Wirtschaftsplan 2018 gebilligt: Kreiskliniken Darmstadt-Dieburg planen voraussichtlichen Verlust von 4,7 Millionen Euro mydrg.de

« Verdi: Kritik an Schließungsbeschluss und Sozialplan für das Spital Bad Säckingen | Wirtschaftsplan 2018 gebilligt: Kreiskliniken Darmstadt-Dieburg planen voraussichtlichen Verlust von 4,7 Millionen Euro | Harzklinikum Dorothea Christian Erxleben erwartet durch Umstrukturierung höhere Personalkosten »