Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Uniklinik in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema Uniklinik im my DRG Archiv und in Presseartikeln finden

 

Die myDRG-Diskussionsforen durchsuchen:

Zur Suche in den myDRG-Diskussionsforen hier klicken (Beiträge und Themen ab 17.12.2000).

myDRG-Newsarchiv durchsuchen

Suchergebnisse von Casemix-Daily - Neuigkeiten

11.10.2018

Az. 13 A 673/16: Krankenhausentgeltrechtliche Zentrumseigenschaft (hier: Abrechnung Zentrumszuschlag) der Kinderonkologie einer Universitätsklinik auch ohne Feststellungsbescheid bejaht (Medizinrecht-Aktuell).


29.09.2018

Neuer Kaufmännischer Vorstand der Unimedizin Mainz kommt in schwerster Schuldenkrise (Allgemeine Zeitung).


04.09.2018

Therapie der Mangelernährung verringert Komplikationsraten und Krankenhausverweildauern in einer radioonkologischen Universitätsklinik (Springer).


24.08.2018

Ökonomisierung geht an Uniklinika nicht vorbei (Tagesspiegel).


23.08.2018

Die Charité bekommt einen neuen Vorstandsvorsitzenden (Tagesspiegel).


22.08.2018

DRG Erlöse und Kosten multimorbider Patienten im deutschen DRG-System - Analyse der operativen Behandlung chronischer Wunden an einer Universitätsklinik am Beispiel des Dekubitus / DRG revenues and costs of multimorbid patients in the German DRG system - Analysis of the surgical treatment of chronic wounds at a university hospital based on the example of pressure ulcers (Thieme Connect).


22.08.2018

Klinikum Lippe, Evangelisches Krankenhaus Bethel und Städtische Klinikum Bielefeld sollen Lehrkrankenhäuser der Universität Bielefeld werden (Westfalenblatt).


03.08.2018

Prävalenzen von Demenz in Universitätskliniken - Analyse von ICD-10-Kodierungen in fünf Universitätskliniken in Deutschland über zwei Geschäftsjahre (Springer).


06.07.2018

Az. B 6 KA 45/16 R: BSG zur Vergütung von Laborleistungen einer Hochschulklinik i.R. des erweiterten Neugeborenen-Screenings auf vertragsärztliche Veranlassung (Urteilsbegründung).


19.06.2018

Baden-Württemberg: Uniklinika im Südwesten erhalten 400 Mio. Euro gegen den Investitionsstau (Tagblatt).


18.06.2018

Finanzlage der meisten Universitätsklinika sei hoch problematisch (Allgemeine Zeitung).


19.05.2018

Uniklinika im Südwesten halten nichts von Aufwertung des Klinikums Stuttgart zur Universitätsklinik (Stuttgarter Nachrichten).


26.04.2018

Uniklinika wendeten für Lehre, Forschung und Krankenbehandlung 24,2 Milliarden Euro (+ 7 %) auf (Destatis).


24.04.2018

Schweiz: Finanzflüsse zwischen Universitäten und Universitätsspitälern werden hinterfragt (Schweizer Fernsehen).


24.04.2018

Mangel an Pflegekräften bereitet den Münchener Universitätskliniken große Probleme (tz München).


10.04.2018

Extremkostenbericht: Atypische Krankheitsverläufe sind im Durchschnitt kein Kostenrisiko mehr (AOK Gesundheitspartner).


19.03.2018

Ansinnen: Das Klinikum Stuttgart wolle Universitätsklinikum werden (Südwest-Presse).


13.03.2018

Entschließung des Bundesrates: Die Situation der Pflege durch Pflegepersonaluntergrenzen spürbar verbessern (Ausschussempfehlung).


02.03.2018

Vergleich der Erlössituation in der interventionellen Radiologie am Beispiel der peripheren arteriellen Verschlusskrankheit bei Anwendung eines DRG-Gesamterlösmanagements und verschiedener innerbetrieblicher Leistungsverrechnungen (Thieme-Connect).


28.02.2018

Charité: Schwarze Null in Gefahr? (Berliner Morgenpost).


23.02.2018

Is treatment of geriatric hip fracture patients cost-covering? Results of a prospective study conducted at a German University Hospital (Springer).


20.02.2018

Universitätsklinikum Gießen und Marburg: Tarifeinigung mit dem Marburger Bund (Oberhessische Presse).


19.01.2018

Az. 7 K 7023/15 und 7 K 7140/15: VG Köln bejaht Möglichkeit einer teilweisen Genehmigung sowie Versagung von Schiedsstellenfestsetzungen (Seufert Rechtsanwälte).


16.01.2018

Uniklinika im Südwesten: Keine Annäherung im Tarifkonflikt (T-Online).


12.01.2018

Deutschland: Riesengeschäft Medizintourismus (Deutsche Welle).


11.01.2018

Charité und Deutsches Herzzentrum Berlin verständigen sich nun auf gemeinsames Universitäres Herzzentrum Berlin (Pressemitteilung).


09.01.2018

Regional Differences in Thrombectomy Rates - Secondary use of Billing Codes in the MIRACUM (Medical Informatics for Research and Care in University Medicine) Consortium (Springer).


08.01.2018

Az. V R 46/16: Die Abgabe von Medikamenten zur Blutgerinnung (sog. Faktorpräparate) an Hämophiliepatienten ist auch dann dem Zweckbetrieb Krankenhaus (§ 67 AO) zuzuordnen, wenn sich der Patient selbst das Medikament im Rahmen einer ärztlich kontrollierten Heimselbstbehandlung verabreicht (Bundesfinanzhof).


22.12.2017

Az. 6 AZR 863/16: Berücksichtigung von Zeiten ärztlicher Tätigkeit für andere Arbeitgeber bei der Einstellung nach dem TV-Ärzte Hessen (Bundesarbeitsgericht).


27.11.2017

Millionenschwere Forderungsausfälle bei der Charité auch hausgemacht? (Berliner Morgenpost).


02.11.2017

Vor Jahrzehnt der Investitionen: Investitionsbedarf der Charité bei rund 1,4 Milliarden (B.Z. Berlin).


28.10.2017

Sachsens Universitätsklinika brauchen 600 Millionen Euro (MDR).


24.10.2017

Baden-Württemberg: Klinikbeschäftigte wollen für mehr Personal kämpfen (Stimme).


12.10.2017

Landarztmangel: NRW-Gesundheitsminister nimmt die Verantwortlichen in Ausbildung und Selbstverwaltung in die Pflicht (Westfälische Nachrichten).


25.08.2017

Arbeitgeberverband der vier baden-württembergischen Universitätsklinika (AGU) mit neuem Vorstandsmitglied (Pressemitteilung).


04.08.2017

Direktoren der Universitätsklinika und Medizinischen Fakultäten Baden-Württemberg fordern eine Milliarde Euro mehr bis 2022 (Schwäbisches Tagblatt).


11.07.2017

150 Millionen Euro Fördervolumen für die Medizininformatik (Deutsches Ärzteblatt).


05.07.2017

Tarifverhandlungen Unikliniken Hessen: Marburger Bund fordert 6,2% (Pressemitteilung).


27.06.2017

Oligopoli im Krankenhausmarkt (Deutsches Ärzteblatt).


22.06.2017

Klinikum Bayreuth wird zum Medizincampus Oberfranken (Nordbayerischer Kurier).


23.05.2017

Baden-württembergische Universitätsklinika im Dilemma (Badische Zeitung).


17.05.2017

Krankenhäuser sollen von der guten finanziellen Lage Niedersachsens profitieren (NDR).


25.04.2017

Charité weitet Mitarbeiter-Empfehlungsprogramm aus: Beschäftigte erhalten Kopfprämie für Anwerbung neuer Kollegen (Ärztezeitung).


22.04.2017

Hochschulmedizin entwickelt vernetzte Patientenakte (Verband der Universitätsklinika Deutschlands).


14.04.2017

Marburger Bund und Uniklinika der Länder einigen sich auf Tarifabschluss für Ärzte (Pressemitteilung).


04.04.2017

Das Herzzentrum Leipzig - Universitätsklinik sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stellv. Leitung (m/w) für die Abteilung Medizincontrolling (Stellenanzeige).


22.03.2017

Charité erzielt 3,8 Millionen Euro Überschuss (Radio Berlin-Brandenburg).


16.03.2017

Abwehr der Kündigung eines Chefarzt-Vertrages wegen Verdachts der Bestechlichkeit (Rechtsanwalt Christmann).


17.02.2017

Az. B 1 KR 10/16 R: BSG zum Anspruch auf eine Therapie mit Avastin (Bevacizumab) bei Glioblastoma multiforme (Urteilsbegründung).


28.11.2016

Neckar-Odenwald-Kliniken Mosbach und Buchen: Gesundheitszentren, die das Niveau von Universitätskliniken erreichen oder gar übertreffen (NOKZeit).


13.10.2016

Förderkonzept Medizininformatik: Aus Daten Informationen machen (Deutsches Ärzteblatt).


24.08.2016

19e édition: Quels sont les meilleurs hòpitaux de France ? (Le Point).


18.08.2016

Charité und Vivantes noch mit schwarzen Zahlen (Berliner Morgenpost).


04.08.2016

Fundraising sei ernsthafte Einnahmequelle für Kliniken (Deutsches Ärzteblatt).


28.07.2016

Kliniken Dr. Müller eröffnen Herzzentrum in München (Merkur).


19.07.2016

Extremkostenfälle: Neue Finanzierung für teure Spitalbehandlungen (Schweizer Fernsehen).


13.07.2016

Krankenhausfinanzierung unabhängig von Trägerschaft gefordert (Christliche Krankenhäuser in Deutschland).


09.07.2016

Bundesrat: Universitätsklinika und andere Maximalversorge seien deutlich unterfinanziert (Deutsches Ärzteblatt).


04.07.2016

Universitätsmedizin Mainz mit Jahresfehlbetrag von 6,2 Millionen Euro (Pressemitteilung).


31.05.2016

Land NRW investiert 346 Millionen Euro in das Universitätsklinikum Köln (Wissenschaftsministerium NRW).


30.05.2016

Land NRW investiert 418 Millionen Euro in das Universitätsklinikum Aachen (Wissenschaftsministerium NRW).


26.05.2016

Mühlenkreiskliniken sind jetzt mit 12,5 Prozent Gesellschafter des Verbandes Klinikum der Ruhr-Universität Bochum (Radio Westfalica).


06.05.2016

Deutsche Hochschulmedizin drängt auf Änderungen bei der Finanzierung der Extremkostenfälle (Deutsches Ärzteblatt).


04.05.2016

Kritik an pauschaler Absenkung der DRG-Sachkostenanteile - Qualitätseinbußen durch Kalkulationsansatz des InEK befürchtet - BVMed-Positionen (Bundesverband Medizintechnologie (BVMed)).


04.05.2016

Deutsche Post kenne Berliner Charité nicht (Focus).


28.04.2016

Tarifabschluss: Charité und verdi einigen sich (Neues Deutschland).


26.04.2016

Deutsche Gesundheitspolitik sei nur Follower, kein Innovator (Ärztezeitung).


18.04.2016

Förderprogramm des Landes NRW für Baumaßnahmen an Universitätskliniken: 300 Millionen Euro für Universitätsklinikum Essen (Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung NRW).


12.04.2016

Universitätskliniken im Südwesten gründen vor Tarifverhandlungen eigenen Arbeitgeberverband (Südwest-Presse).


29.03.2016

Berliner Datenschutzbeauftragte stellt Tätigkeitsbericht vor (ab S. 104 Informationen zum Gesundheitswesen) (Download, PDF, 1,2 MB).


16.03.2016

Uniklinika seien bei besonders aufwändigen Krankenhausfällen weiterhin unterfinanziert (Verband der Uniklinika Deutschlands).


04.03.2016

Qualifikationsfrage: Tarifgespräche zwischen Charité und Verdi (Radio Berlin-Brandenburg).


01.03.2016

The Expenditures for Academic Inpatient Care of Inflammatory Bowel Disease Patients Are Almost Double Compared with Average Academic Gastroenterology and Hepatology Cases and Not Fully Recovered by Diagnosis-Related Group (DRG) Proceeds (Plos One).


29.02.2016

Charité: Schwarze Zahlen aus Berlin (Handelsblatt).


24.02.2016

DRG-System bilde komplexere Erkrankungen nicht hinreichend ab (Charité).


22.02.2016

Bekanntgewordener Wirtschaftsbericht: Charité erwartet mehr Patienten und Operationen (Berliner Morgenpost).


22.02.2016

Mehr Geld für die Charité gefordert (Berliner Morgenpost).


11.02.2016

Uniklinika in Baden-Württemberg finden keine Intensivpflegekräfte (Ärztezeitung).


01.02.2016

Normative Vorgaben zum Personaleinsatz in der Kinder- und Jugendpsychiatrie statt Preisfindung anhand von Mittelwerten unter Konvergenzbedingungen - Analyse im Datensatz der Universitätsklinika Deutschlands zu den Kosten je Berechnungstag und Minutenwerte nach Psych-PV und im PEPP-System (Zeitschrift für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie).


16.01.2016

Krankenhäuser in Göttingen teils im Defizit (Hessische Nachrichten).


21.12.2015

Mindeststandards von wenigstens zwei Jahren bei Befristungen gefordert (Marburger Bund).


18.12.2015

2,2 Milliarden Euro zur Sanierung und Modernisierung aller sechs Universitätskliniken in Nordrhein-Westfalen (Wissenschaftsministerium NRW).


07.12.2015

Ruppiner Kliniken wollen sich mit Hilfe der Medizinischen Hochschule Brandenburg (MHB) zu einem Universitäts-Krankenhaus entwickeln (Märkische Allgemeine).


30.11.2015

Die Charité - Universitätsmedizin Berlin sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine Leiter/Leiterin Medizinisches Leistungsmanagement (Stellenanzeige).


18.11.2015

Förderkonzept Medizininformatik als Impuls für Vernetzung im Gesundheitswesen (Deutsches Ärzteblatt).


03.09.2015

Krankenhausreform: Wenig Hoffnung für Universitätsklinika (Pressemitteilung).


25.08.2015

Pflegedirektion der Charité müsse für Exzellenz stehen (DBfK).


17.08.2015

Diagnostik: Häufig ist häufig und selten ist selten (Die Welt).


22.07.2015

Einbruch in das Klinik-Netzwerk der Universität Los Angeles - Daten von 4,5 Millionen Menschen betroffen (Heiseverlag).


13.07.2015

Universitäres Herzzentrum Berlin gegründet: Deutsches Herzzentrum und Charité schließen Kooperationsvertrag (Tagesspiegel).


02.07.2015

Eckpunktepapier zur Verbesserung der Personalausstattung: Streik an der Charité ausgesetzt (Tagesspiegel).


22.06.2015

Ab heute unbefristeter Streik an der Charité (Berliner Morgenpost).


19.06.2015

Arbeitsgericht Berlin: Charité-Mitarbeiter dürfen streiken (Berlin Online).


17.06.2015

Einstweilige Verfügung: Ausmaß der geplanten Arbeitsniederlegungen an der Charité gefährde Patientensicherheit (Focus).


09.06.2015

Klinikum Augsburg soll sechste bayerische Uniklinik werden (Die Welt).


08.06.2015

Kooperation zwischen Charité und Vivantes habe schon 500 Millionen Euro gespart (Tagesspiegel).


06.06.2015

96%: Pflegepersonal der Berliner Charité stimmt für unbefristeten Streik (Radio Berlin-Brandenburg).


05.06.2015

Regierung will deutsche Hochschulambulanzen mit 265 Millionen Euro zusätzlich unterstützen (Deutsches Ärzteblatt).


01.06.2015

Ärzte selbstgemacht: Kliniken in Brandenburg planen erste Medizinische Hochschule des Landes (Frankfurter Allgemeine Zeitung).


29.05.2015

Rhön-Uniklinik Gießen-Marburg will Diskussion um die Personalsituation versachlichen (Oberhessische Presse).


29.05.2015

Schweizer Universitätsspitäler wollen sich mit einem neuen Verband Gehör verschaffen (Neue Zürcher Zeitung).


15.05.2015

Ärztetag: Für verbindliche Mindest-Personalschlüssel für den ärztlichen und pflegerischen Dienst in Krankenhäusern (Deutsches Ärzteblatt).


15.05.2015

Der Charité droht ein neuer Streik (Tagesspiegel).


07.05.2015

Medizinische Einrichtungen/Gesundheitswissenschaften der Universitäten gaben für Lehre, Forschung und Krankenbehandlung 20,9 Milliarden Euro (+ 1,7 %) aus (Destatis).


07.05.2015

Bochumer Modell zur Medizinerausbildung wird ausgeweitet (Die Welt).


29.04.2015

Baden-Württemberg: Nicht jedes Krankenhäuschen könne überleben (esanum).


22.04.2015

Vorstandsvorsitzender des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein (UKSH) in den VUD-Vorstand gewählt (Pressemitteilung).


20.04.2015

Marburger Bund einigt sich mit Ländern auf Tarifabschluss für Uni-Ärzte (Pressemitteilung).


18.04.2015

Aufwand und Finanzierung leitliniengerechter, psychotherapeutischer Behandlung im Krankenhaus (Springer).


09.04.2015

Künstlicher Kostendruck erschwert kardiologische Versorgung (Deutsche Gesellschaft für Kardiologie).


01.04.2015

Uniklinika seien bei Extremkostenfällen unterfinanziert (Gesundheitsstadt Berlin).


01.04.2015

Dramatische Platznot in der MHH (NDR).


31.03.2015

Berliner Senat stoppt Bettenabbau an der Charité (Tagesspiegel).


25.03.2015

Extremkostenfälle: Große Krankenhäuser erhalten für Regelleistungen zu wenig Geld (Deutsches Ärzteblatt).


05.03.2015

Kleine Krankenhäuser und Maximalversorger mit roten Zahlen (Deutsches Ärzteblatt).


03.03.2015

Vorstandsmitglied verlässt die Charité (Pressemitteilung).


27.02.2015

Verband der Universitätsklinika fordert erneut einen Systemzuschlag (Ärztezeitung).


25.02.2015

Vorläufiges Jahresergebnis der Charité zum vierten Mal in Folge positiv (Pressemitteilung).


20.02.2015

Reform des Medizinstudiums - Positionspapier des Marburger Bundes (Download).


14.02.2015

Miteinander erfolgreich statt gegeneinander erfolglos (Springer).


09.02.2015

Comparison of anatomically designed and point-by-point catheter ablations for human atrial fibrillation in terms of procedure timing and costs in German hospitals (Oxford Journals).


21.01.2015

DKG-Chef: Nicht jedes Krankenhaus wird erhalten werden können (Stuttgarter Zeitung).


05.12.2014

Bund-Länder-Arbeitsgruppe legt Eckpunkte zur Krankenhausreform vor (Download, PDF, 152 kB).


14.11.2014

NRW-Uniklinika mahnen höhere Fallpauschalen an (Westfälische Nachrichten).


11.11.2014

Zwei Drittel der Uniklinika erwarten ein Minus - Ursachen seien schlechte Bezahlung durch die Krankenkassen und ein enormer Investitionsstau (Pressemitteilung).


15.10.2014

Ministerin fordert mehr Investitionen für Uniklinika (Verband der Universitätsklinika Deutschlands).


01.10.2014

Immer mehr Universitätskliniken in den roten Zahlen (Arbeitsgemeinschaft Hochschulmedizin).


10.09.2014

Privatisierung von Universitätsklinika bleibt Option für Helios (Deutsches Ärzteblatt).


03.09.2014

Az. S 3 KR 518/11: Sozialgericht Mainz nimmt entgegen anders lautender Entscheidungen des Bundessozialgerichtes eine regelmäßige Verjährungsfrist von drei Jahren für Vergütungsforderungen von Krankenhäusern gegen Krankenkassen an (Justiz Rheinland-Pfalz).


12.08.2014

Schnelle und spürbare Verbesserungen für Uniklinika angekündigt (Interviewreihe VUDialoge).


18.07.2014

Charité will ihre 3011 Krankenhausbetten behalten (Berliner Morgenpost).


07.07.2014

Kliniken mit Ausrichtung von Behandlungsmethoden nach Profit (Spiegel).


25.06.2014

Rechnungshof rügt Chefarztgehälter (RP-Online).


24.06.2014

Machtfülle und schwache Kontrollsysteme in Uniklinika (Hessische Nachrichten).


16.06.2014

Institutioneller Notstand: Charité sieht sich Vorwürfen zu Geheimkonten und Vetternwirtschaft ausgesetzt (Tagesspiegel).


13.06.2014

Universitätsmedizin Mainz: 3500 Case Mix-Punkte mehr gegenüber Vorjahr - Defizit sinkt (Allgemine Zeitung Mainz).


13.06.2014

Extremkosten-Falle (Mittelbayerische).


11.06.2014

Universitätsklinika mit dem Rücken zur Wand (Allgemeine Zeitung Mainz).


11.06.2014

San Donato, the family owned group which is the largest Italian private hospital chain, heads for Algeria (Healthcare Europa).


22.05.2014

Investitionskostenfinanzierung stellt Bund und Länder vor Lösungsprobleme (Deutsches Ärzteblatt).


12.05.2014

Uniklinika in Baden-Württemberg: Steuerzahler muss zur Not einspringen (Stuttgarter Zeitung).


05.05.2014

Uniklinika im Südwesten legen neues Tarifangebot vor (Stimme).


30.04.2014

Coordination pays off: a comparison of two models for organizing hip fracture care, outcomes and costs (Wiley).


20.03.2014

Az. B 1 KR 70/12 R: BSG zur Vergütung einer Krankenhausbehandlung bei schwerer aplastischen Anämie (SAA) und haploidentischer allogener Stammzelltransplantation als experimentelle Therapie bei Nichtdarlegung einer Teilnahme an einer wissenschaftlichen Studie - Streitwert 116428,57 Euro (Bundessozialgericht).


04.03.2014

Defizite in der Hochschulmedizin - Finanzielle Situation verschlimmert sich zusehends (Tagesspiegel).


04.03.2014

Uniklinik Erlangen mit neuem Kaufmännischer Direktor (Pressemitteilung).


04.02.2014

Az. B 7 AY 2/12 R: BSG zur Kostenerstattung für eine stationäre Krankenhausbehandlung als Asylbewerberleistung (Bundessozialgericht).


29.01.2014

Theoretische Konzeption eines Frühwarnsystems für Krankenhauskeime (Die Zeit).


06.01.2014

Charité: Ambitionierte Zielsetzungen (Berliner Morgenpost).


02.01.2014

Lesetipp: Patienten zwischen Uniklinik und DRG-System (Forschung & Lehre).


27.12.2013

Ökonomisierung lässt Uniklinik-Fachbereiche verschwinden (Ärztezeitung).


20.11.2013

Positionspapier: Deutsche Universitätsmedizin fördern (Deutsche Hochschulmedizin e.V.).


12.11.2013

4,6 Prozent mehr Gehalt für Uniklinik-Ärzte (RP-Online).


30.10.2013

Fallpauschalensystem lernt viel zu langsam: Medizinischer Erfolg ist finanzieller Misserfolg (Schwarzwälder Bote).


18.10.2013

Österreichs größtes Krankenhaus, das Allgemeine Krankenhaus Wien (AKH), muss saniert werden - Sanierungskosten auf 1,5 Mrd. Euro geschätzt (Die Presse).


17.10.2013

Immer mehr Uniklinika geraten in finanzielle Not (Plusminus).


17.10.2013

Neue Regierung muss Finanzierung der Hochschulmedizin neu regeln (Verband der Universitätsklinika Deutschlands).


16.10.2013

Uniklinika können hohe Wertschöpfungswirkungen entfalten (Ärztezeitung).


02.09.2013

Studie, PDF, 1,5 MB: Zusatzfinanzierung der Hochschulmedizin ist internationaler Standard (Verband der Universitätsklinika Deutschlands).


29.08.2013

Tauschobjekt Arzt (TAZ).


28.08.2013

Programmtipp: Fallpauschalen im Krankenhaus (ARD Mittagsmagazin).


19.08.2013

Ideensammlung mit Regelungen aus vier Ländern zur Vergütung der Mehrkosten der Universitätsmedizin (Fischer Z/I/M).


13.08.2013

Uniklinika: Pauschal unterfinanziert (WDR).


12.08.2013

Charité: Alter Chef ist neuer Chef (Tagesspiegel).


26.07.2013

Az. B 3 KR 2/12 R: BSG zur Abrechnung der DRG A15B (Knochenmarktransplantation/Stammzellentransfusion, autogen, mit in-vitro Aufbereitung > 18 Jahre) (Bundessozialgericht).


11.07.2013

Kanzlerarbeitskreis Hochschulmedizin fordert die schnellstmögliche Einführung eines Systemzuschlags für die Universitätsklinika (Informationsdienst Wissenschaft).


26.06.2013

Swiss-DRG: Kritik an langsamer System-Evolution und Verarbeitung der Rechungen (Netzwoche).


22.06.2013

Komplexe Fälle bringen dem Inselspital Verluste (Bund).


21.06.2013

Nach Ausstieg 2004 wollen die Uniklinika Baden-Württembergs nun zurück in die Tarifgemeinschaft der Länder (Junge Welt).


21.06.2013

Baden-Württembergs Uniklinika mit neuen Arbeitszeitmodellen (Tagblatt).


10.06.2013

Tarifabschlüsse 2013 - Auswirkungen im Krankenhausbereich für 2013 (Das Krankenhaus 06/2013).


08.06.2013

AOK: Länder sollen mehr in Uniklinika investieren (AOK Bundesverband).


09.05.2013

Das LVR-Klinikum Düsseldorf-Grafenberg wird für rund 100 Millionen Euro eine der modernsten Kliniken für Psychiatrie (Lokalkompass).


08.05.2013

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) für 2012 mit Überschuss (Lübecker Nachrichten).


26.04.2013

Bundesweit Defizite bei Uniklinika (Deutsches Ärzteblatt).


19.04.2013

Breitspektrum-DRGs (Ärztezeitung).


13.04.2013

Ethische Konflikte in der Kinderchirurgie / Ethical conflicts in pediatric surgery: High-performance medicine and the economical environment (Springer).


12.04.2013

Gemeinsame Wissenschaftskonferenz: Systemzuschlag für Universitätsklinika soll kommen (GWK-Bonn).


03.04.2013

Marburger Bund alarmiert wegen Krankenhausfinanzierung (Yahoo).


02.04.2013

Hälfte aller deutschen Uniklinika mit Verlust (Netz-Ticker).


01.04.2013

"Sorry, du bist zu teuer" (Stern).


26.03.2013

Charité und Vivantes bekommen ihr Personalproblem kaum in den Griff (Tagesspiegel).


19.03.2013

Wirtschaftsvertreter fordern eine Universitätsklinik in Ostwestfalen-Lippe (Die Glocke).


16.03.2013

Zum Umgang der Charité mit der Ökonomisierung der Medizin (Berliner Zeitung).


07.03.2013

Deutsche Hochschulmedizin und Bundesärztekammer wollen zusätzliche Finanzierung für die Universitätsmedizin (DocCheck).


06.03.2013

Schweizer Universitätsspitäler und Krankenversicherungen einigen sich über Basisfallwert (Cash).


02.03.2013

Terminhinweis: Az. B 3 KR 23/12 R, Az. B 3 KR 28/12 R, Az. B 3 KR 2/12 R: ad 1: Zur Aufrechnung des sog. Krankenkassen-Sanierungsbeitrages, ad 2: Zur stationären Durchführung einer Herzkathether-Diagnostik, ad 3. Zur Kostenübernahme bei unter Kosten-Nutzen-Abwägung nicht eindeutig wirtschaftlicher Behandlung (Bundessozialgericht).


28.02.2013

Universitätskliniken fordern zusätzliche Finanzierung (Deutsches Ärzteblatt).


26.02.2013

Charité will in den schwarzen Zahlen bleiben (Handelsblatt).


23.02.2013

Charité Berlin erwartet für 2013 wieder Verlust (Berliner Morgenpost).


21.02.2013

Montgomery: "Uniklinika sind benachteiligt" (Deutsches Ärzteblatt).


18.02.2013

Qualität eines Krankenhauses: Notaufnahme als Indikator bei Patienten (Tagesspiegel).


24.01.2013

Uniklinik Freiburg drückt auf die Sparbremse (Badische Zeitung).


16.01.2013

Mitgliederbefragung: Wirtschaftliche Lage der Hochschulmedizin verschlechtert sich 2012 drastisch (Verband der Universitätsklinika Deutschlands).


11.01.2013

Universitätsklinika Tübingen und Ulm mit höheren Verlusten (Stuttgarter Zeitung).


06.12.2012

Uniklinik Tübingen peilt für 2013 ausgeglichenes Ergebnis an (Reutlinger Generalanzeiger).


29.11.2012

Resolution: Bonuszahlungen von Chefärzten müssen von Zahl der Operationen entkoppelt werden (Arbeitsgemeinschaft Hochschulmedizin, PDF, 150 kB).


31.10.2012

Wird die Bereitstellung stationärer allergologischer Leistungen an deutschen Universitätshautkliniken durch die DRG-Systematik beeinflusst? (Wiley).


17.10.2012

Vorschlag zur Sondervergütung von Extremkostenfällen im DRG-System (Ärztezeitung).


11.08.2012

DRG-Recht: Az. L 11 KR 5856/09: Abrechnung einer nicht dem Standard entsprechenden Behandlungsmethode - Krankenkasse muss die Kosten einer familiär-allogenen Blutstammzelltransplantation bei einer Patientin mit chemotherapierefraktärem Rezidiv bei ALL tragen (Roos Nelskamp Schumacher & Partner).


Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×