Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH ×

 

Mittwoch, 28.02.2007

Innovativste Klinikapotheke Europas eingeweiht (Informationsdienst Wissenschaft).

- - - - - -

Krampfader-Operationen oft mangelhaft ausgeführt. Zwei von drei Zweitoperationen an Krampfadern sind auf unsaubere Arbeit der Chirurgen zurückzuführen (Venenzentrum Uniklinik Bochum, PDF, 53 kB).

- -

Kodierleitfaden Augenheilkunde. Vielen Dank an Herrn Kremer für den Hinweis (Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft, PDF, 479 kB).

Bremen: Berater-Connections beim Klinik-Skandal - Um den Neubau des Klinikums Mitte bewirbt sich die Firma Vamed. Vorbereiten sollte das Verfahren deren Tochter (TAZ).

- - - -

Wie AG entscheiden - Plädoyer für starkes Krankenhaus-Management (Main Rheiner).

- - -

Hamburg / Lübeck: "Fusion der Uni-Kliniken wirkungslos" (Hamburger Abendblatt).

- - -

Kelheimer Goldbergklinik Website laufen Ärzte davon (Mittelbayrische).

- - - -

Wie ökonomisches Denken das Gesundheitswesen verändert / Diskussionsveranstaltung über die Gratwanderung zwischen Effizienz und Rationierung (Ärztezeitung).

- - - -

eco-call: Neuer Terminmanagement-Service für die Arztpraxis (Verivox).


Der Mensch, unvollkommener Kostenfaktor - Diskussion über den Menschen im Gesundheitswesen: "Kostenfaktor oder Ebenbild Gottes" (Passauer Neue Presse).

- - -

DKG zu angeblichen Fehlkodierungen in Krankenhäusern - Neuregelung der MDK-Prüfungen wichtiger Beitrag zum Bürokratieabbau (DKG).

- - -

Report Mainz: TV-Beitrag zu Abrechnungstricks im Krankenhaus ansehen (SWR).

Bremen: Matthias Gruhl lässt Klinik-Aufgaben ruhen (Syke).

- - - -

Helios-Klinikum Siegburg Website: Kilian muss Chefsessel räumen (Kölner Stadtanzeiger).

- -

Ev. Krankenhaus Unna Website: Klinik investiert in neue OP-Säle (WAZ).

-

Krankenhaus Gaildorf Website verliert die Chirurgie und ist gesichert (Backnanger Kreiszeitung).

-

Überzeugungstäter bei Ratiopharm (Financial Times Deutschland).

- - -

Unna: Katharinenhospital Website expandiert weiter (Westfälische Rundschau).

Bitter: Krankenhaus in Furth Website macht dicht (Mittelbayrische).

-

Vivantes will Praxen keine Konkurrenz machen (Ärztezeitung).

- - -

Microsoft kauft Suchmaschine für Gesundheitsthemen (Heiseverlag).


oncampus arbeitet mit UKSH und Dräger Medical zusammen (HL-Live).

-

McKesson erster Anbieter der Red Hat Enterprise Healthcare Platform - Linux-Lösung senkt IT-Betriebskosten im Gesundheitswesen (Hochrhein-Zeitung).

-

In Reha-Einrichtungen wurden 2005 am häufigsten Arthrosen behandelt (Destatis).

-

"Grundlagen des DRG-Systems für Neueinsteiger" am 21.03.2007 (Mitarbeiter der Verwaltung) und am 22.03.2007 (Ärzte und Pflegekräfte) in Münster: Systematik des DRG-Systems mit ausführlichen Fallbeispielen und Hinweisen für eine sachgerechte Kodierung (HC&S AG Münster).

NEU: Seminar "Interne Budgetierung und Kostencontrolling" am 18.04.2007 in Münster für Führungskräfte und Mitarbeiter des (Medizin-) Controllings: Methoden für die interne Budgetierung und das Kostencontrolling auf Basis der InEK-Kostenprofile (HC&S AG Münster).

Dienstag, 27.02.2007

Abrechnungstricks im Krankenhaus - Wie die Kassen geschröpft werden (Report Mainz, Report-Mainz-Forum).

Die Krankenhäuser sollen mehr im Verwaltungsbereich einsparen (Iserlohner Kreisanzeiger).

- - -

DocMorris eröffnet erste Filiale in Nordrhein-Westfalen (Deutsches Ärzteblatt).

-

Versteigerung: Eine Klinik auf dem Seziertisch (NRZ).

-

Medizintechnologiebranche 2006: Gemeldetes Umsatzwachstum der BVMed-Unternehmen bei 4,3 Prozent (Verbände Forum).

- - -

Rehabilitation: Aus der Klinik ins Firmenpraktikum (Uniprotokolle).

- -

Günstige Bluthochdruck-Arzneien sind oft wirksamer. Grazer Studie zu Bluthochdruck-Arzneien zeigt, dass teure Medikamente nicht immer die beste Wirkung haben (Kleine Zeitung).


Intensivseminar: "Vertragsarztrechtsänderungsgesetz (VÄndG) und GKV-Wettbewerbsstärkungsgesetz (GKV-WSG): Neue Spielregeln für Wettbewerb und Kooperation an der ambulant-stationären Schnittstelle!" 15.03.2007 Mainz, 16.03.2007 Nürnberg u. 26.04.2007 Hannover. Referenten: Dr. med. B. Rochell, KBV Berlin, RA O. Rüdell, Kanzlei Preißler, Ohlmann & Partner, Dipl.-Kfm. K. Abel, Geschäftsführer Ambulanzzentrum UKE GmbH, Hamburg (RSMedicalConsult).

"Abrechnung ambulanter Operationen und stationsersetzender Maßnahmen nach § 115b SGB V" am 22.05.2007 in Münster für Mitarbeiter der Patientenverwaltung, Leistungsabrechnung, des Controllings und Medizincontrollings: Vollständige und richtige Abrechnung ambulanter Leistungen nach § 115b SGB V. Referentin: Helga C. Brüwer, Versmold (HC&S AG Münster).

Seminar: "Betriebswirtschaft im Krankenhaus" am 15.03.2007 in Münster für Neueinsteiger aus allen Bereichen des Krankenhauses: Überblick über die ökonomischen Zusammenhänge und Rahmenbedingungen eines modernen Krankenhausmanagements (Krankenhausfinanzierung, DRG-Systematik, Controlling etc.) (HC&S AG Münster).

Montag, 26.02.2007

Das Klinikum Leverkusen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / n Arzt / Ärztin als Medizincontroller / -in (Stellenanzeige).

Kranksein de luxe. Geht der deutsche Patient künftig nicht mehr in die Klinik, sondern ins Hotel? Für die Krankenhäuser wäre das eine massive Kostenersparnis (Die Zeit).

- - - -

Mit einem elektronischen Auftragsbearbeitungssystem in den Stationen hat das Uniklinikum Göttingen Website das sehr fehleranfällige und teure ­Papierformularwesen abgeschafft (InformationWeek).

- - - -

Kreis Pinneberg: Markt-Offensive der Kliniken - Einkaufstour bei Pflegeheimen (Hamburger Abendblatt).

-

Aurich Website/ Emden Website: Streit zwischen Kliniken (Ostfriesische Nachrichten).

- - -

Im Land der Ahnungslosen (FAZ).

- - -

Vereinbarung gemäß § 137 Abs. 1 Satz 3 Nr. 6 SGB V über Inhalt und Umfang eines strukturierten Qualitätsberichts für nach § 108 SGB V zugelassene Krankenhäuser (G-BA).


Weiden. Neue Erlöse noch wichtiger als Sparen - Interview mit dem Vorstand der Kliniken Nordoberpfalz AG Website / 2009 "schwarze" Zahlen (Oberpfalznetz).

- - -

Frankenberg: Krach in der Koalition um Kreisklinik Website- Kreistag beschließt: Mit Korbach über Fusion verhandeln (Hessische Nachrichten).

-

Asklepios-Klinik St. Georg steht vor einer Umstrukturierung (Hamburger Abendblatt).

- - -

Verband meldet weniger Ärzte in Ostdeutschland - Minus 3,1 Prozent auf 6739 niedergelassene Allgemeinmediziner (Mitteldeutsche Zeitung).


Sonntag, 25.02.2007

Das Wichtigste zum Kodieren, DRG und DKR in einem 1-Tages-Inhouse-Seminar. Speziell für Häuser mit häufigem Wechsel an Berufsanfängern (MeDoKu).

Samstag, 24.02.2007

"Pain-Nurse" kontrolliert Wirkung der Medikamente. Asklepios Paulinen Klinik Website erhält Zertifikat Qualitätsmanagement Akutschmerztherapie / Ziel: Unnötige Qualen vermeiden (Main Rheiner).

- - -

Beschäftigte großer Firmen v. falschen Betriebsärzten behandelt (Yahoo).

- -

Trossingen: Stimmung zwischen Wut und Hoffnung (Schwäbische Zeitung).

-

Freitag, 23.02.2007

Gesundheitsreform: Ministerium bereitet sich auf Ersatzvornahmen vor (Deutsches Ärzteblatt).


Der wöchentliche myDRG-AudioCast zu Gesundheitswirtschaft und Gesundheitswesen - Ausgabe KW 08 | 2007, Länge: 6'24 (Download).

Linkempfehlung: Wissensbasierte Suchmaschine für Mediziner (MeshPubMed).

Die Auseinandersetzung um die Digitalisierung des Gesundheitswesens (Heiseverlag).

- -

Trossingen: Wäsche-Deal war seit 2005 eingefädelt (Schwäbische Zeitung).


Lauterbach: Honorarabschläge bei Bevorzugung von Privatpatienten (Deutsches Ärzteblatt).

- - -

Neumarkter Klinikum Website: Fünfter Klinik-Abschnitt / Bau belastet Landkreis-Kasse / Keinerlei Defizite (Mittelbayrische).

- -

Mainz: "Mit Uniklinik kein Gewinn zu machen" - Geschäftsführer der Landesärztekammer sieht Reformpläne der Landesregierung kritisch (Main Rheiner).

- - - - - -

Ulla Schmidt im St. Anna-Hospital: Erstes deutsches Zentrum für Viszeralmedizin zertifiziert (Herner Netz).

- -

Klinik sieht sich für die Zukunft gerüstet - St. Marienkrankenhaus Lampertheim Website fängt Kostensteigerungen ohne Entlassungen auf (Main Rheiner).

- - - - -

Gesundheitsreformen in Mitteleuropa: In Tschechien soll ab 2008 das Gesundheitswesen umgestaltet werden (Prager Zeitung).


Hamburger Tropeninstitut gewinnt weltweit operierendes Unternehmen für reisemedizinische Dienste (Presseportal).

Qualitätssicherung in Kliniken auf Erfolgskurs - KTQ® zertifiziert 500. Krankenhaus (DKG).

-

Irland: Computerprobleme gefährden Patientenleben (Deutsches Ärzteblatt).


Kassel: Neues Krankenhaus Website wird besichtigt. Nach mehr als zwei Jahren Bauzeit ist der größte Krankenhaus-Neubau in Hessen weitestgehend fertig (Hessischer Rundfunk).


4. Technologie-Tag in Teltow mit Schwerpunkt Medizintechnik (Märkische Allgemeine).

- - -

Wissen im Krankenhaus klug managen (Uniprotokolle).

Discount-Apotheken System "easyApotheke" auf Expansionskurs / Vorreiter gegenüber DocMorris (Presseportal).

- - -

Neue Kommunikationsplattform für Gesundheits-IT-Experten: eHealth-Spezialist startet ICW Developer N (Firmenpresse).

- -

Fachklinikum Uchtspringe Website mit neuer Abteilungsstruktur - Klinik setzt verstärkt auf fachärztliche Kompetenz (Volksstimme).


Berlin-Tegel: Gefangener in JVA-Klinik gestorben / Medizinische Versorgung in Klinik zu teuer? Illegaler Medikamentenhandel Bediensteter? (Tagesspiegel).


FH Bielefeld erforscht gefragte Kompetenzen in Gesundheitsberufen (NRZ)

-

Wedel-Film kritisiert Unmenschlichkeit im Krankenhaus (Digitalfernsehen.de).


Kaysers | Consilium
"Entgeltverhandlung 2007 - Vorbereitung und Strategie" mit den Dozenten Dipl.-Kfm. (FH) Peter Falkenberg, Leiter Kompetenzcentrum Budgetverhandlungen, Sana Kliniken GmbH & Co. KGaA und Ulrich Neumann, Regionaldirektor AOK Westfalen-Lippe (Flyer | Anmeldung).

Donnerstag, 22.02.2007

Wie sind die Mindestmerkmale zum OPS-Kode 8-987 "Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE]" zu verstehen? (DIMDI FAQ).

- - -

Bayerwald-Klinik Website beißt vor Arbeitsgericht auf Granit. Richterin: So nicht! (Mittelbayrische).

- - - -

Nicht auch mal dran gedacht? Serbien: Ärzte prügeln sich im OP (News).

Werdohl: Schließung ist offenbar vom Tisch - Zehn Betten weniger in der Werdohler Stadtklinik Website (Westfälischer Anzeiger).

-

Klinikum Darmstadt Website: 2006 ein Minus von 2,2 Millionen Euro. Für 2007 steht ein Defizit von knapp acht Millionen Euro im Haushalt (Echo Online).

- - - - -

iSoft kooperiert bei der Einführung des Mobile Clinical Assistant mit Intel und Motion Computing (Yahoo).

- - -

Diskussion um Parallelnarkose-Verfahren - Winn: Fachärzte bleiben Fachärzte (Hartmannbund).

- - -

Klassenkampf im Wartezimmer (Oberbayrisches Volksblatt, WIdO-Ergebnisse, PDF, 358 kB).

- -

Bad Kötztinger Website Klinik-Neubau bricht alte Fronten auf (Mittelbayrische).

- - -

Der jüngste Bericht (Anm.d.R.: zu Antihypertensiva) des IQWiG geht wieder einmal an Praxis, Patienten und Gesetz vorbei (Verband Forschender Arzneimittelhersteller).

- - - - -

IQWiG: Eine Schleife mehr im Verfahren (AOK Gesundheitspartner).

- - - - -

Nutzen bei ältesten Blutdrucksenkern am besten belegt. Diuretika sind die blutdrucksenkenden Wirkstoffe mit dem am besten belegten Nutzen (IQWiG, Kurzfassung Vorbericht, PDF, 560 kB).

- -

Ärzte und Kliniken in Niederbayern gründen Gesundheitsunternehmen - Integrierte Versorgung soll besser genutzt werden (Ärztezeitung).

- - -

Bundeswehr-Ärzte in Sorge: Wachsende Personal-Engpässe versetzen Sanitätsdienst in Unruhe (Ärztezeitung).

- - -

Intel-Technologie sorgt für verbesserte Patientenbetreuung in Krankenhäusern (Hartware.de).

- - -

Intel und Motion Computing stellen Tablet PC für die Krankenpflege vor - Alltagsaufgaben von Klinikpersonal sollen automatisiert werden (Internet.com).

- -

Der virtuelle Arztbesuch. Automatische Diagnosen aus dem Internet könnten die Zukunft der Medizin sein (Financial Times Deutschand).

- - -

Verfahren gegen 63 Ärzte in Thüringen (MDR).


Reportage im Katharinen-Hospital Willich Website: Betten machen, Blutdruck messen - Fünf Frauen versorgen morgens die erwachenden Patienten in der Chirurgie (Westdeutsche Zeitung).


Evangelische Kliniken vor wirtschaftlich harter Zukunft (Ev. Luth. Landeskirche).

- -

Auf Goldsuche. Niedergelassene Ärzte tun neue Einnahmequellen auf, weil die gesetzliche Krankenversicherung immer weniger zahlt (Financial Times Deutschland).


Starker Schub zu ambulanter Therapie - Klinik-Arzneimarkt wächst vor allem in Ambulanzen (Ärztezeitung).

- -

Klaus Kirschner einstimmig zum Errichtungsbeauftragten Spitzenverband Bund bestellt (VdAK).

-

Verband der Selbstständigen lobt Gesundheitsreform (Handelsblatt).


Intensivseminar: "MDK-Prüfungen im G-DRG-System: Einzelfälle und Stichproben mit Praxisbeispielen" am 01.03.2007 in Nürnberg. Auch unter Berücksichtigung aktueller Regelungen in bundesweit gültigen Verträgen und Empfehlungen zu diesem Thema (z. B. Ambulantes Operieren) (RSMedicalConsult).

Kodierworkshop speziell für das Fachgebiet der Inneren Medizin. Anhand von Fällen wird das Zusammenspiel von Kodierregeln und Kodierwerken vermittelt. Grundkenntnisse sind Voraussetzung (Medizinische Dokumentation Kuypers).

Intensivseminar: "Ambulantes Operieren im Krankenhaus kostendeckend und sogar mit Gewinn!" auch unter Berücksichtigung des neuen Vertrages nach § 115b SGB V zum Ambulanten Operieren ab 1. Oktober 2006. Am 22.03.2007 in Mainz (RSMedicalConsult).

Mittwoch, 21.02.2007

Kassen-Patienten müssen warten (Kölner Stadtanzeiger).

- -

Die Klinikum St. Elisabeth Straubing GmbH sucht für das Team der Stabstelle Medizincontrolling zum nächstmöglichen Termin einen / eine Medizin-Controller / -in (Stellenanzeige).

Kiel. Für das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein Website wird für einen begrenzten Zeitraum ein Sanierungsberater bestellt (Klinikmarkt).

- -

Barby: Was bewegt einen Kanadier dazu, sich in ein Flugzeug zu setzen, mehrmals zwischenzulanden, um dann in einem ostdeutschen 4440-Seelennest die Klinik Website aufzusuchen? (Volksstimme).

- - - - -

Was kostet die Gesundheitskarte wirklich? (AOK Gesundheitspartner).

- - -

Chefärzte - vom Aussterben bedroht? Tradierte Hierarchien haben derzeit wenig Platz. Stirbt der Chefarzt also aus? (DocCheck).

- - - - - - -

Investoren zeigen sich interessiert - Uniklinik als Handelsware/Gesetzentwurf steht (Main Rheiner).

- - - -

Frankenberg: Neuer Interessent für das Kreiskrankenhaus Website (Waldeckische Landeszeitung).

- - - - - -

Konfessionelle Trägerschaft: Im Krankenhaus Nächstenliebe leben - Bischof Dr. Gebhard Fürst hielt im Caritas-Krankenhaus einen wegweisenden Vortrag (Fränkische Nachrichten).

- -

Triumph der Ökonomie - Der Staat verliert das Interesse an der Gesundheit der Bürger, prophezeit der Medizinhistoriker Unschuld (Tagesspiegel).

- - - -

Mainz: Als Arbeitgeber einer der Größten - Doch das Uniklinikum Website baut massiv Stellen ab (Main Rheiner).

- - - -

Londoner Klinik plant Einsatz von Wi-Fi-Ortung (ZDNet).

- - - - -

Schavan: "Gesundheitsforschung führt zu besserer medizinischer Versorgung und senkt die Kosten im Gesundheitswesen" (Informationsdienst Wissenschaft).

-

Studie: Medizinische Versorgung wird 2007 schlechter und teurer (Presseportal).


Privatisierung als letzte Rettung? Sparen allein führt die Mainzer Universitätsklinik nicht aus der Krise / Ringen um Profil (Main Rheiner).

- - - - -

Italien: HIV-positive Organe bei Patienten eingepflanzt (Die Welt).

- -

887000 Mahnungen wegen nicht gezahlter Praxisgebühr (Deutsches Ärzteblatt).

-

Gesundheitsreform forciert Medikamentenkauf im Internet (Presseportal).

- - - -

Arzneimittelausgaben in den Klinikambulanzen wachsen zweistellig (Deutsches Ärzteblatt).

- -

Im Biotech-Sektor steckt noch Potenzial (Handelsblatt).

-

Öffentliche Ausschreibung im Rahmen des Schwerpunktes "Stärkung der Pflege im Krankenhaus": Studie zu den Handlungsfeldern in der Krankenhauspflege (Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Familie und Frauen des Landes Rheinland-Pfalz).


Effiziente Softwareunterstützung: Schnell und sicher zum strukturierten Qualitätsbericht gemäß § 137 SGB (3M-HIS).

DKI-Seminar "Ambulanz-Controlling im Krankenhaus" 19.04.2007 in Düsseldorf / 02.07.2007 in Hannover. Aktuelles Know-how zu Planung und Umsetzung eines Ambulanz-Controllings mit gängigen EDV-Programmen (DKI).

"Grundlagen des DRG-Systems für Neueinsteiger" am 21.03.2007 (Mitarbeiter der Verwaltung) und am 22.03.2007 (Ärzte und Pflegekräfte) in Münster: Systematik des DRG-Systems mit ausführlichen Fallbeispielen und Hinweisen für eine sachgerechte Kodierung (HC&S AG Münster).

Intensivseminar: "Vertragsarztrechtsänderungsgesetz (VÄndG) und GKV-Wettbewerbsstärkungsgesetz (GKV-WSG): Neue Spielregeln für Wettbewerb und Kooperation an der ambulant-stationären Schnittstelle!" 15.03.2007 Mainz, 16.03.2007 Nürnberg u. 26.04.2007 Hannover. Referenten: Dr. med. B. Rochell, KBV Berlin, RA O. Rüdell, Kanzlei Preißler, Ohlmann & Partner, Dipl.-Kfm. K. Abel, Geschäftsführer Ambulanzzentrum UKE GmbH, Hamburg (RSMedicalConsult).

NEU: Seminar "Interne Budgetierung und Kostencontrolling" am 18.04.2007 in Münster für Führungskräfte und Mitarbeiter des (Medizin-) Controllings: Methoden für die interne Budgetierung und das Kostencontrolling auf Basis der InEK-Kostenprofile (HC&S AG Münster).

DKI-Seminar "Abrechnung ambulanter Leistungen nach dem EBM 2000plus" 20.04.2007 in Düsseldorf. Neueste Informationen und Praxistipps für die erfolgreiche Abrechnung. Sie können Ihre individuellen Fragen vorab übermitteln (DKI).

Dienstag, 20.02.2007

MHH-Chirurgen verpflanzen vierte Lunge beim selben Patienten (Medizinische Hochschule Hannover).

Studie: Von der Kettensäge ans Skalpell - Ärzte mit Videospielerfahrung operieren besser. Bevor Sie sich das nächste Mal in einer Klinik unters Messer begeben, fragen Sie Ihren Chirurgen doch lieber erst nach seinen Fähigkeiten im Umgang mit der Kettensäge (TelePolis).


Whitepaper: Tablet PCs im Gesundheitswesen (Motion Computing).

- -

IT and Healthcare (Intel).


Zertifikate und kein Ende… aber halten sie auch, was sie versprechen? Autor: Prof. Dr. Hans-Konrad Selbmann. Die deutschen Krankenhäuser können sich inzwischen um eine Vielzahl von Zertifikaten bewerben (Klinikmarkt, PDF, 512 kB).


Philips rüstet psychiatrische Klinik mit dynamischem Licht aus - Licht und Gesundheit Wachstumstreiber im Leuchtengeschäft (Pressebox).

-

Gesunde Einnahmenentwicklung im Klinikum Heidenheim Website: Auslastung könnte kaum besser sein. Trotz einer etwas niedrigeren Patientenzahl und höherer Verweildauer geht die Rechnung auf (Heidenheimer Zeitung).

- - - - - -

Leipzig: Bundeswehrkrankenhaus Website schließt - künftige Nutzung noch unklar (Leipziger Volkszeitung).

- -

Gütersloh Website: Weichenstellung für das Klinikum (Die Glocke).

Ärzte sehen Medizinisches Versorgungszentrum als Bedrohung (Ärztezeitung).

- - -

Kassen wollen bei ambulanten OPs die Schiedsamtsvorgabe torpedieren. Per Klage versuchen Kassen, eine generelle extrabudgetäre Vergütung zu verhindern (Ärztezeitung).

-

Druck auf unsaubere Kliniken in Irland steigt - Krankenhäuser müssen Infektionszahlen veröffentlichen (Ärztezeitung).

- - - -

Klinik Naila: Auch Männer wollen Teilzeit (Frankenpost).


Die israelische HMO, "Maccabi Healthcare Services", stellt HMOs auf der ganzen Welt ihr medizinisches Informations- und Managementsystem zur Verfügung (Presseportal).

-

Kleine Hilfsmittel-Hersteller unter Druck. Zunehmende Kartellbildung im Gesundheitswesen nach der Gesundheitsreform? (Ärztezeitung).

- - - - - - -

Deutsche stehen auf Naturheilmittel - 40 Prozent aller in Europa verkauften Naturarzneien gehen über deutsche Tresen (Presseportal).

- -

Diabetes: DMP lohnt sich - Gute Zahlen nach drei Jahren "Disease Management Programme" (Presseportal).

- -

Schließung bei wenig Geburten - Kleinen Entbindungsstationen in märkischen Kliniken droht das Aus (Märkische Allgemeine).

-

Neuer Vivantes-Chef Bovelet will Stellung des Klinikkonzerns als Gesundheitsdienstleister weiter ausbauen (Vivantes).

- - - -

Rehabilitation mit mehr Lebensnähe (Yahoo).


Kaysers | Consilium
"Entgeltverhandlung 2007 - Vorbereitung und Strategie" mit den Dozenten Dipl.-Kfm. (FH) Peter Falkenberg, Leiter Kompetenzcentrum Budgetverhandlungen, Sana Kliniken GmbH & Co. KGaA und Ulrich Neumann, Regionaldirektor AOK Westfalen-Lippe (Flyer | Anmeldung).

Montag, 19.02.2007

Lesetipp: Die Gesundheitsausgaben explodieren? Gut so! (Handelsblatt, Download der Studie "The Value of Life and the Rise in Health Spending" (Handelsblatt, PDF, 320 kB).

- -

Groupen, bis der Arzt kommt (Deutsches Ärzteblatt).

-

fasnaach.jpg

Bundestagsdrucksache: Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage Abgeordneter und der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zum DRG-System (Bundestag, PDF, 160 kB).

- - - - - -

Rhön-Konzern: Kapitalismus im Krankenhaus (Stern).

- - - - - - - - - - -

Zahl der Krankenhausbetten in Bayern weiter gesunken (Frankenpost).


Gestaltung nicht den Kliniken überlassen - FDP fürchtet um Gesundheitsstandort Salmünster (Fuldaer Zeitung).

- -

Günter Verheugen: "Mittelstand ist Motor für neue Arbeitsplätze" (Handelsblatt).


Belzig: Ärger um Lenkungsgruppe, die den Krankenhaus-Verkauf Website begleiten soll (Märkische Allgemeine).

- - -

Weilburg: Grüne weisen Bürgermeister-Kritik zurück - Enges Denken gefährdet Klinik Website (Nassauer Tageblatt).

- - -

Jena: Uniklinikum Website geht jetzt neue Wege (Thüringer Landeszeitung).

- -

Hoppe: Politik riskiert Dauerkonflikt im Gesundheitswesen (Verbände-Forum).

-

Die Welle der Alten überrollt die Medizin (Kleine Zeitung).

-

Der Informationsbedarf zur Auswahl eines Arztes oder Krankenhauses ist groß, das Angebot jedoch mangelhaft (OpenPR).


Sofia: Ärzte fordern in landesweiten Protesten höhere Gehälter (Bulgaria.de).

- -

Aktuell erschienen: Der Kodierleitfaden Pneumologie von Bischoff et al., 4. Auflage, im Medizificon Verlag, Mannheim, mit den Aktualisierungen für das Jahr 2007 (Medizificon Verlag).

Kaysers | Consilium
"Entgeltverhandlung 2007 - Vorbereitung und Strategie" mit den Dozenten Dipl.-Kfm. (FH) Peter Falkenberg, Leiter Kompetenzcentrum Budgetverhandlungen, Sana Kliniken GmbH & Co. KGaA und Ulrich Neumann, Regionaldirektor AOK Westfalen-Lippe (Flyer | Anmeldung).

3M HIS - Kostenlose Workshops zur Erstellung des strukturierten Qualitätsberichts (3M HIS).

Sonntag, 18.02.2007

"DRG für Beginner": Das Original seit 1/2005. Kodieren, Dokumentieren, Groupen, Fallzusammenführung. Kompakt und in bewährt guter Qualität: 3-tägiges Workshop-Seminar für Krankenhausmitarbeiter, z.B. vom 23.04.-25.04.2007 bei Potsdam (MeDoKu).

Samstag, 17.02.2007

Duisburg: Gesundes Krankenhaus Website (NRZ).

- - - -

Gesundheitsreform kann im April in Kraft treten (Reuters).

- - -

Kreiskliniken Esslingen Website: Vom respektvollen Umgang mit Patienten / Neues Leitbild findet im Krankenhaus-Betriebsausschuss ungeteilte Zustimmung / Grüne für Fusion (Teckbote).

- - - -

Wittmund: Reform trifft Klinik Website hart - Weitere Einsparungen unabwendbar (Harlinger Anzeiger).

- - - -

Viechtach: Auslastung des Krankenhauses Website erneut gestiegen (Passauer Neue Presse).

- - - - - - - -

Leiharbeit am Essener Klinikum Website: Feste Verträge künftig nur für Ärzte und Schwestern (Tagesspiegel).

- - -

Essen Website: Uniklinik-Tochter wird zum Streitfall (NRZ).

- - - -

MATERNUS-Kliniken. Aufsichtsrat stimmt Verkauf der Rehabilitationsklinik Website zu (Optionsscheine-Check).

- -

Pfaffenhofen: Jeden Tag mit Freude in die Klinik Website (Donaukurier).

- - - - -

Umckaloabo: Making of... a Wundermittel (Financial Times Deutschland).

- - - - -

DKG zum Beschluss des Bundesrates zur Gesundheitsreform (DKG).

- - - - - - -

Leitfaden zur Handhabung von Datenträgern mit Patienteninformationen (Deutsche Röntgengesellschaft, PDF, 140 kB).


DKG zur zukünftigen Arbeit des Gemeinsamen Bundesausschusses (DKG).

-

The London Clinic entscheidet sich für RTLS von Ekahau zur Lokalisierung wertvoller Sachwerte (Presseportal).

- -

CSI und Co. lösen Bewerbungswelle auf Rechtsmedizin aus (Deutsches Ärzteblatt).


Verband Deutscher Betriebs- und Werksärzte (VDBW) distanziert sich von falschen Ärzten (Klinikmarkt).

-

Gesundheitsreform: Was ist der neue Rechtsanspruch auf Rehabilitation wert? (Presseportal).

- - - -

Mit Management-Know-how zur Gesundheits-Karriere. Frauen können sich für die Weiterbildung "Managementkompetenzen im Gesundheitswesen" an der Uni Witten / Herdecke bewerben (Innovations-Report).

-

Vor Krankenhaus-Aufenthalt eine Checkliste anlegen (Kölner Stadtanzeiger).


Plastische Chirurgie mit Kassenzulassung - Klinik in Leipzig eröffnet (Krankenkassenratgeber).


Vergütung der Belegärzte soll ab dem zweiten Quartal 2007 steigen (Deutsches Ärzteblatt).


REDIA-Studie II: Auswirkungen der DRG-Einführung auf die medizinische Rehabilitation (LIT-Verlag).

Freitag, 16.02.2007

Deutscher Bundesrat stimmt Gesundheitsreform 2007 zu (BMG).

- - -

Bundesrat stimmt Gesundheitsreform zu (Reuters).

- - -

Der wöchentliche myDRG-AudioCast zu Gesundheitswirtschaft und Gesundheitswesen - Ausgabe KW 07 | 2007, Länge: 7'07 (Download).

-

Einladung zum 6. get together am 18.04.2007 in Berlin. Die Deutsche Gesellschaft für Medizincontrolling e.V., das Forum mydrg.de und das Portal medinfoweb.de laden in diesem Jahr zum sechsten Mal Mitglieder, Nutzer, Medizincontroller und Vertreter von Verbänden und Institutionen zum get together nach Berlin ein (DGfM).

Boom bei Medizintechnik lockt Beteiligungsgesellschaften (FAZ).

- - - - - - - - - -

Göppingen: Klinik Website übt scharfe Kritik an AOK (Südwest-Aktiv).

- -

Kärnten verstärkt Gesundheitskooperation mit Norditalien und Slowenien (Kleine Zeitung).


Gesundheitsreform als Wachstumsmotor und Jobgenerator. Ökonomen sehen Chance für zweiten Gesundheitsmarkt außerhalb der GKV (Ärztezeitung).

- - - - -

Bremen: Belegschaft des Krankenhauses Links der Weser Website: Holding dient nur dem Klinikum Mitte (Syke).

- - - - - -

Ab 1. Juli nur noch ambulante Eingriffe. Aufsichtsrat beschließt Verlagerung der stationären Versorgung vom Krankenhaus Salmünster Website nach Schlüchtern (Fuldaer Zeitung).

- - - - - - - -

Zukunft der Krankenhausversorgung: Umstellung auf Monistik noch keine beschlossene Sache (Deutsches Ärzteblatt).

- - - -

Palliativersorgung: Vertrag zur integrierten Versorgung in Thüringen (Deutsches Ärzteblatt).

-

Eckernförde: "Krankenhaus Website auf einem gutem Kurs" (Kieler Nachrichten).

- - - - -

Vage Aussicht fürs Krankenhaus - 64 Betten werden bis 2009 von Rottenburg ans Uniklinikum Website verlagert (Schwäbisches Tageblatt).

-

Bad Schwalbach: Krankenhaus zählt mehr Patienten (Aar-Bote).

- - -

Brandenburgs Mediziner zunehmend ohne ärztliche Tätigkeit (Deutsches Ärzteblatt).

-

Mainz: Ringen um den richtigen Kurs - Die Orthopädie-Pläne und das Profil der Uni (Main-Rheiner).

- - - - -

Grundfreiheiten der EU-Bürger müssen auch für Leistungsträger im Gesundheitswesen gelten (Verbände-Forum).

- - -

Neubau Nürtingen Website um 7 Prozent teurer - Erneut Rotstift gefragt (Teckbote).

- -

Gesundheitsbericht: Kreis Lauenburg ist durchweg gut versorgt (Lübecker Nachrichten).


UK S-H baut Patientenhotel am Campus Lübeck (Informationsdienst Wissenschaft).

- - - - -

Knieprothesen auch in Website Lauterbach (Fuldaer Zeitung).


Stuttgart: Gemeinderat beschließt Neubau des Klinikums (Stuttgarter Nachrichten).

-

Neuer TV-Sender für Gesundheitsthemen startet (Yahoo).

-

Kalinka: "Bin nicht gegen Förderverein für die Klinik Website Preetz" (Kieler Nachrichten).


Assistance Barometer 2007: Zukunftsmarkt Gesundheit und Senioren (Presseportal).


Weiss Krankenhausberatung GmbH: Intensivseminare "DRG-basierte Budgetplanung und Praxis-Check-Up zur Umsetzung des Arbeitszeitgesetzes / TV" am 20.03.2007 und "Leistungsbezogene Personalbedarfsberechnung im DRG-Zeitalter" am 21.03.2007 in Frankfurt (Flyer).

Kaysers | Consilium
"Entgeltverhandlung 2007 - Vorbereitung und Strategie" mit den Dozenten Dipl.-Kfm. (FH) Peter Falkenberg, Leiter Kompetenzcentrum Budgetverhandlungen, Sana Kliniken GmbH & Co. KGaA und Ulrich Neumann, Regionaldirektor AOK Westfalen-Lippe (Flyer | Anmeldung).

Donnerstag, 15.02.2007

Arab Health: Gesundheitswirtschaft setzt auf die Golfregion (Die Welt).

- - - -

Neuer Vivantes-Chef will Sanierung des Klinikkonzerns fortsetzen (Berlin Aktuell).

- - -

Holodisk: 300 Gigabyte auf einer Scheibe (Yahoo).

-

Bochum: Uni-Kliniken Website haben Qualität jetzt schriftlich (Westline).


Praxen als Erlebnisoasen (Financial Times Deutschland).

- - -

Frankenberg: Korbach bietet 1 Euro für Klinik (Hessische Nachrichten).

-

Komplementärmedizin: Nach klaren Regeln (Financial Times Deutschland).


Krankenhaus Dresden-Neustadt: GmbH-Gründung verhindern (sozialismus.info).

- - - - -

Schwandorf: Vom Landrat kein Beifall für die CSU (Oberpfalznetz).

-

Cham: Freie Wähler klagen gegen den Krankenhaus-Beschluss (Mittelbayrische).


HOCHTIEF-Tochter Turner mit Gesundheitsaufträgen über 243,6 Millionen Euro (Finanznachrichten).


Laborwerte und klinische Untersuchungen verschlüsseln mit dem neuen LOINC-System (DIMDI).


Lünen: Klinik Website ortet freie Betten in Sekunden (Westline).

-

Weiss Krankenhausberatung GmbH: Intensivseminare "DRG-basierte Budgetplanung und Praxis-Check-Up zur Umsetzung des Arbeitszeitgesetzes / TV" am 20.03.2007 und "Leistungsbezogene Personalbedarfsberechnung im DRG-Zeitalter" am 21.03.2007 in Frankfurt (Flyer).

Kodierworkshop mit gemeinsamer Bearbeitung von Fällen. Dadurch wird fundiert das Wissen zum Zusammenspiel von Kodierregeln, ICD-10 und OPS vertieft. Aufteilung für operative und nichtoperative Fächer. Grundkenntnisse erforderlich (MeDoKu).

"Medical Business Management" von 04/2007 bis 07/2007 in Stuttgart (Akademie für Wissenschaftliche Weiterbildung).

"Personalbedarfsanalyse im Krankenhaus" am 07.03.2007 (Praxisworkshop am 08.03.2007 in Münster für Mitarbeiter des (Medizin-) Controllings und der Personalabteilung: Überblick über die aktuellen Methoden der Personalbedarfsrechnung im Krankenhaus (HC&S AG Münster).

Mittwoch, 14.02.2007

Universitätsklinikum Greifswald: Gutachten über die Jahresauswertungen zur externen vergleichenden Qualitätssicherung (Universitätsklinikum Greifswald).

-

Chirurgen: Rationierung im Gesundheitswesen entgegentreten (NordClick).


HSK-Geschäftsführer Strehlau-Schwoll setzt auf Konsens in der Belegschaft, um die Klinik aus den roten Zahlen zu führen (Main Rheiner).

- - - - -

Gießener Zahnmediziner in Sorge um Bestand ihrer Klinik - Gebäude müsste dringend saniert werden (Gießener Anzeiger).

- - - - - -

Chemnitz: US-Tester prüfen das Klinikum - Medizinische Experten stellen Zertifizierung in Aussicht (Freie Presse).


Krankenhausatlas 2007 (37Grad).


AZ. 1 U 3/06: Träger einer Kurklinik haftet für Mängel an Sportgeräten (Schwäbische Zeitung).


RFID-Implantate für Menschen (noch) kein großes Geschäft (Heiseverlag).

-

Korbach will Kreisklinik übernehmen (Waldeckische Landeszeitung).

- - - -

Malus-Prüfer nehmen jetzt auch MVZ ins Visier (Ärztezeitung).

- -

Intensivseminar: "Ambulantes Operieren im Krankenhaus kostendeckend und sogar mit Gewinn!" auch unter Berücksichtigung des neuen Vertrages nach § 115b SGB V zum Ambulanten Operieren ab 1. Oktober 2006. Am 22.03.2007 in Mainz (RSMedicalConsult).

Intensivseminar: "Vertragsarztrechtsänderungsgesetz (VÄndG) und GKV-Wettbewerbsstärkungsgesetz (GKV-WSG): Neue Spielregeln für Wettbewerb und Kooperation an der ambulant-stationären Schnittstelle!" 15.03.2007 Mainz, 16.03.2007 Nürnberg u. 26.04.2007 Hannover. Referenten: Dr. med. B. Rochell, KBV Berlin, RA O. Rüdell, Kanzlei Preißler, Ohlmann & Partner, Dipl.-Kfm. K. Abel, Geschäftsführer Ambulanzzentrum UKE GmbH, Hamburg (RSMedicalConsult).

"Grundlagen des DRG-Systems für Neueinsteiger" am 21.03.2007 (Mitarbeiter der Verwaltung) und am 22.03.2007 (Ärzte und Pflegekräfte) in Münster: Systematik des DRG-Systems mit ausführlichen Fallbeispielen und Hinweisen für eine sachgerechte Kodierung (HC&S AG Münster).

Weiss Krankenhausberatung GmbH: Intensivseminare "DRG-basierte Budgetplanung und Praxis-Check-Up zur Umsetzung des Arbeitszeitgesetzes / TV" am 20.03.2007 und "Leistungsbezogene Personalbedarfsberechnung im DRG-Zeitalter" am 21.03.2007 in Frankfurt (Flyer).

Dienstag, 13.02.2007

Eine ICD- und DRG-Katalogsuche 2007 als Beta-Version finden Sie neu bei Interesse unter den Links (s.a. DRG-Toolbox)
ICD 10 GM 2007
DRG-Katalog 2007 f. Hauptabteilungen.
Es handelt sich um einen eher experimentellen Service auf schneller AJAX-Basis (= ohne Javascript geht's dann auch nicht)... Das Besondere soll eigentlich neben der Geschwindigkeit die direkte Verlinkung mit etwaigen Einträgen im Forum sein.

Gute Güte: Wer sich auf der Suche nach hochwertigen Wellnessangeboten an Zertifikaten orientiert, hat es nicht leicht: Es gibt einfach zu viele (Financial Times Deutschland).

- - -

Einweiser sind entscheidend für Klinikwahl (Ärztezeitung).


"Cox-Bericht" zur Finanzierung eines nachhaltigen Gesundheitswesens in Europa wird heute der Europäischen Kommission vorgelegt (Presseportal).


Übermittlung der methodischen QS-Filter-Sollstatistik für das Jahr 2006 (BQS).

-

Kleine Klinik in der Vorreiterrolle. Untersuchung: Panorama-Klinik Scheidegg deutschlandweit Spitze (Westallgäuer).

- - - - -

Mitarbeiter machen mobil: Unterschriften für Further Klinik (Mittelbayrische).

-

Kreiskrankenhaus Demmin sucht die Nähe zu Niedergelassenen - Arztbriefe werden Patienten jetzt sofort mitgegeben (Ärztezeitung).

- - - - - -

Angebot für Dänen in Kiel und Lübeck (Hamburger Abendblatt).


Rhön-Klinikum wird Gesamtjahresprognose wohl erfüllen (Finanznachrichten).

- - - -

Letmathe: Wieder Abbau von Betten im Marienhospital (Westfälische Rundschau).

-

Leutkirch: Erfreuliche Entwicklung (Schwäbische Zeitung).

- -

Hamburger Gesundheitsnetz entwickelt sich weiter in Richtung integrierte Versorgung (OpenPR).

-

Klinik behält Baby als Pfand (Ärztezeitung).


Deutsche Medizintechnik-Allianz erweitert um starken IT-Partner (Informationsdienst Wissenschaft).


Intensivseminar: "MDK-Prüfungen im G-DRG-System: Einzelfälle und Stichproben mit Praxisbeispielen" am 01.03.2007 in Nürnberg. Auch unter Berücksichtigung aktueller Regelungen in bundesweit gültigen Verträgen und Empfehlungen zu diesem Thema (z. B. Ambulantes Operieren) (RSMedicalConsult).

Seminar: "Betriebswirtschaft im Krankenhaus" am 15.03.2007 in Münster für Neueinsteiger aus allen Bereichen des Krankenhauses: Überblick über die ökonomischen Zusammenhänge und Rahmenbedingungen eines modernen Krankenhausmanagements (Krankenhausfinanzierung, DRG-Systematik, Controlling etc.) (HC&S AG Münster).

Fit in 3 Tagen: DRGs, ICD, OPS, FPV, Dokumentationspflichten, Fallzusammenführung bei "DRG für Beginner" (das Original) 3-Tages-Workshop-Seminar. z.B. 23.04. - 25.04.2007 bei Potsdam (MeDoKu).

Weiss Krankenhausberatung GmbH: Intensivseminare "DRG-basierte Budgetplanung und Praxis-Check-Up zur Umsetzung des Arbeitszeitgesetzes / TV" am 20.03.2007 und "Leistungsbezogene Personalbedarfsberechnung im DRG-Zeitalter" am 21.03.2007 in Frankfurt (Flyer).

Montag, 12.02.2007

Klinikum Krefeld: Der Verkauf (RP-Online).

- - - -

Deutsche beurteilen Gesundheitswesen differenziert (Ärztezeitung).

-

Tübingen: 16 Millionen weniger fürs Klinikum (Schwäbisches Tagblatt).

- - - - -

Uniklinik Mainz: Hochgelobte staatliche Medizin ist am Ende (Main Rheiner).

- - - - - -

Krebs-Kliniken: Wo am meisten operiert wird (Berliner Morgenpost).

- - - - - -

Die "hängenden Operationssäle" von Cottbus (Carl-Thiem-KLinikum).


Gießen: Medizintechnik und Gesundheit bieten Chancen (Gießener Anzeiger).

-

Ärzte schickten mich weg - Patient vom Hausarzt an Facharzt überwiesen. Er sollte dort Monate auf Termin waren (WAZ).


Intensivseminar: "Vertragsarztrechtsänderungsgesetz (VÄndG) und GKV-Wettbewerbsstärkungsgesetz (GKV-WSG): Neue Spielregeln für Wettbewerb und Kooperation an der ambulant-stationären Schnittstelle!" 15.03.2007 Mainz u. 16.03.2007 Nürnberg. Referenten: Dr. med. B. Rochell, Kassenärztl. Bundesvereinigung Berlin, RA O. Rüdell, Kanzlei Preißler, Ohlmann & Partner, Fürth, Dipl.-Kfm. K. Abel, Geschäftsführer Ambulanzzentrum Universitätsklinikum Eppendorf GmbH, Hamburg (RSMedicalConsult).

Weiss Krankenhausberatung GmbH: Intensivseminare "DRG-basierte Budgetplanung und Praxis-Check-Up zur Umsetzung des Arbeitszeitgesetzes / TV" am 20.03.2007 und "Leistungsbezogene Personalbedarfsberechnung im DRG-Zeitalter" am 21.03.2007 in Frankfurt (Flyer).

Intensivseminar: "Ambulantes Operieren im Krankenhaus kostendeckend und sogar mit Gewinn!" auch unter Berücksichtigung des neuen Vertrages nach § 115b SGB V zum Ambulanten Operieren ab 1. Oktober 2006. Am 22.03.2007 in Mainz (RSMedicalConsult).

Sonntag, 11.02.2007

Anhand von Fällen wird das Zusammenspiel von Kodierregeln und Kodierwerken trainiert. Aufteilung möglich nach verschiedenen Fachbereichen. Grundkenntnisse erforderlich. Bei Bedarf auch als Inhouse-Kodierworkshop! (MeDoKu).

Samstag, 10.02.2007

Bonn: Im Krankenhaus ist für Herzkranke kein Bett frei - Zeitung: Kein Einzelfall (Bonner Generalanzeiger).

-

Bonn: Schlimmer Betten-Engpass (Bonner Generalanzeiger).

-

Kino-Tipp - nicht nur für Medizincontroller: "Die Aufschneider" (Herner Netz).


Der Wohlfühlfaktor. Wellness ist weltweit ein 400-Mrd.-Dollar-Markt, aus dem viele Profit schlagen wollen (Financial Times Deutschland).

- - - - - - - - - - - -

Zeitung: Bundeswehrkrankenhaus in Leipzig macht Ende März dicht (Yahoo).

- - -

Lübeck: Fünf Jahre nach dem Verkauf hat Sana die Klinik saniert (Lübecker Nachrichten).

- - - - - - - -

Mönchengladbach: Die FWG spricht vom Zentral-Krankenhaus (Westdeusche Zeitung).


Krankenhäuser: Mit Qualitätsmanagement gegen Kostendruck (Steria Mummert Consult).

- - - - - -

Schwandorf: Krankenhaus GmbH: Fusion mit Barbara-Krankenhaus? (Mittelbayerische).

- -

USA: Krankenhaus setzt hilflosen Mann aus (Spiegel).

- -

Marburger Uniklinik verabschiedet ihren Geschäftsführer (Marburger Neue Zeitung).

- - - - -

Schwandorf: Neuer Operateur am St. Barbara-Krankenhaus (Mittelbayerische).


Freitag, 09.02.2007

Die fliegel data GmbH sucht für den Bereich Hotline / Support in Höxter eine / n Organisations-Berater(in) Medizinmanagement (Stellenanzeige).

ver.di startet Initiative zur Aufwertung der Berufe im Gesundheits- und Sozialwesen (Verbändeforum).

- -

Der wöchentliche myDRG-AudioCast zu Gesundheitswirtschaft und Gesundheitswesen - Ausgabe KW 06 | 2007, Länge: 7'10 (Download).

-

Am 2. Februar 2007 fand in Bochum die konstituierende Sitzung des Regionalverbandes West der Deutschen Gesellschaft für Medizincontrolling e.V. (DGfM) statt (Pressemitteilung).

Kammer Westfalen-Lippe fordert arztgerechte Umsetzung des Arbeitszeitgesetzes (Deutsches Ärzteblatt).

-

Az. 8 S 515/06: Arzt muss Behandlungstermin einhalten (Cecu).

Pionier vom Lande. Knie- und Hüftprothesen sind für Krankenhäuser ein lukratives Geschäft (Financial Times Deutschland).

- - -

Dickes Lob für Klinik Preetz vom Gesundheitsausschuss (Kieler Nachrichten).

- -

Uniklinik S-H baut Patientenhotel (Klinikmarkt).

- -

Maternus-Klinik weiterhin in guten Händen. Durch den Verkauf des Krankenhauses in Bad Oeynhausen soll kein Mitarbeiter seinen Arbeitsplatz verlieren (Vlothoer Anzeiger).

- - -

Knieprothese für Frauen in der Hamburger Endo-Klinik (Hamburger Abendblatt).

-

Finanzspritze des Landes für Kliniken (Main Rheiner).

- - -

Neuruppin: In der neuen geriatrischen Klinik sollen sich Patienten wie daheim fühlen (Märkische Allgemeine).

-

Milliardär steigt ins Arztgeschäft ein - In Großbritannien geht bald eine Praxis-Kette mit Fokus auf Privatpatienten und Selbstzahler an den Start (Ärztezeitung).

- -

Die neue Macht der Kassen (Financial Times Deutschland).

- - - - - - -

Bayern: BKKs fürchten Mehrausgaben für ambulante Versorgung (Deutsches Ärzteblatt).

- - -

Märkisch-Oderland: Patienten sollen Reform nicht spüren (Märkische Oderzeitung).

- - - -

Wer erhält die Miete für das Krankenhaus? (Fuldaer Zeitung).

- - - -

Fresenius Medical Care kaufen (Finanzen).


Expertin: Kassen zahlen unnötige Kaiserschnitte (Yahoo).


RLP: Hier brennt keine Hütte (Yahoo).

- - - - -

Bad Oeynhausen: Aus für Siekertal-Klinik - Insolvenz beantragt (Vlothoer Anzeiger).

Kötztinger Stadtrat einstimmig für Krankenhaus-Neubau (Mittelbayerische).

-

Marseille Kliniken mit höherem Halbjahresgewinn (Finanznachrichten).


Neue Turbulenzen an der Privatuni Witten / Herdecke (Spiegel).

-

Excel-Kurs für Medizincontroller und DRG-Beauftragte am 23. / 24.11.2007 in Heidelberg (DGfM).

Kaysers | Consilium
"Entgeltverhandlung 2007 - Vorbereitung und Strategie" mit den Dozenten Dipl.-Kfm. (FH) Peter Falkenberg, Leiter Kompetenzcentrum Budgetverhandlungen, Sana Kliniken GmbH & Co. KGaA und Ulrich Neumann, Regionaldirektor AOK Westfalen-Lippe (Flyer | Anmeldung).

Donnerstag, 08.02.2007

Die KSB Klinikberatung, Sprockhövel sucht Medizinische Dokumentationsassistenten (m / w) in Festanstellung oder auf Honorarbasis sowie Praktikanten (m / w) (Stellenanzeige).

Kein Krankenhaussterben: Debatte um Kliniken im Landtag / Investitionsstau von 480 Millionen Euro (Allgemeine Zeitung).

- - -

Gesundheitskonzern SRH kauft Privatuniversität Witten-Herdecke (TAZ).

- -

Neues Merkblatt zum Vertragsarztrechtsänderungsgesetz (NAV Virchow-Bund).


Recklinghausen: Krankenhäuser Website prüfen engere Kooperation (Westline).


3M HIS - Workshops zur Erstellung des strukturierten Qualitätsberichts (3M HIS).

Intensivseminar: "Vertragsarztrechtsänderungsgesetz (VÄndG) und GKV-Wettbewerbsstärkungsgesetz (GKV-WSG): Neue Spielregeln für Wettbewerb und Kooperation an der ambulant-stationären Schnittstelle!" 15.03.2007 Mainz u. 16.03.2007 Nürnberg. Referenten: Dr. med. B. Rochell, Kassenärztl. Bundesvereinigung Berlin, RA O. Rüdell, Kanzlei Preißler, Ohlmann & Partner, Fürth, Dipl.-Kfm. K. Abel, Geschäftsführer Ambulanzzentrum Universitätsklinikum Eppendorf GmbH, Hamburg (RSMedicalConsult).

Intensivseminar: "Ambulantes Operieren im Krankenhaus kostendeckend und sogar mit Gewinn!" auch unter Berücksichtigung des neuen Vertrages nach § 115b SGB V zum Ambulanten Operieren ab 1. Oktober 2006. Am 22.03.2007 in Mainz (RSMedicalConsult).

"Personalbedarfsanalyse im Krankenhaus" am 07.03.2007 (Praxisworkshop am 08.03.2007 in Münster für Mitarbeiter des (Medizin-) Controllings und der Personalabteilung: Überblick über die aktuellen Methoden der Personalbedarfsrechnung im Krankenhaus (HC&S AG Münster).

Mittwoch, 07.02.2007

Einladung zum 6. get together am 18.04.2007 in Berlin. Die Deutsche Gesellschaft für Medizincontrolling e.V., das Forum mydrg.de und das Portal medinfoweb.de laden in diesem Jahr zum sechsten Mal Mitglieder, Nutzer, Medizincontroller und Vertreter von Verbänden und Institutionen zum get together nach Berlin ein (DGfM).

Die SV-Karte (Thüringer Allgemeine).

-

FMC-Aktien steigen auf Allzeithoch - US-Reformpläne beflügeln (Reuters).

-

Transparency International: Gesundheitsfond verschleiert Geldflüsse (Hamburger Abendblatt).

- - - - - -

Anteil der Entbindungen durch Kaiserschnitt steigt auf fast 30% (Destatis).


Erfolgsmodell hungert aus - Versichertenzahl und Vergütungsvolumen pro IV-Vertrag dramatisch gesunken! (Klinikmarkt Inside).


Chefärzte müssen bei Gehalt bald kürzertreten. Kienbaum-Studie geht von eher sinkenden Einnahmen aus / Erfolgsabhängige Bestandteile werden zunehmen (Ärztezeitung).

-

Hessenklinik im Visier: Wirbel um Frankenberger Kreiskrankenhaus - Investoren: Keine Verhandlungen (Hessische Nachrichten).

- - -

IDC: Strukturwandel im europäischen Gesundheitswesen (InformationWeek).

- -

Ahr Service: Dörenberg-Klinik mit Hotelservice (Café Future).

- -

Gewonnen und doch verloren. Unmut in der Asklepios Klinik. Altona: Trotz des neuen Tarifvertrags müssten Ärzte weiterhin Marathonschichten leisten (TAZ).

-

Hessisch Lichtenau: Klinik ist ein guter Chef (Hessische Nachrichten).

-

HSK wirbt für Sanierungsplan. Strehlau-Schwoll: Alle Berufsgruppen werden einen Beitrag leisten müssen (Main Rheiner).

- - - - - - -

Lingen: Devise muss lauten - Immer besser statt gut genug (Neue Osnabrücker Zeitung).

- -

Konstanz / Überlingen: Tod klopft nach siebenhundert Jahren leise ans städtische Spital (Stattweb).

- -

Asklepios hat das Management der Schwalm-Eder-Kliniken übernommen (Hessische Nachrichten).


"Grundlagen des DRG-Systems für Neueinsteiger" am 14.02.2007 (Innere Medizin und nichtoperative Fächer) und am 15.02.2007 (Operative Fächer) in Münster für Ärzte und Mitarbeiter des Medizincontrollings (HC&S AG Münster).

Dienstag, 06.02.2007

Abrechnungsleitfaden für 2007 (AOK-Gesundheitspartner, PDF, 230 kB).

- -

HRG - Healthcare Resource Groups (Grossbritannien) (Fischer Z / I / M).

-

Frankenberg: Rhön-Vorstand Meder versichert: Kein Übernahmeangebot für Kreiskrankenhaus abgegeben (Waldeckische Landeszeitung).

- -

Helios verteidigt Einsatz von Narkose-Helfern (Die Welt).

- -

Homberg: Investieren für die Zukunft (NRZ).


Wie ist Ihre Kodierqualität? Oft ist in den Akten mehr "versteckt" als abgerechnet wird oder die Dokumentation hält MDK-Prüfungen nicht stand. Nutzen Sie das Angebot Krankenaktenprüfung (MeDoKu).

Seminar: "Betriebswirtschaft im Krankenhaus" am 15.03.2007 in Münster für Neueinsteiger aus allen Bereichen des Krankenhauses: Überblick über die ökonomischen Zusammenhänge und Rahmenbedingungen eines modernen Krankenhausmanagements (Krankenhausfinanzierung, DRG-Systematik, Controlling etc.) (HC&S AG Münster).

Intensivseminar: "MDK-Prüfungen im G-DRG-System: Einzelfälle und Stichproben mit Praxisbeispielen" am 01.03.2007 in Nürnberg. Auch unter Berücksichtigung aktueller Regelungen in bundesweit gültigen Verträgen und Empfehlungen zu diesem Thema (z. B. Ambulantes Operieren) (RSMedicalConsult).

Montag, 05.02.2007

Kleiner Leitfaden durch die große Reform (FAZ).


Konsentierte DRG-Kodierempfehlungen der SEG 4 - Vergütung und Abrechnung (MDK, PDF, 102 kB).

Narkose von der Krankenschwester ? (Berliner Morgenpost).

Offenbach: Zwang zu maximaler Kosteneffizienz steigt (Offenbach-Post).

Bluesocket erhält VoWLAN-Zertifikat von Vocera für kabellose Sprachdienste im Gesundheitswesen (Pressemeldung).


Kaysers | Consilium
"Entgeltverhandlung 2007 - Vorbereitung und Strategie" mit den Dozenten Dipl.-Kfm. (FH) Peter Falkenberg, Leiter Kompetenzcentrum Budgetverhandlungen, Sana Kliniken GmbH & Co. KGaA und Ulrich Neumann, Regionaldirektor AOK Westfalen-Lippe (Flyer | Anmeldung).

Intensivseminar: "Ambulantes Operieren im Krankenhaus kostendeckend und sogar mit Gewinn!" auch unter Berücksichtigung des neuen Vertrages nach § 115b SGB V zum Ambulanten Operieren ab 1. Oktober 2006. Am 22.03.2007 in Mainz (RSMedicalConsult).

Sonntag, 04.02.2007

Was ist DRG-gerechte Kodierung? Wann Fallzusammenführung? Was muss dokumentiert werden? "DRG für Beginner", praxisnahes 3-Tages-Workshop-Seminar für Mitarbeiter im Krankenhaus (MeDoKu).

Samstag, 03.02.2007

Die Krankenhausfinanzierung in Frankreich: Ein aktueller Bericht über die DRG-Entwicklung (Das Krankenhaus 02/2007, PDF, 234 kB).

- -

Editorial: Neue Herausforderungen (Das Krankenhaus 02/2007).

- - - - - - -

Bremer Klinikskandal: Intrigen rund um die Klinik-Spitzen - Wer lügt, der Abteilungsleiter oder der Klinik-Chef ? (TAZ).

- - -

Ravensburg: Region braucht Gesundheitstouristen (Schwäbische Zeitung).

- - - -

Bremer Kliniken in akuter Gefahr. Der Krankenhaus-Berater Güse formulierte vor dem Untersuchungsausschuss scharfe Kritik an der Klinik-Holding (TAZ).

- - - - - - - - -

An der Schmerzgrenze - Alltag in einem Bonner Krankenhaus (Deutsche Welle).

- - - - -

Technik auf Pump (Financial Times Deutschland).

- - -

Krankenhausgesellschaft befürchtet Verlust von 30000 Klinik-Jobs. Ausdünnung von Stellenplänen angekündigt (Yahoo).

- - - - -

Bad Oeynhausen: Das 610-Betten-Haus ist verkauft - 17 Millionen Euro für die Maternus-Klinik (Vlothoer Anzeiger).

- -

Ausgliederung eines medizinischen Zentrums - das Universitäre Herzzentrum am Universitätsklinikum Eppendorf (UHZ-UKE) als Erfolgsmodell (Das Krankenhaus 02/2007).

- - - - - - - - -

Straßburg: Klinik-Angestellte ergaunert 100000 Euro mit falschen Rechnungen (Yahoo).

-

Klinik hofft auf Graf-Millionen - Gericht: Schadensersatz für Ludwigshafen (Wormser Zeitung).

- -

Sofa in Nadelstreifen (Financial Times Deutschland).

- - - -

Balve: Werbetrommel für Krankenhaus gerührt (Westfalenpost).


Das GKV-Wettbewerbsstärkungsgesetz auf der Zielgeraden (Das Krankenhaus 02/2007).

- - - -

Kreisräte protestieren gegen Vorgehen bei Entscheidung für neues Kötztinger Krankenhaus (Idowa Mediendienste).

-

DKG-Konzept für die Ausgestaltung des ordnungspolitischen Rahmens ab 2009 (Das Krankenhaus 02/2007, PDF, 608 kB).

- - - - -

Vom Heiler zum Verkäufer (Financial Times Deutschland).

- -

Frankenberger Krankenhaus: SPD kritisiert Landrat Eichenlaub nach Verhandlungen über Frankenberger Klinik mit dem privaten Betreiber Rhön Klinikum AG (Hessische Nachrichten).

- - - - -

Aufsichtsrat der Kreiskrankenhaus Leer gGmbH macht Weg frei für dauerhafte Sicherung des Rheiderland-Krankenhauses (Presseservice).

- -

Kirn: Geld vom Land - Krankenhaus-Sanierung soll im März beginnen (Main Rheiner).

-

Weiter Trend zur Pflege in Heimen und ambulanten Diensten (Destatis).

-

Freitag, 02.02.2007

Der wöchentliche myDRG-AudioCast zu Gesundheitswirtschaft und Gesundheitswesen - Ausgabe KW 05 | 2007, Länge: 6'54 (Download).

-

Informationen nach § 6 Abs. 2 KHEntgG für neue Untersuchungs- und Behandlungsmethoden (NUB) für 2007 (InEK).

- - - - -

Nur die Stärksten kommen durch (Stern).

- -

Rheinland-Pfalz will einen Teil der Mainzer Uniklinik privatisieren - Wissenschaftsministerium arbeitet an Gesetzentwurf / Asklepios und Rhön interessiert (Ärztezeitung).

- - - - -

Helios Kliniken GmbH übernimmt Kliniken in Oberhausen und Lengerich (Helios).

- - -

Gesundheitswesen schafft Arbeitsplätze (N24).


Die Kostenlawine im Gesundheitswesen wird nicht gestoppt (Yahoo).


BVMed-Konferenz zur Gesundheitsreform: "Qualitäts- statt Preiswettbewerb" (Verbände-Forum).

- - - - - - - -

Gesundheitswirtschaft gibt Frauen neue Impulse (Uniprotokolle).


"Beste Arbeitgeber im Gesundheitswesen 2007" ausgezeichnet (Presseportal).

Versehen bei der Leichenschau - Jährlich bleiben 1200 Tötungsdelikte unentdeckt (Oberpfalznetz).


Uniklinik Leipzig macht sich für verbesserte Frühgeburtsdiagnostik stark (Yahoo).

-

Bad Arolsen: Angebot der Klinik ausweiten (Waldeckische Landeszeitung).

- -

Kaysers | Consilium
"Entgeltverhandlung 2007 - Vorbereitung und Strategie" mit den Dozenten Dipl.-Kfm. (FH) Peter Falkenberg, Leiter Kompetenzcentrum Budgetverhandlungen, Sana Kliniken GmbH & Co. KGaA und Ulrich Neumann, Regionaldirektor AOK Westfalen-Lippe (Flyer | Anmeldung).

Weiss Krankenhausberatung GmbH: Intensivseminare "DRG-basierte Budgetplanung und Praxis-Check-Up zur Umsetzung des Arbeitszeitgesetzes / TV" am 20.03.2007 und "Leistungsbezogene Personalbedarfsberechnung im DRG-Zeitalter" am 21.03.2007 in Frankfurt (Flyer).

Donnerstag, 01.02.2007

Die AMEOS-Gruppe sucht für das Corporate Office in Zürich zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / n Projektmitarbeiter / in Klinische Fortentwicklung (Stellenanzeige).

Der IKK Landesverband Nord sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen / eine Krankenhaus-Budgetverhandler / in (Stellenanzeige).

Kartellrecht und Universitätskliniken - Welchen Stellenwert hat die Freiheit von Forschung und Lehre? (Regorz Consulting GmbH, PDF, 131 kB).

-

Fehlerverfahren für die Datenlieferung gemäß § 21 KHEntgG für das Datenjahr 2006 (InEK).

- -

Krankenhaus de luxe (Financial Times Deutschland).

- - -

Rheinland-Pfalz fördert 45 Krankenhäuser mit 56,7 Millionen Euro (PR-Inside).

Ambulante Anästhesien liegen im Trend - auch am Klinikum Fulda (Fuldaer Zeitung).

-

Mehr Zeit für die Patienten - Ausbildung "Medizinische Dokumentationsassistenten" für Krankenhaus-Bürokratie (Oberpfalznetz).

-

LBK-Aufsichtsrat bestellt neue Geschäftsführer (Finanznachrichten).

- - -

Brandschutzverband: Feuer in Wandsbeker Klinik zeigt Sicherheitsmängel auf (Lübecker Nachrichten).

-

Intensivseminar: "Schlanke Organisationsstrukturen in der Patientenversorgung". Kostensenkung durch aktives Patientenmanagement und konsequente Anwendung von Klinischen Behandlungspfaden am 05.02.2007 in Mainz (RSMedicalConsult).

Durch Übungen zum Rightcoding: Wann darf die Hauptdiagnose geändert werden? Was wird Hauptdiagnose bei Verlegung innerhalb des Hauses? Kodierworkshop 22./23.02.2007 für Teilnehmer mit Grundkenntnissen (MeDoKu).

DKI-Seminar "Professioneller Umgang mit MDK-Prüfungen im Krankenhaus" 30.03.2007 in Düsseldorf / 05.07.2007 in Hannover. Aktuelles Know-how zu Ihrer Rechtsposition gegenüber den Krankenkassen und dem MDK. 7 Fortbildungspunkte! (DKI).

Intensivseminar: "Vertragsarztrechtsänderungsgesetz (VÄndG) und GKV-Wettbewerbsstärkungsgesetz (GKV-WSG): Neue Spielregeln für Wettbewerb und Kooperation an der ambulant-stationären Schnittstelle!" 15.03.2007 Mainz u. 16.03.2007 Nürnberg. Referenten: Dr. med. B. Rochell, Kassenärztl. Bundesvereinigung Berlin, RA O. Rüdell, Kanzlei Preißler, Ohlmann & Partner, Fürth, Dipl.-Kfm. K. Abel, Geschäftsführer Ambulanzzentrum Universitätsklinikum Eppendorf GmbH, Hamburg (RSMedicalConsult).

"Personalbedarfsanalyse im Krankenhaus" am 07.03.2007 (Praxisworkshop am 08.03.2007 in Münster für Mitarbeiter des (Medizin-) Controllings und der Personalabteilung: Überblick über die aktuellen Methoden der Personalbedarfsrechnung im Krankenhaus (HC&S AG Münster).

Weiss Krankenhausberatung GmbH: Intensivseminare "DRG-basierte Budgetplanung und Praxis-Check-Up zur Umsetzung des Arbeitszeitgesetzes / TV" am 20.03.2007 und "Leistungsbezogene Personalbedarfsberechnung im DRG-Zeitalter" am 21.03.2007 in Frankfurt (Flyer).

Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: PriA Dienstleistungen im Gesundheitswesen GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×