Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Sicherstellungszuschlag in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema Sicherstellungszuschlag im my DRG Archiv und in Presseartikeln finden

 

Die myDRG-Diskussionsforen durchsuchen:

Zur Suche in den myDRG-Diskussionsforen hier klicken (Beiträge und Themen ab 17.12.2000).

myDRG-Newsarchiv durchsuchen

Suchergebnisse von Casemix-Daily - Neuigkeiten

05.12.2018

Landesregierung Rheinland-Pfalz bringt Sicherstellungszuschläge für die Geburtschilfe in die Diskussion (Volksfreund).


21.11.2018

Patientenversorgung unter Druck - Folgen der Kommerzialisierung im deutschen Gesundheitswesen (Bundesärztekammer).


13.11.2018

Erläuterung der Änderungen durch das PpSG (Deutsches Ärzteblatt).


09.11.2018

DKG zur Verabschiedung des Pflegepersonalstärkungsgesetzes - Wichtige Initiative für mehr Pflege im Krankenhaus (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


03.11.2018

Psychosomatik-Klinik am ehemaligen Krankenhaus Bad Schwalbach lässt auf sich warten (Wiesbadener Tagblatt).


22.09.2018

Ostemed-Klinik Bremervörde solle umfassend erweitert werden (Kreiszeitung).


21.09.2018

Bestandsgarantie für alle Krankenhäuser in Bayern gefordert (Nordbayern).


31.08.2018

Bayern: Im ländlichen Raum schreiben Geburtshilfestationen oft rote Zahlen (Bayerische Staatszeitung).


28.08.2018

Geburtshilfe gehöre zur Grundversorgung (MDR).


09.08.2018

Gestufte Notfallversorgung im Krankenhaus - Was ist zu tun? (VdEK).


10.07.2018

G-BA aktuell Nr. 03 (Gemeinsamer Bundesausschuss).


18.06.2018

Ostemed-Klinik Bremervörde kann erweitert werden (Kreiszeitung).


06.06.2018

Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses über die Änderung der Regelungen für die Vereinbarung von Sicherstellungszuschlägen gemäß § 136c Abs. 3 SGB V (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


23.05.2018

Inkrafttreten der Änderungs-Regelungen für die Vereinbarung von Sicherstellungszuschlägen (Bundesanzeiger).


11.05.2018

Notfallversorgung: Drei-Stufen-Konzept sorge für mehr Gerechtigkeit bei der Vergütung (AOK Bundesverband).


05.05.2018

Angebote für klinische und außerklinische Geburtshilfe in Deutschland (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


04.05.2018

DKG: Überzogene Qualitätssicherung zu Lasten der geburtshilflichen Versorgung (Deutsches Ärzteblatt).


27.04.2018

Sicherstellungszuschläge: Geburtshilfe wird Basisleistung (Gemeinsamer Bundesausschuss).


25.04.2018

Länder spielten bei qualitätsgesteuerter Krankenhausplanung nicht richtig mit (Ärztezeitung).


19.04.2018

Krankenhausplanung: Zukünftig auch Sicherstellungszuschläge für Geburtshilfe möglich (Gemeinsamer Bundesausschuss).


19.04.2018

Sicherstellungszuschläge helfen Geburtsabteilungen nicht (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


21.02.2018

Rasante Veränderung der Krankenhauslandschaft: Schließungen drohen in Bayern und Baden-Württemberg (Ärztezeitung).


27.01.2018

Über's Ziel hinaus? Das Krankenhausstrukturgesetz sollte Überkapazitäten reduzieren (Wiesbadener Kurier).


13.01.2018

Landtagsabgeordnete setzen sich für Sicherstellungszuschläge für das St. Josefs Hospital Rheingau in Rüdesheim ein (Wiesbadener Tagblatt).


12.01.2018

DKG zu den Sondierungsergebnissen: Vollständige Refinanzierung der Tarifsteigerungen sei wichtiges Zeichen (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


28.12.2017

Große Veränderungen erwarten die Krankenhauslandschaft 2018 (Frankfurter Rundschau).


24.12.2017

Geburtshilfe am Marien-Krankenhaus Lübeck steht nicht zur Disposition (Pressemitteilung).


21.12.2017

Rheinland-Pfalz: Kein Schließungsplan für kleine Kliniken (Volksfreund).


13.12.2017

In NRW wachsen die Probleme durch Einsparungen und Personalmangel in der Geburtshilfe (RP-Online).


06.12.2017

Schließungspläne vorgestellt: Krankenhaus Zeven vor dem Aus (Kreiszeitung).


24.11.2017

Sicherstellungszuschläge für OsteMed Kliniken (Focus).


26.10.2017

Nachhaltige Verbesserung der finanziellen und strukturellen Rahmenbedingungen für die Krankenhäuser in Deutschland gefordert (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


26.10.2017

Haftpflichtprämien von Belegärzten in der Geburtshilfe kosten vielfach über 60000 Euro im Jahr (Deutsches Ärzteblatt).


24.10.2017

Helios Klinikum Uelzen mit neuem Geschäftsführer (Allgemeine Zeitung).


29.09.2017

Das Gesundheitssystem brauche einen Strukturwandel - Konfliktpotential für die zukünftige Regierung (Spiegel).


01.09.2017

DRGs in der Geburtshilfe müssten so bemessen sein, dass sich eine Geburtsklinik aus ihnen finanzieren kann (Deutsches Ärzteblatt).


09.08.2017

Krankenhaus Prüm kämpfe ums Überleben (Volksfreund).


07.08.2017

Zahl der Geburten steigt - Schließung von Geburtsabteilungen auch... (DocCheck).


22.06.2017

RoMed-Klinik Bad Aibling wolle die Geburtshilfe schließen (Rosenheim24).


15.06.2017

Krankenhausplanung: Alexianer Landkreis Diepholz GmbH solle medizinisches Konzept der Klinikstandorte weiterentwickeln und umstrukturieren (Syker Kurier).


09.06.2017

Under pressure: Ökonomisierung durch DRG-Krankenhausfinanzierung lastet auf Ärzten (Deutsches Ärzteblatt).


07.06.2017

Entscheidung über Sicherstellungszuschlag für die Ostemed-Kliniken in Zeven und Bremervörde vertagt (Kreiszeitung).


31.05.2017

Sachsen stellt Gründungszuschuss für neue Hebammen in Aussicht (Freie Presse).


30.03.2017

Positionen zur Bundestagswahl 2017 (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


23.03.2017

Geschäftsführung der Asklepios Nordseeklinik Sylt wehrt sich gegen Vorwürfe (Sylt1).


18.03.2017

30 Millionen Euro wolle Schleswig-Holstein zum Zukunftsprogramm für das Klinikum Nordfriesland beisteuern (Husumer Nachrichten).


10.03.2017

München: Mehr Geburten - Zu wenig Hebammen (Süddeutsche Zeitung).


13.02.2017

Nur noch 16 Geburtshilfestationen in Mecklenburg-Vorpommern (NDR).


13.02.2017

Sachsen: In ländlichen Regionen werden die Geburtskliniken knapp (Freie Presse).


02.02.2017

Gesundheitszentrum Wetterau und die Hochtaunus-Kliniken kommen sich näher (Wetterauer Zeitung).


24.01.2017

Tiefrotes Minus: Wetteraukreis könne das Defizit des Kreiskrankenhauses Schotten nicht ausgleichen (Frankfurter Rundschau).


11.01.2017

Bürgerinitiative befürchtet, dass die Klinikstruktur in Nordfriesland dem wirtschaftlichen Wachstum des Diakoniekrankenhauses Flensburg geopfert werde (Husumer Nachrichten).


07.01.2017

GKV-Spitzenverband erwartet von einer neuen Regierung Strukturreformen bei Ärzten und Krankenhäusern (Apotheke Adhoc).


02.01.2017

Viele Kreißsäle schließen (Frankenpost).


28.12.2016

G-BA aktuell - Dezember 2016 (Gemeinsamer Bundesausschuss).


19.12.2016

Krankenhausvertreter wollen Kompetenzen des Gemeinsamen Bundesausschusses beschneiden (Ärztezeitung).


15.12.2016

Krankenhausplan Schleswig-Holstein: Krankenhausversorgung Nordfrieslands wird in Husum konzentriert (Husumer Nachrichten).


12.12.2016

Entscheidung über die Zukunft des Klinikums Nordfriesland und seiner Standorte soll im Februar fallen (Husumer Nachrichten).


26.11.2016

Können die Kliniken in Nordfriesland von den Sicherstellungszuschlägen profitieren? (Husumer Nachrichten).


25.11.2016

Sicherstellungszuschläge in die faktische Bedeutungslosigkeit befördert (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


24.11.2016

Vereinbarung von Sicherstellungszuschlägen für Krankenhäuser: Bundeseinheitliche Regelungen beschlossen (Gemeinsamer Bundesausschuss).


25.10.2016

Regelungen zur Qualitätssicherung im Krankenhausstrukturgesetz mit weitreichenden Folgen (Ärztekammer Nordrhein).


16.09.2016

Pädiater fordern kinderspezifisches eigenes DRG-System (Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin).


14.09.2016

Klinikum Nordfriesland: Kommunalpolitiker für Erhalt der beiden Festlands-Kliniken in Husum und Niebüll plus Föhr (Husumer Nachrichten).


22.07.2016

Klinikum Fichtelgebirge erhält Sicherstellungszuschlag für die Geburtshilfe (Frankenpost).


02.07.2016

Vorläufiges Aus der Geburtshilfe in Niebüll: Im Kreis Nordfriesland würden bald Kinder in Autos geboren werden (TAZ).


01.07.2016

Vorläufiges Aus der Geburtshilfe in Niebüll sei Katastrophe für den Norden (Husumer Nachrichten).


22.04.2016

Für die Kliniken sei die Kinder- und Jugendmedizin ein defizitäres Geschäft (Mittelbayerische).


21.04.2016

Insulaner machen sich für die Geburtshilfe auf Föhr stark (Insel-Bote).


20.04.2016

Kliniklandschaft in Schleswig-Holstein stehe vor Veränderungen (Ärztezeitung).


19.04.2016

Klinikum Fichtelgebirge: Krankenkassen klagen gegen den Sicherstellungszuschlag (Frankenpost).


19.04.2016

Linkspartei: Der Kreis Bergstraße und die Stadt Mannheim sollten der Uniklinik Mannheim als Trägerin der drei insolventen Kliniken in Bensheim, Lindenfels und Lampertheim die notwendige Bürgschaft gewähren (Region Bergstraße).


14.03.2016

Wiedereröffnung: Krankenhaus Zwiesel erhält Sicherstellungszuschlag für die geschlossene Geburtshilfe (Passauer Neue Presse).


12.03.2016

Krankenhaus Tönning sei Opfer der Gesundheitspolitik (Husumer Nachrichten).


04.03.2016

Klinikum Nordfriesland: Laut BDO-Gutachten Sicherstellungszuschlag für Krankenhaus Niebüll - Aus für das Krankenhaus Tönning (Husumer Nachrichten).


23.12.2015

Sicherstellungszuschläge für Ostemed-Krankenhäuser Zeven und Bremervörde abgelehnt (Kreiszeitung).


12.12.2015

Klinikum Nordfriesland: Kleine Standorte sollen zugunsten Husums Kapazitäten abbauen (Schleswig-Holsteinische Zeitung).


02.12.2015

Von den Widrigkeiten, als Hebamme zu arbeiten (Grafschafter Nachrichten).


14.11.2015

Eine Wiedereröffnung der Geburtshilfe in Wyk werde es kaum geben (Husumer Nachrichten).


11.11.2015

Nordfriesland bangt um Zukunft der Krankenhäuser (NDR).


03.11.2015

Az. 5 B 439/15: Antrag der Krankenkassen auf einstweiligen Rechtsschutz gegen erneute Entscheidung der Schiedsstelle nach § 14 Abs. 3 KHEntgG abgewiesen (Hessischer Verwaltungsgerichtshof).


20.10.2015

Verwaltungsgericht VG Koblenz bestätigt Sicherstellungszuschlag (Quaas & Partner).


08.10.2015

Zusätzliches Investitionsprogramm des Landes für Niedersachsens Krankenhäuser (Niedersächsisches Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung).


01.10.2015

Sankt-Franziskus-Krankenhaus in Eitorf ist verkauft an Auctus Capital Partners (Kölner Stadtanzeiger).


25.09.2015

Umbau des Westküstenklinikums Brunsbuettel zu einem Integrierten Versorgungszentrum beginnt Anfang 2016 (Norddeutsche Rundschau).


17.08.2015

Eine Klinik müsse in 15 Minuten erreichbar sein (Oberpfalznetz).


12.08.2015

GKinD: 40 Kinderstationen drohe das Aus durch das Krankenhausstrukturgesetz (RP-Online).


10.07.2015

Krankenhausreform: Keine Qualitätsoffensive ohne Personaloffensive (Deutsches Ärzteblatt).


25.05.2015

Steht die Geburtshilfe generell auf der Kippe? (Westdeutsche Zeitung).


21.05.2015

Klinikum Nordfriesland und Diako Flensburg wollen neuen Krankenhausverbund bilden (Husumer Nachrichten).


21.05.2015

Hebammenverband fordert fairen Haftpflichtprämienausgleich für alle Hebammen (Pressemitteilung).


12.05.2015

Weitere Kürzungen der Krankenhauserlöse durch die Krankenhausreform (Deutsches Ärzteblatt).


29.04.2015

DKG: Referentenentwurf zur Krankenhausreform inakzeptabel (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


29.04.2015

Krankenhausreform: Qualitätsindikatoren zur Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität werden Werkzeuge zur Planung und Finanzierung von Kliniken (Deutsches Ärzteblatt).


22.04.2015

Krankenhausreform: Gut, sicher und gut erreichbar (Tagesspiegel).


10.04.2015

Palliativversorgung in Krankenhäusern: Ein Schritt raus aus den DRG (Ärztezeitung).


27.03.2015

600 Millionen Euro jährliches Einsparpotenzial durch Krankenhausschließungen (Gesundheitskongress des Westens).


20.03.2015

DRG-Forum: Krankenhäuser und Krankenkassen streiten über Krankenhausreform (Deutsches Ärzteblatt).


19.03.2015

Sankt-Franziskus-Krankenhaus Eitorf vorerst gerettet (Bonner Generalanzeiger).


18.03.2015

Erstmalig Sicherstellungszuschlag für eine Klinik in Rheinland-Pfalz erlassen (BDO).


17.03.2015

Erreichbarkeit von Krankenhäusern - In ländlichen Regionen würden sich vielerorts die Wege deutlich verlängern, würden Standorte geschlossen werden (Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung).


23.02.2015

Erhalt des St. Franziskus Krankenhauses Eitorf sei nur noch Formsache (Kölnische Rundschau).


20.02.2015

Krankenhaus Eitorf: Auf Sicherstellungszuschlag verständigt (Bonner Generalanzeiger).


02.02.2015

Gesundheitsstaatssekretärin: Zukunftsperspektiven kleiner Krankenhäuser könnten in der Spezialisierung liegen... (Stuttgarter Zeitung).


27.01.2015

Lesetipp: Im Eckpunktepapier vorgeschlagene Änderungen am DRG-System vermutlich wenig effektiv - Kriterium der Kostenhomogenität und die Zahl der Prozeduren-gesteuerten DRGs hinterfragen und Fallschwere über kodierte Laborwerte abbilden (FiveTopics).


20.01.2015

Haßberg-Kliniken 2014 erneut mit Defizit (Haßfurter Tagblatt).


13.01.2015

Zauberwort Sicherstellungszuschlag: Kreis Neckar-Odenwald werde sich nicht an Kosten des kommunalen Krankenhauses Hardheim beteiligen (Rhein-Neckar-Zeitung).


23.12.2014

Helios will Geburtshilfe am Krankenhaus Bad Kissingen erhalten (Main-Post).


22.12.2014

Weitere Wege für Schwangere (Die Welt).


17.12.2014

Petitionsausschuss unterstützt Bemühungen, die Finanzierung von Krankenhäusern in strukturschwachen, ländlichen Gegenden zu verbessern (Bundestag).


15.12.2014

Krankenkassenkritik am Eckpunktepapier zur Krankenhausreform (Süddeutsche Zeitung).


11.12.2014

RWI Materialien 84: Krankenhausplanung 2.0 (RWI-Essen, PDF, 9 MB).


05.12.2014

Bund-Länder-Arbeitsgruppe legt Eckpunkte zur Krankenhausreform vor (Download, PDF, 152 kB).


26.11.2014

Krankenhaus Eitorf schließt HNO und Augenheilkunde (Kölnische Rundschau).


18.11.2014

Forderung von Ökonomen: DRG-Fallpauschalen sollen im Regelfall die Kosten für Betrieb und Investitionen abdecken (Ärztezeitung).


30.10.2014

Ausweitung der Sicherstellungszuschläge in Aussicht gestellt (Mittelbayerische).


22.10.2014

Jede siebte deutsche Klinik sei überflüssig (Die Welt).


13.10.2014

Vorsitzender des Sachverständigenrats zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen zur Krankenhausreform (Frankfurter Neue Presse).


08.10.2014

Bundesgesundheitsminister will steigende Haftpflichtprämien von Hebammen abbremsen (Siegener Zeitung).


23.09.2014

Krankenhaus Eitorf: Geburtshilfe bleibt geschlossen (Kölner Stadtanzeiger).


12.09.2014

Schiedsstelle spricht dem Westküstenklinikum Brunsbüttel rückwirkend einen Sicherstellungszuschlag in Höhe von mehr als 1,5 Millionen Euro zu (Pressemitteilung).


09.09.2014

Sankt-Franziskus-Krankenhaus Eitorf: Insolvenz angemeldet (Bonner Generalanzeiger).


29.08.2014

Sankt-Franziskus-Krankenhaus Eitorf: Trotz Sicherstellungszusage ist Insolvenz noch nicht vom Tisch (Kölnische Rundschau).


29.08.2014

Land NRW spricht sich für Sicherstellungszuschlag für das Sankt Franziskus-Krankenhaus Eitorf aus (Kölner Stadtanzeiger).


22.08.2014

Haftpflichtausgleich für Geburtshilfe-Hebammen in Kraft getreten (GKV-Spitzenverband).


09.08.2014

DRK-Kinderklinik Siegen derzeit nicht insolvenzgefährdet (Der Westen).


16.07.2014

DRG-System gehe an der Realität der Kinderkliniken in eklatanter Weise vorbei (Der Westen).


12.07.2014

Krankenhaus Eitorf: Zukunft weiterhin ungewiss (Bonner Generalanzeiger).


30.06.2014

Krankenhaus Alsfeld erhält Sicherstellungszuschlag (NH24).


06.06.2014

GKV-Finanzstruktur- und Qualitätsweiterentwicklungsgesetz (GKV-FQWG) beschlossen (Tagesspiegel).


13.05.2014

Sankt-Franziskus-Krankenhaus Eitorf: Zukunft immer noch ungeklärt (Kölner Stadtanzeiger).


17.04.2014

Kindermedizin der Uniklinik Gießen mit Unterfinanzierungsproblemen (Gießener Allgemeine).


16.04.2014

Bund-Länder-Arbeitsgruppe bildet Auftakt für die Vorbereitung der Krankenhausreform (Deutsches Ärzteblatt).


16.04.2014

Fallpauschalen decken Aufwand bei der Behandlung von Kindern nicht ab (Solinger Tageblatt).


11.04.2014

Bundesweite Aktion zur Sicherung der Krankenhausversorgung für Kinder und Jugendliche (Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin).


01.04.2014

Landesgesundheitsministerium hält Krankenhaus Eitorf als Grundversorger für unverzichtbar (Kölner Rundschau).


18.03.2014

Kreistag will Krankenhaus Eitorf erhalten - Geburtshilfe sei nicht mehr zwingend zur örtlichen Versorgung zu rechnen (Rhein-Sieg Anzeiger).


14.03.2014

Krankenhaus Eitorf: Sonderzulassung für Belegarzt erteilt (Extra-Blatt).


05.03.2014

Geschäftsführerin verlässt St. Franziskus-Krankenhaus Eitorf zum Monatsende (Rhein-Sieg Rundschau).


03.03.2014

Gesundheitsministerin: Krankenhauslandschaft in Schleswig-Holstein mit "wegfallenden" Standorten (Kieler Nachrichten).


09.02.2014

Kompromissvorschlag mit Erfolgsaussicht: Krankenhaus Brunsbüttel in Facharztklinik umwandeln (Boyens Zeitungen).


02.01.2014

Westküstenklinikum Brunsbüttel will innovatives Versorgungs-Modell testen (Ärztezeitung).


30.12.2013

Koalitionsvertrag: Erweiterte Aufgaben für den G-BA (Haufe).


30.11.2013

GPR-Klinikum Rüsselsheim soll dem Klinikverbund Hessen beitreten (Main-Spitze).


19.11.2013

Koalitionsverhandlungen: Einigungen im Krankenhausbereich (Deutsches Ärzteblatt).


Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×