Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH ×

ambulantes Operieren in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema ambulantes Operieren im my DRG Archiv und in Presseartikeln finden

 

Die myDRG-Diskussionsforen durchsuchen:

Zur Suche in den myDRG-Diskussionsforen hier klicken (Beiträge und Themen ab 17.12.2000).

myDRG-Newsarchiv durchsuchen

Suchergebnisse von Casemix-Daily - Neuigkeiten

10.10.2018

Gutachten zu Intersektoralen Gesundheitszentren: Umwandlung kleiner Krankenhäuser in ambulante Zentren wäre Win-win-Situation für alle - Defizitäre Kleinkliniken könnten als ambulante Zentren mit erweitertem Betreuungsangebot die Sicherstellung übernehmen (Kassenärztliche Bundesvereinigung, PDF, 2,3 MB).


20.09.2018

Operative Teilentfernung vergrößerter Gaumenmandeln könne zukünftig auch ambulant erfolgen (Gemeinsamer Bundesausschuss).


13.09.2018

Taggleiche Implantation eines Ereignisrekorders und Entlassung sei keine stationäre Behandlung (Krahnert & Krahl).


11.09.2018

Verdeckte Subventionen der Kantone sorgen für ungleich lange Spieße zwischen Spitälern (Luzerner Zeitung).


05.09.2018

Stationäre Versorgung (I): Kontroverse um SVR-Gutachten (Deutsches Ärzteblatt).


29.08.2018

Rheinland-Pfalz meldet rückläufige Zahlen bei vollstationären Behandlungen (Statistik RLP).


20.08.2018

Az. S 14 KR 305/17: Thermokoagulation (OPS 2015 5-830.2) keine zu Lasten der GKV vergütungsfähige Leistung i.R. des ambulanten Operierens (Urteilsbegründung).


31.07.2018

Az. S 13 KR 1906/13: Unwirksame Verrechnung einer Forderung durch Verwirkung nach über vierjährigem Unterlassen einer Rechnungsprüfung bei einer angeblich ambulant durchzuführenden Operation (Urteilsbegründung).


28.06.2018

Checkliste Entlassmanagement für Senioren (Senioren-Ratgeber).


22.06.2018

Hirslanden Klinik Aarau wolle 50 bis 70 Millionen Franken in neues Ambulant-Spital investieren (Aargauer Zeitung).


20.06.2018

KV Nordrhein und Krankenkassen einigen sich auf Honorar für 2017 und 2018 inklusive eines Konvergenzbetrages (Pressemitteilung).


29.05.2018

Das hintere Kreuzband ist extrem angehoben worden... (Springer).


09.05.2018

Az. L 11 KR 936/17: LSG Baden-Württemberg zur Auslegung der Fristenregelung in der Prüfverfahrensvereinbarung (PrüfvV 2015) (Urteilsbegründung).


20.04.2018

Az. L 5 KR 403/14: Bayerisches LSG zur nachträglichen Verrechnung einer Krankenhausforderung ohne Prüfverfahren wegen nicht ambulant durchgeführter Operation bei einem multimorbiden Patienten (Urteilsbegründung).


05.04.2018

Krankenhaus Agatharied rechnet für 2017 mit Verlust bis zu 800.000 Euro (Merkur).


28.03.2018

Luzerner Spitäler verzeichnen weniger stationäre Behandlungen (Luzerner Zeitung).


27.03.2018

Insolvenz: Tagesklinik für ambulante Operationen in Bremerhaven wird kurzfristig geschlossen (Nord24).


07.03.2018

Der BVMed setzt sich für die Aufnahme implantierbarer Ereignis-Rekorder in den ambulanten Leistungskatalog (Einheitlicher Bewertungsmaßstab - EBM) sowie in den Katalog Ambulantes Operieren im Krankenhaus (AOP) ein (Bundesverband Medizintechnologie).


01.03.2018

Az. S 13 KR 286/16: Für Vergütungsforderungen von Krankenhäusern im Rahmen einer Abrechnungsstreitigkeit gelte die Verjährungsfrist von drei Jahren nach § 195 BGB auf Grund der Verweisung (Justizportal Rheinland-Pfalz).


27.02.2018

St. Carolus-Krankenhaus Görlitz mit neuem Medizinischen Versorgungszentrum für ambulante Operationen (Sächsische Zeitung).


22.02.2018

Ambulantes Operieren in der Schweiz: Rund 70 Prozent aller chirurgischen Eingriffe könnten ohne Spitalaufenthalt mit Übernachtung durchgeführt werden (Luzerner Zeitung).


20.02.2018

Schweiz: Tarmed-Reform, ambulante und Eintages-Fallpauschalen in der politischen Diskussion (Luzerner Zeitung).


15.02.2018

AOP-Katalog 2018: Katalog Ambulant durchführbarer Operationen und sonstiger stationsersetzender Eingriffe gemäß § 115b SGB V und Meldeformular:
AOP-Katalog 2018 (Deutsche Krankenhausgesellschaft, ZIP, 216 kB).
Informationsdateien 2018 (Download, ZIP, 161 kB).
Meldeformular-115b_2018 (Download, ZIP, 196 kB).


13.02.2018 Abbott (St. Jude) Reimbursement 2018 - Unterlagen:
  • Kardiologie / PCI / Herzchirurgie / Koronarinterventionen
    • Kodierung und Abrechnung 2018: Pulmonal-Arterien-Drucksensor (Download, PDF, 103 kB).
    • Abrechnung wichtiger perkutaner Koronarinterventionen im G-DRG-System - Kodierleitfaden 2018 (Download, PDF, 3,4 MB).
    • Kodierhilfe 2018 Linksherz-Unterstützungssystem (LVAS) (Download, PDF, 514 kB).
    • Kodierhilfe 2018 Herz-Unterstützungssystem (VAS) und extrakorporale Membranoxygenierung (ECMO) Download, PDF, 515 kB).
    • Vergütungsübersicht 2018 ambulante Herzschrittmacher GOÄ und EBM Download, PDF, 533 kB).
  • Gefäßchirurgie / Gefäßinterventionen
    • Kodierung von Gefäßinterventionen bei peripherer arterieller Verschlusskrankheit (pAVK) - Kodierleitfaden 2018 (Download, PDF, 3,6 MB).
    • Kodierhilfe 2018 Vascular Plug (Download, PDF, 2,5 MB).
    • Kodierhilfe renale Denervierung Download, PDF, 516 kB).

12.02.2018

Braucht das Bruderholz das größte Orthopädie-Zentrum der Schweiz? (Tageswoche).


10.02.2018

Schweizer Ärzte und Krankenkassen vereinbaren ambulante Fallpauschalen (MSN).


29.01.2018

Abgesenkte Behandlungstarife: Spitäler verzichten auf Erbringung nicht mehr kostendeckender Leistungen (Schweizer Fernsehen).


15.01.2018

Spital Muri baut Tagesklinik aus (Aargauer Zeitung).


08.01.2018

Stadtspital Waid eröffnet Tagesklinik (Pressemitteilung).


04.01.2018

Az. 7 U 90/15: Operateur muss für vorgesehenen Eingriff adäquat instrumentiert sein (Christmann-Law).


20.12.2017

Thüringen testet Hybrid-DRG (Ärztezeitung).


13.12.2017

Verweildauer in der Region Döbeln / Leisnig ist fast zwei Tage kürzer als sachsenweit (Sächsische Zeitung).


12.12.2017

Strukturbereinigung erwartet: Trend zu ambulanten Eingriffen setzt Schweizer Spitäler finanziell stark unter Druck (Luzerner Zeitung).


06.12.2017

Strukturprüfungen des MDK: GBA-Richtlinien, OPS, landesplanerische Festlegungen (Raue LLP, PDF, 354 kB).


18.11.2017

Kantone verständigen sich auf Liste ambulant durchzuführender Operationen (Luzerner Zeitung).


16.11.2017

Das Mitbringen eigener Bettwäsche zu ambulanten Operationen sei in Deutschland weit verbreitet (Nordeutsche Neueste Nachrichten).


10.11.2017

Stadtspitäler Triemli und Waid stehen finanziell unter Druck (Lokalinfo).


08.11.2017

Ambulante Eingriffe im Spital bald vorgeschrieben (Schweizer Fernsehen).


17.10.2017

Ambulant vor stationär: Umsetzungsfrist sei viel zu kurz (Urner Zeitung).


21.09.2017

Kanton Wallis setzt zur Kostendämpfung auf ambulante Operationen (Radio Rottu Oberwallis).


19.09.2017

Grundsatz "ambulant vor stationär" soll Kosten sparen (Lie:Zeit).


30.08.2017

In den 69 rheinland-pfälzischen allgemeinen Krankenhäusern wurden 2016 fast 929.000 Patientinnen und Patienten (plus 3 Prozent) vollstationär versorgt (Statistisches Landesamt Rheinland-Pfalz).


22.08.2017

Schweizer Listen und Kataloge zum Ambulanten Operieren in der Kritik (Luzerner Zeitung).


17.08.2017

Tarmed: Bundesrat kürzt die Vergütungen von Spezialärzten und Spitälern, die ambulante Leistungen erbringen (20Min).


15.08.2017

Newsletter zum Gesundheitsrecht (Quaas & Partner Anwaltskanzlei).


07.08.2017

Ökonomische Anreize belegärztlicher im Vergleich zu alternativen Versorgungsformen aus den Perspektiven von Krankenhaus und Vertragsarzt/Belegarzt sowie aus gesundheitssystemischer Sicht / Economic Incentives from the Perspectives of Hospital and Attending Physician as Well as from Public Health View on Care by Attending Physicians and Alternative Care Structures (Thieme-Connect).


14.07.2017

Niedergelassene und Krankenkassen bilden gemeinsame Phalanx gegen doppelte Facharztschiene und Krankenhäuser (Ärztezeitung).


07.07.2017

KBV-Vorschlag: Unrentable Krankenhausstandorte in Facharztzentren umwandeln (Deutsches Ärzteblatt).


05.07.2017

Nach der Zusammenführung der Krankenhäuser in Baden-Baden und Bühl zum Klinikum Mittelbaden sehe man sich auf gutem Weg (Badische Neueste Nachrichten).


30.06.2017

Hirslanden-Klinik investiert 70 Millionen Franken in neues Gebäude (Aargauer Zeitung).


28.06.2017

Euro-Polyclinic Switzerland AG eröffnet in Zürich eine neue große Tagesklinik für das ambulante Operieren (Der Bund).


10.06.2017

Schweiz: Gesetz zum ambulanten Operieren in den Startlöchern (Neue Zürcher Zeitung).


07.06.2017

Ambulante Versorgung: Geht doch heim! (Frankfurter Allgemeine Zeitung).


31.05.2017

Kodierung und Abrechnung nach DRGs - Informationen und Kodierhinweise für 2017 (Coloplast, PDF, 2,2 MB).


18.05.2017

Antibiotische Therapie und ambulante Operation als Alternativen: Indikationsstellung wird bei Appendizitis wichtiger (DocCheck).


29.04.2017

Ambulanter transabdomineller präperitonealer Leistenhernienverschluss (TAPP) - um welchen Preis? (Springer).


11.04.2017

Zürcher Kantonsrat fordert Liste mit ambulanten Behandlungen (Zürcher Unterländer).


07.04.2017

BVMed legt 10-Punkte-Plan zur Bundestagswahl 2017 vor (Bundesverband Medizintechnologie e.V.).


04.04.2017

Größte Prothetik-Klinik Österreichs operiert in ausgewählten Fällen Gelenksprothesen am Knie tagesklinisch (Presseaussendung).


03.04.2017

Schweiz: Milliardenkosten durch Ärzte-Boom? (20Min).


28.03.2017

7 % aller Krankenhausbehandlungen sind ambulante Operationen (Destatis).


23.03.2017

St. Jude Reimbursement-Programm 2017:
- Vergütungsübersicht Ambulante Herzschrittmacher (PDF 55 kB).
- Vergütung AMPLATZER™ (PDF 35 kB).
- Kodierhilfe 2017 CardioMEMS (PDF 659 kB).
- Kodierhilfe 2017 CentriMag (PDF 687 kB).
- Kodierhilfe 2017 CRM-Produkte (PDF 665 kB).
- Vergütung FFR/OCT (PDF 104 kB).
- Kodierhilfe 2017 HeartMate PHP (PDF 793 kB).
- Kodierhilfe 2017 HeartMate 3 (PDF 731 kB).
- Kodierhilfe 2017 LAA-Occluder (PDF 757 kB).
- Kodierhilfe 2017 PFO-Occluder (PDF 775 kB).
- Kodierhilfe 2017 Renale Denervierung (PDF 650 kB).
- Kodierhilfe 2017 TAVI (PDF 743 kB).


18.03.2017

Falsche Anreize für das ambulante Operieren (Berner Zeitung).


06.03.2017

System der Spitalfinanzierung sei langfristig nicht haltbar (Luzerner Zeitung).


11.02.2017

Fünf Jahre Fallpauschalen in der Schweiz: Ökonomische Verführung (Neue Zürcher Zeitung).


13.01.2017

Kanton Luzern will unnötige Spitalaufenthalte nicht mehr mitfinanzieren (Luzerner Zeitung).


03.01.2017

Katalog ambulant durchführbarer Operationen (AOP-Katalog 2017) und sonstiger stationsersetzender Eingriffe gemäß § 115 b SGB V im Krankenhaus
- AOP-Katalog 2017: Deckblatt und Präambel (Download, PDF, 263 kB).
- Abschnitt 1, 2 und 3: Ambulant durchführbare Operationen und sonstige stationsersetzende Eingriffe gem. § 115 b SGB V (Download, XLS, 610 kB).
- Meldeformular 2017 (Download, XLS, 201 kB).
(AOK-Gesundheitspartner).


29.11.2016

CDU fordert Angleichung der ambulanten und stationären Vergütung bei vergleichbaren Leistungen (Deutsches Ärzteblatt).


24.11.2016

Unterschiedliche Finanzierung bremst Verlagerung in den ambulanten Bereich (Neue Zürcher Zeitung).


17.11.2016

Ambulante Appendektomien ohne höhere Komplikationsrate (Deutsches Ärzteblatt).


10.10.2016

Krankenhaus Zeven soll erhalten bleiben (Rotenburger Rundschau).


17.08.2016

Mehr als 942000 Krankenhauspatientinnen und -patienten behandelt (Statistisches Landesamt Rheinland-Pfalz).


06.08.2016

Schweiz: Potential bei ambulanten Behandlungen werde nicht genutzt (PricewaterhouseCoopers).


02.08.2016

Verweildauerentwicklung: Alles muss raus (DocCheck).


19.07.2016

Die HNO-Heilkunde im Spannungsfeld von Ambulantisierung und Regionalisierung (Springer).


11.07.2016

Az. B 1 KR 39/15 R: BSG zur Festlegung der Fachgebietsgrenzen für ambulante Operationen nach der zur Zeit der Leistungserbringung geltenden Weiterbildungsordnung (Urteilsbegründung).


24.06.2016

Az. B 1 KR 23/15 R: Portimplantation nicht als ambulante Operation innerhalb der Grenzverweildauer einer DRG zusätzlich abrechenbar (Urteilsbegründung).


17.06.2016

Finanzielle Indikation? Privatversicherte würden in der Schweiz häufiger operiert (Der Bund).


14.05.2016

Was bedeutet ambulant? (Freie Presse).


15.04.2016

Auch das Spital Limmattal ist vom Sparpaket des Kantons Zürich betroffen (Limmattaler Zeitung).


14.04.2016

Az. S 7 KR 919/14: Portimplantationen zur Applikation von Chemotherapie gelten als ambulante OP (Ecovis).


13.04.2016

Az. B 1 KR 34/15 R, B 1 KR 33/15 R, B 1 KR 21/15 R, B 1 KR 28/15 R, B 1 KR 23/15 R: BSG zur Abrechenbarkeit der Dialyse als allgemeine Krankenhausleistung, zur Rechnungskorrektur um einen Betrag unter 5%, zur Kürzung eines tagesbezogenen teilstationären Entgeltes, zur Kürzung einer Fallpauschale wegen nicht vollumfänglicher Erfülllung der Qualitätssicherungs-Richtlinie zum Bauchaortenaneurysma (QBAA-RL) und zur zusätzlichen Vergütung einer ambulanten Operation innerhalb der Grenzverweildauer einer DRG (Terminvorschau Nr. 14/16).


29.02.2016

Krankenhaus-Report 2016: Einheitliche Spielregeln bei ambulanten Leistungen für Ärzte und Kliniken (AOK-Gesundheitspartner).


27.02.2016

Ambulantes Operatives Zentrum (AOZ) der Uniklinik Düsseldorf eröffnet: 3000 Operationen geplant (Solinger Tageblatt).


22.02.2016

Krankenhaus Bergmannsheil Gelsenkirchen-Buer bangt um Zukunftsmodell (Der Westen).


27.01.2016

AOP-Katalog 2016 tritt zum 01.04.2016 in Kraft: Deckblatt und Präambel, Abschnitt 1, Abschnitt 2 und Abschnitt 3


25.12.2015

Az. B 1 KR 30/14 R: BSG zur separaten Vergütung einer vorstationären Behandlung mit nachfolgender ambulanter Operation - Zurückverweisung an Vorinstanz (Urteilsbegründung).


19.12.2015

Potenzialanalyse und Kostenbewertung bei der ambulanten Durchführung der Septumkorrektur / Inpatient vs. Outpatient Costs Analysis of Septumplasty in Germany (Thieme Connect).


17.11.2015

Az. B 1 KR 20/15 R, B 1 KR 41/14 R, B 1 KR 13/15 R, B 1 KR 30/14 R, B 1 KR 12/15 R, B 1 KR 18/15 R und B 1 KR 15/15 R: BSG zur Kostenübernahme durch die Krankenkasse bei fehlender Unterbringungsmöglichkeit eines Patienten, zur Kodierbarkeit der Blutungsanämie nach lediglich Kreuzen von Erythrozytenkonzentraten ohne deren Transfusion, zur Fallzusammenführung nach Verlegung/Rückverlegung mit Kürzung sekundärer Fehlbelegungstage, zur separaten Vergütung einer vorstationären Behandlung mit nachfolgender ambulanter Operation, zur Abrechenbarkeit von Leistungen iSv § 109 Abs 4 S 1 SGB V durch nicht angestellten Arzt, zur vollstationären Unterbringung zwecks Strahlenschutzes als wesentlichem Teil einer medizinisch erforderlichen Radiojodtherapie und zur Feststellung der Nichtigkeit der Mindestmenge von 14 Level-1 Geburten pro Jahr (Terminbericht 50/15).


13.11.2015

Az. B 1 KR 20/15 R, B 1 KR 41/14 R, B 1 KR 13/15 R, B 1 KR 30/14 R, B 1 KR 12/15 R, B 1 KR 18/15 R und B 1 KR 15/15 R: BSG zur Kostenübernahme durch die Krankenkasse bei fehlender Unterbringungsmöglichkeit eines Patienten, zur Kodierbarkeit der Blutungsanämie nach lediglich Kreuzen von Erythrozytenkonzentraten ohne deren Transfusion, zur Fallzusammenführung nach Verlegung/Rückverlegung mit Kürzung sekundärer Fehlbelegungstage, zur separaten Vergütung einer vorstationären Behandlung mit nachfolgender ambulanter Operation, zur Abrechenbarkeit von Leistungen iSv § 109 Abs 4 S 1 SGB V durch nicht angestellten Arzt, zur vollstationären Unterbringung zwecks Strahlenschutzes als wesentlichem Teil einer medizinisch erforderlichen Radiojodtherapie und zur Feststellung der Nichtigkeit der Mindestmenge von 14 Level-1 Geburten pro Jahr (Terminvorschau 50/15).


15.10.2015

Hernienoperationen im ambulanten Bereich (BVMed).


12.10.2015

Ambulante Operationen haben sich seit 2002 mehr als verdreifacht (Destatis).


16.07.2015

Sei zu teuer: Tarifsuisse kündigt Tarifsystem Tarmed (Der Bund).


09.07.2015

Gutachten: Hygienezuschlag für ambulante Operationen (BAO, PDF, 3,6 MB).


04.07.2015

Az. B 1 KR 26/14 R: Leistungsklage bei Streitigkeiten über Krankenhausvergütung bis zur Höhe von 2000 Euro nach Auffälligkeitsprüfung setzt das Fehlschlagen einer Schlichtung voraus (Urteilsbegründung).


06.06.2015

Die drei Krankenhäuser im Landkreis Diepholz (Sulingen, Diepholz und Bassum) sollen erhalten bleiben (Kreiszeitung).


27.05.2015

BGU und Loretto-Klinik Tübingen: Erfolgreiche Kooperation beim ambulanten Operieren (SWR).


19.05.2015

Rottal-Inn-Kliniken: Es ist ein... Kommunalunternehmen (Wochenblatt).


16.04.2015

KPlus erweitert das Krankenhaus Hilden (Westdeutsche Zeitung).


16.03.2015

Az. B 3 KR 7/13 R: Prüfanzeige kann auch wirksam von der Krankenkasse erstattet werden (Medizinrecht RA Mohr).


21.01.2015

Katalog ambulant durchführbarer Operationen und sonstiger stationsersetzender Eingriffe im Krankenhaus (AOP-Katalog) in der Version 2015 (Download, ZIP, 176 kB).


19.12.2014

HKK-Gesundheitsreport 2014: Mandelentfernungen bei Kindern und Jugendlichen (2008 bis 2013) (Download, PDF, 1,2 MB).


25.11.2014

Az. B 1 KR 28/13 R: BSG zur Vergütung einer vorstationären Krankenhausbehandlung bei nachfolgender ambulanter Operation (Urteilsbegründung).


04.11.2014

Az. S 3 KR 367/12: Krankenkasse muss sich vorherige wirksame Kostenübernahmeerklärung nach danach abweichender MDK-Beurteilung zurechnen lassen (Justiz Rheinland-Pfalz).


14.10.2014

Az. B 1 KR 27/13 R, B 1 KR 26/13 R, B 1 KR 25/13 R, B 1 KR 33/13 R, B 1 KR 18/13 R, B 1 KR 34/13 R und B 1 KR 28/13 R: BSG zur Rückerstattung bei stationär durchgeführter Behandlung einer induratio penis plastica (N48.6) mit extrakorporaler Stoßwellentherapie (ESWT), zur Abrechnung von geriatrischen frührehabilitativen Komplexbehandlungen, zur Abrechnung von Knie-TEPs bei Nichterreichen der Mindestmenge, zur Zahlungspflicht bei Kostenträgerwechsel, zur Kodierung der Hauptdiagnose und zur Vergütung einer vorstationären Behandlung (Terminbericht 45/14).


10.10.2014

Bayern: Zahl der ambulanten Operationen seit 2002 nahezu vervierfacht / Anstieg der vorstationären Behandlungen seit 2002 um 241 Prozent (Bayerisches Landesamt für Statistik).


09.10.2014

Az. B 1 KR 27/13 R, B 1 KR 26/13 R, B 1 KR 25/13 R, B 1 KR 33/13 R, B 1 KR 18/13 R, B 1 KR 34/13 R und B 1 KR 28/13 R: BSG zur Rückerstattung bei stationär durchgeführter Behandlung einer induratio penis plastica (N48.6) mit extrakorporaler Stoßwellentherapie (ESWT), zur Abrechnung von geriatrischen frührehabilitativen Komplexbehandlungen, zur Abrechnung von Knie-TEPs bei Nichterreichen der Mindestmenge, zur Zahlungspflicht bei Kostenträgerwechsel, zur Kodierung der Hauptdiagnose und zur Vergütung einer vorstationären Behandlung (Terminvorschau 45/14).


19.09.2014

Krankenhaus Schleusingen wird geschlossen (Thüringer Allgemeine).


11.09.2014

Ambulant vor stationär: Wer kann das bezahlen, wer hat soviel Geld? (Ärztezeitung).


30.08.2014

Az. B 1 KR 2/13 R: BSG zur Vergütung von im Krankenhaus ambulant durchgeführter Krankenbehandlung (Bundessozialgericht).


08.08.2014

Az. B 1 KR 29/13: Sechs-Wochen-Frist nur bei Auffälligkeitsprüfungen (Ärztezeitung).


04.07.2014

Az. B 1 KR 24/13 R, B 1 KR 47/12 R, B 1 KR 15/13 R, B 1 KR 29/13 R, B 1 KR 1/13 R, B 1 KR 2/13 R, B 1 KR 62/12 R und B 1 KR 48/12 R: Urteile des 1. Senats des BSG (Terminbericht).


25.06.2014

Az. B 1 KR 24/13 R, B 1 KR 47/12 R, B 1 KR 15/13 R, B 1 KR 29/13 R, B 1 KR 1/13 R, B 1 KR 2/13 R, B 1 KR 62/12 R und B 1 KR 48/12 R: BSG zur monokausalen Kodierung, zur Verweildauerkürzung mit Widerspruch nach 3 Jahren, zur Qualitätssicherung für die stationäre Versorgung bei der Indikation Bauchaortenaneurysma, zur Kodierung der Hauptdiagnose, zum ambulanten Operieren, zum Fallsplitting und zur Überlassung von Behandlungsunterlagen (Terminvorschau).


31.05.2014

DRG-Handbuch für die Handchirurgie (Buchhandel).


08.02.2014

Streichliste: Massiver Bettenabbau an Rhein und Ruhr-Krankenhäusern erwartet (Der Westen).


01.02.2014

Warum will die Curagita Holding AG aus Heidelberg das Krankenhaus Salzhausen kaufen? (Kreiszeitung Wochenblatt).


24.12.2013

Katalog ambulant durchführbarer Operationen und sonstiger stationsersetzender Eingriffe im Krankenhaus (AOP-Katalog) für das Jahr 2014 (Abschnitt 1 und Abschnitt 2, XLS, 480 kB).


19.11.2013

Erfolgsmodell: Operatives Kinderzentrum an der Universitätsklinik Göttingen (Hessische Nachrichten).


23.10.2013

Ambulante Operationen: Stippvisite im Krankenhaus (Freie Presse).


21.09.2013

Krankenhaus Korbach: Zehn Patienten mussten nach ambulanter Augen-OP stationär aufgenommen werden (Hessische Nachrichten).


09.09.2013

Az. B 3 KR 28/12 R: Mitteilungspflicht des Krankenhauses über den Grund der stationären Aufnahme bei Leistungen nach dem AOP-Vertrag (Medizinrecht RA Mohr).


16.07.2013

Ambulante Operationen an sächsischen Krankenhäusern haben sich vervierfacht (VdEK Sachsen).


12.07.2013

Az. B 3 KR 28/12 R: Urteilsbegründung des 3. Senates des BSG zur Verpflichtung des Krankenhauses, bei Kategorie 2-Leistungen des AOP-Vertrages die stationäre Krankenhausbehandlung den Krankenkassen zu begründen (Bundessozialgericht).


27.06.2013

Umstrukturierungen am Ökumenischen Verbundkrankenhaus Trier (Volksfreund).


18.05.2013

Seltsames Interview: AOK hat sich mit der "jetzigen Gemengelage ausgesprochen gut arrangiert" - und mehr... (Deutschlandradio).


16.04.2013

Az. B 3 KR 28/12 R: Ein Krankenhaus ist verpflichtet, bei Kategorie 2-Leistungen (ambulante oder stationäre Durchführung) des AOP-Vertrages den Grund der stationären Aufnahme gegenüber den Krankenkassen anzugeben (Medizinrecht RA Mohr).


05.04.2013

Identifying Potential Areas of Infectivity on High-Touch Locations in the OR (AORN Journal).


03.04.2013

Ambulante Operationen seit 2002 verdreifacht (Destatis).


23.03.2013

Az. B 3 KR 28/12 R: Terminbericht u.a. zur ambulanten vs. stationären Abrechnung einer Herzkatheteruntersuchung (Bundessozialgericht).


15.03.2013

Skandinavische Gesundheitssysteme einen Schritt voraus? (Ärztezeitung).


09.03.2013

AOK-Datenanalyse: Wenig Komplikationen bei ambulanten Koloskopien (Ärztezeitung).


02.01.2013

Kodierleitfaden für die Kardiologie 2013: Inklusive AOP- und Fallpauschalen-Katalog sowie den aktuellen MDK-Empfehlungen (Buchhandel).


29.12.2012

Klinikum Landshut will Angestellten ans Geld - Krankenhaus Vilsbiburg kriegt keine Chefarzt-Zulassungen - und der Landrat (Wochenblatt).


14.12.2012

Katalog zum ambulanten Operieren (AOP) 2013 (Download, ZIP, 212 kB).


14.11.2012

Was OPs und Behandlungen in Bayern kosten (TZ-Online).


12.11.2012

Operieren Spitäler wegen der Fallpauschale häufiger als nötig? (Bund).


18.09.2012

890.000 Behandlungsfälle in rheinland-pfälzischen Krankenhäusern - Durchschnittliche Verweildauer nur noch bei 7,6 Tagen (Statistisches Landesamt Rheinland-Pfalz).


23.08.2012

Krankenkassen wissen wenig über die Qualität ambulanter Operationen (Ärztezeitung).


30.05.2012

GKV-Versorgungsstrukturgesetz: Konsiliararzt, Honorararzt oder Anstellung im Krankenhaus? (Praxis Freiberufler Beratung).


30.03.2012

Die Reise zur Klinik der Zukunft (Südkurier).


27.02.2012

Aktueller Stellenwert der ambulanten Chirurgie in deutschen HNO-Kliniken - Exemplarische Analyse einer Universitätsklinik / Current status of outpatient surgery in German ENT clinics - Exemplary analysis of a university hospital (Springerlink).


16.02.2012

Ambulante Versorgung operativer Sprunggelenkfrakturen (Springerlink).


21.12.2011

Excel-Tool zur OPS- bzw. Textsuche in den Abschnitten 1 und 2 des Kataloges zum Ambulanten Operieren 2012. Vielen Dank an R. Schaffert (Download, ZIP, 102 kB).


21.12.2011

Katalog ambulant durchführbarer Operationen und sonstiger stationsersetzender Eingriffe im Krankenhaus (AOP-Katalog) für das Jahr 2012 (AOK-Gesundheitspartner).


16.12.2011

Krankenhaus Trostberg: Baut der Landkreis Konkurrenz für Ärzte auf? (Traunsteiner Tagblatt).


01.12.2011

GKV-Versorgungsstrukturgesetz verabschiedet (Bundestagsdrucksache 17/8005, PDF, 2,9 MB).


14.10.2011

Ambulante Versorgung operativer Spunggelenkfrakturen an einem US-Traumazentrum - Ein valides Modell im DRG-Zeitalter? / Surgical treatment of ankle fractures as an outpatient procedure - A safe and resource-efficient concept? (Springerlink).


05.10.2011

MVZ-Gründung: Segeberger Kliniken und Dr. Eckardt stellen Praxisübernahme verschieden dar (Lübecker Nachrichten).


30.09.2011

Kompromiss gefunden: Die Nachnutzung für das Marktoberdorfer Krankenhaus steht fest (YouTube).


30.09.2011

Gesundheitsökonomische Aspekte und finanzielle Probleme in der benignen Gynäkologie - Healthcare economic aspects and financial problems in benign gynecology (Springerlink).


26.09.2011

Gmajnic übernimmt kaufmännisches Geschäftsfeld: Berliner Ideen für Bremer Klinikverbund Gesundheit Nord (Weser-Kurier).


11.08.2011

16 Prozent weniger ambulante Operationen bei niedergelassenen Chirurgen seit Inkrafttreten des GKV-FinGesetzes (LAOH).


09.08.2011

Az. S 8 KR 140/09: Urteil zur Frage des Einwendungsauschlusses der Krankenkasse, wenn innerhalb der 6-Wochen-Frist keine MDK-Prüfung angezeigt wurde (Sozialgerichtsbarkeit).


02.08.2011

Abrechnungsbetrug in deutschen Krankenhäusern: Informationen zu einem heiß diskutierten Thema (BDC).


25.07.2011

Ambulante Versorgung operativer Spunggelenkfrakturen an einem US-Traumazentrum - Ein valides Modell im DRG-Zeitalter? / Surgical treatment of ankle fractures as an outpatient procedure - A safe and resource-efficient concept? (Springerlink).


18.07.2011

Az. B 6 KA 11/10 R: Ambulantes Operieren: Haben vertragsärztlich zugelassene Anästhesisten Auskunfts- und Schadensersatzansprüche gegen ein Krankenhaus, wenn vertragsärztlich zugelassene Chirurgen mit dort angestellten Anästhesisten ambulant operieren (Bundessozialgericht).


08.07.2011

Klinikum Brandenburg: Rausschmiss unter Drohung? (Preussen-Spiegel).


18.06.2011

Gutes Jahresergebnis 2010 der Schulthess Klinik Zürich (Yahoo).


10.06.2011

Az. B 6 KA 15/10 R: Keine ambulanten Operationen durch "andere" niedergelassene Vertragsärzte (Bundessozialgericht).


06.06.2011

Az. S 12 KR 103/10: Abrechnung einer vollstationären Wirbelsäulenoperation nach der DRG-Fallpauschale I53Z (2006) (Springerlink).


26.05.2011

Az. B 6 KA 11/10 R: Bundessozialgericht: Grenzen für ambulante Klinikbehandlung (Neues Deutschland).


16.05.2011

Klinikdebatte - alle fünf Krankenhäuser der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren bleiben erhalten (All-In).


24.03.2011

Az. B6 KA 11/10 R: Ambulante OP in Krankenhäusern unterliegt bestimmten Bedingungen (Gesundheitsfocus).


25.02.2011

St. Elisabeth-Krankenhaus Freiburg wird geschlossen (Badische Zeitung).


28.01.2011

Excel-Tool zur einfacheren Suche eines OPS-Kodes (oder -Textes) im AOP-Katalog. Vielen Dank an Herrn Schaffert (Download, XLS, 560 kB).


28.01.2011

Ambulante Operateure wollen mehr Geld sehen (NetTribune).


15.01.2011

Kodierleitfaden für die Kardiologie 2011: Inklusive AOP- und Fallpauschalen-Katalog sowie den aktuellen MDK-Empfehlungen (Buchhhandel).


27.12.2010

Neuburger Kliniken St. Elisabeth brechen ihren Rekord von 2009 (Augsburger Allgemeine).


18.12.2010

Arztrecht: Kooperations- und Honorararztverträge - Teil 2 (Rechtsanwälte Kramer & Partner).


14.12.2010

Formular 2011 zur Meldung ambulanter Operationen am Krankenhaus (AOK-Gesundheitspartner).


08.12.2010

Katalog "Ambulant durchführbarer Operationen und sonstiger stationsersetzender Eingriffe gemäß § 115b SGB V" (AOP-Katalog, ZIP, 139 kB) für 2011 (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


03.12.2010

Zahl der ambulanten Operationen in bayerischen Krankenhäusern seit 2002 auf das 3,5-Fache gestiegen / Vollstationäre Behandlungen zahlenmäßig fast gleichgeblieben (Bayerisches Landesamt f. Statistik und Dateverarbeitung).


27.11.2010

Kliniken Landkreis Freudenstadt gGmbH: Keine Vertragsverlängerung für Chirurgen in Horb (Schwarzwälder Bote).


17.09.2010

877.000 Behandlungsfälle in rheinland-pfälzischen Krankenhäusern - Immer mehr ambulante Operationen (Statistik RLP).


07.09.2010

Mehr ambulante Behandlungen in Schweizer Spitälern - Immer mehr und komplexere Eingriffe ohne stationäre Behandlung (Neue Zürcher Zeitung).


03.08.2010

Privater Krankenversicherer forciert das Ambulante Operieren in Praxiskliniken (Ärztezeitung).


21.05.2010

"Sächsische Krankenhausrechnungen sind in Ordnung" (Krankenhausgesellschaft Sachsen).


21.04.2010

Operationen im Klinikum: Teure Bagatellen (Tagesspiegel).


06.04.2010

Ärztliche Praxisverbünde machen Klinik-MVZ Konkurrenz (Unternehmen Praxis).


13.03.2010

Eine Irrfahrt mit offenem Schädel - Strafanzeige gegen das Krankenhaus Bethanien in Plauen (Frankenpost).


13.03.2010

Auch 2008 mehr ambulante Operationen in bayerischen Krankenhäusern / Anzahl in sechs Jahren auf das 3,5 fache gestiegen (Bayerisches Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung).


13.03.2010

Klinikstandort Aschersleben muss sich spezialisieren (Super Sonntag).


05.02.2010

Mindestmengen in der Chirurgie: Bislang eher ein zahnloser Tiger (Deutsches Ärzteblatt).


05.02.2010

How well does diagnosis-based risk-adjustment work for comparing ambulatory clinical outcomes? (PubMed).


30.01.2010

Mehr Thrombosen nach OP als gedacht (Yahoo).


21.01.2010

Evangelische Krankenhausgemeinschaft und St. Vincenz-Gruppe blicken auf ein gutes Geschäftsjahr zurück (Der Westen).


20.01.2010

Trend: Eltern wollen für ihre Kinder immer öfter stationäre Behandlungen (Presseportal).


08.01.2010

Marien-Hospital Wesel setzt auf Wachstum (Der Westen).


16.12.2009

Katalog für 2010 zum ambulanten Operieren (AOK-Gesundheitspartner).


16.12.2009

Oberschwabenklinik passt ihr Allgäu-Konzept an (Schwäbische Zeitung).


10.12.2009

Schweiz: Behandlung ohne Spital-Koller (Jungfrau-Zeitung).


03.12.2009

Vertragsentwurf zum ambulanten Operieren nach § 115b SGB V für das Jahr 2010 (DKG, PDF, 93 kB).


11.11.2009

Ambulante Chirurgie / stationsersetzende Leistungen aus Sicht des niedergelassenen Arztes / Outpatient surgery / substitution of inpatient services. Viewpoint of the physician in private practice (Springerlink).


22.10.2009

Strafbefehl gegen Lüneburger Ex-Klinikchef (Hamburger Abendblatt).


08.10.2009

Kostenexplosion im Gesundheitswesen: Krankes System mit Knalleffekt (Spiegel).


27.08.2009

Ambulante Operationen stehen bei Patienten hoch im Kurs (Ärztezeitung).


23.07.2009

Ärzte empört über Klinikum Kempten (All-In).


27.06.2009

Krankenhaus Nettetal auf Erfolgskurs (RP-Online).


13.06.2009

Städtische Kliniken Dortmund gesunden an Kranken (Der Westen).


02.06.2009

Gynäkologie: Stationsersetzende Operationen für jährlich 1.600 Patientinnen im IV-Vertrag mit den C3-Kliniken (Pressemitteilung).


Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×