Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Versorgungsstruktur in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema Versorgungsstruktur im my DRG Archiv und in Presseartikeln finden

 

Die myDRG-Diskussionsforen durchsuchen:

Zur Suche in den myDRG-Diskussionsforen hier klicken (Beiträge und Themen ab 17.12.2000).

myDRG-Newsarchiv durchsuchen

Suchergebnisse von Casemix-Daily - Neuigkeiten

11.12.2018

Sana-Klinik Lübeck: Schmerzambulanz schließt (Lübecker Nachrichten).


10.12.2018

Landkreis Wittmund verabschiedet Resolution zur Geburtshilfe (Harlinger).


10.12.2018

Regionale Gesundheitsversorgung in Bayern: Zwischen Investition und Schließung - welche Krankenhäuser braucht der Freistaat? (Deloitte).


05.12.2018

Bundesverband Geriatrie verabschiedet bundesweites Geriatriekonzept (Pressemitteilung).


04.12.2018

Spezialisierte Ambulante Palliativversorgung SAPV werde zeitnahe neu geregelt - besonderes Augenmerk soll auf Integration der SAPV in die gesamte Palliativversorgung und auf regionalen Besonderheiten liegen (eutsche Gesellschaft für Palliativmedizin).


28.11.2018

Krankenhaus Wittmund schließt die Geburtshilfe (Jeversches Wochenblatt).


28.11.2018

Mitgliederversammlung des Klinikverbunds Hessen verurteilt Rückforderungen der Krankenkassen (Pressemitteilung).


26.11.2018

Epidemiologische Entwicklung der außerklinischen Beatmung: Eine rasant zunehmende Herausforderung für die ambulante und stationäre Patientenversorgung (Thieme-Connect).


23.11.2018

Grund 8-550: Helios schließt Geriatrie an Wesermarschklinik Nordenham (NWZ-Online).


21.11.2018

Regionale Steuerungsgruppe zur Geburtshilfe im Krankenhaus Daun (Landesregierung Rheinland-Pfalz).


21.11.2018

Kritik an Personalmangel auf Kinderintensivstationen: Sofortiger Notfallplan gefordert! (DIVI).


19.11.2018

NRW-Krankenhäuser: Nicht jeden Standort verteidigen (RP-Online).


17.11.2018

NRW werde weniger Krankenhäuser haben, die besser spezialisiert sind und in der Summe weniger kosten (RP-Online).


14.11.2018

Stellungnahme der AWMF zum Vorbericht des IQTIG: Planungsrelevante Qualitätsindikatoren - Konzept zur Neu- und Weiterentwicklung - Kein umfassendes, tragfähiges Konzept für eine qualitätsorientierte, patientenzentrierte Krankenhausplanung und fehlende Strategie... (AWMF).


14.11.2018

Gesundheitsministerin Rheinland-Pfalz will Runden Tisch zwischen Krankenkassen und Krankenhäusern - Nach den beiden Urteilen des Bundessozialgerichts zur Schlaganfallversorgung, die ein Mindestmerkmal für die Abrechnung der komplexen Schlaganfallversorgung nachträglich neu definieren, steht auch Rheinland-Pfalz vor der Frage, wie eine qualitativ hochwertige und flächendeckende Schlaganfallversorgung gesichert werden kann (Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie des Landes Rheinland-Pfalz).


12.11.2018

Klinikum Lahr solle bis 2030 für 80 Mio. Euro ein Haus der Maximalversorgung werden (Lahrer Zeitung).


12.11.2018

Kleine Anfrage zu Versorgungsgebieten und Einsatzfähigkeit von Rettungshubschraubern (Bundestag).


12.11.2018

Stationäre Krankenhauskosten 2017 auf 91,3 Milliarden Euro gestiegen (plus 3,9 %) (Destatis).


12.11.2018

Asklepios kritisiert das neue Gesetz gegen Personalnot in Krankenhäusern und Altenpflege (Die Welt).


10.11.2018

Wie sollen sich kleine Krankenhäuser positionieren? (Südkurier).


09.11.2018

Geriatrien droht kurzfristig das Aus - verantwortungsloses Handeln verschiedener Krankenkassen stellt altersmedizinische Versorgungsstrukturen in Frage (Bundesverband Geriatrie).


08.11.2018

Lesetipp: Krankenkassen drohen mit Prozesslawine gegen Krankenhäuser: Zentrale Funktion des Rechts, namentlich Berechenbarkeit und Verlässlichkeit, geht verloren (Medizinrecht Saarland).


08.11.2018

Pflegequotient: Arbeitsgemeinschaft kommunaler Großkrankenhäuser (AKG) erwartet Einschränkung der Intensivkapazitäten bis zu 20 Prozent (Pressemitteilung).


06.11.2018

Siegener Krankenhäuser bündeln Kräfte und gehen Partnerschaft für die Versorgung der Patienten ein (Pressemitteilung).


06.11.2018

Auswirkungen des neuen Krankenhausplanes für Sachsen auf die Kliniklandschaft im Vogtland (Freie Presse).


03.11.2018

Intersektorale Gesundheitszentren (IGZ) sollen Hausarztmangel in Oberfranken auffangen (Nordbayerischer Kurier).


03.11.2018

Kliniken Frankfurt-Main-Taunus GmbH und Hochtaunus-Kliniken loten Möglichkeiten der Zusammenarbeit bei der pädiatrischen Versorgung aus (Usinger Anzeiger).


03.11.2018

Psychosomatik-Klinik am ehemaligen Krankenhaus Bad Schwalbach lässt auf sich warten (Wiesbadener Tagblatt).


02.11.2018

Krankenhaus-Versorgung auf dem Land in Bayern stehe vor riesigem Strukturwandel (Bayerischer Rundfunk).


30.10.2018

Krankenhäuser und ihre Einweiser - Optimierung einer wichtigen Schnittstelle in der ganzheitlichen Patientenversorgung. Die Zusammenarbeit zwischen Einweisern und Krankenhäusern ist von einer Vielzahl legitimer Interessen und gegenseitiger Erwartungshaltungen geprägt (Das Krankenhaus 11/2018).


26.10.2018

Die medizinische Versorgung von Kindern ist ein Verlustgeschäft - Eigenes Fallpauschalensystem denkbar? (Echo).


26.10.2018

Sieben Superhospitals umgeben von kleineren Unfallkliniken und MVZs sollen dänische Krankenhausstruktur ablösen (Ärztezeitung).


23.10.2018

Westmecklenburg-Klinikum: Standorte Hagenow und Ludwigslust sollen erhalten bleiben (Schweriner Volkszeitung).


22.10.2018

Gesundheitsminister kündigt Überarbeitung der Abrechnungsregelungen für Schlaganfallbehandlung an... (Kieler Nachrichten).


20.10.2018

Thüringer Krankenhäuser organisieren Notaufnahmen neu - Fachforum diskutiert Lösungen, einheitliche Notrufnummer gefordert (Thüringer Allgemeine).


19.10.2018

Klinikum Mannheim soll 24-Stunden-Rettungshubschrauber für Lufttransporte bekommen (Mannheim24).


15.10.2018

Krankenhäuser im Münsterland müssen sich besser abstimmen - Minister Laumann fordert trägerübergreifende Verbünde (Netzwerk Gesundheitswirtschaft Münsterland).


10.10.2018

Reformvorschläge vom grünen Tisch schaffen keine sicheren Versorgungsstrukturen für die Bevölkerung in den ländlichen Regionen - DKG zum Gutachten der KBV zur Umwandlung kleinerer Krankenhäuser (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


10.10.2018

Psychische Erkrankungen: Fakten und Forderungen zum Versorgungssystem DGPPN Dossier und Standpunktepapier - Eine übersichtliche Faktensammlung zum psychiatrisch-psychotherapeutischen Versorgungssystem (Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde, PDF, 845 kB).


02.10.2018

Schluss mit Verrechnung - OPS 2019 zur Schlaganfallversorgung und zur geriatrischen Komplexbehandlung lasse hoffentlich keine BSG-Fehlinterpretationen mehr zu... (Das Krankenhaus 10/2018).


01.10.2018

Geburtskliniken in Stuttgart wollen nach Ausstieg des Charlottenhauses die Kapazität erhöhen (Stuttgarter Nachrichten).


27.09.2018

Bewährtes und erfolgreiches System der Schlaganfallversorgung werde durch bürokratische Spitzfindigkeiten des Bundessozialgerichtsurteils (Az. B 1 KR 39/17 R) in Frage gestellt (Deutsche Schlaganfallhilfe).


27.09.2018

DRK-Manniske-Krankenhaus Bad Frankenhausen: Trägerwechsel nicht ausgeschlossen - Wie kann die Verkleinerung des Krankenhauses ohne Versorgungsengpässe gelingen? (MDR).


25.09.2018

Hessischer Landtag verabschiedet neues Krankenhaus- und Rettungsdienstgesetz (Hessisches Ministerium für Soziales und Integration).


24.09.2018

Gutachten zur Krankenhausversorgung in Ostholstein - Bericht der IGES Institut GmbH zur Krankenhausversorgung im Kreis Ostholstein im Auftrag das Gesundheitsministeriums Schleswig-Holstein (IGES, PDF, 4,7 MB).


22.09.2018

Programmhinweis: Schleswig-Holstein: Wie wird die Krankenhauslandschaft zukünftig gestaltet sein? (NDR).


21.09.2018

Krankenhaus Treuchtlingen wird geschlossen (Nordbayern).


19.09.2018

Inselklinik Fehmarn und Krankenhaus Middelburg ohne Zukunft - Sozialministerium hält drei Akutkrankenhäuser in Ostholstein in Eutin, Oldenburg und Neustadt für ausreichend (Ostholsteiner Anzeiger).


19.09.2018

Az. B 1 KR 39/17 R: Strukturmerkmal der höchstens halbstündigen Transportentfernung (hier: Kodierung des OPS 8-98b (Andere neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls) bei Hubschraubertransport (Urteilsbegründung).


15.09.2018

Neues hessisches Landeskrankenhausgesetz fördert Klinikverbünde und Zusammenschlüsse (Ärztezeitung).


14.09.2018

Krankenkassen versuchten, stationäre Versorgungsstrukturen zu hintertreiben (Deutsches Ärzteblatt).


07.09.2018

Krankenhaus Borkum: Rettungshubschrauber meets Grillparty... (NDR).


05.09.2018

Stationäre Versorgung (I): Kontroverse um SVR-Gutachten (Deutsches Ärzteblatt).


05.09.2018

Stellungnahme der DGIIN zum Referentenentwurf des BMG zur Festlegung von Pflegepersonaluntergrenzen 2019 (Pressemitteilung).


03.09.2018

Urteil zur Transportentfernung: Bezirkskrankenhaus Mainkofen und Donau-Isar-Krankenhaus Deggendorf seien bei Schlaganfallversorgung aufeinander angewiesen (Passauer Neue Presse).


30.08.2018

Sozialministerium Baden-Württemberg hält nach BSG-Urteilen (Az. B 1 KR 38/17 R und B 1 KR 39/17 R) ernstzunehmende Qualitätseinbußen bei der flächendeckenden Schlaganfallversorgung für möglich (Schwäbische Zeitung).


28.08.2018

Strukturmerkmale und regionale Besonderheiten psychiatrischer Krankenhäuser in Deutschland (Springer).


24.08.2018

Weiterentwicklung der Versorgung werde durch Krankenkassen behindert (NAV-Virchow-Bund).


22.08.2018

Malteser Krankenhaus Bonn: Geburtshilfe wegen Personalmangels geschlossen (Bonner Generalanzeiger).


21.08.2018

Großbritannien: Airbnb für operierte Krankenhauspatienten (Ärztezeitung).


17.08.2018

Identifikation aktueller Überversorgung: NRW-Gesundheitsminister plant mit maximal 30 Minuten zum Krankenhaus (Aachener Nachrichten).


09.08.2018

Forderung nach modernen Strukturen für Rettungsdienstleitstellen in Thüringen (VdEK).


08.08.2018

Schweiz: Warum es gut ist, Spitäler zu schließen (Neue Zürcher Zeitung).


07.08.2018

Krankenhausversorgung: In Baden-Württemberg werde der Wandel angepackt (Badische Zeitung).


24.07.2018

Bleibt das Krankenhaus Kirn in der Notfallversorgung? (Allgemeine Zeitung).


20.07.2018

Konfessionelle Krankenhäuser seien tragende Säule in Bayern (Deutsches Ärzteblatt).


09.07.2018

Mecklenburg-Vorpommern: Renaissance von Bader und Feldscher? (Deutsches Ärzteblatt).


20.06.2018

Stationsäquivalente psychiatrische Behandlung: Gemeinsame Eckpunkte für eine bedarfsgerechte Versorgung (Pressemitteilung).


20.06.2018

Gutachten des Wissenschaftlichen Beirates beim Bundesfinanzministerium: "Über-und Fehlversorgung in deutschen Krankenhäusern - Gründe und Reformoptionen" (Download, PDF, 1 MB).


15.06.2018

Krankenhaus Hersbruck: Kleine Krankenhäuser sterben weg (Süddeutsche Zeitung).


06.06.2018

Umstrukturierung: Krankenhaus Rahden soll vom Haus der Grundversorgung zum Fachkrankenhaus für Suchttherapie und Psychosomatik werden (Neue Westfälische).


06.06.2018

Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses über die Änderung der Regelungen für die Vereinbarung von Sicherstellungszuschlägen gemäß § 136c Abs. 3 SGB V (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


25.05.2018

Immer mehr Kreißsäle schließen vorübergehend für immer (Mannheimer Morgen).


23.05.2018

Nach Schließung der Geburtsstation am DRK-Krankenhaus Neuwied: Marienhaus-Klinikum St. Elisabeth Neuwied könne nicht alle Schwangeren aufnehmen (Rheinzeitung).


10.05.2018

Reform der Kliniklandschaft schon weitgehend fertig? Nur noch vier Akutkrankenhäuser im Ortenaukreis? (Badische Zeitung).


08.05.2018

Ministerin erläutert Hochstufung des Klinikums Bamberg zum Maximalversorger (inFranken).


07.05.2018

Gesundheitsminister: Mehr Lohn für Pflegekräfte und Krankenhaus-Reform (Frankfurter Rundschau).


05.05.2018

Krankenhausstrukturen zukunfts- und versorgungsorientiert weiterentwickeln (Marburger Bund).


05.05.2018

Angebote für klinische und außerklinische Geburtshilfe in Deutschland (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


04.05.2018

DKG: Überzogene Qualitätssicherung zu Lasten der geburtshilflichen Versorgung (Deutsches Ärzteblatt).


27.04.2018

Regelungen zu einem gestuften System von Notfallstrukturen in Krankenhäusern gemäß § 136c Absatz 4 SGB V: Erstfassung (Gemeinsamer Bundesausschuss).


20.04.2018

Ortenau Klinikum: Strukturgutachten zur Agenda 2030 vorgestellt (Download, PDF, 5,1 MB).


20.04.2018

RWI-Gutachten: 736 Portalpraxen reichen für Notfallversorgung aus (Kassenärztliche Bundesvereinigung).


19.04.2018

DKG zum Notfallstufenkonzept: Längere Wege für Rettungswagen (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


19.04.2018

Stufenkonzept zur stationären Notfallversorgung: Sichere Erreichbarkeit, verbesserte Qualität und zielgenaue Finanzierung (Gemeinsamer Bundesausschuss).


16.04.2018

DRG-System: Funktionalität und soziale Teilhabe mehr berücksichtigen (Ärztezeitung).


16.04.2018

Krankenhaus Waldkirch: Kliniken sollten keine auf Wirtschaftlichkeit getrimmten Betriebe sein (Badische Zeitung).


14.04.2018

Saar-Kliniken fürchten Reform der Notfallversorgung (Saarbrücker Zeitung).


13.04.2018

Dunkle Wolken über der Klinik-Landschaft in der Ortenau (Lahrer Zeitung).


07.04.2018

Struktur der Krankenhauslandschaft müsse sich wandeln (Deutsches Ärzteblatt).


21.03.2018

Neuordnung der Notfallversorgung: Monosektorales Stückwerk vermeiden (Ärztezeitung).


19.03.2018

DKG zum AOK-Krankenhaus-Report 2018: AOK-Zentralisierung erhöht Pflegelast (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


19.03.2018

NRW-Kliniken kritisieren AOK Krankenhaus-Report und Minister Laumann (Pressemitteilung).


19.03.2018

Krankenhausreport 2018
Krankenhaus-Report 2018: Schwerpunkt: Bedarf und Bedarfsgerechtigkeit (Buchhandel).


19.03.2018

Krankenhaus-Report 2018: Krankenhausstrukturen in Deutschland müssen zentralisiert werden (AOK-Bundesverband).


19.03.2018

Krankenhaus-Report 2018: Bedarf und Bedarfsgerechtigkeit (WIdO).


19.03.2018

Neuordnung der Notfallversorgung: Nicht alle Krankenhäuser werden es schaffen (Oberbergischer Anzeiger).


19.03.2018

Bekommt das von der Schließung bedrohte Krankenhaus Hersbruck noch eine Chance? (Nordbayern).


17.03.2018

Klinikschließungen kommen gemeinhin nicht gut an. Interview mit dem Präsidenten der Deutschen Krankenhausgesellschaft (Frankfurter Rundschau).


16.03.2018

Neuer Krankenhausplan des Saarlandes trifft bei Krankenkassen nicht auf Gegenliebe (Saarbrücker Zeitung).


15.03.2018

SPD-Kreistagsfraktion will Erhalt sämtlicher Krankenhausstandorte im Rhein-Lahn-Kreis (Nassauische Neue Presse).


14.03.2018

Notfallversorgung: Der G-BA werde keine weitere Verzögerungstaktik mittragen (Pressemitteilung).


27.02.2018

Regionale Unterschiede der Entwicklung der Krankenhausbehandlungen - Effekt unterschiedlicher demografischer Trends? (Springer).


20.02.2018

Weiter Debatte um die Zahl der Standorte des Ortenau-Klinikums (Badische Zeitung).


17.02.2018

Deutlicher als gedacht: Hebammenmangel im Raum Bonn-Rhein-Sieg (Bonner Generalanzeiger).


02.02.2018

Nach 14 Jahren Kliniksterben - Engpass wegen Babybooms: Mehr Hebammen und Kreißsäle geplant... (Lausitzer Rundschau).


22.01.2018

G-DRG-System 2018: Systementwicklung aus Sicht der Deutschen Krankenhausgesellschaft (Deutscher Krankenhaustag, PDF, 1,9 MB).


19.01.2018

Wege zu den Krankenhäusern werden immer weiter: Hunderte Gemeinden in Baden-Württemberg seien unterversorgt (Mannheimer Morgen).


16.01.2018

Geplanter Verkauf des Krankenhauses Waldkirch sei Entscheidung gegen den ländlichen Raum (Badische Zeitung).


13.01.2018

Landtagsabgeordnete setzen sich für Sicherstellungszuschläge für das St. Josefs Hospital Rheingau in Rüdesheim ein (Wiesbadener Tagblatt).


11.01.2018

AOK Baden-Württemberg: Möglichkeiten der modernen Medizin könnten in einem kleinen Krankenhaus nicht umgesetzt werden (Lahrer Zeitung).


11.01.2018

Nordrhein-Westfalen: Investitionskostenfinanzierung solle bis 2021 auf 765 Millionen Euro jährlich anwachsen (Deutsches Ärzteblatt).


10.01.2018

Hamburg: Aufstockung der Krankenhausbetten um 400 trifft nicht auf Gegenliebe (Ärztezeitung).


09.01.2018

Neue Krankenhauslandschaft: NRW-Gesundheitsminister erhöht Finanzmittel und Druck (RP-Online).


08.01.2018

Qualitätssicherungs-Richtlinie Früh- und Reifgeborene: Klarstellende Hinweise zu den Servicedokumenten zur Strukturabfrage (Gemeinsamer Bundesausschuss, PDF, 502 kB).


08.01.2018

Brandenburg: Landeshauptstadt legt neu erarbeitetes Psychiatriekonzept vor (Märkische Allgemeine).


08.01.2018

Lausitz Klinik Forst und Spremberger Krankenhausgesellschaft richten neue Tageskliniken ein (City Report).


08.01.2018

Thüringen: Facharztregister für Krankenhäuser gefordert (Deutsches Ärzteblatt).


04.01.2018

Millioneninvestition: Krankenhaus Templin werde zum Gesundheitszentrum umgebaut (Lausitzer Rundschau).


04.01.2018

Frist 31.01.2018: IQTIG startet erste Strukturabfrage zur personellen Ausstattung von Perinatalzentren (Pressemitteilung).


02.01.2018

Johanniter-Krankenhaus Genthin hätte laut Krankenhausplan 2019 ohnehin geschlossen werden müssen (Deutschlandfunk).


29.12.2017

Mecklenburg-Vorpommern wolle im kommenden Jahr Investitionen in Krankenhäuser mit rund 50 Millionen Euro fördern (Ostsee-Zeitung).


29.12.2017

Zeit für Strukturreformen (GKV-Spitzenverband).


27.12.2017

Hamburg: Fast 400 Krankenhausbetten mehr - erstmals 32 Zentren ausgewiesen (Pressemitteilung).


22.12.2017

Krankenhausfinanzierung: Ursache der Malaise sei die duale Finanzierung (Handelsblatt).


19.12.2017

Es fehle eine politische Gesamtstrategie für die Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum (Tagesspiegel).


14.12.2017

Bestandserhebung durch externe Gutachter angekündigt: Laumann will NRW-Krankenhausplanung beschleunigen (Ärztezeitung).


12.12.2017

Strukturbereinigung erwartet: Trend zu ambulanten Eingriffen setzt Schweizer Spitäler finanziell stark unter Druck (Luzerner Zeitung).


27.11.2017

Regionale geriatrische Versorgungsnetze als Favoriten der Politik (Deutsches Ärzteblatt).


25.11.2017

Ärztekammer überprüft Westmecklenburg Klinikum Ludwigslust (NDR).


24.11.2017

Uniklinik Magdeburg eröffnet Psychotherapeutische Hochschulambulanz (Volksstimme).


20.11.2017

Kreis Gütersloh erwartet dramatische Verschlechterung der hausärztlichen Versorgung (Haller Kreisblatt).


17.11.2017

Bedarfsplanung im Ruhrgebiet wird dem übrigen Bundesgebiet angepasst (Gemeinsamer Bundesausschuss).


13.11.2017

Kommunale Gesundheitskonferenz als Kooperation der Stadt Ulm und dem Alb-Donau-Kreis vorgesehen (Südwest-Presse).


10.11.2017

Kreißsaal-Schließungen: Zahl der NRW-Entbindungstationen sinkt (Focus).


08.11.2017

Techniker Krankenkasse in Thüringen fordert messbare Qualitätsstandards für Krankenhäuser (Thüringer Landeszeitung).


08.11.2017

Schließung des Krankenhauses Bad Säckingen wäre nicht wieder gut zu machender Fehler (Südkurier).


07.11.2017

DKG zu den Äußerungen des Vorsitzenden des Sachverständigenrates, dass ein Viertel der deutschen Krankenhäuser geschlossen werden könne, ohne dass sich die Qualität verschlechtere (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


07.11.2017

Erhalt beider Krankenhausstandorte in Waldshut und Bad Säckingen unter Neuausrichtung der Trägerschaft angemahnt (Südkurier).


13.10.2017

Deutscher Schmerzkongress: Schmerzmediziner entwickeln neue Versorgungskonzepte (Ärztezeitung).


13.10.2017

Menschen mit Tumorerkrankungen sind schmerzmedizinisch zu einem beträchtlichen Teil unter- und fehlversorgt (Presseportal).


12.10.2017

Landarztmangel: NRW-Gesundheitsminister nimmt die Verantwortlichen in Ausbildung und Selbstverwaltung in die Pflicht (Westfälische Nachrichten).


10.10.2017

Spitalneubau kostet 41 Millionen: Innerrhoder Standeskomission präsentiert Kreditvorlage (Tagblatt).


07.10.2017

Uniklinik Bonn eröffnet neues Sozialpädiatrisches Zentrum (Bonner Generalanzeiger).


02.10.2017

Neuregelung: Zwischen Donau und Bodensee drohen offenbar Engpässe bei der Geburtshilfe (Schwäbische Zeitung).


30.09.2017

Bremen: Debatte über geschlossene Psychiatrie gefordert (Weser-Kurier).


05.09.2017

Hessen wolle keine onkologische Ambulanz an der DRK-Kinderklinik Siegen (Westfalenpost).


10.08.2017

Kreis Bergstraße mit Stellungnahme zu Äußerungen das Luisenkrankenhaus Lindenfels betreffend (Pressemitteilung).


12.06.2017

Verbund des Klinikums Memmingen mit den Kliniken des Kreises Unterallgäu solle Maximalversorgungsstufe anstreben (Augsburger Allgemeine).


09.06.2017

Unveröffentlichtes Gutachten des Wissenschaftlichen Dienstes des Bundestags: 40 Prozent weniger Geburtskliniken, 60 Prozent der Entbindungsstationen trotz Sparmaßnahmen nicht kostendeckend (RP-Online).


30.05.2017

Abgeordneter zu wohnortnaher Versorgung: Weitere Reduzierung der Krankenhäuser wäre eine Katastrophe (Volksfreund).


Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×