Gesetzliche Krankenkassen fordern Vetorecht bei der Klinikauswahl ihrer Versicherten mydrg.de

« Anteil älterer Erstgebärender bleibt stabil | Gesetzliche Krankenkassen fordern Vetorecht bei der Klinikauswahl ihrer Versicherten | Neuausrichtung der Kliniken der städtischen Krankenhausgesellschaft Gesundheit Nord (Geno) trifft auf eher positive Resonanz »