Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH ×

ambulante Behandlung in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema ambulante Behandlung im my DRG Archiv und in Presseartikeln finden

 

Die myDRG-Diskussionsforen durchsuchen:

Zur Suche in den myDRG-Diskussionsforen hier klicken (Beiträge und Themen ab 17.12.2000).

myDRG-Newsarchiv durchsuchen

Suchergebnisse von Casemix-Daily - Neuigkeiten

11.10.2018

Medizinische Versorgung im ländlichen Raum: Studie der Universität Bayreuth empfiehlt neuartige Gesundheitszentren (Pressemitteilung).


10.10.2018

Reformvorschläge vom grünen Tisch schaffen keine sicheren Versorgungsstrukturen für die Bevölkerung in den ländlichen Regionen - DKG zum Gutachten der KBV zur Umwandlung kleinerer Krankenhäuser (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


10.10.2018

Gutachten zu Intersektoralen Gesundheitszentren: Umwandlung kleiner Krankenhäuser in ambulante Zentren wäre Win-win-Situation für alle - Defizitäre Kleinkliniken könnten als ambulante Zentren mit erweitertem Betreuungsangebot die Sicherstellung übernehmen (Kassenärztliche Bundesvereinigung, PDF, 2,3 MB).


04.10.2018

Aktualisierte und überarbeitete Servicebroschüre zur ASV (ambulanten spezialfachärztlichen Versorgung) - Die ambulante spezialfachärztliche Versorgung ist ein Versorgungsbereich für Patienten mit seltenen oder schweren Erkrankungen und besonderem Krankheitsverlauf (Kassenärztliche Bundesvereinigung, PDF, 650 kB).


01.10.2018

Klinikum Frankfurt-Höchst: Triage-Modellprojekt habe sich bewährt (Deutsches Ärzteblatt).


29.09.2018

Fresenius-Vorstandsvorsitzender: Optimale Betriebsgröße und Spezialisierung können Kleinkrankenhäuser vor dem Marktaustritt bewahren - Pauschalvergütungen werden zunehmen (Allgemeine Zeitung).


27.09.2018

EBM 2018 jetzt mit Abrechnungsziffer für hyperbare Sauerstofftherapie bei diabetischem Fußsyndrom - Die ambulante Behandlung von Patienten mit einem diabetischen Fußsyndrom mit der hyperbaren Sauerstofftherapie wird zum 1. Oktober als neue Leistung in den EBM aufgenommen (Kassenärztliche Bundesvereinigung).


21.09.2018

Messung der myokardialen fraktionellen Flussreserve im EBM (Kassenärztliche Bundesvereinigung).


05.09.2018

Stationäre Versorgung (I): Kontroverse um SVR-Gutachten (Deutsches Ärzteblatt).


04.09.2018

Psychiatrie-Projekt an Isar-Amper-Klinik Fürstenfeldbruck ist etabliert (Merkur).


04.09.2018

Stand der Umsetzung des Gesetzes zur Weiterentwicklung der Versorgung und der Vergütung für psychiatrische und psychosomatische Leistungen (Bundestag).


29.08.2018

Rheinland-Pfalz meldet rückläufige Zahlen bei vollstationären Behandlungen (Statistik RLP).


28.08.2018

Vorbericht zur Vakuumtherapie bei Wunden: Unklarer Nutzen und Schaden durch Taktieren mit Studien (IQWiG, PDF, 3,2 MB).


23.08.2018

Ambulante spezialfachärztliche Versorgung ASV: Augenärztliche Leistungen ab Oktober im EBM (Kassenärztliche Bundesvereinigung).


23.08.2018

Neues Vergütungssystem für ambulante Versorgung - Honorarkommission konstituiert sich (Pressemitteilung).


17.08.2018

Identifikation aktueller Überversorgung: NRW-Gesundheitsminister plant mit maximal 30 Minuten zum Krankenhaus (Aachener Nachrichten).


15.08.2018

Abrechnung Telekardiologie - Information zur Vergütung von Infrastrukturkosten der telemedizinischen Funktionsanalyse von implantierbaren Defibrillatoren (ICD) und Implantaten zur Resynchronisationstherapie (CRT) (BVMed).


06.08.2018

Neue Geschäftsführung am Uniklinikum Gießen-Marburg (Oberhessische Presse).


03.08.2018

Az. S 38 KA 345/17: Auch psychotherapeutische Institutsambulanzen haben Anspruch auf rückwirkende Erhöhung der antrags- und genehmigungspflichtigen EBM-Leistungen (Urteilsbegründung).


26.07.2018

Helios Klinikum Aue stellt sich auf ambulanten Bedarf ein (Freie Presse).


18.07.2018

ASV-Bericht 2018: Auswirkungen der Ambulanten spezialfachärztlichen Versorgung auf Kostenträger, Leistungserbringer und Patientenversorgung (Deutsche Krankenhausgesellschaft, PDF, 900 kB).


16.07.2018

Az. L 1 KR 32/15: Fallprüfung auf primäre umfasse auch sekundäre Fehlbelegung (Urteilsbegründung).


07.07.2018

Geisterstunde: Kein Entlassmanagement bei ambulanter Krankenhausbehandlung (Weser-Kurier).


05.07.2018

Übergangsregelung für Schrittmacherkontrolle wird verlängert (Kassenärztliche Bundesvereinigung).


04.07.2018

EBM 2018 in der aktuellen Online-Fassung (Kassenärztliche Bundesvereinigung).


30.06.2018

St. Sixtus-Hospital Haltern: Geburtshilfe ist geschlossen (Halterner Zeitung).


30.06.2018

Tür-an-Tür-Modell soll angespannte Situation in Notfallambulanzen entschärfen (N-TV).


27.06.2018

B3-97/18: B.Braun via medis GmbH, Melsungen (D); Vermögens- und Kontrollerwerb des Ambulanten Herzzentrums Kassel GbR, Kassel (D); sowie Anteils- und Kontrollerwerb der Medizinisches Versorgungszentrum MEDIKUM Stettiner Straße, Baunatal (D); ambulante medizinische Behandlung im MVZ Hessen (Bundeskartellamt).


23.06.2018

Ergebnisverschlechterung: Universitätsmedizin Mainz 2017 mit Defizit von 33,2 Millionen Euro (Pressemitteilung).


22.06.2018

Hirslanden Klinik Aarau wolle 50 bis 70 Millionen Franken in neues Ambulant-Spital investieren (Aargauer Zeitung).


20.06.2018

KV Nordrhein und Krankenkassen einigen sich auf Honorar für 2017 und 2018 inklusive eines Konvergenzbetrages (Pressemitteilung).


20.06.2018

Stationsäquivalente psychiatrische Behandlung: Gemeinsame Eckpunkte für eine bedarfsgerechte Versorgung (Pressemitteilung).


19.06.2018

Industrialisierung gefährdet Medizinqualität in Deutschland (Pressemitteilung).


14.06.2018

Az. S 2 KA 62/16, S 2 KA 22/17 und S 2 KA 23/17: Pauschale Kürzung der Abrechnung von Laborleistungen i.R. der Notfallbehandlung unzulässig (Medizinrecht Saarland).


13.06.2018

Laut IGES-Gutachten werden ambulante Leistungen geringer vergütet als deren vergleichbare stationäre Erbringung (Deutsches Ärzteblatt).


12.06.2018

Perspektiven einer sektorenübergreifenden Vergütung ärztlicher Leistungen - Vergütungsunterschiede an der Sektorengrenze und Ansatzpunkte zur Entwicklung sektorenübergreifender Vergütungsformen (IGES, PDF, 906 kB).


06.06.2018

Entwicklung eines Qualitätssicherungsverfahrens zur ambulanten psychotherapeutischen Versorgung (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


04.06.2018

Ambulante Endoskopien: Infektionen häufiger als angenommen (British Medical Journal).


31.05.2018

Az. B 1 KR 4/17 R: BSG zur ambulanten Versorgung rezidivierender Pneumonien mit intravenösem Immunglobulin (IVIG) bei MGUS - Rückverweis an Vorinstanz (Urteilsbegründung).


29.05.2018

Medtronic Reimbursement ambulant - Herzstimulation: Kodierhilfe 2018 f.d. ambulante Versorgung (Download, PDF, 927 kB).


23.05.2018

Tarmed-Eingriff: Spitäler verlieren 900 Millionen bei ambulanten Behandlungen (Neue Zürcher Zeitung).


18.05.2018

MVZ-Panel: Ein Drittel der Medizinischen Versorgungszentren arbeite mit Verlusten (Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung in der Bundesrepublik Deutschland, PDF, 1,2 MB).


15.05.2018

Ambulante medizinische Versorgung soll nach Schließung des St.-Josef-Krankenhauses Hamm-Bockum-Hövel erhalten bleiben (Westfälische Allgemeine).


09.05.2018

Reformen in der ambulanten Notfallversorgung angehen! (Krankenhausgesellschaft Berlin).


04.05.2018

Spital Davos AG 2017 mit Defizit von 5,1 Millionen Franken - strategische Neuausrichtung beschlossen (Medienmitteilung).


28.04.2018

Spital Menziken schließt Geburten-Abteilung (Schweizer Fernsehen).


27.04.2018

Viele Schweizer Spitäler melden rückläufige Fallzahlen im stationären Bereich (Tagesanzeiger).


18.04.2018

Handlungsempfehlung für ambulante Einrichtungen im Gesundheitswesen (Aktionsbündnis Patientensicherheit, PDF, 582 kB).


18.04.2018

Az. S 54 KR 370/14: Abrechnung und Vergütung teilstationärer Dialysen (Quaas & Partner).


17.04.2018

Katholisches Karl-Leisner-Klinikum 2017 mit ambulantem Fallzahlanstieg um 20% (Pressemitteilung).


13.04.2018

Az. L 11 KR 1723/17: Umsatzsteuer bei der Abgabe patientenindividuell hergestellter zytostatikahaltiger Zubereitungen an ambulante Patienten des Krankenhauses (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


11.04.2018

Az. S 38 KR 216/13: SG Hamburg zur Notwendigkeit und Kostenübernahme teilstationärer Krankenhausbehandlung bei rezidivierender depressiver Störung und komorbider depressiver Erkrankung (Urteilsbegründung).


09.04.2018

Az. L 1 KR 50/17: Kein Vergütungsanspruch nach dem DRG-Fallpauschalensystem oder aufgrund ungerechtfertigter Bereicherung (Springer).


06.04.2018

Morbidity Related Groups (MRG) for Epidemiological Analysis in Outpatient Treatment (IOS Press).


28.03.2018

Luzerner Spitäler verzeichnen weniger stationäre Behandlungen (Luzerner Zeitung).


26.03.2018

Formulare zur Meldung ambulanter Leistungen nach § 116 b SGB V (Meldeformular 116b, XLS, 753 kB) und (Meldeformular Schleswig-Holstein 116b, XLS, 2,9 MB) (GKV-Datenaustausch).


23.03.2018

Leser äußern sich kritisch zu Fallpauschalen und zum deutschen Gesundheitssystem (Focus).


12.03.2018

Vorsitzender des Sachverständigenrats zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen halte viele Krankenhäuser für verzichtbar (Gelnhäuser Tageblatt).


12.03.2018

Facharzt-Thesauren: Kodierhilfe 2018 für Anlässe in der fachärztlichen Praxis nach Fachabteilungen (Zentralinstitut f.d. kassenärztliche Versorgung).


28.02.2018

Das Martin-Luther-Krankenhaus Zeven soll Ende 2018 geschlossen werden (Kreiszeitung).


26.02.2018

Az. L 11 KR 1930/16: LSG bejaht vollstationäre Erbringung einer Funduskopie in Vollnarkose bei einem 2-jährigen Kind zum Ausschluss eines Retinoblastoms (Urteilsbegründung).


22.02.2018

How did market competition affect outpatient utilization under the diagnosis-related group-based payment system? (Oxford University Press).


19.02.2018

Az. 44 O 21/17: Beim Begriff Praxisklinik erwarte der Verbraucher keine stationäre Krankenhausbehandlung (GRP Rainer LLP).


14.02.2018

Notaufnahme des Klinikums Itzehoe am Anschlag (Norddeutsche Rundschau).


13.02.2018

Machine Learning: Umfassende Notfallkategorisierung durch Zuweisung von Dringlichkeitswerten zu relevanten Diagnosen im ICD-Katalog (Pressemitteilung).


12.02.2018

Krankenkkassen und Bundesversicherungsamt wollen die Ambulanten Kodierrichtlinien (AKR) (Medical Tribune).


08.02.2018

Az. 4 U 69/17: OLG Schleswig zur Umsatzsteuererhebung auf Arzneimittellieferungen durch Krankenhausapotheken und Rückabwicklung (Rechtsanwälte Dr. Matzen & Partner).


05.02.2018

Einheitlicher Bewertungsmaßstab (EBM) - Stand: 1. Quartal 2018 (Kassenärztliche Bundesvereinigung, PDF, 7 MB).


02.02.2018

Az. B 6 KA 2/16 R: Krankenhausambulanzen dürfen von der Abrechenbarkeit onkologischer EBM–Pauschalen nicht ausgeschlossen werden (Urteilsbegründung).


01.02.2018

Schiedsstelle entscheidet über Vergütung sozialpsychiatrischer Leistungen (Deutsches Ärzteblatt).


22.01.2018

Tarifsystem Tarmed sei ein Selbstbedienungsladen (Schweizer Fernsehen).


18.01.2018

Neues Tarmed-Tarifsystem: Spitäler gehen an die Grenze des Erlaubten (Schweizer Fernsehen).


18.01.2018

Finanzieller Druck auf die Spitäler wird stärker (Südostschweiz).


15.01.2018

Spital Muri baut Tagesklinik aus (Aargauer Zeitung).


08.01.2018

Stadtspital Waid eröffnet Tagesklinik (Pressemitteilung).


08.01.2018

EBM 2018 in der Fassung mit Wirkung vom 01. Januar 2018 (Kassenärztliche Bundesvereinigung, ZIP, 5 MB).


02.01.2018

Krankenhaus Weißwasser geht mit Insitutsambulanz neue Wege (Sächsische Zeitung).


29.12.2017

Schweiz: Ab 1. Januar gelten die neuen Tarmed-Regeln (Schweizer Fernsehen).


28.12.2017

Umorganisation der Psychosomatik am Kreiskrankenhaus Ebersberg sorgt für Irritationen (Süddeutsche Zeitung).


21.12.2017

Ambulante spezialfachärztliche Versorgung: Vereinbarung gemäß § 116b Abs. 6 Satz 12 SGB V über Form und Inhalt des Abrechnungsverfahrens sowie die erforderlichen Vordrucke für die ambulante spezialfachärztliche Versorgung (ASV-AV) (Kassenärztliche Bundesvereinigung, PDF, 59 kB).


19.12.2017

Wie ergeht es Patienten nach der Intensivstation? (Uniklinik Regensburg).


16.12.2017

Klinikverbund Regiomed plant neuen Gesundheits-Campus in Coburg (Coburger Neue Presse).


16.12.2017

Krankenkassen und Malteser einigen sich auf Finanzierung des Kinderpalliativteams (Mainpost).


04.12.2017

Az. B 6 KA 32/16 R: Bundessozialgericht macht den Weg frei für Mindestmengen in der ambulanten Versorgung (Ärztezeitung).


30.11.2017

Argumentationspegel der KBV zu Notfallambulanzen der Krankenhäuser könnte pathologisch phobischen Grad erreicht haben (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


29.11.2017

Studie: Viele Klinik-Notaufnahmen seien mit 1,7 Patienten pro Stunde kaum ausgelastet (Radio 91.2).


29.11.2017

Jetzt diskutiert auch der Landtag über das Kinderpalliativteam der Malteser in Würzburg (Bayerischer Rundfunk).


27.11.2017

Schweiz: Kostenanstieg im ambulanten Spitalbereich (Tagblatt).


24.11.2017

Uniklinik Magdeburg eröffnet Psychotherapeutische Hochschulambulanz (Volksstimme).


17.11.2017

Messung der myokardialen fraktionellen Flussreserve bei koronarer Herzkrankheit: Funktionstest kann zukünftig auch ambulant zur Absicherung von Therapieentscheidungen eingesetzt werden (Gemeinsamer Bundesausschuss).


17.11.2017

Bedarfsplanung im Ruhrgebiet wird dem übrigen Bundesgebiet angepasst (Gemeinsamer Bundesausschuss).


16.11.2017

Neun von zehn Krankenhäusern halten trotz Unterdeckung eine Notfallambulanz vor (Ärztezeitung).


15.11.2017

Kliniken stellen die Notfallversorgung sicher - finanzielle Defizite nicht länger akzeptabel (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


15.11.2017

Spitäler fmi AG beabsichtigt, am Bahnhof Interlaken West eine Walk-in-Klinik einzurichten (Pressemitteilung).


15.11.2017

Mitteilung zu den ICD-Kodes 2018 in den Anlagen der Richtlinie über die ambulante Behandlung im Krankenhaus nach § 116b SGB V (ABK-RL) (Gemeinsamer Bundesausschuss).


15.11.2017

Leitfaden: Zugangswege für Medizinprodukte ins deutsche Erstattungssystem (BVMed).


13.11.2017

Kreiskliniken Altötting-Burghausen 2016 mit akzeptablem Defizit trotz Fallzahlsteigerung (Passauer Neue Presse).


09.11.2017

Krankenhaus Wermelskirchen positioniert sich für die Zukunft (RP-Online).


08.11.2017

Ambulante Eingriffe im Spital bald vorgeschrieben (Schweizer Fernsehen).


03.11.2017

Abklärungspauschale i.H.v. 4,74 Euro werde von Krankenhäusern kaum abgerechnet (Ärztezeitung).


03.11.2017

Krankenkassen sparen Millionenbeträge zu Lasten ihrer psychisch kranken Versicherten (Deutsche Psychotherapeuten-Vereinigung).


25.10.2017

Markov Model of the Outpatient Classification System Morbidity Related Groups (MRG) (IOS Press).


24.10.2017

Az. L 5 KA 1/17: Ein Krankenhaus muss die Notwendigkeit von Labor- und Röntgenleistungen als Notfallleistung anstelle eines Vertragsarztes begründen (Landessozialgericht Rheinland-Pfalz).


18.10.2017

Az. B 6 KA 12/16 R: Kein Anspruch auf Gleichbehandlung im Unrecht: Krankenhaus kann keine Bereitschaftsdienstpauschale für Notfallbehandlungen berechnen (Urteilsbegründung).


17.10.2017

Universitätsmedizin Mainz mit Rekord-Defizit i.H.v. 26,1 Millionen Euro - Hunderttausend Fälle zu gering oder gar nicht vergütet (Allgemeine Zeitung).


13.10.2017

Deutscher Schmerzkongress: Schmerzmediziner entwickeln neue Versorgungskonzepte (Ärztezeitung).


10.10.2017

Entlastung der Notaufnahme: Bereitschaftspraxen am Klinikum Landshut und dem Krankenhaus Achdorf (wochenblatt).


09.10.2017

Krankentransport-Richtlinie: Fahrten zu Geriatrischen Institutsambulanzen und stationsersetzenden Eingriffen (Gemeinsamer Bundesausschuss).


06.10.2017

Saarland: Krankenhausstruktur auf Dauer nicht zu halten - Zu viele Kliniken (Saarbrücker Zeitung).


02.10.2017

Az. 1 K 546/16 Ge: Arzt kann gemäß Abrechnungsempfehlung der Bundesärztekammer GOÄ-Analogziffer 2885 ohne weitere Prüfung abrechnen (Christmann-Law).


22.09.2017

Hyperbare Sauerstofftherapie bei schwerem diabetischen Fußsyndrom bald auch ambulant möglich (Gemeinsamer Bundesausschuss).


22.09.2017

Große Vorbehalte gegen geplanten Spitalfusion von Baselland und Basel-Stadt setzen Gesundheitsdirektor unter Druck (Basler Zeitung).


19.09.2017

Koordiniertes Vorgehen, bessere Zusammenarbeit und mehr Integration: Gemeinsames Konzept für Reform der Notfallversorgung aus ärztlicher Perspektive vorgestellt (Marburger Bund, PDF 335 kB).


13.09.2017

Notfallversorgung: Richtige Steuerung der Patienten stehe an vorderster Stelle (Deutsches Ärzteblatt).


07.09.2017

Techniker Krankenkasse: Notfallversorgung durch Portalpraxen als Teil der Notaufnahme neu organisieren (Deutsche Apothekerzeitung).


07.09.2017

NRW-Gesundheitsminister mit Ideen zu Strukturveränderungen bei Krankenhäusern im ländlichen Raum (Allgemeine Zeitung).


07.09.2017

Pressesprecher beantwortet Fragen zum Geschäftsbericht 2016 der SRH Holding (Schwäbische Zeitung).


06.09.2017

Die Grünen fordern verbesserte Notfallversorgung mit flächendeckenden Notfallpraxen für ambulante Fälle und App-Unterstützung (Tagesspiegel).


05.09.2017

Hessen wolle keine onkologische Ambulanz an der DRK-Kinderklinik Siegen (Westfalenpost).


05.09.2017

Reimbursement of radiotherapy in Germany / Remboursement de la radiothérapie en Allemagne (Science Direct).


24.08.2017

Zum Hybrid-DRG-Vorstoß der Techniker Krankenkasse: Vergleichbar ist nicht gleich (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


17.08.2017

Tarmed: Bundesrat kürzt die Vergütungen von Spezialärzten und Spitälern, die ambulante Leistungen erbringen (20Min).


14.08.2017

Early Impact on Outpatients of Mandatory Adoption of the Diagnosis-Related Group-Based Reimbursement System in Korea on Use of Outpatient Care: Differences in Medical Utilization and Presurgery Examination (Wiley).


07.08.2017

Klinikum Chemnitz muss offenbar Gelder für verlorene Streitsachen vor Sozialgerichten ausgeben (Freie Presse).


03.08.2017

Az. L 1 KR 244/16, L 1 KR 233/16, L 1 KR 257/16, L 1 KR 23/17, L 1 KR 49/17, L 1 KR 50/17: Keine Vergütung für stationäre Krankenhausbehandlung bei Fehlen der Erforderlichkeit - Ambulant vor stationär (Sächsisches Landessozialgericht).


27.07.2017

Zi-Studie: Ambulante Behandlungen nehmen zu, Belegungstage im Krankenhaus nehmen leicht ab (Download, PDF, 2,5 MB).


25.07.2017

Umgang hessischer Krankenhäuser mit der neu geregelten Notfallversorgung von Patienten scharf kritisiert (Die Welt).


24.07.2017

Spezialambulanz für personalisierte Psychiatrie in Heidelberg (Deutsches Ärzteblatt).


20.07.2017

Az. L 1 KR 244/16: Sächsisches Landessozialgericht zur Vergütung einer stationär durchgeführten Chemotherapie-Behandlung bei primärer Fehlbelegung (Urteilsbegründung).


19.07.2017

Sorge um das Spital Laufenburg (Aargauer Zeitung).


07.07.2017

KBV-Vorschlag: Unrentable Krankenhausstandorte in Facharztzentren umwandeln (Deutsches Ärzteblatt).


06.07.2017

Studie: Zukunftsbild Heilberufler 2030 (apoBank, PDF, 280 kB).


30.06.2017

Leitfaden und Kriterien für die Akkreditierung von Schlaflaboren der Deutschen Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin (DGSM) (Springer).


29.06.2017

Ärzte drohen dem Spital Linth mit dem Gang vor Gericht (Zürichsee-Zeitung).


23.06.2017

Informationen zum EBM 2017 - Leistungen und Abrechnungshinweise Stoma-, Kontinenz- und Wundversorgung, Urologie (Coloplast, PDF, 1,2 MB).


16.06.2017

SVP fordert je Patient einen symbolischen Selbstkostenanteil bei ambulantem Praxis- oder Spitalbesuch (Blick).


09.06.2017

Überschüsse der Krankenkassen heute sinnvoll nutzen (Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung).


07.06.2017

Ambulante Versorgung: Geht doch heim! (Frankfurter Allgemeine Zeitung).


06.06.2017

Private Entzugsklinik The Kusnacht Practice solle überprüft werden (Zürichsee-Zeitung).


30.05.2017

Alb-Fils-Kliniken: Kompromiss beendet Streit um Herzschrittmacher-Ambulanz am Krankenhaus Göppingen (Stuttgarter Nachrichten).


24.05.2017

Az. B 6 KA 10/16 R: BSG zur Geltendmachung ergänzender Pauschalen nach § 120 Abs. 1a SGB V (Medizinrecht RA Mohr).


19.05.2017

Paradigmenwechsel: Spital Linth übernimmt in Uznach eine Hausarztpraxis (Zürichsee-Zeitung).


17.05.2017

Finanzieller Druck auf das Kantonsspital Zug nehme zu (Luzerner Zeitung).


10.05.2017

Mehr "Ambulant vor stationär" in der Psychiatrie (Südkurier).


05.05.2017

Gesetzentwurf der Hessischen Landesregierung für ein Gesetz zur Regelung des Rechts der Hilfen und Unterbringung bei psychischen Krankheiten verabschiedet (Deutsches Ärzteblatt).


27.04.2017

Stellungnahme zum Referentenentwurf: Änderung der Krankenhausstatistik-Verordnung (KHStatV) (Marburger Bund).


24.04.2017

Umfrage: Patienten wollen Behandlung lieber zu Hause als im Krankenhaus (Kassenärztliche Bundesvereinigung).


20.04.2017

Klinik am Eichert darf weiterhin keine Kontrolluntersuchungen bei Patienten mit Herzschrittmachern und Defibrillatoren vornehmen (Südwest-Presse).


17.04.2017

Das Gelingen der Harmonisierung der Vergütungssysteme im ambulanten und im stationären Sektor sei vor allem eine Frage der politischen Entscheidungskraft (Ärztezeitung).


15.04.2017

Kliniken des Ortenau-Kreises: Sorgenkind Krankenhaus Kehl (Baden Online).


13.04.2017

Lesetipp: ISDSG-Stellungnahme zum Referentenentwurf KRITIS V Krankenhäuser (Pressemitteilung).


11.04.2017

Zürcher Kantonsrat fordert Liste mit ambulanten Behandlungen (Zürcher Unterländer).


06.04.2017

Ortenau-Klinikum Kehl biete keine ambulanten intravenösen Chemotherapien nehr an (Baden Online).


01.04.2017

Spital Linth kündigt Vertrag mit der Permancence Rapperswil-Jona (Zürichsee-Zeitung).


30.03.2017

Schnellerer Zugang zur ambulanten Psychotherapie (GKV-Spitzenverband).


24.03.2017

Krankenhäuser attackieren Kassenärztliche Bundesvereinigung wegen Notfallversorgung (Deutsches Ärzteblatt).


02.03.2017

Evaluation of Ambulatory Geriatric Rehabilitation (EAGER): study protocol of a matched cohort study based on claims data (Springer).


20.02.2017

Arztreport 2017 (Barmer, PDF, 5,2 MB).


15.02.2017

Spitäler hätten wenig Interesse an ambulanten Behandlungen, weil stationäre mehr Einnahmen brächten (Luzerner Zeitung).


03.02.2017

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen einzelne Ärzte des Ortenau-Klinikums (Badische Zeitung).


27.01.2017

Vivantes Klinikum Neukölln richtet neue Spezialambulanz für Tuberkulosebehandlung ein (Pressemitteilung).


23.01.2017

Klinikum St. Georg Leipzig mit positiver Bilanz für 2016 (Leipziger Internet Zeitung).


13.01.2017

Kanton Luzern will unnötige Spitalaufenthalte nicht mehr mitfinanzieren (Luzerner Zeitung).


13.12.2016

Krankenhäuser hätten durch das DRG-Abrechnungssystem wenig Interesse, die Beatmungszeiten möglichst kurz zu halten (Frankfurter Allgemeine).


13.12.2016

Costs and hospital procedures in an urology department of a tertiary hospital. Analysis of groups related by their diagnosis (Elsevier).


09.12.2016

Vergütungen für die Leistungen der Notfallambulanzen in den Krankenhäusern sei alles andere als aufwandsgerecht (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


01.12.2016

Aus für die Mukoviszidose-Spezialklinik der Uniklinik Erlangen (Bayerisches Fernsehen).


29.11.2016

CDU fordert Angleichung der ambulanten und stationären Vergütung bei vergleichbaren Leistungen (Deutsches Ärzteblatt).


25.11.2016

In den Niederlanden ist die Krankenversorgung weniger kommerzialisiert als in Deutschland (Deutschlandfunk).


25.11.2016

Ärzte kritisieren Entstehung spitalgeführter ambulanter Gesundheitszentren (Luzerner Zeitung).


24.11.2016

Unterschiedliche Finanzierung bremst Verlagerung in den ambulanten Bereich (Neue Zürcher Zeitung).


12.11.2016

Bereinigung auf dem Krankenhausmarkt erwartet (Südwest-Presse).


05.11.2016

LungenClinic Grosshansdorf übernimmt Atem-Reha GmbH in Hamburg (Pressemitteilung).


03.11.2016

Schweiz: Es mangele an Prüfung der Wirtschaftlichkeit, Zweckmäßigkeit und Wirksamkeit (Luzerner Zeitung).


26.10.2016

Schließungs-Konzept für das Krankenhaus Möckmühl vorgestellt (Stimme).


26.10.2016

LVR-Klinik Viersen: 30 Mio.-Investition als Reaktion auf Anforderungen der modernen Psychiatrie (RP-Online).


10.10.2016

Kassenärztliche Bundesvereinigung: 500 Krankenhäuser in Deutschland seien überflüssig (RP-Online).


23.09.2016

Psychische Erkrankungen in Sachsen-Anhalt: Versorgung besser koordinieren (Ev . Pressedienst).


06.09.2016

Berliner Ärzteverbände lehnen die PsychVVG-Pläne zur Ausdehnung der Versorgungsrechte von Krankenhäusern für die ambulante Versorgung ab (Pressemitteilung).


22.08.2016

Immer mehr Patienten werden mit einer Trachealkanüle aus dem Krankenhaus entlassen (Deutsches Ärzteblatt).


06.08.2016

Schweiz: Potential bei ambulanten Behandlungen werde nicht genutzt (PricewaterhouseCoopers).


02.08.2016

Kreisklinikum Crailsheim: Ansiedlung eines Reha-Zentrums so gut wie sicher (Hohenloher Tagblatt).


27.07.2016

Krankenhaus Wermelskirchen: Keine Ermächtigung mehr zur ambulanten Schrittmacherkontrolle (RP-Online).


25.07.2016

Gatekeeper vor Kliniken gefordert - Krankenhausreform löse Strukturprobleme nicht (Deutsche Apotheker-Zeitung).


23.07.2016

Vermeidbare Notfälle kosteten das Gesundheitssystem Milliarden Euro (Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung).


19.07.2016

Die HNO-Heilkunde im Spannungsfeld von Ambulantisierung und Regionalisierung (Springer).


19.07.2016

Herzinsuffizienz nach Schwangerschaft der zweithäufigste Aufnahmegrund (Ärztezeitung).


28.06.2016

Notaufnahmen in hessischen Krankenhäusern haben weiter Zulauf (Frankfurter Neue Presse).


22.06.2016

Klinikum Freising: Praxis für ambulante Chemotherapie muss ausziehen (Süddeutsche Zeitung).


17.06.2016

Psychiatrie-Reform werde mit Mehrkosten verbunden sein (Ärztezeitung).


11.06.2016

Tarmed-Tarifwerk soll Fallpauschalen verpasst bekommen (Neue Zürcher Zeitung).


09.06.2016

Verstärkte Ambulantisierung von Krankenhausleistungen erwartet (Deutsches Ärzteblatt).


31.05.2016

Zürcher Uniklinik Balgrist mit Gewinn von 5 Millionen Franken (Bluewin).


30.05.2016

Niedersächsische Gesundheitsministerin wolle die ambulante psychiatrische Versorgung stärken (Focus).


23.05.2016

Tarifsystem Tarmed sei veraltet und zu kompliziert (Schweizer Fernsehen).


21.05.2016

Krankenhaus Wermelskirchen: Herzschrittmacher-Kontrolle dürfe kein kostenfreier Service sein - Weitere Wege für Patienten (RP-Online).


14.05.2016

Was bedeutet ambulant? (Freie Presse).


29.04.2016

Noch keine Entscheidung, ob das Südstadt-Klinikum Rostock Rheumakranke weiter ambulant behandeln darf (Ostsee-Zeitung).


12.04.2016

Öffentliche Spitäler akzeptieren Rückforderungen über 120 Millionen Franken (Berner Zeitung).


08.04.2016

Widerspruch gegen Ermächtigungsambulanz: Gesundheitszentren Rhein-Neckar gGmbH in Weinheim will MVZ gründen (Rhein-Neckar-Zeitung).


Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×