Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Tarifabschluss in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema Tarifabschluss im my DRG Archiv und in Presseartikeln finden

 

Die myDRG-Diskussionsforen durchsuchen:

Zur Suche in den myDRG-Diskussionsforen hier klicken (Beiträge und Themen ab 17.12.2000).

myDRG-Newsarchiv durchsuchen

Suchergebnisse von Casemix-Daily - Neuigkeiten

14.12.2018

Neuregelungen im Jahr 2019 in Gesundheit und Pflege (Bundesgesundheitsministerium).


12.12.2018

Klinikum Brandenburg: Tarifabschluss wird erwartet (Märkische Allgemeine).


24.11.2018

Städtisches Klinikum Dresden erwirtschaftet bis Mitte Oktober ein Minus von 6,2 Millionen Euro - Meinungsverschiedenheiten mit den Krankenkassen über Abrechnung und Vergütung (Dresdner Neueste Nachrichten).


19.11.2018

NRW-Krankenhäuser: Nicht jeden Standort verteidigen (RP-Online).


30.10.2018

Pflegepersonaluntergrenzen - Aufgrund einer ministeriellen Verordnung im Rahmen einer Ersatzvornahme werden ab dem 1. Januar 2019 in pflegesensitiven Bereichen der Krankenhäuser Pflegepersonaluntergrenzen gelten, die vom 2. Quartal 2019 an auch sanktionsbewehrt sein werden (Das Krankenhaus 11/2018).


26.10.2018

Niederbayerische Landräte fordern Geld für kommunale Krankenhäuser (Passauer Neue Presse).


10.10.2018

Marburger Bund fordert grundlegende Reform des DRG-Systems (Pressemitteilung).


20.09.2018

Verdi und Universitätsklinikum des Saarlandes (UKS) einigen sich auf Tarifvertrag (Pressemitteilung).


06.08.2018

Volle Kostenerstattung in Verbindung mit Personalmindestausstattungen sowohl für das nicht-ärztliche als auch das ärztliche Krankenhauspersonal (Hartmannbund).


01.08.2018

Bundeskabinett beschließt Pflegepersonal-Stärkungsgesetz (Ärztezeitung).


17.07.2018

Universitätsmedizin Mainz und Marburger Bund erzielen Tarifeinigung (Pressemitteilung).


28.06.2018

Klinikum St. Marien Amberg mit Defizit von 1,30 Millionen Euro (Oberpfalznetz).


21.06.2018

DKG zur GKV-Finanzentwicklung im 1. Quartal 2018 - Krankenkassen sparen zu Lasten der Kliniken (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


31.05.2018

Wie das Städtische Klinikum Dresden konsolidiert werden soll (Dresdner Neueste Nachrichten).


03.05.2018

In Deutschland waren 2017 im Jahresdurchschnitt rund 35.000 Stellen in der Pflegebranche nicht besetzt. Das geht aus der Antwort (19/1803) der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage (19/1550) der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen hervor (Bundestag).


02.05.2018

DKG zu den Ankündigungen des Bundesgesundheitsministers: Vollständige Refinanzierung von neuen Pflegestellen wichtiges Signal (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


28.04.2018

Interne Zahlen belegen dramatischen Pflegenotstand im Klinikum Berlin Neukölln (Berliner Zeitung).


27.04.2018

Uniklinik Mainz erwartet für 2017 Rekord-Defizit von über 30 Millionen Euro (Allgemeine Zeitung).


26.04.2018

Tarifabschluss im öffentlichen Dienst sei erhebliche Belastung für die Krankenhäuser - Refinanzierungszusagen eingefordert (Klinikverbund Hessen).


25.04.2018

Klinikum Darmstadt 2017 erstmals mit positivem Jahresergebnis (Metropolnews).


25.04.2018

Tarifeinigung im öffentlichen Dienst (TVöD-VKA) (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


19.04.2018

Klinikverbund Hessen begrüßt Tarifabschluss im öffentlichen Dienst (Pressemitteilung).


13.04.2018

Verständigung mit der Rhön-Klinikum AG auf neuen Tarifabschluss (Marburger Bund).


06.04.2018

Einigung mit Asklepios auf neuen Konzern-Tarif - Lineare Erhöhung der Ärztegehälter um 5,5 Prozent (Marburger Bund).


29.03.2018

Tarifeinigung mit Sana Kliniken AG erzielt (Marburger Bund).


19.03.2018

Personalkosten im Krankenhaus unabhängig vom DRG-System vergüten: Gute Versorgung von Patienten im Krankenhaus gelingt nur als multiprofessionelles Team (Landesärztekammer Hessen).


19.03.2018

Kanada: Ärzte protestieren aus Solidarität gegen Gehaltserhöhung (RT News).


22.02.2018

Tarif-Entgelte in der Diakonie steigen 2018 um 5,4 Prozent (Pressemitteilung).


14.02.2018

Beschäftigte der Krankenhausservicegesellschaft Löbau-Zittau erhalten 3,5 Prozent mehr Geld (Sächsische Zeitung).


07.02.2018

Koalitionsvertrag mit positiven Perspektiven für die Krankenhäuser (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


12.01.2018

DKG zu den Sondierungsergebnissen: Vollständige Refinanzierung der Tarifsteigerungen sei wichtiges Zeichen (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


12.01.2018

Sondierungsergebnisse einer möglichen GroKo (Handelsblatt).


11.01.2018

DKG zu den Aussagen des GKV-Spitzenverbandes: Bewusste Nebelkerze oder Unkenntnis der Lage? (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


11.01.2018

Kliniken im Kreis Ludwigsburg setzen Kopfgeld auf neue Mitarbeiter aus (Stuttgarter Zeitung).


11.01.2018

Krankenkassen wollen Gesamtkonzept für Pflege im Krankenhaus (GKV-Spitzenverband).


28.12.2017

BWKG-Indikator 2/2017: Krankenhäuser leiden unter fehlender Finanzierung des hohen Lohnniveaus - Bei Finanzierung und Fachkräftesicherung schnell handeln (Pressemitteilung).


22.12.2017

Bundesgesundheitsminister: Krankenkassen sollen künftig Tariferhöhungen für Pflegekräfte tragen (RP-Online).


07.12.2017

BG Kliniken und Marburger Bund erzielen Grundsatzeinigung in Tarifverhandlungen i.H.v. 5,3% Plus (Pressemitteilung).


20.11.2017

Rheinland-pfälzische Krankenhäuser 2016 mit Gesamtkosten in Höhe von 4,6 Milliarden Euro (Statistisches Landesamt Rheinland-Pfalz).


06.10.2017

Techniker Krankenkasse wirft Krankenhäusern in Baden-Württemberg Kürzungen beim Pflegepersonal vor (BW eins).


30.09.2017

GPR-Gruppe Rüsselsheim 2016 mit Defizit von 1,87 Millionen Euro (Rüsselsheimer Echo).


23.09.2017

Krankenhaus Wörth erwartet erneut ein positives Jahresergebnis (Mittelbayerische).


20.09.2017

Ortenau-Klinikum 2016 mit 7 Millionen Euro Defizit (Baden Online).


16.09.2017

Die Politik müsse der fortschreitenden Kommerzialisierung im Gesundheitswesen Einhalt gebieten (Deutsches Ärzteblatt).


01.09.2017

Krankenhaus Spremberg und Verdi einigen sich auf Tarifabschluss (Lausitzer Rundschau).


30.08.2017

Tarifverdienste steigen im 2. Quartal 2017 um 3,8 % zum Vorjahresquartal (Destatis).


24.08.2017

Ortenau-Klinikum Achern: Erweiterung oder Neubau denkbar (Baden-Online).


15.08.2017

Kliniken des Landkreises Neustadt/Aisch-Bad Windsheim mit 2016: Fehlbetrag von 2,86 Millionen Euro (Nordbayern).


09.08.2017

Verdi-Aktionen: Auch Gewerkschaften tragen Verantwortung (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


04.08.2017

Uniklinik Frankfurt mit 4,6 Millionen Euro Verlust (Frankfurter Neue Presse).


13.07.2017

Klinikum Potsdam: Stammbelegschaft kann Lohnerhöhung erwarten - Mitarbeiter in Tochtergesellschaften gehen leer aus (Märkische Allgemeine).


15.06.2017

Krankenhäusern in Hamburg fehlen 5700 Pflegekräfte (Hamburger Abendblatt).


03.06.2017

Uniklinik Dresden und Verdi einigen sich auf Tarifvertrag für das nichtärztliche Personal (Sächsische Zeitung).


01.06.2017

Tarifeinigung mit Helios über Ärztegehälter in ehemaligen Rhön-Kliniken (Marburger Bund).


30.05.2017

Tarifverdienste im 1. Quartal 2017: + 2,8 % zum Vorjahresquartal (Destatis).


12.05.2017

SRH Kliniken GmbH und ver.di einigen sich auf Tarifsteigerung (Pressemitteilung).


29.04.2017

Hanseatische Krankenkasse spreche sich für eine bessere Bezahlung von Pflegekräften aus (Hamburger Abendblatt).


14.04.2017

Marburger Bund und Uniklinika der Länder einigen sich auf Tarifabschluss für Ärzte (Pressemitteilung).


13.04.2017

Neuer Tarifvertrag für Berliner DRK-Kliniken (BZ Berlin).


06.04.2017

Tarifabschluss beim Städtischen Klinikum Brandenburg/Havel (Märkische Allgemeine).


04.04.2017

Beschäftigte des Klinikums Cottbus erhalten 7,5 Prozent mehr Lohn (Radio Berlin-Brandenburg).


28.03.2017

Universitätsklinikums Gießen und Marburg: Verdi und Betriebsrat fordern nach Tarifeinigung mehr Personal (Gießener Anzeiger).


27.03.2017

Verdi und Helios-Kliniken erzielen Tarifergebnis für 24.000 Beschäftigte (Pressemitteilung).


25.03.2017

Fünf vor zwölf für das Uniklinikum Greifswald (Ostsee-Zeitung).


22.03.2017

Marburger Bund: Tarifeinigung mit Helios Kliniken erreicht (Pressemitteilung).


07.03.2017

Finanzergebnis der GKV: Unterfinanzierte Krankenhäuser - überfinanzierte Krankenkassen (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


02.02.2017

Sana Kliniken des Landkreises Cham und ver.di einigen sich auf 5,4% Tarifplus (Mittelbayerische).


01.02.2017

Kreiskrankenhaus Schrobenhausen soll raus aus den roten Zahlen (Augsburger Allgemeine).


27.01.2017

Niedersachsen und Bremen: Einigung über Gehaltsplus für Ärzte bei der Caritas (Deutsches Ärzteblatt).


11.11.2016

Tariflohn sei 20 Prozent niedriger als am Potsdamer Standort: Ärzte des Krankenhauses Bad Belzig erhalten zukünftig mehr Geld (Märkische Allgemeine).


04.11.2016

Münchenstift zahlt neuem Pflegepersonal jetzt ein Einstiegsgehalt von 3000 Euro (Abendzeitung München).


03.11.2016

St.-Josefs-Hospital Cloppenburg werde die vorgesehenen Tariflohnerhöhungen aussetzen müssen (NWZ-Online).


02.11.2016

St.-Franziskus-Hospital Lohne: Drohende finanzielle Schieflage (NDR).


21.10.2016

Klinikum Wilhelmshaven rechne im kommenden Jahr mit einem Minus von 4,5 Mio. Euro (Radio Jade).


19.10.2016

Tarifeinigung für Ärzte in kommunalen Krankenhäusern Fünf Prozent mehr Gehalt - Überprüfung des Gesundheitsschutzes angekündigt (Marburger Bund).


17.10.2016

Krankenhausfinanzierung: Marienhospital Stuttgart richtet Appell an die Gesundheitspolitiker (Pressemitteilung).


26.07.2016

Klinikum Zollernalb mit hohen Verlusten (Schwarzwälder Bote).


19.07.2016

Einigung auf auf neuen Tarifabschluss mit Sana Kliniken (Marburger Bund).


11.07.2016

Tarifeinigung mit Asklepios Kliniken: Gehälter steigen in zwei Stufen um insgesamt 4,3 Prozent (Marburger Bund).


30.06.2016

Kein Ärztestreik am Klinikum Potsdam: Einigung und Tarifabschluss (Märkische Allgemeine).


21.06.2016

GKV-Quartalsergebnis: Geld für Krankenhausreform sei vorhanden (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


20.06.2016

Forderung nach verlässlicher Refinanzierung der vorgegebenen Personalschlüssel im Rahmen der Weiterentwicklung des Psych-Entgeltsystems (Christliche Krankenhäuser in Deutschland).


01.06.2016

Universitätsklinika Heidelberg, Freiburg, Tübingen und Ulm einigen sich mit Verdi über Tarifvergütung (Stuttgarter Zeitung).


25.05.2016

Verdi droht saarländischen Kliniken mit Massenkündigungen (Saarländischer Rundfunk).


24.05.2016

Verdi und niedersächsische Helios-Kliniken einigen sich auf Lohnerhöhungen (Wolfsburger Allgemeine).


13.05.2016

Marburger Bund einigt sich mit Rhön-Klinikum auf neuen Tarifabschluss (Pressemitteilung).


05.05.2016

Klinikum Amberg 2015 mit Mini-Minus (Mittelbayerische).


30.04.2016

Kreiskliniken Lörrach: Produktivitätssteigerung finde sich nicht in Erlösen wieder (Badische Zeitung).


28.04.2016

Tarifabschluss: Charité und verdi einigen sich (Neues Deutschland).


26.04.2016

Klinikum Leverkusen freut sich über äußerst positiven Jahresabschluss 2015 (Lokale Informationen).


23.04.2016

Kliniken des Landkreises Lörrach weiter im Aufwärtstrend (LifePR).


05.04.2016

Patientenwohl sei Leitschnur des Handelns im Krankenhaus (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


05.04.2016

Ärzte an den DRK Kliniken Berlin erhalten mehr Lohn (Ärztezeitung).


21.03.2016

Tarifabschluss am Klinikum Niederlausitz wackelt (Lausitzer Rundschau).


14.03.2016

Landesbasisfallwert Baden-Württemberg: Den Mangel verwalten (Südkurier).


07.03.2016

Zum Finanzergebnis der GKV für 2015: Krankenhauserlöse niedriger als Krankenhauskosten (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


04.03.2016

Qualifikationsfrage: Tarifgespräche zwischen Charité und Verdi (Radio Berlin-Brandenburg).


01.03.2016

Kanton Bern: Öffentliche Spitäler zahlen mehr Lohn (Berner Zeitung).


22.02.2016

Bekanntgewordener Wirtschaftsbericht: Charité erwartet mehr Patienten und Operationen (Berliner Morgenpost).


22.02.2016

Mehr Geld für die Charité gefordert (Berliner Morgenpost).


20.02.2016

Landesbasisfallwert 2016 für Baden-Württemberg steigt um 1,4 Prozent auf 3272,21 Euro (Stuttgarter Nachrichten).


17.02.2016

Krankenhaus Demmin mit Tarif-Abschluss (Ostsee-Zeitung).


16.01.2016

Krankenhäuser in Göttingen teils im Defizit (Hessische Nachrichten).


19.12.2015

Tarifeinigung zwischen verdi und Klinikum Niederlausitz (Die Welt).


18.11.2015

Marburger Bund einigt sich mit KUV auf Tarifabschluss für Ärzte in BG-Kliniken (Marburger Bund).


27.10.2015

Kosten der hessischen Krankenhäuser bei über 6,5 Milliarden Euro - Stärkster Kostenanstieg seit 2011 (Statistisches Landesamt Hessen).


15.10.2015

Leiter des Krankenhauses Osterholz sieht Licht und Schatten bei Krankenhausreform (Osterholzer Kreisblatt).


10.10.2015

Krankenhaus Delmenhorst und verdi einigen sich über Tarif (Neue Osnabrücker Zeitung).


08.10.2015

Krankenhausreform solle Daseinsvorsorge langfristig absichern (IVKK).


01.10.2015

Thema Investitionskostenfinanzierung für Krankenhäuser werde wohl erst angegangen, wenn alle nicht bedarfsgerechten Krankenhäuser geschlossen oder umgewandelt wurden (Deutsches Ärzteblatt).


28.09.2015

Tarifverhandlungen zwischen verdi und Klinikum Niederlausitz (Niederlausitz Aktuell).


23.09.2015

Bundesweite Protestaktion gegen geplante Klinikreform der Bundesregierung (Süddeutsche Zeitung).


04.09.2015

Der Politik fehle Mut und der Wille für nachhaltige Reformen (Bundesärztekammer).


03.09.2015

Neuer Tarifabschluss am Uniklinikum Leipzig: Nicht-ärztliche Mitarbeiter erhalten Gehaltssteigerungen (Pressemitteilung).


27.08.2015

SRH Krankenhaus Waltershausen-Friedrichroda: 8 Prozent mehr Lohn für nicht-ärztliches Personal (Pressemitteilung).


17.08.2015

Klinikum Augsburg vor hartem Sparkurs (Stadtzeitung Augsburg).


06.08.2015

Helios Krankenhaus Attendorn mit Tarifabschluss (Der Westen).


01.08.2015

Privatisieren oder Spezialisieren (Bayerischer Rundfunk).


30.07.2015

Tarifeinigung zwischen ver.di und Klinikum Dahme-Spreewald GmbH (Spreewaldklinik in Lübben und Achenbachkrankenhaus in Königs Wusterhausen) (Pressemitteilung).


25.07.2015

Klinikum Augsburg plane Abbau von Arztstellen (Augsburger Allgemeine).


17.07.2015

Alb-Fils-Kliniken mit Minus von 3,7 Millionen Euro (Göppinger Kreisnachrichten).


15.07.2015

Kreiskliniken Dillingen-Wertingen mit Defizit - Ist der Bestand durch Krankenhausreform gefährdet? (Augsburger Allgemeine).


10.07.2015

Krankenhausreform: Keine Qualitätsoffensive ohne Personaloffensive (Deutsches Ärzteblatt).


29.06.2015

Tarifabschluss für die vom Land beschäftigten Ärzte am Universitätsklinikum Gießen und Marburg (Gießener Allgemeine).


26.06.2015

Spitäler Hochrhein GmbH mit Defizit von 2,3 Millionen Euro (Badische Zeitung).


23.06.2015

Fünf-Punkte-Papier zur Krankenhaus-Strukturreform (Agaplesion).


22.06.2015

Gesundheit Nordhessen Holding: Krankenhausreform werde Nachteile für Kliniken und Patienten bringen (Hessische Nachrichten).


03.06.2015

Mehr Gehalt für Ärzte an katholischen Krankenhäusern in Niedersachsen und Bremen - Mitarbeiterseite unzufrieden (Neue Osnabrücker Zeitung).


01.06.2015

Imland GmbH mit den Kliniken in Rendsburg und Eckernförde: Defizit von 1,9 Millionen Euro (Kieler Nachrichten).


30.05.2015

Bundesregierung muss Regelungen einführen, die zum Personalaufbau im Krankenhaus führen (Deutscher Pflegerat).


29.05.2015

Paracelsus-Kliniken: Gewinn nahezu verdoppelt bei weiterhin hoher Investitionstätigkeit (Pressemitteilung).


28.05.2015

Unbesetzte Pflegestellen: Krankenhausreform verschärft Finanzproblematik (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


20.05.2015

Tarifeinheit ohne Änderungen beschlossen (Bundestag).


14.05.2015

DIHK-Report Gesundheitswirtschaft - Sonderauswertung Frühjahr 2015 (IHK Industrie- und Handelskammer).


13.05.2015

Deutscher Ärztetag: Neukonzeption des DRG-Fallpauschalensystems gefordert (Bundesärztekammer).


07.05.2015

Krankenhaus-Direktoren: Hälfte der rheinland-pfälzischen Krankenhäuser mit roten Zahlen (SWR).


27.04.2015

Finanziell unterzuckert: Imland GmbH mit roten Zahlen und anstehendem Geschäftsführerwechsel (Eckernförder Zeitung).


23.04.2015

Tarifeinigung mit Helios für Ärzte der ehemaligen Rhön-Kliniken (Marburger Bund).


23.04.2015

Krankenhausreform: Krankenhäuser brauchen höhere Investitionen (Tagesspiegel).


20.04.2015

Marburger Bund einigt sich mit Ländern auf Tarifabschluss für Uni-Ärzte (Pressemitteilung).


31.03.2015

Ruppiner Kliniken GmbH erwirtschaftet Überschuss (Märkische Oderzeitung).


25.03.2015

Tarifeinigung bei Helios mit insgesamt 5 Prozent mehr Gehalt (Verdi).


20.02.2015

Klinikum Heidenheim: Defizit soll etwa 2 Millionen Euro betragen (Südwest-Presse).


20.02.2015

Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung: Niedergelassene Ärzte behandeln die meisten Notfallpatienten (Deutsches Ärzteblatt).


13.02.2015

Tarifabschluss: Auch mit Helios-Kliniken handelseinig (Marburger Bund).


11.02.2015

Fach-Klinikum Wahrendorff erzielt Einigung über neue Lohn- und Gehaltsgrundsätze (Pressemitteilung).


06.02.2015

Klinikum Oberberg rechnet nach Tarifabschluss mit Personalmehrkosten i.H.v. 1,3 Millionen Euro (Radio Berg).


05.02.2015

Knapp 5% mehr: Marburger Bund und VKA vereinbaren neuen Tarifabschluss für Ärzte (Pressemitteilung).


28.01.2015

Sana-Klinikum Duisburg erwartet fünf Mlllionen Euro Defizit für 2015 (Der Westen).


26.01.2015

Positiver Jahresabschluss am Josefs-Hospital Wiesbaden (Frankfurter Rundschau).


20.01.2015

Haßberg-Kliniken 2014 erneut mit Defizit (Haßfurter Tagblatt).


20.01.2015

Tarifverdienste 2014 voraussichtlich um 3,1 % höher als im Vorjahr (Destatis).


09.01.2015

Helios Amper-Klinikum Dachau: Entsetzen und Unmut beim Personal nach Weggang des Klinikchefs (Süddeutsche Zeitung).


12.12.2014

Eckpunktepapier sei kein großer Wurf, enthalte aber erstmals strukturelle Planungen (Deutsches Ärzteblatt).


08.12.2014

Kliniken des Alb-Donau-Kreises bleiben defizitär (Südwest-Presse).


08.12.2014

Krankenhaus Osterholz mit wackeligem Haushaltsplan (Osterholzer Kreisblatt).


04.12.2014

Kliniken des Ostalbkreises stellten Wirtschaftspläne vor (Remszeitung).


22.11.2014

Ärztekammer Nordrhein: Personalkostensteigerungen ausgleichen - Krankenhausfinanzierung reformieren (Pressemitteilung).


22.11.2014

Universitätsklinikum Ulm mit 16 Millionen Euro Defizit - Ärztlicher Direktor gibt Vorstandsposition ab (Südwest-Presse).


13.11.2014

Ortenau-Klinikum 2013 mit einer halben Million Euro Verlust (Baden Online).


28.10.2014

Entwurf für Tarifeinheitsgesetz vorgelegt (Deutsches Ärzteblatt).


16.10.2014

HELIOS und verdi einigen sich auf Lohnplus (Deutsches Ärzteblatt).


29.09.2014

Lohnerhöhung 2015 um durchschnittlich 0,8 Prozent bei Aargauer Spitälern (Aargauer Zeitung).


23.09.2014

Nach Aufsichtsratssitzung: Protest gegen Ausgliederungen bei Vivantes (Radio Berlin-Brandenburg).


15.09.2014

DKG zur Bekanntmachung der Grundlohnrate: Personalfinanzierung in Gefahr (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


14.08.2014

Kliniken im Naturpark Altmühltal mit geringerem Defizit (Donaukurier).


13.08.2014

Tarifverhandlungen: Mitarbeiter der Eifelhöhenklinik Marmagen legen Arbeit nieder (Kölnische Rundschau).


31.07.2014

Uniklinik Mainz: Einigung auf Tarifvertrag (SWR).


24.07.2014

Die Zukunft des Juliusspitals und der Missionsärztlichen Klinik in Würzburg (Main-Post).


23.06.2014

Businessplan zur Wirtschaftlichkeitsoptimierung in den Kreiskliniken Darmstdt-Dieburg (Echo).


16.06.2014

Sana Kliniken und Marburger Bund verständigen sich auf neuen Tarifvertrag (Pressemitteilung).


13.06.2014

Caritas: Lage der Krankenhäuser in Niedersachsen spitzt sich zu (NWZ-Online).


27.05.2014

Thüringer Krankenhäuser brauchen jährlich 160 Millionen Euro (Thüringer Allgemeine).


24.05.2014

Geplante Fusion der Krankenhäuser in Fulda, Lauterbach und Bad Hersfeld: Kartellamtentscheidung frühestens im September (Focus).


12.05.2014

Uniklinika in Baden-Württemberg: Steuerzahler muss zur Not einspringen (Stuttgarter Zeitung).


12.03.2014

Kliniken Bremen: Warten auf den Mindestlohn (TAZ).


10.03.2014

Rheinische Ärzte fordern umfassende Reform - Schieflage bei Krankenhausfinanzierung beenden (Ärztekammer Nordrhein).


12.02.2014

Das Fallpauschalensystem muss auf den Prüfstand (Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands).


08.01.2014

Südharz-Klinikum Nordhausen: Personalbestand könnte nach Tarifsteigerungen verringert werden (Thüringer Allgemeine).


23.12.2013

Marburger Bund und Klinikverbund der gesetzlichen Unfallversicherung (KUV) einigen sich auf sattes Tarifplus für BGU-Ärzte (Ärztezeitung).


20.11.2013

Kliniken im Rhein-Kreis Neuss mit schwarzen Zahlen (Westdeutsche Zeitung).


18.11.2013

Das Krankenhaus Demmin rutscht tiefer in die roten Zahlen (Nordkurier).


12.11.2013

4,6 Prozent mehr Gehalt für Uniklinik-Ärzte (RP-Online).


04.11.2013

Tariflohnsteigerungen und Personalentwicklungskosten müssen in den Fallpauschalen berücksichtigt werden (Bundesärztekammer).


25.10.2013

Die Politik muss andere Prioritäten setzen - Empfehlungen für eine zukunftsfeste Gesundheitsversorgung (Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands).


16.10.2013

Pädiater: 70 Prozent der deutschen Kinderkliniken vor der Insolvenz (Ärztezeitung).


15.10.2013

Mehr Geld für Klinikpersonal der Ilmkreis-Kliniken (Thüringer Allgemeine).


12.10.2013

4000 Krankenhausmitarbeiter aus dem gesamten Saarland demonstrierten für mehr Personal und bessere Arbeitszeiten (Saarländischer Rundfunk).


30.09.2013

DKG zum Kostenorientierungswert 2013: Tatsächliche Kostenentwicklung nicht abgebildet (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


30.09.2013

Kostenorientierungswert für Krankenhäuser 2013 beträgt 2,02 % (Destatis).


28.09.2013

Donauwörther Donau-Ries-Klinik mit Ursachenforschung nach Defizit (Augsburger Allgemeine).


23.09.2013

Kantonsspitäler des Aargaus: Generelle Lohnerhöhung soll knappes Pflegepersonal binden und locken (Schweizer Fernsehen).


13.09.2013

Marburger Bund einigt sich mit Helios auf neuen Konzerntarif - Ärztegehälter steigen (Marburger Bund).


13.09.2013

Einigung mit Helios auf neuen Konzerntarif (Marburger Bund).


12.09.2013

Ärzte an katho­li­schen NRW-Kran­ken­häu­sern erhal­ten mehr Gehalt (Marburger Bund).


10.09.2013

Uniklinik Halle droht ohne Reformen ein Defizit von 92 Millionen Euro (Mitteldeutsche Zeitung).


04.09.2013

MB NRW/RLP: "Katholische Dienstgeber missbrauchen den Dritten Weg weiter nur dafür, um Personalkosten zu reduzieren" (Deutsches Ärzteblatt).


29.08.2013

Asklepios: Personalkosten drücken auf den Gewinn (Handelsblatt).


27.08.2013

DKG und Krankenkassen vereinbaren Tarifausgleichsrate: 150 Millionen Euro für Personalkostensteigerungen in Kliniken (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


16.08.2013

Krankenhaus Crailsheim: Defizit nicht verringert (Südwest-Presse).


Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×