Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH ×

duale Finanzierung in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema duale Finanzierung im my DRG Archiv und in Presseartikeln finden

 

Die myDRG-Diskussionsforen durchsuchen:

Zur Suche in den myDRG-Diskussionsforen hier klicken (Beiträge und Themen ab 17.12.2000).

myDRG-Newsarchiv durchsuchen

Suchergebnisse von Casemix-Daily - Neuigkeiten

14.12.2018

Saarländische Krankenhausgesellschaft zeigt Verärgerung über Investitionskostenfinanzierung und fordert Gesundheitsministerium zu aufsichtsrechtlichen Maßnahmen gegenüber der IKK Südwest auf (Pressemitteilung).


14.12.2018

Pflegepersonal-Stärkungsgesetz zu einem Krankenhauspersonal-Stärkungsgesetz weiterentwickeln (Marburger Bund).


13.12.2018

Rheinland-Pfalz: Neuer Krankenhaus-Investitionsplan i.H.v. 161 Millionen Euro als zu niedrig kritisiert - Mittel aus Strukturfonds bereits enthalten (Focus).


13.12.2018

Ortenau Klinikum bekommt eine Million Euro Förderung für OP-Sanierung am Krankenhaus Oberkirch (Pressemitteilung).


01.12.2018

Mecklenburg-Vorpommern fördert Neubau an der Klinik für Psychiatrie in Röbel (Nordkurier).


29.11.2018

Krankenhausplanungsausschuss spricht sich für Klinikbauten in Großburgwedel, Göttingen und Lingen aus (Niedersächsisches Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung).


24.11.2018

Krankenhaus Lehrte werde nicht geschlossen, aber auch nicht saniert (Neue Presse).


22.11.2018

Kreiskrankenhaus Freiberg erhält Fördermittelbescheid i.H.v. rund 680.000 Euro (Freie Presse).


20.11.2018

Sana plane Ersatzneubau für das Krankenhaus Rummelsberg (Bayerischer Rundfunk).


16.11.2018

Land Baden-Württemberg fördert Erweiterungsbau für neurologische Frührehabilitation an der BDH-Klinik am Tannwald in Elzach mit 6,5 Mio. Euro (Badische Zeitung).


13.11.2018

Carl-Thiem-Klinikum Cottbus: Zugesagte 20 Millionen für Krankenhausinvestitionen stehen in Frage (Pressemitteilung).


12.11.2018

Zukunftsfähig und modern: Land Niedersachsen investiert 35 Millionen Euro in das Klinikum Lüneburg (Niedersächsisches Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung).


09.11.2018

Wohin steuert die Krankenhauslandschaft in Nordrhein-Westfalen? Eine Befragung des Gesundheitsbarometers von KPMG gibt Antworten. Die Geschäftsführung spricht Klartext - so steht es um die Krankenhäuser in Nordrhein-Westfalen (KPMG).


09.11.2018

Bremer Senat habe bei der Krankenhausfinanzierung versagt (Weser-Kurier).


09.11.2018

Baubeschluss für die neue Klinik am Eichert in Göppingen steht an - Schätzkosten um 28 Mio. Euro gestiegen... (Südwest-Presse).


06.11.2018

Bayerische Krankenhäuser sehen im Koalitionsvertrag von CSU und Freien Wählern einen Stillstand bei der Investitionsfinanzierung (Pressemitteilung).


05.11.2018

Monistik und veränderte Krankenhausfinanzierung seien laut eines PwC-Experten sinnvoll (Pressemitteilung).


24.10.2018

Vivantes könnte 100 Mio. Euro für die bevorstehende Sanierung und den Erweiterungsbau des Krankenhauses Neukölln gut gebrauchen (Berliner Zeitung).


24.10.2018

Rheinland-Pfalz: Höhere Investitionsmittel für Krankenhäuser dringend erforderlich: Über neue Straßen in marodes Krankenhaus - vdek fordert vom Land mehr Geld für den stationären Sektor (Pressemitteilung).


19.10.2018

Neuer Vorsitzender der Saarländischen Krankenhausgesellschaft gewählt - Saarländische Landesregierung spart Krankenhäuser kaputt (Pressemitteilung).


17.10.2018

Zwischenstand zum neuen rheinland-pfälzischen Landeskrankenhausplan vorgestellt (Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie des Landes Rheinland-Pfalz).


11.10.2018

Verordnung zur Änderung der Verordnung über die pauschale Förderung nach dem Niedersächsischen Krankenhausgesetz vom 29. August 2018 (BPG Münster).


11.10.2018

Baden-Württemberg fördert Neubau der Alb Fils Kliniken in Göppingen mit 168 Millionen Euro (Stuttgarter Zeitung).


01.10.2018

Nordrhein-Westfalen erhöht die Krankenhausförderung um 101,5 Millionen Euro - Dieser Bereich bildet mit Ausgaben von insgesamt ca. 721 Millionen Euro einen finanziellen Schwerpunkt (Ministerium f. Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen).


01.10.2018

Senat will Investitionsmittel für Berliner Krankenhäuser deutlich aufstocken - Berliner Krankenhausgesellschaft sieht jedoch eine jährliche Förderlücke von derzeit rund 100 Millionen Euro bei einem kumulierten Investitionsstau von 2,1 Mrd. Euro (Morgenpost).


26.09.2018

Laut Gutachten 2600 überschüssige Betten in Rheinland-Pfalz. Gesundheitsministerin kündigt jedoch nur leichten Bettenabbau an, da man aus der Krankenhausplanung über andere Zahlen verfüge, so dass es mancherorts in der Geriatrie oder Psychiatrie sogar zu einem Bettenaufwuchs kommen könnte. Das Gutachten sei daher als Baustein für den neuen Krankenhausplan zu sehen (Volksfreund).


25.09.2018

Hessischer Landtag verabschiedet neues Krankenhaus- und Rettungsdienstgesetz (Hessisches Ministerium für Soziales und Integration).


22.09.2018

Psychiatrisch-Psychosomatische Fachkrankenhaus Buchenbach erhält 8,8 Mio. Euro Fördermittel (Badische Zeitung).


21.09.2018

Kommunalpoitiker wollen keine Schließung der Kinderklinik Aalen (Schwäbische Zeitung).


19.09.2018

Saarland: Keine höheren Investionsmittel für Krankenhäuser (Saarbrücker Zeitung).


17.09.2018

Trotz Investitionsstaus: Fördermittel für die Krankenhäuser im Saarland werden nicht erhöht (Saarländischer Rundfunk).


15.09.2018

Landeskrankenhausgesetz NRW: Städtetag prüft Klage gegen immer höhere Kommunalisierung von Krankenhauskosten (Neue Westfälische).


13.09.2018

IT-Abteilungen fehlen in den kommenden fünf Jahren 11,6 Milliarden Euro (Medizin-EDV).


31.08.2018

Krankenhausplan Sachsen: Keine Bettenreduzierung in Krankenhäusern (Focus).


28.08.2018

Land Niedersachsen wolle Millionen in Krankenhaus-IT investieren (Göttinger Stadtradio).


23.08.2018

Rheinland-Pfalz: Landeskrankenhausgesetz verabschiedet (Deutsches Ärzteblatt).


17.08.2018

Krankenhausgesellschaft Sachsen-Anhalt fordert Berücksichtigung von Krankenhausinvestitionsmitteln in ausreichendem Maße (Pressemitteilung).


14.08.2018

3 Mio. Euro Landesförderung für die Psychiatrie des Klinikums Mutterhaus der Borromäerinnen in Trier (Pressemitteilung).


30.07.2018

Rheinland-Pfalz liege bei Krankenhausförderung pro Kopf im Mittelfeld (T-Online).


27.07.2018

Klinikum Peine: Millioneninvestition in den OP-Trakt steht an (Peiner Allgemeine).


24.07.2018

Caritas-Krankenhaus Lebach bekommt Neubau (Saarbrücker Zeitung).


20.07.2018

Bundesministerium f. Gesundheit sehe keinen Anlass für ein Umsteuern in der Krankenhausfinanzierung (Ärztezeitung).


17.07.2018

Erhöhung der Krankenhausinvestitionen in Niedersachsen immer noch leeres Versprechen (NWZ-Online).


12.07.2018

Städtisches Klinikum Dresden habe Investitionsstau i.H.v. 93 Millionen Euro (Sächsische Zeitung).


09.07.2018

Brandenburg stockt Investitionskostenfinanzierung für Krankenhäuser um 20 Mio. Euro auf (Focus).


05.07.2018

Bestandsaufnahme zur Krankenhausplanung und Investitionsfinanzierung in den Bundesländern 2018 - Länder bleiben Investitionsmittel weiter schuldig (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


05.07.2018

Bestandsaufnahme zur Krankenhausplanung und Investitionsfinanzierung in den Bundesländern 2018 (Deutsche Krankenhausgesellschaft, PDF, 4 MB).


29.06.2018

Krankenhausmanager erwarten bei einem Drittel der Krankenhäuser ein negatives Jahresergebnis (Wirtschaftswoche).


29.06.2018

Rettungspaket für das Städtische Klinikum Dresden notwendig (Dresdner Neueste Nachrichten).


22.06.2018

Die Gesellschaft St. Dominikus Krankenhaus und Jugendhilfe will 49 Mio. Euro in die Erweiterung des Krankenhauses St. Marien in Ludwigshafen investieren (Pressemitteilung).


20.06.2018

Neues Hessisches Landeskrankenhausgesetz: Krankenhaus-Verbünde sollen im Zentrum stehen (Pressemitteilung).


20.06.2018

Spahn: Bundesländer sollen Spardiktat für Krankenhäuser beenden (Wallstreet Online).


20.06.2018

Wissenschaftlicher Beirat des Bundesfinanzministeriums: Duale auf monistische Krankenhausfinanzierung umstellen (Deutsches Ärzteblatt).


20.06.2018

Gesundheitsministerkonferenz: NRW-Krankenhäuser sehen durch mangelnde Investitionen Patientenversorgung und Attraktivität des Arbeitsplatzes Krankenhaus gefährdet (Pressemitteilung).


19.06.2018

DKG zum Psychiatrie-Barometer 2018: Fachkräftemangel und Investitionsstau in den Psychiatrien (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


15.06.2018

Krankenhaus-Investitionen: Keine Verbesserung für niedersächsische Krankenhäuser in Sicht (Niedersächsische Krankenhausgesellschaft).


15.06.2018

Krankenhausgesellschaft in tiefer Sorge um saarländische Krankenhäuser (Pressemitteilung).


14.06.2018

Neubau des St. Elisabeth Krankenhauses Salzgitter wird vom Land gefördert (Radio38).


14.06.2018

Neues Krankenhausgesetz des Saarlandes verabschiedet (Saarbrücker Zeitung).


05.06.2018

Bedrohliche finanzielle Lage: Kölner Kliniken brauchen weitere 80 Millionen Euro (Kölner Stadtanzeiger).


01.06.2018

Niedersächsische Krankenhäuser werden im Regen stehen gelassen (Niedersächsische Krankenhausgesellschaft).


31.05.2018

Investitionskosten­finanzierung der Krankenhäuser deutlich zurückgefahren (Bundestagdrucksache 19/2271).


31.05.2018

Wie das Städtische Klinikum Dresden konsolidiert werden soll (Dresdner Neueste Nachrichten).


29.05.2018

Saarland: Krankenkassen sagen Nein zum Entwurf für den neuen Krankenhausplan 2018-2025 (Saarbrücker Zeitung).


28.05.2018

Unmut über die politischen Vorgaben zur medizinische Versorgung (Heidenheimer Zeitung).


25.05.2018

Novellierung des Saarländischen Krankenhausgesetzes soll kommen (WNDN).


24.05.2018

Bayern: 373 Millionen Euro stehen in 2018 für 108 Krankenhausbauvorhaben bereit (Bayerisches Staatministerium der Finanzen, f. Landesentwicklung und Heimat).


14.05.2018

Vivantes fordert mehr Mittel vom Land Berlin und sieht Patientenzahlen am Limit (Berliner Morgenpost).


14.05.2018

DKG zur Steuerschätzung: Kassen der Länder sind gut gefüllt - Länder müssen den Investitionsverpflichtungen gerecht werden (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


07.05.2018

MEDICLIN ist gut in das Geschäftsjahr 2018 gestartet (IR-Meldung).


05.05.2018

Krankenhausstrukturen zukunfts- und versorgungsorientiert weiterentwickeln (Marburger Bund).


04.05.2018

IBR-Katalog 2018: Kliniken fehlen drei Milliarden Euro (Deutsches Ärzteblatt).


03.05.2018

Plusminus-Sendung zur Krankenhausfinanzierung (ARD).


26.04.2018

Freistaat Bayern sei starker Partner der Kliniken im ländlichen Raum: Drei Milliarden Euro für den Krankenhausbau in der kommenden Legislaturperiode (Pressemitteilung).


26.04.2018

Geplantes Zentralklinikum in Flensburg werde deutlich teurer (Flensburger Tagblatt).


14.04.2018

Unzureichende Landesförderung trage erheblich zum Defizit des Klinikums Heidenheim bei (Südwest-Presse).


13.04.2018

Katastrophale wirtschaftliche Lage der Kliniken der Stadt Köln macht Verbund mit der Uniklinik Köln immer unwahrscheinlicher (Kölner Stadtanzeiger).


11.04.2018

Investitionsbedarf: Krankenhäuser brauchen auch 2018 sechs Milliarden Euro (AOK-Gesundheitspartner).


29.03.2018

Steigende Behandlungsfälle durch Investitionsstau bei Krankenhäusern bedingt? (Handelsblatt).


28.03.2018

Investitionsbedarf der Krankenhäuser: Einigung auf den Katalog von Investitionsbewertungsrelationen für das Jahr 2018 (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


24.03.2018

Diakonissen-Krankenhaus Karlsruhe-Rüppurr kann saniert werden (KA-News).


23.03.2018

Krankenhäuser in Mecklenburg-Vorpommern: Kein Geld für Instandhaltung (Schweriner Volkszeitung).


21.03.2018

Modernisierung der Klinik in Ostfildern-Ruit wird mit mehr als 51 Millionen Euro gefördert (Stuttgarter Nachrichten).


20.03.2018

Teilneubau des Krankenhauses Sigmaringen wird mit mehr als 60 Millionen Euro gefördert (Schwäbische).


17.03.2018

Das Land Baden-Württemberg wolle im laufenden Jahr Krankenhausprojekte mit einem Investitionsvolumen von 235 Millionen Euro fördern (Mannheimer Morgen).


16.03.2018

Punkte sammeln für Bettenabbau: Krankenhausstrukturfonds kann Investitionsfinanzierung durch die Bundesländer nicht ersetzen (Ärztezeitung).


16.03.2018

Neuer Krankenhausplan des Saarlandes trifft bei Krankenkassen nicht auf Gegenliebe (Saarbrücker Zeitung).


15.03.2018

Rheinland-Pfalz: Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen Trier erhalte Fördermittel in Höhe von insgesamt 7,5 Millionen Euro aus dem Krankenhaus-Investitionsprogramm des Landes (Lokalo).


14.03.2018

Landeskrankenhausausschuss Baden-Württemberg tagt: Rems-Murr-Kliniken wollen mit mehr Betten wachsen, Landesregierung wolle Krankenhauszahl und Klinikbetten verringern (Winnender Zeitung).


12.03.2018

Frage nach Finanzierung der saarländischen Krankenhausplanung (Saarbrücker Zeitung).


01.03.2018

NRW-Krankenhäuser: Investitionsstau steige durch zu knappe Fördermittel weiter (Ärztezeitung).


28.02.2018

Krankenhaus Waldkirch Opfer der Ökonomisierung (Badische Zeitung).


27.02.2018

Krankenhausinvestitionsförderung 2018 - Zusagen aus dem Koalitionsvertrag jetzt zügig einlösen (Krankenhausgesellschaft Rheinland-Pfalz).


26.02.2018

Rheinland-pfälzisches Gesundheitsministerium stellt Planung für Erhalt, Erweiterung und Modernisierung der Krankenhäuser vor (T-Online).


26.02.2018

Krankenhausinvestitionsprogramm 2018 Rheinland-Pfalz (Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie des Landes Rheinland-Pfalz).


23.02.2018

57,2 Millionen Euro fließen aus Landesmitteln in die Sanierung und den Ausbau der Imland-Kliniken Rendsburg und Eckernförde (Schleswig-Holsteinische Landeszeitung).


20.02.2018

Schleswig-Holstein: Investitionsplan für Krankenhaus-Baumaßnahmen wird fortgeschrieben - Volumen von 466 Millionen Euro (Ministerium f. Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren).


20.02.2018

Katholische Hospitalvereinigung Ostwestfalen wittert unzulässige Subventionen des Klinikum Gütersloh aus der Kreiskasse (Westfalen-Blatt).


17.02.2018

Krankenhaus Spremberg kann Orthopädie weiter betreiben (Lausitzer Rundschau).


17.02.2018

Klinikum Herford: Konkrete Förderzusage für geplante Kinderklinik fehle noch (Neue Westfälische).


17.02.2018

Ameos-Klinikum Heiligenhafen erhält Fördermittelbescheid über rund elf Millionen Euro (Ostholsteiner Anzeiger).


15.02.2018

Krankenhausgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern: Seit Jahren Investitionsstau (NDR).


13.02.2018

Die Investitionskostenfinanzierung durch die Bundesländer betrug 2017 2,98 Milliarden Euro (Deutsches Ärzteblatt).


10.02.2018

Bayerns Gesundheitsministerin weist Vorwurf zu geringer Krankenhausinvestitionen zurück (Focus).


10.02.2018

Bundesländer vernachlässigten Investitionen in die Krankenhäuser laut Antwort des Bundesgesundheitsministeriums auf eine Anfrage der FDP-Fraktion (Evangelisch).


09.02.2018

Mangelnde Investitionsfinanzierung bleibe als größtes Problem erhalten (Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands).


08.02.2018

Landesbasisfallwert 2018 fü Rheinland-Pfalz i.H.v. 3.618,98 Euro (VdEK).


07.02.2018

Koalitionsvertrag mit positiven Perspektiven für die Krankenhäuser (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


05.02.2018

Kleine Anfrage zur Situation der Krankenhäuser (Bundestag).


05.02.2018

Investitionsstau von über 500 Millionen Euro in Bremer Kliniken (Weser-Kurier).


01.02.2018

Bundesländer müssen endlich ihrer Investitionskostenverpflichtung gerecht werden (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


26.01.2018

Evangelisches Krankenhaus Göttingen Weende habe sich zur regionalen Marke entwickelt (Hessische Nachrichten).


20.01.2018

Keiner wisse etwas: War das versprochene Milliarden-Paket für die NRW-Krankenhäuser nicht mit dem Kommunalministerium abgestimmt? (RP-Online).


11.01.2018

Bayerischer Krankenhausplanungsausschuss: Planungsrelevante Qualitätsindikatoren nur dort, wo sie für Bayern taugen (Ärztezeitung).


11.01.2018

Krankenkassen wollen Gesamtkonzept für Pflege im Krankenhaus (GKV-Spitzenverband).


11.01.2018

Nordrhein-Westfalen: Investitionskostenfinanzierung solle bis 2021 auf 765 Millionen Euro jährlich anwachsen (Deutsches Ärzteblatt).


02.01.2018

Die Krankenhausgesellschaft Brandenburg fordert mehr Hilfe bei der Digitalisierung der Krankenhäuser (Focus).


22.12.2017

Krankenhausfinanzierung: Ursache der Malaise sei die duale Finanzierung (Handelsblatt).


21.12.2017

Rheinland-Pfalz: Kein Schließungsplan für kleine Kliniken (Volksfreund).


20.12.2017

Gesellschafterversammlung des Gemeinschaftsklinikums Mittelrhein gibt grünes Licht für die Ein-Standort-Lösung (Pressemitteilung).


Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×