Klinikum Stuttgart: Landeshauptstadt zieht wegen der Misswirtschaft in der Internationalen Abteilung personelle Konsequenzen mydrg.de

« Hirslanden-Privatklinik auf der Zürcher Spitalliste: Gewinne sprudeln | Klinikum Stuttgart: Landeshauptstadt zieht wegen der Misswirtschaft in der Internationalen Abteilung personelle Konsequenzen | International Unit am Klinikum Stuttgart: Die Frage nach der politischen Verantwortung »