Az. 3 K 1079/10: DRG-Recht: Verfügbarkeit kinderchirurgischer Konsiliardienste in einem Perinatalzentrum Level 1 innerhalb von 90 Minuten genügt für die Abrechnung der DRG's P62D und P63Z mydrg.de

« Privatisierung von Krankenhäusern ist ein Milliardenmarkt | Az. 3 K 1079/10: DRG-Recht: Verfügbarkeit kinderchirurgischer Konsiliardienste in einem Perinatalzentrum Level 1 innerhalb von 90 Minuten genügt für die Abrechnung der DRG's P62D und P63Z | Kodierleitfaden Gastroenterologie 2012 zum Download »

 

Az. 3 K 1079/10: DRG-Recht: Verfügbarkeit kinderchirurgischer Konsiliardienste in einem Perinatalzentrum Level 1 innerhalb von 90 Minuten genügt für die Abrechnung der DRG's P62D und P63Z (Roos Nelskamp Schumacher & Partner, Fachanwälte).