Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Vertragsarztrecht in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema Vertragsarztrecht im my DRG Archiv und in Presseartikeln finden

 

Die myDRG-Diskussionsforen durchsuchen:

Zur Suche in den myDRG-Diskussionsforen hier klicken (Beiträge und Themen ab 17.12.2000).

myDRG-Newsarchiv durchsuchen

Suchergebnisse von Casemix-Daily - Neuigkeiten

13.12.2018

Az. B 6 KA 50/17 R: Ermächtigte Krankenhausärzte müssen nicht am ärztlichen Notdienst teilnehmen (Pressemitteilung).


13.12.2018

Neue Kostenpauschale für orale Chemotherapie (Kassenärztliche Bundesvereinigung).


07.12.2018

Ambulante spezialfachärztliche Versorgung: Transition von Rheuma-Patienten ab 2019 im EBM (Kassenärztliche Bundesvereinigung).


30.11.2018

Akupunktur: Abrechnungsrelevante ICD-10-Diagnosen (Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein, PDF, 116 kB).


24.11.2018

Übernahme der ambulanten Versorgung durch Kapitalinvestoren im Rheinland eindämmen (Ärztekammer Nordrhein).


08.11.2018

Unfallversicherung: Die ärztlichen Honorare in der gesetzlichen Unfallversicherung sind zum 1. Oktober um drei Prozent gestiegen (Kassenärztliche Bundesvereinigung).


07.11.2018

Entlassmanagement: Krankenhausarztnummernverzeichnis (KHANR-VZ) nach § 293 Abs. 7 SGB V (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


30.10.2018

Krankenhäuser und ihre Einweiser - Optimierung einer wichtigen Schnittstelle in der ganzheitlichen Patientenversorgung. Die Zusammenarbeit zwischen Einweisern und Krankenhäusern ist von einer Vielzahl legitimer Interessen und gegenseitiger Erwartungshaltungen geprägt (Das Krankenhaus 11/2018).


23.10.2018

PraxisBarometer Digitalisierung 2018 - Stand und Perspektiven der Digitalisierung in der vertragsärztlichen und -psychotherapeutischen Versorgung (Kassenärztliche Bundesvereinigung, PDF, 980 kB).


08.10.2018

Az. B 1 KR 26/17 R: Vertragsärztliche Verordnung ist keine formale Voraussetzung für den Vergütungsanspruch des Krankenhauses (hier: teilstationäre psychiatrische Behandlung) (Medizinrecht RA Mohr).


21.09.2018

Messung der myokardialen fraktionellen Flussreserve im EBM (Kassenärztliche Bundesvereinigung).


14.09.2018

Drohende Monopolisierung durch MVZs in Konzernhänden (Deutsches Ärzteblatt).


20.07.2018

Qualitätssicherungs-Richtlinie Früh- und Reifgeborene (QFR-RL): Änderungen in § 10 und in den Anlagen 2 bis 4 (Gemeinsamer Bundesausschuss).
Änderung der Qualitätsprüfungs-Richtlinie vertragsärztliche Versorgung, der Qualitätsbeurteilungs-Richtlinie Arthroskopie, der Qualitätsbeurteilungs-Richtlinie Radiologie und der Qualitätsbeurteilungs-Richtlinie Kernspintomographie: Aussetzung der Prüfungen für 2018 (Gemeinsamer Bundesausschuss).


11.07.2018

Az. B 1 KR 26/17 R: Krankenhausbehandlung ohne vertragsärztliche Verordnung (Krankenhausrecht-Aktuell).


06.07.2018

Az. L 7 KA 52/14: Qualitätsprüfungs-Richtlinie vertragsärztliche Versorgung des Gemeinsamen Bundesausschusses für rechtswidrig erklärt (Deutsches Ärzteblatt).


06.07.2018

Az. B 6 KA 45/16 R: BSG zur Vergütung von Laborleistungen einer Hochschulklinik i.R. des erweiterten Neugeborenen-Screenings auf vertragsärztliche Veranlassung (Urteilsbegründung).


26.06.2018

Krankenhaus ist in der Pflicht, die Erfordernis der stationären oder teilstationären Behandlung zu prüfen (Ärztezeitung).


31.05.2018

Serviceheft zur Verordnung von Rehabilitation (Kassenärztliche Bundesvereinigung, PDF, 6 MB).


10.05.2018

Ärztetag beschließt Liberalisierung der Fernbehandlung (Deutsches Ärzteblatt).


18.04.2018

Neustrukturierung der fachärztlichen Behandlung am Beispiel der ambulanten spezialfachärztlichen Versorgung (ASV): ein kritischer Blick auf Ziele und Umsetzung / Restructuring of medical specialist treatment using the example of ambulatory special medical care (ASV): Taking a critical look at its aims and implementation (ZEFQ).


16.04.2018

Az. L 5 KR 218/17: LSG Rheinland-Pfalz zur Genehmigungsfiktion nach Fristablauf für die Versorgung mit einem Arzneimittel im Off-Label-Use (Medizinrecht Saarland).


12.04.2018

Az. B 6 KA 31/16 R: Keine Zulassung für MVZ mit fest angestellten Ärzten (Christmann Law).


29.03.2018

Richtlinie zur Abrechnungsprüfung in der vertragsärztlichen Versorgung wird zum 1. April angepasst (Kassenärztliche Bundesvereinigung).


19.02.2018

Az. 44 O 21/17: Beim Begriff Praxisklinik erwarte der Verbraucher keine stationäre Krankenhausbehandlung (GRP Rainer LLP).


02.02.2018

Az. B 6 KA 2/16 R: Krankenhausambulanzen dürfen von der Abrechenbarkeit onkologischer EBM–Pauschalen nicht ausgeschlossen werden (Urteilsbegründung).


09.01.2018

Zuweisungen an Kliniken: Vorsicht bei Patientenvermittlung ohne Gegenleistung (Anwalt).


21.12.2017

Ambulante spezialfachärztliche Versorgung: Vereinbarung gemäß § 116b Abs. 6 Satz 12 SGB V über Form und Inhalt des Abrechnungsverfahrens sowie die erforderlichen Vordrucke für die ambulante spezialfachärztliche Versorgung (ASV-AV) (Kassenärztliche Bundesvereinigung, PDF, 59 kB).


05.12.2017

Az. B 6 KA 33/16 R: Belegärzte können ihre Leistungen nicht unbegrenzt mit den gesetzlichen Kassen abrechnen (Juris).


04.12.2017

Az. B 6 KA 32/16 R: Bundessozialgericht macht den Weg frei für Mindestmengen in der ambulanten Versorgung (Ärztezeitung).


24.11.2017

Az. B 6 KA 38/16 R: Gründung Medizinischer Versorgungszentren (MVZ) bald aufwändiger? (Ärztezeitung).


22.11.2017

App Zi-Kodierhilfe vom Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung neu in den App-Stores (Pressemitteilung).


17.11.2017

Messung der myokardialen fraktionellen Flussreserve bei koronarer Herzkrankheit: Funktionstest kann zukünftig auch ambulant zur Absicherung von Therapieentscheidungen eingesetzt werden (Gemeinsamer Bundesausschuss).


17.11.2017

Bedarfsplanung im Ruhrgebiet wird dem übrigen Bundesgebiet angepasst (Gemeinsamer Bundesausschuss).


08.11.2017

Az. S 28 94/17 ER: Sozialgericht München verbietet ausschließliche Fernbehandlung (Anwaltverein).


01.11.2017

Az. B 6 KA 85/16 B: Bundessozialgericht bestätigt Verwaltungskostenabzug von Dialysesachkosten (Jus Medicus).


26.10.2017

Haftpflichtprämien von Belegärzten in der Geburtshilfe kosten vielfach über 60000 Euro im Jahr (Deutsches Ärzteblatt).


24.10.2017

Az. L 5 KA 1/17: Ein Krankenhaus muss die Notwendigkeit von Labor- und Röntgenleistungen als Notfallleistung anstelle eines Vertragsarztes begründen (Landessozialgericht Rheinland-Pfalz).


18.10.2017

Az. B 6 KA 12/16 R: Kein Anspruch auf Gleichbehandlung im Unrecht: Krankenhaus kann keine Bereitschaftsdienstpauschale für Notfallbehandlungen berechnen (Urteilsbegründung).


02.10.2017

Az. 1 K 546/16 Ge: Arzt kann gemäß Abrechnungsempfehlung der Bundesärztekammer GOÄ-Analogziffer 2885 ohne weitere Prüfung abrechnen (Christmann-Law).


27.09.2017

Nun können Krankenhausärzte mit abgeschlossener Facharztweiterbildung im Entlassmanagement bei Bedarf Arzneimittel, Verband-, Heil- und Hilfsmittel, häusliche Krankenpflege und Soziotherapie für einen Zeitraum von bis zu sieben Tagen verordnen sowie die Arbeitsunfähigkeit feststellen... (inFranken).


26.09.2017

Az. B 6 KA 11/17 B: Niedergelassene Ärzte müssen zum Notdienst auch im Krankenhaus antreten (Christmann-Law).


21.09.2017

Rezepte und welche Informationen sie enthalten (Focus).


15.08.2017

Newsletter zum Gesundheitsrecht (Quaas & Partner Anwaltskanzlei).


12.06.2017

Compliance: Kooperationen mit Ärzten - Partnerschaft unter Korruptionsverdacht (Jomec).


24.05.2017

Az. L 5 KA 2448/15: Selbstüberweisung von Patienten durch ermächtigten Krankenhaus-Chefarzt mittels Pro-forma-Überweisungsscheinen ist rechtswidrig und führt zu Regresspflicht (Christmann-Law).


03.05.2017

Baden-Württemberg: Erstdiagnose via Smartphone soll kommen (Frankfurter Allgemeine Zeitung).


01.04.2017

Nach Einspruch: Herzschrittmacher-Ambulanz der Göppinger Klinik am Eichert steht still (Südwest-Presse).


17.03.2017

Az. B 1 KR 1/16 R: Maßstäbe für die Arzneimittelversorgung in der vertragsärztlichen Versorgung gelten grundsätzlich auch im Krankenhaus (Medizinrecht RA Mohr).


14.02.2017

Krankenkassen wollen jetzt wieder ambulante Kodierrichtlinien (Ärztezeitung).


07.12.2016

Az. 1 BvR 1326/15: Verfassungsbeschwerde zum Entzug vertragsärztlicher Zulassung führt zur Aufhebung des BSG-Urteils (Seufert Rechtsanwälte).


14.11.2016

Anti-Korruptionsgesetz im Gesundheitswesen: Die Lückensucher (Deutschlandradio).


12.08.2016

Az. B 6 KA 31/15 R: BSG-Entscheidung über Praxis-Sitzverlegung innerhalb eines Planungsbereichs (Seufert Rechtsanwälte).


28.06.2016

Az. B 6 KA 3/15 R: Rückverweis an Vorinstanz - Gebrauchsfertigmachen von Onkologika in der Praxis sei keine Herstellung von Arzneimitteln (Urteilsbegründung).


14.05.2016

Was bedeutet ambulant? (Freie Presse).


13.05.2016

Az. B 6 KA 21/15 R: BSG schränkt Handlungsmöglichkeiten für MVZs und Vertragsärzte drastisch ein (Seufert Rechtsanwälte).


29.03.2016

Az. L 3 KA 95/15 B ER: Belegarztanerkennung nur spiegelbildlich zum Versorgungsauftrag des Krankenhauses und des Vertragsarztes (Rehborn Rechtsanwälte).


07.01.2016

Az. B 1 KR 12/15 R: Vergütungsanspruch für Krankenhausbehandlung im Jahr 2006 - Erbringung der Hauptleistung durch eigenes Personal (Urteilsbegründung).


14.07.2015

GKV-Versorgungsstärkungsgesetz (GKV-VSG): Neue Regelungen für die NUB (Seufert Rechtsanwälte).


09.06.2015

Az. B 6 KA 25/14 R: Tätigkeit des MVZ am falschen Ort führt zur Nichtaufnahme der vertragsärztlichen Tätigkeit und zum Ende der Zulassung (Seufert Rechtsanwälte).


09.06.2015

Az L 12 KA 31/14: LSG zu Teilzeitstellen - Kalte Reduzierung der Vertragsarztsitze in überversorgten Gebieten (Seufert Rechtsanwälte).


19.02.2015

Neuregelungen zur Krankenhauseinweisung werden abgelehnt (Deutsches Ärzteblatt).


05.01.2015

Krankenhausreform: "Wenn sich sieben Minister und zehn Staatssekretäre zusammen mit dem Bundesgesundheitsministerium ein halbes Jahr intensiv unterhalten..." (BundesÄrztekammer).


14.10.2014

Az. B 1 KR 27/13 R, B 1 KR 26/13 R, B 1 KR 25/13 R, B 1 KR 33/13 R, B 1 KR 18/13 R, B 1 KR 34/13 R und B 1 KR 28/13 R: BSG zur Rückerstattung bei stationär durchgeführter Behandlung einer induratio penis plastica (N48.6) mit extrakorporaler Stoßwellentherapie (ESWT), zur Abrechnung von geriatrischen frührehabilitativen Komplexbehandlungen, zur Abrechnung von Knie-TEPs bei Nichterreichen der Mindestmenge, zur Zahlungspflicht bei Kostenträgerwechsel, zur Kodierung der Hauptdiagnose und zur Vergütung einer vorstationären Behandlung (Terminbericht 45/14).


17.09.2014

Honorarärzte: Fallstricke wegen Scheinselbständigkeit, Zuweisung gegen Entgelt und Umfang der Nebentätigkeit (Ärztezeitung).


01.07.2014

Vortragsunteragen zum Rechtssymposium 2014 - Bedarfsplanung in der vertragsärztlichen Versorgung (Gemeinsamer Bundesausschuss).


04.06.2014

Regionale Kliniken Holding (RKH) will gezieltes Einweiserkontaktmanagement aufbauen (Deutsches Ärzteblatt).


17.02.2014

Acht NRW-Sozialgerichte 2013 mit 9887 Klage-Eingängen im Bereich der Krankenversicherung Bei weiter fehlendem Schlichtungsausschuss Klage als Vorsichtsmaßnahme (Ärztezeitung).


22.10.2013

Ausschluss der Überweisungsbefugnis für ermächtigte Ärzte und ärztlich geleitete Einrichtungen durch den neuen BMV-Ä zum 1. Oktober 2013 (Seufert-Law).


17.04.2013

Az. B 6 KA 26/12 R: Minijobber ist kein Krankenhausarzt (Ärztezeitung).


16.03.2013

Az. B 6 KA 3/12 R und B 6 KA 4/12 R: BSG zur Höhe der Vergütung von ambulanten Notfallbehandlungen im Krankenhaus (Bundessozialgericht).


25.08.2012

Korruption: BMG analysiert Fallzahlen und Sanktionen (Deutsches Ärzteblatt).


16.08.2012

Az. 22 U 55/10: Operative Eingriffe an der Wirbelsäule einschließlich Bandscheibenoperationen gehören auch zum Fachgebiet Chirurgie (Medizinrecht RA Mohr).


18.07.2012

St. Josef Krankenhauses Engelskirchen: Bestechungsvorwurf gegen Krankenhaus-Ärzte (Oberberg-Aktuell).


10.07.2012

Niedergelassene Ärzte im Krankenhaus - Honorararzt, Konsiliararzt und Beleger (Pressebox).


22.06.2012

Nach dem Urteil des Bundesgerichtshofs: Die Annahme von Geschenken muss geächtet werden (Süddeutsche Zeitung).


22.06.2012

Az. GSSt 2/11: Kassenärzte nicht wegen Korruption strafbar (Rhein-Neckar-Zeitung).


18.06.2012

Az. L 11 KA 35/10: Geringfügige Beschäftigung ist keine Tätigkeit als Krankenhausarzt (Ärztezeitung).


30.05.2012

GKV-Versorgungsstrukturgesetz: Konsiliararzt, Honorararzt oder Anstellung im Krankenhaus? (Praxis Freiberufler Beratung).


25.04.2012

SPD-Fraktion scheitert mit Antrag zu Korruption im Gesundheitswesen (Bundestag).


25.04.2012

Eilentscheidung des SG Dresden: Ermächtigte Ärzte und Einrichtungen sind überweisungsbefugt (Seufert Rechtsanwälte).


14.12.2011

Az. S 1 KR 325/10: Ärzte müssen Krankenhäuser als Konkurrenz dulden (Umwelt-Panorama).


12.09.2011

Nachstationäre Behandlung im Krankenhaus nach § 115a SGB V: Wann beginnt und wann endet die Zuständigkeit des Krankenhausarztes? / Poststationary treatment in the hospital after § 115a SGB V: When does the responsibility of the hospital physician begin and end? (Springerlink).


26.08.2011

Jetzt kommt die evidenzbasierte Medizin in die Klinik (Ärztezeitung).


15.08.2011

Persönliche Leistungserbringung im Krankenhaus aus Sicht des Klinikmanagements (Springerlink).


15.08.2011

Plädoyer für die Abkehr von der "streng formalen Betrachtungsweise" im Bereich des Abrechnungsbetruges (Springerlink).


12.08.2011

Korruption: Alles läuft wie geschmiert (DocCheck).


03.08.2011

GKV Versorgungsstruktur-Gesetz und Bundesgerichtshof werden Geschäftsprozesse im Gesundheitswesen verändern (Thomas Bade).


18.07.2011

Az. B 6 KA 11/10 R: Ambulantes Operieren: Haben vertragsärztlich zugelassene Anästhesisten Auskunfts- und Schadensersatzansprüche gegen ein Krankenhaus, wenn vertragsärztlich zugelassene Chirurgen mit dort angestellten Anästhesisten ambulant operieren (Bundessozialgericht).


04.07.2011

Das GKV-Versorgungsstrukturgesetz (GKV-VSG). 2010 Sicherung der Finanzierung - 2011 Sicherung der Versorgung (Das Krankenhaus 07/2011).


10.06.2011

Az. B 6 KA 15/10 R: Keine ambulanten Operationen durch "andere" niedergelassene Vertragsärzte (Bundessozialgericht).


06.06.2011

Az. S 12 KR 103/10: Abrechnung einer vollstationären Wirbelsäulenoperation nach der DRG-Fallpauschale I53Z (2006) (Springerlink).


26.05.2011

Az. B 6 KA 12/10 R: Medizinisches Versorgungszentrum - keine Begrenzung auf höchstens zwei Zweigpraxen (Bundessozialgericht).


04.02.2011

Kurieren statt Kodieren - Ärztekammer Nordrhein gegen zusätzliche Bürokratie in den Arztpraxen (Ärztekammer Nordrhein).


05.06.2009

Rhön-Klinikum AG bietet Ärzten Gesellschafterstatus an (Ärztezeitung).


19.05.2009

Kassen erwarten dieses Jahr Zulassungswelle bei Kliniken (Ärztezeitung).


20.01.2009

Martins-Krankenhaus Lilienthal: Insolvenz - Chefärzte wollen ihre Klinik retten (Ärztezeitung).


09.01.2009

Das Jahr 2009: Finanzkrise und Dauerwahlkampf (Das Krankenhaus 01/2009, PDF, 90 kB).


20.11.2008

Stellungnahme des BDPK zum Gesetzentwurf der Bundesregierung zum ordnungspolitischen Rahmen der Krankenhausfinanzierung ab dem Jahr 2009 (Krankenhaufinanzierungsreformgesetz- KHRG) (Bundesverband Deutscher Privatkliniken).


13.10.2008

Hildener Mediziner wollen eine regional tätige Gesundheitsunion gründen, die auf einem einheitlichen Qualitätsmanagement und vernetzten Kommunikationswegen basiert (RP-Online).


28.06.2008

Bedarfsplanungs-Richtlinie (Gleichzeitige Tätigkeit als Vertragsarzt und als angestellter Arzt) (Gemeinsamer Bundesausschuss).


23.06.2008

Landkreisärzte alarmiert: Asklepios kauft Praxen auf / Drei Kliniken in Meckelfeld geschluckt - Angriff auf die Kreiskrankenhäuser? (Harburger).


27.05.2008

MVZ reißt in Hamburg Versorgungslücken auf - Lesetipp: Besonders interessant ist der letzte Abschnitt (Ärztezeitung).


14.05.2008

Auch Medizinische Versorgungszentren können eine "Filialpraxis" errichten (KU Gesundheitsmanagement, PDF, 370 kB).


29.04.2008

Ärzte fürchten K.o. durch Kliniköffnungen - jetzt sollen die Verfassungsrichter eingreifen (Ärztezeitung).


08.04.2008

Az. S 12 KA 465/07: Filial-Genehmigung einer vertragsärztlichen Tätigkeit an einem weiteren Ort als dem des MVZ zulässig (Sozialgericht Marburg).


11.03.2008

Angestellte Ärzte statt Freiberufler - erstes MVZ auf Rügen ist am Start (Ärztezeitung).


20.12.2007

Kniegelenke-Skandal weitet sich aus (Berliner Morgenpost).


19.12.2007

Das war 2007: Das Rennen ist gestartet, der Ausgang ungewiss (Deutsches Ärzteblatt).


01.08.2007

Integrierte Versorgung - die wichtigsten Fakten auf einen Blick (BVMed, Infokarte, PDF, 96 kB).


10.07.2007

Konkurrenzkampf um die chronisch Kranken - Kassenärztliche Vereinigung prangert Doppelversorgung der Patienten durch die Krankenhäuser an (TAZ).


12.06.2007

Gleise sind Richtung Staatsmedizin gelegt (Ärztezeitung).


23.05.2007

"Wir wollen Wettbewerb mit gleich langen Spießen" (Ärztezeitung).


05.05.2007

Neue Gebührenordnung: KBV erarbeitet Pauschalen-EBM (Deutsches Ärzteblatt).


21.03.2007

Kernkompetenz von Ärzten wieder mehr gefragt. Strukturwandel in Kliniken könnte Ärzten Chance bieten, wieder stärker kurativ statt administrativ tätig zu sein (Ärztezeitung).


07.03.2007

Klinik-Arbeit ist für Vertragsärzte nicht mehr tabu. Nebentätigkeit darf 13 Stunden nicht überschreiten (Ärztezeitung).


08.02.2007

Neues Merkblatt zum Vertragsarztrechtsänderungsgesetz (NAV Virchow-Bund).


03.02.2007

Editorial: Neue Herausforderungen (Das Krankenhaus 02/2007).


27.01.2007

Unter einem Dach (Financial Times Deutschland).


19.01.2007

Greiz: Kreiskrankenhaus hält an MVZ-Gründung fest (Ostthüringer Zeitung).


17.01.2007

Das Belegarztwesen muss konkurrenzfähig bleiben (BDPK).


15.01.2007

Vertragsarztrechtsänderungsgesetz: Neue MVZ-Ärzte verlieren ihr Zulassungsprivileg (Ärztezeitung).


04.01.2007

Gesund verdienen - In kaum einem anderen Bereich gibt es mehr Lobbyisten als im Gesundheitswesen (Tagesspiegel).


02.01.2007

Gesundheitswesen: Was sich für Verbraucher ändert (Deutscher Apothekerverlag).


02.12.2006

Vertragsarztrecht-Änderungsgesetz: Mehr Gestaltungsmöglichkeiten für Ärzte (Krankenkassenratgeber).


24.11.2006

Die Reform des Vertragsarztrechtes kann zum 1. Januar 2007 in Kraft treten. Der Bundesrat billigte am 24. November 2006 das Gesetz (AOK-Gesundheitspartner).


01.11.2006

Gesundheitsminister: Länderaufsicht wird ausgehebelt (Klinikmarkt).


02.10.2006

Sozialministerin Christa Stewens: "Wir müssen angehenden Ärzten die Zukunftsängste nehmen" (Passauer Neue Presse).


30.09.2006

Neue Gesetze ab 2007 (Krankenkassenratgeber).


Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×