Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Thüringen in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema Thüringen im my DRG Archiv und in Presseartikeln finden

 

Die myDRG-Diskussionsforen durchsuchen:

Zur Suche in den myDRG-Diskussionsforen hier klicken (Beiträge und Themen ab 17.12.2000).

myDRG-Newsarchiv durchsuchen

Suchergebnisse von Casemix-Daily - Neuigkeiten

13.12.2018

Die DRK-Krankenhausgesellschaft Thüringen-Brandenburg gGmbH hat Insolvenz beantragt (MDR).


24.11.2018

Thüringens Gesundheitsministerin wolle DRK-Manniske-Krankenhaus Bad Frankenhausen ggf. in anderer Trägerschaft erhalten (MDR).


20.11.2018

Thüringer Gesundheitsministerium wolle Schließung des DRK-Krankenhauses Bad Frankenhausen verhindern (Thüringer Allgemeine).


15.11.2018

Deutsches Rotes Kreuz schließt das Krankenhaus Bad Frankenhausen (MDR).


15.11.2018

Verjährung: Auch in Sachsen und Thüringen viele Klage-Eingänge (MDR).


08.11.2018

2017 knapp 594.000 vollstationär behandelte Patienten in Thüringer Krankenhäusern - 4.548 Fälle bzw. 0,8 Prozent weniger als im Vorjahr (Statistikamt Thüringen).


07.11.2018

Ein Behandlungsfall in einem Thüringer Krankenhaus kostete 2017 durchschnittlich 4.383 Euro - Krankenhauskosten um 106,2 Millionen Euro bzw. 3,9 Prozent angestiegen (statistisches Landesamt Thüringen).


25.10.2018

Längere Frist für Krankenhäuser in Thüringen zur Einstellung von Hygiene-Personal (T-Online).


25.10.2018

Landeskrankenhausgesellschaft Thüringen mit neu gewähltem Vorstand (Pressemitteilung).


25.10.2018

Landeskrankenhausgesellschaft Thüringen kritisiert geplanten Wegfall des Pflegezuschlags (Thüringer Allgemeine).


23.10.2018

Erhalt der DRK Manniske-Klinik Bad Frankenhausen: Aufsichtsratschef verkündet Einschnitte, um Defizit aufzufangen (Thüringer Allgemeine).


20.10.2018

Thüringer Krankenhäuser organisieren Notaufnahmen neu - Fachforum diskutiert Lösungen, einheitliche Notrufnummer gefordert (Thüringer Allgemeine).


11.10.2018

Untergrenzen für Pflegekräfte: Thüringen reagiert zurückhaltend (MDR).


25.09.2018

Az. B 1 KR 39/17 R: Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls (OPS-Kode 8-98b) - Auslegung des Strukturmerkmals grundsätzliche Erfüllung einer maximal halbstündigen Transportentfernung (Krankenhausgesellschaft Thüringen).


21.09.2018

Einschneidende Strukturveränderungen im DRK Krankenhaus Bad Frankenhausen angekündigt (Kyffhäuser Nachrichten).


12.09.2018

Thüringen erarbeitet Standards für die Behandlung geriatrischer Patienten (T-Online).


10.09.2018

Thüringen legt geriatriespezifische Kriterien für stationäre Behandlung vor (Pressemitteilung).


07.09.2018

Facharztquote: Thüringer Ministerium weist Kritik zurück (Focus).


06.09.2018

Thüringen: Entscheidung über Klinik-Abteilungen beschleunigen (Focus).


30.08.2018

Modellprojekt Hybrid-DRG steht Pate für einheitliche Vergütung ambulant und stationär (Pressemitteilung).


09.08.2018

Forderung nach modernen Strukturen für Rettungsdienstleitstellen in Thüringen (VdEK).


09.08.2018

Gestufte Notfallversorgung im Krankenhaus - Was ist zu tun? (VdEK).


29.06.2018

Thüringen: Bedeutung vor allem kleinerer Krankenhäuser für die Region nicht ignorieren (Thüringer Allgemeine).


31.05.2018

Celenus Rehaklinik Bad Langensalza: Arbeitskampf mit drastischen Mitteln (TAZ).


30.05.2018

Thüringen: Wartelisten gibt es auch in Kliniken für Psychiatrie (inSüdthüringen).


28.05.2018

Thüringer Krankenhausspiegel zur stationären Versorgung psychisch kranker Menschen wird vorgestellt (Focus).


23.05.2018

Tarifstreit an der Celenus-Klinik in Bad Langensalza war Thema im Landtag (SPD-Fraktion).


22.05.2018

Az. 6 Sa 442/17 und 6 Sa 444/17: LAG Thüringen verneint Verpflichtung zur Herausgabe der privaten Mobilfunknummer zur Absicherung des Notfalldienstes außerhalb einer Rufbereitschaft (Landesportal Thüringen).


07.05.2018

770 Sozialgerichtsverfahren anhängig: Krankenhäuser und Krankenkassen in Thüringen streiten um Abrechnungen (Thüringer Allgemeine).


09.04.2018

Thüringen: Förderbescheid für die Waldkliniken Eisenberg (Die Welt).


05.04.2018

Thüringen und Sachsen-Anhalt weiter Schlusslichter bei Krankenhausvergütung (Ärztezeitung).


16.03.2018

Landesbasisfallwert 2018 für Thüringen i.H.v. 3438 Euro (VdEK).


05.02.2018

Thüringen: Krankenhausplanung wird nicht allen Krankenhäusern gefallen (Thüringer Allgemeine).


16.01.2018

26 Millionen Euro für Thüringer Auszubildende in Krankenpflegeberufen (VdEK Thüringen).


08.01.2018

Thüringen: Facharztregister für Krankenhäuser gefordert (Deutsches Ärzteblatt).


29.12.2017

Thüringen: Frist für Facharztquote läuft ab (Ostthüringer Zeitung).


23.12.2017

Ermittlungen wegen Korruptionsverdachts im Gesundheitswesen in Thüringen (T-Online).


20.12.2017

Thüringen testet Hybrid-DRG (Ärztezeitung).


11.11.2017

Heilbädern in Sachsen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Thüringen mangelt es an Fachkräften (Freie Presse).


08.11.2017

Techniker Krankenkasse in Thüringen fordert messbare Qualitätsstandards für Krankenhäuser (Thüringer Landeszeitung).


07.11.2017

Rund 598000 vollstationär behandelte Patienten in Thüringer Krankenhäusern im Jahr 2016 (Thüringer Landesamt für Statistik).


28.09.2017

Der Klinikverbund Regiomed werde die insolvente Rehaklinik Masserberg übernehmen (MDR).


05.09.2017

Operationen an der Wirbelsäule in Thüringen am häufigsten (Techniker Krankenkasse).


04.09.2017

DRK Krankenhäuser in Thüringen beteiligen sich an Modellprojekt zu Hybrid-DRGs (Kyffhäuser Nachrichten).


02.09.2017

Krankenhaus St. Georg Eisenach mit neuem Geschäftsführer (Eisenach Online).


29.08.2017

Psychiatrie: Enormer Versorgungsbedarf - Katholisches Krankenhaus Erfurt plant 120 Betten-Neubau für 23 Millionen Euro (Thüringer Allgemeine).


21.08.2017

Hybrid-DRG startet erstmalig in Thüringen (Techniker Krankenkasse).


17.08.2017

Klinikum Altenburger Land 2016 mit Überschuss von 560 Tausend Euro (Pressemitteilung).


12.08.2017

Weitere Bundesländer wollen Öffnung der gesetzlichen Krankenversicherung für Beamte prüfen (Open Report).


09.08.2017

Der Durchschnittsthüringer liege am längsten im Krankenhausbett - Fehlende Reha-Betten als Grund? (MDR).


02.08.2017

Techniker Krankenkasse fordert Einrichtung eines Referats für Digitalisierung im Sozialministerium (Focus).


08.07.2017

Thüringer Krankenhäuser haben zunehmend Schwierigkeiten bei der Personalgewinnung (MDR).


08.07.2017

Klinikum Altenburger Land mit neuem kaufmännischen Direktor (Ostthüringer Zeitung).


06.07.2017

Neuer Thüringer Krankenhausplan: SRH-Krankenhaus Waltershausen-Friedrichroda klagt gegen Feststellungsbescheid des Landes (T-Online).


27.06.2017

Gesetzliche Krankenversicherung in Thüringen unterstütze ambulante Hospizarbeit mit 2,2 Millionen Euro (Pressemitteilung).


15.06.2017

Rückübertragung des Krankenhauses Bad Frankenhausen wird noch geprüft (Thüringer Allgemeine).


19.05.2017

Gesundheitswesen in Thüringen: Beschäftigtenzahl steigt um 2,0 Prozent (Thüringer Landesamt für Statistik).


03.05.2017

Wie zukunftssicher ist der neue Thüringer Krankenhausplan? (VdEK).


03.05.2017

Südharz-Klinikum Nordhausen verfüge derzeit über 38 Millionen Euro an liquiden Mitteln und über zusätzliche Gewinnrückstellungen (Thüringer Allgemeine).


08.04.2017

Übernimmt das Südharz-Klinikum Nordhausen die Krankenhäuser in Sondershausen und Bad Frankenhausen? (Thüringer Allgemeine).


01.04.2017

Hufeland-Klinikum: Landkreis rechne mit Millionen Einnahmen aus dem Verkauf der Klinik-Anteile... (Thüringer Allgemeine).


13.03.2017

DRK-Krankenhausgesellschaft Brandenburg Thüringen: Mitarbeiter seien nach Statement der Landrätin irritiert und verunsichert (Thüringer Allgemeine).


23.02.2017

Landrätin fürchtet das Aus für das DRK-Krankenhaus Bad Frankenhausen (Thüringer Allgemeine).


20.02.2017

DRK gemeinnützige Krankenhausgesellschaft Thüringen Brandenburg mbH mit neuem kaufmännischen Geschäftsführer (Thüringer Allgemeine).


26.01.2017

Große Investitionslücke bei Thüringer Krankenhäusern (VdEK Thüringen).


03.01.2017

Thüringen: Krankenhäuser bekommen mehr Geld für die Ausbildung von Pflegerkräften (T-Online).


27.12.2016

Krankenhaus Apolda sei zukunftssicher (Thüringer Allgemeine).


15.12.2016

Landesbasisfallwert 2017 für Thüringen beträgt 3.341,67 Euro (Pressemitteilung).


08.12.2016

Thüringen: Warnung vor Ausdünnung von Fachärzten im ländlichen stationären Bereich (Ostthüringer Zeitung).


08.12.2016

Landesregierung Thüringen verteidigt ihre Vorhaben zur Krankenhausplanung (MDR).


07.12.2016

St.-Georg-Klinikum Eisenach: Geschäftsführer wechselt zu den Thüringen-Kliniken (Ostthüringer Zeitung).


05.12.2016

Thüringer Krankenhausplan: Endgültige Entscheidung über die Fachabteilungen liegt beim Gesundheitsministerium (Ostthüringer Zeitung).


17.11.2016

Thüringer Krankenhäusern wird die Mindest-Ärztezahl jetzt vorgeschrieben (Thüringer Allgemeine).


10.11.2016

Im Jahr 2015 wurden in den 44 Thüringer Krankenhäusern 595 836 Patienten vollstationär behandelt (Statistisches Landesamt Thüringen).


29.10.2016

Zeitung: Zahl der Krankenhausbetten in Thüringen solle im kommenden Jahr um 150 auf auf 14082 sinken (Thüringer Allgemeine).


19.10.2016

Thüringen: 75 neue Abteilungen auf den Wunschzetteln der Klinikbetreiber (Krankenkassen.de).


19.10.2016

Thüringer Krankenhaus-Ranking nicht überbewerten (Thüringer Allgemeine).


15.10.2016

Ein Behandlungsfall in einem Thüringer Krankenhaus kostete 2015 durchschnittlich 4051 Euro (Statistisches Landesamt Thüringen).


04.10.2016

Südharz-Krankenhaus Nordhausen: Entlohnung nach Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst gefordert (Ostthüringer Zeitung).


30.09.2016

Südharz-Klinikum müsse in kommunaler Hand bleiben (Thüringer Landeszeitung).


26.09.2016

Krankenhäuser in Thüringen werden aus rein ökonomischen Gründen bewusst schlechtgeredet (Ostthüringer Zeitung).


23.09.2016

Thüringer Reha-Kliniken 2015 etwas besser ausgelastet (Statistisches Landesamt Thüringen).


19.09.2016

Techniker Krankenkasse befürchtet Investitionskollaps: Land Thüringen trickse mit Strukturfonds (Thüringer Allgemeine).


16.09.2016

Helios-Klinikum Erfurt möchte auch eine Herzchirurgie (Thüringer Allgemeine).


10.09.2016

Thüringer Krankenhausplanung: OB fordert eigene Geriatrie-Abteilung für das SRH Zentralklinikum Suhl (MDR).


03.09.2016

Im Jahr 2015 weiterer Rückgang der Zahl der durchschnittlich aufgestellten Betten in Thüringer Krankenhäusern (Thüringer Landesamt für Statistik).


29.08.2016

Landesverband der Techniker Krankenkasse wolle 3000 Betten weniger in Thüringen (Thüringische Landeszeitung).


12.08.2016

Thüringen: Krankenhausplanung lässt heißen Herbst erwarten (Thüringer Landeszeitung).


10.08.2016

Moritz-Klinik Bad Klosterlausnitz beantragt Aufnahme in den Thüringer Krankenhausplan (Ostthüringer Zeitung).


25.07.2016

Offener Streit um thüringer Krankenhausplanung (Thüringer Allgemeine).


25.07.2016

Entwurf für Facharztquote an thüringer Krankenhäusern vorgelegt (Deutsches Ärzteblatt).


15.07.2016

Uniklinik Jena: 310 Millionen Euro in Neubau investiert (Thüringer Allgemeine).


11.07.2016

Qualitätsoffensive der AOK plus? Fahrkosten zum zertifizierten Brustzentrum soll Patientin selbst zahlen (Ostthüringer Zeitung).


02.07.2016

Mitarbeiter des Südharz-Klinikums erhalten deutlich mehr Lohn (Thüringer Allgemeine).


14.06.2016

Soll die Bestandsgarantie der thüringischen Landesregierung für Krankenhäuser durch die Hintertür ausgehebelt werden (inSüdthüringen).


07.05.2016

Ersatzkassenforderung bringe Unruhe in thüringische Kliniken (Ostthüringer Zeitung).


03.05.2016

Ersatzkassen fordern Rechtverordnung zur Strukturqualität an Thüringer Krankenhäusern ein (VdEK).


28.04.2016

Unfallopfer brauchen gut 60 Minuten bis in ein Krankenhaus (Die Welt).


23.04.2016

Thüringen: Unverständnis und Empörung über Vorschlag der Krankenkassen zur Schließung von Krankenhäusern (Thüringer Allgemeine).


15.04.2016

DRK-Krankenhaus Bad Frankenhausen trage sich wirtschaftlich und sichere die wohnortnahe Versorgung (Thüringer Allgemeine).


15.04.2016

Krankenhaus Arnstadt stehe nicht zur Schließungs-Disposition (Thüringer Allgemeine).


12.04.2016

Thüringens Gesundheitsministerin stellt die Zahl der Krankenhäuser nicht in Frage (Focus).


11.04.2016

VdEK Thüringen: Bedarfsnotwendigkeit der Krankenhausstandorte Apolda, Arnstadt, Bad Frankenhausen, Blankenhain, Friedrichroda, Reifenstein, Worbis und Schleusingen sei zu hinterfragen (ersatzkasse.report, PDF, 556 kB).


15.03.2016

IGES-Gutachten zur Hebammenversorgung in Thüringen (Download, PDF, 1,4 MB).


08.03.2016

Verkauf der Anteile am Helios-Krankenhaus Gotha sichert den Kreis-Haushalt (Thüringer Allgemeine).


10.02.2016

Datenschutzbeauftragter ermittelt: Nicht fachgerecht geschredderte Patientenakten als Karnevals-Konfetti verwendet (MDR Thüringen).


09.01.2016

Waldkrankenhaus Eisenberg mit Landesbasisfallwert für Thüringen nicht zufrieden (Ostthüringische Zeitung).


08.01.2016

Landesbasisfallwerte 2016:
Berlin, Brandenburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen i.H.v. 3278,19 EUR o.A.
Rheinland-Pfalz i.H.v. 3479,07 EUR o.A. (VdEK).


25.11.2015

Verschenkt Thüringen Fördermittel des Bundes in Millionenhöhe? (Thüringer Allgemeine).


31.10.2015

Ein Behandlungsfall in einem Thüringer Krankenhaus kostete 2014 durchschnittlich 3955 Euro (Thüringer Landesamt für Statistik).


19.10.2015

Az. ThSch. 06/2014: Die NUB 2014-34 "Lungenvolumenreduktion durch Einlage von Coils" unterfällt dem Versorgungsbereich der Inneren Medizin / Pneumologie hat die Schiedsstelle Thüringen entschieden (Seufert Rechtsanwälte).


13.10.2015

Barmer GEK Thüringen für Ausbau der Luftrettung - Helikopter letztlich billiger, als ein komplettes Krankenhaus vorzuhalten (Thüringer Allgemeine).


09.10.2015

Gesundheitsreport Thüringen 2015: Alterspyramide wird zum Dönerspieß (Barmer GEK, PDF, 4 MB).


01.09.2015

Geriatrie: Thüringens Krankenhauslandschaft steht vor Umbruch (Thüringer Allgemeine).


01.09.2015

Laut VdEK könnte die Bettenzahl in Thüringer Krankenhäusern um mehr als 700 sinken (Focus).


31.07.2015

Krankenhäuser in Thüringen weisen Krankenkassen-Kritik zurück (MDR).


22.07.2015

AOK will keine Herztransplantationen mehr in Thüringen (Thüringer Allgemeine).


29.06.2015

Entwicklung der Ärzte und Pflegekräfte in Krankenhäusern von 1991 bis 2013 - Rheinland-Pfalz mit starkem Plus (Deutsche Stiftung Patientenschutz, PDF, 23 kB).


20.06.2015

SRH Waldklinikum Gera: Krankenhausreform sei Versteckte Rationierung - Staatliche Planung bringt keine Qualität (Thüringer Allgemeine).


19.06.2015

Land Thüringen hält Aufnahme von Qualitätsmessung in Krankenhausplanung für verfrüht (Thüringer Allgemeine).


11.06.2015

Landesverband der Leitenden Krankenhausärzte befürchtet Krankenhaus-Sterben in Thüringen (Thüringer Allgemeine).


19.05.2015

In Thüringens Krankenhäusern jährlich zwischen 10000 und 15000 nosokomiale Infektionen (MDR).


19.05.2015

Barmer will Spezialisierungszwang in thüringischen Krankenhäusern (Thüringer Allgemeine).


21.04.2015

Az. B 1 KR 10/15 R, B 1 KR 7/15 R, B 1 KR 9/15 R, B 1 KR 6/15 R, B 1 KR 8/15 R und B 1 KR 11/15 R: BSG zur Erforderlichkeit einer stationären Behandlung und Zeitnähe der Übersendung von Behandlungsunterlagen, zur Kodierung der Hauptdiagnose und etwaiger Verletzung der DKR D002d, zur Zahlung eines Zuschlages für die Überschreitung der oberen Grenzverweildauer bei Verlegung, zum Vorliegen von Strukturvoraussetzungen bei Kodierung einer neurologischen Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls und zur Absetzung von Beträgen zur Anschubfinanzierung der integrierten Versorgung trotz etwaiger Anspruchsverjährung (Terminbericht 14/15).


17.04.2015

Az. B 1 KR 10/15 R, B 1 KR 7/15 R, B 1 KR 9/15 R, B 1 KR 6/15 R, B 1 KR 8/15 R und B 1 KR 11/15 R: BSG zur Erforderlichkeit einer stationären Behandlung und Zeitnähe der Übersendung von Behandlungsunterlagen, zur Kodierung der Hauptdiagnose und etwaiger Verletzung der DKR D002d, zur Zahlung eines Zuschlages für die Überschreitung der oberen Grenzverweildauer bei Verlegung, zum Vorliegen von Strukturvoraussetzungen bei Kodierung einer neurologischen Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls und zur Absetzung von Beträgen zur Anschubfinanzierung der integrierten Versorgung trotz etwaiger Anspruchsverjährung (Terminvorschau 14/15).


07.03.2015

Geschäftsführer des SRH-Waldklinikums Gera im Interview (Ostthüringer Zeitung).


24.02.2015

Staatliche Planungspolitik führe stets zur Verschlechterung der Qualität (Thüringer Allgemeine).


21.02.2015

Von demotivierenden Schlipsträgern mit stereotypem Text von schlimmen Zuständen in den Krankenhäusern (Thüringer Allgemeine).


28.01.2015

Finanzierungslücke: Thüringen ist Schlusslicht bei den Krankenhausinvestitionen (VdEK Thüringen).


01.01.2015

Klinikum Gotha: Landkreis möchte von den erwirtschafteten Helios-Überschüssen seinen Anteil (Thüringer Landeszeitung).


15.12.2014

SRH Kliniken in Gera und Suhl mit Gesamt-Geschäftsführer (Pressemitteilung).


09.12.2014

Neue Sozialministerin in Thüringen (Kobinet).


04.12.2014

Ein Behandlungsfall im Krankenhaus in Thüringen kostete 2013 durchschnittlich 3832 Euro (Statistisches Landesamt Thüringen).


28.11.2014

Waldkrankenhaus Eisenberg setzt auf Patienten-Hotel (MDR).


24.11.2014

Thüringer Krankenhäuser fordern verbindliche Zusagen vom Land (Thüringer Allgemeine).


22.11.2014

Garantie für thüringische Krankenhausstandorte? Neue rot-rot-grüne Koalition mit konkreten Plänen für den stationären Sektor (Ärztezeitung).


13.11.2014

Jedes vierte Thüringer Krankenhausbett bleibt ungenutzt (Thüringer Landeszeitung).


26.09.2014

Thüringer Gesundheitswirtschaft boomt (inSüdthüringen).


23.09.2014

AOK-Projekt: Krankenschwestern als Gesundheitsberater bei multimorbiden Versicherten in der Häuslichkeit (Ärztezeitung).


13.09.2014

Asklepios Fachklinik Stadtroda: Land Thüringen wolle Unterbringungssatz in der forensischen Psychiatrie weiter absenken (Thüringer Landeszeitung).


19.07.2014

In Thüringen werde kein Krankenhaus geschlossen (Thüringer Allgemeine).


30.06.2014

Defizit bei jedem fünften Thüringer Krankenhaus (Thüringer Landeszeitung).


27.05.2014

Thüringer Krankenhäuser brauchen jährlich 160 Millionen Euro (Thüringer Allgemeine).


15.05.2014

Thüringen: Über das Messen von Klinik-Qualität (Ostthüringer Zeitung).


27.03.2014

Sachsen und Thüringen starten Arzneimittelinitiative ARMIN (ABDA).


12.03.2014

Lesetipp: Behandlungsqualität lässt sich nur schwer aus Routine- oder Versicherungsdaten errechnen (Ostthüringer Zeitung).


14.02.2014

Psychiatrie: Neue Maßstäbe für den privatisierten Maßregelvollzug (Biermann Verlag).


04.02.2014

Der VdEK fordert das Land Thüringen auf, sich angemessen an der Investitionsförderung für die Krankenhäuser zu beteiligen (Verband der Ersatzkassen).


03.02.2014

Krankenhaus Eisenberg: Förderbescheid über 30,75 Millionen Euro (Ostthüringer Zeitung).


21.01.2014

Thüringer Landtag verbietet den Kliniken Fangprämien (T-Online).


17.01.2014

Landesbasisfallwert 2014 für Thüringen i.H.v. 3112,90 Euro (VdEK).


07.01.2014

Höchste Sterblichkeit in Ostdeutschland (Die Zeit).


22.10.2013

Alternativlos: Drastische Kürzung der Fördermittel für Thüringer Krankenhäuser (Thüringer Allgemeine).


17.10.2013

Helios muss Fördermittel wegen Betriebes einer Privatstation im Klinikum Erfurt zurückerstatten (Thüringer Allgemeine).


15.10.2013

Krankenhäuser in Thüringen weisen Kritik an angeblich aggressiven Marketingstrategien zurück (Thüringer Allgemeine).


18.09.2013

Sorge bei Thüringer Krankenhäusern: Kürzungen der Landesförderung um mehr als 40 Prozent drohen (Thüringer Allgemeine).


07.09.2013

AOK fordert Abbau von 2000 Krankenhausbetten in Thüringen (Thüringer Allgemeine).


16.07.2013

Datenschutzrechtliches Fukushima: In einem thüringischen Dorf liegen tausende Akten mit sensiblen Daten herum (Thüringer Allgemeine).


09.07.2013

"Thüringens Ministerin traue sich nicht, den Krankenhäusern reinen Wein einzuschenken, aus Angst vor Widerständen aus den Landkreisen..." (JenaPolis).


09.07.2013

Thüringen: 50 Prozent weniger vom Land - Krankenhäuser befürchten Investitionsstau (Thüringer Landeszeitung).


08.07.2013

Thüringer Krankenhäuser fordern zuverlässige Investitionspolitik des Landes (Landeskrankenhausgesellschaft Thüringen).


22.05.2013

Entwurf zu Thüringens neuem Krankenhausgesetz vorgestellt (MDR).


30.04.2013

Hufeland Klinikum Mühlhausen: Anteilskauf durch Ameos? (Thüringer Landeszeitung).


16.04.2013

Landesbasisfallwert 2013 für Sachsen-Anhalt i.H.v. 3018 Euro o.A., Landesbasisfallwert 2013 für Thüringen i.H.v. 3013,75 Euro o.A. (AOK-Gesundheitspartner).


18.02.2013

Patientenzuweisung: Thüringen verbietet Fangprämien (Mitteldeutsche Zeitung).


16.02.2013

Neues Krankenhausgesetz in Thüringen in Vorbereitung (Deutsches Ärzteblatt).


22.11.2012

Neu angepasster Landesbasisfallwert i.H.v. 2953,87 Euro o.A. für Thüringen (AOK-Gesundheitspartner).


07.11.2012

Thüringen: Ein Behandlungsfall im Krankenhaus kostete 2011 durchschnittlich 3630 Euro (Thüringer Landesamt für Statistik).


06.11.2012

Thüringen: Nur noch 50 statt 120 Millionen Euro für die Krankenhausinvestitionen - VdEK warnt vor unzureichenden Fördermitteln (Ärztezeitung).


04.10.2012

Krankenhaus Ronneburg: Gesetzliche Vergütungsregeln zu eigenen Gunsten und höhere Fallzahl (Ostthüringer Zeitung).


23.05.2012

Thüringen strebt Neuordnung der Krankenhausfinanzierung an (T-Online).


18.05.2012

Landesbasisfallwert Thüringen 2012 in Höhe von 2910 Euro (InSüdthüringen).


14.05.2012

Uniklinik Jena erzielt positives Jahresergebnis für 2011 (Universitätsklinikum Jena).


02.04.2012

Überprüfungen durch den Landesbetrieb für Arbeitsschutz: Verstöße gegen Arbeitszeitgesetz in Thüringer Kliniken (inSüdthüringen).


29.02.2012

Abrechnungsbetrug bei Erfurter Helios-Klinikum? (InSüdThüringen).


13.02.2012

Weniger Kuren genehmigt - Klinik in Masserberg pleite (Thüringer Allgemeine).


13.01.2012

Gesundheitswirtschaftsbericht Thüringen (Freistaat Thüringen, PDF, 2,7 MB).


05.01.2012

Hainich-Klinikum Mühlhausen wird für 48 Millionen Euro saniert (MDR).


03.01.2012

Viele Betten in Thüringer Krankenhäusern bleiben leer (Thüringer Allgemeine).


06.12.2011

Klinikabrechnungen in Thüringen moniert (Ärztezeitung). Anm.: Nach Untersuchungen des Fachportals Medinfoweb [Link] liegen die Thüringer Kliniken bei der Prüfqoute mit 11,6% gering über dem Bundesdurchschnitt. In der Quote Rechnungsänderung zugunsten der Kostenträger sogar mit 41% um 0,6% unter den bundesdurchschnittlichen Werten.


10.11.2011

Thüringen gibt seine Anteile am Waldkrankenhaus Eisenberg ans Uni-Klinikum Jena ab (Ostthüringer Zeitung).


18.10.2011

Ein Behandlungsfall im Krankenhaus kostete 2010 in Thüringen durchschnittlich 3 557 Euro (Thüringer Landesamt für Statistik).


15.08.2011

Thüringer Krankenhäuser klagen gegen neuen Klinikplan (Thüringer Landeszeitung).


11.07.2011

Thüringer Kliniken klagen gegen Krankenhausplan (In Südthüringen).


05.05.2011

Verband der Krankenhausdirektoren rechnet mit weiteren Klinikfusionen (Mitteldeutsche Zeitung).


28.04.2011

SPD will Ärztemangel durch mehr Klinikbehandlungen auffangen (Thüringer Allgemeine).


11.04.2011

Warnstreik am Helios-Klinikum Erfurt (MDR).


11.03.2011

Landesbasisfallwerte 2011 für Saarland (€ 3059,91 o.A.), Sachsen-Anhalt (€ 2899,50 o.A.) und Thüringen (€ 2844 o.A.) (AOK-Gesundheitspartner).


05.03.2011

AOK beklagt hohen Schaden durch Betrug im Gesundheitswesen (T-Online).


03.02.2011

Mit einer Qualitätsoffensive will das Thüringer Gesundheitsministerium die Sepsis-Sterblichkeit an Krankenhäusern verringern (Thüringer Landeszeitung).


15.01.2011

Thüringen: Neben den fast 560 Tausend vollstationären Krankenhausfällen gab es im Jahr 2009 weitere knapp 170 Tausend Fälle in vor- oder nachstationärer Behandlung (Thüringer Landesamt für Statistik).


15.01.2011

Gute Geschäfte (Kyffhäuser Nachrichten).


29.12.2010

Millionenforderungen gegen Krankenhäuser in Thüringen (MDR).


15.12.2010

In Thüringen wird kein Krankenhaus geschlossen (Thüringer Landeszeitung).


23.11.2010

Ilmkreis-Kliniken hoffen auf mehr Betten (Thüringer Allgemeine).


25.10.2010

Kliniken fordern intensivere Beteiligung bei Krankenhausplanung (Thüringer Allgemeine).


22.10.2010

Posininsky über Ärztemangel und Abrechnung (Thüringer Allgemeine).


23.09.2010

Eklat bei Beratungen um Thüringer Krankenhausplan (AdHoc-News).


18.09.2010

Thüringen überarbeitet seine Klinik-Planung: Keine Schließung von Krankenhaus-Abteilungen (Freies Wort).


03.09.2010

Kein Kahlschlag bei Thüringer Krankenhäusern (Ostthüringer Zeitung).


Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×