Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Revisions-OP in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema Revisions-OP im my DRG Archiv und in Presseartikeln finden

 

Die myDRG-Diskussionsforen durchsuchen:

Zur Suche in den myDRG-Diskussionsforen hier klicken (Beiträge und Themen ab 17.12.2000).

myDRG-Newsarchiv durchsuchen

Suchergebnisse von Casemix-Daily - Neuigkeiten

07.08.2018

Aktualisierte S1-Leitlinie zur Implantatentfernung nach Osteosynthese (AWMF, PDF, 390 kB).


31.07.2018

Hüft-TEP: Faktoren, die das Risiko auf periprothetische Infektionen erhöhen (Deutsches Ärzteblatt).


18.06.2018

Endoprothesenregister Deutschland - Tätigkeitsbericht 2017: Erstmals belastbare Aussagen zu Standzeiten (Springer).


01.06.2018

Klinikum Oldenburg wegen Sterblichkeit bei Whipple-OPs in der Kritik (NDR).


11.04.2018

Jede fünfte in Deutschland implantierte Hüftendoprothese sei überflüssig (NDR).


02.02.2018

Bestandsaufnahme zum Umgang mit ausgebauten Implantaten in der orthopädischen Chirurgie - Ergebnisse einer Umfrage im Rahmen der EndoCert-Initiative (Springer).


14.11.2017

EPRD: Mehr Revisions-OPs beim Einsatz von Hüftprothesen nach Oberschenkelhalsbruch (AOK-Gesundheitspartner).


26.10.2017

AOK veröffentlicht aktuelle Ergebnisse zur Behandlungsqualität von Kliniken (AOK-Gesundheitspartner).


22.08.2017

Sectio-Quote: Es sei ein offenes Geheimnis, dass Bequemlichkeit und Prestigedenken der Schwangeren mit den ökonomischen Interessen der Geburtskliniken zusammentrifft (Deutsches Ärzteblatt).


24.06.2017

High volume is the key for improving in-hospital outcomes after radical prostatectomy: a total population analysis in Germany from 2006 to 2013 (Springer).


30.05.2017

Mangelnde Routine bei Hüftoperationen: Jede siebte Komplikation und Wiederholungs-OP sei vermeidbar (BKK Landesverband West).


02.05.2017

Quality Indicators in Cranial Neurosurgery: Which are presently substantiated? - A systematic review (World Neurosurgery).


17.12.2016

Az. 26 U 37/14: Erstes Krankenhaus haftet auch für groben Behandlungsfehler einer weiteren Klinik (Oberlandesgericht Hamm).


24.11.2016

Knieprothesen: Material o.k., Operateure nicht immer (WDR).


11.11.2016

Therapie von Hüfte und Rücken: Kürzungen bei der Vergütung gefährden Patientensicherheit (Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie).


10.11.2016

Komplikationen und Kosten in der primären Knieendoprothetik in einem Endoprothetikzentrum - Einfluss des Weiterbildungsstandes (Springer).


07.06.2016

Weißbuch Gelenkersatz - Versorgungssituation bei endoprothetischen Hüft- und Knieeingriffen in Deutschland (IGES Institut, PDF, 273 kB).


09.03.2016

Economic analysis of two-stage septic revision after total hip arthroplasty: What are the relevant costs for the hospital’s orthopedic department? (BioMed Central).


15.02.2016

Implantatsicherheit: Künstlicher Ersatz des Hüft- und Kniegelenkes ist eine Erfolgsgeschichte (Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie).


18.01.2016

Experten diskutierten über Endoprothetik (Süddeutsche Zeitung).


08.10.2015

Klinikum Leer in Niedersachsen setzte Patienten fehlerhafte Bandscheiben-Prothesen ein (Ärztezeitung).


02.10.2015

Qualitätsreport 2014 (Aqua-Institut, PDF, 5 MB).


18.06.2015

Chirurgie-Tourismus: Klinikwechsel nach Komplikationen könnte mit einem Anstieg der 90-Tage-Sterblichkeit einhergehen (Deutsches Ärzteblatt).


23.05.2015

Qualität bei Asklepios seit mehr als 25 Jahren Erfolgskriterium (Hamburger Abendblatt).


04.05.2015

Qualitätsmessung im Gesundheitswesen hilft Patienten und senkt Kosten (Der Standard).


16.02.2015

Hospital readmission after hip fracture (Springerlink).


06.01.2015

Techniker Krankenkasse: Qualitätsmängel bei Operationen an Hüften und Knien (TZ).


22.12.2014

Luxationen nach Hüftendoprothese / Dislocation following total hip replacement (Deutsches Ärzteblatt).


27.11.2014

Hüft-Endoprothesen: Keine Frage des Alters (Der Westen).


18.10.2014

Oberhausener Krankenhäuser nur mit durchschnittlicher Qualität (Der Westen).


16.10.2014

Qualität der Krankenhäuser im Rheinland hat sich verbessert - AOK Rheinland/Hamburg stellt neue Auswertung von 64 500 OP-Fällen vor (Pressemitteilung).


02.10.2014

Gelenk-Implantate: Hohe Revisionsrate (Newswork).


09.09.2014

Bundesgesundheitsministerium fördert den weiteren Ausbau des Endoprothesenregisters Deutschland (EPRD) (Presseinformation).


09.09.2014

Nach Routineeingriffen komme es häufig zu Komplikationen (Frankfurter Allgemeine Zeitung).


12.03.2014

Nationwide shoulder arthroplasty rates and revision burden in Germany: analysis of the national hospitalization data 2005 to 2006 (Journal of Shoulder and Elbow Surgery).


07.02.2014

Initiative schlägt elektronische Erfassung von Medizinprodukten (z.B. Implantaten) im DRG-Datensatz (nach §21 KHEntgG) zu bundesweiten Nachverfolgung, Versorgungsforschung und Qualitätssicherung vor (Deutsches Ärzteblatt).


30.01.2014

An economic analysis of aseptic revision hip arthroplasty: Calculation of partial hospital costs in relation to reimbursement (Springerlink).


13.01.2014

AOK-Chef: "100 Kilometer zur Klinik sind zumutbar" (Stuttgarter Zeitung).


23.12.2013

Kantonsspital Luzern: Komplikationen wegen zu früher Entlassung? (Neue Luzerner Zeitung).


21.12.2013

Bundled Payments in Total Joint Arthroplasty: Targeting Opportunities for Quality Improvement and Cost Reduction (Springer).


06.12.2013

Krankenhäusern fehlt die Innovationskraft (Deutsches Ärzteblatt).


02.12.2013

Boom bei Gelenkersatz: Fluch oder Segen? (HKK).


22.11.2013

Endoprothesenregister Deutschland startet 2014 bundesweit (AOK-Gesundheitspartner).


08.11.2013

Boston Consulting Group empfiehlt "Stiftung Warentest für Krankenhäuser" (Ärztezeitung).


06.11.2013

Neues Endoprothesenzentrum der Maximalversorgung am Klinikum München rechts der Isar (Uni-Protokolle).


18.10.2013

Häufigkeit von Knie-Operationen: Große Unterschiede zwischen den Regionen - In wohlhabenden Landkreisen erhalten bis zu dreimal mehr Patienten ein künstliches Kniegelenk (Bertelsmann-Stiftung).


15.10.2013

Kreiskliniken Gummersbach-Waldbröl und St. Antonius Hospital Eschweiler klagen in Musterprozessen gegen AOK-Klinikvergleichsportal (Handelsblatt).


26.09.2013

An 8-Year Follow-Up Study of 221 Consecutive Hip Fracture Patients in Finland: Analysis of Reoperations and their Direct Medical Costs (Sage Journals).


24.08.2013

Hüft- und Knieendoprothetik: Operationszahlen sinken um bis zu 20% - Zunehmende Verunsicherung der Patienten (Ärztezeitung).


18.02.2013

Depuy: Rücknahme von Adept-Hüftendoprothesen (BfArm).


21.08.2012

Abschlussbericht Qualitätssicherung Knieendoprothesen (SQG, PDF, 2,2 MB).


12.05.2012

Schuss aus der Hüfte ins Knie (Der Freitag).


18.04.2012

AOK-Vorstand zur Zukunft der stationären Versorgung: "Keine Vergütung mehr nach dem Gießkannenprinzip" (AOK Bundesverband).


24.03.2012

Abrieb von Metallstaub im Gelenk: Hunderte schadhafte Hüftprothesen ausgetauscht (Focus).


08.12.2011

Endoprothesen halten länger mit Bisphosphonat (Ärztezeitung).


29.10.2011

Gefährliche Ersatzteile (Die Zeit).


14.10.2011

Ambulante Versorgung operativer Spunggelenkfrakturen an einem US-Traumazentrum - Ein valides Modell im DRG-Zeitalter? / Surgical treatment of ankle fractures as an outpatient procedure - A safe and resource-efficient concept? (Springerlink).


22.09.2011

Gesundheitsökonomische Aspekte und finanzielle Probleme in der Urogynäkologie - Healthcare economic aspects and financial problems in urogynecology (Springerlink).


17.09.2011

Revisionen nach Metall-auf-Metall-Endo¬≠prothesen häufiger (Deutsches Ärzteblatt).


02.09.2011

Schraube locker: Alle Register ziehen (DocCheck).


02.08.2011

Probleme mit Prothesen: Lockerung, Auskugeln, Bruch (TAZ).


25.07.2011

Ambulante Versorgung operativer Spunggelenkfrakturen an einem US-Traumazentrum - Ein valides Modell im DRG-Zeitalter? / Surgical treatment of ankle fractures as an outpatient procedure - A safe and resource-efficient concept? (Springerlink).


Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×