Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH Anzeige: Curacon GmbH ×

myDRG SiteSearch

Schlagzeilen im my DRG Archiv durchsuchen - Presseartikel finden

 

Die myDRG-Diskussionsforen durchsuchen:

Zur Suche in den myDRG-Diskussionsforen hier klicken (Beiträge und Themen ab 17.12.2000).

myDRG-Newsarchiv durchsuchen

Suchergebnisse von Casemix-Daily - Neuigkeiten

30.11.2017

Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) 2016 mit 49 Millionen Euro Defizit (Kieler Nachrichten).


18.08.2017

Uniklinik Schleswig-Holstein zahlt 2000 Euro Prämie für einen Pfleger (NDR).


27.07.2017

Krankenhäuser werben sich Schwestern und Pfleger gegenseitig ab (Flensburger Tageblatt).


20.07.2017

Pflegepersonalmangel in Schleswig-Holsteins Krankenhäusern wird immer akuter (Lübecker Nachrichten).


08.06.2017

Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein halte sein Versprechen, 2017 ein ausgeglichenes operatives Ergebnis zu erreichen (Pressemitteilung).


26.04.2017

Vorstandsvorsitzender fordert 50 Millionen Euro Investionsmittel jährlich für das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (Focus).


05.04.2017

Politik bekenne sich zum Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (Ärztezeitung).


03.04.2017

Universitätsklinikum Schleswig-Holstein mit neuen Vorstandsmitgliedern (Pressemitteilung).


10.03.2017

Vorstandsvorsitzender des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein (UKSH) für weitere fünf Jahre bestätigt (HL-Live).


19.01.2017

Schleswig-Holstein: Ausbildungsfonds für 2017 vereinbart (KGSH).


13.12.2016

Massive Kritik: Krankenkassen lehnen schleswig-holsteinischen Entwurf zum Krankenhausplan ab (Kieler Nachrichten).


07.12.2016

Uniklinikum Schleswig-Holstein (UKSH): Kein Weisungsrecht der Klinikvorstände gegenüber Ärzten in Fragen der Krankenversorgung (Ärztezeitung).


10.11.2016

Landesregierung räumt Personalmangel am Uniklinikum Schleswig-Holstein ein (Lübecker Nachrichten).


02.09.2016

Krankenhaus-Hygiene: Streit um Sparkurs an der Uniklinik Lübeck (Lübecker Nachrichten).


20.07.2016

Die beiden Standorte der Uniklinik Schleswig-Holstein in Kiel und Lübeck sollen unabhängiger werden - Verpflichtung der Chefärzte, sich betriebswirtschaftliche Kenntnisse anzueignen (HL-Live).


12.05.2016

UKSH-Neubau: PPP-Projekt mit Risiken? (NDR).


12.05.2016

Uniklinik Schleswig-Holstein (UKSH): Schwarze Zahlen ab 2017 angepeilt (Kieler Nachrichten).


21.04.2016

VAMED auf Wachstumskurs (Pressemitteilung).


19.02.2016

Krankenhausfinanzierung in Schleswig-Holstein: Investitionstau betrage 554 Millionen Euro bis zum Jahr 2030 - UKSH erhalte Schuldenerlass von 100 Millionen Euro (SHZ).


12.02.2016

Land Schleswig-Holstein übernimmt Schulden der Uniklinik (Ärztezeitung).


09.02.2016

Fundraising: Kliniken und Krankenhäuser in Schleswig-Holstein setzen immer stärker auf private Spenden, um Finanzlücken zu schließen (Kieler Nachrichten).


01.12.2015

Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel sucht zum 01. April 2016 einen/eine Medizincontroller/in Dezernat Erlösmanagement (Stellenanzeige).


17.10.2015

Uniklinik Schleswig-Holstein: Finanzierung über Effizienzrendite solide? (Lübecker Nachrichten).


08.10.2015

Finanzierung des Neubaus und der Sanierung des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein basiere auf regelwidrigen Vorgehen (Kieler Nachrichten).


05.10.2015

Verband der Ersatzkassen gibt dem Land die Schuld am wackligen Finanzierungskonzept für das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (Flensburger Tageblatt).


25.09.2015

Universitätsklinikum Schleswig-Holstein: Ermittlungen wegen Verdachts auf Abrechnungsbetrug nach Anzeige der KV (Lübecker Nachrichten).


14.07.2015

Uniklinik Schleswig-Holstein 2014 mit verbessertem operativen Jahresergebnis (Pressemitteilung).


22.04.2015

Vorstandsvorsitzender des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein (UKSH) in den VUD-Vorstand gewählt (Pressemitteilung).


26.02.2015

3,4 Millionen Euro Schaden durch Acinetobacter-Problematik in der Uniklinik Kiel (Ärztezeitung).


25.02.2015

Lübecker Innensenator wehrt sich gegen den Ruf schädigende Behauptungen und Unterstellungen seitens des Uniklinikums Schleswig-Holstein (HL-Live).


24.02.2015

Unlautere Einflussnahme, Partei-Gekungel bei Lübecker Notarzt-Besetzung? Unterstellungen und Falschbehauptungen des UKSH seien unverständlich (Lübecker Nachrichten).


24.02.2015

87 Prozent der DRK-Schwestern haben sich offenbar für einen Vertrag unmittelbar beim Uniklinikum Schleswig-Holstein entschieden (Kieler Nachrichten).


19.02.2015

Sana Kliniken Lübeck verlängern Verträge mit DRK-Schwesternschaft (Berliner Morgenpost).


18.02.2015

Pflegenotstand, Einschüchterung - Uniklinik Schleswig-Holstein weist alle Vorwürfe zurück (Hamburger Abendblatt).


02.02.2015

Kranken die Kliniken am Sparkurs? - Pauschale bemesse sich an den Einnahmen der Krankenkassen und nicht an der Kostenentwicklung der Krankenhäuser (NDR).


28.01.2015

Reha-Kliniken erschweren die Aufnahme von UKSH-Patienten wegen Angst vor Klinikkeim (Hamburger Abendblatt).


28.01.2015

Uniklinik Kiel: Ausbreitung des gefährlichen Keims sei gestoppt (Hamburger Abendblatt).


26.01.2015

Multiresistente Keime: Ver.di fordert Konsequenzen von Universitätsklinik Kiel und der Landespolitik (Hamburger Abendblatt).


26.01.2015

Uniklinikum Kiel holt externe Spezialisten zum Kampf gegen multiresistente Keime (NDR).


24.01.2015

Uniklinik Kiel: Elf Verstorbene waren mit dem multiresistenten Keim besiedelt (Frankfurter Allgemeine Zeitung).


23.01.2015

Uniklinik Schleswig-Holstein in Kiel: 12 Patienten mit multiresistentem Acinetobacter baumannii infiziert (Stuttgarter Nachrichten).


14.01.2015

Land Schleswig-Holstein will bei Hochschulmedizin und am Uniklinikum 20 Millionen Euro einsparen (Kieler Nachrichten).


09.01.2015

Keine Einigung mit Uniklinik Schleswig-Holstein: DRK-Schwesternschaft kündigt Widerstand an (HL-Live).


08.01.2015

Universitätsklinikum Schleswig-Holstein und DRK-Schwesternschaften: Spitzengespräch nach Kündigung der Gestellungsverträge (Die Welt).


18.12.2014

"Schwarze Null" sei beim defizitären Universitätsklinikum Schleswig-Holstein noch nicht absehbar (T-Online).


08.12.2014

Uniklinik Schleswig-Holstein will Personalgestellung mit dem Deutschen Roten Kreuz nicht verlängern - etwa 990 Mitarbeiter betroffen (SHZ).


08.11.2014

Regio-Klinik Elmshorn ist größter Arbeitgeber im Kreis (Hamburger Abendblatt).


04.11.2014

UKSH bleibt größter Arbeitgeber in Schleswig-Holstein (Kieler Nachrichten).


19.09.2014

Streit zwischen dem UKSH und der Sana-Klinik Lübeck über die Versorgung von Schlaganfallpatienten beschäftigt jetzt auch den Landtag (Lübecker Nachrichten).


12.09.2014

Uniklinik Schleswig-Holstein: Landtag stützt den Sanierungskurs mit privatem Partner (Schleswig-Holsteinischer Landtag).


09.09.2014

Laufende Zusammenschlussverfahren: B3-124/14: Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, MVZ Prüner Gang GbR; Gründung eines Gemeinschaftsunternehmens; Strahlentherapie, Nuklearmedizin, Radiologie; Saarland, Schleswig-Holstein (Bundeskartellamt).


07.08.2014

Uniklinik Schleswig-Holstein ist in die Tarifgemeinschaft der Länder zurückgekehrt (Deutsches Ärzteblatt).


07.08.2014

UKSH und HELIOS Klinikum Schleswig kooperieren in der Nuklearmedizin (Pressemitteilung).


31.07.2014

Uniklinik Schleswig-Holstein soll in den Flächentarif der Länder (TV-L) zurückkehren - ver.di mit Kritik (HL-Live).


25.07.2014

Schlaganfallversorgung: Nach Letztentscheid Krieg an der Trave (Schleswig-Holsteinische Zeitung).


15.07.2014

Lübecker Grüne wollen UKSH-Sanierung nicht über Public-Private-Partnership finanzieren (HL Live).


23.06.2014

Schleswig-Holstein muss für die Sanierung des Uniklinikums Schleswig-Holstein wohl tief in die Tasche greifen (NDR).


17.06.2014

Landesregierung soll Schulden des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein übernehmen (Kieler Nachrichten).


22.05.2014

Sana klagte gegen Uniklinik Schleswig-Holstein (Lübecker Nachrichten).


19.03.2014

Stadt Lübeck fordert Sana- und Uniklinik auf, den Konflikt um die Notfallversorgung von Schlaganfall-Patienten beizulegen (Lübecker Nachrichten).


08.03.2014

Rettungsdienst boykottiert Stroke Unit der Sana Kliniken Lübeck (Lübecker Nachrichten).


04.03.2014

Defizite in der Hochschulmedizin - Finanzielle Situation verschlimmert sich zusehends (Tagesspiegel).


05.02.2014

Letztentscheid des Kieler Sozialministeriums zur Bedarfsnotwendigkeit zusätzlicher neurologischer Betten sorgt für Unverständnis (Ärztezeitung).


01.02.2014

Uniklinik Schleswig-Holstein gliedert teilprivatisierte Service-Gesellschaft wieder ein (HL-Live).


22.01.2014

Sana Kliniken Lübeck bekommen neurologische Abteilung vom Ministerium genehmigt (Pressemitteilung).


04.01.2014

Uniklinik Schleswig-Holstein und Sana: Keine Einigung über Neurologie - Sozialministerium entscheidet jetzt (Lübecker Nachrichten).


20.12.2013

Rücktritt des UK SH-Vorstandes gefordert (ver.di).


17.12.2013

Defizit der Uniklinik Schleswig-Holstein: Politik überfordert? (Schleswig-Holsteinischer Zeitungverlag).


17.12.2013

Uniklinik Schleswig-Holstein mit zehn Millionen Euro mehr Defizit als erwartet (HL-Live).


08.06.2013

Universitätsrat unwirtschaftlich und ohne Zielerreichung - Empfehlung: abschaffen / Ergebnisse der Uniklinik Schleswig-Holstein (UKSH) haben sich seit der Fusion kontinuierlich verschlechtert (Landesrechnungshof Schleswig-Holstein, PDF 1,5 MB).


23.05.2013

Kosten für EHEC-Behandlungen immer noch nicht beglichen (NDR).


23.04.2013

Zukunft der Uniklinik Halle: Gekürzt, fusioniert und privatisiert wurde auch anderenorts (Mitteldeutsche Zeitung).


09.04.2013

Extremkostenfälle: So geraten Krankenhäuser in die roten Zahlen (Wedel-Schulauer Tageblatt).


02.03.2013

Uniklinik Schleswig-Holstein zentralisiert Klinik-IT (HL-Live).


13.02.2013

Krankenzimmer Standard "DDR 1970" und Betten auf dem Flur - Alltag in der Uniklinik Kiel (Schleswig-Holsteinischer Zeitungsverlag).


Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: PriA Dienstleistungen im Gesundheitswesen GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×