Bundesgerichtshof: Hochtaunus-Kliniken obsiegen im Public-Private-Partnership-Rechtsstreit mydrg.de

« Az. L 16 KR 780/16 NZB: Aufrechnungsverbot gilt gemäß Sicherstellungsvertrag nach § 112 SGB V für Nordrhein-Westfalen | Bundesgerichtshof: Hochtaunus-Kliniken obsiegen im Public-Private-Partnership-Rechtsstreit | Kartellamt habe mögliche Fusion der Kreiskrankenhäuser in Dormagen und Grevenbroich mit dem städtischen Lukaskrankenhaus Neuss freigegeben »