalog):
Pflegelast-Katalog Version 0.99 (InEK, PDF, 954 kB).
Pflegelast-Katalog Version 0.99 (InEK, XLS, 200 kB).
Erläuterungen zu Pflegelast-Katalog Version 0.99 (InEK, PDF, 327 kB).


22.03.2018

Der Pflegekomplexmaßnahmen-Score: Paradigmenwechsel im G-DRG System oder Tropfen auf den heißen Stein? Eine Sekundäranalyse auf Basis von Abrechnungsdaten / The PKMS (German Score for Complex Nursing Measures) as paradigm shift in the G-DRG system: a retrospective observational study based on billing data (Thieme-Connect).


20.03.2018

Geplante Behebung des Pflegekräftemangels in Krankenhäusern durch eine neue Pflegekostenvergütung schaffe mehr Bürokratie, Kontrolle und Kosten (Frankfurter Allgemeine Zeitung).


20.03.2018

Arbeit der Selbstverwaltung: Politik werde geradezu herausgefordert, in die Arbeit einzugreifen oder gleich ein neues Gesetz zu machen (Deutsches Ärzteblatt).


15.03.2018

Neuer Gesundheitsminister redet zu den zentralen Themen Altenpflege und Kliniken (Ärztezeitung).


15.03.2018

Der Klinikverbund Hessen werde die Gesundheitspolitik der neuen Bundesregierung konstruktiv und im kritischen Austausch begleiten (Pressemitteilung).


13.03.2018

Entschließung des Bundesrates: Die Situation der Pflege durch Pflegepersonaluntergrenzen spürbar verbessern (Ausschussempfehlung).


07.03.2018

Pflegebedürftigkeitsbegriff verbessere schrittweise die Personalausstattung in der stationären Pflege (Deutsches Ärzteblatt).


02.03.2018

Berlin fordert von der Bundesregierung die Refinanzierung neuer Pflegekräfte in Krankenhäusern (Deutsches Ärzteblatt).


26.02.2018

Änderungen im DRG-System ergänzen Förderprogramme (Blickpunkt Klinik).


24.02.2018

Experten-Meinungen zum geplanten Umbau des DRG-Systems (Deutsches Ärzteblatt).


23.02.2018

KGSH zum Koalitionsvertrag: Themen erkannt, Handlungsbedarf weiter gegeben (Krankenhausgesellschaft Schleswig-Holstein).


22.02.2018

Tarif-Entgelte in der Diakonie steigen 2018 um 5,4 Prozent (Pressemitteilung).


09.02.2018

Bundesverband der Privatkliniken beklagt Rückkehr zur Selbstkostendeckung bei Herausnahme der Pflege aus dem DRG-System (Pressemitteilung).


07.02.2018

Gemischte Reaktionen der Selbstverwaltungsorgane auf den Koalitionsvertrag (Deutsches Ärzteblatt).


06.02.2018

Niedersächsische Sozialministerin warnt vor massivem Pflegenotstand (NDR).


03.02.2018

Deutsche Stiftung Patientenschutz erwartet nun geringeren Spardruck bei der Pflege im Krankenhaus (Stuttgarter Nachrichten).


02.02.2018

Entwurf eines Koalitionsvertrages: Künftig sollen Pflegepersonalkosten besser und unabhängig von Fallpauschalen vergütet werden... (RP-Online).


02.02.2018

Landkreis werde das Defizit der Kreiskliniken Günzburg-Krumbach weiter ausgleichen (Augsburger Allgemeine).


01.02.2018

GKV-Spitzenverband erwartet zielgenaue Förderung der Pflege am Krankenbett (Pressemitteilung).


22.01.2018

G-DRG-System 2018: Systementwicklung aus Sicht des GKV-Spitzenverbandes (Deutscher Krankenhaustag, PDF, 2,1 MB).


20.01.2018

Deutscher Pflegerat fordert, zügig wenigstens 50.000 neue Stellen in den Krankenhäusern zu schaffen (Ärztezeitung).


16.01.2018

Pflege müsse anständig bezahlt werden (GKV-Spitzenverband).


12.01.2018

Sondierungsergebnisse einer möglichen GroKo (Handelsblatt).


11.01.2018

Krankenkassen wollen Gesamtkonzept für Pflege im Krankenhaus (GKV-Spitzenverband).


09.01.2018

Knapp sechs Prozent mehr Lohn für ambulante Pflegekräfte in Berlin (Deutsches Ärzteblatt).


05.01.2018

Pflege-Engagement: Saarländische Krankenhäuser weisen Vorwürfe des Staatssekretärs zurück (Saarbrücker Zeitung).


03.01.2018

Staatssekretär: Die Träger der saarländischen Krankenhäuser könnten deutlich mehr für die Entlastung der Pflegekräfte tun (Saarbrücker Zeitung).


27.12.2017

Zustand des Pflegeberufes im heutigen Gesundheitswesen (Deutschlandfunk).


22.12.2017

Neuer Fachbericht: Aufgaben der Pflege auf Grundlage des seit 2017 geltenden Pflegebedürftigkeitsbegriffes (Bundesministerium f. Gesundheit, PDF. 305 kB).


22.12.2017

Bundesgesundheitsminister: Krankenkassen sollen künftig Tariferhöhungen für Pflegekräfte tragen (RP-Online).


23.11.2017

Sozialministerin: Pflege ist gesamtgesellschaftliche Aufgabe - Gehälter in Pflegeberufen aus Steuermitteln aufbessern (T-Online).


24.10.2017

Pflege-Thermometer 2018 untersucht Situation in der teil- und vollstationären Pflege (Pressemitteilung).


20.10.2017

Selbstverwaltung beschließt Krankenhausentgeltkataloge 2018 - Pflege im Krankenhaus werde gestärkt (GKV-Spitzenverband).


10.10.2017

TV-Talk: Pflegenotstand und politischer Handlungsbedarf (Das Erste).


22.09.2017

Neue Begutachtung und neue Pflegegrade: Zahl der Menschen mit Leistungen aus der Pflegeversicherung stark gestiegen (Bundestag).


20.09.2017

Änderungen am System der Fallpauschalen nach der Wahl kaum zu vermeiden... (Tagesspiegel).


20.09.2017

Verdi: Krankenhäuser in Sachsen brauchen elf Prozent mehr Personal bei derzeit 1,5 Millionen Überstunden (Freie Presse).


20.09.2017

Pflegeversicherung solle zahlen: Lauterbach verlangt 30 Prozent Lohnplus gegen Pflegekräftemangel (Spiegel).


18.09.2017

Kurz vor der Bundestagswahl rückt das Thema Pflege in den Fokus (N-TV).


29.08.2017

Masterplan Gesundheitswirtschaft: Opposition wittert unsaubere Auftragsvergabe durch das Sozialministerium Niedersachsen (Die Welt).


24.08.2017

DAK-Zahlen zeigten Anstieg der Kosten wegen der Pflegereform (Pressemitteilung).


29.07.2017

Fördermittel des Bundes für mehr Pflegestellen in Krankenhäusern würden nur zögerlich abgerufen (Apotheke Adhoc).


26.07.2017

2016 etwa 1600 zusätzliche Pflegestellen durch Pflegeförderprogramm entstanden (AOK-Gesundheitspartner).


25.07.2017

Gutachten: Personalsituation auf Intensivstationen / Fachkräftemangel sei Herausforderung für alle (Deutsche Krankenhausgesellschaft, PDF, 826 kB).


19.05.2017

Konkrete Ausgestaltung bei Personaluntergrenzen sei entscheidend (DBfK).


16.05.2017

Qualitätsdiskussion dürfe nicht dazu missbraucht werden, Krankenhäuser zu schließen (Deutsches Ärzteblatt).


10.05.2017

Entlastung des Pflegepersonals: Verdi und Uniklinik Homburg treffen sich zu Gesprächen (Saarländischer Rundfunk).


30.03.2017

Beratungsergebnisse der Expertenkommission "Pflegepersonal im Krankenhaus" vorgelegt (Springer).


17.03.2017

hkk Krankenkasse: Gesetz zur Stärkung der Pflege im Krankenhaus notwendiger erster Schritt (Pressemitteilung).


13.03.2017

Richtig verteilt, reichten im Saarland 10 Krankenhäuser (Saarbrücker Zeitung).


07.03.2017

Stärkung der Pflege im Krankenhaus: Politik verständigt sich auf Einführung von Personaluntergrenzen (Bundesministerium f. Gesundheit).


01.03.2017

Saarland bringt Klinik-Personalnot in den Bundesrat (Saarbrücker Zeitung).


24.02.2017

Krankenhausbeschäftigte vielfach überlastet (Westfalenpost).


17.02.2017

Attacke auf Krankenhaus-Leitungen: Verdi stellt Streikaufruf vor den Landtagswahlen in Aussicht (Saarbrücker Zeitung).


02.02.2017

Kommen neue Personalanhaltszahlen für Krankenhäuser (Das Krankenhaus 02/2017).


05.01.2017

Handbuch 2017 für PKMS und OPS 9-20: Kodierung und Dokumentation, aktuelle berufspolitische Diskussion, aktivierend-therapeutische Pflege (Buchhandel).


03.01.2017

Thüringen: Krankenhäuser bekommen mehr Geld für die Ausbildung von Pflegerkräften (T-Online).


22.12.2016

Bonner Beatmungspatient muss mit der Barmer GEK um Pflegegeld ringen (Bonner Generalanzeiger).


24.11.2016

BARMER GEK Pflegereport 2016 (Download, PDF, 1,7 MB).


13.08.2016

Warnung vor weiter steigenden Sozialbeiträgen (Wirtschaftswoche).


07.06.2016

Personalbedarfsermittlung im Krankenhaus: Auf der Suche nach dem richtigen Schlüssel (Frankfurter Allgemeine Zeitung).


Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×