Referentenentwurf: Gesundheitsreform lässt künftigen Finanzbedarf offen mydrg.de

« Marburg: Patient in Uni-Klinikum stirbt wegen falscher Blutkonserve | Referentenentwurf: Gesundheitsreform lässt künftigen Finanzbedarf offen | Stadt Dresden will Krankenhäuser nicht privatisieren »