Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Az. B 1 KR 6/16 R: Bundessozialgericht zur Erforderlichkeit einer Krankenhausbehandlung wegen rezidivierender schwerer depressiver Episode - Zurückverweisung an Vorinstanz myDRG

« Entlassener MDK-Geschäftsführer reicht 22 Vorwürfe gegen den Verwaltungsrat bei der Staatsanwaltschaft Mainz ein | Az. B 1 KR 6/16 R: Bundessozialgericht zur Erforderlichkeit einer Krankenhausbehandlung wegen rezidivierender schwerer depressiver Episode - Zurückverweisung an Vorinstanz | Stuttgarter Kliniken erhalten 40 Millionen Euro Investitionsmittel vom Land »

 

Az. B 1 KR 6/16 R: Bundessozialgericht zur Erforderlichkeit einer Krankenhausbehandlung wegen rezidivierender schwerer depressiver Episode - Zurückverweisung an Vorinstanz (Urteilsbegründung).

Anzeige Anzeige: ID GmbH ×